Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 4 Jobs in Dallgow

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Telekommunikation 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Compensation und Benefits

Manager Compensation and Benefit / HR Controlling (all genders)

Mo. 08.08.2022
Berlin
Tele Columbus Gruppe – wir sind einer der führenden Glas­faser­netz­be­treiber in Deutschland und treiben als Partner der Wohnungs­wirt­schaft den glas­faser­basierten Infra­struktur- und Breit­band­ausbau in Deutschland maß­geblich voran. Mit Internet, HDTV und Festnetz von PŸUR bringen wir moderne Kommu­ni­kation, Info und Entertainment mit Highspeed nach Hause. Mehr als drei Millionen Haus­halte erleben mit uns mehr im Wohn­zimmer. Tendenz steigend. Möchten Sie mit uns gemeinsam am Netz für morgen und übermorgen arbeiten? Dann kommen Sie zu PŸUR – in Berlin und steigen Sie ein als Manager Compensation and Benefit / HR Controlling (all genders) in Festanstellung und Vollzeit (40 Stunden pro Woche) Vereinheitlichung, Konzeption und Weiter­entwicklung bedarfs­orientierter Vergütungs­modelle und -strukturen zur Gestaltung einer modernen und effi­zienten Vergü­tung aller Mitarbeiter:innen und ihre Implemen­tierung im Unternehmen Beratung der internen Kund:innen bei Vergütungs­angelegen­heiten in Zusammen­arbeit mit den People-Partner:innen Entwicklung und Steuerung moderner C&B-Instrumente wie Reward Manage­ment und Performance Management Verantwortung und Steuerung der jähr­lichen Gehaltsrunden, Bonus- und Zielverein­barungs­kampagnen sowie Berech­nung der variablen Vergütungen und Steuerung der Auszah­lungen mit dem HR-Service-Team Erstellung aussagekräftiger Personal­statistiken, Berichte und KPIs im HR-Controlling, inklusive Abweichungs­analysen, Ablei­tung von Hand­lungs­empfehlungen und Monitoring Ständige Optimierung und Weiterentwicklung von standardisierten HR-Controllingprozessen sowie wesent­liche Mitgestal­tung bei der Professionali­sierung des Personal­controllings Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwer­punkt HR/Finance oder vergleich­bar Berufserfahrung in einer HR-Position oder in einem Beratungs­unternehmen Lösungsorientierte und prag­matische Umset­zung von HR-Lösungen IT-Affinität und sicherer Umgang mit Personal­informations­systemen, Daten­banken und MS Excel Konzeptionelle und analytische Stärken sowie hohe Zahlen­affinität Starke Eigeninitiative und Teamfähig­keit Ausgezeichnetes Kommunikations­vermögen Atmosphäre – Teamspirit und ein offenes Umfeld, um Ideen und Stärken einzubringen Mehrwert – Mobile Work mit Homeoffice-Option, Flex-/Teilzeitregelungen und 30 Urlaubstage Leistung – attraktive Vergütung, Kita-Zuschuss, betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkostenzuschuss Corporate Benefits – Mitarbeitendenrabatte bei namhaften Unternehmen Unterstützung – individuelle Mitarbeitendenförderung in der PŸUR-Academy Specials – zeitgemäße IT-Ausstattung (z. B. Notebooks) Mobilität - Dienstrad/E-Bike, gute ÖPNV-Anbindung Verantwortung – Gesundheitsmanagement (z. B. Gesundheitstage, BEM, Grippeschutzimpfung) und hohes Bewusstsein für Nachhaltigkeit 1.250 Mitarbeiter:innen 10 Standorte in Deutschland 25 Jahre Erfolgsgeschichte
Zum Stellenangebot

Specialist Compensation & Benefits (m/f/d) At

Do. 04.08.2022
Berlin
At BASF Hub Berlin, we are passionate about creating high-quality HR services for the future. With deep expertise, we support our partners, offer consulting, and deliver service out of one hand: from Recruiting, Learning, Payroll, Personnel Administration, and Inquiry. Today, with connecting diversity and digitalization, we enter the next stage of service delivery. Be a part of this exciting journey!As part of our Compensation & Benefits team in our unit People Services we are looking for a new team mate who can contribute to design a compelling Compensation & Benefits offer based on our business goals and strategy that matches our work and organizational culture. You are the go-to person for compensation and benefits topics (e.g. merit increase, job grading, bonus management, etc) for local HR in German Group Companies. Thereby you always keep an eye on the latest trends in the relative markets. Furthermore, you support proper conducting of market benchmarks and salary band designs to attract and keep talents. You are also responsible for data delivering to external providers, development of market references lines, supporting the region in decision on reward packages as well as scouting of market trends. Lastly, you provide services on insurable employee benefits like designing the insurance coverage up to the BASF framework and participating tendering process for related countries.   university degree in business administration, economics or similar field of study work experience in HR, ideally in Compensation & Benefits processes and/or Payroll preferably in Germany good knowledge of compensation principles to the point of differentiating service providers such as Korn Ferry, Mercer, WTW, etc. great communication skills in English and German   Flexible working hours so that you can organize your working and private life according to your needs. Team and company events in which we celebrate our achievements and live up our team spirit. 30 days of paid vacation, special leave and sabbatical options. Location-independent work models with defined days of presence in Berlin and place of residence in Germany.  
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Benefits & Compensation

Do. 28.07.2022
Berlin, München
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Human Capital Berater in Deutschland gestalten gemeinsam mit unseren Kunden die Zukunft der Arbeit. Unsere Unterstützungsleistungen umfassen für alle Unternehmensbereiche strategische Change Beratung, Leadership- & Learning-Programme sowie die Veränderungsbegleitung von Digitalisierungs- und Transformationsprogrammen sowie die Beratung in Vergütungsfragen und zur betrieblichen Altersversorgung. Speziell zur betrieblichen Altersversorgung umfassen unsere Tätigkeiten die Implementierung oder Änderung von Pensionsplänen sowie die Erstellung versicherungsmathematischer Gutachten und Prüfung von Pensionsrückstellungen und M&A Fragen. Dabei sind wir in allen Projekten davon überzeugt, dass in jeder Organisation und bei jeder Veränderung der Mensch den Unterschied macht.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin und München suchen wir engagierte Verstärkung. Du arbeitest im Bereich Human Capital/Benefit und berätst unsere Kunden im Themenschwerpunkt betriebliche Altersversorgung und da insbesondere zur versicherungsmathematischen Bewertung von Pensionsverpflichtungen. Zu deinen Aufgaben zählt die direkte Unterstützung des Projektteams bei folgenden Services: Erstellung versicherungsmathematischer Gutachten nach deutschen und internationalen Rechnungslegungsstandards Beratung von Kunden bei der Einführung oder Umgestaltung ihrer betrieblichen Altersversorgungspläne Prüfung der Bilanzposition „Pensionsrückstellung“ als Mitglied des Audit-Teams bei der Jahresabschlussprüfung Beurteilung von Pensionsplänen bei deutschen und internationalen Unternehmenstransaktionen auf Käufer- und Verkäuferseite Fortgeschrittenes mathematisches Hochschulstudium Kenntnisse in der VBA Programmierung Erste Erfahrungen bei einem versicherungsmathematischen Dienstleister oder einem Beratungsunternehmen sind wünschenswert Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Analytisches Denkvermögen und Kreativität Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Manager*in Compensation & Benefits (w/m/d)

Di. 26.07.2022
Berlin, Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern. Unser HR-Team kümmert sich mit Leidenschaft um die Grundlage unseres Unternehmenserfolgs: unsere Mitarbeitenden. Um diesen erfolgreichen Weg weiterzugehen, suchen wir einen Compensation & Benefits Specialist (w/m/d), welche*r zusammen mit den relevanten HR Ansprechpartner*innen an den zentralen Vergütungsthemen arbeitet. Werden Sie Teil unseres HR Teams und gestalten Sie die HR Zukunft mit uns! Verantwortung für alle Fragestellungen rund um die Themen Compensation & Benefits für die IONOS Gruppe sowie Beratung des Vorstands, der Führungskräfte und HR Business Partner*innen. Steuerung von Compensation & Benefits Projekten, Benchmark Analysen, Job Gradings bzw. Job Kataloge für die verschiedenen Brands und Gesellschaften der IONOS Gruppe. Planung und Umsetzung einer modernen Compensation & Benefits Strategie in enger Abstimmung mit den internationalen HR Kolleg*innen der verschiedenen Länder. Analyse und Weiterentwicklung von Vergütungs- und Bonussystemen für die IONOS Gruppe. Gute Kenntnisse verschiedener Anbieter für Gehaltsbenchmarks und Positionsbewertungen  Erstellung von Analysen und Berichten zu relevanten Compensation & Benefits Kennzahlen sowie Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen. Steuerung der Zusammenarbeit mit dem IONOS Vorstand sowie allen verantwortlichen HR-Funktionen, der Konzernholding und externen Stakeholdern (Payroll Service Provider, Wirtschaftsprüfungen etc.). Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Human Resources, BWL, Finance) oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Compensation & Benefits, Personal oder Controlling. Fundierte Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits oder Finance/Controlling, vorzugsweise in einem internationalen Umfeld. Gute Kommunikation und Präsentationsfähigkeiten sowie Stakeholder Management. Kenntnisse zeitgemäßer Vergütungsmodelle und -Systeme sowie aktueller Trends. Sehr guter Umgang mit MS Office, Google Suite, SAP HCM sind wünschenswert. Hands-On-Mentalität sowie eine eigenständige Arbeitsweise. Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: