Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 3 Jobs in Odenthal

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compensation und Benefits

Trainee Talent & Reward Ops (m/f/d)

Mo. 23.03.2020
Monheim am Rhein
UCB- Inspired by Patients. Driven by Science. Everything we do starts with a simple question: “How will this create value for people living with severe diseases?” By putting patients at the heart of what we do, our approach – from discovery to development to delivery – is continuously transformed and designed around patient needs and their journey. With a team of approximately 7,500 employees and operations in more than 40 countries, we are a global biopharmaceutical company investing more than a quarter of our revenue in cutting-edge scientific research. We are focused on addressing chronic, neurological, immunological, and bone diseases. Help us transform patients' lives. At UCB, we put our heart, soul, and skills into making a difference for people living with severe disease. Working together to push the boundaries, we blend the best of our talents to unlock innovation.  Will you join us in our pioneering adventure? To strengthen our Human Resources Team Central Europe, based in our site in Monheim, Germany, we are looking to fill the position of: Trainee Talent & Reward Operations Are you a collaborative type that enjoys innovative methods? This makes you a ‘collabovative’ person at UCB. This unique blend of talent means you are capable of thinking in new ways with others for the sake of patients.As a UCB 'collabovative' person and part of the Talent and Reward Operations team you like to work in an environment where you can: Develop a deep understanding of the business processes and handle the individual requests of the employees. This means also contracting on aligned Talent priorities and agenda to drive business and add value to patients Be a Stakeholder for Employees, Managers, HR Business Partner and also your global colleagues in any individual question at first-level-support Be responsible for the HR Operational activities in a set of European countries (Germany, Austria) and work together with global countries on a project based level (e.g. Belgium) As a UCB 'collabovative' person and Teammember of the Talent and Reward operations team you will contribute by: Consulting UCB employees first point of contact regarding all HR related matters Acting as project team member to global and regional HR projects Maintaining trustful and productive relations with employee representatives (Works Council) Beeing responsible for addressing all requests by either providing answers, routing to HR stakeholders or finding a solution Taking responsibility as a process owner for different processes (topicality, optimization etc.) Dealing with labor law and social insurance issues Bachelor degree, e.g. in a business-related subject, in Business Administration, International Management or Human Resources Excellent interpersonal skills, including strong communication skills in English and German (oral and written) as well as strong process oriented working style At UCB, we strive to attract passionate and outstanding talents who thrive on change and are ready to bring real value to patients. Working for us you’ll discover a place where you can grow and express your full potential. We place an emphasis on integrity, innovation, collaboration and impact. Through meaningful recognition and a motivating work atmosphere, we aim to provide an optimal experience by caring about and valuing our employees – just as we do for the patients we serve. If you believe you are the perfect match to join us on our pioneering adventure, then we invite you to apply and tell us more about your profile and motivation.
Zum Stellenangebot

Referent Compensation & Benefits (w/m/d)

Sa. 21.03.2020
Köln
Sauber Karriere machen bei Carglass® bedeutet … … bei einem Top Arbeitgeber alles im Griff zu haben. Zur Unterstützung für den Bereich People suchen wir unbefristet und zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen REFERENTEN COMPENSATION & BENEFITS (W/M/D) Carglass® in Deutschland ist Spezialist für die Reparatur und den Neueinbau von Fahrzeugglas. In Deutschland beschäftigt Carglass® rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon sind über 1.600 speziell geschulte Carglass®-Monteure. Etwa 250 Mitarbeiter arbeiten in der Hauptverwaltung in Köln, rund 170 Mitarbeiter sind im Customer Contact Center (Call Center) beschäftigt. Das Unternehmen bearbeitet rund 1,2 Mio. Kundenkontakte pro Jahr und hilft Autofahrern in ganz Deutschland, entweder in einem der 345 Service Center oder unterwegs mit mehr als 240 mobilen Einheiten. Als Referent Compensation & Benefits bist Du verantwortlich für die konzeptionelle Ausgestaltung und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung einer übergreifenden Vergütungs­strategie und -politik sowie beim Ausbau der Benefit-Landschaft von Carglass Deutschland. Du bist zuständig für die Durchführung von Funktionsbewertungen auf Basis entsprechender Bewertungsmethoden. Perspektivisch wirst Du die Überführung des lokalen Grading-Systems auf eine konzerngesteuerte globale Grading-Systematik eng begleiten und mitgestalten. Darüber hinaus gehört die Mitarbeit bei der Durchführung von Personalprojekten in Zusammenarbeit und enger Abstimmung mit den anderen People-Teams zu Deinen Aufgaben. Du übernimmst zudem die operative Steuerung der Compensation & Benefits-relevanten Regelprozesse: Jährliche Entgeltanpassungen, Auszahlung der Jahresabschlussvergütung, Performance-Evaluierung etc. Du bist zentraler Ansprechpartner und Berater für unsere HR-Business-Partner und Führungskräfte hinsichtlich unserer Vergütungs- und Anreizsysteme. Durch die ständige Beobachtung der Arbeitsmärkte und Vergütungstrends sowie die Durchführung und Analyse von Gehalts- und Benefitbenchmarks leitest Du regelmäßig Handlungsempfehlungen ab. Die Abstimmung und Verhandlungen vergütungsrelevanter Themen mit dem Betriebsrat und die Koordination und Kommunikation mit allen relevanten Schnittstellen liegen in Deinem Verantwortungsbereich. Auf Basis eines erfolgreich abgeschlossenen (Fach-)Hochschulstudiums (z. B. BWL mit Schwerpunkt Personalmanagement) verfügst Du über mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit und / oder in der Durchführung und Leitung von Projekten und der betriebswirtschaftlichen Bewertung von Vergütungssystemen im Bereich Compensation & Benefits. Du besitzt sehr gute Fachkenntnisse in der Personalwirtschaft insgesamt und insbesondere im Bereich Compensation & Benefits. Eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, ein analytisches, konzeptionelles und kunden­orientiertes Denken und Handeln gepaart mit Überzeugungsstärke und hohem Qualitäts­bewusstsein zeichnen Dich ebenso aus wie gute kommunikative Fähigkeiten sowie ausgezeichnete Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse. Darüber hinaus verfügst Du über eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Ein sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie ein grundlegendes technisches Verständnis für HR-IT-Lösungen und Spaß an der Digitalisierung von Vergütungsprozessen runden Dein Profil ab. … einen der saubersten Arbeitsplätze der Automobilbranche in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen bei einem Top-Arbeitgeber mit zahlreichen Angeboten wie z. B. Sport- und Gesundheitsmaßnahmen, Aus- und Weiterbildung sowie Familienservice. Dazu erhältst Du eine professionelle Einarbeitung und natürlich ein starkes Team. Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Compensation & Benefits Manager (m/w/d) - Rewards Programme beim Marktführer gestalten und umsetzen

Di. 17.03.2020
Düsseldorf
HRblue ist seit rund 20 Jahren spezialisiert auf die Besetzung von HR Fach- und Führungspositionen. In allen Branchen und in ganz Deutschland.  Aktuell besetzen wir folgendes Mandat: Unser Klient ist ein internationales Technologieunternehmen und Weltmarktführer in seiner Branche. Mit mehr als 150 Jahren erfolgreicher Firmengeschichte zeichnet sich das Unternehmen bis heute durch seine starke Innovationskraft aus. Digitalisierung von Produkten und Services, aber auch von täglichen Arbeitsprozessen, sichern auch weiterhin seine Zukunftsfähigkeit und hohe Profitabilität.In dieser spannenden Position sind Sie für die Optimierung der Vergütungssysteme und betrieblichen Altersvorsorge für Deutschland verantwortlich. Als Mitglied eines internationalen Teams wirken Sie an länderübergreifenden Projekten mit und steuern die Umsetzung in Ihrer Region. Im Detail: Sie beraten die HR Organisation strategisch in allen Fragen zur Gestaltung von Vergütungssystemen Sie optimieren laufend Prozesse, Standards und Systeme zu Vergütung und betrieblicher Altersvorsorge in enger Abstimmung mit verschiedenen Stakeholdern Sie sind für die Steuerung der jährlichen Gehaltsüberprüfungen inklusive variabler Bestandteile verantwortlich Sie finden und analysieren neue Möglichkeiten zur Gehaltsoptimierung, etwa die Überprüfung und Harmonisierung von Gehaltsbestandteilen, Einführung von Mobilitätskonzepten oder alternative Prämienmodelle Sie wirken in internationalen HR Projekten mit und betreuen internationale Mitarbeitertransfers Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compensation und Benefits in einem industriellen Umfeld; Erfahrung aus internationalen Organisationen ist von Vorteil Ausgezeichnete Kenntnisse zu Konzeption und Umsetzung moderner Vergütungsprogramme in Deutschland sowie gutes Fachwissen in tarifrechtlichen Fragen Abgeschlossenes einschlägiges Masterstudium Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, Zahlenaffinität, Lösungsorientierung und ein Blick für Prozessoptimierungen Hohe Beratungskompetenz und Verhandlungsgeschick, ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungsstärke Fließende Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft v.a. innerhalb Deutschlands setzen wir voraus Dann möchten wir Sie kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung! Wenn Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Sandra Rubenbauer.   Selbstverständlich sichern wir Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.  
Zum Stellenangebot


shopping-portal