Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 13 Jobs in Bedburg

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • It & Internet 4
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Banken 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compensation und Benefits

Reward Manager (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jede*r/m, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Reward Manager (m/w/d) in Düsseldorf. Als Teil des Corporate HR Teams unterstützt du uns dabei, State of the Art HR Lösungen und Prozesse zu entwickeln und gruppenweit umzusetzen. Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen.  Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Unterstützung bei der Auf- und Umsetzung einer Total Rewards Strategie, basierend auf unternehmensspezifischen Anforderungen Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für das Senior Management - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen Betreuung von Global Mobility Programmen und damit verbundener Anfragen, insbesondere auch aus Steuer- und Sozialversicherungssicht Aufsetzen einer Benefits Policy sowie Sparringspartner für Anfragen zu lokalen Benefits Mitbetreuung der jährlichen, globalen Gehaltsrunde sowie der Bonusrunde für die Top 100 Führungskräfte Unterstützung bei der Durchführung von Gradings und Gehaltsbenchmarks, um interne und externe Angemessenheit sicherzustellen Trusted Advisor für lokale Compensation & Benefits Anfragen aus den StepStone Ländern, insbesondere zu lokalen Bonussystemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht oder Psychologie Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit, insbesondere im Compensation & Benefits Umfeld (2-3 Jahre), idealerweise auch im Bereich International Mobility Du zeichnest Dich durch Deine analytischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du besitzt ein sicheres Auftreten auf allen Unternehmensebenen (insb. im Umgang mit Entscheidungsträgern) und hast Spaß daran, Projekte im internationalen Kontext voranzutreiben Fließende Englischkenntnisse sind unabdingbar, Deutschkenntnisse wünschenswert, weitere Sprachen von Vorteil Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen (nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit). Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird Dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei.   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

Manager Compensation & Benefits (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf, Hamburg
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jede*r/m, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Manager Compensation & Benefits (m/w/d) in Düsseldorf, Hamburg oder Frankfurt am Main. Als Teil des Corporate HR Teams unterstützt du uns dabei State of the Art HR Lösungen und Prozesse zu entwickeln und gruppenweit umzusetzen. Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen.  Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Unterstützung bei der Auf- und Umsetzung einer Total Rewards Strategie, basierend auf unternehmensspezifischen Anforderungen Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für das Senior Management - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen Betreuung von Global Mobility Programmen und damit verbundener Anfragen, insbesondere auch aus Steuer- und Sozialversicherungssicht Aufsetzen einer Benefits Policy sowie Sparringspartner für Anfragen zu lokalen Benefits Mitbetreuung der jährlichen, globalen Gehaltsrunde sowie der Bonusrunde für die Top 100 Führungskräfte Unterstützung bei der Durchführung von Gradings und Gehaltsbenchmarks, um interne und externe Angemessenheit sicherzustellen Trusted Advisor für lokale Compensation & Benefits Anfragen aus den StepStone Ländern, insbesondere zu lokalen Bonussystemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht oder Psychologie Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit, insbesondere im Compensation & Benefits Umfeld (2-3 Jahre), idealerweise auch im Bereich International Mobility Du zeichnest Dich durch Deine analytischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du besitzt ein sicheres Auftreten auf allen Unternehmensebenen (insb. im Umgang mit Entscheidungsträgern) und hast Spaß daran, Projekte im internationalen Kontext voranzutreiben Fließende Englischkenntnisse sind unabdingbar, Deutschkenntnisse wünschenswert, weitere Sprachen von Vorteil Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen (nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit). Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird Dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei.   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

Senior Compensation & Benefits Manager (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jede*r/m, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Senior Compensation & Benefits Manager (m/w/d) in Düsseldorf. Als Teil des Corporate HR Teams unterstützt du uns dabei State of the Art HR Lösungen und Prozesse zu entwickeln und gruppenweit umzusetzen. Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen.  Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Unterstützung bei der Auf- und Umsetzung einer Total Rewards Strategie, basierend auf unternehmensspezifischen Anforderungen Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für das Senior Management - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen Betreuung von Global Mobility Programmen und damit verbundener Anfragen, insbesondere auch aus Steuer- und Sozialversicherungssicht Aufsetzen einer Benefits Policy sowie Sparringspartner für Anfragen zu lokalen Benefits Mitbetreuung der jährlichen, globalen Gehaltsrunde sowie der Bonusrunde für die Top 100 Führungskräfte Unterstützung bei der Durchführung von Gradings und Gehaltsbenchmarks, um interne und externe Angemessenheit sicherzustellen Trusted Advisor für lokale Compensation & Benefits Anfragen aus den StepStone Ländern, insbesondere zu lokalen Bonussystemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht oder Psychologie Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit, insbesondere im Compensation & Benefits Umfeld (2-3 Jahre), idealerweise auch im Bereich International Mobility Du zeichnest Dich durch Deine analytischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du besitzt ein sicheres Auftreten auf allen Unternehmensebenen (insb. im Umgang mit Entscheidungsträgern) und hast Spaß daran, Projekte im internationalen Kontext voranzutreiben Fließende Englischkenntnisse sind unabdingbar, Deutschkenntnisse wünschenswert, weitere Sprachen von Vorteil Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen (nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit). Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird Dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei.   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

Manager Total Rewards & Mobility (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Düsseldorf
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Konzeption von modernen globalen und landesspezifischen Vergütungs- und Benefits-Themen (Weiter-)Entwicklung von marktorientierten Vergütungs- und Stellenbewertungsstrukturen und -guidelines (Weiter-)Entwicklung von Richtlinien zur Mitarbeiter-Entsendung Entwicklung und Implementierung von variablen Vergütungskonzepten bspw. für Management, Vertrieb Koordination, Betreuung und Durchführung von Stellenbewertungen Überprüfung und Pflege von Gehaltsstrukturen und -prozessen Beratung des Managements in Bezug auf Vergütungsthemen Aufbau, Koordination und Durchführung von internationalen Marktvergleichen Koordination von jährlichen Gehaltsrunden und Berechnung von variablen Gehaltsbestandteilen Analyse von Vergütungsdaten sowie Erstellung von Controlling- und Reporting-Berichten Leitung von oder Mitarbeit in Projekten im Global HR Competence Center Koordination der Governance für Benefits-Policies international Konzeption und Weiterentwicklung der C&B-Module in Workday Mitarbeit bei allgemeinen Personalthemen im globalen HR Team Koordination von externen Dienstleistern  Internationale Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Hervorragender wirtschaftswissenschaftlicher Studienabschluss mit Schwerpunkt Personal / Controlling Kommunikative Persönlichkeit mit exzellenten Präsentationsfähigkeiten und verbindlichem Auftreten Hohes Maß an Kundenorientierung und Verständnis für Business-Anforderungen Umfangreiche Erfahrungen im Projektmanagement Analytische, strukturierte und lösungsorientierte Vorgehensweise mit hohem Prozessverständnis und Zahlenaffinität Sichere Beherrschung der gängigen IT-Systeme (MS Office, insbesondere Excel; gute Kenntnisse in SAP/Workday) Perfekt in Deutsch und Englisch Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Consultant* - Compensation & Benefits / Rewards - Auch als Einstieg m

Fr. 05.08.2022
München, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf
Company:Mercer Description: Wir, Mercer Deutschland, suchen Dich als Unterstützung für unser Rewards Team an unseren Standorten in München, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf oder Hamburg als: Consultant* - Compensation & Benefits / Rewards - Auch als Einstieg möglich Das erwartet Dich: Du hast Spaß daran, Dich neuen Herausforderungen zu stellen, komplexe Themen zu bearbeiten und gemeinsam mit einem professionellen Team individuelle Lösungen für unsere Kund:innen zu finden? Wir wenden uns an Persönlichkeiten mit echter Begeisterung für HR-Themen. Unsere Einstiegspositionen sind ideal für wissensdurstige, ambitionierte Einsteiger:innen oder Young-Professionals, die gemeinsam mit uns den Grundstein für ihre erfolgreiche Karriere in der Beratung legen wollen. Mercers Career Bereich unterstützt Unternehmen, ihre Performance durch individuell geeignete Personalmanagement Strategien zu optimieren. Wir bieten kompetente Beratung rund um die Themen wie Vergütungsstrategien, Talent oder Change-Management sowie Neustrukturierungen der HR Funktion. Das sind Deine Benefits: Ein sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis Attraktive Vergütung inkl. arbeitgeberfinanzierter bAV, vermögenswirksamer Leistungen, vergünstigte Konditionen für Berufsunfähigkeitsversicherungen und Direktversicherungen Großes Benefit Angebot wie Jobfahrrad, vergünstigte Mitgliedschaften für Sport- und Wellnessangebote (GymPass), Rabattportal u.v.m. Gruppenunfallversicherung, die Dich beruflich wie privat 24 Stunden/Tag absichert Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub, verschiedene Sonderurlaubstage Mobiles Arbeiten   Moderne Büros in zentraler Lage  Das macht die Position aus: Mitwirkung an der Entwicklung innovativer, wettbewerbsfähiger Strategien und Konzepte für unsere Kunden, z. B. in den Bereichen Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung, Führungskräfte- und Belegschaftsvergütung, Funktionsbewertung, Organisationsstruktur, Performancemanagement und Job-Architektur Analyse, Auswertung und Aufbereitung von Daten und Markttrends Übernahme von Account Management Verantwortlichkeiten Das macht Dich aus:  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs-, Volkwirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienrichtung, gerne mit dem Schwerpunkt HR Erste Berufserfahrung (auch in Rahmen von Praktika) in einem Beratungsumfeld, idealerweise mit dem Fokus auf Vergütung, ist von Vorteil aber kein Muss Affinität für die technische Aufbereitung, Verarbeitung und Auswertung von Daten Sehr gute Kenntnisse der MS Office Programme PowerPoint und Excel Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Freude am Thema Vergütung, bzw. sich diesem Thema anzunehmen Lust auf die Arbeit in einem dynamischen, wertschätzenden Beratungsumfeld Selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Initiative und Teamgeist Souveränes Auftreten und Freude am Kundenkontakt Du fühlst Dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung über unser Online System! Bei Fragen wende dich gerne an Jil Baudler, Talent Acquisition Consultant: jil.baudler@mmc.com / +49 211 44779 1223 Über Mercer Wir sind die in unserer Form einzigartige People & Investment Beratung. Leidenschaftlich beraten wir unsere Kund:innen zu den Themen Investments, Benefits, betriebliche Altersvorsorge, M&A sowie zum gesamten Employee Lifecycle in der HR Transformation. Mit Sitz in 44 Ländern sind über 25.000 Kolleg:innen in über 130 Ländern für Mercer im Einsatz. Mercer ist eine Tochter von Marsh McLennan (NYSE: MMC) - mit einem Jahresumsatz von 17 Mrd. USD und 76.000 Mitarbeitenden. Zur Unternehmensgruppe gehören neben Mercer auch Marsh, Guy Carpenter und Oliver Wyman. Weitere Infos findest Du unter: www.mercer.de/mercer-careers Wir leben eine Kultur, die die vielen Hintergründe, Ideen und Blickwinkel unserer Kolleg:innen und Kunden feiert und fördert - ungeachtet ihres Geschlechts, Alters, Glaubens, ihrer Herkunft, Behinderung, sexuellen Identität oder Weltanschauung. Wir sind stolz auf unsere integrative Kultur in der sich jeder befähigt fühlt, sich einzubringen. *Der Stellentitel bezieht sich auf alle Geschlechter Siehe Stellenbeschreibung
Zum Stellenangebot

Compensation & Benefits Manager (m/w/d)

Mo. 01.08.2022
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jedem, den richtigen Job zu finden. Zudem wollen wir die Arbeitswelt verändern und dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell eine*n Compensation & Benefits Manager (m/w/d) in Düsseldorf. Als Teil der Personalabteilung hast Du die Verantwortung rund um Compensation, Benefits & Payroll für unsere DACH-Region. Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen. Dein Selbstverständnis ist die interne Beratung hinsichtlich der Einordung von Rollen, den Vergütungsstrukturen sowie den Berechnungen von lokalen Boni. Du führst die Einwertung von (neuen) Rollen in enger Zusammenarbeit mit unserem Corporate Team und unter Berücksichtigung von Markt-Benchmarks durch. Du adaptierst das globale Comp.- & Ben.-Konzept für unsere lokalen Märkte und optimierst es kontinuierlich als Anreiz- und Bindungsinstrument. Mit einer großen Portion Pragmatismus sowie hohem Qualitätsanspruch verantwortest Du die Steuerung unseres externen Payroll-Service-Providers für Deutschland. Du steuerst unseren jährlichen Gehaltsreview und die Berechnung sowie Auszahlung unternehmensbezogener Boni für unseren Betreuungsbereich. Des Weiteren macht es Dir Freude, unser lokales Benefits-Portfolio, z.B. BAV, Risikolebensversicherung, Jobrad etc. mit Hilfe externer Partner zu modernisieren und zu erweitern. Du bist Ansprechpartner*in für die Einwertung komplexer Steuer- und SV-rechtlicher Fragestellungen. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht, Psychologie oder eine vergleichbare Ausbildung, gerne mit dem Schwerpunkt Personal. Du bringst mehrjährige Berufserfahrungen in einer Compensation & Benefits und/oder koordinativen Payroll-Tätigkeit oder in einer vergleichbaren Beratertätigkeit mit. Ein Mix aus operativen und konzeptionellen Aufgaben ist genau das Richtige für Dich. Die Steuerung von Dienstleistern sowie die Umsetzung von Projekten hast Du bereits seit einigen Jahren durchgeführt. Du zeichnest Dich durch Deine systematischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab. Du verfügst über Kenntnisse im deutschen Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse. Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen. Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei!   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

Trainee Compensation & Benefits-Prozesse (m/w/d) - befristet für 24 Monate

Sa. 30.07.2022
Düsseldorf
Als führende Bank im Gesundheitswesen geht es uns in erster Linie um Menschen. Nicht nur rund 400.000 Heilberufler können sich in jeder Lebensphase auf uns verlassen. Wir begleiten auch Sie zu Ihren persönlichen Zielen - was Sie auch vorhaben. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Wünsche in Punkto Karriere. Gestalten Sie gemeinsam mit uns den Zukunftsmarkt Gesundheit. Werden Sie apoBanker! In Ihrer Funktion als Trainee der Abteilung Steuerung & Grundsatzfragen innerhalb des Personalbereichs erhalten Sie Einblicke in die verschiedensten Kompetenzcenter-Prozesse. Sie sind involviert in die Begleitung aller relevanten Vergütungsprozesse, wie die Mitwirkung an Marktbeobachtungen, den Prozess zur variablen Vergütung sowie die Weiterentwicklung bestehender Vergütungsprozesse. Darüber hinaus wirken Sie in Projekten des HR-Controllings/-Reportings und zur Altersversorgung mit. Bei diesen Themen, Projekten sowie weiteren Projekt-Tätigkeiten liegt Ihr Schwerpunkt im Aufgabenfeld Digitalisierung, Prozess-Optimierung und Auslagerungen. Ihr Studium im Bereich Personalmanagement, idealerweise mit Fokus auf Personalprozesse/Prozessgestaltung, haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie haben Freude an der Weiterentwicklung von Themen und Prozessen und begeistern sich für die Digitalisierung von Prozessen. Die MS Office-Suite beherrschen Sie sicher (insbesondere Excel und Powerpoint, idealerweise auch MS Access) und bringen eine hohe IT- und Zahlen-Affinität mit. Eine selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und die Fähigkeit, Projekte proaktiv und beharrlich voranzutreiben, zeichnen Sie aus. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus“ können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive“ an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen! Um Beruf und Familie besser zu vereinen haben wir für unsere Mitarbeiter*innen eine Vereinbarung zum mobilen Arbeiten getroffen.
Zum Stellenangebot

Referent Benefits (m/w/d)

Fr. 29.07.2022
Düsseldorf
WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Administration des Long-Term-Incentive Programms (LTI) Schnittstelle zu den anderen Fachabteilungen im Rahmen des LTI Beteiligung bei der Digitalisierung der Abteilung Benefits, insbesondere für das LTI Unterstützung bei diversen Projekten der Abteilung Benefits Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Kenntnisse im Bereich Vergütungssysteme / -strukturen Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen sowie Kenntnisse in VBA/Datenbanken Lösungsorientiertes Handeln gepaart mit einer Affinität zu Zahlen und großen Datenmengen Ausgeprägte Zielstrebigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Manager Corporate HR Compensation & Benefits (m/w/d)

Mi. 27.07.2022
Frechen
Machen Sie mit: Werden Sie Teil eines Unternehmens, das täglich frische Ideen und maßgeschneiderte Konzepte für den Erfolg von Kiosken, Tankstellenshops und Coffee-Shops entwickelt. Und gleichzeitig den Bedarf aller mobilen Menschen nach leckeren Snacks, erfrischenden Getränken und praktischen Produkten zum Mitnehmen erfüllt. Jeden Tag, an rund 74.500 Verkaufspunkten, in vier europäischen Ländern und mit modernster Logistik.Immer am Puls der Zeit zu sein ist unsere Devise, “Your most convenient partner“ unserer Kunden zu sein unsere Vision. Wir wollen der beste Partner sein, den sie haben – bei allem, was wir tun. Feiern Sie gemeinsam mit uns Erfolge. Willkommen im Land of Chance!Zentrale in Frechen bei Köln, in Teilzeit (25 Wochenstunden)Zentraler Ansprechpartner für Compensation-Themen: Weiterentwicklung und Administration von Compensation-Systemen und -Strategien, Steuerung von Gehaltsanpassungsprozessen, Durchführen von Market Surveys und Gehaltsbenchmarks sowie Steuerung und Durchführung des StellenbewertungsprozessesZentraler Ansprechpartner für Benefits-Themen: Implementierung und Administration von Leistungsbausteinen sowie Schnittstelle in die REWE Group und zu externen Partnern Beobachten von Marktentwicklungen und Ableiten von Anforderungen für Lekkerland für die Themen Compensation & BenefitsMitarbeit in HR-ProjektenAbgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal oder ControllingMehrjährige Erfahrung in der Steuerung von Compensation & Benefits-SystemenSehr gute Kenntnisse von Stellenbewertungssystemen sowie im Bereich der betrieblichen AltersvorsorgeVersierter Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere Excel, sowie SAP/HCMgute EnglischkenntnisseAusgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe ZahlenaffinitätKommunikationsstärke und PräsentationssicherheitEin attraktives Arbeitsumfeld in einem starken Unternehmen der REWE GroupEine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, in der Ihre Ideen willkommen sindEin strukturiertes Onboarding und vielfältiges Trainingsangebot für Ihre persönliche EntwicklungFlexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance30 UrlaubstageVermögenswirksame LeistungenJobticket, Firmenevents und zahlreiche Mitarbeiter-RabatteEin Eltern-Kind-Büro für den Fall eines BetreuungsengpassesEine Kantine mit gesunden und leckeren Gerichten zu einem fairen Preis
Zum Stellenangebot

Compensation & Benefits Manager (w/m/d)

Di. 26.07.2022
Düsseldorf
Vor mehr als 50 Jahren hat BCG die Strategieberatung revolutioniert und gilt heute als die weltweit führende Unternehmensberatung. Auch weiterhin erfinden wir uns jeden Tag neu. Dies gelingt uns, indem wir menschliche mit digitalen Fähigkeiten verschmelzen und die Branche mit unseren Erfahrungen im Bereich Managementberatung und Datenwissenschaft, Technologie und Design sowie Digital Ventures und Business Purpose nachhaltig prägen. Wir bieten den besten Talenten der Welt vielfältige Karrieremöglichkeiten mit der Chance, einen spürbaren Einfluss auf Wirtschaft und Gesellschaft zu nehmen. Als Teil unseres Teams profitierst du von der Breite und Vielfalt unseres Tuns, jetzt und in der Zukunft. BCG steht für Authentizität, außergewöhnliche Arbeitsleistung und ausgeprägte Integrität. Darauf aufbauend eröffnen wir dir einen Karriereweg nach deinen Wünschen und Vorstellungen und setzen dein Potenzial frei, um den Wandel mitzugestalten und die Welt voranzubringen. Die Geschäftsfunktion Finance ist Teil des Business Services Team (BST). Die Mitarbeiter des Finance Team arbeiten in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling, Planung und Analyse, Steuern, Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Finanzsysteme und Einkauf. Sie unterstützen die Beraterteams am Markt, überwachen und leiten die Finanzprozesse und bereiten Entscheidungsvorlagen vor. Du kennst dich gut mit Zahlen aus, bist kreativ, strukturiert, kommunikativ und hast innovative Ideen, wie man Mitarbeiter:innen mit Benefits etwas Gutes tut? Gleichzeitig bringst du technisches Verständnis und Expertise in der Einführung und Weiterentwicklung moderner, digitaler HR Tools mit? Dann werde Teil der Group und analysiere neue Vergütungs- sowie Benefits-Programme und implementiere praktikable Lösungen. Als Compensation & Benefits Manager (w/m/d) bist du verantwortlich für unsere Benefits und übernimmst eine zentrale Rolle beim Vorantreiben von Projekten im Rahmen unserer umfassenden freiwilligen Zusatzleistungen sowie der betrieblichen Altersvorsorge von BCG für Deutschland und Österreich und für unsere lokalen Tochtergesellschaften. Du übernimmst eine Schlüsselfunktion bei der weiteren digitalen Ausrichtung unseres Benefits-Angebots und fungierst zudem als zentrale Ansprechperson für Mitarbeiterversicherungen und weitere Benefits, außerdem bist du Sparringspartner:in für die Weiterentwicklung von Gesamtvergütungsstrategien. Zu deinen Aufgaben zählen die Entwicklung neuer Benefits im Rahmen einer globalen Benefits-Strategie, die Betreuung der umfassenden Vorsorgeprogramme sowie die Beratung und das Training der HR Partner zur Implementierung und Anwendung von Vertragspaketen. Du bist verantwortlich für die Sicherstellung des Eskalations- und Claims-Managements sowie der Risiko- und Compliance-Reviews im Verantwortungsbereich, insbesondere in Bezug auf Sozialversicherungs- und Lohnsteuerfragen sowie arbeitsrechtliche Fragestellungen. Des Weiteren zählen die Neuverhandlung und Optimierung von Mitarbeiter-Benefits (inklusive Versicherungen) im Einklang mit den geltenden globalen Vereinbarungen, die Intensivierung der Beziehungen zu externen Leistungsanbietern sowie die professionelle Administration inklusive Dokumentation, Kontrollfunktion und Reporting zu deinen daily To-dos. Du bildest die Schnittstelle zwischen den HR-Abteilungen, unserem globalen Compensation & Benefits Team, verschiedenen Finance Teams sowie zu den Shared Services unserer Töchter. Du bist Sparringspartner:in für die Head of Compensation & Benefits, unterstützt diese bei der Umsetzung prozessrelevanter Aufgaben und stellst komplexe Analysen, Modelle und Reportings sowie Handlungsempfehlungen bereit. Als Compensation & Benefits Manager (w/m/d) bist du Teil unseres fünfköpfigen Teams am Standort Düsseldorf und arbeitest eng mit dem CE HR Operations Director zusammen. Unsere Arbeit ist geprägt von Hilfsbereitschaft, gegenseitigem Respekt und Vertrauen. Du berichtest an die Head of Compensation & Benefits, die dich während der Einarbeitungsphase und bei deiner beruflichen Weiterentwicklung unterstützt. DEINE EIGENSCHAFTEN Du brennst für Benefits-Themen und bringst eine große Portion Leidenschaft für das Management von Projekten im Bereich Compensation & Benefits mit. Du verfügst über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine hohe Zahlenaffinität. Du arbeitest strukturiert und lösungsorientiert und findest auch für Sondersituationen und in komplexen Umgebungen den passenden Ansatz, den du überzeugend vertreten kannst. Du kennst dich bestens mit der Digitalisierung von Prozessen aus und hast Freude daran, Prozesse neu zu konzipieren, zu steuern und umzusetzen. Durch dein kompetentes und professionelles Auftreten gewinnst du interne und externe Stakeholder. Du bist flexibel, motiviert, belastbar und behältst auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf. Du bist offen, kommunikativ, lernfreudig und hast Freude daran, dein Wissen jederzeit weiterzuentwickeln und weiterzugeben. DEINE ERFAHRUNGEN UND QUALIFIKATIONEN Du besitzt ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finance und/oder HR. Du hast mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Entwicklung und Implementierung von Compensation-&-Benefits-Paketen für verschiedene Unternehmensbereiche eines dynamischen, dienstleistungsorientierten und international tätigen Unternehmens. Du verfügst über tiefgehende Erfahrung im Projektmanagement allgemein sowie mit Digitalisierungsprojekten im Compensation-&-Benefits- und HRIS-Umfeld. Du kennst steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Regelungen, beispielsweise für freiwillige Zusatzleistungen, Versicherungen und Altersvorsorge, außerdem hast du Grundkenntnisse im Arbeitsrecht. Du verfügst über eine hohe System- und Prozessaffinität sowie gute Anwenderkenntnisse in HR- und Gehaltsabrechnungssystemen sowie Datenbanken. Eine ausgeprägte Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch sowie ein verbindliches Auftreten sind für dich selbstverständlich. Du beherrschst den Umgang mit dem MS-Office-Paket (insbesondere Excel und PowerPoint) sehr sicher. Attraktives, marktorientiertes und leistungsgerechtes Vergütungspaket mit fixen und variablen Bestandteilen 30 Tage Jahresurlaub sowie ein ansprechendes Flexibilitätsprogramm Hybride Arbeitsmodelle mit einem Mix aus Präsenzarbeit und Remote Working, unterstützt durch digitale Collaboration-Tools Umfassende Versicherungs- und Altersvorsorgeprogramme Individuelle Unterstützung durch unser Employee Assistance Program sowie Mindfulness-Angebote Flexible Fitnessstudiomitgliedschaft bei qualitrain Family-Benefits wie steuerfreier Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten durch Bonusumwandlung Gratisgetränke und -snacks in den Offices sowie Food-Vouchers für Kooperationspartner Übernahme der Fahrtkosten bis zu einem Maximalbetrag Umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsprogramm Diverse Office-Events (Sport-Events, Christmas-Party, Sommer-Events, Social Events) *Die aufgeführten Leistungen können je nach Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: