Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 9 Jobs in Baden-Württemberg

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
Compensation und Benefits

Praktikant (m/w/d) HR Projekte

Di. 24.05.2022
Nabern
Gegründet auf einem profunden und langjährigen Know-how in der Brennstoffzellentechnologie, verantwortet die cellcentric, als 50:50 Joint Venture der Daimler Truck AG und der Volvo Group, alle Aktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Brennstoffzellensysteme: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung für den Einsatz in Trucks und weitere Anwendungsgebiete außerhalb von Fahrzeugen. Ziel ist es, cellcentric zu einem weltweit führenden Hersteller von Brennstoffzellen zu etablieren und damit zu einem klimaneutralen und nachhaltigen Transport bis zum Jahr 2050 beizutragen.Das HR-Team berät Führungskräfte und Mitarbeiter in personalrelevanten Fragestellungen und steuert übergeordnete Personalthemen. Zu unseren Kernaufgaben gehören die Personalentwicklung sowie die Unterstützung der Führungskräfte in der Personalauswahl und im Gehaltsüberprüfungsprozess. Hierfür suchen wir Dich! Wenn Du Spaß an der ganzheitlichen Personalarbeit hast, freuen wir uns auf Deine Unterstützung. Kernaufgaben: Du arbeitest aktiv bei der Konzeption, Organisation und Umsetzung von Projekten wie z.B. Einführung eines Zeitmanagement System, Reisekostenrichtlinien etc.) im HR Bereich mit Du bist in die Definition und Optimierung von Personalprozessen involviert und setzt diese teilweise eigenständig um Du unterstützt bei vielfältigen HR-Themen mit IT-Bezug, bspw. der inhaltlichen und technischen Weiterentwicklung des Personalsystems SAP SuccessFactors oder der Einführung weiterer Systeme/Tools Du hilfst bei der Erstellung von Unterlagen und der Aufbereitung von Daten im Rahmen der unterschiedlichen HR-Projekte Du erhältst zudem Einblicke in zahlreiche Themen des Personalbereichs (z.B. Personalbetreuung, Belegschaftsmanagement, Betriebliches Gesundheitsmanagement etc.) Erforderliche Kompetenzen/Erfahrung: Du studierst im Bereich Wirtschaftswissenschaften (idealerweise Schwerpunkt Personal), oder einem vergleichbaren Studiengang und bist an einer anerkannten Universität oder Hochschule immatrikuliert Du hast erste Erfahrung im Personalwesen Du verfügst über gute MS Office-Kenntnisse besonders in Excel und PowerPoint Du konntest idealerweise bereits Erfahrung mit SAP SuccessFactors sammeln Du zeichnest Dich durch eine selbständige, eigenverantwortliche, strukturierte und analytische Arbeitsweise aus Du bringst Kommunikationsstärke, Kreativität, Eigeninitiative und Teamplayerqualitäten mit Du sprichst verhandlungssicheres Deutsch und fließendes Englisch Interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell Betriebliche Altersversorgung Private und berufliche Unfallversicherung Daimler Firmenangehörigengeschäft (Rabatt für neue oder gebrauchte Mercedes Benz und Smart) Altersvorsorgewirksame Leistungen (AVWL) Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Auch über Kinderbetreuungslösungen hinaus unterstützen wir Sie mit einer Vielzahl von Angeboten, z.B. durch flexible Arbeitsformen in der Elternzeit oder Teilzeit Eigene Schulungen und Weiterbildungen durch externe Seminare zu persönlichen und fachlichen Kompetenzen, Simulations- und Entwicklungswerkzeugen, Arbeitsmethodiken, Projektmanagement, Sprachen
Zum Stellenangebot

AMG HR-Generalist / Arbeitspolitik, Compensation & Benefits AMG (m/w/d)

So. 22.05.2022
Affalterbach (Württemberg)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0009V2317 Du bist Teil des HR Competence Center für personalpolitische Konzepte und strategische Projekte, wie z.B. Performance Management oder moderne Arbeitszeitmodelle Du erstellst grundlegende Konzepte, Denkmodelle und Rahmenbedingungen kollektivrechtlicher Regelungen bis hin zur Vorsteuerung der HR – Prozesse, dabei gehören Arbeitsmarktbeobachtungen und Analysen genauso zu deinen Aufgaben wie Benchmarkstudien in eigener Recherche Du bist aktiv an der Gestaltung der Betriebsratsbeziehungen beteiligt Du bereitest personal- und arbeitspolitische Konzepte verhandlungsfähig vor und bist aktiv an den Verhandlungen beteiligt Du analysierst, evaluierst und entwickelst Konzepte zu einer professionellen Belegschaftssteuerung bis hin zu operativen Implementierung an den internen Schnittstellen Dabei arbeitest du ggf. auch mit externen Dienstleistern, die in etlichen Fragestellungen sowohl konzeptionell als auch operativ mitarbeiten und leitest Projekte innerhalb deines Aufgabengebietes Idealerweise hast du ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalmanagement bzw.  juristische Ausbildung (Arbeits-/Sozialrecht) oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in Compensation & Benefits und/oder in der Arbeitspolitik Sehr gute Kenntnisse des deutschen Arbeitsmarktes sowie des deutschen Arbeitsrechts Gestaltungswille und Durchsetzungskraft Methodische Kompetenz und Erfahrungen in schwierigen Verhandlungssituationen Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel, PowerPoint) sowie datenbasierten Anwendungen Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Sehr gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Integrations- und Teamfähigkeiten Hohe Moderations- und Präsentationsfähigkeiten, Erfahrungen im Projektmanagement Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Global Senior Expert Compensation & Benefits (m/f/d)

Do. 19.05.2022
Stuttgart
Exyte is a global leader in the design, engineering, and delivery of facilities for high-tech industries. With a history of more than 100 years, the company has developed a unique expertise in controlled and regulated environments. Exyte has a truly global footprint, serving the most technically demanding clients in markets such as semiconductors, batteries, pharmaceuticals, biotechnology, and data centers. The company of-fers a full range of services from consulting to the managing of turnkey solutions – delivered to the high-est quality and safety standards. Solving the most complex challenges, Exyte forges trusted, long-lasting relationships with its clients. In 2020, Exyte generated sales of EUR 4.1 billion with around 4,900 highly experienced and motivated employees. The company is ideally positioned to further strengthen its market leadership with its broad industry insight and its exceptional talents.We are looking for a Global Senior Compensation & Benefits Expert. As a Global Senior Compensation & Benefits Expert you are working in a fast-paced and growing business environment and you will be the go-to Person for coordinating all Compensation & Benefits Matters. Explore your tasks and responsibilities Solid experience with job grading and the ability to adapt and apply standard methodologies  Research, evaluation and preparation of compensation & benefits benchmarks using the standard market data providers Advising the departments and national companies on the topic of compensation and benefits Preparation of documentation, presentations and training materials and preparation of documents for the Executive Board Support of the annual salary increase and bonus review process Regular communication and coordination with regional entities on the subject of compensation & benefits  Completed university degree in the field of economics, human resources or comparable qualification  Several years of professional experience in compensation & benefits Solid knowledge and experience in project and process management Strong interpersonal skills and goal-oriented mindset Experience with MS Office and Excel Knowledge in Payroll is desirable  Engineer World Changing Facilities Health & Well-being Environment of Excellence Career Growth Commitment to an Incident-Free Workplace (IFW) Global Opportunities
Zum Stellenangebot

HR Spezialist Compensation & Benefits (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: StuttgartIhre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch Sorgfalt und Präzision und darüber hinaus besitzen Sie eine analytische Denkweise? Sie sind proaktiv, durchsetzungsstark und kommunikativ? Dann kommen Sie zu uns als Spezialist (w/m/d) HR Compensation & Benefits Ihre Aufgaben im Einzelnen: Ansprechpartner für Führungskräfte und HR Centers of Expertise (CoEs) zu Themen der Vergütung, Nebenleistungen und HR Analytics Erhebung und Weiterentwicklung von HR KPIs zur strategischen Unternehmenssteuerung Erstellen von Reports, Analysen, Benchmarks und Handlungsempfehlungen für Führungskräfte inkl. Top Executive Level Auf- und Ausbau von Instrumenten zur Steuerung der Vergütungspolitik, den Nebenleistungsprogrammen und für die Entscheidungsfindung Konzeptionelle Mitarbeit beim Auf- und Ausbau von Instrumenten und Tools für C&B (z.B. SAP SuccessFactors Compensation) Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personal oder Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in Controlling, C&B oder HR Analytics Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie Kenntnisse in SAP HR (SuccessFactors) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Zahlenaffinität sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohe Sozialkompetenz und sehr gute kommunikative Fähigkeiten Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Global Compensation & Benefit Expert (w/m/d)

Fr. 13.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001N75Mercedes-Benz Mobility im Überblick Die Mercedes-Benz Mobility AG repräsentiert neben der Mercedes-Benz AG eines der zwei Geschäftsfelder der Mercedes-Benz Group AG und ist mit etwa 10.000 Mitarbeiter:innen spezialisiert auf Finanz- und Mobilitätslösungen. Als Finanzdienstleister unterstützt das Geschäftsfeld weltweit den Absatz der Automobilmarken des Konzerns. In Deutschland gehört die Mercedes-Benz Bank AG als Teil des Geschäftsfelds Mercedes-Benz Mobility zu den führenden Autobanken. Rund einer Million Kund:innen bietet sie finanziellen Spielraum durch Finanzierung, Leasing und Miete von Fahrzeugen sowie im Direktbankgeschäft durch Tagesgeld- und Festzinskonten. Darüber hinaus vermittelt die Mercedes-Benz Bank Versicherungen und Kreditkarten. Mit der Tochtergesellschaft Athlon ist Mercedes-Benz Mobility im betrieblichen Flottenmanagement sowie Fahrzeugleasing in Europa präsent und für mehr als 400.000 Fahrzeuge verantwortlich. Als strategischer Investor partizipiert Mercedes-Benz Mobility durch Beteiligungen zudem an Geschäftspotentialen digitaler Mobilitätslösungen. Im Mittelpunkt steht die Beteiligung an den YOUR NOW Joint Ventures, die in den drei Säulen FREE NOW & REACH NOW, SHARE NOW sowie PARK NOW & CHARGE NOW Lösungen für Ride-Hailing, multi-modale Plattformen, Carsharing, Parken und das Laden von Elektrofahrzeugen vereinen. Zum Portfolio gehören auch Beteiligungen am Limousinen-Fahrdienst StarRides in China und am Chauffeur- und Concierge-Anbieter Blacklane. Im Jahr 2020 finanzierte oder verleaste Mercedes-Benz Mobility rund 50 Prozent der weltweit abgesetzten Fahrzeuge von Mercedes-Benz Group weltweit. Dies entspricht einem Vertragsvolumen von 150,6 Mrd. € und einem Bestand von über 5,4 Mio. Fahrzeugen. Das Geschäftsfeld erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von 27,7 Mrd. € und erzielte ein EBIT von 1,4 Mrd. €. Mercedes-Benz Mobility ist in mehr als 39 Ländern tätig.Mercedes-Benz Mobility lebt Vielfalt und Inklusion Vielfalt und Inklusion sind uns nicht nur ein Anliegen, sondern wir gestalten sie aktiv. Mitarbeiter:innen aus 100 verschiedenen Nationen bereichern unsere Kultur. Mit zahlreichen Initiativen fördern wir das interkulturelle Verständnis, den Respekt füreinander, die Offenheit und die Bereitschaft zum Wandel innerhalb des Unternehmens sowie gemeinnützige Organisationen, die sich dafür einsetzen. Mercedes-Benz Mobility ist ein “Great Place to Work” Auch im Jahr 2020 zählt Mercedes-Benz Mobility zu den Siegern des Great Place to Work® Wettbewerbs ""Deutschlands Beste Arbeitgeber"". Unsere Unternehmenskultur ist die Basis unseres Erfolges. Greifbar wird dies nicht nur in unserem täglichen Miteinander, sondern auch beim Blick auf unsere attraktiven Mitarbeiterangebote. Neben vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten reichen diese von flexiblem Arbeiten und Kinderbetreuung über Altersvorsorge bis hin zu Mobilitäts- und Sportangeboten und beeinflussen die Life-Balance unserer Mitarbeiter*innen positiv. Das Center of Competence Compensation unterstützt unsere Regionen in allen Fragen rund um das Thema Compensation und Benefits. Unsere Mission ist unsere Business Partner weltweit gesamtheitlich zu beraten.Folgende Aufgaben erwarten Sie: Ganzheitliche Beratung der HR Business Partner weltweit in allen Vergütungsfragen und .-instrumenten Entwickeln von Vergütungssystemen in Abstimmung mit verschiedenen Stakeholdern Steuerung verschiedener Vergütungsprozesse wie Merit, Budgetplanung und Benchmarking Durchführen von Trainings und Workshops für unsere weltweite HR Community Vorbereitung von Managementunterlagen, Richtlinien und Policies Mitglied verschiedener VergütungsprojekteIdealerweise bringen Sie Folgendes mit: Abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaftslehre, Finance, Recht, Human Resources oder vergleichbarem Studiengang Internationale Erfahrung Berufserfahrung im Vergütungsbereich oder HRBP Kenntnisse von Vergütungsinstrumenten, Benchmarking Verhandlungssichere Englischkenntnisse Affinität zu Zahlen Hohes Maß an Integrität und sozialer Kompetenz Überzeugungs- und Verhandlungsfähigkeit Analyse- und Problemlösungskompetenz Arbeitsorganisation und Zeitmanagement KundenorientierungZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Compensation and Benefits

Fr. 13.05.2022
Aurich, Bremen, Westerstede
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Weiterentwicklung der übergreifenden Vergütungsstrategie und -politik mit perspektivischem Aufbau eines globalen Grading-Systems Durchführung von Entgeltstudien sowie Recherchen zu Arbeitsbedingungen und Vergütungspaketen im internationalen Umfeld Beratung und Schulung internationaler Führungskräfte und Kollegen zu entgeltbezogenen Themen Ausarbeitung und Weiterentwicklung sowie laufende Betreuung von Vergütungssystemen (Lohn und Gehalt, Prämien, Boni etc.) Beratung zu Vergütungspaketen und Erstellung von Entgeltempfehlungen Vorbereitung und Steuerung der jährlichen internationalen Vergütungsprozesse Pflege und Konzeptionierung des firmenweiten Stellenbeschreibungs- und Bewertungssystems Ausbau der Benefit-Landschaft in enger Zusammenarbeit mit anderen HR-Kompetenzzentren Direkte Mitarbeit an sinnstiftenden Projekten mit hohem Wirkungsgrad in herausfordernder internationaler Arbeitsumgebung Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Controlling oder Personal Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer generalistischen HR-Rolle, vorzugsweise in einer Spezialistenfunktion im Bereich Vergütung, Grundsatzfragen oder (Personal-)Controlling Idealerweise Fachkenntnisse in der Entwicklung von Vergütungsstrukturen sowie gutes Verständnis der HR-Basisprozesse Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen, Durchsetzungsstärke sowie ein hohes Level an Qualitätsbewusstsein und Integrität Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Option auf bis zu 60 % mobiles Arbeiten Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Arbeiten in einem internationalen Team Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei. Alternative Standorte sind Bremen oder Westerstede.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Bietigheim-Bissingen
Bei einem unserer namhaften Kunden in Bietigheim-Bissingen, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Option auf Übernahme. Wagen Sie den nächsten Karriereschritt mit uns an Ihrer Seite! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf Sie kennenzulernen!Selbständiges Bearbeiten von HR-Prozessen wie Rekrutierung, wie z.B. Einstellungen,Onboarding, Versetzungen, Austritte etc. in Abstimmung mit dem HR Busines Partner Vorbereitung und Umsetzung von Entgeltveränderungen, Leistungsbeurteilungen sowie Prüfung notwendiger Unterlagen und Überwachung dieser Vorgänge In Abstimmung mit dem Fachbereich und dem HR Busines PartnerArbeitszeugnis Erstellung Ordnungsgemäße Anwendung aller geltenden Gesetze und Vorschriften sicher Regulatorische Hinweise zu Verträgen, Abgaben und Visaangelegenheiten Unterstützung bei internationalen Entsendungen und Versetzungen Teilnahme an und Unterstützung bei speziellen HR-bezogenen Aufgaben/Projekten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte des Supportbereichs in allen Belangen der Geschäftsbeziehung Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit entsprechender Weiterbildung zum/r Personalfachkaufmann/-frau oder Personalsachbearbeiter/-in Mehrjährige, fundierte Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung Gute Kenntnisse des Arbeits-/ Tarif-/ Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts erforderlich Sicherer Umgang mit G-Suite und MS-Office Kenntnisse im Umgang mit SAP HR und Peoplesoft sind wünschenswert Fließende Deutsch und Englischkenntnisse Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und hohe Servicementalität
Zum Stellenangebot

Versicherungskaufmann (w/m/d) HR - Betriebliche Altersvorsorge

Mi. 11.05.2022
Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Köln, Frankfurt am Main, München
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich HR Operations unsere Geschäftsbereiche bei allen administrativen HR-Abläufen wie Vertragsmanagement, Personalbetreuung oder Gehaltsabrechnung. Darüber hinaus sorgst Du mit dem HR-Team dafür, einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Mit Deinen Qualifikationen möchtest Du den HR Bereich in Themen der Betrieblichen Altersvorsorge unterstützen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du bist für die Betreuung, Abrechnung und Administration von Entgeltumwandlungen und kollektivrechtlichen Zusagen im Bereich der versicherungsförmigen Durchführungswege zuständig. Ergänzend dazu unterstützt Du in der Betreuung, Abrechnung und Administration von Betriebsrentenanwartschaften, Pensionär:innen, Versicherungsbedingungen von Pensionszusagen sowie Leistungsfällen. Du unterstützt das Schwerpunktteam mit Backoffice-Tätigkeiten. Du bringst Dein Fachwissen im Kontext einer Entgeltabrechnung und Übernahme von Pflegeaktivitäten im SAP R/3 System ein. Versicherungskaufmann oder Versicherungskauffrau für den Bereich HR - Betriebliche Altersvorsorge wirst Du bei uns mit einer abgeschlossen Ausbildung als Kauffrau / Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbar sowie mit einem abgeschlossenen Studium mit Schwerpunkt auf Banken und/oder Versicherungen. Du hast Interesse daran, Dich in die arbeits- und steuerrechtlichen Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung einzuarbeiten. Du kannst sicher mit den gängigen MS Office-Anwendungen umgehen. Eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations-, Team- und Durchsetzungsfähigkeit zeichnen Dich aus. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Mit unserer Vielfalt an spannenden Kunden und Kundinnen sowie Fragestellungen bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

HR Manager - Compensation & Benefits (ab 80%) (m/w/d)

Di. 10.05.2022
Mannheim, Stuttgart, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Wiesbaden
Unternehmen verschiedenster Branchen suchen händeringend nach dem richtigen Fachpersonal, denn ohne dieses stehen Projekte, Roboter und Laptops still - und nichts geht mehr. Da kommen wir ins Spiel. Das „perfect match" zwischen Menschen und Unternehmen zu finden, treibt uns an. Durch die Fokussierung auf verschiedene Branchen und Vertragsarten sind wir mit unserem Geschäftsmodell krisensicher aufgestellt und wachsen auch in Zeiten wie diesen erfolgreich weiter.Weil wir wissen, dass es etwas mehr als einen krisensicheren Arbeitsplatz bedarf, um sich wohl und willkommen zu fühlen, empfangen wir dich mit einem umfangreichen (digitalen) Onboarding- und Mentorenprogramm. Flexibilität wird bei uns großgeschrieben, daher entscheidest du mit, wann du remote oder aus dem Office arbeiten möchtest. Daher können, mit einer regelmäßigen Reisetätigkeit nach Mannheim, auch weitere Standorte (z.B. Karlsruhe oder Wiesbaden) in Deutschland berücksichtigt werden. Die Position kann in Voll- oder Teilzeit (ab 80%) besetzt werden. Steige jetzt intern bei uns im Bereich People & Culture ein. Die Hauptaufgaben dieses Bereichs sind die die Auswahl, Entwicklung, Bindung und administrative Unterstützung der Talente innerhalb unserer internen Organisation sowie das Diversity- und CSR Management. Als HR Manager (m/w/d) im Bereich Compensation & Benefits übernimmst du die konzeptionelle Ausarbeitung und Steuerung von (Teil-)Projekten im Compensation-, Benefit- und Incentive-Bereich Du bist Teil unseres Compensation & Benefits-Teams und arbeitest eng mit den Geschäftsbereichen und Vergütungskommissionen zusammen Zu deinen Aufgaben zählen u.a. die gezielte Erhebung, Aufbereitung, Analyse und Interpretation von Daten zur Vorbereitung von Managemententscheidungen sowie die aktive Mitarbeit bei der Harmonisierung und der Weiterentwicklung unserer Vergütungs- und Benefit-Systeme Du unterstützt unsere externen Partner in der stetigen Evaluierung der externen Benchmarks und der marktspezifischen Gehaltsbänder Außerdem begleitest du die Implementierung und Umsetzung von Vergütungskonzepten in gemeinsamer Verantwortung mit HR, Payroll und Controlling Du bist in der Lage, konzernweit neue Ideen in diesem Thema einzubringen, kennst die Best Practices in den Bereichen Compensation, Benefits und Incentives und prüfst deren Umsetzbarkeit bei Hays Außerdem befähigst du unsere Führungskräfte, ihre vergütungsrelevanten Prozesse erfolgreich durchzuführen Du hast ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personal oder Finanzen oder eine vergleichbare Qualifikation Du hast bereits erfolgreich im Bereich Compensation & Benefits gearbeitet und verstehst es, mit unterschiedlichen Zielgruppen und Stakeholdern im Unternehmen partnerschaftlich und lösungsorientiert zusammenzuarbeiten Außerdem besitzt du umfangreiche fachliche und technische Kenntnisse in Vergütungsfragen, sowohl in strategischer als auch in operativer Sicht Es fällt dir leicht, im Team und über verschiedene Hierarchieebenen hinweg zu arbeiten und Netzwerke zu bilden Insgesamt überzeugst du mit einer strukturierten, gewissenhaften und eigenverantwortlichen Arbeitsweise Auf Senior-Management-Level kommunizierst du sicher und souverän in deutscher und englischer Sprache Du bringst Spaß und Humor in deine Arbeit ein, bist empathisch und kannst Menschen für dich und für eine gute Sache begeistern Hays steht für Vielfalt und setzt sich aktiv für Chancengerechtigkeit und Teilhabe ein. Alle - unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, Herkunft sowie kultureller und religiöser Zugehörigkeit - erhalten bei uns die gleichen Möglichkeiten. Daher laden wir alle Menschen, besonders auch Menschen mit Behinderungen dazu ein, sich bei uns zu bewerben. Onboarding: Wenn du bei Hays startest, bereiten wir dich in unserem Hays Learning Center mit verschiedenen Schulungen und Trainings intensiv auf deine neue Rolle vor. Außerdem begleitet dich ein Mentor oder eine Mentorin und zeigt dir die Hays-Welt Flexibilität: Neben einem flexiblen Arbeitszeitmodell und der Möglichkeit, remote im Homeoffice zu arbeiten, erwarten dich moderne und zentral gelegene Offices. Außerdem investieren wir in innovative Arbeits- und Bürokonzepte, damit du remote und im Office das Beste aus dir herausholen kannst Weiterentwicklung: Wir bieten dir außerdem individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche Sicherheit: Hays bietet dir die Sicherheit eines global agierenden Konzerns. Dennoch sind wir kleineren Teams organisiert, sodass du in regelmäßigem Austausch mit deinen Kolleginnen und Kollegen stehst und sich immer jemand für dein Wohlbefinden und deine Fragen interessiert Benefits: Profitiere von unseren zahlreichen Angeboten für Mitarbeitende, wie z.B. unser Empfehlungsprogramm, Corporate Benefits, betriebliche Altersvorsorge u.v.m. Urlaub: Darüber hinaus kannst du dich auf 30 Tage Urlaub freuen Einfacher und schneller Bewerbungsprozess: Sende uns im ersten Schritt gern unkompliziert deinen Lebenslauf zu und wir melden uns bereits in wenigen Tagen bei dir! Je nach Berufserfahrung und/oder zusätzlicher Qualifikation sowie individueller Zielerreichung (bei Positionen mit einem variablen Gehaltsbestandteil) kann das tatsächliche Gehalt variieren und höher ausfallen als das angezeigte Gehalt bzw. die Gehaltsspanne.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: