Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 13 Jobs in Hüttenheim

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • It & Internet 4
  • Banken 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Transport & Logistik 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Handwerk 1
  • Immobilien 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Compensation und Benefits

HR Coordinator Compensation & Benefits (m/w/divers) - in Teil- oder Vollzeit

Mi. 29.06.2022
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Die Business Unit Europe Africa ist eine der größten von sechs Business Units von TK Elevator. Das Headquarter der Business Unit, TK Elevator Europe Africa, hat seinen Sitz in Düsseldorf. Von hier aus werden die Aktivitäten in 23 Ländern sowie einem Distributorennetzwerk in Afrika koordiniert. Diese regionale Einheit kümmert sich um den Verkauf, die Installation, den Service und die Modernisierung von Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen. In ausgewählten Märkten umfasst das Portfolio auch Home Elevators und den Service von automatischen Türen. Rund 14.000 Mitarbeitende erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 2 Mrd. Euro. Wir haben eine Aufgabe, die sie fordern wird, die Ihre Neugier weckt und Ihren Fähigkeiten gerecht wird. Sie koordinieren alle Compensation & Benefits (C&B)-Themen für das Headquarter unserer Business Unit Europe Africa und treiben die Umsetzung der jährlichen C&B-Prozesse für diese Einheit voran Sie betreuen umfassende C&B-Themen wie z.B. Vergütungsstrukturen, variable Vergütungssysteme, Benchmarking, Grading, Dienstwagenrichtlinie etc. im Team Sie beraten Business HR und Führungskräfte in Bezug auf Vergütung, Sozialleistungen und Einstufungsthemen Sie unterstützen den C&B Senior Manager im täglichen Geschäft tatkräftig Sie arbeiten intensiv mit den internationalen C&B-Kollegen zusammen, unterstützen bei der Entwicklung von neuen Konzepte und koordinieren europaweite C&B-Projekte Sie haben Ihr (Fach-/) Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und bringen erste Berufserfahrung im HR Bereich mit (C&B Erfahrung von Vorteil) Alternativ haben Sie eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Sie haben Freude am Umgang mit Zahlen und verfügen über starke analytische Fähigkeiten Sie sind kunden- und serviceorientiert und haben Spaß daran, Ihre Themen hands-on und proaktiv umzusetzen Sie arbeiten sehr strukturiert, haben ein Auge fürs Detail und verlieren trotzdem das große Ganze nicht aus dem Blick Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne in einem internationalen Matrix-Umfeld Sie verfügen über sehr gute Excel- und PowerPoint-Kenntnisse Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B: Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären und multinationalen Teams. Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten entweder in einem Spezialisten oder in einer Managementfunktion. Eine attraktive Vergütung, inklusive Sonderleistungen. Wir wertschätzen Vielfalt Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

HR Coordinator Compensation & Benefits (m/w/divers) - in Teil- oder Vollzeit

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Die Business Unit Europe Africa ist eine der größten von sechs Business Units von TK Elevator. Das Headquarter der Business Unit, TK Elevator Europe Africa, hat seinen Sitz in Düsseldorf. Von hier aus werden die Aktivitäten in 23 Ländern sowie einem Distributorennetzwerk in Afrika koordiniert. Diese regionale Einheit kümmert sich um den Verkauf, die Installation, den Service und die Modernisierung von Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen. In ausgewählten Märkten umfasst das Portfolio auch Home Elevators und den Service von automatischen Türen. Rund 14.000 Mitarbeitende erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 2 Mrd. Euro. Wir haben eine Aufgabe, die sie fordern wird, die Ihre Neugier weckt und Ihren Fähigkeiten gerecht wird. Sie koordinieren alle Compensation & Benefits (C&B)-Themen für das Headquarter unserer Business Unit Europe Africa und treiben die Umsetzung der jährlichen C&B-Prozesse für diese Einheit voran Sie betreuen umfassende C&B-Themen wie z.B. Vergütungsstrukturen, variable Vergütungssysteme, Benchmarking, Grading, Dienstwagenrichtlinie etc. im Team Sie beraten Business HR und Führungskräfte in Bezug auf Vergütung, Sozialleistungen und Einstufungsthemen Sie unterstützen den C&B Senior Manager im täglichen Geschäft tatkräftig Sie arbeiten intensiv mit den internationalen C&B-Kollegen zusammen, unterstützen bei der Entwicklung von neuen Konzepte und koordinieren europaweite C&B-Projekte Sie haben Ihr (Fach-/) Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und bringen erste Berufserfahrung im HR Bereich mit (C&B Erfahrung von Vorteil) Alternativ haben Sie eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Sie haben Freude am Umgang mit Zahlen und verfügen über starke analytische Fähigkeiten Sie sind kunden- und serviceorientiert und haben Spaß daran, Ihre Themen hands-on und proaktiv umzusetzen Sie arbeiten sehr strukturiert, haben ein Auge fürs Detail und verlieren trotzdem das große Ganze nicht aus dem Blick Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne in einem internationalen Matrix-Umfeld Sie verfügen über sehr gute Excel- und PowerPoint-Kenntnisse Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B: Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären und multinationalen Teams. Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten entweder in einem Spezialisten oder in einer Managementfunktion. Eine attraktive Vergütung, inklusive Sonderleistungen. Wir wertschätzen Vielfalt Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

HR Specialist (m/w/d) Compensation & Benefits / HR Controlling

Di. 28.06.2022
Düsseldorf
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen? Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. Auch in Zeiten von Corona nehmen wir unsere Fürsorgepflicht sehr ernst. Der Schutz unserer ISS Heldinnen und Helden steht für uns im Vordergrund. Mobiles und flexibles Arbeiten zählen zu den Grundbausteinen unserer Unternehmenskultur. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wir jederzeit die Versorgung mit Desinfektionsmittel und Masken sicher. Durch unsere weiterentwickelten Hygienemaßnahmen schaffen wir Sicherheit und Vertrauen für die Menschen. Für die ISS Facility Services Holding GmbH suchen wir Sie als HR Specialist (m/w/d) Compensation & Benefits / HR Controlling am Standort Düsseldorf. Vollzeit, Unbefristet Konzeption und Betreuung eines qualitativ hochwertigen HR-Controllings / HR-KPI-Dashboards Weiterentwicklung der Reporting-Strukturen und der Datenqualität Erstellung von Reports, Analysen, Ad-hoc-Auswertungen und Entscheidungsgrundlagen Vorbereitung und Unterstützung des jährlichen Reward Cycle (Annual Salary Review, Bonus) Gestaltung, Entwicklung, Verbesserung und Überprüfung von Vergütungs-, Benefitprogrammen und Gehaltsstrukturen sowie den dazugehörigen Betriebsvereinbarungen Optimierung und Digitalisierung von HR-Prozessen sowie Erstellen von SOPs und Richtlinien für den HR-Bereich Mitarbeit bei strategischen Personalprojekten, auch im internationalen Konzernkontext (z. B. Global Grading, Ausbau von SAP Success Factors) In Ihrer Funktion berichten Sie an den Director Reward & Recognition und arbeiten in einem Team mit vier weiteren Kollegen Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Personal, Wirtschaftswissenschaften oder Controlling oder kaufmännische Berufsausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine hohe Zahlenaffinität Vertraulicher Umgang mit sensiblen, personenbezogenen Daten Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel (Power BI / Power Query Kenntnisse von Vorteil) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift SAP HCM Kenntnisse wünschenswert und SuccessFactors Kenntnisse von Vorteil Work-Life-Balance: 39-Stundenwoche mit Vertrauensarbeitszeit die gern gesehene Möglichkeit, flexibel zu arbeiten, auch von zu Hause aus, modernes und gut vernetztes Arbeiten Attraktiver Standort: Kantine, Fitnessstudio, Textilreinigung, Obst, Wasser und Kaffee, Paketdienst uvm. Verantwortung: Eine Kultur mit flachen Hierarchien, bei der Sie ab dem ersten Tag volles Vertrauen genießen und Verantwortung übernehmen „New Ways of Working“: Open Office Konzept mit modernem Equipment und mobilen Arbeitsplätzen Weiterentwicklung: Das ISS-College unterstützt mit individuellen und festen Weiterbildungsangeboten Mitarbeitervergünstigungen: Mobilfunk, Reisen, Kosmetik und Bekleidung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Compensation & Benefits Manager (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jedem, den richtigen Job zu finden. Zudem wollen wir die Arbeitswelt verändern und dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell eine*n Compensation & Benefits Manager (m/w/d) in Düsseldorf. Als Teil der Personalabteilung hast Du die Verantwortung rund um Compensation, Benefits & Payroll für unsere DACH-Region. Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen. Dein Selbstverständnis ist die interne Beratung hinsichtlich der Einordung von Rollen, den Vergütungsstrukturen sowie den Berechnungen von lokalen Boni Du führst die Einwertung von (neuen) Rollen in enger Zusammenarbeit mit unserem Corporate Team und unter Berücksichtigung von Markt-Benchmarks durch Du adaptierst das globale Comp.- & Ben.-Konzept für unsere lokalen Märkte und optimierst es kontinuierlich als Anreiz- und Bindungsinstrument Mit einer großen Portion Pragmatismus sowie hohem Qualitätsanspruch verantwortest Du die Steuerung unseres externen Payroll-Service-Providers für Deutschland. Du steuerst unseren jährlichen Gehaltsreview und die Berechnung sowie Auszahlung unternehmensbezogener Boni für unseren Betreuungsbereich Des weiteren macht es Dir Freude, unser lokales Benefits-Portfolio, z.B. BAV, Risikolebensversicherung, Jobrad etc. mit Hilfe externer Partner zu modernisieren und zu erweitern Du bist Ansprechpartner*in für die Einwertung komplexer Steuer- und SV-rechtlicher Fragestellungen Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht, Psychologie oder eine vergleichbare Ausbildung, gerne mit dem Schwerpunkt Personal Du bringst mehrjährige Berufserfahrungen in einer Comp.- & Ben.- und/oder koordinativen Payroll-Tätigkeit oder in einer vergleichbaren Beratertätigkeit mit Ein Mix aus operativen und konzeptionellen Aufgaben ist genau das richtige für Dich Die Steuerung von Dienstleistern sowie die Umsetzung von Projekten hast Du bereits seit einigen Jahren durchgeführt Du zeichnest Dich durch Deine systematischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du verfügst über Kenntnisse im deutschen Steuer- und Sozialversicherungsrecht Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen. Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei!   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

Manager Compensation & Benefits (m/w/d) - vielseitige Expertenrolle im renommierten Unternehmen

So. 26.06.2022
Düsseldorf
HRblue ist seit rund 20 Jahren spezialisiert auf die Besetzung von HR Fach- und Führungspositionen. In allen Branchen und in ganz Deutschland.  Aktuell besetzen wir folgendes Mandat: Unser Klient ist ein bekanntes Handels- und Serviceunternehmen mit bundesweitem Filialnetz. Im Rahmen einer umfassenden HR Transformation bietet dieses Unternehmen ein hervorragendes Umfeld für Impulsgeber und lösungsorientierte Macher. Flexible Rahmenbedingungen wie Remote Work oder Teilzeitmöglichkeiten machen die Vakanz zusätzlich attraktiv - lassen Sie uns darüber sprechen!In dieser Position sind Sie für alle Fragestellungen und Prozesse zu Vergütungsstrukturen und -systematik, insbesondere Analyse und Optimierung der Gehaltsstrukturen, bei unserem Klienten verantwortlich.  Analyse der Gehaltsstrukturen (ca. 5.000 Mitarbeitende bundesweit) und Benchmarking anhand aktueller Markttrends und Auswertungen Konzeption und Modellierung optimierter Vergütungsstrukturen und Ableitung von Handlungsempfehlungen an das Management Implementierung, Harmonisierung und Evaluierung zielgruppenspezifischer Vergütungs- und Benefizkonzepte, z.B. variabler Vergütungsbestandteile im Vertrieb Weiterentwicklung der Konzepte zur betrieblichen Altersvorsorge in Zusammenarbeit mit externer Beratung Beratung der lokalen HR Business Partner und Führungskräfte Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits für Deutschland Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung moderner Vergütungsstrukturen Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Teamorientierung Zahlenaffinität, analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, gutes Gespür für Markttrends sowie Kreativität Dann möchten wir Sie kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung! Wenn Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Sandra Rubenbauer. Selbstverständlich sichern wir Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.
Zum Stellenangebot

(Senior) Spezialist Compensation und Benefits (w/m/d)

Do. 23.06.2022
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeberin. Für unsere Hauptverwaltung suchen wir Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kundschaft an jedem Touchpoint verstanden fühlt. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unsere Kund*innen im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Betreuung und Weiterentwicklung unserer Vergütungssysteme und Zusatzleistungen      Fachliche Projektleitung zu verschiedenen Compensation & Benefits Projekten, Mitarbeit in Personalprojekten            Steuerung und Koordination der Vergütungsprozesse, z.B. Bonus- und Gehaltsrunden Koordination von Vergütungsanalysen sowie Ableitung entsprechender Handlungsempfehlungen  Interpretation der IVV-Anforderungen und Umsetzung entsprechender Vergütungsrichtlinien    Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für die Führungskräfte - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen        Zusammenarbeit mit verschiedenen Schnittstellen im Unternehmen Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Personal Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Personalbereich, insbesondere im Bereich Compensation & Benefits Idealerweise Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche hinsichtlich der regulatorischen Anforderungen der IVV Sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Unternehmerisches Denken und Handeln Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Überzeugungskraft und situationsangemessenes Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Lösungsorientierung Fundierte MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Sehr gute Englischkenntnisse Französischkenntnisse wünschenswert Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden Home Office (bis zu 50% möglich)
Zum Stellenangebot

Project Manager (*) Total Rewards Solutions

Do. 23.06.2022
Essen, Ruhr
At DB Schenker, you are part of a global logistics network that connects the world. A network that allows you to shape your career by encouraging you to contribute and truly make a difference. With more than 76,000 colleagues worldwide, we welcome diversity and thrive on individual backgrounds, perspectives and skills. Together as one team, we are Here to move. We are looking for an experienced, solution-oriented, business-minded change enthusiast, who wants to take a leading role in shaping the future of our Total Rewards Philosophy at DB Schenker. If building a strategy excites you as much as taking charge of execution and delivery - you might be the one we are looking for! Going forward, the role will be part of "Global People Excellence", which focuses on delivering products and solutions that generate value for our business. You will be part of our talented, diverse community of practitioners, who are aligned behind common objectives and empowered to deliver against them. In the role you will think and act globally and collaborate closely and regularly with global teams within People & Organization and the business.Your tasks:Set up and Continuous Improvement of Total Rewards Programs Identify current and future requirements and market trends in the area of Total Rewards (with a focus on Benefits), health-check current approach and solutions, screen and assess alternative solutions and devise the way forward that best aligns to our Total Rewards philosophy and principles Define, align and communicate well-balanced programs and standards that accommodate the needs of our business Creation of policies and guidelines for Total Rewards programsDesign and implement conclusive reports and analytics to provide actionable insights around the effectiveness of our total rewards programs Proactively identify and communicate critical areas of improvement and recommendationsIdentify potential for automation and shared servicesEnsure process execution is set-up in the quality, efficiency and speed neededDrive change based on findings and recommendations shared by the global communityStay on top of market trends, challenge the status quo and foster a culture of innovation and continuous improvementKnowledge Management & EnablementEstablish yourself and act as a trusted advisor for Total Rewards related programs, processes and issuesAdvise P&O community and Business Partners on all employee lifecycle events impacting compensation & benefitsYour profile:University degree in Business Administration, Economics, Management, Business Psychology or a comparable subject Several years of experience in setting up and managing Total Rewards programs in an international context (experience in the field of Benefits is a plus)Strong skill in MS Office (most notably MS Excel)Excellent trouble-shooting, project planning, time management and organizational skills Proven track record for continuous improvement, efficiencies and automationExcellent verbal and written communication skills required, combined with the ability to manage stakeholders across all levels of the organization effectivelyA true desire to be proactive and persistent in your workIndependent, self-motivated, strong hands-on mentality and solution-oriented working style Ability to work accurately and effectively in a fast-paced environmentHigh degree of confidentiality and experience handling sensitive informationWe know our employees are our greatest assets. That’s why we’re committed to providing attractive work conditions for them, from competitive salaries to optimal health care offerings and paid leave policies.
Zum Stellenangebot

Reward Manager (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jede*r/m, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Reward Manager (m/w/d) in Düsseldorf. Als Teil des Corporate HR Teams unterstützt du uns dabei, State of the Art HR Lösungen und Prozesse zu entwickeln und gruppenweit umzusetzen. Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen.  Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Unterstützung bei der Auf- und Umsetzung einer Total Rewards Strategie, basierend auf unternehmensspezifischen Anforderungen Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für das Senior Management - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen Betreuung von Global Mobility Programmen und damit verbundener Anfragen, insbesondere auch aus Steuer- und Sozialversicherungssicht Aufsetzen einer Benefits Policy sowie Sparringspartner für Anfragen zu lokalen Benefits Mitbetreuung der jährlichen, globalen Gehaltsrunde sowie der Bonusrunde für die Top 100 Führungskräfte Unterstützung bei der Durchführung von Gradings und Gehaltsbenchmarks, um interne und externe Angemessenheit sicherzustellen Trusted Advisor für lokale Compensation & Benefits Anfragen aus den StepStone Ländern, insbesondere zu lokalen Bonussystemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht oder Psychologie Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit, insbesondere im Compensation & Benefits Umfeld (2-3 Jahre), idealerweise auch im Bereich International Mobility Du zeichnest Dich durch Deine analytischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du besitzt ein sicheres Auftreten auf allen Unternehmensebenen (insb. im Umgang mit Entscheidungsträgern) und hast Spaß daran, Projekte im internationalen Kontext voranzutreiben Fließende Englischkenntnisse sind unabdingbar, Deutschkenntnisse wünschenswert, weitere Sprachen von Vorteil Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen (nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit). Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird Dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei.   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

Manager Compensation & Benefits (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Düsseldorf, Hamburg
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jede*r/m, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Manager Compensation & Benefits (m/w/d) in Düsseldorf, Hamburg oder Frankfurt am Main. Als Teil des Corporate HR Teams unterstützt du uns dabei State of the Art HR Lösungen und Prozesse zu entwickeln und gruppenweit umzusetzen. Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen.  Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Unterstützung bei der Auf- und Umsetzung einer Total Rewards Strategie, basierend auf unternehmensspezifischen Anforderungen Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für das Senior Management - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen Betreuung von Global Mobility Programmen und damit verbundener Anfragen, insbesondere auch aus Steuer- und Sozialversicherungssicht Aufsetzen einer Benefits Policy sowie Sparringspartner für Anfragen zu lokalen Benefits Mitbetreuung der jährlichen, globalen Gehaltsrunde sowie der Bonusrunde für die Top 100 Führungskräfte Unterstützung bei der Durchführung von Gradings und Gehaltsbenchmarks, um interne und externe Angemessenheit sicherzustellen Trusted Advisor für lokale Compensation & Benefits Anfragen aus den StepStone Ländern, insbesondere zu lokalen Bonussystemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht oder Psychologie Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit, insbesondere im Compensation & Benefits Umfeld (2-3 Jahre), idealerweise auch im Bereich International Mobility Du zeichnest Dich durch Deine analytischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du besitzt ein sicheres Auftreten auf allen Unternehmensebenen (insb. im Umgang mit Entscheidungsträgern) und hast Spaß daran, Projekte im internationalen Kontext voranzutreiben Fließende Englischkenntnisse sind unabdingbar, Deutschkenntnisse wünschenswert, weitere Sprachen von Vorteil Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen (nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit). Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird Dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei.   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

Senior Compensation & Benefits Manager (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Düsseldorf
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jede*r/m, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Senior Compensation & Benefits Manager (m/w/d) in Düsseldorf. Als Teil des Corporate HR Teams unterstützt du uns dabei State of the Art HR Lösungen und Prozesse zu entwickeln und gruppenweit umzusetzen. Wir sind ein internationaler und globaler Arbeitgeber, daher ist Chancengleichheit für uns wichtig. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Müttern, Vätern, Menschen mit Behinderungen und Menschen aus der LGBTQIA+ Community. Bitte teile uns mit, wenn wir z.B. ein geschlechtsneutrales Pronomen verwenden sollen, Du einen barrierefreien Zugang zu unseren Büros benötigst oder wir mehr Zeit für den Bewerbungsprozess einplanen sollen.  Werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit über 4.000 Mitarbeiter*innen. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.  Unterstützung bei der Auf- und Umsetzung einer Total Rewards Strategie, basierend auf unternehmensspezifischen Anforderungen Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für das Senior Management - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen Betreuung von Global Mobility Programmen und damit verbundener Anfragen, insbesondere auch aus Steuer- und Sozialversicherungssicht Aufsetzen einer Benefits Policy sowie Sparringspartner für Anfragen zu lokalen Benefits Mitbetreuung der jährlichen, globalen Gehaltsrunde sowie der Bonusrunde für die Top 100 Führungskräfte Unterstützung bei der Durchführung von Gradings und Gehaltsbenchmarks, um interne und externe Angemessenheit sicherzustellen Trusted Advisor für lokale Compensation & Benefits Anfragen aus den StepStone Ländern, insbesondere zu lokalen Bonussystemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht oder Psychologie Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit, insbesondere im Compensation & Benefits Umfeld (2-3 Jahre), idealerweise auch im Bereich International Mobility Du zeichnest Dich durch Deine analytischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du besitzt ein sicheres Auftreten auf allen Unternehmensebenen (insb. im Umgang mit Entscheidungsträgern) und hast Spaß daran, Projekte im internationalen Kontext voranzutreiben Fließende Englischkenntnisse sind unabdingbar, Deutschkenntnisse wünschenswert, weitere Sprachen von Vorteil Dein Start bei StepStone: Wir wollen, dass Du Dich von Anfang an wohl fühlst und Du direkt mit dem Netzwerken starten kannst. Deshalb geht’s bei uns immer mit einer mehrtägigen Onboarding-Veranstaltung los, während der Du Deine neuen Kolleg*innen, unsere Produkte und unsere Kultur kennenlernst. Danach geht’s in Deinem Fachbereich weiter – mit einer mehrwöchigen, individuellen Einarbeitung. Deine Weiterentwicklung: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich mit zielgerichteten Trainings, die Dich in Deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung weiterbringen. Big Player mit Start-up-Flair: Auch wenn wir ganz schön groß geworden sind, haben wir unsere Lockerheit aus den Anfangstagen nicht verloren. Das heißt konkret: Wir duzen uns, haben kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und super hilfsbereite Kolleg*innen. Social Days: Reden ist Silber, Handeln ist Gold – genau deshalb haben bei uns alle Mitarbeiter*innen 2 Social Days im Jahr. Diese können flexibel für soziales und nachhaltiges Engagement eingesetzt werden. Und das Beste daran: Du musst dir dafür keinen Urlaub nehmen. Urlaubstage: Wo wir gerade beim Thema Urlaub sind… Bei uns gibt’s 30 Tage Urlaub im Jahr plus einen Brauchtumstag. Außerdem sind Weihnachten und Silvester bei uns immer frei. Unser Standort? Am Medienhafen! Das heißt für Dich, wir sind gut erreichbar – ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Fahrrad. Übrigens: Parkplatz oder Jobticket werden 50 % von uns gesponsert. Jobbike: Und auch für alle Radler*innen haben wir gute News: Mit unserem Jobbike-Angebot unterstützen wir Dich, schnell und nachhaltig in unser Office zu kommen (nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit). Mobile Office: Auch das ist bei uns möglich! In der Regel bieten wir Dir zwei Tage mobiles Arbeiten pro Woche. Frag gerne direkt im Interview, wie die Regelung für Deine Rolle ist. Du stehst auf Fitness? Prima! Ob in unserem eigenen Fitness-Studio, beim Beachvolleyball oder beim Lauftraining – mit unseren vielfältigen Sportangeboten hältst Du Dich fit. Lust auf Kaffee? Dann schau mal bei unseren hauseigenen Baristas vorbei. Ob Caramello, Cortado oder Flat White laktosefrei – hier wird Dir alles kostenlos und frisch gebrüht. Apropos frisch, natürlich gibt’s bei uns auch jeden Tag frisches Obst. Unsere Hauspost: Schlange stehen ist nicht Dein Ding? Dann lass Dir Deine Pakete doch einfach ins Office liefern. Noch mehr Benefits: Weihnachtsfeier, Sommerparty, Teamevents, Incentive-Reisen, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder super Angebote zu Großkundenkonditionen (z. B. für Mobilfunkverträge, Sixt und Hotelbuchungen bei HRS) – unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Dich etwas dabei.   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Das klingt nach Dir? Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich über den “Ich bin interessiert“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können! Wir freuen uns auf Dich! Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: