Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 35 Jobs

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Recht 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Versicherungen 4
  • Elektrotechnik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • It & Internet 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Immobilien 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Compensation und Benefits

Mitarbeiter (m/w/d)* Compensation & Benefits

Di. 24.11.2020
Dortmund
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft. Mitarbeiter (m/w/d)* Compensation & Benefitsam Standort DortmundKompetente Beratung und Unterstützung aller internen Kunden bei Fragen zu den Themenbereichen Gehaltsfindung und -anpassung sowie deren UmsetzungGestaltung, Implementierung, Weiterentwicklung und Nachhalten von verbundweit konsistenten VergütungssystemenVorbereitung, Begleitung, Durchführung der Vergütungsbenchmarks und Umfragen sowie Analyse und Aufbereitung der Ergebnisse solcher VergütungsstudienDurchführung der jährlichen GehaltsrundeAktive Mitwirkung an der Umsetzung eines strategischen und kennzahlengesteuerten VergütungsmanagementsMitwirkung in Projekten zur Überprüfung, Neugestaltung und Harmonisierung bestehender VergütungsinstrumenteErstellung von Analysen, Berichten und Präsentationen zu Compensation & Benefits ThemenAbgeschlossenes betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare StudienrichtungMehrjährige Expertise im Bereich Compensation & Benefits in der Versicherungsbranche wünschenswertAnalytische Kompetenz zur Prüfung und Gestaltung von Geschäftsprozessen und -anforderungenHohes Maß an Eigeninitiative und DurchsetzungsfähigkeitSelbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch sowie hoher ServiceorientierungAffinität zu ZahlenSichere ArbeitsplätzeEin angenehmes BetriebsklimaMöglichkeit zum HomeofficeAttraktives Festgehalt sowie soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenInteressante Kooperationen und VergünstigungenAttraktive Dienstwagenregelung
Zum Stellenangebot

HR Consultant w/m/d - Compensation & Benefits

Mo. 23.11.2020
Köln, Düsseldorf, Köln
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherIn Ihrer Funktion sind Sie zentraler Ansprechpartner für Führungskräfte und interne Kunden zum Thema Compensation & Benefits. Die Beratung rund um die Entgeltordnung und Gehaltsstruktur sowie die jährliche Überprüfung und Anpassung von Gehaltsbändern, Richtlinien und Betriebsvereinbarungen gehören hierbei zu Ihrem Standardportfolio. Darüber hinaus: erstellen Sie regelmäßige sowie Ad-hoc-Analysen. entwickeln und beschaffen Sie interne und externe Benchmarks. stimmen Sie Prozesse und Vereinbarungen im Bereich Reward mit dem zuständigen Senior Management und den Betriebsräten ab und passen diese anschließend an. arbeiten Sie in internationalen HR-Projekten zu den Vergütungsstrukturen und Zusatzleistungen und übernehmen gerne auch Schulungen in neuen Verfahren und Systemen. Einschlägige Erfahrung und fachliche Kompetenz im Bereich Compensation & Benefits Zahlenaffinität und profunde Kenntnisse im Benchmarking sowie in der Gestaltung, Implementierung und Optimierung von Arbeitsabläufen Erfahrung mit Success Factors Compensation ist wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel) und SAP Sehr gute Englischkenntnisse und idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen Teams Flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten Fachkompetenz, Wissenstransfer, Networking innerhalb der Community Regelmäßige Weiterbildungen Gesundheitstrainings und Lebenslagen-Coaching Familienservice inkl. Backup Kindergarten Raum zur Umsetzung Ihrer Ideen und Erfahrungswerte women@work: Initiative zur Förderung und Gleichstellung von Frauen Job-Rad Leasing Und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Wirtschaftswissenschaftler betriebliche Altersvorsorge ( bAV ) (w/m/d)

Mo. 23.11.2020
Düsseldorf, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Vielseitig beraten - Du erarbeitest mit unseren Mandanten neue Benefit-Konzepte und optimierst bestehende Vorsorgesysteme entlang finanzieller KPIs und personalpolitischer Ziele des Mandanten. Dies inkludiert betriebswirtschaftliche Analysen, z.B. im Sinne von Investitionsrechnungen unter Berücksichtigung von Bilanz- und Ergebnisrechnungen, Cashflows und Steuern. Je nach Erfahrung konzentrierst du dich auf bestimmte Bereiche der Beratung (z.B. Accounting oder Steuern). Insbesondere die Prüfung steuerlicher Konsequenzen stellt die Mandanten häufig vor große Herausforderungen.Prüfung und Bewertung - Im Team trägst Du Verantwortung für die Analyse und Prüfung der Pensionsrückstellungen in Jahres- und Quartalsabschlüssen nach verschiedenen Standards (z.B. HGB, IFRS oder US GAAP). Dabei finden sowohl quantitative als auch qualitative Methoden Anwendung. Als Experte bist du bei der Unterstützung von Jahresabschlussprüfungen ebenso aktiv wie bei Unternehmenstransaktionen.Verantwortung übernehmen - Du bist strategischer Partner des Mandanten in allen Fragen bezüglich Bilanzierung, Risikosteuerung und rechtlicher Rahmenbedingungen der betrieblichen Altersversorgung. In unserem motivierten Team übernimmst du schnell Verantwortung für Teile der Beratungsprojekte und bist von Beginn an in Kontakt mit großen Industrieunternehmen und Finanzdienstleistern.Persönlichkeit entwickeln - Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du die Leitung von Teilprojekten übernimmst. Du lernst laufend neue, spannende Themen und Unternehmen kennen und gibst dein Wissen auch an deine Kolleg*innen weiter.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Physik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Idealerweise kannst du Berufserfahrung im Bereich betriebliche Altersvorsorge mit ähnlichen Beratungsfeldern mitbringen.Optimalerweise hast du bereits Kenntnisse der Finanz- und Versicherungsmathematik oder zu Betriebssteuern, erste Erfahrungen im Bereich aktuarieller Dienstleistungen und/oder Kenntnisse im Bereich Bilanzierung (z.B. HGB, IFRS, US GAAP).Du bringst ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten mit und überzeugst durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und leistest gerne einen wertvollen Beitrag für den gemeinsamen Projekt- bzw. Teamerfolg.Es macht dir Spaß, dich mit mathematischen Modellen, Unternehmensstrategie sowie mit Bilanzierung und Prozessgestaltung oder mit steuerlichen Fragen zu beschäftigen. Zudem findest du es herausfordernd, auch komplexe Sachverhalte für unterschiedliche Personenkreise im Unternehmen in nachvollziehbare Darstellungen aufzubrechen.Weitere Qualifizierungsmaßnahmen ( z.B. eine Examensvorbereitung zum Steuerberater oder eine Ausbildung zum Aktuar ) werden von PwC gefördert.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter im Bereich Betriebliche Altersversorgung (w/m/d)

So. 22.11.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Business Services GmbH ist der interne Dienstleister für in- und ausländische Gesellschaften des TÜV SÜD Konzerns. Durch hochwertige und skalierbare Dienstleistungen in den Servicelines Einkauf, Facility Management, IT, Personal und Rechnungswesen wird das Wachstum der TÜV SÜD Unternehmensgruppe unterstützt. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Sachbearbeitung und Bestandsverwaltung eines eigenen Anwärter- und Rentnerbestands in SAP HCM Monatliche Abrechnung von Betriebsrenten in SAP HCM Erstellung von Anwartschaftsmitteilungen und Rentenfestsetzungen nach komplexen Versorgungsordnungen Erstellung von Auswertungen aus dem Bestandsführungssystem SAP HCM Mitwirkung bei der Personalkostenplanung und beim Jahresabschluss Erarbeitung fachlicher und technischer Problemlösungen Aktive Mitwirkung an interner Prozessoptimierung und -gestaltung Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich Kenntnisse und Berufserfahrung in den Bereichen Betriebliche Altersversorgung und Berechnung von Betriebsrenten Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie mit SAP HCM Analytische und rationelle Arbeitsweise sowie gutes Zahlenverständnis Kommunikations- und Teamfähigkeit Serviceorientierte und selbstständige Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein und Engagement Diese Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Spezialist betriebliche Altersversorgung (m/w/d) - Pharmaindustrie (Metropolregion Hamburg)

So. 22.11.2020
Uetersen
Nordmark ist einer der weltweit führenden Hersteller biologischer Wirkstoffe und Arzneimittel in der Metropolregion Hamburg. Mittelständisch geprägt und inhabergeführt bieten wir unseren anspruchsvollen Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen von der Durchführung klinischer Studien über die Entwicklung und Formulierung von Arzneimitteln bis zur Produktion und Qualitätskontrolle. Mehr als 90 Jahre Erfahrung, Entdeckergeist und Innovation machen uns zu einem international geschätzten Partner.Vielseitiges und eigenverantwortliches Arbeitsspektrum in einem mittelständischen Unternehmen Betreuung aller interner Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung und des Langzeitkontos Begleitung der aktiven Mitarbeiter in allen Fragen zur Altersvorsorge und beim Rentenübergang sowie Ansprechpartner von Betriebsrentnern Sachgerechte Umsetzung neuer Regelungen (Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht, Tarifverträge, Betriebsvereinbarungen) Qualitätskontrolle sämtlicher BAV-Prozesse Berechnung, Prüfung und Festsetzung von Anwartschaften, Betriebsrenten und Rentenanpassungen Ansprechpartner von Aktuaren sowie Verantwortung für Pensionsrückstellungen Bearbeitung von Projekten und Grundsatzfragen Als Schnittstellenfunktion Ansprechpartner für interne und externe Stellen (z.B. Geschäftsleitung, Versicherungsmakler etc.) Abgeschlossene Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) oder vergleichbar, vorzugsweise mit abgeschlossener Weiterbildung zum Versicherungsfachwirt (m/w/d) Sehr gute theoretische Kenntnisse sowie 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung IT-Affinität, gutes mathematisches Verständnis, fortgeschrittene Excel Kenntnisse erforderlich, SAP HR Kenntnisse wünschenswert Eigenständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit Freude an eigenverantwortlicher Tätigkeit und am selbstständigen analytischen Durchdringen neuer Themengebiete Konzeptionelles Arbeiten mit praktikablen Lösungen und Umsetzungsstärke Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Kontaktstärke und Teamgeist Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer hohen Verantwortungsübernahme Eine leistungsgerechte Bezahlung Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung Die Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

HR Referent (m/w/d) Pension & Benefits

Sa. 21.11.2020
Ludwigshafen am Rhein
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Wir suchen aktuell für unseren Kunden, ein Unternehmen aus der Chemiebranche in der Rhein-Neckar Region, einen HR Referent (m/w/d) Pension & Benefits. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Anstellungsart: Festanstellung Gemeinsam mit dem Senior Benefits Manager EMEA optimieren und überprüfen Sie die deutschen Benefit Programme, um die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu gewährleisten und zeitgleich die Kosten für den Arbeitgeber effektiv zu verwalten. Zudem bilden Sie die Schnittstelle zwischen den Mitarbeitern und Dienstleistern sowie Behörden und Ämtern und wirken an der kontinuierlichen Prozessoptimierung mit. Sie stellen sicher, dass die Daten zu den Benefits mit der Gehaltsabrechnung aktualisiert werden. Des Weiteren konzipieren und initiieren Sie eigenverantwortlich Benchmark Projekte, leiten entsprechende Handlungsempfehlungen ab und setzen diese um. Außerdem unterstützen Sie die HR Business Partner bei anstehenden Verhandlungen über Pension- und Benefits- Themen und stellen den Mitarbeitern während des On- sowie Offboarding-Prozesses Informationen über Sozialleistungen bereit Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 2 - 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Pensionen & Benefits, idealerweise in einem internationalen Unternehmen oder einer Beratungsfirma Fachkenntnisse in der Steuergesetzgebung in Bezug auf Pensionen und Sozialleistungen Erfahrung im Umgang mit den MS Office-Programmen, SAP HR sowie ADP LOGA Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Compensation und Benefits

Sa. 21.11.2020
Bochum
Die Vonovia SE ist Europas führendes privates Wohnungsunternehmen. Über eine Million Menschen haben mit Vonovia ein bezahlbares, attraktives und lebenswertes Zuhause gefunden. Zum Bestand gehören rund 355.000 eigene Wohnungen in Deutschland, Österreich und Schweden. Hinzu kommen rund 78.000 verwaltete Wohnungen. Vonovia versteht die Bewirtschaftung dieser Wohnungen als wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auftrag gleichermaßen: Das Unternehmen setzt sich ein für mehr Klimaschutz, mehr altersgerechte Wohnungen und ein gutes Zusammenleben in den Quartieren. Zudem investiert Vonovia in die Instandhaltung der Gebäude und entwickelt wohnungsnahe Dienstleistungen für mehr Lebensqualität. Das Unternehmen zählt über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit 2013 ist Vonovia börsennotiert und seit September 2015 Mitglied im deutschen Leitindex DAX 30. Sie erarbeiten gemeinsam mit externer Unterstützung ein konzernweites Vergütungsmodell (inkl. Stellenbewertung und Stellenbeschreibung). Sie verantworten anschließend fachlich die Einführung von SAP SuccessFactors Compensation. Sie führen einen Gehaltsüberprüfungsprozess ein und begleiten diesen jährlich. Sie entwickeln und beschaffen interne und externe Benchmarks. Sie beraten die internen Kunden bei Vergütungsangelegenheiten. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in Compensation & Benefits und haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen oder können eine vergleichbare Qualifikation nachweisen. Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch nachweisliche analytische, konzeptionelle und kreative Kompetenzen und wir durch Teamfähigkeit und eine ausgewiesene Hands-On-Mentalität abgerundet. Sie haben sich durch Ihre bisherige Berufserfahrung sehr gute Excel-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse in SAP HCM und SuccessFactors Compensation aneignen können. Durch die Übernahme von (Teil-) Projekten konnten Sie idealerweise Ihre Projektmanagement-Skills bereits in der Vergangenheit unter Beweis stellen. Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Wir bieten ein aufgeschlossenes Miteinander, bei uns können Sie Projekte vorantreiben, Prozesse neu- und umgestalten, Entscheidungen treffen und sind für Ihre Ergebnisse verantwortlich.Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz mit einem attraktiven Gehaltspaket, 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr, eine Vielzahl an Mitarbeiterrabatten und ein Mitarbeiteraktienpaket, ab dem ersten vollendeten Jahr der Betriebszugehörigkeit. Werden Sie jetzt Teil des #teamvonoviaFirmen aus der Branche Personaldirektvermittlung bitten wir höflichst, von Anfragen abzusehen.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Talent Management - Inhouse (w/m/d)

Fr. 20.11.2020
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Führungskräfte entwickeln - Du berätst und coachst unsere Führungs-Talente auf ihrem persönlichen Karriereweg bei PwC. Dabei lernst du die unterschiedlichen PwC Geschäftsbereiche kennen.Führungskräfte beraten - Du erhältst Einblick in die strategische Weiterentwicklung einzelner Geschäftsbereiche und agierst in Talent-Fragen als interner Berater auf verschiedenen Ebenen. Dabei bringst du deine Kenntnisse und Erfahrungen im Sinne eines strategischen Talent Managements ein. Führungspositionen formen - Du unterstützt die Nachfolgeplanung unserer Geschäftsbereiche und bist an der Besetzung von Führungspositionen maßgeblich beteiligt, indem du Talente dazu hin entwickelst.Portfolio ausbauen - Du konzipierst und implementierst eigenverantwortlich Key Talent Veranstaltungen zu Entwicklungs- und Vernetzungszwecken.Strategische Weiterentwicklung - Du bist Teil eines qualifizierten und motivierten Teams im Center of Expertise ‘Talent & Impact’ und wirkst aktiv an der strategischen und übergreifenden Weiterentwicklung unserer Talent Management-Landschaft mit.Du hast dein Studium erfolgreich abgeschlossen und besitzt Berufserfahrung im Talent Management oder in der Führungskräfte-Entwicklung.Idealerweise kannst du durch mehrjährige Erfahrung im Beratungsfeld überzeugen und verfügst über eine Coachingausbildung. Bestenfalls verfügst Du über Erfahrung in der Diagnostik.Du lebst eine starke Service-Mentalität, trittst sicher und professionell auf und kommunizierst erfolgreich auf unterschiedlichen Ebenen.Zudem verfügst du über Flexibilität und Teamfähigkeit. Dein Organisationstalent ermöglicht dir eine selbständige Arbeitsweise. Sichere Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Die Position erfordert eine regelmäßige Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands (max. 25%).Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit

Fr. 20.11.2020
Hamburg
Wir sind eine mehrfach vom Magazin Focus ausgezeichnete Personalberatung, die deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten ist. In zentraler Innenstadtlage mit hervorragender Verkehrsanbindung hat unser Hamburger Standort seinen Sitz. Von dort aus werden nicht nur überwiegend mittelständische Kunden im norddeutschen Raum betreut, sondern auch die Geschicke aller HAPEKO Standorte deutschlandweit gesteuert. Zur Unterstützung unserer kaufmännischen Abteilung am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit für ca. 20 Stunden in der Woche. In dieser Funktion übernehmen Sie ein breitgefächertes Aufgabengebiet und lernen die gesamte Bandbreite des Personalbereiches von A wie Arbeitsvertrag bis Z wie Zeugnis kennen. Sie wünschen sich einen wertschätzenden Arbeitgeber und wissen flache Hierarchien und eine direkte Kommunikation zu schätzen? Sie können bereits auf Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position verweisen und haben Freude daran, sich neuen Herausforderungen zu stellen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer TK/77919. Der Einsatzort: 20354 Unterstützung des Teams im administrativen und organisatorischen HR Tagesgeschäft Mitwirkung bei der Personalbetreuung für die gesamte HAPEKO Deutschland Gruppe (ca. 200 Mitarbeiter) Abwicklung von Ein- und Austrittsprozessen inkl. Pflege und Verwaltung der Personalakten Verwaltung und Abwicklung der betrieblichen Altersvorsorge Übernahme der vorbereitenden Gehaltsbuchhaltung Abstimmung mit Krankenkassen und dem Steuerberater Übernahme weiterer kaufmännischer Aufgaben und Sonderaufgaben Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zur Personalfachkauffrau (m/w/d) oder Steuerfachangestellten (m/w/d) oder ein vergleichbares Studium mit dem Schwerpunkt Personalmanagement Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht Ein gutes Selbstmanagement und eine präzise sowie gewissenhafte Arbeitsweise Ein gesundes Maß an Belastbarkeit und Resilienz Humor und ein hohes Maß an Teamfähigkeit Mitarbeit in einem vom Focus ausgezeichneten Beratungsunternehmen mit hervorragender Markt- und Markenpositionierung Verantwortungsvolle Aufgaben und Raum für eigene Ideen Entwicklungsmöglichkeiten in einer modernen, wachsenden Organisation Flache Hierarchien und sehr kurze Entscheidungswege Herzliches und konstruktives Miteinander in einem motivierten Team Repräsentatives Büro in Toplage der Hamburger City
Zum Stellenangebot

Senior Manager Compensation & Benefits (w/m/d)

Fr. 20.11.2020
Frankfurt am Main
Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie.Weltweit sind mehr als 1,5 Millionen Flurförderzeuge und über 6.000 installierte Systeme der KION Group bei Kunden sämtlicher Branchen und Größe auf sechs Kontinenten im Einsatz. Der Konzern hat mehr als 35.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro.Für unseren Bereich Corporate Human Resources in unserem Headquarter in Frankfurt am Main (Flughafen/Gateway Gardens) suchen wir Sie alsSenior Manager Compensation & Benefits (w/m/d)Als Senior Manager (m/w/d) Compensation & Benefits (C&B) sind Sie Ansprechpartner der internationalen HR Business Partner in allen vergütungsrelevanten FragestellungenSie steuern die jährliche Gehaltsrunde und Bonus Prozesse der Führungskräfte in der KION Group und kooperieren mit Kollegen der Konzerngesellschaften bei der Umsetzung der jeweiligen Prozesse in unserem globalen HRIS System WorkdaySie verantworten das globale Mitarbeiteraktienprogramm („KEEP“) der KION Group und entwickeln das Programm weiterSie unterstützen proaktiv die Weiterentwicklung der kurzfristigen und langfristigen Vergütungsprogramme für FührungskräfteSie analysieren, optimieren und überprüfen die internationalen Gehaltsstrukturen und sind ein kompetenter Berater für unsere HR Business Partner unter Berücksichtigung von Entgeltbenchmarks (Compensation Benchmarking) Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare QualifikationSie haben einschlägige Berufserfahrung im Bereich Compensation & BenefitsIhre Erfahrung mit einem globalen HR IT-System (z.B. Workday) und gute Kenntnisse in SAP HCM sind von VorteilSie haben eine hohe Zahlenaffinität, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte ArbeitsweiseIhr Profil runden verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse abEin börsennotiertes Unternehmen (M-Dax) mit erstklassigem weiteren WachstumspotentialEine moderne, angenehme Arbeitsumgebung und ein engagiertes TeamLeistungsorientiertes GehaltZusätzliche Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal