Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 4 Jobs in Bayern

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Compensation und Benefits

Mathematiker / Wirtschaftswissenschaftler betriebliche Altersvorsorge ( bAV ) (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Düsseldorf, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Vielseitig beraten - Du erarbeitest mit unseren Mandanten neue Benefit-Konzepte und optimierst bestehende Vorsorgesysteme entlang finanzieller KPIs und personalpolitischer Ziele des Mandanten. Dies inkludiert betriebswirtschaftliche Analysen, z.B. im Sinne von Investitionsrechnungen unter Berücksichtigung von Bilanz- und Ergebnisrechnungen, Cashflows und Steuern. Je nach Erfahrung konzentrierst du dich auf bestimmte Bereiche der Beratung (z.B. Accounting oder Steuern). Insbesondere die Prüfung steuerlicher Konsequenzen stellt die Mandanten häufig vor große Herausforderungen.Prüfung und Bewertung - Im Team trägst Du Verantwortung für die Analyse und Prüfung der Pensionsrückstellungen in Jahres- und Quartalsabschlüssen nach verschiedenen Standards (z.B. HGB, IFRS oder US GAAP). Dabei finden sowohl quantitative als auch qualitative Methoden Anwendung. Als Experte bist du bei der Unterstützung von Jahresabschlussprüfungen ebenso aktiv wie bei Unternehmenstransaktionen.Verantwortung übernehmen - Du bist strategischer Partner des Mandanten in allen Fragen bezüglich Bilanzierung, Risikosteuerung und rechtlicher Rahmenbedingungen der betrieblichen Altersversorgung. In unserem motivierten Team übernimmst du schnell Verantwortung für Teile der Beratungsprojekte und bist von Beginn an in Kontakt mit großen Industrieunternehmen und Finanzdienstleistern.Persönlichkeit entwickeln - Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du die Leitung von Teilprojekten übernimmst. Du lernst laufend neue, spannende Themen und Unternehmen kennen und gibst dein Wissen auch an deine Kolleg*innen weiter.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Physik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Gegebenenfalls hast du schon erste Erfahrungen im Bereich betriebliche Altersvorsorge mit ähnlichen Beratungsfeldern gesammelt.Optimalerweise hast du bereits Kenntnisse der Finanz- und Versicherungsmathematik oder zu Betriebssteuern, erste Erfahrungen im Bereich aktuarieller Dienstleistungen und/oder Kenntnisse im Bereich Bilanzierung (z.B. HGB, IFRS, US GAAP).Du bringst ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten mit und überzeugst durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und leistest gerne einen wertvollen Beitrag für den gemeinsamen Projekt- bzw. Teamerfolg.Es macht dir Spaß, dich mit mathematischen Modellen, Unternehmensstrategie sowie mit Bilanzierung und Prozessgestaltung oder mit steuerlichen Fragen zu beschäftigen. Zudem findest du es herausfordernd, auch komplexe Sachverhalte für unterschiedliche Personenkreise im Unternehmen in nachvollziehbare Darstellungen aufzubrechen.Weitere Qualifizierungsmaßnahmen ( z.B. eine Examensvorbereitung zum Steuerberater oder eine Ausbildung zum Aktuar ) werden von PwC gefördert.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

HR Consultant Compensation and Benefits (m/w/d)

Do. 06.05.2021
München
HR Consultant Compensation and Benefits (m/w/d)#loveyourjob #muenchen #duisburgDu suchstDu entwickelst unser Compensation und Benefits System konzeptionell weiter und harmonisierst das Performance Management.Du analysierst Gehaltsstrukturen und erstellst Benchmarks sowie Reports.Du setzt deine Beratungsexpertise ein und bereitest Unterlagen für unser Top Management und unsere Konzernmutter vor.Du bist Ansprechpartner/in für die HR Business Partner und die BNP Paribas Zentrale zu allen vergütungsrelevanten Themen.Du entwickelst Prozesse und Tools weiter und stellst die Umsetzung internationaler Richtlinien sicher.Du arbeitest vertrauensvoll mit unseren Mitbestimmungsgremien zusammen.Du hastAbschluss eines wirtschafts-, sozial- oder geisteswissenschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Personal oder eines vergleichbaren BildungsgangesMehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption und Implementierung moderner Compensation & Benefits Modelle und der Erarbeitung von Grading SystemenFundiertes Wissen hinsichtlich Vergütungssystemen und -strukturenAusgeprägte Zahlenaffinität und eine strukturierte ArbeitsweiseAusgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Eigeninitiative und hohe TeamorientierungFreude an konzeptioneller Arbeit und hands-on MentalitätRoutinierter Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen (MS-Office Paket, insb. Excel)Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir bieten dirArbeiten im Büro, von zu Hause oder wo immer du eine Internetverbindung hast(Inter-)nationale Karriereperspektiven bei der BNP Paribas GruppeEin vielfältiges WeiterbildungsangebotZuschuss zu ÖPNV, Car- & Bike- LeasingBetriebliche AltersvorsorgeDen Freiraum aktiv mitzugestaltenGeh mit uns in die Zukunft!Wir freuen uns auf deine Bewerbung über den Bewerben-Button.Dein Kontakt bei uns: Mathias Kliemke Telefon: 089 5511 / 333712 https://www.consorsfinanz.de/karriere Wer wir sindConsors Finanz BNP Paribas ist Teil von BNP Paribas – eine der führenden Bankengruppen weltweit, mit 200.000 Mitarbeitenden in 73 Ländern. Wir sind 1.500 Mitarbeitende an sechs Standorten in Deutschland und Österreich.Consors Finanz BNP Paribas steht für finanzielle Selbstbestimmung in jeder Lebenssituation: Banking mit uns heißt Leben gestalten.Unsere individuellen Lösungen für individuelle Bedürfnisse ermöglichen unseren Kundinnen und Kunden finanzielle Freiheit. Zur Selbstentfaltung und für ein flexibles Leben.Wir bieten innovative Technologien, höchste Sicherheitsstandards und eine verantwortungsvolle Kreditvergabe – so gestalten wir aktiv die Zukunft des digitalen Bezahlens und Finanzierens. Für unsere über zwei Millionen Kundinnen und Kunden und für unsere über 12.000 Handelspartner.Wir bewerten alle Bewerberinnen und Bewerber nach ihrer Qualifikation – unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Religion, Weltanschauung oder einer Behinderung. Wir sind überzeugt, dass gelebte Vielfalt eine positive Auswirkung auf die Gesellschaft und unser Unternehmen hat.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) Rewards

Do. 06.05.2021
Frankfurt am Main, München, Köln
  In unserem HR-Management-Beratungsbereich berät Willis Towers Watson zahlreiche Unternehmen bei allen Fragen Personalstrategie, der Vergütung für Mitarbeiter und Management, des Talent Managements sowie bei Mitarbeiterbefragungen.  In diesem Bereich suchen wir an den Standorten Frankfurt, München und Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n     Junior Consultant (m/w/d) Rewards (Kennziffer 210001SY) Spannende Projektarbeit mit Fokus auf unseren strategischen Wachstumssäulen Employee Experience und Work & Reward - Mitarbeit in Projekten u. a. mit den Schwerpunkten Compensation für Mitarbeiter (z.B. Entwicklung von innovativen Vergütungsstrukturen, Vergütungsbenchmarks, Ausgestaltung von variablen Vergütungsmodellen, Sales Incentives, Fair Pay), Durchführung von Stellenbewertung und Design von Stellenarchitekturen, sowie spannenden innovativen Themen rund um um eine sich verändernde Arbeitswelt und einem zunehmenden Fokus auf die Integration von Nachhaltigkeitsthemen unter dem Stichwort ESG. Dabei gehört die Analyse quantitativer und qualitativer Kunden- und Marktdaten zu Ihren täglichen Aufgaben. Zudem arbeiten Sie an der Konzeption und Erstellung von Talent & Rewards Studien, die wir bei der Kundenakquise einsetzen. Analytische Fähigkeiten - als Junior Consultant entwickeln Sie Ihre Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu analysieren und kundenspezifische Handlungsempfehlungen im Team zu entwickeln. Dies beinhaltet auch die Berücksichtigung der spezifischen Talent-Strategien unserer Kunden.  Gestaltungsspielraum und Flexibilität - Ihre eigenen Ideen sind gefragt und fließen in die Arbeit mit dem Kunden direkt ein. Wir motivieren Sie, „über den Tellerrand hinauszuschauen“. Projekte im Rahmen der weiteren HR Managementthemen sind ein weiterer Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Aufbau beraterischer Expertise - durch unseren zentralen „learning on the job“ Ansatz und den täglichen Herausforderungen gemeinsam mit unseren erfahrenen Consultants für unseren Kunden neue Lösungswege zu finden, bauen Sie schnell Ihre beraterische Expertise auf. Abgerundet wird dies durch fachspezifische Trainingsangebote. Fordern und Fördern - die schnelle Übernahme unternehmerischer Verantwortung im Rahmen Ihrer Kundenbeziehung mit Top-Kunden ist uns ein Anliegen. Dazu müssen Sie Ihr Bestes geben und flexibel und mobil bei der Erfüllung der Aufgaben sein - auch außerhalb Ihrer Komfortzone.  Sehr guter Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften oder Psychologie (idealerweise Master) Erste Erfahrungen in Form von Praktika im In- oder Ausland, idealerweise im Bereich Human Resources, oder durch eine kaufmännische Berufsausbildung  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Strategisches und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie konzeptionelle Stärke Hohe Zahlenaffinität und hohes Maß an Genauigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein, hohes Maß an Selbstorganisation um mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten und überdurchschnittliches Engagement Proaktives, kundenorientiertes Handeln  Ergebnisorientierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute MS Office-Kenntnisse (z.B. Excel, Access, PowerPoint)   Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen  Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen   Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub  Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile -  z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

bAV HR Spezialist (m/w/d) Compensation & Benefits

Do. 29.04.2021
München
Mehr als 4.000 hoch motivierte MitarbeiterInnen in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Partner für Qualitätswerkzeuge, Betriebseinrichtungen und Persönliche Schutzausrüstung und „TOP nationaler Arbeitgeber 2021“ in Deutschland (ausgezeichnet von FOCUS). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als 1,3 Milliarden Euro in 2020 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln. Zur Verstärkung unseres Teams bei der Hoffmann SE in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen bAV HR Spezialist (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Compensation & Benefits. Administration, Betreuung und Beratung aller Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung im Unternehmen, z. B. Versicherungsbedingungen der Hoffmann bAV, Entgeltumwandlungen und tarifvertragliche Zusagen, vermögenswirksame Leistungen etc. Pflege und Administration der Bestandsdaten im System sowie Aufbau und kontinuierliche Aktualisierung der Anforderungen für die bAV-Module im System und erste Anlaufstelle und Kontaktperson für externe Versorgungsträger Mitarbeit bei vielfältigen Projekten, wie bspw. Prozessoptimierung, -standardisierung, Optimierung der Datenqualität und Digitalisierung relevanter bAV-Prozesse, operative und inhaltliche Begleitung von Compensation & Benefits Abläufen und Projekten Kontinuierliche Entwicklung und Verbesserung aller Vergütungsprozesse, -tools und -programme sowie Verantwortung für die Weiterentwicklung, die reibungslose Abwicklung und Steuerung des jährlichen Prozesses von variablen Vergütungen Entwicklung und Einführung einer validen Grading-Systematik mit einer darunter liegenden Job-Architektur und Definition einer Policy als Umsetzungsrahmen Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Thema bAV und Einblicke in den Bereich Compensation & Benefits Gute Kenntnisse in den Rahmenbedingungen der bAV (Arbeits-, Steuer-, Sozialversicherungsrecht) Idealerweise Erfahrung mit der Konzeption, Einführung und Umsetzung einer Grading-Systematik Hohe Zahlenaffinität, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine systematische Arbeitsweise sowie hervorragende Kenntnisse in MS Excel (z.B. S-Verweise, Pivot-Tabellen) kostenlose Kantine mit regionalen und biologischen Produkten Sportkurse und Betriebsarzt Attraktives Gehaltspaket mit Leistungskomponente und vielfältigen Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge Fahrtkostenerstattung flexible Arbeitszeiten, Home-Working Möglichkeit 30 Urlaubstage „Orange Social Days“ zusammen mit unserer Hoffmann Group Foundation Intensive Einarbeitung mit bereichsübergreifenden Schulungen und Patenprogramm sowie ein dauerhaftes Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie
Zum Stellenangebot


shopping-portal