Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 6 Jobs in Hessen

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Compensation und Benefits

HR Compensation & Benefits Manager (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main
Die Gruppe Deutsche Börse, deren Ursprünge bis ins Jahr 1585 zurückreichen, hat sich zu einer der weltweit führenden Börsenorganisationen und einem innovativen Marktinfrastrukturanbieter entwickelt. In dieser Rolle bieten wir Investoren, Finanzinstituten und Unternehmen Zugang zu den globalen Kapitalmärkten. Mit dem Betreiben funktionierender Märkte tragen wir zu Wachstum und Wohlstand künftiger Generationen bei. Welche Rolle spielen Sie darin? Mit Ihrem Engagement tragen Sie zum Erfolg unseres einzigartigen Geschäftsmodells bei: das Angebot einer breiten Palette von Produkten, Dienstleistungen und Technologien, die die gesamte Wertschöpfungskette im globalen Finanzgeschäft abdecken. Das Team HR Rewards, Regulation & Frameworks verantwortet die unterschiedlichen Vergütungsprogramme der Gruppe Deutsche Börse (u.a. den jährlichen Bonusprozess, das jährliche aktienbasierte Mitarbeiterprogramm, Vergütungsvergleiche und die zusätzlichen Benefits). Dabei sind die regulatorischen Anforderungen an Vergütungssysteme (z.B. Institutsvergütungsverordnung) umzusetzen und ihre Einhaltung sicherzustellen. Internationale Projektarbeit im Themenfeld Compensation & Benefits Systeme sowie Performance Management Systeme mit entsprechenden Instrumenten und Produktverantwortung Konzeption, Einführung, Steuerung und Pflege von regulatorisch konformen Vergütungsprogrammen der Gruppe Deutsche Börse Persönliche Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften Koordination und Durchführung von internationalen externen und internen Vergütungsvergleichen Zusammenarbeit mit Regulatoren (Aufsichtsbehörden), internen und externen Prüfern sowie externen Vergütungsberatern Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Wirtschafts-, Sozialwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung (idealerweise mit dem Schwerpunkt Personalmanagement) Mehrjährige relevante Berufserfahrung im nationalen und internationalen Umfeld Erfahrung im Bereich der konzeptionellen Entwicklung von Vergütungssystemen Kenntnisse rechtlicher und regulatorischer Anforderungen an Vergütungssysteme im Bankenbereich Kenntnisse im Bereich der betrieblichen Altersversorgung Teamfähigkeit verbunden mit einem selbständigen und präzisen Arbeitsstil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Deutsch- und Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil Es liegt uns am Herzen, dass sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns wohl fühlen und voll und ganz entfalten können. Für uns gehört weitaus mehr dazu als nur der passende Job. Spannende Projekte am Puls der Zeit Langeweile? Kennen wir nicht. Bei uns sind Sie Teil eines Unternehmens, das die Zukunft schreibt: Sie begleiten Konzerne und Start-ups an die Börse, entwickeln Handelstechnologien weiter oder gestalten die Cloud-Infrastruktur in einem hochregulierten Umfeld. Internationales Umfeld Unsere Marktinfrastrukturen vernetzen die ganze Welt: Egal ob Singapur, London, Chicago, Luxemburg oder Dubai – bei uns arbeiten Sie teamübergreifend mit Kolleginnen und Kollegen an über 40 Standorten aus über 100 Nationen. Sicherheit und Wachstum Unser Unternehmen ist gesund und wächst. Das liegt nicht zuletzt an unserem Geschäftsmodell: Als global agierender Börsenorganisator stellen wir Marktteilnehmern zu jeder Zeit sichere und wachstumsfördernde Infrastrukturen zur Verfügung. Diversity & Inclusion Wir leben Vielfalt. Sie ist der Grundstein unseres Erfolgs. Es kommt auf Ihren Beitrag an  – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Unser Leitbild Wir bei der Deutschen Börse schaffen Vertrauen in die Märkte von heute und morgen. Unser gemeinsames Handeln wird dabei bestimmt von Integrität, Verantwortung und Transparenz sowie von Respekt und Wertschätzung untereinander. Und das nach innen wie außen. Teamspirit Teamwork ist bei uns nicht nur eine Floskel. Das zeigen auch die Ergebnisse unserer jährlich durchgeführten Mitarbeiterbefragung. Egal wie groß die Herausforderungen an den Märkten sind – wir unterstützen einander, bringen Projekte gemeinsam ans Ziel und gehen zusammen motiviert auf Veränderungen zu. Work-Life-Integration Eine flexible Arbeitsstruktur ist bei uns selbstverständlich. Wir stehen für ein Arbeitsumfeld, bei dem Berufliches und Privates ganz individuell miteinander interagieren können und nicht in Konkurrenz stehen müssen. Karriere mit Zukunft Ob Azubi, Trainee, Berufseinsteiger oder Professional – wir bieten Ihnen den passenden Einstieg und Perspektiven für Ihre Karriere. Sie entscheiden, welchen Weg Sie gehen: als Führungskraft, Experte oder Projektmanager. Zählen Sie auf unsere Unterstützung und profitieren Sie dabei von unseren Weiterbildungs- und Trainingsmaßnahmen.
Zum Stellenangebot

Senior Expert Corporate Benefits (all genders)

Fr. 07.05.2021
Darmstadt
A career at our company is an ongoing journey of discovery: our 58,000 people are shaping how the world lives, works and plays through next generation advancements in Healthcare, Life Science and Electronics. For more than 350 years and across the world we have passionately pursued our curiosity to find novel and vibrant ways of enhancing the lives of others. Your role: The Senior Expert Corporate Benefits is part of the Innovation HR Total Rewards organization and supports the global Head of Corporate Benefits. You will be able to help define the future benefits roadmap, increase efficiencies and user experience, assess opportunities to innovate effectiveness and impact of employee benefit programs. Employee benefits at our company aim to fully meet business and talent needs and to support diversity & inclusivity across the organization. Besides managing and steering global projects related to redesign of benefits processes you will also be responsible for data accountability and accuracy of benefits offerings globally, being the owner of benefits governance and manage annual audit cycles in order to identify benefits risks globally. Analytics and big data handling of corporate benefits offerings globally will help to maintain and improve effective benefits processes according to the our Group Global Benefits Guidelines. You will help to measure and analyze the value return relative to the spend and employees´ engagement. Actively monitoring market trends on benefits globally as well as preparing strategy papers for shaping the future of benefits will assure to continuously improve our company's reputation as a global employer of choice. Who you are: University degree in Business Adminsitration, HR or other relevant area 5-10 years of professional experience in employee benefits Consultancy or corporate background with strong analytical and mathematical skills Proven analytical skills and strong process and project management capabilities A broader exposure to rewards and generalist HR is a plus Experience in supporting change in an international environment Curious and global mindset and capability to work in global virtual teams Strong innovation capability, efficiency and continuous improvement Ability to work in a dynamic environment Fluent English language skills What we offer:  With us, there are always opportunities to break new ground. We empower you to fulfil your ambitions, and our diverse businesses offer various career moves to seek new horizons. We trust you with responsibility early on and support you to draw your own career map that is responsive to your aspirations and priorities in life. Join us and bring your curiosity to life! Curious? Apply and find more information at https://jobs.vibrantm.com
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) Rewards

Do. 06.05.2021
Frankfurt am Main, München, Köln
  In unserem HR-Management-Beratungsbereich berät Willis Towers Watson zahlreiche Unternehmen bei allen Fragen Personalstrategie, der Vergütung für Mitarbeiter und Management, des Talent Managements sowie bei Mitarbeiterbefragungen.  In diesem Bereich suchen wir an den Standorten Frankfurt, München und Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n     Junior Consultant (m/w/d) Rewards (Kennziffer 210001SY) Spannende Projektarbeit mit Fokus auf unseren strategischen Wachstumssäulen Employee Experience und Work & Reward - Mitarbeit in Projekten u. a. mit den Schwerpunkten Compensation für Mitarbeiter (z.B. Entwicklung von innovativen Vergütungsstrukturen, Vergütungsbenchmarks, Ausgestaltung von variablen Vergütungsmodellen, Sales Incentives, Fair Pay), Durchführung von Stellenbewertung und Design von Stellenarchitekturen, sowie spannenden innovativen Themen rund um um eine sich verändernde Arbeitswelt und einem zunehmenden Fokus auf die Integration von Nachhaltigkeitsthemen unter dem Stichwort ESG. Dabei gehört die Analyse quantitativer und qualitativer Kunden- und Marktdaten zu Ihren täglichen Aufgaben. Zudem arbeiten Sie an der Konzeption und Erstellung von Talent & Rewards Studien, die wir bei der Kundenakquise einsetzen. Analytische Fähigkeiten - als Junior Consultant entwickeln Sie Ihre Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu analysieren und kundenspezifische Handlungsempfehlungen im Team zu entwickeln. Dies beinhaltet auch die Berücksichtigung der spezifischen Talent-Strategien unserer Kunden.  Gestaltungsspielraum und Flexibilität - Ihre eigenen Ideen sind gefragt und fließen in die Arbeit mit dem Kunden direkt ein. Wir motivieren Sie, „über den Tellerrand hinauszuschauen“. Projekte im Rahmen der weiteren HR Managementthemen sind ein weiterer Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Aufbau beraterischer Expertise - durch unseren zentralen „learning on the job“ Ansatz und den täglichen Herausforderungen gemeinsam mit unseren erfahrenen Consultants für unseren Kunden neue Lösungswege zu finden, bauen Sie schnell Ihre beraterische Expertise auf. Abgerundet wird dies durch fachspezifische Trainingsangebote. Fordern und Fördern - die schnelle Übernahme unternehmerischer Verantwortung im Rahmen Ihrer Kundenbeziehung mit Top-Kunden ist uns ein Anliegen. Dazu müssen Sie Ihr Bestes geben und flexibel und mobil bei der Erfüllung der Aufgaben sein - auch außerhalb Ihrer Komfortzone.  Sehr guter Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften oder Psychologie (idealerweise Master) Erste Erfahrungen in Form von Praktika im In- oder Ausland, idealerweise im Bereich Human Resources, oder durch eine kaufmännische Berufsausbildung  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Strategisches und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie konzeptionelle Stärke Hohe Zahlenaffinität und hohes Maß an Genauigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein, hohes Maß an Selbstorganisation um mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten und überdurchschnittliches Engagement Proaktives, kundenorientiertes Handeln  Ergebnisorientierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute MS Office-Kenntnisse (z.B. Excel, Access, PowerPoint)   Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen  Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen   Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub  Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile -  z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

HR Compensation Consultant m/f/d, Assistant Vice President

Mo. 03.05.2021
Frankfurt am Main
With immediate effect we are looking for an experienced Compensation Consultant to support our Global Human Resources / Total Rewards team in Frankfurt, working closely with the appointed Remuneration Officer. The role will report into the Head of EMEA Regulatory Compensation in Edinburgh with a matrix dotted reporting line into the Head of HR Germany in Frankfurt. Why this role is important to us The team you will be joining plays an important role in the overall success of the organization. Across the globe, institutional investors rely on us to help them manage risk, respond to challenges, and drive performance and profitability. To make that happen we need teams like yours to help navigate employees and the organization as a whole. In your role you will strive for cutting-edge solutions, that are straightforward and scalable. You will help us build resilience and execute day to day deliverables at our best.  Join us if making your mark in the financial services industry from day one is a challenge you are up for. About State Street What we do. State Street is one of the largest custodian banks, asset managers and asset intelligence companies in the world. From technology to product innovation, we’re making our mark on the financial services industry. For more than two centuries, we’ve been helping our clients safeguard and steward the investments of millions of people. We provide investment servicing, data & analytics, investment research & trading and investment management to institutional clients.As Compensation Consultant you will Provide comprehensive support on all aspects of EU and regional remuneration regulation Review and provide support on the impact of evolving regulatory requirements (e.g. EBA's guidelines on remuneration under CRD V, IFD) Interpret, analyze, develop, implement, execute, and document all regulatory remuneration requirements for several legal entities Support Identified Staff processes by managing inputs, preparing technical materials for senior stakeholders and communications for impacted individuals Provide support to the Remuneration Committee including ownership of agendas, scheduling meetings, coordinating inputs and preparation/review of materials in close cooperation with the appointed Remuneration Officer Focus on Risk Excellence and support the proactive and effective management of remuneration risk by the first line of defense Ensure timely update and approval of relevant remuneration policy documents, regulatory reporting and remuneration disclosures; look to achieve consistencies and standardize where possible Lead or support ad-hoc projects and provide support to wider EMEA Total Rewards team as required Be a primary point of contact for external and regulatory audit of remuneration for the covered legal entities; responsible for Global Human Resources input into the regular audit routine Focus on client service delivery and relationship management Be able to put forward ideas and suggestions to improve policies, processes and procedures These skills will help you succeed in this role Excellent time management and organizational skills; ability to work independently Strong communication skills and ability to influence at all levels Proactive and highly motivated team-player with strong analytical skills Commercial thinker and strong multi-tasker Education & Preferred Qualifications Successfully completed Bachelor’s and/or Master’s degree or comparable education Track record in Total Rewards / Compensation within a fast-paced, international, financial services or consultancy organization ideally Knowledge of EU banking and asset management remuneration regulation Expertise in applying the German Remuneration Code and German Banking Act Understanding of co-determination (works council) and German corporate and supervisory law Experience with stakeholder management Proficient knowledge of Excel and PowerPoint Fluency in German and English Flexible working time Work from home days might be possible depending on the role Between 37,5 – 40 working hours per week depending on location and legal entity Pension plan offering Wellbeing & health programs (anonymous Employee Assistance Program, PME Family Service, trainings) Group accident insurance Mentoring program Regular performance reviews and structured performance management Personal development possibilities and extensive web based training catalogue Free German and English language classes Global Inclusion, Global Outreach and Corporate Citizenship programs Dynamic, diverse, international, and multicultural working environment with English company language Work, Live and Grow. We make all efforts to create a great work environment. Our benefits packages are competitive and comprehensive. Details vary by location, but you may expect generous medical care, insurance and savings plans, among other perks. You’ll have access to flexible Work Programs to help you match your needs. And our wealth of development programs and educational support will help you reach your full potential. Inclusion, Diversity and Social Responsibility. We truly believe our employees’ diverse backgrounds, experiences and perspectives are a powerful contributor to creating an inclusive environment where everyone can thrive and reach their maximum potential while adding value to both our organization and our clients. We warmly welcome candidates of diverse origin, background, ability, age, sexual orientation, gender identity and personality. Another fundamental value at State Street is active engagement with our communities around the world, both as a partner and a leader. You will have tools to help balance your professional and personal life, paid volunteer days, matching gift programs and access to employee networks that help you stay connected to what matters to you. State Street is an equal opportunity and affirmative action employer.
Zum Stellenangebot

Manager Compensation & Benefits (m/w/d)

Fr. 30.04.2021
Offenbach am Main
Die STARK Deutschland GmbH ist Mitglied im Netzwerk der STARK GROUP A/S, Frederiksberg, Dänemark. Die STARK Deutschland GmbH ist mit rund 5100 Mitarbeitern in 220 Niederlassungen Marktführer im Bereich Baustoffhandel in Deutschland. Die Gesellschaft vereinigt 11 eigenständige Marken unter ihrem Dach. Unseren Kunden bieten wir umfassende Sortimentsvielfalt, überzeugende Beratungskompetenz und starke Serviceleistungen. Für unsere Zentrale in Offenbach suchen wir ab sofort einenManager Compensation & Benefits (m/w/d).Ihre Aufgaben Erarbeitung der C&B Strategie für Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Group Head of C&B in Dänemark und der deutschen HR Organisation Konzeption, Einführung und Weiterentwicklung von variablen Vergütungssystemen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Stellenbewertungen (tarifliche Bewertung und Einordnung in die Organisationsstruktur) Steuerung des jährlichen Bonusprozesses Durchführung von strukturierten Gehaltsüberprüfungen Pro-aktive Zusammenarbeit mit den anderen HR-Funktionen Vorantreiben relevanter Budgetprozesse Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitbestimmungsgremien, inklusive Verhandlung Sicherstellung einer zielgruppenorientierten Mitarbeiterkommunikation zu C&B Maßnahmen Ihre Qualifikationen Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium und mindestens fünf Jahre Erfahrung im Bereich C&B vorweisen Sie haben Erfahrung im Umgang mit Mitbestimmungsgremien Im Umgang mit den MS-Office-Programmen sind Sie vertraut und bringen bestenfalls erste Erfahrungen mit den Anwendungen Workday und SAP mit Sie haben eine hohe Zahlenaffinität, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte Arbeitsweise Sie besitzen sehr gute Kommunikations-, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten, ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungserfahrung Ihr Profil runden verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse ab Unser Angebot an Sie Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem stark werteorientierten Unternehmen Individuelle Einarbeitung und schnelle Übernahme von verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer hauseigenen Akademie Leistungsgerechte Vergütung und weitere attraktive Sozialleistungen, wie bspw. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Corporate Benefits Kantine, Mitarbeiterparkhaus und Fahrradkeller, ein attraktiver, moderner Arbeitsplatz in der Metropolregion Frankfurt, in bester Lage direkt am Main Interessiert? Bewerben Sie sich bitte bevorzugt online über unser Bewerbungsformular. Dies wird nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte halten Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihre beruflichen Zeugnisse in elektronischer Form für die Onlinebewerbung bereit. Der Umwelt zuliebe bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten. Postalisch erhaltene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Um Ihnen den bestmöglichen Einblick in unser Unternehmen zu gewähren und um das gegenseitige Kennenlernen zu vereinfachen, setzen wir trotz der Pandemie auf persönliche Vorstellungsgespräche. Keine Sorge, die Gesundheit hat bei uns oberste Priorität. Deshalb achten wir bei unserem Aufeinandertreffen selbstverständlich auf Sicherheitsabstand und befolgen sämtliche Hygienemaßnahmen, um alle Teilnehmenden zu schützen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde zur Bezeichnung von Personen die männliche Form gewählt, selbstverständlich beziehen sich die Angaben aber immer auf Angehörige aller Geschlechter.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Betriebliche Altersversorgung (m/w/divers)

Do. 29.04.2021
Frankfurt am Main
Sachbearbeiter Betriebliche Altersversorgung (m/w/divers) Frankfurt am Main, DE Wir, die Neversa eG – Dienstleistungen für betriebliche Versorgungssysteme eG, sind im Jahr 2006 als Kompetenzcenter aus der Nestlé Deutschland AG hervorgegangen. Als Genossenschaft arbeiten wir für die Unternehmen der Nestlé Gruppe in Deutschland und Österreich. Unsere Aufgaben umfassen die Verwaltung der Nestlé Rente, des Nestlé Fuhrparks und der Industrieversicherungen für die Nestlé Unternehmen. Mit einem Team von ca. 30 Personen arbeiten wir äußert effizient und kostengünstig.  Was sind die Eckdaten? Ab sofort, unbefristet, am Standort Frankfurt am MainInnerhalb des Teams der Mitgliederbetreuung übernehmen Sie Sachbearbeitungsaufgaben im Bereich der Betriebliche Altersversorgung (BAV). Dabei stehen Sie in direktem Kontakt zu unseren Mitgliedern (m/w/d) und Trägerunternehmen. Wie sieht ein Tag bei uns aus? Sie sind verantwortlich für die Administration und Betreuung von Betriebsrentenanwartschaften, Versicherungsbedingungen von Pensionszusagen, Entgeltumwandlungen und tarifvertraglichen Zusagen  Sie bearbeiten eigenständig Neueintritte, Austritte und Wechsel von Mitarbeitern (m/w/d) der Nestlé Deutschland Gruppe, pflegen und administrieren Bestandsdaten im System  Sie übernehmen eigenverantwortlich die Betreuung der Betriebsrentner (m/w/d) sowie die Ermittlung von Rentenansprüchen  Sie tragen zur Weiterentwicklung, Standardisierung und Optimierung von Prozessen bei und engagieren Sie sich in Projekten rund um die Administration Basis ist Ihre erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung  Anschließend konnten Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Betrieblichen Altersversorgung sammeln  Sie arbeiten gerne selbständig und bringen eine hohe Ergebnis- und Serviceorientierung mit  Sie sind kommunikationsstark und verfügen über einen strukturierten und pro-aktiven Arbeitsstil  Sie arbeiten gerne mit Zahlen und haben Freude an mathematischen Aufgaben Sie sind vertraut mit MS-Office, insbesondere gut in MS-Excel und bringen idealerweise Erfahrung in der Anwendung einer ERP Software mit Gute englisch Kenntnisse runden Ihr Profil ab  Wir stellen sicher, dass Sie Ihr Berufs- und Privatleben nach eigenen Vorstellungen gestalten können: mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge, individuell auf Sie zugeschnittenen Weiterbildung. Wir stellen sicher, dass Sie Ihr Berufs- und Privatleben nach eigenen Vorstellungen gestalten können: mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge, individuell auf Sie zugeschnittenen Weiterbildungsangeboten, sowie weiteren betriebsinternen Benefits (wie u. a. einer Kita und einem Fitnessstudio).
Zum Stellenangebot


shopping-portal