Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chirurgie: 27 Jobs

Berufsfeld
  • Chirurgie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 27
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 13
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 2
Chirurgie

Ärztin / Arzt (m/w/d) in Weiterbildung – Thoraxchirurgie

Fr. 29.05.2020
Bremen
Mit vier Krankenhäusern ist die Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. Jedes Jahr versorgen rund 8.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – kompetent und menschlich zugewandt – in nahezu jeder medizinischen Disziplin mehr als 250.000 Patientinnen und Patienten in Norddeutschland. Das Klinikum Bremen-Mitte ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen. Alle weiteren Klinika sind Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg. Wir freuen uns auf Ihre engagierte Mitarbeit am Standort Bremen-Ost als Ärztin / Arzt (m/w/d) in Weiterbildung – Thoraxchirurgie in unserer Klinik für Thoraxchirurgie  Unsere Klinik bildet zusammen mit der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie der Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin das Lungenzentrum. Wir sind nach OnkoCert zertifiziert und führen jährlich rund 800 Operationen mit einem hohen Anteil an Eingriffen im Bereich der onkologischen Thoraxchirurgie durch. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die vollständige Fachweiterbildung zu absolvieren. Werden Sie Teil unseres Teams und profitieren Sie von den Vorteilen des öffentlichen Dienstes! Umsetzung einer patientenorientierten Medizin eigenständige Übernahme von Tätigkeiten nach umfangreicher Einarbeitung Unterstützung bei der Entwicklung von Behandlungskonzepten Teilnahme am OP-Rufdienst abgeschlossenes Medizinstudium mit deutscher Approbation idealerweise Weiterbildung in Common Trunk Basischirurgie  Verantwortungsbewusstsein und Integrationsfähigkeit  Empathie im Umgang mit den Patienten, Angehörigen und Kollegen qualifizierte Weiterbildung in einem kollegialen Team unbefristeter Arbeitsvertrag, tarifliche Lohnsteigerung, Jahressonderzahlung Jobticket, Freizeitangebote und betriebliche Gesundheitsförderung Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA, zusätzliche Altersvorsorge (VBL) Als moderner Klinikkonzern engagiert sich die Gesundheit Nord gGmbH für Chancengleichheit. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Oberarzt w/m/d Gefäßchirurgie

Do. 28.05.2020
Pfullendorf (Baden)
Die SRH Kliniken Landkreis Sigmaringen GmbH mit den Standorten Bad Saulgau, Pfullendorf und Sigmaringen versorgt mit 1.400 Mitarbeitern jährlich 90.000 Patienten. Sie ist damit einer der größten Arbeitgeber im Landkreis. Alle 3 Kliniken mit insgesamt 520 Betten sind Akutkrankenhäuser der Grundversorgung und gewährleisten zusammen eine medizinische Versorgung mit zahlreichen Fachabteilungen und spezialisierten Zentren. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen ist das SRH Krankenhaus Sigmaringen zudem ein Haus der Regelversorgung und onkologischer Schwerpunkt des Landes Baden-Württemberg. Zu den Kliniken gehört eine Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Standort Pfullendorf, ein Fachpflegeheim für chronisch psychisch Erkrankte sowie 4 Medizinische Versorgungszentren zur Gewährleistung der ambulanten Versorgung. Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zehn Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an MVZen. Über 9.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1 Mio. Patienten. Die Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Endovaskularchirurgie bietet einerseits den Patienten eine wohnortnahe chirurgische Grundversorgung, andererseits eine spezialisierte Gefäßmedizin. Zur Klinik gehört eine große Ambulanz mit vollumfänglicher chirurgischer Ermächtigung zur kassenärztlichen und berufsgenossenschaftlichen Behandlung. Patienten mit Gefäßerkrankungen aus dem gesamten Landkreis werden diagnostiziert und behandelt. Angeboten werden angiologische Untersuchungen und ein diversifiziertes Spektrum therapeutischer Gefäßeingriffe. Es werden moderne interventionelle Katheterbehandlungen im venösen und arteriellen Bereich sowie Hybrideingriffe durchgeführt. Alle klassischen offenen chirurgischen Gefäßoperationen werden angeboten, einschließlich der Carotischirurgie, der Ausschaltung von Aortenaneurysmen und der Shuntchirurgie. Ebenfalls gehört die Behandlung von Ulcera, des diabetischen Fußes sowie die Amputationschirurgie zu unserem Spektrum. Wir arbeiten interdisziplinär erfolgreich mit anderen Fachbereichen des Klinikverbundes SRH Landkreis Sigmaringen zusammen. Die Schnittbilddiagnostik für den Fachbereich wird in der Radiologie mit standortübergreifendem Bildbetrachtungssystem durchgeführt. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als Oberarzt w/m/d Gefäßchirurgie zum 01.10.2020 in Vollzeit. Versorgung unserer stationären und ambulanten chirurgischen Patienten Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Endovaskularchirurgie Durchführung angiologischer Diagnostik sowie operativer und endovaskulärer Eingriffe Ausbildung und Supervision unserer Assistenzärzte Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst der Klinik Facharzt für Gefäßchirurgie Sozial- und Führungskompetenz Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit Wirtschaftliches und ressourcenorientiertes Denken und Handeln Teamfähigkeit und Empathie für unsere Patienten eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit weitreichenden Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir fördern Sie bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen und Sie erhalten Unterstützung bei der Wohnungssuche. Das Paket wird durch eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge sowie einem Dienstrad-Leasingangebot abgerundet. Zudem wartet auf Sie eine landschaftlich reizvolle Umgebung (Naturpark Obere Donau, Bodenseenähe) mit hohem Freizeitwert, preisgünstigen Wohnmöglichkeiten und einer guten Infrastruktur. Vor Ort existieren Kinderbetreuungseinrichtungen und alle Schularten sowie eine innovative mittelständische Industrie mit modernen Arbeitsplätzen.
Zum Stellenangebot

Oberarzt Thoraxchirurgie (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Bad Reichenhall
Die Kliniken Südostbayern AG versorgt an den sechs Standorten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Ruhpolding, Traunstein und Trostberg jährlich über 160.000 stationäre und ambulante Patienten. Mit 3.800 Mitarbeitern sind wir eines der größten Unternehmen in der Region. Wir suchen ab sofort für unseren Standort Bad Reichenhall in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie als Erweiterung unseres Teams einen Oberarzt Thoraxchirurgie (w/m/d) Die Klinik für Thoraxchirurgie ist ein wichtiger Bestandteil der Gesamtabteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Standort in Bad Reichenhall. Innerhalb der Kliniken-SOB ist dies ein Alleinstellungsmerkmal. Insbesondere die Zusammenarbeit mit der auch nur in Bad Reichenhall angesiedelten Pulmologie ist das pulmologische Zentrum ein integraler Bestandteil Ihres Aufgabenfeldes. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit ist an unserem Standort bereits gut etabliert, die Spektren aufeinander abgestimmt und Aufgaben klar definiert. Sie sind für die stationäre, ambulante und operative Versorgung der chirurgischen Patienten verantwortlich Sie arbeiten an der kontinuierlichen Weiterentwicklung Ihres Bereiches mit Sie übernehmen die Supervision der Assistenzärzte Sie betreuen die Patienten in der Notaufnahme und der Intensivstation Sie sind Facharzt (m/w/d) für Thoraxchirurgie und haben bereits Erfahrung als Oberarzt Sie bringen als engagierter Chirurg mehrjährige Erfahrung in allen gängigen offenen und thorakoskopischen thoraxchirurgischen Diagnostik- und Therapieverfahren mit, insbesondere der onkologischen Thoraxchirurgie Sie haben Freude an der aktiven Weiterbildung junger Kollegen Sie sind ein Teamplayer und haben Spaß an der Zusammenarbeit im interdisziplinären Team Sie sind bereit als Teil des Oberarztteams Hintergrunddienste zu leisten und können eine operative Notfallversorgung gewährleisten Sie sind an der aktiven und zukunftsorientierten Mitgestaltung von Strukturen und Prozessen interessiert Sie besitzen eine ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz Sie sind eine kommunikative und motivierende Persönlichkeit Ein wertschätzendes und motivierendes Miteinander im eigenen Haus und mit den Kollegen der anderen Kliniken der KSOB Einstufung nach TV-Ärzte mit überdurchschnittlicher betrieblicher Altersvorsorge Zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen und -angebote Einen sicheren Arbeitsplatz in einem in der Region stark verankerten Unternehmen mit innovativer Unternehmenskultur Sie arbeiten in einer Region mit hohem Freizeitwert, ideal zwischen München und Salzburg gelegen
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Viszeralchirurgie

Do. 28.05.2020
Frankfurt am Main
Als Klinikum der Schwerpunkt­ver­sorgung und akademisches Lehrkrankenhaus mit 582 Behandlungsplätzen, elf Kliniken und sechs Instituten einschließlich zentraler Dienste in Frankfurt gehören wir zu den wichtigsten Gesundheitsein­richtungen im Rhein-Main-Gebiet. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäf­tigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung. Für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimal Invasive Chirurgie suchen wir ab Juli 2020 oder in Absprache etwas früher/später in Vollzeit einen Oberarzt (m/w/d) Viszeralchirurgie In der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimal Invasive Chirurgie am Krankenhaus Nordwest behandeln wir Erkrankungen des Bauchraums, des Verdauungstrakts sowie Erkrankungen der endokrinen Organe. Jährlich führen wir über 2.500 operative Eingriffe unter stationären Bedingungen durch. Hinzu kommen eine große Zahl endoskopischer Eingriffe am Dickdarm und ambulante Eingriffe. Die Klinik ist zertifiziertes Darm-, Pankreas- und Hernien-Zentrum sowie Teil eines interdisziplinären onkologischen Zentrums. Es existiert ein eigenes wissenschaftliches Studienzentrum. Wir kooperieren eng und auch personell verzahnt mit der Klinik für bariatrische Chirurgie. Minimal invasiven Eingriffen wird großer Stellenwert zugemessen. Die Zertifizierung im Bereich onkologischer Magen-/Ösophagus-Chirurgie wurde beantragt. Die MIC-Chirurgie im Bereich des oberen GI-Trakts wird ausgebaut. Ein spezielles interdisziplinäres Reflux-Zentrum steht in Entwicklung. Weiterentwicklung Ihrer speziellen chirurgischen Befähigung Eine angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre Ein kompetitives Arbeitsumfeld in einem kulturell dynamischen urbanen Raum Eine akademische Profilierung der Klinik als Teil des universitären onkologischen Zentrums UCT Gute Optionen für begleitende wissenschaftliche Tätigkeiten Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Eine Vielzahl an Sportkursen und Beratungsangeboten rund um das Thema Gesundheit Übernahme leitender Tätigkeit im Bereich Ihrer fachlichen Schwerpunkte Repräsentant der Klinik als Führungskraft in der Innen- und Außendarstellung Organisation und Durchführung operativer Eingriffe Engagement im Ausbau unserer Zentren und der MIC-Chirurgie Zusammenarbeit mit kooperierenden Fachdisziplinen Anleitung und Ausbildung der Assistenz- und Fachärzte Teilnahme am / an Oberarztdienst / Rufbereitschaften Anerkennung als Facharzt für Viszeralchirurgie und umfangreiche operative Erfahrung  Wünschenswert: Erfahrungen in der laparoskopischen Chirurgie, gerne mit besonderem Schwerpunkt Mehrjährige Erfahrungen in einer oberärztlichen Position mit Führungsverantwortung Kooperativer Führungsstil mit hohem Verantwortungsbewusstsein Patientenorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Teamplayer Mentalität und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

ltd. Oberarzt Unfallchirurgie / Handchirurgie (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Hamburg
Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist eines der größten Krankenhäuser Hamburgs. Neben der Schwerpunktversorgung bietet die Klinik verschiedene renommierte Spezialabteilungen und fungiert als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg. In der Klinik für Unfall- und Handchirurgie erfolgt die Versorgung aller Frakturen der Röhrenknochen, der Gelenke, des Beckens und des Acetabulums, die Notfallversorgung schwerverletzter Patienten im Schockraum sowie die gesamte alterstraumatologische Frakturversorgung. Die Klinik besitzt eine BG-Ambulanz und ist von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) zum Durchgangsarzt-Verfahren (DAV)  zugelassen. Eine Zulassung zum Verletztenartenverfahren wird angestrebt (VAV). Zusammen mit der Abteilung für Geriatrie wird das gemeinsame  Zentrum für Alterstraumatologie betrieben; auch hier wird eine Erneuerung der  Zertifizierung nach DGU und DGG angestrebt. Wir wenden uns an Oberärzte (w/m/d) für Unfall­chi­rurgie, die über eine souveräne und unfall­chirur­gisch breite opera­tive Fähigkeit ver­fü­gen und sich gerne in der Position des Leitenden Ober­arztes (w/m/d) weiterentwickeln möchten.   Sie vertreten den Chefarzt  Die Verantwortung für die OP-Planung und Gestaltung des operativen Leistungsgeschehens liegt in ihren Händen Klinisch stationäre und ambulante Patienten werden von Ihnen versorgt Sie haben große Freude daran, die Klinik auch klinisch voranzubringen Qualitäts- und Wirtschaftlickeitsziele verlieren Sie nicht aus den Augen Sie repräsentieren die Klinik auf Kongressen und Symposien  Ihr Führungsstil ist motivierend und klar- ihr Team behalten Sie dabei im Blick Die Teilnahme am Hintergrunddienst ist obligatorisch. Sie sind Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie / Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie Sie bringen eine fundierte eigenständige und sichere Operationserfahrung mit Operative Fähigkeiten in der Handchirurgie wären wünschenswert, aber nicht Voraussetzung Sie möchten aktiv die Weiterentwicklung der Klinik mitgestalten Sie zeichnet überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit und sehr hohe Teamfähigkeit aus Empathie und Wertschätzung sind für Sie zentrale Bestandteile der ärztlichen Tätigkeit. Bei Ihrem Einstieg unterstützen wir Sie mit Einführungstagen sowie Einarbeitungs- und Patenprogrammen. Wir bieten ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet sowie  die Möglichkeit der persönlichen, operativen und strategischen Weiterentwicklung Sie haben einen Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive in einem professionellen Team mit sehr gutem Betriebsklima Sie erwartet ein breites Angebot an aufgabenbezogenen Fortbildungen Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, u.a. durch unsere betriebseigene Kindertagesstätte Zu unseren weiteren Mitarbeitervorteilen zählen bspw. die HVV Proficard oder Vergünstigungen durch unser Corporate Benefit Programm Sie profitieren von tariflichen Vorteilen: Einer Vergütung nach unserem an den TVöD angelehnten Haustarifvertrag, 30 Tagen Urlaub sowie einer Jahressonderzahlung. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit über 1.800 einzigartigen Argumenten: Unserem Team! Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w) in Weiterbildung für die Abteilung Gefäßchirurgie

Mi. 27.05.2020
Mühlhausen / Thüringen
Die Hufeland Klinikum GmbH betreibt am Standort Mühlhausen und am Standort Bad Langensalza ein Kranken­haus der ge­hobenen Regel­versor­gung mit insgesamt über 500 Planbetten. Nach umfassenden Baumaßnahmen ste­hen heute an beiden Stand­orten zwei neue Kranken­haus­komplexe mit mo­derns­ten Aus­stat­tungen und optimaler Funktionalität. Die Klinik genießt einen hohen Zu­spruch bei den Bürgern der Region und darüber hinaus. Für unsere Abteilung für Gefäß­chirur­gie und endo­vasculäre Chirur­gie mit ins­gesamt 32 Betten suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mühl­hausen zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Arzt (m/w) in Weiterbildung für die Abteilung Gefäßchirurgie. Das Spektrum unserer Abtei­lung für Gefäßchirurgie und endovasculäre Chirurgie umfasst alle gefäßchirurgischen Eingriffe ohne Herz-Lungen­maschine. Es werden jährlich mehr als 1200 Ein­griffe bei stationären und ambu­lanten Patient(inn)en durchgeführt. Im Hufeland Gefäßzentrum bestehen enge Ko­ope­rationen mit der Abtei­lung für Radio­logie, mehreren angio­lo­gischen Praxen und Dialyse­zentren sowie der neuro­logischen Klinik im Ökumenischen Hainich Klinikum. Herr Dr. Richter besitzt die volle Weiter­bil­dungs­er­mäch­tigung zum FA für Gefäß­chirur­gie. In der Klinik für Chi­rur­gie besteht im Ver­bund die volle Weiter­bil­dungs­er­mäch­tigung zum FA für Allge­meine Chi­rurgie (48 Monate Allgemeine Chi­rur­gie + 24 Monate Basis­weiter­bildung). Die Klinik wird von 3 Chefärzten im Kolle­gial­system geführt. Zum Team ge­hören weiter­hin 1 OA sowie derzeit 1 WB-Assistent.Sie sind enga­giert und haben Interesse an einer Tätigkeit in einem multi­pro­fes­sio­nellen Team mit flacher Hierarchie, verfügen über eine aus­ge­prägte Team­fähig­keit und möchten sich gerne neuen Heraus­forde­rungen stellen. eine breite chirur­gische Ausbil­dung mit früher Einbin­dung in die ope­rative/inter­ventionelle Tätigkeit einen attrak­tiven Arbeits­platz mitar­beiter­freund­liche, flexible Dienst­zeiten ein sehr freund­liches und kolle­giales Arbeits­klima ein motiviertes und gut organisiertes Team alle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten hausinterne Vergütungs- und Sozialleistungsregelungen
Zum Stellenangebot

Facharzt für Chirurgie, Allgemeinchirurgie oder Viszeralchirurgie/ Arzt im letzten Weiterbildungsjahr (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Hamburg
Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist eines der größten Krankenhäuser Hamburgs. Neben der Schwerpunktversorgung bietet die Klinik verschiedene renommierte Spezialabteilungen und fungiert als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg.Wir suchen zum 01.08.2020 einen Facharzt für Chirurgie, Allgemeinchirurgie oder Viszeralchirurgie/ Arzt im letzten Weiterbildungsjahr (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit. Wir sind mit über 2.000 Eingriffen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere etc.) eine der größten ENC-Kliniken Europas. Ihre Aufgaben: Sie arbeiten in der der Ambulanz, auf der Station und im Operationssaal die Mitarbeit an klinischen Forschungsprojekten gehört ebenso zu ihren Aufgaben Sie nehmen an den Rufbereitschaftsdiensten der Endokrinen Chirurgie teil, diese beinhalten jedoch keine Nacht- oder Schichtdienste. Sie verfügen bereits über eine fortgeschrittene chirurgische Ausbildung und über ein ausgeprägtes Interesse an endokriner Chirurgie Sie sind interessiert an der Entwicklung qualitätsgesicherter Behandlungskonzepte an der Schnittstelle zwischen Endokrinologie, Endokriner Chirurgie und Nuklearmedizin Sie sind engagiert, belastbar und teamfähig Empathie und Wertschätzung sind für Sie zentrale Bestandteile der ärztlichen Tätigkeit Sie beteiligen sich aktiv an der Weiterentwicklung des Endokrinen Zentrums. Wie bieten Ihnen eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine geregelte Arbeitszeit ohne Schichtdienste Wir haben eine klinikeigene Kindertagesstätte direkt vor Ort, sowie weitere familienbezogener Unterstützungs- und Beratungsangebote Unsere Mitarbeiter profitieren von der „Schön Privat“ Versicherung: Wahlarztbehandlung und Komfortstation für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen in jeder Schön Klinik Die Verkehrsanbindung unsere Klinik ist hervorragend. Sie erreichen uns bequem auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und nutzen unsere Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsverbund.
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) in Weiterbildung für unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und Proktologie

Mi. 27.05.2020
Mühlhausen / Thüringen
Die Hufeland Klinikum GmbH sichert als gemein­nützige GmbH mit zwei modernen und zukunfts­fähigen Kli­nik­stand­orten in Bad Langen­salza und Mühlhausen mit über 500 Bet­ten die medizinische Ver­sorgung des Unstrut-Hai­nich-Kreises und dessen Umgebung. Das Klinikum be­schäf­tigt über 1.300 qualifizierte Mit­arbeiter, die jeden Tag aufs Neue in über 40 ver­schiedenen Fach­ge­bieten en­ga­giert ihre Arbeit im Interesse der Gesund­heit der uns an­vertrauten Patienten ver­richten. Die Toch­ter­ge­sell­schaft Hufeland MVZ GmbH leistet mit drei Betriebs­stätten an den Standorten Mühl­hausen und Bad Langen­salza einen entscheidenden Beitrag zur am­bu­lan­ten Versorgung der Be­völkerung. Weitere Informationen fin­den Sie unter: www.hufeland.de . Wir suchen für unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und Proktologie einen: Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und Proktologie am Standort Mühlhausen verfügt über ins­ge­samt 35 Betten sowie anteilig Betten auf der in­ter­dis­zi­pli­nären Intensivstation. Das diagnostische und operative Spektrum der Abteilung umfasst alle Krankheiten und Operationen der Allgemein- und Viszeralchirurgie und Proktologie einschließlich Zweihöhleneingriffen. Schwer­punk­te sind u. a. die onkologische Chirurgie des ge­sam­ten Gastrointestinaltraktes, die Hernienchirurgie sowie die Behandlung von Krankheiten der Schilddrüse. Es werden jährlich mehr als 1.700 Eingriffe stationär sowie ambulant durchgeführt. Ein durch die DKG zer­ti­fi­zier­tes Darmkrebszentrum ist am Klinikum etabliert. In der Klinik für Chirurgie besteht im Verbund die volle Wei­ter­bil­dungs­ermächtigung zum Facharzt für All­ge­mei­ne Chirurgie (48 Monate Allgemeine Chirurgie + 24 Mo­na­te Basis­wei­ter­bildung). Der Chefarzt der Abteilung besitzt die Aus­bil­dungs­ermächtigungen zur Weiterbildung Vis­ze­ral­chi­rur­gie für 48 Monate und spezielle Viszeralchirurgie für 36 Monate. Tägliche Stationsarbeit Tätigkeit im OP Absolvieren von Bereitschaftsdiensten Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizin­stu­di­um und sind im Besitz einer deutschen Approbation oder einer Berufserlaubnis für den Freistaat Thü­rin­gen. Sie sind engagiert und haben Interesse an einer Tätig­keit in einem multiprofessionellen Team mit fla­cher Hierarchie. Sie verfügen über eine ausgeprägte Teamfähigkeit und möchten sich gerne neuen Herausforderungen stellen. eine breite chirurgische Ausbildung mit früher Ein­bin­dung in die operative/interventionelle Tätigkeit einen attraktiven Arbeitsplatz mitarbeiterfreundliche, flexible Dienstzeiten ein sehr freundliches und kollegiales Arbeitsklima ein motiviertes sowie gut organisiertes Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarif Marburger Bund
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) für Gefäßchirurige

Fr. 22.05.2020
Bad Segeberg
Als familiengeführtes Gesundheitsunternehmen mit über 1.000 Betten und mehr als 2.000 Mitarbeitern gehört die Segeberger Kliniken Gruppe mit ihren hoch spezialisierten medizinischen Einrichtungen zu den erfolgreichen Kliniken in Schleswig-Holstein. Zur Verstärkung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bad Segeberg Sie als Oberarzt (m/w/d) für Gefäßchirurgie Voll- oder Teilzeit Das Herz- und Gefäßzentrum der SEGEBERGER KLINIKEN GMBH ist mit über 10.000 kardiologischen und 2.500 herzchirurgischen Eingriffen eine der größten Fachkliniken dieser Art in Norddeutschland. Wir vertreten ein ganzheitliches Therapiekonzept. Neben der Akutkardiologie werden Herzchirurgie, Gefäßchirurgie und kardiologische Rehabilitation angeboten. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf den interventionellen Therapien.Das Behandlungsspektrum umfasst die komplette Bandbreite der modernen interdisziplinären Gefäßchirurgie mit endovaskulären Verfahren. Die Anwendung sämtlicher chirurgischer, interventioneller oder auch kombinierter Verfahren ist u. a. in unserem Hybrid-OP möglich. sind Facharzt für Gefäßchirurgie haben Erfahrung in der Anwendung endovaskulärer Verfahren, idealerweise mit dem Zertifikat Endovaskulärer Chirurg sind eine engagierte, leistungsbereite Persönlichkeit mit organisatorischem Geschick verfügen über eine teamfähige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise haben die Motivation, Ihr Potenzial einzubringen und zu entwickeln bringen Ideen und die Bereitschaft mit, Veränderungsprozesse zu begleiten bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag zahlen Ihnen eine Vergütung angelehnt an den TV-Ärzte/VKA ermöglichen eine aktive Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Klinik für Gefäßchirurgie geben Ihnen die Möglichkeit zur klinischen Forschung, Promotion und Habilitation ermöglichen Ihnen ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten vielfältige Sozialleistungen (Unterstützung bei der Wohnungssuche, betriebliche Kinderbetreuung und betriebliche Altersvorsorge) verfügen über die Anerkennung als Qualifizierungsstätte der Zusatzqualifikation Interventionelle Therapie der arteriellen Gefäßerkrankungen sowie umfangreiche Weiterbildungsbefugnisse
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/i) Thoraxchirurgie

Fr. 22.05.2020
Winnenden
Die Rems-Murr-Kliniken leisten mit ihren modernen Kranken­häusern an den Standorten Winnenden und Schorndorf eine quali­fizierte medizinische Ver­sorgung für die Menschen im Rems-Murr-Kreis und darüber hinaus. In 19 Fach­kliniken mit insgesamt über 915 Betten werden jährlich mehr als 51.000 Patienten stationär versorgt. Fach­kliniken mit modernster Technik, hoher Patienten­komfort und eine konsequente Mitarbeiter­orientierung schaffen attraktive Arbeits­plätze für unsere rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist Akademisches Lehr­kranken­haus der Universität Tübingen. In seiner Nähe zur Landes­haupt­stadt Stuttgart verbindet der Rems-Murr-Kreis hohe Lebens­qualität mit großem Kultur- und Freizeit­angebot. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Klinikum Winnenden einen Oberarzt (m/w/i) Thoraxchirurgie für unser Lungenzentrum Referenznummer: W-0-310-19-1 Die Sektion Thoraxchirurgie des interdisziplinären Lungenzentrums befindet sich in rascher Entwicklung und bietet das gesamte Spektrum der modernen Thoraxchirurgie, einschließlich der diagnostischen und interventionellen Bronchoskopie an. Innerhalb des zertifizierten Onkologischen Zentrums liegt der Schwerpunkt auf der onkologischen Chirurgie; minimal-invasive Eingriffe kommen insbesondere für anatomische Resektionen routinemäßig zum Einsatz. Zum Leistungsspektrum gehören Metastasen­resektionen mit dem neusten Dioden-Laser, Tracheachirurgie und broncho-angioplastische Eingriffe ebenso wie Operationen der septischen Thoraxchirurgie. Die enge Verzahnung der Fachrichtungen sowohl im Onkologischen Zentrum als auch innerhalb des Klinikverbundes ermöglicht interdisziplinäre Operationen, schnelle Diagnosen, kurze Entscheidungswege und eine leitliniengerechte, individuell optimierte Therapie. Übernahme von Verantwortung für den übertragenen Bereich mit aktiver Teilnahme an der endoskopischen und invasiven Diagnostik sowie operativen Therapie unserer Patienten Ausführung der anspruchsvollen und facettenreichen Tätigkeit nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team aus erfahrenen Fachkräften, in dem medizinisches und menschliches Engagement gefördert wird Facharzt (m/w/i) für Thoraxchirurgie Fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz, Teamgeist und Freude am Beruf Initiative und Mitarbeit bei der Entwicklung des Zentrums sowie der Aus- und Weiterbildung unserer Assistenzärztinnen und -ärzte Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägtem Feingefühl im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen Qualitäts- und wirtschaftlichkeitsorientiertes Denken und Handeln im Sinne der medizinischen und betrieblichen Erfordernisse Bereitschaft zur Freude an einer vertrauensvollen, interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Klinik­bereichen und externen Kooperationspartnern Interesse an Forschung und Wissenschaft wird vom Leiter gefördert und unterstützt Ein innovatives Versorgungskonzept, welches das gesamte Spektrum der Thoraxchirurgie und den kontinuierlichen interdisziplinären Austausch mit der Pneumologie umfasst Ein Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie anspruchsvollem Aufgabengebiet in unserem innovativen, 2014 neu erbauten Klinikum mit hohem Wachstumspotenzial und Gesamthauszertizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 Die Mitarbeit in einem hoch qualizierten Team, das flache Hierarchien, offene Arbeitsstrukturen und ein gutes Miteinander wertschätzt Die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen und Fachkongressen, auch in Kooperationen mit Partnern der Klinik Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätte am Klinikum in Winnenden sowie betrieblicher Gesundheitsförderung Eine Vergütung nach TV-Ärzte / VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung und Beteiligung an den Umzugskosten
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal