Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 4 Jobs in Bad Hönningen

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Banken 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Compliance

Digital Tax Analyst (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Mannheim, Windhagen, Westerwald
Willkommen bei John Deere, dem Innovationsführer von Land-, Forst-, und Baumaschinen sowie Maschinen für Rasen- und Grundstückspflege. Mit weltweit rund 70.000 Beschäftigten entwickeln und produzieren wir vernetzte und technologisch fortschrittliche Maschinen mit einem Gesamtumsatz von 35,5 Mrd. US$. Wenn Sie Teil des Teams werden, wachsen Sie nicht nur individuell, sondern leisten auch einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der größten globalen Herausforderung: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und Infrastruktur Die John Deere GmbH & Co. KG in Mannheim ist Sitz der Bereichsleitung für Europa, die GUS-Staaten, Nordafrika und den Nah- und Mittelosten. Hier werden zentrale Dienstleistungen zur Unterstützung der europäischen Standorte erbracht.  Unsere Steuerabteilung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Mannheim oder Windhagen einen  Digital Tax Analyst (m/w/d) Ref. 88238  Entwicklung, Ausbau und Aufrechterhaltung einer digitalen Daten- und Informationsversorgung für steuerliche Zwecke Datenbasierte Sicherstellung von Tax Compliance-Anforderungen national und international Entwicklung, Implementierung und Durchführung eines systemgestützten Konzeptes zur systematischen Überprüfung der Wirksam­keit interner Kontrollsysteme Einführung einer TAX Compliance Management Software Analyse und Pflege steuerlich relevanter Daten und Prozesse in SAP in Zusammenarbeit mit der IT Koordination fachüberreifender Projekte zur Digitalisierung der Steuerfunktionen Erfolgreich abgeschlossene Fachhochschulausbildung Berufserfahrung von drei Jahren Praktische Erfahrungen in den Bereichen Controlling und Prüfung interner Kontrollsysteme Große IT-Affinität Erfahrung im Umgang mit SAP CO, FI, BW und BI Steuerliche Ausbildung von Vorteil Kreativität, Eigeninitiative und Hartnäckigkeit bei der Entwicklung von Neuem Strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Teamgeist Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Attraktives Vergütungspaket Mobiles Arbeiten Hervorragende Sozialleistungen, wie Betriebsrente und altersvorsorgewirksame Leistungen Flexibles und modernes Arbeiten sowie Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch vielfältige Angebote
Zum Stellenangebot

KYC Analyst (m/w/d)

Mo. 01.08.2022
Berlin, Köln, Bonn
Echte Finanz-Fachkräfte sind rar, sehr gefragt und dementsprechend hoch ist ihr Marktwert. Egal ob im Bereich Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Treasury oder Risk-Management, Hays kann Ihnen Türen öffnen und berät Sie gerne und völlig kostenfrei bei Ihrem nächsten Karriereschritt. Ganz nach Ihren Interessen und Vorstellungen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Wir freuen uns auf Sie. Mein Arbeitgeber Unser Kunde ist eine führende globale Universalbank mit mehr als 95.000 Mitarbeitern, die in 60 Ländern mit über 2.400 Niederlassungen für einen umfassenden Service sorgenUnternehmenssitz in Berlin-Charlottenburg (unweit Ernst-Reuter-Platz)Das Team im Bereich der Geldwäscheprävention stellt sicher, dass die bestehenden gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen eingehalten werdenBewertung und Genehmigung von Geldwäscherisiken im Neu- und Bestandskundengeschäft von Privat- und FirmenkundenEigenständige Prüfung von KYC-Anträgen auf Vollständigkeit, formale Richtigkeit und PlausibilitätDurchführung eigenständiger Recherchen zur Validierung und InformationsgewinnungEntscheidung über die Annahme von NeukundenEntscheidung von Veränderungen bei Bestandskunden im Standardgeschäft im Rahmen geltender Policies und RegelwerkeAnlage und Dokumentation von Prüfungsvorgängen und EntscheidungenSchnittstellen zum Vertrieb und anderen GeldwäschepräventionsbereichenErfolgreich abgeschlossenes Studium (beliebiger Fachrichtung) oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d)Verhandlungssichere DeutschkenntnisseGute EnglischgrundkenntnisseAnalytische und investigative FähigkeitenMotivation, sich in ein neues Themengebiet einzuarbeitenEinstiegsmöglichkeit bei einer globalen UniversalbankModerner vielfältiger Campus im Herzen von Charlottenburg mit sehr guter Verkehrsanbindungen und fußläufiger Entfernung zur SpreeNutzung der KantineSympathisches und kollegiales ArbeitsumfeldEine ausgeprägte Work-Life-Balance durch ein flexibles Arbeitsmodell (mit ggf. Option auf Home-Office)Individuelle EinarbeitungQuereinsteiger willkommenModerne Hard- und SoftwareStrukturierte und umfassende Einarbeitung in ein Berufsfeld mit Zukunft
Zum Stellenangebot

Referent mit den Schwerpunkten Strategie, Risiko und Steuerung (m/w/d)

Sa. 30.07.2022
Bonn
Sie wollen Zukunft gestalten und einen Unterschied machen? Wir, der BVR, vertreten bundesweit und international die Interessen der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Wir gestalten Zukunft und machen gemeinsam mit unseren Banken und Partnern Veränderung möglich. Wir suchen für die Abteilung Abteilung "Grundsatzfragen der Sicherungseinrichtung / Bankbetriebliche Fachthemen" am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten mit den Schwerpunkten „Strategie, Risiko und Steuerung“ (m/w/d) die Bearbeitung strategischer Fragestellungen der Genossenschaftlichen FinanzGruppe und Grundsatzfragen mit den aufgeführten Schwerpunkten  erkennen, analysieren und beurteilen von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, Unterlagen und Daten  die Betreuung von Genossenschaftsbanken im Rahmen unseres Präventionsmanagements (z.B. durch betriebswirtschaftliche Analysen) sowie die konkrete Beurteilung von Sanierungs- und Neustrukturierungskonzepten von Banken Klärung von bankindividuellen Bilanzierungsfragen und Aufsichtsrechtsthemen  die interdisziplinäre Zusammenarbeit insbesondere mit den regionalen genossenschaftlichen Prüfungsverbänden sowie der Austausch zu regulatorischen Themenfeldern mit den deutschen und europäischen Bankaufsichtsbehörden Eine umfassende und gründliche Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet werden wir gewährleisten. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften hohe fachliche Kompetenz und umfassende Kenntnisse in den praktischen und methodischen Fragestellungen zu den Themenfeldern „Strategie, Risiko und Steuerung“ Mehrjährige berufliche Erfahrung in den Bereichen Risikomanagement, Controlling bzw. Banksteuerung, Bankenprüfung und / oder Unternehmensberatung Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen sowie die Fähigkeit zum eigenmotivierten, lösungsorientierten Denken und Handeln Stark ausgeprägte Fähigkeit zur Zielorientierung, Strukturierung und Priorisierung von Kapazitäten und Aufgaben Mobile und flexible Arbeitszeiten – für eigenverantwortliches Arbeiten. Attraktive Vergütung – wir bieten eine faire Bezahlung mit zusätzlichen Nebenleistungen. Unternehmenskultur – unsere Werte und unser Team sind wichtiger als schnelle Rendite.   Fortbildungsmöglichkeiten – sowie sehr gute Rahmenbedingungen für Ihren persönlichen Karriereweg. Familie und Beruf – wir unterstützen Sie, beides zu verbinden. Modernes Arbeitsumfeld – wir sitzen direkt an der Museumsmeile in Bonn.
Zum Stellenangebot

Aufseherinnen und Aufseher (w/m/d) für die Geldwäscheprävention bei Großbanken

Mi. 27.07.2022
Frankfurt am Main, Bonn
Als eine der führenden Allfinanz­aufsichtsbehörden Europas ist die BaFin Deutschlands staatliche Instanz zur Kontrolle und Über­wachung des Finanz- und Kapital­markts. Die Bundesbehörde beaufsichtigt Kreditinstitute, Versicherer, Finanzdienstleister und den Wertpapier­handel. Im Ernstfall wickelt sie Unternehmen ab. Die BaFin geht präventiv gegen Geldwäsche und Terrorismus­finanzierung vor. Zudem wirkt sie an der Entwicklung globaler und europäischer Aufsichtsstandards mit. Die rund 2.800 Beschäftigten der BaFin arbeiten dafür, Bank­kunden und Bankkundinnen, Versicherte, Anleger/-innen und Verbraucher/-innen vor unange­messenen Finanzrisiken zu schützen. Die BaFin sorgt auf diese Weise für Finanzstabilität und sichert die Funktions- und Wettbewerbs­fähigkeit sowie Integrität des deutschen Finanz­platzes. Sie leistet damit einen gesellschaftlichen Beitrag zur Stärkung der deutschen und europäischen Wirtschaft.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereAufseherinnen und Aufseher (w/m/d) für die Geldwäsche­prävention bei Großbankenfür eine unbefristete Tätigkeit in Vollzeit oder Teilzeit als Sachbearbeiter/-in an unseren Dienstsitzen Frankfurt am Main oder Bonn.Das Ziel der BaFin ist es, jeden Missbrauch des Finanz­systems zur Geldwäsche, Terrorismus­finanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen zu verhindern. Werden Sie Teil unseres Spezialisten-Teams in der Geldwäsche­prävention und unterstützen Sie mit Ihrer Expertise die Überwachung der ordnungs­gemäßen Geschäftspolitik aller verpflichteten Unternehmen im Finanzsektor.Sie sind verantwortlich für die laufende Aufsicht über einen Ihnen zugeordneten Kreis sogenannter „Verpflichteter“ (z. B. Kreditinstitute)Sie gewinnen und analysieren systematisch detaillierte Informationen über den Umsetzungs­stand von gesetzlichen Vorgaben in den beaufsichtigten Unternehmen durch den zielgerichteten Austausch mit Vorständen, Geldwäschebeauftragten und Wirtschafts­prüfern im Rahmen von Gesprächen, Aufsichts­besuchen und der Auswertung von schriftlichen UnterlagenSie erstellen institutsspezifische Risikoprofile auf Basis Ihrer fachlichen Bewertungen des inhärenten Geldwäsche-/Terrorismus­finanzierungs-Risikos und der Güte der insofern getroffenen PräventionsmaßnahmenSie führen selbstständig Prüfungen bei den Ihnen zugeordneten Verpflichteten (u. U. auch im Ausland) durch. Dies beinhaltet u. a.: Festlegung des Prüfungs­gegenstands und der PrüfungsstrategieDurchführung von Vor-Ort-Prüfungen (bei ent­sprechender Erfahrung auch die Übernahme der fachlichen Leitung eines Prüfungsteams)Prüfung der Qualität der vorhandenen Präventions­systeme sowie der Einhaltung der geld­wäsche­rechtlichen Pflichten Follow-up der Defizit­beseitigung der aufsicht­lichen Maßnahmen Sie haben mit mindestens der Note „gut“ ein Hochschul­studium (Bachelor/FH-Diplom), das den Zugang zum gehobenen Dienst ermöglicht, abgeschlossen und verfügen über eine mindestens dreijährige Prüfungs­erfahrung im Finanzbereich, idealerweise im Bereich der Prävention und/oder Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung ODER Sie haben mit mindestens mit der Note „befriedigend“ ein Hochschulstudium (Bachelor/ FH-Diplom), das den Zugang zum gehobenen Dienst ermöglicht, abgeschlossen und verfügen zwingend über eine mindestens fünfjährige einschlägige Prüfungserfahrung im Finanzbereich, idealerweise im Bereich der Prävention und/oder Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismus­finanzierung Sie besitzen ein Gespür für wirtschaftliche/rechtliche Zusammenhänge und die Fähigkeit, komplexe Sach­verhalte zu durchdringen Mit sich verändernden Rahmen­bedingungen gehen Sie konstruktiv um; Sie sind offen und interessiert, neue Dinge auszuprobieren und haben Erfahrung, selbst­organisiert in Teams zu arbeiten Kolleginnen und Kollegen sowie Externe schätzen Sie aufgrund Ihres wertschätzenden Umgangs sowie Ihrer klar auf die Sache ausgerichteten Vorgehensweise Sie besitzen die digitalen Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neue Entwicklungen zu verstehen und einzuordnen Sie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealer­weise Erfahrungen in agiler Arbeitsweise Sie verfügen über gute Kennt­nisse der englischen Sprache und können damit sicher auf internationaler Ebene agieren Von Vorteil sind: Sie haben eine Berufs­ausbildung mit finanz­wirt­schaft­lichem Bezug absolviert Sie sind datenaffin und haben ein starkes Interesse an aktuellen Technologien Sie sind mit aktuellen Entwicklungen im Finanz­markt und neuen Geschäftsmodellen vertraut, insbesondere Zahlungsdienstleistungen und Kryptogeschäften Sie sind mit gängigen Standards im Bereich der Prüfung vertraut, z. B. denen der Internen Revision oder bei Wirtschafts­prüfungs­gesell­schaften Wir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar.Einbindung in ein Team von Spezialistinnen und Spezialisten, für die der Informations- und Wissens­austausch selbstverständlich istUmfassende Einarbeitung und individuelle Qualifizierungs­möglichkeiten (z. B. Englisch­kurse, Fachseminare)Die Möglichkeit, innerhalb Ihres Aufgabenbereichs eigen­verantwortlich zu agierenFlexible Arbeitszeitgestaltung und -bedingungen (Gleitzeit mit Freizeitausgleich, Möglichkeit zur Teilzeit)Mobiles Arbeiten mit grds. 40 % Mindest-Präsenz im Büro Umfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u. a. eigene Kindertagesstätte, vergünstigtes Jobticket, Kantine, kostenlose Parkplätze)Eine Einstellung im öffentlichen Dienst nach Entgelt­gruppe 11 TVöD – zuzüglich einer Stellen­zulage und Weihnachts­geldDie grundsätzliche Möglichkeit einer Verbeamtung; es können sich auch Beamt/-innen des gehobenen Dienstes bis Besoldungsgruppe A 11 BBesO bewerben
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: