Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 10 Jobs in Sachsen

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Banken 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
Compliance

Praktikum (w/m/d) Risikomanagement

So. 24.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, Hannover, Essen, Ruhr, Mainz, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.In deinem Praktikum im Bereich Risikomanagement kannst Du Dein Theoriewissen in der Praxis unter Beweis stellen. Werde bereits im Studium Teil unseres Teams, sammle wertvolle praktische Erfahrungen und unterstütze uns bei der Entwicklung von Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Bewirb Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du dich für mind. 3-6 Monate hier einbringen: Du unterstützt bei der Prüfung der Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen und der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement unserer Mandanten und Mandantinnen. Zudem wirkst Du unterstützend bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs mit. Du beteiligst Dich an finanzmathematischen (Risiko-) Analysen und der Prüfung von Finanzinstrumenten sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmest Du Dich Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem wirkst Du bei der Untersuchung von Marktentwicklungen und -daten mit. Dein Praktikum im Bereich Risikomanagement kannst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik absolvieren. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Mit Deinen analytischen Fähigkeiten, Deiner methodische Vorgehensweise, hoher Eigeninitiative und Teamplayerqualitäten bereicherst Du jedes Team. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten/Praktikantinnen und Werkstudenten/Werkstudentinnen im Fokus. Als Praktikant und Praktikantin profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Risk Manager (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Leipzig
Hallo bei der ECC. Wir, die European Commodity Clearing AG, sind das führende Clearinghaus für Energie-und Commodity-Produkte in Europa. Als Teil der EEX Group haben wir unsere Wurzeln in Leipzig und sind zudem an 16 weiteren Standorten weltweit vertreten. Wir schaffen Sicherheit für unsere Kunden durch die physische und finanzielle Abwicklung der Geschäfte an den EEX Group Börsen und weiteren Partnerbörsen. Warum wir so erfolgreich sind? Weil wir in unseren Expertenteams Projekte mit Energie vorantreiben, unsere Erfahrungen austauschen, gemeinsam Erfolge feiern und Erinnerungen schaffen.Du bist verantwortlich für die Steuerung und Weiterentwicklung des ganzheitlichen Risk-Management-Regelwerks in der EEX Gruppe. Hierzu gehört neben der Durchführung und Weiterentwicklung der jährlichen Risikoinventur auch die Umsetzung des OpRisk-Managements, einschließlich der dazugehörigen Risk Assessments, Szenarioanalysen, Maßnahmenanalysen und die Weiterentwicklung der Methodik. Du bist maßgeblich für die Erstellung der Risikoreports an das Management Board und den Aufsichtsrat sowie für die Meldungen zur Erfüllung nationaler und internationaler Anforderungen verantwortlich. Zudem analysierst Du regulatorische Vorgaben und leitest Umsetzungs- oder Handlungsempfehlungen ab. Für all das bekommst Du natürlich auch jede Menge von Deinem Team zurück. Denn wir schätzen es, uns auszutauschen, füreinander da zu sein und uns gegenseitig besser zu machen. Wir nennen das: Exchange Mindset. Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft / Wirtschaftswissenschaften oder VWL Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie Erfahrungen im Umgang mit Aufsichtsbehörden wäre von Vorteil Kenntnisse aus vergleichbarer Position aus einer Bank-oder Beratungsgesellschaft oder Wirtschaftsprüfung Erfahrungen mit Bankenregulierung oder Regulierung von CCP  Kenntnisse der Besonderheiten des Energieumfeldes sind von Vorteil  Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein strukturierter Arbeitsstil sowie hohe Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit, ein teamorientiertes und engagiertes Auftreten runden dein Profil ab Eine attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits u.a. Zuschuss zu: Kitaplatz, Mittagsverpflegung, VWL, BAV, zahlreiche Sport- und Freizeitevents u.v.m. Die Möglichkeit im Büro und im Home-Office zu arbeiten (deutschlandweit) Eine persönliche Entwicklung durch umfangreiche Weiterbildungsangebote Einen Platz in einem dynamischen und internationalen Team innerhalb der EEX Group und Group Deutsche Börse  Eine langfristige Perspektive in der ständig wachsenden und sich weiterentwickelnden Energiebranche 
Zum Stellenangebot

Graduate Program Risk, Finance and Compliance

So. 17.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Graduate Program Risk, Finance and ComplianceDein Ziel: mit Herzblut in die Beratung starten. Deine Motivation: von den Besten lernen. Mit unserem Expertise Graduate Program tauchst Du tief in ein spezifisches Thema ein und entwickelst Dich darin zur*zum zertifizierten Expert*in. Du bist von Beginn an Teil unseres Beratungsteams - unbefristet angestellt mit attraktiver Vergütung. Neben Deiner Arbeit im Projekt baust Du innerhalb Deiner ersten 12 Monate fachspezifisches Know-how im Rahmen von Trainings, E-Learnings, in Netzwerken mit erfahrenen Kolleg*innen sowie in der praktischen Umsetzung in Projekten auf. Zusätzlich zu der intensiven fachlichen Weiterentwicklung eignest Du Dir in unserem Graduate Program Consulting, an dem alle Young Professionals teilnehmen, überfachliche Beratungskompetenz an. Darüber hinaus übernimmst Du folgende Aufgaben: Risk: Strategische Konzeption, Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Trainee Risk Management - Schwerpunkt Restructuring-/Workout Specialist (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Leipzig
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Im Recovery Management als Teil des Risk Managements beschäftigen Sie sich mit Privat- sowie Unternehmenskunden verschiedenster Branchen in anspruchsvollen Situationen. Das Management dieser Kreditrisiken beinhaltet die Beurteilung der Bonität von Privatpersonen, von Geschäftsmodellen und Unternehmensstrategien sowie insbesondere das Erkennen von Fehlentwicklungen anhand endogener und exogener Faktoren. Auf Basis finanzwirtschaftlicher Analysen entwickeln Sie individuelle Engagementstrategien, die Sie konsequent, in einem fairen und zielgerichteten Dialog, mit dem Kunden umsetzen. Bewerben Sie sich bei uns ausschließlich mit Ihrem Lebenslauf. Weitere Information dürfen Sie bei Bedarf als Notiz im Bewerbungstool hinterlegen. Das 15-monatige Traineeprogramm im Bereich CRO ermöglicht Ihnen einen maßgeschneiderten Karrierestart. Neben der Ausbildung durch erfahrene Kollegen, erhalten Sie im Rahmen von Rotationen sowohl fundierte Einblicke in alle Kreditrisikobereiche der Bank als auch darüber hinaus. Dank der vielfältigen Aufgaben bietet Ihnen das Programm kreativen Spielraum und umfangreiche Eigenverantwortung. Enger Kontakt zur Führungsebene in und außerhalb der Bank ermöglicht Abwechslung ebenso wie eine steile Lernkurve. Folgende Aufgaben erwarten Sie bei uns: Entwicklung strategischer und operativer Lösungsoptionen für Privatkunden und Unternehmen unterschiedlicher Branchen in schwierigen Situationen oder mit problembehafteten Geschäftsbereichen Analyse von Bonitäts- und Jahresabschlussunterlagen, Unternehmensplanungen sowie Beurteilung der Zahlungsfähigkeit anhand von Liquiditätsplänen  Beurteilung verschiedener Handlungsalternativen wie Unternehmensfortführung durch zukunftsfähige Sanierung, Insolvenz oder Liquidation, inkl. evtl. Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Verhandlungen mit Kunden und anderen Stakeholdern, wie Banken, Anwälten und Restrukturierungsberatern Enge Zusammenarbeit mit bankinternen Experten aus dem Bereich Individualkredit sowie Produktspezialisten Mitarbeit in Projekten, z.B. zur Prozessoptimierung Abgeschlossenes Hochschulstudium in Bereich Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkte in Finance o.ä. von Vorteil)  Praktische Erfahrungen (Praktika / Werkstudententätigkeiten) im Bereich Finance, Risiko, Kredit, Restrukturierung oder der Industrie von Vorteil Eigenständige, systematische und sorgfältige Arbeitsweise Analytisches Denkvermögen und hohe Kommunikationsstärke Hohes Maß an Kreativität, Flexibilität, Entscheidungsfähigkeit Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, PowerPoint, Excel hier sind erste Erfahrungen mit Modellierungen von Vorteil). Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Spannende Aufgaben und eine verantwortungsvolle Tätigkeit Blick über den Tellerrand durch verschiedene Rotationen Eine steile Lernkurve bei "Privatpersonen und Unternehmen in der Krise“ "Hohes Maß“ an Eigenverantwortung Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Vergütung in Leipzig.  Ein erfahrenes, eingespieltes Team von Restrukturierungs- und Workoutspezialisten, die Ihnen als Coaches und Mentoren zur Seite stehen Viele Veranstaltungen im Rahmen des Trainee-Programms bieten die Möglichkeit sich ein Netzwerk sowohl bankintern als auch mit unterschiedlichen Stakeholdern aufzubauen Klare Karrierewege und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten  Sie sind Teil eines dynamischen Umfelds - es erwartet Sie ein internationales Unternehmen mit regionaler Verbundenheit.  Ihre Gesundheit und Mobilität liegen uns am Herzen - deswegen erhalten Sie vergünstigten Zugang zu Sportangeboten, Job-Fahrrädern sowie Job-Tickets innerhalb Ihres öffentlichen Nahverkehrs.  Für eine ausgewogene Work-Life-Balance ist gesorgt - Gleitzeit, Sabbatical sowie der Anspruch auf Sonderurlaub (z.B. bei sozialem Engagement) machen dies möglich.  Safety First - bei uns erhalten Sie ab Tag 1 einen unbefristeten Arbeitsvertrag Ihre Gesundheit steht an erster Stelle – der Einstellungsprozess erfolgt 100% virtuell in einem geschützten Setting. Wir übernehmen Verantwortung  / #wirtungutes – Nachhaltigkeit und soziales Engagement werden in unserem Unternehmen großgeschrieben. Werden auch Sie Teil von uns und leisten in spannenden Projekten und Initiativen Ihren Beitrag zu diesen Themen.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d) Risk: Unterstützung bei der Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld aus Studium oder Praktika Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery

Mi. 13.10.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. In der Rolle der:s IT-Forensikerin:s ermittelst Du auf Basis technologischer Kompetenz und spürt wirtschaftskriminelles Handeln in IT-Systemen auf. Du interessierst Dich für die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität sowie für IT-Forensik? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Sofern Du Dich für IT begeisterst, analysierst Du IT-Systeme nach digitalen Spuren und Artefakten und hilfst so, Klarheit in den digitalen Tatort zu bringen. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. Als eDiscovery-Expertin:e unterstützt Du unser Team bei der technischen Abwicklung des gesamten EDRM von der IT-forensischen, digitalen Datensicherung, über die Verarbeitung, bis zur Production der Daten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Informatik, IT-Forensik, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, IT-Forensik. Risikomanagement oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Bankkaufmann (m/w/d) Technology Center

Mi. 13.10.2021
Leipzig
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Willst du zukünftig an der Neugestaltung von flexiblen und noch effektiveren Produktionsprozessen bei einem Automobilhersteller beteiligt sein? Oder möchtest du lieber helfen, durch Digitalisierung und Automatisierung im Gesundheitswesen Verwaltungsaufwände drastisch zu reduzieren und damit Kosteneffizienz zu schaffen?  Ja? Dann gestalte einen zukunftsorientierten Geschäftsbereich von Beginn an mit - in unserem neu gegründeten Technologie Center in Leipzig. Hier stellen wir unseren Kunden kontinuierlich neue und etablierte Dienstleistungen effizient zur Verfügung und decken dabei ein vielfältiges Leistungsspektrum ab. Für dich heißt das: Zugang zu neusten Technologien, spannende Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch abwechslungsreiche Projekte und aktive Mitgestaltung des Aufbaus eines neuen Standorts. Für unser Team am Standort Leipzig suchen wir engagierte Verstärkung.   Eigenständige Erarbeitung von Lösungsansätzen für vielfältige Problemstellungen unter Anwendung standardisierter Arbeitsprinzipien Nutzung von Applikationen und Datenbanken zur Unterstützung der Projekt- und Serviceteams Unterstützung bei der Konzeption und Entwicklung von standardisierten Lösungsansätzen im Bereich Managed Risk Services Organisatorische und administrative Unterstützung des Teams Mitarbeit an vielfältigen Themen im Bereich Meldewesen, Risikomanagement/-controlling, Compliance und Projekt Management Du hast eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann oder eine vergleichbare Qualifikation in der Finanzdienstleistungsbranche Du kennst die typischen internen Abläufe und Funktionsbereiche einer Bank/eines Finanzdienstleisters und verstehst die Bedeutung von Compliance und der Erfüllung regulatorischer Anforderungen Du zeigst starkes Interesse an den Themenfeldern einer internationalen Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Du verfügst über sehr gute Kenntnisse aller gängigen Microsoft Office Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint) Du bringst idealerweise erste relevante Berufserfahrung mit Du bist begeisterungsfähig für digitale und analytische Themen, Fragestellungen und Herausforderungen Du verfügst über eine ausgeprägte Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit zur Selbstorganisation Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Anti-Financial Crime (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: (Senior) Consultant Anti-Financial Crime (m/w/d)Die steigende Änderungsdynamik regulatorischer Rahmenbedingungen erfordert eine ganzheitliche Abdeckung aller Compliance Verpflichtungen, insbesondere im Hinblick auf die Bekämpfung und nachhaltige Verhinderung von Finanzkriminalität. Zu unseren Kunden zählen die global agierenden Keyplayer der deutschen Finanzwirtschaft, die wir entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu konzeptionellen, prozessualen und technischen Fragestellungen im Anti-Financial Crime Bereich beraten. Durch modernste Lösungsansätze der Artifical Intelligence eröffnen wir darüber hinaus völlig neue Perspektiven bei der Erkennung und Überwachung verdächtiger Aktivitäten. Beratung unserer Kunden hinsichtlich der Einhaltung und Umsetzung regulatorischer Vorgaben zur Geldwäscheprävention, Anti-Terrorismusfinanzierung, Know Your Customer, Betrugsprävention, Sanktionen & Embargos sowie Vermeidung von Bestechung und Korruption Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung bedarfsgerechter Lösungen im Rahmen einer ganzheitlichen Projektumsetzung Ansprechpartner*in für fachliche Themen im Projektumfeld und sukzessive Erweiterung der eigenen Anti-Financial Crime Expertise im Bereich Banking Erschließung neuer Themengebiete, zum Beispiel im Rahmen der Sopra Steria DigiLabs sowie Präsentation eigener Ideen und Lösungsmuster vor relevanten Entscheidungsträgern Als Senior Consultant: Übernahme operativer Führungsverantwortung als (Teil-)Projektleiter*in Sensibilität für Kundenbedarfe und Identifikation neuer Lösungsansätze im Einklang mit unserem Leistungsportfolio Identifikation von Kundenbedarfen unter Berücksichtigung unseres Leistungsportfolios Sehr gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft oder einer Universalbank, vorzugsweise im Anti-Financial Crime Bereich Ausgeprägte Methodenkompetenzen im klassischen und agilen Projektmanagement zur optimalen Organisation, Koordination, Umsetzung und Dokumentation verschiedener Projektphasen oder ausgeprägte datenanalytische Fähigkeiten Als Senior Consultant: Erste Erfahrungen in der (Teil-)Projektleitung, die mit erfolgreich umgesetzten Projekten unterlegt werden können Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweisen in strategischen und analytischen Fragestellungen Hervorragende Kommunikations-, Präsentations- und Moderationstechniken Interesse an der digitalen Transformation der Bankenbranche und dem Einsatz technologie-gestützter Lösungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

(Junior) Mitarbeiter Geldwäsche Prävention (m/w/d)

Sa. 09.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Wir bieten unseren Banking Kunden maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich als: (Junior) Mitarbeiter Geldwäsche Prävention (m/w/d) Durchführung und Unterstützung von operativen Vorgängen in den sensiblen Bereichen Compliance und Anti Financial Crime / Anti-Money-Laundering unserer Banking Kunden Mitwirkung bei der Untersuchung, Identifizierung und Bearbeitung von verdächtigen Transaktionen in Bezug auf Geldwäsche Erstellung von Entscheidungsgrundlagen, Auswertungen sowie Analysen für die Bank Übernahme der Beantwortung von Anfragen von Aufsichts- und Strafverfolgungsbehörden Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann / -frau oder ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. eine vergleichbare Ausbildung Verständnis von Legal- und Compliance Abläufen im Bankenumfeld Idealerweise Kenntnisse in den Themen Know Your Customer (KYC), Compliance und / oder Anti Financial Crime Bereitschaft und Interesse an der operativen Fallbearbeitung Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Gute Excel-Kenntnisse (VBA Kenntnisse wünschenswert) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Data Scientist Anti Financial Crime & Compliance (m/w/d)

Di. 05.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Data Scientist Anti Financial Crime & Compliance (m/w/d) Begleitung von herausfordernden Projekte in der IT- und Managementberatung bei der Bekämpfung von Finanzkriminalität Durchführung und Leitung von Analytics-Projekten mit klassischen statistischen Verfahren und modernen Machine Learning und Data Science Ansätzen Entwicklung innovativer analytischer Verfahren zur Geldwäscheprävention Erstellung aussagekräftiger Visualisierungen großer Datenmengen Begleitung von AFC-Bereichen auf ihrem Weg zur Digitalisierung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium Weitreichende Expertise in Python, Apache Spark und SQL oder vergleichbarer Technologien Fundiertes Wissen in Datenarchitekturen (z.B. relationale und Graphdatenbanken) Praktische Erfahrung in der Visualisierung großer Datenmengen und entsprechenden Technologien (z.B. Tableau) sowie Frameworks (z.B. ggplot) Fachkenntnisse aus dem Bankenumfeld sind von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie Verständnis und Einfühlungsvermögen für unsere Kunden Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: