Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 34 Jobs

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Funk 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 8
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Compensation und Benefits

Mathematiker / Wirtschaftswissenschaftler betriebliche Altersvorsorge ( bAV ) (w/m/d)

Fr. 22.01.2021
Düsseldorf, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Vielseitig beraten - Du erarbeitest mit unseren Mandanten neue Benefit-Konzepte und optimierst bestehende Vorsorgesysteme entlang finanzieller KPIs und personalpolitischer Ziele des Mandanten. Dies inkludiert betriebswirtschaftliche Analysen, z.B. im Sinne von Investitionsrechnungen unter Berücksichtigung von Bilanz- und Ergebnisrechnungen, Cashflows und Steuern. Je nach Erfahrung konzentrierst du dich auf bestimmte Bereiche der Beratung (z.B. Accounting oder Steuern). Insbesondere die Prüfung steuerlicher Konsequenzen stellt die Mandanten häufig vor große Herausforderungen.Prüfung und Bewertung - Im Team trägst Du Verantwortung für die Analyse und Prüfung der Pensionsrückstellungen in Jahres- und Quartalsabschlüssen nach verschiedenen Standards (z.B. HGB, IFRS oder US GAAP). Dabei finden sowohl quantitative als auch qualitative Methoden Anwendung. Als Experte bist du bei der Unterstützung von Jahresabschlussprüfungen ebenso aktiv wie bei Unternehmenstransaktionen.Verantwortung übernehmen - Du bist strategischer Partner des Mandanten in allen Fragen bezüglich Bilanzierung, Risikosteuerung und rechtlicher Rahmenbedingungen der betrieblichen Altersversorgung. In unserem motivierten Team übernimmst du schnell Verantwortung für Teile der Beratungsprojekte und bist von Beginn an in Kontakt mit großen Industrieunternehmen und Finanzdienstleistern.Persönlichkeit entwickeln - Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du die Leitung von Teilprojekten übernimmst. Du lernst laufend neue, spannende Themen und Unternehmen kennen und gibst dein Wissen auch an deine Kolleg*innen weiter.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Physik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Idealerweise kannst du Berufserfahrung im Bereich betriebliche Altersvorsorge mit ähnlichen Beratungsfeldern mitbringen.Optimalerweise hast du bereits Kenntnisse der Finanz- und Versicherungsmathematik oder zu Betriebssteuern, erste Erfahrungen im Bereich aktuarieller Dienstleistungen und/oder Kenntnisse im Bereich Bilanzierung (z.B. HGB, IFRS, US GAAP).Du bringst ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten mit und überzeugst durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und leistest gerne einen wertvollen Beitrag für den gemeinsamen Projekt- bzw. Teamerfolg.Es macht dir Spaß, dich mit mathematischen Modellen, Unternehmensstrategie sowie mit Bilanzierung und Prozessgestaltung oder mit steuerlichen Fragen zu beschäftigen. Zudem findest du es herausfordernd, auch komplexe Sachverhalte für unterschiedliche Personenkreise im Unternehmen in nachvollziehbare Darstellungen aufzubrechen.Weitere Qualifizierungsmaßnahmen ( z.B. eine Examensvorbereitung zum Steuerberater oder eine Ausbildung zum Aktuar ) werden von PwC gefördert.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

HR Coordinator (m/w/d) in Teilzeit 50 %

Fr. 22.01.2021
München
Richemont ist einer der weltweit führenden Konzerne für Luxusgüter mit über 28.000 Mitarbeitern. Das globale Unternehmen mit Sitz in der Schweiz umfasst 18 verschiedene Maisons im Bereich Luxusuhren, Fashion und Schreibinstrumente, darunter etablierte Marken wie Cartier, IWC, Montblanc, Van Cleef & Arpels, Chloé oder Jaeger-LeCoultre. Alle unsere Maisons zeichnen sich durch Metiers d’Art, herausragende Fertigungskunst und kreative Schöpfungskraft aus und wer- den mit unternehmerischem Geist sowie Respekt für Tradition und Innovation geführt. Wir suchen eine kundenorientierte, analytische Person, die gerne Teil eines großartigen Teams in einem multinationalen Umfeld ist: HR Coordinator (m/w/d) in Teilzeit 50 % Der HR Coordinator (m/w/d) ist eine Schlüsselrolle und Teil des HR-Teams von Richemont Northern Europe. Sie sind die Verbindung zwischen den Bereichen HR Payroll, HR Business Partnering und internen Schnittstellen wie z. B. Controlling. Als Allroundtalent unterstützen Sie das HR-Team, unsere KollegInnen und Führungskräfte. Sie möchten Teil eines großartigen 6-köpfigen HR-Teams werden? Der ideale Starttermin: 02.01.2021. Zentraler Ansprechpartner für das Payroll-Team (z. B. Anlage SAP-Ministamm) und Plausibilitätschecks von Gehältern und Provisionen (D, CZ, AT) Unterstützung von HR Business Partnern bei der Erstellung von Personalkostenbudgets und Forecasts  Erstellung, Weiterentwicklung und Visualisierung von Standard-& Adhoc-Reports  Aktualisierung und Darstellung von HR-Prozessen für interne und externe Audits  Erster Ansprechpartner für die MitarbeiterInnen zum Thema Benefits, z. B. Sodexo-Gutscheine, Fahrkarten, Kinderbetreuungszuschuss… Unterstützung des HR-Teams im Bereich Administration sowie bei internen Events & übergreifenden Initiativen Bachelor-Abschluss oder gleichwertiger Abschluss in Betriebswirtschaft oder mindestens 2-jährige einschlägige Erfahrung im Bereich HR-Administration im vergleichbaren Konzernumfeld Hohe Dienstleistungsorientierung gegenüber internen und externen Kunden Planungs-, Organisations- und Kommunikationstalent Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) SAP-Kenntnisse (Erfahrungen mit HR-Systemen sind von Vorteil)  Umfangreiches Excel-, Word- und PowerPoint-Know-how Wir bieten eine spannende und abwechslungsreiche Position im Münchner Westen und in einem sympathischen Team. Dabei übernehmen Sie schnell und umfangreich Verantwortung und bringen Ihre Erfahrungen ein und kooperieren mit KollegenInnen auf nationaler und internationaler Ebene. Darüber hinaus bieten wir innerhalb des Richemont Konzerns sowohl lokale als auch internationale Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

HR Specialist (w/m/d) Compensation & Benefits

Fr. 22.01.2021
Waiblingen
WARUM STIHL. Weil wir Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen und führende Weltmarke im Bereich Motorsägen und Motorgeräte alle Voraussetzungen bieten, persönlich und beruflich zu wachsen. Gemeinsam mit über 17.000 Mitarbeitern gestalten wir die Zukunft von STIHL in einer Zeit des digitalen Wandels – vorausschauend und verantwortungsbewusst. Sie sind Experte (w/m/d) für sämtliche Compensation & Benefits Fragestellungen und bringen Ihr Wissen sowohl in operativen Themen als auch in strategischen Projekten ein. Ihr Schwerpunkt liegt dabei rund um das Themenfeld Arbeitszeit wie z.B. Arbeitszeitgestaltung, Arbeitszeitflexibilität oder Schichtsysteme. Darüber hinaus gestalten und implementieren Sie ganzheitlich wettbewerbsfähige und marktorientierte Konzepte im Bereich C&B. Für das Management, weitere HR Funktionen und den Betriebsrat sind Sie kompetenter Berater und zentraler Ansprechpartner zu Regelungen im Bereich Arbeitszeit und Vergütung.   Gestalten, Implementieren und Betreuen moderner, wettbewerbsfähiger und marktorientierter Modelle und Konzepte im Bereich Compensation & Benefits Durchführen von Vergütungsanalysen und Benchmarks Fachlicher Experte und Gesamtprozessverantwortlicher für alle Arbeitszeitthemen (u.a. Arbeitszeitgestaltung, Arbeitszeitflexibilität, Schichtsysteme, etc.) Zentraler Ansprechpartner für HR Funktionen, andere Fachbereiche und Betriebsrat zu Regelungen in den Themen Vergütung und Arbeitszeit Steuern und Leiten von Projekten zur Weiterentwicklung der bestehenden Arbeitszeitregelungen und anderer Compensation & Benefits Themen Vertretung der Themenstellungen vor Entscheidungsgremien und ggf. gegenüber den Mitbestimmungsorganen Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit personalwirtschaftlichem Schwerpunkt oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen mit vergleichbaren Aufgabenschwerpunkten Fundierte Kenntnisse im Bereich Arbeitszeitregelungen wie z.B. Schichtsysteme, Arbeitszeitgestaltung etc. sowie Kenntnisse des Metall- & Elektro-Tarifvertrages SAP SuccessFactors Kenntnisse von Vorteil Erfahrung in der Leitung von Projekten im C&B Umfeld sowie in der Zusammenarbeit mit Management und Betriebsrat Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Es erwarten Sie spannende Aufgaben, die Sie aktiv mitgestalten können – mitunter auch in internationalen Projektteams. Noch dazu arbeiten wir disziplinübergreifend – jedes Teammitglied kann mit seinen Stärken zum Erfolg und guten Miteinander beitragen. Wer möchte, kann früh Verantwortung übernehmen. Wir schätzen und fördern die fachliche Auseinandersetzung, einen hohen Qualitätsanspruch und bieten Raum für neue Ideen. Wir bieten ein hohes Maß an privater Planungssicherheit: Neben einem attraktiven Vergütungspaket profitieren Sie von übertariflich guten Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten sowie einer umfassenden Gesundheitsförderung. Und nicht zu unterschätzen: STIHL ist durch und durch ein Familienunternehmen. Wir legen Wert auf persönlichen Kontakt und fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur.
Zum Stellenangebot

Global Compensation & Benefits Expert (m/f/diverse)

Mi. 20.01.2021
Regensburg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion drivetrains, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electrified drivetrain systems, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2018, Vitesco Technologies, a division of the Continental AG, recorded sales of EUR 7.7 billion and employs more than 40,000 employees at about 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.We are looking for a Global Compensation & Benefits Expert (m/f/diverse), who will report into the Global Head of Compensation & Benefits. He/she will define, agree, and develop the strategic direction of the company as it relates to the Compensation & Benefits programs and processes. Of primary focus will be overseeing all policies, strategies, and implementation plans that relate to global Benefits. This will include the following: Conducting analysis about global Compensation & Benefits structures and adapting global and local systems according to future needs Demonstrating a good understanding of the management and development of creative programs in a fast-paced environment Supporting in design and global rollout of new Short- & Long Term Incentive programs, employee mobility guidelines (e.g. company car) and share-based employee participation programs Conducting global Compensation & Benefits benchmarking and deriving specific actions to adapt respective design of schemes Conducting global job evaluation (Hay) for management functions (incl. compensation proposals) and participating in re-design project to implement a new evaluation method based on company strategy Ensuring that the global policies are in line with the global Total Rewards strategy Monitoring of government regulations, legislation, and market trends Providing direction and training/communication material for HR team members & employees Coordination of projects relating to reengineering and streamlining administrative processes associated with Compensation & Benefit plan delivery based on market benchmarking Academic degree in economics or comparable qualification Several years of working experience in the field of HR, Compensation and Benefits, Finance and / or comparable functions Experience in benefits management (pension plans) Experience in managing vendor related implementations Experience in coordinating complex projects International working experience Deep knowledge on compensation systems and structures Business fluent German and English language skills (written and spoken) Demonstrated track record of solving complex problems, designing creative strategies and delivering significant impact Ability to work independently and effectively plan and set priorities for self to accomplish required tasks Applications from severely handicapped people are welcome.You are looking for an individual working time model? We support part-time work.
Zum Stellenangebot

Senior Manager Global Compensation (m/f/diverse)

Mi. 20.01.2021
Regensburg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion drivetrains, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electrified drivetrain systems, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2018, Vitesco Technologies, a division of the Continental AG, recorded sales of EUR 7.7 billion and employs more than 40,000 employees at about 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.We are looking for a Global Compensation (m/f/diverse), who will report into the Global Head of Compensation & Benefits. You will define, agree, and develop the strategic direction of the company as it relates to the Compensation programs and processes. This will include the following: Conduct analysis about global Compensation structures and adapt global and local systems according to future needs Demonstration of a good understanding of the management and development of creative programs in a fast-paced environment Support in design and global rollout of new Short- and Long-Term Incentive programs, employee mobility guidelines (for example company car) and share-based employee participation programs Conduct global Compensation and Benefits benchmarking and derive specific actions to adapt respective design of schemes Conduct global job evaluation (Hay) for management functions (inclusive compensation proposals) and participate in re-design project to implement a new evaluation method based on company strategy Ensure that the global policies are in line with the global Total Rewards strategy Monitoring of government regulations, legislation and market trends Provides direction and training or communication material for HR team members and employees (m/f/diverse) Coordination of projects relating to reengineering and streamlining administrative processes associated with Compensation plan delivery based on market benchmarking University degree or equivalent practical experience Several years of working experience in the field of HR, Compensation and Benefits, Finance and / or comparable functions Deep knowledge on compensation systems and structures Experience in benefits management (pension plans) Experience managing vendor related implementations International working experience Experience in coordinating complex projects Demonstrated track record of solving complex problems, designing creative strategies and delivering significant impact Ability to work independently and effectively plan and set priorities for self to accomplish required tasks Applications from severely handicapped people are welcome.You are looking for an individual working time model? We support part-time work.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Compensation & Benefits (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Rehau, Erlangen
REHAU – Vertrauen, Zuverlässigkeit und Innovation. Als Premiummarke für polymerbasierte Lösungen ist REHAU in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie international führend. Werden Sie Teil von über 20.000 Mitarbeitern an mehr als 170 Standorten weltweit und setzen mit uns Maßstäbe in Sachen Qualität, Funktion und Nachhaltigkeit. Wir suchen an unseren Standorten Rehau oder Erlangen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet: Senior Consultant Compensation & Benefits (m/w/d) Sie sind an der strate­gischen und opera­tiven Pla­nung und Ein­führung geeig­neter Maß­nahmen im Ver­gütungs­umfeld beteiligt. Sie unterstützen aktiv mit modernen HR-Management-Instru­menten und bereiten Bericht­erstattungen für die monat­liche, viertel­jährliche und jähr­liche Abrech­nung vor. Die Belohnungs- und Leistungs­richt­linien von REHAU werden von Ihnen gemein­sam mit dem Head of C&B entwickelt, implemen­tiert und ver­waltet. Sie arbeiten an der Identi­fizierung von Problemen im Vergütungs­umfeld und ent­wickeln daraus erste Verbesserungs­ansätze.  Sie führen regelmäßig Bench­marks durch, analy­sieren diese und ent­wickeln daraus erste Verbesserungs­ansätze. Sie arbeiten aktiv an der Weiter­entwicklung unserer Lohn- und Gehalts­systeme sowie Zusatz­leistungen mit. Ein akademischer Abschluss mit den Schwer­punkt Per­sonal oder Controlling und mindestens 3 Jahre Berufs­erfahrung in einer ver­gleich­baren Rolle sind die Grund­lage Ihres Karriere­wegs. Sie bringen langjährige Erfah­rung im Bereich Compensation & Bene­fits in einem komplexen inter­nationalen Industrie­umfeld mit. Sie besitzen Kenntnisse über Bewer­tungs- und Ver­gütungs­systeme und haben diese auch in der Praxis regel­mäßig ange­wendet. Sie verfügen über fundierte Kenn­tnisse in SAP und haben Spaß daran, damit zu arbei­ten. Sie haben fließende Deutsch- und Englisch­kennt­nisse und kommuni­zieren in beiden Sprachen adressaten­gerecht.    Sehr gute analytische Fähig­keiten sowie hohe Empathie gehören zu Ihren Stärken. Hohe Planungssicherheit durch einen unbe­fristeten Arbeits­vertrag Wettbewerbsfähige Vergütung, betrieb­liche Alters­vorsorge, vermögens­wirksame Leistungen Work-Life-Balance durch 34 Tage Urlaub, die Mög­lichkeit zum Home­office und flexible Arbeits­zeiten nach Absprache Umfassendes Aus- und Weiter­bildungsprogramm, egal ob es darum geht, bestehende Kom­petenzen aufzu­frischen oder neue zu ent­wickeln Eine individuell auf Sie abgestimmte Ein­arbeitung ist für uns selbst­verständlich
Zum Stellenangebot

Senior Manager Global Compensation (m/f/diverse)

Mi. 20.01.2021
Regensburg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion drivetrains, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electrified drivetrain systems, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2018, Vitesco Technologies, a division of the Continental AG, recorded sales of EUR 7.7 billion and employs more than 40,000 employees at about 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.We are looking for a Global Compensation Manager (m/f/diverse), who will report into the Global Head of Compensation & Benefits (m/f/diverse). You will define, agree, and develop the strategic direction of the company as it relates to the Compensation programs and processes. This will include the following: Conducting analysis about global Compensation structures and adapting global and local systems according to future needs Demonstration of a good understanding of the management and development of creative programs in a fast-paced environment Supporting in design and global rollout of new Short- and Long-Term Incentive programs, employee mobility guidelines (for example company car) and share-based employee participation programs Conducting global Compensation and Benefits benchmarking and derive specific actions to adapt respective design of schemes Conducting global job evaluation (Hay) for management functions (inclusive compensation proposals) and participating in re-design project to implement a new evaluation method based on company strategy Ensuring that the global policies are in line with the global Total Rewards strategy Monitoring of government regulations, legislation and market trends Providing direction and training or communication material for HR team members and employees (m/f/diverse) Coordination of projects relating to reengineering and streamlining administrative processes associated with Compensation plan delivery based on market benchmarking Academic degree in economics or comparable qualification Several years of working experience in the field of HR, Compensation and Benefits, Finance and / or comparable functions Experience in benefits management (pension plans) International working experience Experience in managing vendor related implementations Experience in coordinating complex projects Deep knowledge on compensation systems and structures Business fluent German and English language skills (written and spoken) Demonstrated track record of solving complex problems, designing creative strategies and delivering significant impact Ability to work independently and effectively plan and set priorities for self to accomplish required tasks Applications from severely handicapped people are welcome.You are looking for an individual working time model? We support part-time work.
Zum Stellenangebot

Global Compensation & Benefits Expert (m/f/diverse)

Mi. 20.01.2021
München
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion drivetrains, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electrified drivetrain systems, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2018, Vitesco Technologies, a division of the Continental AG, recorded sales of EUR 7.7 billion and employs more than 40,000 employees at about 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.We are looking for a Global Compensation & Benefits Expert (m/f/diverse), who will report into the Global Head of Compensation & Benefits. He/she will define, agree, and develop the strategic direction of the company as it relates to the Compensation & Benefits programs and processes. Of primary focus will be overseeing all policies, strategies, and implementation plans that relate to global Benefits. This will include the following: Conducting analysis about global Compensation & Benefits structures and adapting global and local systems according to future needs Demonstrating a good understanding of the management and development of creative programs in a fast-paced environment Supporting in design and global rollout of new Short- & Long Term Incentive programs, employee mobility guidelines (e.g. company car) and share-based employee participation programs Conducting global Compensation & Benefits benchmarking and deriving specific actions to adapt respective design of schemes Conducting global job evaluation (Hay) for management functions (incl. compensation proposals) and participating in re-design project to implement a new evaluation method based on company strategy Ensuring that the global policies are in line with the global Total Rewards strategy Monitoring of government regulations, legislation, and market trends Providing direction and training/communication material for HR team members & employees Coordination of projects relating to reengineering and streamlining administrative processes associated with Compensation & Benefit plan delivery based on market benchmarking Academic degree in economics or comparable qualification Several years of working experience in the field of HR, Compensation and Benefits, Finance and / or comparable functions Experience in benefits management (pension plans) International working experience Experience in managing vendor related implementations Experience in coordinating complex projects Deep knowledge on compensation systems and structures Business fluent German and English language skills (written and spoken) Demonstrated track record of solving complex problems, designing creative strategies and delivering significant impact Ability to work independently and effectively plan and set priorities for self to accomplish required tasks Applications from severely handicapped people are welcome.You are looking for an individual working time model? We support part-time work.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Human Capital - Workforce Transformation, Compensation

Di. 19.01.2021
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Team Workforce Transformation unterstützen wir unsere Kunden dabei, die Arbeit der Zukunft zu verstehen und quantitativ sowie qualitativ mit den richtigen Skill-Anforderungen zu planen. Dabei beraten wir hinsichtlich der richtigen Maßnahmen für die Aktivierung und Produktivität der zukünftigen Workforce: zukunftsgerichtete Lerninhalte, ganzheitliche Talententwicklung im Sinne von Mobilität und Karriere, zielgerichtete Talentgewinnung, wirtschaftlich und mitarbeiterorientierte Vergütung, umsichtige und effektive Führung sowie produktive Arbeitsumgebung. Für unser Team suchen wir deutschlandweit engagierte Verstärkung. "Executive compensation" und Prüfung der Angemessenheit von Vorstandsvergütung Gestaltung von Total Rewards Strategien und Konzepten für deutsche und internationale Kunden Einführung von Stellenbewertungssystemen Ausgestaltung von marktgerechten und attraktiven Grundgehaltsstrukturen Gestaltung von motivierenden variablen Vergütungssystemen (z.B. Jahresbonusprogramme, Profit Sharing Programme, Sondervergütungen) Einführung von Long-Term-Incentive Plänen Übernahme von Teilprojektverantwortung bei juniorigen Mitarbeitern Mindestens 2 Jahre relevante Berufserfahrung bei einem führenden Beratungsunternehmen oder im HR Bereich eines internationalen Industrieunternehmens, idealerweise mit Schwerpunkt Compensation und/oder Benefits sowie sehr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium Erfahrungen in der Erarbeitung von Lösungen für strategische und operative Vergütungsthemen sowie deren funktionale Umsetzung, z. B. im Rahmen einer Post Merger Integration Kenntnisse im Bereich Compensation Consulting (z.B. Ausgestaltung Vertriebsvergütung, Benchmark, Executive Compensation, Job Grading) sind vorteilhaft Erfahrungen im Projektmanagement und in der Führung von Teams sind ein Plus Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise Professionelles Auftreten und exzellente Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Teammitgliedern und Coaching von Kollegen Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement sowie Kundensteuerung gepaart mit ausgeprägtem unternehmerischen Denken Sehr flexibles Denken unter neuen Rahmenbedingungen und hohe Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

HR Expert Compensation & Benefits (m/w/d) mit Schwerpunkt Global Rewards Management

Di. 19.01.2021
Berlin
Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft der Medien mit eigenen Ideen aktiv gestalten wollen und die daran glauben, dass unabhängiger Journalismus in der digitalen Welt eine wichtige Verantwortung und großartige Zukunft vor sich hat.Global Rewards Experte und betreue unternehmensweite Modelle, insbesondere Incentiveprogramme und Vergütungsmodelle, wie bspw. die variable Vergütung (Short-Term-Incentives/ Long-Termin-Incentives) überprüfe und bilde Prozesse ab und sei dabei Ansprechpartner und Schnittstelle zu den People-Abteilungen der konzernweiten internationalen Beteiligungen  erstelle Reports sowie Analysen mit Fokus auf Vergütungsmodelle und bearbeite Ad-hoc-Anfragen unterstütze administrativ bei allen relevanten Global Rewards Themen und erstelle Statistiken sowie Präsentationen führe Gehaltsbenchmarks und Analyse der Benchmarkdaten zur Sicherstellung einer kompetitiven Vergütungsstrategie für internationale Konzerngesellschaften durch Teamplayer mit Offenheit für neue Ideen und du hinterfragst gern konventionelle Denkmuster sowie einer abgeschlossenen kaufmännische Ausbildung, betriebswirtschaftlichen Studium oder vergleichbarer Qualifikation sehr guten MS Office Kenntnissen, insbesondere Excel und PowerPoint sowie Kenntnissen in SAP HCM Fähigkeit zur Begleitung komplexer Projekte im Personalbereich ausgeprägter Zahlenaffinität und hoher Kommunikationsfähigkeit  selbstständiger und strukturierter Arbeitsweise mit sehr guten analytischen Fähigkeiten verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift  Seminar- und Workshop-Angebot, das vielfältig ist und deine Weiterentwicklung fördert spannende Aufgaben und eine interessante Tätigkeit in einem international bekannten und etablierten Medienunternehmen ein positives, aufgeschlossenes Betriebsklima in einem hoch motivierten Team Freiraum für deine Ideen und Gestaltungsspielraum für innovative und nachhaltige Lösungen Obst, (Milch-)Kaffee und Tee stehen kostenlos zur Verfügung, zudem erhältst du einen Zuschuss für unsere Mitarbeiterrestaurants & Kaffee Bars dein Arbeitsplatz ist mit modernster Hardware ausgestattet - Laptop sowie iPhone werden dir zur Verfügung gestellt und können auch privat genutzt werden flexible Arbeitszeiten und "mobiles Arbeiten" ermöglichen dir eine ideale Work-Life-Balance! zahlreiche Sportangebote sowie Kooperationen mit Fitnessstudios stehen zur Verfügung die Position ist ab sofort in Vollzeit und unbefristet zu besetzen Die Axel Springer SE ist ein Medien- und Technologieunternehmen mit einer Vielzahl erfolgreicher journalistischer Angebote sowie Vermarktungs- und Rubrikenportalen in Deutschland und international in mehr als vierzig Ländern. Gemeinsam haben wir ein Ziel: We empower free decisions. Denn Axel Springer ermöglicht es Menschen, mit unabhängig recherchierten Informationen freie Entscheidungen für ihr Leben zu treffen. Mit beschleunigtem Wachstum wollen wir Weltmarktführer bei digitalem Journalismus und digitalen Rubrikenportalen werden. 
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal