Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 4 Jobs in Uerdingen

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 1
Compensation und Benefits

Human Resources Coordinator Benefits (w/m/d) in Teilzeit (20h/Woche)

Di. 02.03.2021
Düsseldorf
Vor mehr als 50 Jahren hat BCG die Strategieberatung revolutioniert und gilt heute als die weltweit führende Unternehmensberatung. Auch weiterhin erfinden wir uns jeden Tag neu. Dies gelingt uns, indem wir menschliche mit digitalen Fähigkeiten verschmelzen und die Branche mit unseren Erfahrungen in den Bereichen Managementberatung und Datenwissenschaft, Technologie und Design sowie Digital Ventures und Business Purpose nachhaltig prägen. Wir bieten den besten Talenten der Welt vielfältige Karrieremöglichkeiten mit der Chance, einen spürbaren Einfluss auf Wirtschaft und Gesellschaft zu nehmen. Als Teil unseres Teams profitierst du von der Breite und Vielfalt unseres Tuns, jetzt und in der Zukunft. BCG steht für Authentizität, außergewöhnliche Arbeitsleistung und ausgeprägte Integrität. Darauf aufbauend eröffnen wir dir einen Karriereweg nach deinen Wünschen und Vorstellungen und setzen dein Potenzial frei, um den Wandel mitzugestalten und die Welt voranzubringen. Das Human Resources Team ist Teil des Business Services Teams (BST) und betreut unsere wichtigste Ressource: die BCG-Mitarbeiter in den vielen lokalen und globalen Teams. Die Aufgabengebiete reichen von Recruiting (der Suche nach und der Auswahl von passenden Kandidaten) bis zur Karriereentwicklung der BCG-Mitarbeiter, von der Trainings- und Mobility-Unterstützung bis hin zum Staffing – dem Einsatz unserer Berater für die Kunden. Die im Bereich Human Resources tätigen Personen sorgen gemeinsam mit ihrem Team für die optimale BCG-Personal­strategie, um Mitarbeiter langfristig zu fördern und weiterzuentwickeln. Als Human Resources Coordinator Benefits (w/m/d) mit hoher Affinität zu HR-Prozessen und -Technologien bist du Teil unseres multinationalen HR-Teams und unterstützen das HR Center of Expertise Compensation & Benefits (CoE C&B) bei der Durchführung aller operativen und transaktionalen Aufgaben, die für die Gestaltung und Verwaltung von betrieblichen Leistungen und der damit verbundenen Prozesse erforderlich sind. Du bist für den reibungslosen Ablauf unserer Benefits-Programme und für eine sehr positive Mitarbeitererfahrung mit unseren individuellen Benefits-Paketen (wie z. B. Gesundheits-, Sport-, Mobilitätsleistungen und Anreize) verantwortlich. Deine Hauptaufgabe besteht darin, unser Global Benefits Portal mit unterschiedlichen Paketen für alle verschiedenen BCG-Gesellschaften zu verwalten. Du pflegst alle Employee-Benefits-Datensätze und fungierst als Vermittler zwischen CoE C&B und Payroll sowie allen HR-Teams, Mitarbeitern und externen Dienstleistern (wie z. B. Wellness- und Gesundheitsanbieter sowie Versicherungsgesellschaften). Außerdem berätst du Mitarbeiter bei der Inanspruchnahme dieser Leistungen und fungierst als Hauptansprechpartner für individuelle Fragen jeglicher Art zu Benefits-Pogrammen und dem Benefits-Portal. Du führst alle Aufgaben in Übereinstimmung mit geltenden Unternehmensrichtlinien und -verfahren sowie lokalen Gesetzen und Vorschriften aus. Zu guter Letzt unterstützt du lokale und internationale Compensation & Benefits-Projekte. Du bist Teil eines dreiköpfigen hochmotivierten Teams, welches sich aus unterschiedlichsten Kollegen zusammen­setzt. Unsere Zusammen­arbeit im Team ist geprägt von Respekt, Akzeptanz und gegenseitigem Vertrauen. Darüber hinaus arbeitest du eng mit den Koordinatoren der Finanzabteilung Payroll zusammen, auf deren kollegiale Erfahrung du jederzeit zurückgreifen kannst. Durch den regelmäßigen Austausch mit anderen Abteilungen erhältst du interessante Einblicke in die Bereiche HR und Finance (Legal, Recruiting, Mobility, Payroll, Accounting etc.). Du berichtest an den Head of Compensation & Benefits, der dir bei der Einarbeitung und Weiterentwicklung im Unternehmen unterstützend zur Seite steht. DEINE EIGENSCHAFTEN Mit deiner überdurchschnittlichen Serviceorientierung und deiner ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit gewinnst du sowohl interne als auch externe Stakeholder. Deine Eigeninitiative und deine ausgeprägte Konfliktlösungskompetenz, gepaart mit deiner Leidenschaft für Compensation & Benefits-Themen, heben dich von anderen ab. Du kennst die neusten technischen Entwicklungen und Digitalisierungsmöglichkeiten im Benefits-Prozess. Absolute Integrität und Diskretion sind für dich selbstverständlich und Teamfähigkeit wird bei dir großgeschrieben. Du überzeugst durch deine selbständige, präzise und eigenverantwortliche Arbeitsweise, die sich in der hohen Qualität deiner Arbeitsergebnisse niederschlägt. DEINE ERFAHRUNGEN UND QUALIFIKATIONEN Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Ausbildung. Du verfügst über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem dynamischen Unternehmensumfeld. Du verfügst über ein profundes Know-how im Bereich betriebliche Leistungen und damit verbundener Technologien. Du verfügst über solide Produktsupport-Erfahrung und kannst dich für innovative Benefits-Projekte begeistern. Darüber hinaus verfügst du über fundierte Kenntnisse der einschlägigen Sozialversicherungs- und Lohnsteuergesetzgebung. Du beherrschst den Umgang mit dem MS-Office-Paket sicher. Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind exzellent in Wort und Schrift. Attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket mit fixen und variablen Bestandteilen 30 Tage Urlaub sowie ein ansprechendes Flexibilitätsprogramm Attraktive Versicherungs- und Sozialleistungen Umfangreiches Trainingsprogramm Individuelle Unterstützung durch unser Employee Assistant Program Fitnessangebote im Office (z. B. Rückentraining, Yoga, Zumba); Ermäßigung in ausgewählten Fitnessstudios Gratisgetränke und -snacks (z. B. Müsli, Smoothies, Joghurt) sowie Food-Vouchers für Kooperationspartner in Office-Nähe Diverse Office-Events (z. B. Sport-Events, Christmas-Party, Sommer-Events, Social Events) Übernahme der Fahrtkosten bis zu einem Maximalbetrag *Die aufgeführten Leistungen können je nach Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Compensation & Benefits

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Aufgabe, bei der Sie gute Zukunftsperspektiven haben? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Unterstützung unseres Teams bei allen administrativen und operativen Aktivitäten im Bereich Compensation & Benefits Mithilfe bei der Erstellung des Funktionsbeschreibungskatalogs Erstellung und Bearbeitung von Präsentationen (Excel und PowerPoint) Mitarbeit an aktuellen Projekten Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Studium der Wirtschafts-/Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaften, Psychologie oder vergleichbarer Qualifikation Erste praktische Erfahrungen im Bereich Human Resources, idealerweise mit Compensation & Benefits Organisatorisches und betriebswirtschaftliches Grundverständnis sowie eine strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Kenntnisse im Bereich MS-Office, insbesondere Excel und Powerpoint Die Stelle ist ab dem 01.03.2021 zu besetzen und bis zum 30.09.2021 befristet. Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Praktikant (m/w/d) finden Sie bei Rheinmetall ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, welches von Innovationen geprägt ist. Zudem erwartet Sie ein freundliches Betriebsklima und motivierte Kollegen, mit denen Sie an herausfordernden Aufgaben rund um spannende und außergewöhnliche Produkte für die Sicherheit und Mobilität von morgen arbeiten.   An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: attraktive Vergütung Sonderkonditionen im Fitnesscenter gute infrastrukturelle Anbindung
Zum Stellenangebot

Inhouse Insurance Broker, Employee Benefits (m/w/d), Teilzeit, 30 Std./Woche

Di. 23.02.2021
Düsseldorf
Die METRO Insurance Broker GmbH (MIB) ist weltweiter Dienstleister der METRO sowie mehrerer ehemaliger Konzernunternehmen, der die Risiken der Konzernholding sowie der operativen Einheiten in 34 Ländern identifiziert und ihren Versicherungsbedarf abdeckt. Neben unserer Rolle als zentraler Einkäufer von Versicherungen im Rahmen internationaler Programme sind wir das Kompetenzzentrum für sämtliche Versicherungsfragen, liefern Unterstützung mit Blick auf Schadenvermeidung und sorgen für den erforderlichen Know How-Transfer im Konzern. Im Bereich Employee Benefits (Medical, Accident & Life) sind wir vorrangig beratend für unsere Kunden tätig.    Als neues Mitglied unseres kleinen, eng verzahnten Teams finden Sie gezielt und umfassend Lösungen für einen wirtschaftlichen Versicherungsschutz der gesamten METRO, unserer Drittkunden und ihrer Mitarbeiter. Von der Analyse bestehender lokaler Programme über von Ihnen entwickelte Optimierungsansätze und die Gestaltung neuer internationaler Programme bis zu den Vertragsverhandlungen sowie deren regelmäßigen Renewals begleiten Sie zusammen mit unseren Co-Brokern oder den Versicherern den gesamten Prozess. So verantworten Sie die ganze Breite der Medical, Accident & Life-Versicherungen beim Inhouse Broker – stets im engen Austausch mit den operativen Einheiten vor Ort, unseren Partnern auf der Broker- und Versicherungsseite sowie dem konzerneigenen Rückversicherer. Neben dem Aufbau eines weltweiten Netzwerks innerhalb der METRO können Sie Ihre Einblicke und Kontakte in der Medical, Accident & Life-Versicherung gezielt nutzen.   Ihre neuen Herausforderungen:   Strategische Ausrichtung und operative Steuerung: Sie koordinieren den Einkauf von Kranken- und Unfallversicherungen und weiteren Produkten im Rahmen lokaler Policen in enger Zusammenarbeit mit einem globalen Co-Broker. Dabei optimieren Sie permanent Versicherungs- und Maklerverträge, wägen Zentralisierung gegenüber Dezentralisierung ab und führen neue internationale Programme ein Sie entwickeln zusammen mit den zentralen und lokalen HR-Teams Medical, Accident & Life-Pakete für die Mitarbeiter und Führungskräfte unserer Kunden Sie stellen die Transparenz über die Zahlungsströme zwischen den lokalen Einheiten, Maklern sowie Versicherern sicher und identifizieren darin finanzielle Potentiale Relationship-Management: Sie betreuen hochrangige METRO Führungskräfte mit Expatriate-Status im Hinblick auf deren Kranken-, Unfall- und weitere Versicherungen. Sie gestalten und verhandeln die Policen und die ergänzenden Dienstleistungsverträge, koordinieren den globalen Makler und stehen den Kunden im Leistungsfall als Eskalationsinstanz mit Rat und Tat zur Seite Sie sind erster Ansprechpartner für das inländische Mitarbeitergeschäft der METRO in Zusammenarbeit mit einem namhaften deutschen Versicherungskonzern und bauen diese Sparte weiter aus Projektarbeit: Sie arbeiten an vielfältigen Projekten in einem Konzern mit, der sich permanent verändert und konsequent weiterentwickelt Ihre Kompetenzen bringen uns weiter: Überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Versicherungsfachwirt, der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Banken/Versicherungen oder der Rechtswissenschaften, jeweils mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Employee Benefits (Medical, Accident & Life) Souveränes Auftreten und verbale Standfestigkeit im Austausch mit unseren Versicherungspartnern sowie den Entscheidungsträgern in den operativen Einheiten weltweit Viel Drive sowie ergebnisorientierte, selbständige Arbeitsweise in Kombination mit einer hohen Kunden- und Serviceorientierung und ausgeprägter Eigeninitiative Ausgeprägte Analysefähigkeiten sowie Spaß am Umgang mit Zahlen Wille zur proaktiven Vernetzung, um sich gezielt ein internationales Netzwerk in der METRO aufzubauen; relevante Kontakte zu Versicherern und großen internationalen Maklern setzen wir voraus Fähigkeit, flexibel und belastbar auf sich wandelnde Rahmenbedingungen zu reagieren – bei METRO gehört Veränderung zur Routine Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Was wir Ihnen bieten: Die Möglichkeit, für ein breites Spektrum an Versicherungsfragen eines führenden globalen Handelsunternehmens Verantwortung zu übernehmen Intensiver Kontakt zu den relevanten Akteuren der Versicherungsindustrie und der operativen Einheiten rund um die Welt Spannende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen, internationalen Konzern Flache Hierarchien, offene Türen sowie flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit zum Home-Office Praxisorientierte Weiterbildungsoptionen durch unser House of Learning sowie fachspezifische Angebote Attraktiver METRO Campus mit Sport- und Gesundheitsangeboten sowie eigenem Fitnessraum; außerdem drei METRO-eigene Kindertagesstätten mit zeitlich wie personell umfassenden Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, eine großzügige Zahl von Mitarbeiterparkplätzen sowie Ladestationen für die Förderung der E-Mobilität Lassen Sie uns ins Gespräch kommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Wirtschaftswissenschaftler betriebliche Altersvorsorge ( bAV ) (w/m/d)

So. 21.02.2021
Düsseldorf, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Vielseitig beraten - Du erarbeitest mit unseren Mandanten neue Benefit-Konzepte und optimierst bestehende Vorsorgesysteme entlang finanzieller KPIs und personalpolitischer Ziele des Mandanten. Dies inkludiert betriebswirtschaftliche Analysen, z.B. im Sinne von Investitionsrechnungen unter Berücksichtigung von Bilanz- und Ergebnisrechnungen, Cashflows und Steuern. Je nach Erfahrung konzentrierst du dich auf bestimmte Bereiche der Beratung (z.B. Accounting oder Steuern). Insbesondere die Prüfung steuerlicher Konsequenzen stellt die Mandanten häufig vor große Herausforderungen.Prüfung und Bewertung - Im Team trägst Du Verantwortung für die Analyse und Prüfung der Pensionsrückstellungen in Jahres- und Quartalsabschlüssen nach verschiedenen Standards (z.B. HGB, IFRS oder US GAAP). Dabei finden sowohl quantitative als auch qualitative Methoden Anwendung. Als Experte bist du bei der Unterstützung von Jahresabschlussprüfungen ebenso aktiv wie bei Unternehmenstransaktionen.Verantwortung übernehmen - Du bist strategischer Partner des Mandanten in allen Fragen bezüglich Bilanzierung, Risikosteuerung und rechtlicher Rahmenbedingungen der betrieblichen Altersversorgung. In unserem motivierten Team übernimmst du schnell Verantwortung für Teile der Beratungsprojekte und bist von Beginn an in Kontakt mit großen Industrieunternehmen und Finanzdienstleistern.Persönlichkeit entwickeln - Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du die Leitung von Teilprojekten übernimmst. Du lernst laufend neue, spannende Themen und Unternehmen kennen und gibst dein Wissen auch an deine Kolleg*innen weiter.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Physik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Idealerweise kannst du Berufserfahrung im Bereich betriebliche Altersvorsorge mit ähnlichen Beratungsfeldern mitbringen.Optimalerweise hast du bereits Kenntnisse der Finanz- und Versicherungsmathematik oder zu Betriebssteuern, erste Erfahrungen im Bereich aktuarieller Dienstleistungen und/oder Kenntnisse im Bereich Bilanzierung (z.B. HGB, IFRS, US GAAP).Du bringst ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten mit und überzeugst durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und leistest gerne einen wertvollen Beitrag für den gemeinsamen Projekt- bzw. Teamerfolg.Es macht dir Spaß, dich mit mathematischen Modellen, Unternehmensstrategie sowie mit Bilanzierung und Prozessgestaltung oder mit steuerlichen Fragen zu beschäftigen. Zudem findest du es herausfordernd, auch komplexe Sachverhalte für unterschiedliche Personenkreise im Unternehmen in nachvollziehbare Darstellungen aufzubrechen.Weitere Qualifizierungsmaßnahmen ( z.B. eine Examensvorbereitung zum Steuerberater oder eine Ausbildung zum Aktuar ) werden von PwC gefördert.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal