Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 12 Jobs in Innenstadt

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • It & Internet 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Compensation und Benefits

Senior Consultant, Compensation and Benefits (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Frankfurt am Main
Our client is a leading global real estate services firm, that delivers exceptional value for real estate occupiers and owners.The 'Senior Consultant, Compensation and Benefits Germany' serves as the main responsible, expert, adviser and key contact for internal and external stakeholders related to the countries' operational and strategic activities related to compensation and benefits. Furthermore, the role serves as an in-country expert and key contact for HR systems - with Workday in particular - and operational implementations of strategic decisions and projects. Stellenbeschreibung Main Payroll Responsible; Payroll Output & Audit Responsible Main self-contained responsibility for / supervision of the countries' overall external payroll processing; in-detail understanding of the countries' payroll process; identifying and driving improvements on the countries' payroll processing; ensuring compliance on the countries' payroll processing; monitoring payroll KPIs Consulting and providing professional payroll expertise to the Head of HR Germany and to HRBPs in both BAU and situations topics (i.e. legal affairs) Supervising and coaching HR colleagues on payroll related activities Consulting and serving as key contact and responsibility to internal stakeholders (business and employees) regarding payroll related topics; maintaining close network with Global and EMEA colleagues with payroll responsibility; maintaining close collaboration with the countries' and EMEA finance and controllership teams Key contact and responsibility for external stakeholders (payroll provider and (non-)governmental authorities) regarding payroll related topics; ensures the country to meet all (non-)governmental requirements related to payroll Auditing the monthly payroll processing (payroll output processing); resolving issues together with the payroll provider; ensuring the companies' compliance on payroll related topics Ensures the monthly posting of payroll journal; key cross-functional contact with the countries' and EMEA finance and controllership teams on payroll queries Compensation & Benefits (C&B) Main responsibility for and/or supervision of the countries' compensation and benefits schemes; in-detail understanding of both the countries', EMEA and Global (where applicable) C&B schemes; driving improvements to the countries' C&B schemes; collaborating as key contact with external C&B providers Consulting and providing professional C&B expertise to the Head of HR Germany and to HRBPs in both BAU and situations topics (i.e. legal affairs) Maintaining a close network and collaborating with the EMEA Reward team; ensuring EMEA C&B standards / framework being met on country level (i.e. on Workday) Administrating the countries' C&B schemes (i.e. pension scheme; commission scheme) and adopting EMEA C&B schemes (i.e. referral scheme) Key contact and responsibility for internal and external stakeholders related to C&B queries and analytics HR Data Analytics & Information Systems Providing convincing reports for internal stakeholders, mainly within the country or to EMEA interaction points Providing accurate reports for external stakeholders in accordance with the countries' legal requirements Consulting and providing professional HR data and systems expertise to the Head of HR Germany and to HRBPs in both BAU and situations topics (i.e. legal affairs) Supervising the countries' data records on Workday in general and with a focus on C&B records; identifying data inconsistencies as well as process and system issues; coaching HR colleagues on Workday usage Acting as Workday Superuser for internal stakeholders; maintaining close network to HRIS; developing and providing operational solutions with the target to improve and enhance existing solutions; participating at UATs to drive the change on HR systems Strategic Decisions and Projects Collaborating closely with cross-functional / cross-service-line project teams to develop and implement strategic decisions (i.e. merger / restructuration) on an operational level from an HR perspective as an expert for payroll, C&B, HR data and systems Planning and allocating local HR resources to project related activities together with the Head of HR Germany Scope of HR relationships and knowledge/expertise Recognised as HR professional with sound experience Broad job/position knowledge Possesses a good internal and external HR professional network Qualifications / Work experience: Bachelor's degree (or higher) in business science (or equivalent) with focus on Business Administration (and/or) Human Resources Management with additional qualification in Accounting, Controlling and Taxation 5-7 years professional expertise in payroll and local C&B's Broad expertise on operational HR / HR Administration; ability to cover and coach administrative and payroll HR colleagues Knowledge of in-country and in-branch payroll and C&B schemes; self-contained improvement and enhancement of this knowledge Very good knowledge of MS Office (especially MS Excel) and of HRIS (especially Workday) Skills & Personal Qualities: Strong analytical mindset; understanding complex issues and patterns; ability to look at the details of a complex case whilst keeping an eye on the overall (EMEA) situation and targets Used to work in international environment with Matrix reporting lines; international and economic attitude Strong communication skills and ability to work in (international) (project) teams; ability to share knowledge and to coach colleagues Possesses a good internal client network, continues to develop network Influences colleagues to support shared projects/delivery Fluent in German & English Early assumption of responsibility, exciting tasks, flat hierarchies and an international and modern working environment, attractive and performance-related remuneration, flexible working hours, 30 days of vacation plus special vacation days, further training and development opportunities, company pension scheme, health and fitness benefits: health days, discounted gym memberships, Company runs, free drinks and fruit.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Global Compensation & Benefits

Do. 19.05.2022
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrity, Entrepreneurship, Agility und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für unseren Bereich Human Resources suchen wir Sie als (Senior) Manager (w/m/d) Global Compensation & Benefits Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Gestalten und Weiterentwickeln von nachhaltigen Vergütungssystemen für Spezialisten- und Management-Funktionen - von der strategischen Konzeptionierung über die Implementierung bis zu den Begleitprozessen Ausbauen unserer Job Architektur als wesentlicher Transmissionsriemen von Strategie, Stellen und Impact Beraten und betreuen von Kollegen, den internationalen und nationalen HR- Business Partnern, HR- Direktoren und Führungskräften in allen Themen des Teams Performance & Rewards  Entwickeln von Richtlinien oder Instrumenten zur Governance lokaler, dezentraler Vergütungsbestandteile Steuern oder Verantworten von Projekten der jährlichen Leistungsbewertung und Gehalts- und Bonusrunden für die oberste Führungsebene  Durchführen globaler Projekte, z.B. die Harmonisierung unserer Titelstruktur oder unserer Benefits Durchführen internationaler Vergütungsbenchmarks und Aufbereiten für Einzel- oder Gruppenanalysen Aufbereiten und Präsentieren von Analysen, Prognosen und Empfehlungen für interne Vergütungsgremien  Wahrnehmen der Schnittstelle, Geben von Input zu HR- Digitalization und Vertreten von Global Performance & Rewards als CoE bei der Einführung und Weiterentwicklung von SAP SuccessFactors insbesondere Performance & Goals, Compensation, Variable Pay und notwendigen Reporting- Strukturen mit HR- Analytics  Abgeschlossenes betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Studienrichtung  Mehrjährige, tiefgreifende und weitreichende Expertise im Bereich Global Compensation & Benefits im Konzern- oder Private Equity Umfeld, idealerweise mit globalen Matrixstrukturen oder Transformationen Übergreifendes Verständnis von HR- Prozessen, HR- Projekten und deren Zusammenspiel im internationalen Kontext Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch sowie hoher Serviceorientierung und einem hohen Maß an Eigenverantwortung Erfahrung im Projektmanagement sowie der Entwicklung und Implementierung von Prozessen Sehr gute Kenntnisse in MS- Office, insbesondere Excel und PowerPoint und idealerweise SAP SuccessFactors, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie idealerweise weitere Sprachen
Zum Stellenangebot

HR Manager Compensation

Do. 19.05.2022
Offenbach am Main
Die STARK Deutschland GmbH ist Mitglied im Netzwerk der STARK GROUP A/S, Frederiksberg, Dänemark. Die STARK Deutschland GmbH ist mit rund 6000 Mitarbeitenden in 260 Niederlassungen Marktführer im Bereich Baustoffhandel in Deutschland. Die Gesellschaft vereinigt 12 eigenständige Marken unter ihrem Dach. Unseren Kunden bieten wir umfassende Sortimentsvielfalt, überzeugende Beratungskompetenz und starke Serviceleistungen. Für unsere Zentrale in Offenbach suchen wir ab sofort einenHR Manager Compensation.Ihre Aufgaben Die Erarbeitung der Compensation & Benefits Strategie für Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Group Head in Dänemark und der deutschen HR Organisation Sie sind verantwortlich für die Konzeption, Einführung und Weiterentwicklung von variablen Vergütungssystemen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Sie führen Stellenbewertungen (tarifliche Bewertung und Einordnung in die Organisationsstruktur) durch Sie betreuen die Steuerung des jährlichen Bonusprozesses Das Vorantreiben relevanter Budgetprozesse sowie die Durchführung von strukturierten Gehaltsüberprüfungen gehört ebenfalls zu Ihren Kernaufgaben als Spezialist in Vergütungen und Leistungen Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitbestimmungsgremien, inklusive Verhandlung ist essenziell Ihre Qualifikationen Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches Studium und mindestens drei Jahre Erfahrung im Bereich Compensation & Benefits vorweisen Sie haben Erfahrung im Umgang mit Mitbestimmungsgremien Im Umgang mit den MS-Office-Programmen sind Sie vertraut und bringen bestenfalls erste Erfahrungen mit den Anwendungen Workday und SAP mit Sie haben eine hohe Zahlenaffinität, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte Arbeitsweise Sie besitzen sehr gute Kommunikations-, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten, ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungserfahrung Ihr Profil runden verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse ab Unser Angebot an Sie Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem stark werteorientierten Unternehmen Individuelle Einarbeitung und schnelle Übernahme von verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer hauseigenen Akademie Leistungsgerechte Vergütung und weitere attraktive Sozialleistungen, wie bspw. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Corporate Benefits Kantine, Mitarbeiterparkhaus und Fahrradkeller, ein attraktiver, moderner Arbeitsplatz in der Metropolregion Frankfurt, in bester Lage direkt am Main Interessiert? Bewerben Sie sich bitte bevorzugt online über unser Bewerbungsformular. Dies wird nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte halten Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihre beruflichen Zeugnisse in elektronischer Form für die Onlinebewerbung bereit. Der Umwelt zuliebe bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten. Postalisch erhaltene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde zur Bezeichnung von Personen die männliche Form gewählt, selbstverständlich beziehen sich die Angaben aber immer auf Angehörige aller Geschlechter.
Zum Stellenangebot

Senior Compensation & Benefits Manager (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Frankfurt am Main
Bei StepStone haben wir eine einfache, dennoch sehr wichtige Mission: Als eine der führenden Online-Jobplattformen helfen wir jedem, den richtigen Job zu finden. Dafür brauchen wir Dich! Um unsere Mission zu erreichen, suchen wir aktuell einen Senior Compensation & Benefits Manager (m/w/d) in Frankfurt am Main. Als Teil des Corporate HR Teams unterstützt du uns dabei State of the Art HR Lösungen und Prozesse zu entwickeln und gruppenweit umzusetzen. Das klingt nach Dir? Dann werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen mit weltweit mehr als 3.600 Mitarbeitenden. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses.   Wir sind immer daran interessiert, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten. Klicke einfach den „Bewerbung starten“ Button - Wir freuen uns auf Dich! Unterstützung bei der Auf- und Umsetzung einer Total Rewards Strategie, basierend auf unternehmensspezifischen Anforderungen Durchführung von Compensation & Benefits Analysen sowie Ableitung von Empfehlungen für das Senior Management - inklusive der Erstellung von Beschlussvorlagen Betreuung von Global Mobility Programmen und damit verbundener Anfragen, insbesondere auch aus Steuer- und Sozialversicherungssicht Aufsetzen einer Benefits Policy sowie Sparringspartner für Anfragen zu lokalen Benefits Mitbetreuung der jährlichen, globalen Gehaltsrunde sowie der Bonusrunde für die Top 100 Führungskräfte Unterstützung bei der Durchführung von Gradings und Gehaltsbenchmarks, um interne und externe Angemessenheit sicherzustellen Trusted Advisor für lokale Compensation & Benefits Anfragen aus den StepStone Ländern, insbesondere zu lokalen Bonussystemen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaft, Personal, Recht oder Psychologie Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit, insbesondere im Compensation & Benefits Umfeld (2-3 Jahre), idealerweise auch im Bereich International Mobility Du zeichnest Dich durch Deine analytischen Fähigkeiten aus und leitest entsprechende Handlungsempfehlungen ab Du besitzt ein sicheres Auftreten auf allen Unternehmensebenen (insb. im Umgang mit Entscheidungsträgern) und hast Spaß daran, Projekte im internationalen Kontext voranzutreiben Fließende Englischkenntnisse sind unabdingbar, Deutschkenntnisse wünschenswert, weitere Sprachen von Vorteil Dein Start bei StepStone: Zwei Tage Onboarding-Veranstaltung mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sowie eine mehrwöchige, individuelle Einarbeitung Home Office: In der Regel bieten wir Dir je nach Team 1-2 Tage Home Office pro Woche – frag gerne im Interview nach, wie es für diese Rolle gehandhabt wird Urlaubstage: 30 Tage Urlaub + einen Brauchtumstag + Weihnachten und Silvester frei Weiterentwicklung: Durch unser starkes Wachstum ergeben sich immer neue Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Entwicklung, zielgerichtete Trainings helfen Dir auf diesem Weg Attraktiver Standort: Du erreichst uns bequem mit Auto oder Bahn (wir sponsern Deinen Parkplatz oder Dein Jobticket zu 50%) Gewachsenes Unternehmen mit Start Up - Flair: Duz-Kultur, kurze Kommunikationswege und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen Halte Dich fit: Vielfältige Sportangebote wie Volleyball oder Lauftrainings stehen Dir zur Verfügung  Vermeide lange Schlangen in der Postfiliale: Bestelle Deine Pakete einfach ins Büro   StepStone GmbH | Völklinger Straße 1 | 40219 Düsseldorf  Bewirb Dich über den “Bewerbung starten“ Button und erhalte innerhalb von 5 Tagen eine Rückmeldung, ob wir Dich für den nächsten Prozessschritt berücksichtigen können!  Bitte teile uns mit, sofern Du eine geschlechtsneutrale Ansprache wünschst. Unsere Datenschutzerklärung zu Deiner Bewerbung findest Du hier.
Zum Stellenangebot

HR Specialist / Personalreferent Compensation & Benefits – remote möglich (w|m|d)

Sa. 14.05.2022
Münster, Westfalen, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg
Kaum eine Branche erfährt aktuell einen so tiefgreifenden Wandel wie die der Finanzdienstleister. zeb ist die führende, auf Financial Services spezialisierte Unternehmensberatung in Europa. Wir helfen unseren Kunden dabei, all diese Herausforderungen zu meistern, Chancen zu identifizieren und zu nutzen. Als Arbeitgeber setzen wir auf Menschen, die gern Neues ausprobieren, Verantwortung übernehmen und andere durch ihr Tun inspirieren. Werde ein Teil von zeb und hilf uns dabei! Wir suchen dich als HR Specialist/Personalreferent Compensation & Benefits (w/m/d)! Die Tätigkeit kann auch in Teilzeit (ab 28 Stunden) ausgeführt werden. Du betreust unsere Projekte im Bereich Compensation & Benefits. Du begleitest unseren jährlichen Gehalts- und Bonusprozess mit deiner fachlichen Expertise. Du beobachtest Trends, erstellst Gehaltsbenchmarks und leitest daraus Optimierungspotenziale und Handlungsempfehlungen für unser Management ab. Du bist kompetente Ansprechperson für das Management und unsere Führungskräfte bei vergütungsrelevanten Fragestellungen. Auch die Erstellung von Reports zählt zu deinen Aufgaben. Du arbeitest in einem Team mit modernem Mindset und lässt dich davon täglich inspirieren. Du hast dein Studium erfolgreich abgeschlossen. Du bringst idealerweise mindestens drei Jahre relevante Berufserfahrung im HR-Bereich mit Schwerpunkt Compensation & Benefits mit. Du besitzt ausgeprägte analytische Fähigkeiten und kennst dich mit Vergütungsmodellen und Mitarbeiter-Benefits aus. Du hast Lust auf einen guten Mix aus selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten und Teamwork. Du bist fit in MS Excel, Kenntnisse in SAP HCM und SAP SuccessFactors sind ein Plus. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab. New Work Im „New Normal" hast du häufig die Wahl, ob du im Homeoffice oder in einem unserer attraktiven Büros arbeiten möchtest. Dank moderner Technik bist du überall immer bestens mit deinem Team vernetzt und kannst effektiv arbeiten. Kultur Ein wichtiger Teil unserer Kultur ist der Austausch untereinander und das Networking. Zahlreiche Events, wie Team-Meetings, die zeb.Uni, die zeb Weihnachtsfeier oder digitale Formate geben ausreichend Gelegenheiten. Agile Arbeitswelt In unseren agilen Arbeitsräumen sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob SCRUM, Kanban oder Design Thinking - hier bringen wir die agile Welt in die Umsetzung. zeb.wellfit Für mehr Achtsamkeit und Bewegung im (Büro‑)Alltag steht dir standortabhängig ein wechselndes Angebot an unterschiedlichen Gesundheitsprogrammen zur Verfügung (z. B. Yoga-Kurse, Staffellauf). Sabbatical Time4u ist das zeb-eigene Wertguthabenkonto, das dir ein Sabbatical ermöglicht. Ob Weltreise, Sprachkurs oder ein individuelles Projekt - gestalte deine Auszeit selbst. Dein Konto kannst du auf verschiedene Weise füllen. Nutze dafür deinen Resturlaub, eine monatliche Rate des Bruttogehalts oder einen Teil deines Jahresbonus.
Zum Stellenangebot

(Advanced) Specialist HR - Compensation & Benefits (m/f/d)

Sa. 14.05.2022
Rüsselsheim
Hyundai Motor Europe Technical Center GmbH (HMETC) in Rüsselsheim was opened in 2003. lts purpose is to make sure that every Hyundai and Kia which comes to Europe meets the demanding standards of the European customer and to adapt the cars to the needs of the specific markets. With passion and inventive talent we are not afraid of taking rougher paths as well in order to become a lifetime partner in automobiles and beyond. Many innovations have already been initiated at our European Research and Development Center, which made it possible for Hyundai to stand at the very forefront of the automobile manufactures. Our success confirms to us that we are heading in the right direction. We still continue to grow rapidly by focusing on our main success factor: the commitment and performance of our employees. Therefore, it is important to us to create a pleasant working environment for them. This not only includes attractive working conditions but also the personal and professional development of our employees. The working atmosphere is strongly shaped by the different cultures at HMETC. Employees of over 20 different nationalities are employed at our R&D Center giving the company a unique spirit.To start shortly, we are currently seeking an(ADVANCED) SPECIALIST HR - COMPENSATION & BENEFITS (M/F/D)Responsible for the areas of compensation, benefits and gradingOperating salary adjustments, bonus payments, promotions, benefits, etc.Conducting benchmarks and analyzing the resultsIdentifying and implementing improvement potentialsOperating and improving the area of HR controlling including calculation, definition and analysis of KPIs, preparation of reports and management of budget controlling processesFinal review and approval of monthly payrollClose collaboration with the Works CouncilSupporting and initiating HR projects related to areas of responsibilityDegree in business studies with focus on human resources management or comparableIdeally 2 to 4 years of relevant experience in a comparable positionExperienced in project work and data analysisPro-active working style and high analytical competenciesStrong communication and negotiation skillsIntercultural competencies and flexibility to adapt to new challengesGood command of German and English languageExtensive knowledge of the MS Office PackageChallenging tasks and high responsibility in your work areaMany different training offersCross cultural experience with creative and open discussionsOpen working atmosphere (Kicker-table, table-tennis etc.)Flat hierarchies and short distancesFree lunch in our canteenWork-life balance/flexible working hoursMedical check-ups30 days of holiday each yearEmployee discount on Hyundai and Kia cars (car purchasing program)Company events (e. g. family day or charity events)Birthday gift for family member
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) HR Compensation & Benefits

Sa. 14.05.2022
Frankfurt am Main
DHL Global Forwarding ist der Luft- und Seefrachtspezialist der DPDHL Group und ist weltweit der führende Anbieter in der Luftfracht und Nr. 2 in der Seefracht. Mit ca. 30.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen weltweit sind wir in mehr als 150 Ländern und Territorien präsent. Durch unser auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichtetes Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams. Wir suchen Dich als     Trainee (m/w/d) HR Compensation & Benefits     Diese Herausforderungen erwarten Dich als Trainee (m/w/d) Human Resources bei uns: Als Trainee tauchst du 18 Monate in die Themenbereiche Vergütung, Bonus und weitere Corporate Benefits ein und entwickelst Instrumente zukunftsfähig weiter Du führst erste kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen sowie Analysen und Bewertungen aktueller Trends im Zusammenhang mit Compensation & Benefits durch Du unterstützt und begleitest bei vergütungspolitischen Fragestellungen Du wirkst im HR-Controlling und Reporting mit und entwickelst ggf. Optimierungsansätze Du wirst an weitere HR Themen herangeführt und entwickelst dich nach und nach als Experte Compensation & Benefits weiter Du lernst die Praxis „von der Pike auf“ kennen: Dabei entwickelst du über die Themen des Compensation & Benefits hinaus ein sehr gutes allgemeines HR-Verständnis. Das wünschen wir uns von Dir: Hochschulstudium in Personalmanagement oder BWL mit gutem Abschluss, bevorzugt mit einem Schwerpunkt in Personal oder Arbeitsrecht Erste Praxiserfahrung im Bereich Human Resources Interesse für das Thema Compensation & Benefits und ein hoher Qualitätsanspruch zeichnen dich aus Zuverlässigkeit und eine hohe Hands-on-Mentalität gehören zu deinen Stärken Gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel) Sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache Neugier und die Bereitschaft, jeden Tag dazuzulernen Warum Du zu uns kommen solltest: Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern einzubringen und weiterzuentwickeln 13 Gehälter und Vermögenswirksame Leistungen Work-Life-Balance Attraktives Gleitzeit-Modell Sicherer Arbeitgeber Hervorragende Sozialleistungen und Mitarbeiter Benefits Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #DGFDEAO   DHL Global Forwarding ist der Luft- und Seefrachtspezialist der DPDHL Group und ist weltweit der führende Anbieter in der Luftfracht und Nr. 2 in der Seefracht. Mit ca. 30.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen weltweit sind wir in mehr als 150 Ländern und Territorien präsent. Durch unser auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichtetes Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams. Wir suchen Dich als     Trainee (m/w/d) HR Compensation & Benefits     Diese Herausforderungen erwarten Dich als Trainee (m/w/d) Human Resources bei uns: Als Trainee tauchst du 18 Monate in die Themenbereiche Vergütung, Bonus und weitere Corporate Benefits ein und entwickelst Instrumente zukunftsfähig weiter Du führst erste kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen sowie Analysen und Bewertungen aktueller Trends im Zusammenhang mit Compensation & Benefits durch Du unterstützt und begleitest bei vergütungspolitischen Fragestellungen Du wirkst im HR-Controlling und Reporting mit und entwickelst ggf. Optimierungsansätze Du wirst an weitere HR Themen herangeführt und entwickelst dich nach und nach als Experte Compensation & Benefits weiter Du lernst die Praxis „von der Pike auf“ kennen: Dabei entwickelst du über die Themen des Compensation & Benefits hinaus ein sehr gutes allgemeines HR-Verständnis. Das wünschen wir uns von Dir: Hochschulstudium in Personalmanagement oder BWL mit gutem Abschluss, bevorzugt mit einem Schwerpunkt in Personal oder Arbeitsrecht Erste Praxiserfahrung im Bereich Human Resources Interesse für das Thema Compensation & Benefits und ein hoher Qualitätsanspruch zeichnen dich aus Zuverlässigkeit und eine hohe Hands-on-Mentalität gehören zu deinen Stärken Gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel) Sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache Neugier und die Bereitschaft, jeden Tag dazuzulernen Warum Du zu uns kommen solltest: Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern einzubringen und weiterzuentwickeln 13 Gehälter und Vermögenswirksame Leistungen Work-Life-Balance Attraktives Gleitzeit-Modell Sicherer Arbeitgeber Hervorragende Sozialleistungen und Mitarbeiter Benefits Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #DGFDEAO
Zum Stellenangebot

Manager Compensation & Benefits (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Frankfurt am Main
Unsere Mandantin gehört zu einem globalen Konzern der Materialtechnologie. Die Anwendungen bei Werkstoffen, Chemie und Metallurgie sind oft im Alltag unverzichtbar und haben einen wesentlichen Einfluss auf unser Leben. Die Produkte dienen z. B. dazu schädliche Abgase zu reduzieren, Altmetallen neues Leben einzuhauchen, oder auch die Autos der Zukunft anzutreiben. Um hier weltweit an der Spitze zu sein, ist der wesentliche Faktor das fundierte Know-how. Ein hoher Anteil des Umsatzes wird in Forschung und Entwicklung investiert. Die Gruppe mit Sitz in Brüssel verfügt über Produktionsstätten und Standorte auf allen Kontinenten und beliefert Kunden weltweit. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen weltweit über 14.000 Mitarbeitende, die einen Umsatz von mehr als 3 Mrd. € generieren. Im Zuge der Weiterentwicklung des Unternehmens suchen wir am Standort im Rhein-Main-Gebiet zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Manager Compensation & Benefits (m/w/d) für die Region Zentral-, Ost- und Nordeuropa und Südafrika. Vor dem Hintergrund einer zukünftigen Nachfolgeregelung besitzt die Position mittelfristig weiteres Entwicklungspotential. Umsetzung und Weiterentwicklung aller Grundsätze und Richtlinien zu Vergütungen und Nebenleistungen in der Region (national und international) sowie verschiedener Compensation & Benefits (C&B) -Themen und -Projekte zum Erhalt des Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber Unterstützung bei der Koordination und Betreuung aller internationalen Personaleinsätze sowie der Standorte ohne eigene Personalfunktion bei HR-Fragestellungen Verlässlicher Ansprechpartner für alle Mitarbeitenden, Linien- und BU-Manager bei C&B-Themen Durchführung von C&B-Umfragen, Benchmarks und Datenerhebungen, Analyse der Ergebnisse und Ableitung von Trends sowie Erarbeitung von Empfehlungen für das Headquarter Umsetzung und Festlegung von Gehaltsbändern und Grading-Strukturen sowie das Grading der Manager-Funktionen in der Region Aufbau eines internen und externen Netzwerks, um relevante C&B-Informationen zusammen zu tragen, so dass alle oben genannten Aufgaben in fairer sowie marktgerechter Weise und im Einklang mit der Gesetzgebung umgesetzt werden können Koordination und Validierung des KPI-Reportings in der Region sowie die Durchführung des Reportings für den lokalen Standort Unterstützung der Standorte in Bezug auf Datenqualität sowie Koordination und Pflege des zentralen Portals für Stellenbeschreibungen Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (Master) mit Schwerpunkt Human Resources oder einem vergleichbaren Fachgebiet Mehrjährige Erfahrung im Bereich Compensation & Benefits, vorzugsweise in einem international agierenden Unternehmen Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Vergütungssystemen und -strukturen sowie in der Bewertung von Stellen Fundierte Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht, optimalerweise im internationalen Umfeld, sowie in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen Erfahrungen im Bereich Gehaltsabrechnung sind hilfreich Projekt-Management-Erfahrung sowie sicherer Umgang mit SAP-HR und Microsoft Office Hohes Maß an Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, strukturiertem und lösungsorientiertem Handeln Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und zwischenmenschliche Sensibilität Hands-On-Mentalität gepaart mit einer pragmatischen und positiven Grundhaltung Problemlösungs- und kundenorientiert Fähigkeit zu Genauigkeit und Konsistenz, eine hohe Zahlenaffinität und ausgeprägte analytische Arbeitsweise, sowie in der Lage, mit vertraulichen Informationen umzugehen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Versicherungskaufmann (w/m/d) HR - Betriebliche Altersvorsorge

Mi. 11.05.2022
Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Köln, Frankfurt am Main, München
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich HR Operations unsere Geschäftsbereiche bei allen administrativen HR-Abläufen wie Vertragsmanagement, Personalbetreuung oder Gehaltsabrechnung. Darüber hinaus sorgst Du mit dem HR-Team dafür, einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Mit Deinen Qualifikationen möchtest Du den HR Bereich in Themen der Betrieblichen Altersvorsorge unterstützen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du bist für die Betreuung, Abrechnung und Administration von Entgeltumwandlungen und kollektivrechtlichen Zusagen im Bereich der versicherungsförmigen Durchführungswege zuständig. Ergänzend dazu unterstützt Du in der Betreuung, Abrechnung und Administration von Betriebsrentenanwartschaften, Pensionär:innen, Versicherungsbedingungen von Pensionszusagen sowie Leistungsfällen. Du unterstützt das Schwerpunktteam mit Backoffice-Tätigkeiten. Du bringst Dein Fachwissen im Kontext einer Entgeltabrechnung und Übernahme von Pflegeaktivitäten im SAP R/3 System ein. Versicherungskaufmann oder Versicherungskauffrau für den Bereich HR - Betriebliche Altersvorsorge wirst Du bei uns mit einer abgeschlossen Ausbildung als Kauffrau / Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbar sowie mit einem abgeschlossenen Studium mit Schwerpunkt auf Banken und/oder Versicherungen. Du hast Interesse daran, Dich in die arbeits- und steuerrechtlichen Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung einzuarbeiten. Du kannst sicher mit den gängigen MS Office-Anwendungen umgehen. Eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations-, Team- und Durchsetzungsfähigkeit zeichnen Dich aus. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Mit unserer Vielfalt an spannenden Kunden und Kundinnen sowie Fragestellungen bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

HR-Referent - Compensation & Benefits (ab 80%) (m/w/d)

Di. 10.05.2022
Mannheim, Stuttgart, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Wiesbaden
Unternehmen verschiedenster Branchen suchen händeringend nach dem richtigen Fachpersonal, denn ohne dieses stehen Projekte, Roboter und Laptops still - und nichts geht mehr. Da kommen wir ins Spiel. Das „perfect match" zwischen Menschen und Unternehmen zu finden, treibt uns an. Durch die Fokussierung auf verschiedene Branchen und Vertragsarten sind wir mit unserem Geschäftsmodell krisensicher aufgestellt und wachsen auch in Zeiten wie diesen erfolgreich weiter.Weil wir wissen, dass es etwas mehr als einen krisensicheren Arbeitsplatz bedarf, um sich wohl und willkommen zu fühlen, empfangen wir dich mit einem umfangreichen (digitalen) Onboarding- und Mentorenprogramm. Flexibilität wird bei uns großgeschrieben, daher entscheidest du mit, wann du remote oder aus dem Office arbeiten möchtest. Daher können, mit einer regelmäßigen Reisetätigkeit nach Mannheim, auch weitere Standorte (z.B. Karlsruhe oder Wiesbaden) in Deutschland berücksichtigt werden. Die Position kann in Voll- oder Teilzeit (ab 80%) besetzt werden. Steige jetzt intern bei uns im Bereich People & Culture ein. Die Hauptaufgaben dieses Bereichs sind die die Auswahl, Entwicklung, Bindung und administrative Unterstützung der Talente innerhalb unserer internen Organisation sowie das Diversity- und CSR Management. Als HR-Referent (m/w/d) im Bereich Compensation & Benefits übernimmst du die konzeptionelle Ausarbeitung und Steuerung von (Teil-)Projekten im Compensation-, Benefit- und Incentive-Bereich Du bist Teil unseres Compensation & Benefits-Teams und arbeitest eng mit den Geschäftsbereichen und Vergütungskommissionen zusammen Zu deinen Aufgaben zählen u.a. die gezielte Erhebung, Aufbereitung, Analyse und Interpretation von Daten zur Vorbereitung von Managemententscheidungen sowie die aktive Mitarbeit bei der Harmonisierung und der Weiterentwicklung unserer Vergütungs- und Benefit-Systeme Du unterstützt unsere externen Partner in der stetigen Evaluierung der externen Benchmarks und der marktspezifischen Gehaltsbänder Außerdem begleitest du die Implementierung und Umsetzung von Vergütungskonzepten in gemeinsamer Verantwortung mit HR, Payroll und Controlling Du bist in der Lage, konzernweit neue Ideen in diesem Thema einzubringen, kennst die Best Practices in den Bereichen Compensation, Benefits und Incentives und prüfst deren Umsetzbarkeit bei Hays Außerdem befähigst du unsere Führungskräfte, ihre vergütungsrelevanten Prozesse erfolgreich durchzuführen Du hast ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personal oder Finanzen oder eine vergleichbare Qualifikation Du hast bereits erfolgreich im Bereich Compensation & Benefits gearbeitet und verstehst es, mit unterschiedlichen Zielgruppen und Stakeholdern im Unternehmen partnerschaftlich und lösungsorientiert zusammenzuarbeiten Außerdem besitzt du umfangreiche fachliche und technische Kenntnisse in Vergütungsfragen, sowohl in strategischer als auch in operativer Sicht Es fällt dir leicht, im Team und über verschiedene Hierarchieebenen hinweg zu arbeiten und Netzwerke zu bilden Insgesamt überzeugst du mit einer strukturierten, gewissenhaften und eigenverantwortlichen Arbeitsweise Auf Senior-Management-Level kommunizierst du sicher und souverän in deutscher und englischer Sprache Du bringst Spaß und Humor in deine Arbeit ein, bist empathisch und kannst Menschen für dich und für eine gute Sache begeistern Hays steht für Vielfalt und setzt sich aktiv für Chancengerechtigkeit und Teilhabe ein. Alle - unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, Herkunft sowie kultureller und religiöser Zugehörigkeit - erhalten bei uns die gleichen Möglichkeiten. Daher laden wir alle Menschen, besonders auch Menschen mit Behinderungen dazu ein, sich bei uns zu bewerben. Onboarding: Wenn du bei Hays startest, bereiten wir dich in unserem Hays Learning Center mit verschiedenen Schulungen und Trainings intensiv auf deine neue Rolle vor. Außerdem begleitet dich ein Mentor oder eine Mentorin und zeigt dir die Hays-Welt Flexibilität: Neben einem flexiblen Arbeitszeitmodell und der Möglichkeit, remote im Homeoffice zu arbeiten, erwarten dich moderne und zentral gelegene Offices. Außerdem investieren wir in innovative Arbeits- und Bürokonzepte, damit du remote und im Office das Beste aus dir herausholen kannst Weiterentwicklung: Wir bieten dir außerdem individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche Sicherheit: Hays bietet dir die Sicherheit eines global agierenden Konzerns. Dennoch sind wir kleineren Teams organisiert, sodass du in regelmäßigem Austausch mit deinen Kolleginnen und Kollegen stehst und sich immer jemand für dein Wohlbefinden und deine Fragen interessiert Benefits: Profitiere von unseren zahlreichen Angeboten für Mitarbeitende, wie z.B. unser Empfehlungsprogramm, Corporate Benefits, betriebliche Altersvorsorge u.v.m. Urlaub: Darüber hinaus kannst du dich auf 30 Tage Urlaub freuen Einfacher und schneller Bewerbungsprozess: Sende uns im ersten Schritt gern unkompliziert deinen Lebenslauf zu und wir melden uns bereits in wenigen Tagen bei dir! Die angezeigte Gehaltsspanne kann je nach Berufserfahrung und individueller Zielerreichung variieren (bei Positionen mit einem variablen Gehaltsbestandteil)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: