Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 55 Jobs in Mönchengladbach

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Banken 6
  • Telekommunikation 6
  • Finanzdienstleister 5
  • It & Internet 3
  • Versicherungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Home Office 15
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Compliance

GxP Compliance Lead Life Science & Pharma (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und Digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung - auch in Teilzeit.In unserem Business & Technology Solutions Team leisten Sie hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden in der Life Sciences und Chemie Branche als Senior Business Analyst (w/m/d) und Senior IT-Projektleiter (w/m/d). Sie beraten unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, speziell der Optimierung regulatorischer Prozesse als auch der Implementierung neuer Technologien und Systeme.Die beschriebenen Aufgaben können in Vollzeit oder Teilzeit wahrgenommen werden.Eigenständige Bearbeitung von 21 CFR Part 11-Bewertungen, Risikobewertungen für Computersysteme und Entwicklung von Ansätzen der Computersystemvalidierung (CSV) für GxP-Systeme gemäß den GAMP 5-Standards und den FDA-StandardsErstellung von Qualifizierungsunterlagen in Absprache mit den Fachabteilungen und Quality Assurance (QA), ggf. Verantwortung für die Anerkennung externer QualifizierungsdokumentationenZusammenarbeit mit Validierungs- und IT-Abteilungen bei der Entwicklung einer Validierungsrichtlinie und -verfahren für computerbezogene Systeme gemäß den Anforderungen von GAMP 5 und 21 CFR Part 11 und Anhang 11Beteiligung an Risikoanalysen und -management, CAPA, dem Change-Management Zyklus sowie DeviationsSchulung und Aufbau eines Teams von Validierungsanalysten sowie Implementierung von Qualitäts- und Compliance-Metriken für Validierungs- und TestdiensteThought Leader hinsichtlich End-to-End-Compliance vom Kerndomänenprozess bis hin zu IT-Lösungen und -Dienstleistungen für Medizinprodukte und Medical DevicesKoordinierung und Vorbereitung von Kundenaudits und behördliche Inspektionen für KundenHochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen StudiengangPraktische Erfahrung bei der Sicherstellung und Einhaltung der FDA 21 CFR-Vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Teile 11, 57, 210, 211, 820, ISO-Standards und ICH-RichtlinienErfahrung in den Bereichen Pharma / Life Sciences umfasst QA-Rollen, Prozessvalidierungen, Gerätevalidierungen und Produktregistrierungen in regulierten MärktenKenntnisse der Prozesse zur Erstellung von: Validierungsprojektplänen, Benutzeranforderungs-, Funktions- und Designspezifikationen sowie Rückverfolgbarkeitsmatrizen, Risikobewertungen, IQs, OQs, PQsErfahrung in der Erstellung, Überprüfung und Genehmigung aller Validierungs- und Qualifizierungsergebnisse als PQMErfahrung in der Validierung von Anträgen unter Verwendung von papierbasierten und elektronischen Prozessen sowie der Überprüfung und Genehmigung der TestergebnisseReisebereitschaft und verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseSie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Prävention Geldwäsche und strafbare Handlungen

Sa. 18.09.2021
Düsseldorf
Als führende Bank im Gesundheitswesen geht es uns in erster Linie um Menschen. Nicht nur rund 400.000 Heilberufler können sich in jeder Lebensphase auf uns verlassen. Wir begleiten auch Sie zu Ihren persönlichen Zielen - was Sie auch vorhaben. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Wünsche in Punkto Karriere. Gestalten Sie gemeinsam mit uns den Zukunftsmarkt Gesundheit. Werden Sie apoBanker!• Innerhalb des Bereichs Compliance wirken Sie in der Abteilung Prävention Geldwäsche und strafbare Handlungen aktiv bei bei der Transaktionsüberwachung und Bearbeitung generierter Warnmeldung, einschließlich Beurteilung der möglichen Geldwäsche-Relevanz mit • Sie beraten und unterstützen die Fachbereiche und Filialen der Bank bei Fragen zum Thema Geldwäscheprävention • Sie analysieren und dokumentieren Verdachtsfälle und veranlassen geeignete Maßnahmen • Sie wirken bei der Implementierung und Durchführung interner Grundsätze, Verfahren und Kontrollen zur Geldwäscheprävention mit• Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder einschlägige Berufsausbildung • Sie bringen relevante Berufserfahrung im Bereich AML/Geldwäscheprävention (mind. 1,5 Jahre), idealerweise in einer Bank oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit. • Umfassende Kenntnisse der relevanten gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen sowie Erfahrung in der IT gestützten Transaktionsüberwachung wäre wünschenswert • Vertrauenswürdiger Umgang mit sensiblen Informationen ist für Sie selbstverständlich • Sie überzeugen durch Ihre sehr guten kommunikative Fähigkeiten sowie exzellente Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus" können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive" an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen!
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Anti-Financial Crime

Sa. 18.09.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Die Bankenwelt befindet sich im herausfordernden Wandel – in einer zunehmend digitalisierten Welt wächst der regulatorische und öffentliche Druck zur Bekämpfung von Finanzkriminalität. Wie können sich Banken gegen Financial Crime wappnen und somit ihre Funktion als Finanzierer des Wohlstands weiter ausüben? Unsere Antwort darauf ist NEW Banking – Nachhaltigkeit, Effizienz und Wachstum. Auf diese Weise können wir Banken bei einer effizienten, wachstumsorientierten und digitalen Neuausrichtung begleiten. Hier kommen Sie ins Spiel! Im Bereich Anti-Financial Crime unterstützen Sie unsere Kunden in unterschiedlichen Beratungsprojekten im Bereich Banking & Capital Markets. Ihr Aufgabengebiet rund um unsere NEW Banking und Compliance Themen ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Umsetzung von (inter)nationalen regulatorischen Anforderungen: Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Einhaltung von Wirtschafts- und Finanzsanktionsvorgaben/-Embargos, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Betrugs- und Korruptionsbekämpfung  Digital Compliance: Konzeption einer effizienten und zukunftsfähigen IT-Architektur, Implementierung passender Systemkomponenten, Digitalisierung zugehöriger Prozesse durch den Einsatz innovativer Lösungen wie Workflow-Automatisierung, Data Analytics, Event-Streaming und Machine Learning Bereitschaft Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich IT-Affinität und Kenntnisse in banken- und kapitalmarktspezifischen Softwarelösungen sind von Vorteil Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) - Risk Advisory - Process Management and IT-Governance for Insurance

Do. 16.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main), Köln, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Es erwartet dich eine anspruchsvolle Tätigkeit als Berater:in für eine große Bandbreite an interessanten Themen im Spannungsfeld zwischen Technologie, Risikomanagement, Governance, Compliance, IKS und Prozessmanagement. Wir führen eine große Vielfalt an Projekten durch. Unsere interdisziplinären Teams suchen Verstärkung durch erfahrene Manager:innen. Hier eine Auswahl an Themen, für die du dich begeistern kannst: End-to-End Management von Projekten, Teamführung und Rechnungsstellung Pflege und Weiterentwicklung bestehender Mandantenbeziehungen sowie Aufbau neuer Mandantenbeziehungen Weiterentwicklung innovativer Dienstleistungsangebote, insbesondere zu versicherungsspezifischen Prozessen, Systemen und Kontrollen sowie der Umsetzung regulatorischer Anforderungen in der Versicherungsbranche Insbesondere bist du verantwortlich für die Steuerung von Projekten zu Themen, wie zum Beispiel: IT-Strategie & IT-Governance : du unterstützt Versicherer dabei die strategische Ausrichtung und den Aufbau ihrer IT-Organisation an sich verändernde regulatorische Anforderungen sowie aktuelle Entwicklungen von Kunden, Branche und Technologien anzupassen IT Compliance : du unterstützt Versicherungsunternehmen bei der Umsetzung und Einhaltung von regulatorischen Anforderungen (MaGo, VAIT, EOIPA Guidelines) der nationalen und europäischen Finanzaufsichtsbehörden Interne Kontrollsysteme : du unterstützt Versicherer bei der Modernisierung ihres Internen Kontrollsystem (IKS) durch strategische Neuausrichtung und den Einsatz neuester Methoden und Technologien (u. a. AI, RPA, GRC-Tools) Prozessmanagement und -optimierung : du unterstützt Versicherer bei der Analyse und dem Management ihrer Prozessabläufe entlang der Wertschöpfungskette und zeigst dabei Optimierungspotentiale anhand gängiger Prozessframeworks (bspw. COBIT, ITIL) auf IT-Risikomanagement : du unterstützt Versicherer bei der Implementierung eines IT-spezifischen Risikomanagements unter Berücksichtigung anerkannter, internationaler Standards (Risk-IT, ISO31000, ISO27005) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, (Wirtschafts-)Ingenieur oder Informatik Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit, d. h. Wirtschaftsprüfungs- oder Beratungsgesellschaft Überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Erfahrung in der Team- und Mitarbeiterführung Aktive Weiterentwicklung des Teams in Themen wie Learning, Performance, Marketing etc. Bereitschaft zur eigenen fachlichen Weiterbildung durch relevante Berufszertifizierungen im IT-Governance und Prozessumfeld Begeisterung für Informationstechnologie, Risiko- und Prozessmanagement Sicheres Auftreten, Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit Reisebereitschaft und Offenheit im Kundenumgang Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt - Schwerpunkt Datenschutz (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Düsseldorf
Du arbeitest leidenschaftlich gern agil und möchtest jeden Tag anders gestalten? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir sind auxmoney – eines der erfolgreichsten Fintech-Unternehmen in Deutschland und der größte Kreditmarktplatz Kontinentaleuropas. Private und institutionelle Anleger investieren über auxmoney unmittelbar in vorgeprüfte Kredite. Als Unternehmen vereinen wir die Startup-Mentalität mit der Sicherheit eines erfolgreichen Grown-Ups. Gemeinsam arbeiten wir in unseren Büros in Düsseldorf, Budapest, Dublin und Málaga. Bei uns kommst Du dank flacher Hierarchien und vielfältiger Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten eigenverantwortlich zu exzellenten Ergebnissen und kannst an spannenden Projekten mitarbeiten. Du kannst Prozesse und Produkte vereinfachen und auxmoney so als Unternehmen nachhaltig aktiv mitgestalten. Egal, ob Praktikant oder Führungskraft: Bei uns leistet jeder einen wertvollen Beitrag. Besuche uns gerne auch auf unseren Social-Media-Kanälen, um einen besseren Eindruck von uns zu gewinnen. Du bist auf der Suche nach einer vielseitigen und anspruchsvollen Tätigkeit als (Senior) Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Vollzeit? Das Düsseldorfer Fintech-Unternehmen auxmoney sucht Unterstützung für sein Legal Team. Bei auxmoney kannst Du in einem spannenden und dynamischen Marktumfeld aktiv mitgestalten und ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leidenschaft einbringen. Wir suchen einen Experten (m/w/d) für Datenschutz. Darüber hinaus erwartet Dich aber ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit unterschiedlichsten juristischen Fragestellungen, insbesondere aus den Bereichen allgemeines Zivil- und Vertragsrecht, Verbraucherdarlehensrecht sowie aufsichtsrechtlichen und regulatorischen Fragestellungen. Das erwartet Dich: Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem Legal Team, dem Enterprise Risk Management Team und den unterschiedlichen operativen Geschäftsbereichen Koordinierung des Datenschutzteams Zusammenarbeit mit Compliance im Bereich Datenschutz, insbesondere Bewertung von Datenschutz-Compliance-Risiken und maßnahmen Direkte Anbindung an die General Counsel Anspruchsvolle juristische Fragestellungen in unterschiedlichen Rechtsgebieten sowohl im Rahmen von unternehmensstrategisch bedeutenden Großprojekten als auch im Rahmen des operativen Tagesgeschäfts Entwerfen und Verhandeln von juristischen Dokumenten aller Art in deutscher und englischer Sprache Junge, aufgeschlossene und internationale Unternehmenskultur Überdurchschnittliche universitäre Leistungen Relevante Berufserfahrung (mind. 3 bis 5 Jahre) im Bereich Datenschutz in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder in einer Rechtsanwaltskanzlei oder einer Datenschutzbehörde Berührungspunkte mit dem Ausland (Studium, Referendariat, Praktikum, Job) Begeisterung für andere Rechtsgebiete und hohe Lernbereitschaft sowie eigenverantwortliches Arbeiten Kreatives und unternehmerisches Denken und Handeln sowie eine pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise Starkes Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) Familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice Flache Hierarchien Vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Zahlreiche gemeinsame Events & Partys (Sommer- und Winterparty, Cocktailabende, Firmenläufe, FIFA-Turniere, Poker-Night, etc.) Subventionierter Parkplatz oder Bahnticket Kostenlose Sportangebote wie Yoga oder Mobility & Movement Stark vergünstigte Mitgliedschaft bei Fitness First Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Täglich frisches Obst, endlos Kaffee, Tee und Wasser, wöchentliche Office-Lunches, monatliches Company-Breakfast Betriebliches Gesundheitsmanagement (Bewegte Pausen, Massagen, Rückenvermessung uvm.) Rabatte über Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Compliance-Beauftragter (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Düsseldorf, Hannover, Neu-Ulm
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Compliance-Beauftragten (m/w/d) für eine sich im Aufbau befindliche Stabsabteilung für "Integriertes RisikoManagement". Werden Sie Teil unseres Teams vorzugsweise am Standort in Neu-Isenburg, alternativ auch Düsseldorf oder Hannover. Starten Sie jetzt Ihre Karriere!   Erfüllung der Compliance-Funktion (Monitoring neuer Regularien, Sicherstellung der Umsetzung in den Fachbereichen, etc.) Sicherstellung der Einhaltung der externen und internen Vorgaben sowie die Schaffung der Transparenz über bestehende und künftige Risiken Beratung des Vorstandes und der operativen Bereiche bei der Erfüllung rechtlicher Anforderungen Übernahme des Beschwerdemanagements Implementierung und Betreibung eines Whistleblower-Systems Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem oder juristischen Hintergrund, alternativ mehrjährige Berufserfahrung mit umfangreicher fachbezogener Weiterbildung/Kompetenz Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Themenfeldern wünschenswert Fundierte Kenntnisse in den relevanten regulatorischen Themenfeldern insbesondere auch zum Berufsrecht der Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Sehr gutes prozessuales Verständnis und analytische Fähigkeiten, sowie eine schnelle Auffassungsgabe Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Lösungsorientierung Flexibilität: Verteilen Sie Ihre Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden individuell zwischen 6 und 22 Uhr. Mobil oder im Büro. Freizeit: Bei uns gibt es 30 Tage Urlaub, einen Gesundheits- oder Brauchtumstag legen wir noch drauf. Heiligabend und Silvester sind außerdem dienstfrei. Gesundheit: Wir übernehmen Zuschüsse für Ihr Fitnessstudio und sorgen für Ihr Wohl mit Beratungsangeboten rund um Ihre Gesundheit. Vergünstigungen: Alle unsere Beschäftigten können von den günstigen Mitarbeiterkonditionen der Genossenschaftlichen FinanzGruppe, z.B. bei Versicherungen profitieren . Fairness: Überstunden verfallen bei uns nicht, sie werden angespart (Langzeitkonto), ausgeglichen oder ausbezahlt. Beweglichkeit: Wir bieten E-Bike-Leasing und Bahnfahrten 1. Klasse.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (w/m/d) Digital Compliance & Transformation

Do. 16.09.2021
Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Berlin
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Gestalte und optimiere gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Digital Compliance Geschäftsprozesse und IT-Systeme. Als Consultant bei KPMG berätst Du innovative und regulatorische Themenfelder der digitalen Transformation im Prozess- und Compliance-Umfeld. An der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung sammelst Du wertvolle Erfahrungen in beiden Bereichen. Du willst mit Deiner Expertise unseren Mandanten und Mandantinnen im Bereich Digital Compliance behilflich sein und intern diesen Bereich weiterentwickeln? Dann kannst Du Dich hier aktiv einbringen: Du verantwortest ein vielfältiges Aufgabenspektrum aufbauend auf Deinen bisherigen Erfahrungen, vorwiegend in den Bereichen IT Governance und Compliance, Digitalisierung und Technologie sowie digitale Transformation als auch Transformations- und Datenschutzprojekte. In der Region Nordrhein-Westfalen sind prüfungsnahe Beratungsleistungen, insbesondere auch für unsere Audit-Mandate, ebenfalls Teil Deines Arbeitsbereichs. Du kannst Dich für neue Technologien, wie Cloud Computing oder Emerging Technologies, begeistern und schreckst dabei auch nicht vor der dahinter liegenden Technik zurück. Du übernimmst selbstständig Projekte und bist für die Weiterentwicklung unseres innovativen Themenportfolios mit verantwortlich. Du betreust bestehende Mandate, gewinnst eigenverantwortlich neue Projekte und erweiterst Deinen Kund:innenkreis, insbesondere in den Regionen Nordrhein-Westfalen und Berlin/Brandenburg. Du führst und entwickelst Mitarbeiter:innen im bestehenden Team, gewinnst aktiv neue Kolleg:innen hinzu und wirkst so aktiv am stetigen Wachstum des Bereichs Digital Compliance innerhalb von KPMG mit. Senior Consultant / Manager (w/m/d) Digital Compliance & Transformation wirst Du bei uns mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, IT- oder Wirtschaftsrecht, (Wirtschafts-)Mathematik oder einer vergleichbaren Studienrichtung. Du konntest bereits mindestens drei Jahre relevante Berufserfahrung in einer der Big-4 oder Beratungsunternehmen sammeln und strebst aktiv den nächsten Karriereschritt an. Dazu hast Du ein starkes Interesse an Digitalisierungs- und Technologietrends und damit verbundenen Vorschriften und Qualitätsansprüchen. Ergänzend kannst Du vielleicht bereits auf eine Branchenfokussierung und entsprechende Erfahrungen oder Referenzen verweisen. Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse. Reisebereitschaft rundet Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Specialist (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Düsseldorf
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung für ein renommiertes Unternehmen in Düsseldorf einen Compliance Specialist (m/w/d) in Vollzeit (Kennziffer: 01-1012) Die EPOS-Unternehmensgruppe ist ein international tätiger Personaldienstleister. Wir bieten Ihnen hervorragende Karrierechancen in vielen unterschiedlichen Funktionen sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblich-technischen sowie medizinischen Bereich. Unsere vielfältigen Beschäftigungsmodelle umfassen unter anderem die Arbeitnehmerüberlassung, die Personalvermittlung und das Interimmanagement. Durchführung von geldwäscherechtlichen Prüfungen zur Einsteuerung von Neukunden  Durchführung von unterschiedlichen geldwäscherechtlichen Prüfungen von Kundenstrukturen und Bestandskundenabläufen  Aktualisierung von Dokumentationen zur Durchführung der geldwäscherechtlichen Sorgfaltspflichten der Kunden Auswertung und Analyse von Registerauszügen und Vollmacht Dokumenten Prüfung und ggf. Korrektur von Archivierungsprozessen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im o.g. Bereich Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Produkten insbesondere mit Outlook Erfahrungen mit JIRA und Confluence wünschenswert Verständnis von diversen rechtlichen Unternehmensstrukturen und Verständnis für geldwäscherechtliche gesetzliche Anforderungen Hohes Qualitätsbewusstsein für die Prozessdurchführung   Leistungsgerechte Bezahlung Kollegiale Atmosphäre Umfangreiche Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Referent Wertpapierhandelsgesetz - Compliance (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Mönchengladbach
Santander ist eine Bank, die weltweit bereits 144 Millionen Kunden dabei hilft, ihre Träume zu verwirklichen. Damit wir das auch in Zukunft weiterhin erfolgreich tun können, entwickeln wir uns ständig weiter. Denn wir wollen die beste Bank für Mitarbeiter und Kunden sein. Dabei agieren wir risikobewusst im Sinne unserer Kunden und unseres Unternehmens, haben aber immer auch neue Ideen und Chancen im Blick. Als eine der fünf größten Banken in Deutschland beschäftigen wir Mitarbeiter aus 20 Nationen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen. Was uns verbindet, ist der Anspruch, in unseren jeweiligen Themen ausgezeichnet zu sein und uns gegenseitig zu inspirieren. Als Arbeitgeber möchten wir unseren Mitarbeitern auf Augenhöhe begegnen und als Bank ein wichtiges und positives Element der Gesellschaft sein. Referent Wertpapierhandelsgesetz - Compliance (w/m/d) Für unsere Unternehmenszentrale Mönchengladbach Ihre Aufgaben – Anspruch trifft Verantwortung: Ausarbeitung von Konzepten bei der Implementierung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen Begleitung der Umsetzung der mit der MiFID2 verbundenen Maßnahmen Prüfung von Prozessen der im Wertpapiergeschäft tätigenden Fachabteilungen Beratung der Fachabteilungen und des Vertriebes bei rechtlichen Fragestellungen und in Bezug auf Verbraucherschutz Eigenverantwortliche Berichterstellung in Deutsch und in Englisch Kommunikation mit Aufsichtsbehörden Trainings- und Schulungsmaßnahmen (Weiter-)Entwicklung von IT-Lösungen Erkennen und Managen von Risiken Ihr Profil – Know-how trifft Persönlichkeit: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann/-frau oder entsprechend orientiertes Studium mit Berufserfahrung Interesse an den rechtlichen Rahmenbedingungen des Wertpapiergeschäftes und des Verbraucherschutzes Aufgeschlossenheit und Durchsetzungsstärke Hohe Flexibilität Analytisches Denkvermögen IT-Affinität Gewandtheit im schriftlichen Ausdruck Gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Risikobewusstsein Unser Angebot - Vielfalt trifft Perspektive Moderner Arbeitsplatz in einem international aufgestellten Unternehmen Vielseitige und interessante Aufgaben, an denen Sie persönlich wachsen können Ein Arbeitgeber, dem die soziale Verantwortung wichtig ist Angemessene Work-Life Balance sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement Wenn Sie sich angesprochen und qualifiziert fühlen und Sie Ihre Leidenschaft für die Position einbringen wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des Gehaltswunsches, Ihrer derzeitigen Kündigungsfrist und des frühestmöglichen Starttermins. Bei fachspezifischen Fragen wenden Sie sich bitte an: Frau Klein Compliance +49 (0) 2161 690-7952 Bei allen anderen Fragen wenden Sie sich bitte an: Frau Grimm Human Resources +49 (0) 2161 690-5379 Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung hier online. www.santander-karriere.de
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Anti-Financial Crime Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Vielfältige Schwerpunkte - Bei uns kannst du die Vielfalt der Beratung und Prüfung nationaler und internationaler Finanzdienstleistungsunternehmen, insbesondere Banken und Versicherungen, miteinander vereinen.Verantwortungsvolle Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Prüfungs- und / oder Beratungsteam und agierst kurz bis mittelfristig auch als Projekt- bzw. Teilprojektleiter:in in engagierten und hochqualifizierten Teams.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in den vielseitigen Bereich Anti-Financial Crime. Neben der Durchführung von Anti-Financial Crime Audits unterstützt du unsere namhaften Mandanten bei der Verhinderung von Geldwäsche / Terrorismusfinanzierung und der Abwehr sonstiger strafbarer Handlungen in abwechslungsreichen Beratungsprojekten.Herausfordernde Tätigkeiten - Du unterstützt bei der Analyse und Umsetzung der gesetzlichen Pflichten und Anforderungen, bspw. der Umsetzung der 6. EU Geldwäscherichtlinie.Digitalisierung – Du unterstützt bei der Eigen- und/oder Fortentwicklung von Tools und digitalen Produkten rund um den Bereich Anti-Financial Crime.Hervorragende Perspektiven - Freue dich auf einen starken Teamzusammenhalt, die Förderung durch eine kontinuierliche Weiterbildung und sehr gute Karriereperspektiven.Du hast vorzugsweise dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, ein Jurastudium oder der MINT-Fächer erfolgreich abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise verfügst du zudem über eine Ausbildung oder Praktika im Financial Service Umfeld oder erste Berufserfahrung in den Bereichen Anti-Financial Crime und Compliance.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnet dich aus.Du suchst stets neue Herausforderungen und eintönige, sich wiederholende Arbeiten sind dir ein Graus.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken.Du hast Interesse an der Unterstützung und Weiterentwicklung von Tools für den Bereich Compliance.Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: