Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 7 Jobs in Steinbach (Taunus)

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Compensation und Benefits

Manager (m/w/d) Compensation & Benefits

So. 20.06.2021
Frankfurt am Main
Der Technologiekonzern Heraeus mit Sitz in Hanau ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Die Wurzeln des Unternehmens reichen zurück auf eine seit 1660 von der Familie betriebene Apotheke. Heraeus bündelt heute eine Vielzahl von Geschäften in den Feldern Umwelt, Elektronik, Gesundheit und industrielle Anwendungen. Kunden profitieren von innovativen Technologien und Lösungen, basierend auf einer breit aufgestellten Materialexpertise und Technologieführerschaft. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte Heraeus einen Gesamtumsatz von 31,5 Milliarden Euro und beschäftigt rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 40 Ländern. Heute zählt Heraeus zu den Top 10 Familienunternehmen in Deutschland und hat eine führende Position auf seinen globalen Absatzmärkten. Manager (m/w/d) Compensation & BenefitsCorporate FunctionsStandort HanauUnbefristetVollzeit Als Manager (m/w/d) Compensation & Benefits sind Sie bei Heraeus verantwortlich für die Entwicklung, Einführung und kontinuierliche Verbesserung unserer globalen Prozesse, Richtlinien und Systeme rund um Compensation & Benefits. Innerhalb unserer globalen HR-Organisation fungieren Sie dabei als zentrale Governance-Funktion für vergütungsrelevante Themen und als Schnittstelle zu internationalen HR-Kolleginnen und -Kollegen. Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem die Konzeption und Einführung von variablen Vergütungssystemen (STI, LTI) in Zusammenarbeit mit den Geschäftseinheiten. Sie koordinieren und administrieren darüber hinaus die zentralen Vergütungsprozesse wie bspw. die jährliche Entgelterhöhung oder den globalen Bonusprozess. Weiterhin verantworten Sie die strukturierte Bewertung von Managementpositionen innerhalb des Konzerns (Job Grading) sowie die Erstellung von Gehaltsanalysen und Benchmarks. Sie haben ihr Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, des Personalwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen. Sie konnten bereits einschlägige Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits in einer vergleichbaren Position in einem internationalen Unternehmen oder einer Beratungsgesellschaft sammeln. Sie sind versiert in der Bearbeitung von Projekten im internationalen Kontext und können fließend in Deutsch und Englisch kommunizieren. Des Weiteren bringen Sie bereits Erfahrungen mit SAP Anwendungen - vorzugsweise SAP SuccessFactors - mit. Im Umgang mit MS Office sind Sie vertraut und können diese Anwendungen professionell einsetzen. Als globales Portfolio-Unternehmen bieten wir den idealen Raum für Ihre persönliche Entwicklung und neben der Stabilität eines Familienkonzerns viele weitere Vorteile: eine attraktive Vergütung, diverse Zusatzleistungen, spannende Aufgaben und nicht zuletzt tolle, internationale Teams.
Zum Stellenangebot

Spezialist*in Personalentwicklung (Vollzeit oder Teilzeit möglich)

Sa. 19.06.2021
Wiesbaden
Vom Pionier zum Technologieführer der Bildverarbeitung: Mit Hightech und einem leidenschaftlichen Team setzt die VITRONIC Gruppe schon heute Maßstäbe für morgen. Trotz ungebrochenen Wachstums haben wir uns eine wertschätzend partnerschaftliche Unternehmenskultur bewahrt. Herausfordernde Aufgaben, jeden Tag etwas Neues, Familiengefühl, individuelle Entwicklungswege – bei 800 Kolleg*innen am Standort Wiesbaden und weiteren 300 weltweit haben wir viel zu bieten.Zur Verstärkung unserer Abteilung Human Resources suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wiesbaden alsSpezialist*in Personalentwicklung (Vollzeit oder Teilzeit möglich)Du hast Lust, an der Neuausrichtung unserer Personalentwicklung aktiv mitzuwirken und sie zu gestalten? Dann bist Du bei uns genau richtig.Die Aufgaben der Personalentwicklung bei VITRONIC können wir auf Vollzeit oder Teilzeit und auf Deine Kompetenzen & Interessen zuschneiden. Bewirb Dich gerne auch, wenn Du nur teilweise Erfahrung mitbringst.Du entwickelst Konzepte, um die Personalentwicklung bei VITRONIC professionell voranzutreiben. Dazu zählt die Optimierung von Prozessen genauso wie der Ausbau unseres e-Learnings oder der Roll-out neuer Veranstaltungen und moderner Personalentwicklungs- und Netzwerkformate.Zusammen mit der Personalleiterin und den HR Business Partnern rollst Du Themen aus dem Performancemanagement, Karrierewege und Kommunikationskonzepte unternehmensweit aus.Auf Basis vorhandener Stellenbewertungen leitest Du Konzepte, Standards und Tools für eine professionelle HR- und Führungsarbeit ab. Mit Deinem Excel-Knowhow stellst Du eine gute und aktuelle Datenqualität in der Stellenbewertung sicher.Du übernimmst die jährliche Schulungs(budget)planung aller zentralen Personalentwicklungs­maßnahmen. Perspektivisch übernimmst Du zusammen mit den HR Business Partnern, dem Controlling und den Führungskräften der Fachbereiche die Headcountplanung der VITRONIC GmbH.Deine Themen und Konzepte bereitest Du adressatengerecht auf und vertrittst sie gegenüber der Geschäftsführung, Führungskräften und der Mitarbeitervertretung.Du steuerst Werkstudent*innen, die Dich bei organisatorischen und administrativen Tätigkeiten unterstützen.Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium einer relevanten Fachrichtung (BWL, Personal o.ä.) oder eine vergleichbare Berufsausbildung. Erste Erfahrungen in der Projektsteuerung, Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern und Personalentwicklung liefern Dir die methodischen und fachlichen Fähigkeiten für die Position. Falls Du schon mit Kompetenzprofilen oder Stellenbewertungen zu tun hattest, ist das ein Plus.Perfekt ins VITRONIC-HR-Team passt Du als konzeptionell denkender Mensch mit der Fähigkeit, komplexe Themen in praktikable Lösungen und klare Prozesse zu überführen. Mit Deiner proaktiven Herangehensweise, Deinen starken Kommunikationsfähigkeiten und Deinem Teamgeist bist du in der Lage, andere zu motivieren und einzubeziehen, um wichtige Ziele zu erreichen.Andere bescheinigen Dir eine systematische Arbeitsweise, inkl. fortgeschrittenem Excel-Knowhow. Eine Projektmanagement-Ausbildung mit hohem Kommunikations- und Methodik-Anteil wäre prima, ist aber kein Muss.
Zum Stellenangebot

HR Compensation Consultant m/f/d, Assistant Vice President

Do. 17.06.2021
Frankfurt am Main
With immediate effect we are looking for an experienced Compensation Consultant to support our Global Human Resources / Total Rewards team in Frankfurt, working closely with the appointed Remuneration Officer. The role will report into the Head of EMEA Regulatory Compensation in Edinburgh with a matrix dotted reporting line into the Head of HR Germany in Frankfurt. Why this role is important to us The team you will be joining plays an important role in the overall success of the organization. Across the globe, institutional investors rely on us to help them manage risk, respond to challenges, and drive performance and profitability. To make that happen we need teams like yours to help navigate employees and the organization as a whole. In your role you will strive for cutting-edge solutions, that are straightforward and scalable. You will help us build resilience and execute day to day deliverables at our best.  Join us if making your mark in the financial services industry from day one is a challenge you are up for. About State Street What we do. State Street is one of the largest custodian banks, asset managers and asset intelligence companies in the world. From technology to product innovation, we’re making our mark on the financial services industry. For more than two centuries, we’ve been helping our clients safeguard and steward the investments of millions of people. We provide investment servicing, data & analytics, investment research & trading and investment management to institutional clients.As Compensation Consultant you will Provide comprehensive support on all aspects of EU and regional remuneration regulation Review and provide support on the impact of evolving regulatory requirements (e.g. EBA's guidelines on remuneration under CRD V, IFD) Interpret, analyze, develop, implement, execute, and document all regulatory remuneration requirements for several legal entities Support Identified Staff processes by managing inputs, preparing technical materials for senior stakeholders and communications for impacted individuals Provide support to the Remuneration Committee including ownership of agendas, scheduling meetings, coordinating inputs and preparation/review of materials in close cooperation with the appointed Remuneration Officer Focus on Risk Excellence and support the proactive and effective management of remuneration risk by the first line of defense Ensure timely update and approval of relevant remuneration policy documents, regulatory reporting and remuneration disclosures; look to achieve consistencies and standardize where possible Lead or support ad-hoc projects and provide support to wider EMEA Total Rewards team as required Be a primary point of contact for external and regulatory audit of remuneration for the covered legal entities; responsible for Global Human Resources input into the regular audit routine Focus on client service delivery and relationship management Be able to put forward ideas and suggestions to improve policies, processes and procedures These skills will help you succeed in this role Excellent time management and organizational skills; ability to work independently Strong communication skills and ability to influence at all levels Proactive and highly motivated team-player with strong analytical skills Commercial thinker and strong multi-tasker Education & Preferred Qualifications Successfully completed Bachelor’s and/or Master’s degree or comparable education Track record in Total Rewards / Compensation within a fast-paced, international, financial services or consultancy organization ideally Knowledge of EU banking and asset management remuneration regulation Expertise in applying the German Remuneration Code and German Banking Act Understanding of co-determination (works council) and German corporate and supervisory law Experience with stakeholder management Proficient knowledge of Excel and PowerPoint Fluency in German and English Flexible working time Work from home days might be possible depending on the role Between 37,5 – 40 working hours per week depending on location and legal entity Pension plan offering Wellbeing & health programs (anonymous Employee Assistance Program, PME Family Service, trainings) Group accident insurance Mentoring program Regular performance reviews and structured performance management Personal development possibilities and extensive web based training catalogue Free German and English language classes Global Inclusion, Global Outreach and Corporate Citizenship programs Dynamic, diverse, international, and multicultural working environment with English company language Work, Live and Grow. We make all efforts to create a great work environment. Our benefits packages are competitive and comprehensive. Details vary by location, but you may expect generous medical care, insurance and savings plans, among other perks. You’ll have access to flexible Work Programs to help you match your needs. And our wealth of development programs and educational support will help you reach your full potential. Inclusion, Diversity and Social Responsibility. We truly believe our employees’ diverse backgrounds, experiences and perspectives are a powerful contributor to creating an inclusive environment where everyone can thrive and reach their maximum potential while adding value to both our organization and our clients. We warmly welcome candidates of diverse origin, background, ability, age, sexual orientation, gender identity and personality. Another fundamental value at State Street is active engagement with our communities around the world, both as a partner and a leader. You will have tools to help balance your professional and personal life, paid volunteer days, matching gift programs and access to employee networks that help you stay connected to what matters to you. State Street is an equal opportunity and affirmative action employer.
Zum Stellenangebot

HR-Total Rewards Specialist (all genders) Pension & Benefits

Do. 17.06.2021
Frankfurt am Main
Du begeisterst dich für innovative Vergütungskonzepte und Arbeitgeberzusatzleistungen? Und du weißt, auf was es bei der Betreuung entsprechender Programme ankommt? Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du die Karriere unserer Mitarbeitenden begleitest und sicherstellst, dass Accenture eine integrative und vielfältige Organisation ist. Gemeinsam mit dem Team verwaltest Du die Betriebliche Altersvorsorge für Mitarbeiter:innen und Führungskräfte in Deutschland. Hierzu zählen fast alle Durchführungswege und Finanzierungsarten. Du übernimmst Verantwortung für weitere Zusatzleistungen, wie zum Beispiel das Aktienprogramm, verschiedene globale und lokale Versicherungsangebote, Job Rad und das Accenture-Firmenwagenprogramm Im Rahmen unserer vielfältigen Angebote stehst Du im regen Austausch mit verschiedenen internen und externen Ansprechpartnern, besonders aber natürlich mit unseren Mitarbeiter:innen und Führungskräften Du unterstützt bei unseren jährlichen Compensation-Prozessen Studienabschluss oder eine ähnliche Qualifikation mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft/ Personalwesen oder eine abgeschlossene (versicherungs-)kaufmännische Berufsausbildung Idealerweise Praxis im Bereich HR-Services sowie Kenntnisse rund ums Thema Compensation & Benefits Kommunikationsstärke und hohe Teamorientierung Englischkenntnisse (verhandlungssicher) MS Excel, PowerPoint Kenntnisse sind von Vorteil Leidenschaft für Veränderung. Wir suchen ständig neue Mitarbeitende, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten unsere agilen und interdisziplinären Teams noch besser machen. Als Möglichmacher nutzen wir die Synergie von Technologie und menschlicher Intelligenz, um digitale Innovationen zu entfachen und die Welt ein bisschen besser zu machen. Werde Teil unseres Teams und sorge dabei maßgeblich im Hintergrund für reibungslose Prozesse.
Zum Stellenangebot

Specialist Compensation (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Werden Sie Teil dieser Erfolgsstory und unterstützen Sie uns am Standort Eschborn bei Frankfurt am Main als Specialist Compensation.ManpowerGroup (NYSE: MAN), der globale Marktführer für Personaldienstleistungen, unterstützt Unternehmen bei ihrer Transformation in der sich stetig und rasant wandelnden Welt der Arbeit: Wir stellen umfassende Lösungen für das Rekrutieren, Entwickeln und Verwalten der für den nachhaltigen Erfolg notwendigen Fachkräfte bereit. Mehrere hunderttausend Kundenunternehmen vertrauen auf unser innovatives Leistungsportfolio, mit dem wir Millionen von Menschen langfristig zu sinnvoller Arbeit verhelfen - in einem breiten Spektrum von Branchen und Berufen. Über unsere Markenfamilie - Manpower®, Experis®, Right Management® sowie ManpowerGroup® Solutions - schaffen wir echten Mehrwert für unsere Kandidaten und Kunden in mehr als 75 Ländern und Regionen - und das seit mehr als 70 Jahren. Beständige Anerkennung erhalten wir auch für unsere Initiativen im Bereich der Diversität: Arbeitsplätze für Frauen, Inklusion, Gleichberechtigung und Arbeit für Menschen mit Behinderungen sind wichtige Themen für uns. 2020 wurde die ManpowerGroup bereits zum elften Mal mit dem Ethik-Preis „World’s Most Ethical Companies“ ausgezeichnet. All das unterstreicht unsere Position als die Marke der Wahl, wenn es um gesuchte Fachkräfte geht.Der Specialist Compensation als Teil des Teams Compensation & Benefit und versteht sich als Center of Excellence im Bereich Vergütungsmanagement. Hierzu zählt neben der Berechnung, auch die Mitwirkung an Richtlinien und Betriebsvereinbarungen im Bereich Compensation sowie die Mitgestaltung und Umsetzung einer wettbewerbsfähigen und marktorientierten Vergütungspolitik durch Erarbeitung von Benchmarkings und Gehaltsbändern.Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören weiterhin folgende Tätigkeiten:Berechnung von Sondergratifikationen (Urlaubs- und Weihnachtsgelder) einschließlich transparenter Dokumentation der BerechnungsspielregelnErstellung und Weiterentwicklung von Excel-Reportings zur Meldung von Stamm- und Vergütungsdaten für Provider der betrieblichen AltersversorgungErstellung von Standard- und Ad-hoc-Reports bzw. Statistiken für unterschiedliche Stakeholder Mitwirkung bei der Erstellung von Richtlinien, Betriebsvereinbarungen und internen Regelungen im Bereich Compensation Durchführung von Vergütungsanalysen und Erstellung von VergütungsbenchmarksSicherstellung der Datenqualität in allen Vergütungs- und VersorgungsprozessenKonzeption und Entwicklung neuer sowie Weiterentwicklung bestehender VergütungsprogrammeBegleitung von TransformationsprozessenAbgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare QualifikationFundierte Methodenkenntnisse aus dem Bereich Compensation z. B. Stellenbewertungsverfahren, VergütungskonzepteBerufserfahrung im HR-Bereich mit Schwerpunkt Compensation ist zwingend erforderlichStrukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, Kommunikationsstärke- sowie ein ausgeprägter TeamgeistSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift aufgrund der Internationalität unseres KonzernsEine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum Aufgeschlossene und hilfsbereite Kollegen 2 Tage Onboarding-Seminar mit anderen neuen Kollegen aus der gesamten ManpowerGroup (aktuell remote) Eine individuelle auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Einarbeitung Flexible Arbeitszeitmodelle Moderne Arbeitsplatzausstattung inkl. Laptop und Smartphone
Zum Stellenangebot

HR Specialist (m/w/d) Compensation & Benefits / Prozesse / Controlling

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Dematic ist ein weltweit führender Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich der Intralogistik - von der Lagerung über den Materialfluss bis zur Kommissionierung. Mit einer umfangreichen Palette innovativer Logistiksysteme, Pro­dukt­lösungen und Services eröffnen wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven für die Beförderung ihrer Waren und Informationen durch die Supply Chain. Dematic blickt auf eine knapp 200 jährige Tradition als Innovations­treiber zurück. Mit heute mehr als 6.000 Mitarbeitern an über 50 weltweiten Standorten wurden bis­lang mehr als 6.000 Anlagen im Bereich Distributions-und Industrielogistik errichtet. Über KION Seit 2016 ist Dematic Teil der KION Group, dem weltweiten Branchenführer für Flurförderzeuge, zugehörige Dienstleistungen und Supply Chain-Lösungen, zu der auch die Linde Material Handling GmbH oder die Still GmbH zählen. KION hält damit weltweit Platz Nr. 2 in der Intralogistik. HR Specialist (m/w/d) Compensation & Benefits / Prozesse / Controlling Kennziffer: 2021-16878 Arbeitsort: Heusenstamm bei Frankfurt am MainSie verantworten die kompetente Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter, der Führungskräfte und HR Business Partner in Bezug auf alle Fragestellungen rund um Compensation & Benefits: Enge Zusammenarbeit mit dem Senior Director Human Resources Central Europe sowie den HR Business Partnern Intensive Kooperation mit dem globalen Compensation & Benefits Team: Umsetzung internationaler Initiativen und aller jährlichen Prozesse für Central Europa (z. B. internationaler Merit- , Short Term Incentive und Long Term Incentive Prozess, Grading) Selbstständige Durchführung von lokalem und tariflichem Prozesse im Zusammenhang mit Vergütung und Nebenleistung (tarifliche Leistungsbeurteilung, Tarifanpassungen, Berechnung und operative Umsetzung von tariflichen Zusatzentgelten) Leitung von / Mitarbeit bei nationalen und internationalen Projekten im Bereich Compensation & Benefits (z.B. neue Bonuspläne, Benchmark Analyse, Festlegung von lokalen Salary Ranges, ...) Identifizieren und Implementieren von Verbesserungspotenzialen im Zuständigkeitsbereich sowie den jeweiligen Schnittstellen Leiten und unterstützen von (internationalen) HR-Projekten Aufbereitung und Darstellung von Kostenprognosen sowie Kostenberechnungen Ansprechpartner rund um das Thema Betriebliche Altersversorgung und Altersteilzeit HR-Controlling einschließlich Berechnung, Definition und Analyse von KPIs, Erstellung von Berichten und HR-seitige Durchführung des jährlichen Budgetprozesses Führung eines HR Controllers Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise 3 bis 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits, vorzugsweise innerhalb eines internationalen Konzerns Gutes Prozessverständnis und Erfahrung in der Prozessoptimierung Kenntnis des  Tarifvertrages der Metall- und Elektroindustrie Hessen ist wünschenswert Erfahrung in der Leitung internationaler Projekte Hohe Zahlenaffinität, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine systematische Arbeitsweise Proaktive, eigenständige, gewissenhafte und lösungsorientierte Arbeitsweise Souveränes Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeit und Teamplayer-Mentalität in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Stakeholdern Hohe Flexibilität zur Anpassung an neue Herausforderungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Manager Compensation & Benefits (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Offenbach am Main
Die STARK Deutschland GmbH ist Mitglied im Netzwerk der STARK GROUP A/S, Frederiksberg, Dänemark. Die STARK Deutschland GmbH ist mit rund 5100 Mitarbeitern in 220 Niederlassungen Marktführer im Bereich Baustoffhandel in Deutschland. Die Gesellschaft vereinigt 11 eigenständige Marken unter ihrem Dach. Unseren Kunden bieten wir umfassende Sortimentsvielfalt, überzeugende Beratungskompetenz und starke Serviceleistungen. Für unsere Zentrale in Offenbach suchen wir ab sofort einenManager Compensation & Benefits (m/w/d).Ihre Aufgaben Erarbeitung der C&B Strategie für Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Group Head of C&B in Dänemark und der deutschen HR Organisation Konzeption, Einführung und Weiterentwicklung von variablen Vergütungssystemen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Stellenbewertungen (tarifliche Bewertung und Einordnung in die Organisationsstruktur) Steuerung des jährlichen Bonusprozesses Durchführung von strukturierten Gehaltsüberprüfungen Pro-aktive Zusammenarbeit mit den anderen HR-Funktionen Vorantreiben relevanter Budgetprozesse Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitbestimmungsgremien, inklusive Verhandlung Sicherstellung einer zielgruppenorientierten Mitarbeiterkommunikation zu C&B Maßnahmen Ihre Qualifikationen Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium und mindestens fünf Jahre Erfahrung im Bereich C&B vorweisen Sie haben Erfahrung im Umgang mit Mitbestimmungsgremien Im Umgang mit den MS-Office-Programmen sind Sie vertraut und bringen bestenfalls erste Erfahrungen mit den Anwendungen Workday und SAP mit Sie haben eine hohe Zahlenaffinität, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte Arbeitsweise Sie besitzen sehr gute Kommunikations-, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten, ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungserfahrung Ihr Profil runden verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse ab Unser Angebot an Sie Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem stark werteorientierten Unternehmen Individuelle Einarbeitung und schnelle Übernahme von verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer hauseigenen Akademie Leistungsgerechte Vergütung und weitere attraktive Sozialleistungen, wie bspw. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Corporate Benefits Kantine, Mitarbeiterparkhaus und Fahrradkeller, ein attraktiver, moderner Arbeitsplatz in der Metropolregion Frankfurt, in bester Lage direkt am Main Interessiert? Bewerben Sie sich bitte bevorzugt online über unser Bewerbungsformular. Dies wird nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte halten Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihre beruflichen Zeugnisse in elektronischer Form für die Onlinebewerbung bereit. Der Umwelt zuliebe bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten. Postalisch erhaltene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Um Ihnen den bestmöglichen Einblick in unser Unternehmen zu gewähren und um das gegenseitige Kennenlernen zu vereinfachen, setzen wir trotz der Pandemie auf persönliche Vorstellungsgespräche. Keine Sorge, die Gesundheit hat bei uns oberste Priorität. Deshalb achten wir bei unserem Aufeinandertreffen selbstverständlich auf Sicherheitsabstand und befolgen sämtliche Hygienemaßnahmen, um alle Teilnehmenden zu schützen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde zur Bezeichnung von Personen die männliche Form gewählt, selbstverständlich beziehen sich die Angaben aber immer auf Angehörige aller Geschlechter.
Zum Stellenangebot


shopping-portal