Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 18 Jobs in Bredeney

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • It & Internet 4
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Banken 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Metallindustrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Handwerk 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 11
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Compensation und Benefits

Mathematiker/Wirtschaftswissenschaftler betriebliche Altersversorgung (bAV) Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
Düsseldorf, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Betriebliche Altersversorgung in der Praxis - Wenn du Spaß an Analysen komplexer Sachverhalte hast und dich für Projekte in dem hochdynamischen Themengebiet der betrieblichen Altersversorgung bei einer der führenden Prüfungs- und Beratungsgesellschaften interessierst, dann werde Teil unseres Teams. Wir unterstützen unsere Mandanten durch unsere Expertise bei der Bewertung, der Bilanzierung und der Optimierung von Pensionslandschaften und begleiten in diesem Themengebiet auch Unternehmenstransaktionen im internationalen Kontext. Vielfältig beraten - Du wirst in anspruchsvolle Beratungs- und Bewertungsprojekte für unsere Mandanten eingebunden. Du bist fester Bestandteil unserer Projektteams und begleitest die Projekte von Anfang an. Mit zunehmender Erfahrung wirst du in Projekten mehr Verantwortung in fachlicher Hinsicht, im Rahmen der Projektsteuerung und in der Kommunikation mit unseren Mandanten übernehmen. Prüfung und Bewertung - In einem Team von (angehenden) Aktuar:innen analysierst und prüfst du die Bilanzierung und Bewertung von Pensions-, Jubiläums- und Altersteilzeitverpflichtungen sowohl nach handelsrechtlichen als auch nach internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen. Darüber hinaus bewertest und analysierst du Versorgungswerke im Zusammenhang mit Unternehmenstransaktionen. Persönlichkeit entwickeln - Du lernst bei uns laufend neue, spannende Themen und Unternehmen kennen. Du erfährst, wie wir mit der Verantwortung umgehen, die wir gegenüber unseren Mandanten und dem Markt tragen. Du wirst von erfahrenen Teamkolleg:innen intensiv gecoacht und dabei unterstützt, Arbeitsfelder zu entwickeln und selbstständig zu bearbeiten.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-) Mathematik, Physik, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen. Du hast Spaß an anspruchsvollen Fragestellungen und deine strukturierte Herangehensweise ist mit einer schnellen Auffassungsgabe verbunden. Zusätzlich hast du eine hohe Kompetenz, bei komplexen Sachverhalten die wesentlichen Einflussgrößen zu identifizieren und einfach und anschaulich zu vermitteln. Darüber hinaus überzeugst du durch dein Engagement und deine kommunikationsstarke und teamorientierte Arbeitsweise. Das interdisziplinäre Arbeiten zwischen Versicherungsmathematik, Rechnungslegung sowie Arbeits- und Steuerrecht ist für dich eine Herausforderung, der du dich gerne stellst. Idealerweise hast du bereits Kenntnisse der Finanz- und Versicherungsmathematik oder auch erste Erfahrungen im Bereich aktuarieller Dienstleistungen erworben. PwC fördert dein Interesse bezüglich der Ausweitung deines Fachwissens, bietet Weiterbildungsmaßnahmen an und unterstützt gezielt den Erwerb zertifizierter Zusatzqualifikationen mit Fachbezug wie beispielsweise die Ausbildung zur:m Aktuar:in (DAV/IVS). Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Compensation & Benefits Manager (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jedem, den richtigen Job zu finden. Zudem wollen wir die Arbeitswelt verändern und dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell eine*n Compensation & Benefits Manager (m/w/d) in Düsseldorf. Als Teil der Personalabteilung hast Du die Verantwortung rund um Compensation, Benefits & Payroll für unsere DACH-Region. Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen. Dein Selbstverständnis ist die interne Beratung hinsichtlich der Einordung von Rollen, den Vergütungsstrukturen sowie den Berechnungen von lokalen Boni. Du führst die Einwertung von (neuen) Rollen in enger Zusammenarbeit mit unserem Corporate Team und unter Berücksichtigung von Markt-Benchmarks durch. Du adaptierst das globale Comp.- & Ben.-Konzept für unsere lokalen Märkte und optimierst es kontinuierlich als Anreiz- und Bindungsinstrument. Mit einer großen Portion Pragmatismus sowie hohem Qualitätsanspruch verantwortest Du die Steuerung unseres externen Payroll-Service-Providers für Deutschland. Du steuerst unseren jährlichen Gehaltsreview und die Berechnung sowie Auszahlung unternehmensbezogener Boni für unseren Betreuungsbereich. Des Weiteren macht es Dir Freude, unser lokales Benefits-Portfolio, z.B. BAV, Risikolebensversicherung, Jobrad etc. mit Hilfe externer Partner zu modernisieren und zu erweitern. Du bist Ansprechpartner*in für die Einwertung komplexer Steuer- und SV-rechtlicher Fragestellungen. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht, Psychologie oder eine vergleichbare Ausbildung, gerne mit dem Schwerpunkt Personal. Du bringst mehrjährige Berufserfahrungen in einer Compensation & Benefits und/oder koordinativen Payroll-Tätigkeit oder in einer vergleichbaren Beratertätigkeit mit. Ein Mix aus operativen und konzeptionellen Aufgaben ist genau das Richtige für Dich. Die Steuerung von Dienstleistern sowie die Umsetzung von Projekten hast Du bereits seit einigen Jahren durchgeführt. Du zeichnest Dich durch Deine systematischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab. Du verfügst über Kenntnisse im deutschen Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse. Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen. Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei!   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

Junior HR Manager - Compensation & Benefits (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Die Business Unit Europe Africa ist eine der größten von sechs Business Units von TK Elevator. Das Headquarter der Business Unit, TK Elevator Europe Africa, hat seinen Sitz in Düsseldorf. Von hier aus werden die Aktivitäten in 23 Ländern sowie einem Distributorennetzwerk in Afrika koordiniert. Diese regionale Einheit kümmert sich um den Verkauf, die Installation, den Service und die Modernisierung von Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen. In ausgewählten Märkten umfasst das Portfolio auch Home Elevators und den Service von automatischen Türen. Rund 14.000 Mitarbeitende erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 2 Mrd. Euro. Wir haben eine Aufgabe, die sie fordern wird, die Ihre Neugier weckt und Ihren Fähigkeiten gerecht wird.Sie setzen in enger Zusammenarbeit mit dem Senior Manager Compensation & Benefits (C&B) (m/w/d) alle vergütungsrelevanten Prozesse für das Headquarter unserer Business Unit Europe Africa um. Hierbei zählen insbesondere zu Ihren Aufgaben: Sie arbeiten im internationalen Team auf europa-weiten C&B Projekten mit und gestalten gemeinsam mit dem C&B Senior Manager (m/w/d) das Tagesgeschäft Sie unterstützen bei der Umsetzung der jährlichen C&B-Prozesse, bspw. die Gehalts- und Bonusrunde, und stellen dabei die zeitgerechte und qualitativ hochwertige Vorbereitung und Durchführung dieser Prozesse sicher Sie sind Ansprechpartner für unsere HR Business Manager bzgl. Vergütung, Sozialleistungen und Einstufungsthemen Sie wirken in der Betreuung von C&B-Themen, wie Vergütungsstrukturen, variable Vergütungssysteme, Benchmarking, Grading, Dienstwagenrichtlinie mit Sie bereiten Entscheidungsunterlagen auf englischer & deutscher Sprache für verschiedene Stakeholder vom Betriebsrat bis zum Vorstand vor Sie haben Ihr (Fach-/) Hochschulstudium im Bereich Wirtschaft, Psychologie oder vergleichbares erfolgreich abgeschlossen und bringen idealerweise erste Berufserfahrung im HR Bereich mit (C&B Erfahrung von Vorteil) Alternativ haben Sie eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Berufserfahrung Sie haben Freude am Umgang mit Zahlen und verfügen über starke analytische Fähigkeiten Sie sind kunden- und serviceorientiert und haben Spaß daran, Ihre Themen hands-on und proaktiv umzusetzen Sie arbeiten sehr strukturiert, haben ein Auge fürs Detail und verlieren trotzdem das große Ganze nicht aus dem Blick Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne in einem internationalen Matrix-Umfeld Sie verfügen über sehr gute Excel- und PowerPoint-Kenntnisse Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B: Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären und multinationalen Teams. Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten entweder in einem Spezialisten oder in einer Managementfunktion. Eine attraktive Vergütung, inklusive Sonderleistungen. Wir wertschätzen Vielfalt Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

(Senior) Spezialist Compensation und Benefits (w/m/d)

Mo. 15.08.2022
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeberin. Für unsere Hauptverwaltung suchen wir Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kundschaft an jedem Touchpoint verstanden fühlt. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unsere Kund*innen im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Betreuung und Weiterentwicklung unserer Vergütungssysteme und Zusatzleistungen      Fachliche Projektleitung zu verschiedenen Compensation & Benefits Projekten, Mitarbeit in Personalprojekten            Steuerung und Koordination der Vergütungsprozesse, z.B. Bonus- und Gehaltsrunden Koordination von Vergütungsanalysen sowie Ableitung entsprechender Handlungsempfehlungen  Interpretation der IVV-Anforderungen und Umsetzung entsprechender Vergütungsrichtlinien    Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für die Führungskräfte - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen        Zusammenarbeit mit verschiedenen Schnittstellen im Unternehmen Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Personal Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Personalbereich, insbesondere im Bereich Compensation & Benefits Idealerweise Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche hinsichtlich der regulatorischen Anforderungen der IVV Sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Unternehmerisches Denken und Handeln Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Überzeugungskraft und situationsangemessenes Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Lösungsorientierung Fundierte MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Sehr gute Englischkenntnisse Französischkenntnisse wünschenswert Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden Home Office (bis zu 50% möglich)
Zum Stellenangebot

Trainee HR Spezialist Compensation & Benefits (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Duisburg
thyssenkrupp Steel Europe gehört zu den weltweit technologisch führenden Qualitätsflachstahl-Anbietern. Mit rund 28.000 engagierten Mitarbeitern und hoch effizienten Anlagen liefern wir den wichtigsten Werkstoff für die Innovationen von morgen, zum Beispiel an die Automobilindustrie oder den Energiesektor. In ganz Europa, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben. Sie befassen sich mit der Durchführung und Steuerung der Einkommensrunden (fix/variabel) und des Zieleprozesses für die außertariflichen Angestellten Sie unterstützen bei der Administration, Gestaltung und Weiterentwicklung von vergütungsrelevanten Richtlinien und Systemen Sie sind Ansprechpartner für Arbeitnehmervertretungen und Führungsebene Zu Ihren Aufgaben gehört das Mitwirken bei Stellenbewertungen und Marktvergleichen für Stellen im außertariflichen Bereich Sie steuern Projekte im HR-Bereich Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium, möglichst mit dem Schwerpunkt Personal oder Controlling Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrung im den Bereichen Personal oder Controlling sammeln können Sie bringen sehr gute Englischkenntnisse, fundierte MS Office- und SAP HR-Kenntnisse mit Eine analytische & strategische Denkweise, Zielorientierung, Konfliktlösungskompetenz und Entscheidungsorientierung runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Trainee Compensation & Benefits-Prozesse (m/w/d) - befristet für 24 Monate

So. 14.08.2022
Düsseldorf
Als führende Bank im Gesundheitswesen geht es uns in erster Linie um Menschen. Nicht nur rund 400.000 Heilberufler können sich in jeder Lebensphase auf uns verlassen. Wir begleiten auch Sie zu Ihren persönlichen Zielen - was Sie auch vorhaben. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Wünsche in Punkto Karriere. Gestalten Sie gemeinsam mit uns den Zukunftsmarkt Gesundheit. Werden Sie apoBanker! In Ihrer Funktion als Trainee der Abteilung Steuerung & Grundsatzfragen innerhalb des Personalbereichs erhalten Sie Einblicke in die verschiedensten Kompetenzcenter-Prozesse. Sie sind involviert in die Begleitung aller relevanten Vergütungsprozesse, wie die Mitwirkung an Marktbeobachtungen, den Prozess zur variablen Vergütung sowie die Weiterentwicklung bestehender Vergütungsprozesse. Darüber hinaus wirken Sie in Projekten des HR-Controllings/-Reportings und zur Altersversorgung mit. Bei diesen Themen, Projekten sowie weiteren Projekt-Tätigkeiten liegt Ihr Schwerpunkt im Aufgabenfeld Digitalisierung, Prozess-Optimierung und Auslagerungen. Ihr Studium im Bereich Personalmanagement, idealerweise mit Fokus auf Personalprozesse/Prozessgestaltung, haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie haben Freude an der Weiterentwicklung von Themen und Prozessen und begeistern sich für die Digitalisierung von Prozessen. Die MS Office-Suite beherrschen Sie sicher (insbesondere Excel und Powerpoint, idealerweise auch MS Access) und bringen eine hohe IT- und Zahlen-Affinität mit. Eine selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und die Fähigkeit, Projekte proaktiv und beharrlich voranzutreiben, zeichnen Sie aus. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus“ können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive“ an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen! Um Beruf und Familie besser zu vereinen haben wir für unsere Mitarbeiter*innen eine Vereinbarung zum mobilen Arbeiten getroffen.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (m/w/d) Internationale Pensionsberatung

Sa. 13.08.2022
Mülheim an der Ruhr, München
Aon steht dafür, Entscheidungen zum Besseren zu gestalten – um das Leben von Menschen auf der ganzen Welt zu schützen und zu bereichern.Als ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen bietet Aon eine breite Palette von Lösungen und Services zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit an. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage der Arbeit aller Mitarbeitenden. Als Risikoberater betrachtet Aon die Risiken der betreuten Unternehmen ganzheitlich und in enger Abstimmung mit den Kunden selbst, um auf diese Weise individuelle Lösungen zu erarbeiten.Unsere weltweit 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen unseren Kunden in über 120 Ländern mit Rat und Tat zur Seite und stellen Lösungen bereit, die sie dabei unterstützen, bessere Entscheidungen zum Schutz und Wachstum ihres Unternehmens zu treffen. In Deutschland ist Aon mit rund 1.800 Kolleginnen und Kollegen an insgesamt elf Standorten in Deutschland tätig. Headquarter in Deutschland ist Hamburg.Wir suchen für unseren Standort in München oder Mülheim/Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen(Junior) Consultant (m/w/d) Internationale PensionsberatungDeine Aufgaben bei uns(Teil-)Projektleitung und Beratung im Bereich Pensions und BenefitsZusammenarbeit im Netzwerk unserer weltweiten Kollegen und KundenMitarbeit bei der Koordination und Prüfung im Rahmen der Konsolidierung internationaler Pensionsverpflichtungen als Globaler AktuarUnterstützung bei der Due Diligence, sowie der Konzeption, Abstimmung und Umsetzung von Transferprozessen der weltweiten Pensionspläne im Rahmen von Mergers & Acquisitions-ProjektenEntwicklung und Implementierung einer globalen Benefit Governance Strategie und RisikosteuerungDu bringst mitAbgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder mathematisches StudiumSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftGute Kenntnisse in MS Office, insbesondere in Excel und PowerPointFreude an Kommunikation und TeamworkDu kannst dich freuen aufEin dynamisches und hochmotiviertes Team mit internationaler BesetzungUmfassende und persönliche Einarbeitung im spannenden ArbeitsfeldDie Möglichkeit, Deine Kenntnisse und Fähigkeiten durch Seminare und Trainings konsequent zu erweitern, sodass du Dein Potential bei uns voll ausschöpfstVielfältige Karriereperspektiven und regelmäßige FeedbackgesprächeNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) betriebliche Altersvorsorge

Do. 11.08.2022
Essen, Ruhr
Inter­national präsent und erfolg­reich setzt die familien­geführte ifm‑Unter­nehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und tech­nische Meilen­steine in der Automati­sierungs­branche. An unserer Unternehmenszentrale in Essen suchen wir Sie als Werkstudent (m/w/d) betriebliche Altersvorsorge Kennziffer: 2022-2161 Sie unterstützen bei der Betreuung und Abwick­lung der betrieb­lichen Alters­vorsorge Sie übernehmen selbständig administrative Auf­gaben wie die Erstel­lung von Serien­briefen Sie unterstützen bei der Durch­führung von Maß­nahmen des betrieb­lichen Gesund­heits­management (BGM und BEM) Sie studieren Wirtschafts­wissen­schaften oder einen ver­gleich­baren Studien­gang idealerweise befinden Sie sich min. im 3. Fach­semester Sie verfügen über Erfah­rung im Umgang mit MS Office, insbe­sondere Excel, erste Erfah­rungen in SAP wären wünschens­wert Sie gehen strukturiert und planerisch an Ihre Auf­gaben heran Sie zeichnen sich durch eine eigen­ständige Arbeits­weise aus und sind bereit, Verant­wortung zu über­nehmen Eine intensive Einarbeitung und enge Betreu­ung Flexible Arbeitszeiten mit Rück­sicht auf Stu­dium und Klau­suren Zentrale Lage mit sehr guter Erreich­barkeit über den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Manager Compensation & Benefits (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jede*r/m, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Manager Compensation & Benefits (m/w/d) in Düsseldorf, Hamburg oder Frankfurt am Main. Als Teil des Corporate HR Teams unterstützt du uns dabei State of the Art HR Lösungen und Prozesse zu entwickeln und gruppenweit umzusetzen. Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen.  Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Unterstützung bei der Auf- und Umsetzung einer Total Rewards Strategie, basierend auf unternehmensspezifischen Anforderungen Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für das Senior Management - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen Betreuung von Global Mobility Programmen und damit verbundener Anfragen, insbesondere auch aus Steuer- und Sozialversicherungssicht Aufsetzen einer Benefits Policy sowie Sparringspartner für Anfragen zu lokalen Benefits Mitbetreuung der jährlichen, globalen Gehaltsrunde sowie der Bonusrunde für die Top 100 Führungskräfte Unterstützung bei der Durchführung von Gradings und Gehaltsbenchmarks, um interne und externe Angemessenheit sicherzustellen Trusted Advisor für lokale Compensation & Benefits Anfragen aus den StepStone Ländern, insbesondere zu lokalen Bonussystemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht oder Psychologie Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit, insbesondere im Compensation & Benefits Umfeld (2-3 Jahre), idealerweise auch im Bereich International Mobility Du zeichnest Dich durch Deine analytischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du besitzt ein sicheres Auftreten auf allen Unternehmensebenen (insb. im Umgang mit Entscheidungsträgern) und hast Spaß daran, Projekte im internationalen Kontext voranzutreiben Fließende Englischkenntnisse sind unabdingbar, Deutschkenntnisse wünschenswert, weitere Sprachen von Vorteil Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen (nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit). Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird Dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei.   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

Senior Compensation & Benefits Manager (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jede*r/m, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Senior Compensation & Benefits Manager (m/w/d) in Düsseldorf. Als Teil des Corporate HR Teams unterstützt du uns dabei State of the Art HR Lösungen und Prozesse zu entwickeln und gruppenweit umzusetzen. Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen.  Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Unterstützung bei der Auf- und Umsetzung einer Total Rewards Strategie, basierend auf unternehmensspezifischen Anforderungen Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für das Senior Management - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen Betreuung von Global Mobility Programmen und damit verbundener Anfragen, insbesondere auch aus Steuer- und Sozialversicherungssicht Aufsetzen einer Benefits Policy sowie Sparringspartner für Anfragen zu lokalen Benefits Mitbetreuung der jährlichen, globalen Gehaltsrunde sowie der Bonusrunde für die Top 100 Führungskräfte Unterstützung bei der Durchführung von Gradings und Gehaltsbenchmarks, um interne und externe Angemessenheit sicherzustellen Trusted Advisor für lokale Compensation & Benefits Anfragen aus den StepStone Ländern, insbesondere zu lokalen Bonussystemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht oder Psychologie Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit, insbesondere im Compensation & Benefits Umfeld (2-3 Jahre), idealerweise auch im Bereich International Mobility Du zeichnest Dich durch Deine analytischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du besitzt ein sicheres Auftreten auf allen Unternehmensebenen (insb. im Umgang mit Entscheidungsträgern) und hast Spaß daran, Projekte im internationalen Kontext voranzutreiben Fließende Englischkenntnisse sind unabdingbar, Deutschkenntnisse wünschenswert, weitere Sprachen von Vorteil Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen (nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit). Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird Dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei.   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: