Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 7 Jobs in Leichlingen (Rheinland)

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Praktikum 2
Compensation und Benefits

Mathematiker / Wirtschaftswissenschaftler betriebliche Altersvorsorge ( bAV ) (w/m/d)

Do. 22.04.2021
Düsseldorf, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Vielseitig beraten - Du erarbeitest mit unseren Mandanten neue Benefit-Konzepte und optimierst bestehende Vorsorgesysteme entlang finanzieller KPIs und personalpolitischer Ziele des Mandanten. Dies inkludiert betriebswirtschaftliche Analysen, z.B. im Sinne von Investitionsrechnungen unter Berücksichtigung von Bilanz- und Ergebnisrechnungen, Cashflows und Steuern. Je nach Erfahrung konzentrierst du dich auf bestimmte Bereiche der Beratung (z.B. Accounting oder Steuern). Insbesondere die Prüfung steuerlicher Konsequenzen stellt die Mandanten häufig vor große Herausforderungen.Prüfung und Bewertung - Im Team trägst Du Verantwortung für die Analyse und Prüfung der Pensionsrückstellungen in Jahres- und Quartalsabschlüssen nach verschiedenen Standards (z.B. HGB, IFRS oder US GAAP). Dabei finden sowohl quantitative als auch qualitative Methoden Anwendung. Als Experte bist du bei der Unterstützung von Jahresabschlussprüfungen ebenso aktiv wie bei Unternehmenstransaktionen.Verantwortung übernehmen - Du bist strategischer Partner des Mandanten in allen Fragen bezüglich Bilanzierung, Risikosteuerung und rechtlicher Rahmenbedingungen der betrieblichen Altersversorgung. In unserem motivierten Team übernimmst du schnell Verantwortung für Teile der Beratungsprojekte und bist von Beginn an in Kontakt mit großen Industrieunternehmen und Finanzdienstleistern.Persönlichkeit entwickeln - Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du die Leitung von Teilprojekten übernimmst. Du lernst laufend neue, spannende Themen und Unternehmen kennen und gibst dein Wissen auch an deine Kolleg*innen weiter.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Physik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Gegebenenfalls hast du schon erste Erfahrungen im Bereich betriebliche Altersvorsorge mit ähnlichen Beratungsfeldern gesammelt.Optimalerweise hast du bereits Kenntnisse der Finanz- und Versicherungsmathematik oder zu Betriebssteuern, erste Erfahrungen im Bereich aktuarieller Dienstleistungen und/oder Kenntnisse im Bereich Bilanzierung (z.B. HGB, IFRS, US GAAP).Du bringst ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten mit und überzeugst durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und leistest gerne einen wertvollen Beitrag für den gemeinsamen Projekt- bzw. Teamerfolg.Es macht dir Spaß, dich mit mathematischen Modellen, Unternehmensstrategie sowie mit Bilanzierung und Prozessgestaltung oder mit steuerlichen Fragen zu beschäftigen. Zudem findest du es herausfordernd, auch komplexe Sachverhalte für unterschiedliche Personenkreise im Unternehmen in nachvollziehbare Darstellungen aufzubrechen.Weitere Qualifizierungsmaßnahmen ( z.B. eine Examensvorbereitung zum Steuerberater oder eine Ausbildung zum Aktuar ) werden von PwC gefördert.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Praktikant Compensation & Performance Management (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Hamburg, Köln
Startzeiten: Ab August oder Oktober für 3-6 Monate Kienbaum ist das erste Beratungshaus Deutschlands und die einzige Personal- und Managementberatung europäischen Ursprungs. Menschen und Organisationen eine Zukunft geben, ist unsere Mission – seit über 75 Jahren. Unsere Leistungen bündeln wir in den strategischen Geschäftsfeldern: Executive Search, Management Consulting sowie Empowerment & Acceleration. Kienbaum ist weltweit mit 23 Büros auf vier Kontinenten vertreten. Kienbaum – Leading by #WePowerment Unser Competence Center Compensation & Performance Management ist als Impulsgeber und Vorreiter moderner Vergütungsberatung seit vielen Jahren etabliert. Wir begleiten unsere Kunden bei der Konzeption und Implementierung strategischer Führungs- und Vergütungssysteme - von modularen Einzelbausteinen bis hin zur Gesamtvergütungsstrategie. » Unterstützung bei der Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von Mess-, Steuerungs- und Anreizsystemen im Rahmen von nationalen und internationalen Projekten » Mitarbeit bei der Analyse von Vergütungsstudien sowie bei der Durchführung nationaler und internationaler Vergütungsbenchmarks und Standortanalysen » Durchführen von Recherchen und Aufbereitung von arbeitsmarktrelevanten Trends und Prognosen » Projektorientierte Administration» Du verfügst über ein abgeschlossenes Grundstudium oder befindest dich mindestens im 4. Semester Deines Bachelorstudiums, bevorzugt in den Richtungen Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften und zählst zu den Besten Deines Jahrgangs oder Du möchtest ein Gap Year zwischen Bachelor- und Masterstudium absolvieren » Du hast bereits erste Erfahrungen im Dienstleistungsumfeld gesammelt » Neben ausgeprägtem Organisationsgeschick und Zielstrebigkeit besitzt Du sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und eine hohe Sozialkompetenz » Zudem überzeugst Du durch Deine Teamfähigkeit, einen hohen Grad an Eigeninitiative und zeichnest dich darüber hinaus durch Deine Belastbarkeit aus » Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und beherrschst sicher die Anwendungen gängiger Softwarepakete (v.a. Microsoft-Office)Bei uns wirst Du schon als Student:in direkt in spannende und branchenübergreifende Projekte eingebunden und bist praxisnah in herausfordernde Aufgaben und ein tolles Team eingebunden, welches dich ab deinem ersten Arbeitstag herzlich willkommen heißt. Durch regelmäßige Zwischenfeedbackgespräche werden deine individuellen Stärken identifiziert und es bieten sich Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Unsere internen Veranstaltungen unterstützen dich beim Netzwerken und dem Kennenlernen der anderen Fachbereiche. Da uns dein Wohlbefinden und deine Weiterbildung am Herzen liegen, bieten wir dir neben flexiblen Arbeitszeiten einen eigenen LinkedIn Learning Zugriff.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) Rewards

Mi. 21.04.2021
Frankfurt am Main, München, Köln
  In unserem HR-Management-Beratungsbereich berät Willis Towers Watson zahlreiche Unternehmen bei allen Fragen Personalstrategie, der Vergütung für Mitarbeiter und Management, des Talent Managements sowie bei Mitarbeiterbefragungen.  In diesem Bereich suchen wir an den Standorten Frankfurt, München und Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n     Junior Consultant (m/w/d) Rewards (Kennziffer 210001SY) Spannende Projektarbeit mit Fokus auf unseren strategischen Wachstumssäulen Employee Experience und Work & Reward - Mitarbeit in Projekten u. a. mit den Schwerpunkten Compensation für Mitarbeiter (z.B. Entwicklung von innovativen Vergütungsstrukturen, Vergütungsbenchmarks, Ausgestaltung von variablen Vergütungsmodellen, Sales Incentives, Fair Pay), Durchführung von Stellenbewertung und Design von Stellenarchitekturen, sowie spannenden innovativen Themen rund um um eine sich verändernde Arbeitswelt und einem zunehmenden Fokus auf die Integration von Nachhaltigkeitsthemen unter dem Stichwort ESG. Dabei gehört die Analyse quantitativer und qualitativer Kunden- und Marktdaten zu Ihren täglichen Aufgaben. Zudem arbeiten Sie an der Konzeption und Erstellung von Talent & Rewards Studien, die wir bei der Kundenakquise einsetzen. Analytische Fähigkeiten - als Junior Consultant entwickeln Sie Ihre Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu analysieren und kundenspezifische Handlungsempfehlungen im Team zu entwickeln. Dies beinhaltet auch die Berücksichtigung der spezifischen Talent-Strategien unserer Kunden.  Gestaltungsspielraum und Flexibilität - Ihre eigenen Ideen sind gefragt und fließen in die Arbeit mit dem Kunden direkt ein. Wir motivieren Sie, „über den Tellerrand hinauszuschauen“. Projekte im Rahmen der weiteren HR Managementthemen sind ein weiterer Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Aufbau beraterischer Expertise - durch unseren zentralen „learning on the job“ Ansatz und den täglichen Herausforderungen gemeinsam mit unseren erfahrenen Consultants für unseren Kunden neue Lösungswege zu finden, bauen Sie schnell Ihre beraterische Expertise auf. Abgerundet wird dies durch fachspezifische Trainingsangebote. Fordern und Fördern - die schnelle Übernahme unternehmerischer Verantwortung im Rahmen Ihrer Kundenbeziehung mit Top-Kunden ist uns ein Anliegen. Dazu müssen Sie Ihr Bestes geben und flexibel und mobil bei der Erfüllung der Aufgaben sein - auch außerhalb Ihrer Komfortzone.  Sehr guter Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften oder Psychologie (idealerweise Master) Erste Erfahrungen in Form von Praktika im In- oder Ausland, idealerweise im Bereich Human Resources, oder durch eine kaufmännische Berufsausbildung  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Strategisches und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie konzeptionelle Stärke Hohe Zahlenaffinität und hohes Maß an Genauigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein, hohes Maß an Selbstorganisation um mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten und überdurchschnittliches Engagement Proaktives, kundenorientiertes Handeln  Ergebnisorientierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute MS Office-Kenntnisse (z.B. Excel, Access, PowerPoint)   Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen  Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen   Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub  Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile -  z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Unit Leader Compensation & Benefits (m/f/d)

Fr. 16.04.2021
Düsseldorf
C&A makes fashion for everyone, while always thinking of future generations and the environment. We like to tread unusual paths, and we look forward to hearing your ideas, concepts and proposals. We are looking for a Compensation and Benefits Manager (m/f/d) for Düsseldorf or Brussels that will develop and implement a strategic approach based on best practices, so we attract and retain high-quality coworkers' employees. You will build fair and attractive compensation and benefits plans that help us improve employee satisfaction and create a productive workplace. Project lead end to end and implementation of job architecture, grading and classifications to yield the highest value for the organization Design compensation packages and bonus programs that align with the company's strategic plan Ensure salaries and benefits comply with the current legislation about human rights and pay equity Identify trends and implement new practices to engage and motivate employees Conduct research on employee satisfaction (e.g. using surveys and quantitative data) Renew our compensation plans with monetary and non-monetary benefits based on employee needs Keep track and make sure we offer competitive compensation plans Point of contact and support partner for executive and senior leadership level Evaluate and report on the effectiveness of employee benefit programs Track compensation and benefits benchmarking data Experience as a Compensation and Benefits Manager or similar role with proven track record of 5+ years Bachelor's Degree in Human Resources Management, Finance or a relevant field Knowledge of building compensation packages and bonus programs for various departments and seniority levels Good analytical and presentation skills Familiarity with labor legislation Experience with employee satisfaction surveys Excellent understanding of job evaluation and job analysis systems Hands-on experience with HRIS or a payroll software Fluent in English An exciting job in an international and inspirational working environment In-depth induction into your new role A positive working atmosphere with an open feedback culture The option to work from home In addition, you will enjoy attractive discounts including on a public transport travel pass
Zum Stellenangebot

Personalreferent Compensation & Benefits m/w/d

Do. 15.04.2021
Ratingen
Wir suchen Sie ab sofort als  Personalreferent Compensation & Benefits m/w/d im Headquarter in Ratingen (Nähe Düssledorf) (Kennziffer: 2021-19320) Weiterentwicklung und Einführung von Incentive-, Vergütungs- und Benefitprozessen Entwicklung einer einheitlichen Grading Struktur in der Region Deutschland und Zentraleuropa im Abgleich mit der globalen Systematik Vergütungsvergleiche Ableitung von Handlungsempfehlungen aus den Ergebnissen, darüber hinaus Abwicklung der jährlichen Gehaltsrunden und Weiterentwicklung entsprechender Prozesse und Tools zur Standardisierung und Automatisierung der Abläufe Ansprechpartner für alle C&B Prozesse und Weiterentwicklung der HR Controlling Prozesse, um ein Reporting sicherzustellen Unterstützung cross-funktionaler Projekte für Deutschland und die Region Zentraleuropa Abgeschlossene Ausbildung (z.B. Industriekaufmann; Groß- und Außenhandelskaufmann) oder wirtschaftliches Studium (z.B. Betriebswirtschaftslehre) oder einen vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung (mind. 4 Jahre) in einer vergleichbaren Position, idealerweise in einem internationalen Unternehmen mit Matrixstruktur Gute Kenntnisse der MS-Office Pakete, insbesondere Excel und gute Kenntnisse in der Auswertung, Analyse und Aufbereitung von Kennzahlen Hands-on Mentalität aber auch strategischen Denkansätze sowie gute Englischkenntnisse Unbefristete Anstellung in einem krisensicheren und wachsenden Unternehmen Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung mit erfolgsorientierten Vergütungsanteil Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten zwischen 7 - 22 Uhr Wir bieten Ihnen am Standort der Unternehmenszentrale in Ratingen u.a. ein modernes Bürogebäude, eine U-3 Kinderbetreuung und sehr gute Verkehrsanbindungen
Zum Stellenangebot

HR Expert (w/m/d) Compensation & Analytics

Mo. 12.04.2021
Köln
OUR SPIRIT MAKES THE DIFFERENCE! beeline ist einer der größten internationalen Anbieter von Modeschmuck. Trendige Accessoires zu fairen Preisen – das ist unsere Vision. Seit 1990 setzen wir diese mit unseren Marken SIX, I AM, TOSH und weiteren Labels erfolgreich um. Gegründet in Köln, ist beeline mittlerweile in 44 Ländern vertreten. Du suchst einen neuen Job, aber nicht nur irgendeinen Job. Du möchtest in deinem Job etwas bewegen, in einem internationalen Umfeld arbeiten und dich inhaltlich verwirklichen? Dann bewirb dich jetzt als: HR Expert (w/m/d) Compensation & Analytics Konzeption und Weiterentwicklung einer international validen Grading-Systematik mit einer darunter liegenden Job-Architektur Konzeption und Implementierung von neuen Vergütungs- und Nebenleistungssystemen Konzeption und Umsetzung eines modernen HR-Kennzahlensystems inklusive automatisierter Reportings Verknüpfung des Systems mit den bestehenden HR-Prozessen Durchführung der jährlichen Gehaltsrunden (international) Analyse von Gehaltsstrukturen sowie Durchführung von Stellenbewertungen Erstellung von Vergütungsbenchmarks und Reports Weiterentwicklung der bestehenden Vergütungsinstrumente Aufbereitung und Darstellung von Kostenprognosen sowie Kostenberechnungen für die Geschäftsführung Bearbeitung von arbeits-, steuer- sowie sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen Umsetzung von Bedarfen der Organisation hinsichtlich Vergütungs- und Benefitsthemen Beratung und Austausch zu den entsprechenden steuerlichen und rechtlichen Rahmen Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Studium mit dem Schwerpunkt Personalwesen Mehrjährige Berufserfahrung in dieser Position (international) – Beratungshintergrund wäre wünschenswert Erfahrung in der Bearbeitung von Vergütungsprojekten Kenntnisse in Stellenbewertungssystematiken Kenntnisse in SAP HCM und SAP SF (Modul Compensation) runden dein Profil ab Gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse in den Microsoft-Office-Anwendungen, insbesondere Excel Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sehr gute Beratungsfähigkeit und Vernetzungsgedanke Prozessaffinität und hohe eigenverantwortliche Arbeitsweise Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Tolle Benefits wie Sportangebote und Mitarbeiterrabatte bei über 700 Kooperationspartnern Familienservice für die Betreuung von Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen Eine U-Bahn-Haltestelle sowie zahlreiche Parkplätze vor der Tür Eine Kantine mit leckerem (vegetarischem Bio-)Essen Vermögenswirksame Leistungen sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) HR Corporate Compensation & Benefits

So. 28.03.2021
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Aufgabe, bei der Sie gute Zukunftsperspektiven haben? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Unterstützung unseres Compensation & Benefits (C&B) Teams bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Personalmanagement-Konzepten in einem global agierenden MDAX Konzern Beratung von sowie Kommunikation mit den Fachbereichen zu Fragestellungen bezüglich Management Development und C&B mit den Zielen „best performance in class“ und „Wunscharbeitgeber“ Mitarbeit an aktuellen Projekten zu Themen der Vergütungspolitik, Corporate Benefits, Rentention und zur Vernetzung mit dem Talent Management Praktische Mitarbeit bei der Erstellung des Funktionsbeschreibungskatalogs Mitwirkung bei der Implementierung des Konzerngradings durch Nutzung der Hay/KornFerry Stellenwertprofil Methode Erstellen von Analysen und Präsentationen (Excel und PowerPoint) Einbringen von eigenem Know-How und Ideen in das Rheinmetall Personalmanagement Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Studium der Wirtschafts-/Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbarer Qualifikation Fachrichtung Personalmanagement wünschenswert Erste praktische Erfahrungen im Bereich Human Resources, idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Compensation & Benefits Organisatorisches und betriebswirtschaftliches Grundverständnis sowie eine strukturierte Arbeitsweise Freude an der Weiterentwicklung neuer Themenbereiche Team- und Kommunikationsfähigkeit auf verschiedenen Ebenen und in diversen Strukturen Sehr gute Kenntnisse im Bereich MS-Office, insbesondere Excel und Powerpoint  Die Stelle ist ab sofort für maximal 6 Monate zu besetzen.Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Praktikant (m/w/d) finden Sie bei Rheinmetall ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, welches von Innovationen geprägt ist. Zudem erwartet Sie ein freundliches Betriebsklima und motivierte Kollegen, mit denen Sie an herausfordernden Aufgaben rund um spannende und außergewöhnliche Produkte für die Sicherheit und Mobilität von morgen arbeiten.  An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: attraktive Vergütung Sonderkonditionen im Fitnesscenter gute infrastrukturelle Anbindung
Zum Stellenangebot


shopping-portal