Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits: 16 Jobs in Widdersdorf

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Personaldienstleistungen 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
Compensation und Benefits

(Senior) Global Mobility Expert (m/f/d)

Di. 03.08.2021
Düsseldorf
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees. We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.For our HR Operations team within our HR area in Düsseldorf we are looking for YOU! Responsible for all aspects of international working within the Uniper group ensuring the current and future global mobility standards of Uniper are met Ensure a high quality and customer oriented Global Mobility Services taking into account the legal modalities and company guidelines Planning and preparation of assignments abroad / international working, support of the seconded employees during their stay abroad as well as planning their return home Advising executives, employees and HR Business Partners on all mobility-related issues as well as providing support and advice to seconded employees and executives in the areas of remuneration, labour law, social security and taxes Responsible for the implementation of suitable mobility programmes and guidelines (owner of global mobility related policies and business directives) Planning and calculation, benchmarking and control of secondment costs and instruction of payments to employees assigned abroad Conducting internal training on the topic of global mobility/ assignments abroad Intensive contact and exchange with HR colleagues abroad Coordinate and steer external global mobility service provider and relocation partner Escalation resolution as well as monitor trends & implement change to enhance service provision Act as an interface on behalf of Uniper and work in conjunction with Global HR Community to ensure an effective repatriation/prolongation process is defined for all returning expats Initiate & propose enhancement/changes to the current service delivery model and escalate service issues to respective counterparties effectively Manage the information platform and ensure a documentation in a proper way Support in the further development of efficient tools / systems in relation to global mobility Relevant university degree in a HR- or Business-related discipline Significant experience of working in a global HR environment, including experience in Global Mobility Case Management and Global Service Lines preferred Demonstrable exposure to delivery of customer service improvements Experience in managing outsource service providers in an international environment desirable Experience in managing virtual cross border teams preferable Demonstrable experiences of working in outsource service management/professional services preferred Solid understanding of group wide HR processes, policies, systems and interfaces Excellent interpersonal and communication skills Ability to build strong strategic relationships across multiple global internally & externally stakeholder groups Pro-active and pragmatic mode of operation with the ability to drive strategic service improvements Business fluent in English, both written and spoken; German language skills are beneficial At Uniper, we believe in rewarding our employees for their hard work. We offer competitive salaries, company pensions and performance related benefits. Our people can also take advantage of our extensive flexible benefits package with discounts on high street vouchers, health and dental care, holidays and more.
Zum Stellenangebot

HR - Generalist Compensation - Inhouse (w/m/d)

Di. 03.08.2021
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Vergütungsprozess - Als Mitglied des HR Compensation Teams bist Du für die Vorbereitung, Steuerung und kontinuierliche Weiterentwicklung/Optimierung des jährlichen Vergütungsprozesses verantwortlich.Benchmarks - Du führst Vergütungsbenchmarks durch und stellst damit die wettbewerbsfähige und zukunftsorientierte Vergütungsstrategie von PwC sicher.Beratungsfunktion - Du betreust und berätst Management und Führungskräfte im Hinblick auf Fragestellungen rund um das Thema Compensation.Analysen - Du erhebst und analysierst relevante Daten und Kennzahlen zu aktuellen HR (insb. Compensation-) bezogenen Fragestellungen.Kreativität und Eigeninitiative - Du übernimmst eigenverantwortlich Themen und stellst dich in einem dynamischen Umfeld immer wieder neuen Aufgaben. Du übernimmst (Teil-) Verantwortung in Projekten und bringst tatkräftig deine Ideen ein.Persönliche Weiterentwicklung - Ein hochmotiviertes Team, ein komplexes und abwechslungsreiches Umfeld sowie maßgeschneiderte Trainings inspirieren dich deine Talente schnell zu entfalten.Du hast dein Studium bzw. deine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personal; idealerweise bringst du Erfahrungen im Bereich HR Compensation mit.Du verfügst idealerweise über Erfahrungen und vertiefte Kenntnisse im Bereich SAP HCM und Workday.Du besitzt fortgeschrittene Anwenderkenntnisse in Microsoft Excel. Auch die Arbeit mit den übrigen MS-Office-Produkten ist für dich kein Problem und macht dir Spaß.Im besten Fall kennst du dich außerdem mit Tools wie Alteryx, Power BI oder Tableau aus.Ein souveräner Umgang mit ständig wechselnden Rahmenbedingungen und Anforderungen zeichnet dich aus, eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung ist für dich dabei selbstverständlich.Als echte:r Praktiker:in mit starker Affinität zu Zahlen verfügst du über eine eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise und einem hohen Qualitätsbewusstsein.Du bist ein Teamplayer und denkst über deine Aufgabenbereiche hinaus.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (w/m/d) Rewards, Data and Software

Mo. 02.08.2021
Frankfurt am Main, Köln, München
  Im Segment Talent & Rewards berät Willis Towers Watson zahlreiche Unternehmen bei allen Fragen der Strategie und Organisation der Personalfunktion, der Vergütung für Mitarbeiter und Management, des Talent Managements sowie zu Employee Surveys. Die Rewards, Data and Software Practice (RDS) ist ein führender Anbieter von Marktdaten und Lösungen für das Management von Vergütung und Benefits sowie der Gestaltung von HR Policies. Für diesen Bereich suchen wir ab sofort für den Standort Frankfurt am Main, Köln oder München einen Junior Consultant (w/m/d) Rewards, Data and Software (Kennziffer 2100042S) Als Teil des RDS-Teams sind Sie fokussiert auf die Betreuung und Akquise der Teilnehmer unserer Vergütungs-Surveys sowie die damit verbundene Projektarbeit mit Vergütungsdaten. Im Einzelnen beinhaltet dies: Absoluter Kundenfokus - die schnelle Übernahme unternehmerischer Verantwortung im Rahmen Ihrer Kundenbeziehung mit Teilnehmern unserer Vergütungs-Surveys ist uns ein Anliegen. Dazu gehört die Betreuung und Beratung der Kunden, inkl. Einordnung von Job-Profilen in die Studienmethodik sowie die Planung und Durchführung von Kundenterminen und -veranstaltungen (z.B. Workshops und Netzwerktreffen) Aufbau von Expertise in der WTW Survey-Landschaft - Vermarktung der Studien inkl. Teilnehmerakquise und Angebotserstellung. Überprüfung und Bereinigung von eingelieferten Vergütungsdaten und daraus resultierenden Statistiken mittels vorgegebener Analyseverfahren Spannende quantitative Projektarbeit - sofortige aktive Einbindung in spannende vergütungsbezogene Projektarbeit - Benchmarking, Entwicklung von Gehaltsstrukturen, kundenspezifische Analysen; Datenaufbereitung für Kurzumfragen, Vergütungsvergleiche und -analysen; Erstellung von Kundenpräsentationen Netzwerken und entwickeln - bei uns können Sie Ihre eigenen Ideen einbringen und unsere zukünftige Survey-Landschaft im Team aktiv mitgestalten. Dabei ist es wichtig, dass Sie proaktiv auf andere zugehen und erfolgreich und zuverlässig im nationalen und internationalen Netzwerk arbeiten. Nur zusammen im Team sind wir erfolgreich!   ausgeprägte Kundenorientierung sowie Kommunikationsstärke Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften an einer Universität, Fachhochschule oder Dualen Hochschule oder eine kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung Berufserfahrung im Bereich Vergütungsmanagement sind von Vorteil, insbesondere die Arbeit mit Marktdaten ergebnisorientiertes Handeln, strukturiertes und analytisches Denken, Organisationsstärke, hohes Qualitätsbewusstsein und überdurchschnittliches Engagement routinierter Umgang mit Daten sowie sichere MS Office-Kenntnisse  sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  die Fähigkeit, sich in einem internationalen Team einzubringen   Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen  Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen   Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub  Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile - z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Projektunterstützung (Praktikum) im Bereich Compensation & Benefits (m/w/divers)

Mo. 02.08.2021
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Die Business Unit Europe Africa ist eine der größten von sechs Business Units von TK Elevator. Das Headquarter der Business Unit, TK Elevator Europe Africa, hat seinen Sitz in Düsseldorf. Von hier aus werden die Aktivitäten in 23 Ländern sowie einem Distributorennetzwerk in Afrika koordiniert. Diese regionale Einheit kümmert sich um den Verkauf, die Installation, den Service und die Modernisierung von Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen. In ausgewählten Märkten umfasst das Portfolio auch Home Elevators und den Service von automatischen Türen. Rund 14.000 Mitarbeitende erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 2 Mrd. Euro. Wir haben eine Aufgabe, die sie fordern wird, die Ihre Neugier weckt und Ihren Fähigkeiten gerecht wird. In Ihrem Praktikum im Bereich Human Resources unterstützen Sie das international agierende Team „Compensation & Benefits“ bei der Konzeption, Vorbereitung und Umsetzung der jährlichen Gehaltsüberprüfung für unsere Top Executives in ganz Europa Sie kommunizieren mit unseren HR-Ansprechpartnern im In- und Ausland und bringen sich bei Projekten zum Thema Vergütung ein Sie unterstützen darüber hinaus im Rahmen des jährlichen Bonusprozesses, durch Konsolidierung von Daten, sowie Pflege und Prüfung von Unternehmenskennzahlen in Listen und Systemen Sie führen die Berechnung und Simulation von Bonuszahlungen und Zielerreichungen durch Sie arbeiten beim jährlichen Zielsetzungsprozess mit, vor allem in Bezug auf Kommunikation der Unternehmensziele und Erfassung der individuellen Ziele der Mitarbeiter Sie führen allgemeine administrative Tätigkeiten durch, z.B. Erstellung von Serienbriefen, Einholung von Unterschriften und Versand von Briefunterlagen, sowie Personalstammdatenpflege in Dateien und Systemen Sie sind aktuell eingeschrieben im Studiengang Wirtschafts- /Sozialwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang Sie haben eine hohe Affinität zu Zahlen und sind sicher im Umgang mit IT-gestützten Systemen Sie verfügen über sehr gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere MS Excel und MS PowerPoint Zu Ihren Stärken zählen logisches Denken, eine schnelle Auffassungsgabe und eine hohe Sorgfalt Sie bringen Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Selbständigkeit mit Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen, z.B. im Bereich Controlling, Rechnungswesen oder HR Analytics mit Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B.:  Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams. Wir wertschätzen Vielfalt Daher begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Compensation & Benefits (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.200 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Human Resources am Standort Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Specialist Compensation & Benefits (m/w/d) Verantwortung in der HR-Organisation sowie beim Management national wie international für Compensation & Benefits-Themen und Fragestellungen Proaktive Mitarbeit bei der Festlegung und Operationalisierung der HR- und Compensation & Benefits-Strategie Konzeption und Entwicklung neuer sowie Weiterentwicklung bestehender Vergütungs- und Benefits-Programme Planung, Entwicklung, Bewertung und Verwaltung von Verfahren und Prozessen innerhalb der Payroll-Prozesse HR Deutschland Koordination und Verwaltung von Pensionsplänen und Altersvorsorge-Konzepten Eigenständige Steuerung, Koordination und Administration der Personalkostenplanung für die Budgetplanung Durchführung von Vergütungsanalysen und Erstellung von Vergütungsbenchmarks Sicherstellung der Datenqualität in allen Vergütungs- und Versorgungsprozessen Zusammenarbeit mit dem HR-Systemanbieter und den internen IT-Kollegen im Rahmen des HRIS Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Methodenkenntnisse aus dem Bereich Compensation & Benefits, z.B. Stellenbewertungsverfahren, Vergütungskonzepte und Nebenleistungen Mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich mit Schwerpunkt Compensation & Benefits Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Projekten in einem internationalen Arbeitsumfeld Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, Kommunikationsstärke- sowie ein ausgeprägter Teamgeist Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office Anwendungen, insbesondere Excel Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Vergütungsmodel der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Kostenlose warme Getränke Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Talent Management / Führungskräfteentwicklung - Inhouse (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Strategisches Talentmanagement - Du bist Teil eines hochqualifizierten Teams im Center of Expertise (CoE) ‘Talent & Impact’ und wirkst aktiv an der strategischen und Business-übergreifenden Konzeption unserer Talent Management-Landschaft mit.Führungskräfte entwickeln - Du berätst und coachst unsere PwC Führungs-Talente auf ihrem persönlichen Karriereweg in die Partnerschaft. Dabei kommen deine Erfahrung, deine Kompetenzen in diesem Bereich und ggf. deine Consulting-Kenntnisse zum Einsatz. Zugleich lernst du unterschiedliche Business-Bereiche kennen und erhältst Einblick in die Geschäftsstrategien von PwC.Geschäftsbereiche beraten - Du managst den Nachfolgeplanungsprozess eines Geschäftsbereichs und bist an der Besetzung der Führungspositionen maßgeblich beteiligt. Du bringst deine Kenntnisse und Erfahrungen des Talent Managements ein und berätst unsere Geschäftsführer zu Entwicklungsangeboten für ihre Talente.Transformation begleiten - Du wirst mit Fragestellungen, abgeleitet aus der Unternehmensstrategie oder Transformationsprozessen, betraut. Du begleitest in diesem Rahmen die Geschäftsbereiche in der Klärung wichtiger Talent-Fragen, um eine solide, zukunftsorientierte Talent Pipeline zu erhalten.Projekt-Management - Du managst selbstständig Projekte zur Führungskräfteentwicklung, führst Veranstaltungen durch oder implementierst in Teilprojekten Transformations-Lösungen mit deinen internen Kunden. Dabei arbeitest du mit Tools wie z.B. Power BI oder Alteryx.Dein Studium mit Schwerpunkt Personal, Psychologie, Wirtschaft oder vergleichbarer Ausrichtung hast du mit gutem bis sehr guten Erfolg abgeschlossen.Idealerweise kannst du durch mehrjährige Erfahrung im Bereich des Business Developments, des Consultings oder der Führungskräfteentwicklung überzeugen. Dabei konntest du deine Kompetenz in der Führungskräfteentwicklung und dem Projektmanagement ausbauen. Praxiskenntnisse aus den Bereichen des Coachings, der Management Diagnostik oder aus Transformationsprojekten runden dein Profil ab.Du bist an Digitalisierungsfragen interessiert und arbeitest gerne mit digitalen Tools wie z.B. Power BI. Mit Methoden des virtuellen Arbeitens, wie z.B. Video-Konferenzen oder Mural-Board, gehst Du routiniert um.Du lebst eine kundenzentrierte, flexible Service-Mentalität und trittst sicher und professionell in Entscheidungs-Gremien auf. Du kommunizierst professionell und souverän auf Geschäftsführungsebene, in deutscher sowie englischer Sprache.Du bist eine sehr autonome und verantwortungsvolle Arbeitsweise gewohnt. Zugleich bringst du dich intensiv und mit Ideen in das CoE Team ein. Du erschließt dir gerne neue Aufgabenfelder und Lösungen.Stakeholder Management in einem komplexen Umfeld liegt dir und es bereitet dir Freude, schnell mit anderen in Kontakt zu treten und Problemlösungen herbeizuführen. Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung inklusive Angaben zur Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compensation & Benefits Specialist (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Düsseldorf
Wir haben den Schlüssel für Ihre erfolgreiche Zukunft. TRICONNECT ist mehr als nur ein Dienstleister. Wir vermitteln qualifizierte Kandidaten in Direktvermittlung zu unseren renommierten & attraktiven Kunden, wir sind „Wohlfühl-Arbeitgeber“, Experten aus Leidenschaft und verbinden Menschen, die zusammengehören. Das Verständnis unserer Dienstleistung ist, dass sich Unternehmen, Kandidat und wir als Berater in einer lebhaften Dreiecksbeziehung befinden. In diesem dynamischen Dreieck möchten wir als Premiumdienstleister mit über 15 Jahren Markterfahrung Unternehmen und Sie als Kandidat miteinander verbinden. Dieser tägliche Austausch ist unser Antrieb, Ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Vordergrund. YOUR FUTURE IS OUR BUSINESS Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit und konnten Ihre zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise in der Vergangenheit unter Beweis stellen? Sie möchten gerne Verantwortung übernehmen und Teil eines professionellen, internationalen Netzwerks werden? Dann haben wir die passende Herausforderung für Sie! Vorbereitung der Gehaltsabrechnung für unseren externen Steuerberater Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter in abrechnungstechnischen Themen Bearbeitung von Stammdaten und des Bescheinigungs- und Meldewesens Dokumentenadministration Organisation der Firmentickets und Ersthelferschulungen Rechnungsprüfung Pflege der Zeiterfassung   Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im oben beschriebenen Bereich Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Gute Excelkenntnisse kommunikative Persönlichkeit mit Teamgeist Ein internationales Netzwerk aus Fach- und Führungskräften Gleitzeitmodell, welches Ihre persönliche Work-Life-Balance unterstützt Attraktiven Standort im Herzen Düsseldorfs mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) Rewards

Fr. 23.07.2021
Frankfurt am Main, München, Köln
  In unserem HR-Management-Beratungsbereich berät Willis Towers Watson zahlreiche Unternehmen bei allen Fragen Personalstrategie, der Vergütung für Mitarbeiter und Management, des Talent Managements sowie bei Mitarbeiterbefragungen.  In diesem Bereich suchen wir an den Standorten Frankfurt, München und Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n     Junior Consultant (m/w/d) Rewards (Kennziffer 210001SY) Spannende Projektarbeit mit Fokus auf unseren strategischen Wachstumssäulen Employee Experience und Work & Reward - Mitarbeit in Projekten u. a. mit den Schwerpunkten Compensation für Mitarbeiter (z.B. Entwicklung von innovativen Vergütungsstrukturen, Vergütungsbenchmarks, Ausgestaltung von variablen Vergütungsmodellen, Sales Incentives, Fair Pay), Durchführung von Stellenbewertung und Design von Stellenarchitekturen, sowie spannenden innovativen Themen rund um um eine sich verändernde Arbeitswelt und einem zunehmenden Fokus auf die Integration von Nachhaltigkeitsthemen unter dem Stichwort ESG. Dabei gehört die Analyse quantitativer und qualitativer Kunden- und Marktdaten zu Ihren täglichen Aufgaben. Zudem arbeiten Sie an der Konzeption und Erstellung von Talent & Rewards Studien, die wir bei der Kundenakquise einsetzen. Analytische Fähigkeiten - als Junior Consultant entwickeln Sie Ihre Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu analysieren und kundenspezifische Handlungsempfehlungen im Team zu entwickeln. Dies beinhaltet auch die Berücksichtigung der spezifischen Talent-Strategien unserer Kunden.  Gestaltungsspielraum und Flexibilität - Ihre eigenen Ideen sind gefragt und fließen in die Arbeit mit dem Kunden direkt ein. Wir motivieren Sie, „über den Tellerrand hinauszuschauen“. Projekte im Rahmen der weiteren HR Managementthemen sind ein weiterer Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Aufbau beraterischer Expertise - durch unseren zentralen „learning on the job“ Ansatz und den täglichen Herausforderungen gemeinsam mit unseren erfahrenen Consultants für unseren Kunden neue Lösungswege zu finden, bauen Sie schnell Ihre beraterische Expertise auf. Abgerundet wird dies durch fachspezifische Trainingsangebote. Fordern und Fördern - die schnelle Übernahme unternehmerischer Verantwortung im Rahmen Ihrer Kundenbeziehung mit Top-Kunden ist uns ein Anliegen. Dazu müssen Sie Ihr Bestes geben und flexibel und mobil bei der Erfüllung der Aufgaben sein - auch außerhalb Ihrer Komfortzone.  Sehr guter Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften oder Psychologie (idealerweise Master) Erste Erfahrungen in Form von Praktika im In- oder Ausland, idealerweise im Bereich Human Resources, oder durch eine kaufmännische Berufsausbildung  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Strategisches und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie konzeptionelle Stärke Hohe Zahlenaffinität und hohes Maß an Genauigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein, hohes Maß an Selbstorganisation um mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten und überdurchschnittliches Engagement Proaktives, kundenorientiertes Handeln  Ergebnisorientierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute MS Office-Kenntnisse (z.B. Excel, Access, PowerPoint)   Kundenkontakt - schnell Verantwortung übernehmen  Zusammenarbeit - kollegial, wertschätzend und dynamisch Entwicklungsmöglichkeiten - geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen Inclusion & Diversity - in unseren Ansichten und Herangehensweisen   Work-Life-Balance - z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub  Internationalität - Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen Weitere Vorteile -  z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Human Resources - Betriebliche Altersvorsorge

Fr. 23.07.2021
Düsseldorf, Köln, Hamburg, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich HR Operations unsere Geschäftsbereiche bei allen administrativen HR-Abläufen wie Vertragsmanagement, Personalbetreuung oder Gehaltsabrechnung. Darüber hinaus sorgst Du mit dem HR-Team dafür, einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Mit Deinen Qualifikationen möchtest Du den HR Bereich in Themen der Betrieblichen Altersvorsorge unterstützen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du bist für die Betreuung, Abrechnung und Administration von Entgeltumwandlungen und kollektivrechtlichen Zusagen im Bereich der versicherungsförmigen Durchführungswege zuständig. Ergänzend dazu unterstützt Du in der Betreuung, Abrechnung und Administration von Betriebsrentenanwartschaften, Pensionären, Versicherungsbedingungen von Pensionszusagen, sowie Leistungsfällen. Du optimierst KPMG interne Prozesse sowie den Schnittstellenprozesse zu unseren externen Dienstleister:innen und entwickelst diese weiter. Du bearbeitest jährliche Datenmeldungen unter Berücksichtigung KPMG interner Entscheidungen. Darüber hinaus unterstützt Du in der Bearbeitung von Versorgungsausgleichen nach interner und externer Teilung. Du kommunizierst mit unseren externen Dienstleister:innen sowie unterstützend mit Bereichen wie Arbeitsrecht oder der IT. Mitarbeiter (w/m/d) Human Resources - Betriebliche Altersvorsorge wirst Du bei uns mit einem Studium der Betriebswirtschaft, der Mathematik oder einem vergleichbaren Studiengang, alternativ mit einer Ausbildung im kaufmännischen oder steuerrechtlichen Bereich. Du bringst mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Umfeld der betrieblichen Altersversorgung mit. Du verfügst über gute Kenntnisse der einschlägigen arbeits- und steuerrechtlichen Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung. Kenntnisse in der Gestaltung von Arbeitsprozessen in Unternehmen besitzt Du ebenfalls. Erfahrung mit SAP R/3 oder einer anderen ERP Software ist für diese Position von Vorteil. Eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations-, Team- und Durchsetzungsfähigkeit zeichnen Dich aus. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Expert Compensation & Benefits (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Düsseldorf
METRO ist ein international führender Spezialist im Groß- und Lebensmittelhandel. Wir arbeiten für über 20 Millionen Kunden mit 20 Millionen verschiedenen Herausforderungen, Ambitionen und Träumen. Die Position: Unser globales Compensation & Benefits Team ist verantwortlich für die Entwicklung globaler Compensation & Benefits Elemente, der Erarbeitung von gruppenweiten Richtlinien und spezifischen Vergütungsregelungen sowie für die Strukturierung der Bausteine der Vergütung der METRO Top-Führungskräfte ("Executives"). Wir gestalten gemeinsam mit den Compensation & Benefits Kollegen in den METRO Gesellschaften landesspezifische Compensation & Benefits Modelle und steuern den internationalen Austausch von Ideen und Lösungen. Das Team bietet ein hohes Maß an Eigenverantwortung, die Möglichkeit persönlich zu wachsen und sich fachlich zu herausfordern. Wir bieten ein Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und umsetzen können. Für unser Headquarter am Standort Düsseldorf suchen wir ab sofort einen Expert Compensation & Benefits (m/w/d) Ihre Aufgaben Ausarbeitung von internationalen Vergütungsrichtlinien in Zusammenarbeit mit den lokalen Personalabteilungen unserer Landesgesellschaften Kontinuierliche Weiterentwicklung / Überprüfung unserer internen Stellenbewertungssysteme Teilnahme an jährlichen Benchmarking-Studien sowie die Erstellung und Auswertung von Gehaltsanalysen zu strategischen Fragestellungen Durchführung von Gehaltsrunden und erste(r) Ansprechpartner(in) für Fragestellungen rund um die betriebliche Altersvorsorge Koordinierung und fachliche Steuerung internationaler Projekte im Bereich Incentives und Benefits Kompetente(r) Ansprechpartner(in) für die METRO Landesgesellschaften bei der Weiterentwicklung von Vergütungsbestandteilen Mitarbeit an funktionsübergreifenden Projekten über die Themen Compensation & Benefits und Altersvorsorge hinaus. Ihr Profil Studium der Betriebswirtschaft z.B. mit Schwerpunkt Human Resources oder ein vergleichbares Studium Erste Erfahrungen im Bereich Compensation & Benefits in einem international agierenden Unternehmen oder einer Unternehmensberatung Erfahrung im Projektmanagement z.B., in C&B Projekten wie der Einführung von Stellenbewertungssystemen, Short Term Incentives oder im Bereich Altersvorsorge Fortgeschrittene MS-Office-Kenntnisse, SAP HR wünschenswert. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ein überdurchschnittliches Maß an Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit mit gutem organisatorischem Geschick und analytischer sowie konzeptioneller Stärke. Gute Präsentationsfähigkeit und Kommunikationsstärke Das bieten wir Work-Life Balance: Vertrauensarbeitszeit, 30 Tage Urlaub sowie Optionen des mobilen Arbeitens. Weiterbildung: Ein umfassendes Weiterbildungsangebot über ein eigenes Trainingsteam sowie ein eigenes jährliches Weiterbildungsbudget. Wohlergehen: Gesundheitsprogramme, ein kostenloses Fitnessstudio auf unserem Campus, regelmäßige Mitarbeiterevents sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am jährlichen METRO-Marathon. Komfort: Sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze inklusive Lademöglichkeiten für E-Mobilität. Zwei Kantinen mit sehr preiswerten Gerichten sowie Rabatte in unseren Märkten als auch bei vielen Partnerunternehmen. Betriebliche Altersvorsoge: Zuschuss, um für Ihr Alter vorzusorgen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: