Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 61 Jobs in Bad Nauheim

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Banken 26
  • Recht 19
  • Unternehmensberatg. 19
  • Wirtschaftsprüfg. 19
  • Finanzdienstleister 11
  • Versicherungen 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 59
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 60
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Compliance

Auditor (m/w/divers) / Interne Revision

So. 29.11.2020
Frankfurt am Main
Auditor (m/w/divers) / Interne Revision Produkte und Marken, die jeder kennt. Eine internationale Arbeitswelt, die begeistert. Eine Karriere, die Fahrt aufnimmt. In einem Weltkonzern mit beliebten Marken. Ist dies vielleicht die Stelle Ihres Lebens? Über 300.000 Mitarbeiter/innen engagieren sich weltweit für Marken wie KitKat, Wagner, Nescafé Dolce Gusto, BEBA, MAGGI oder Thomy. Werden Sie ein Teil davon. Mit Teamgeist, Weitblick und Vorausdenken. Mit dem Anspruch, die Zukunft der Ernährung zu gestalten. Was sind die Eckdaten? Regionaler Einsatz in Europa mit Sitz in unserer Nestlé Zentrale in Frankfurt am Main ab März 2021, in Vollzeit, unbefristetDas Nestlé Internal Audit Team dient seit Jahrzehnten als Kaderschmiede für den Konzern. Als Mitarbeiter (m/w/d) im Audit haben Sie die Möglichkeit unsere Prozesse hautnah kennenzulernen und damit die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere im Unternehmen zu legen. Wie sieht ein Tag bei uns aus? Gemeinsam mit internationalen Teams führen Sie interne Audits in Bezug auf Compliance, interne Kontrollen und Prozessverbesserungen durch Sie stellen die Einhaltung vorgegebener Anweisungen, Richtlinien und gesetzlicher Anforderungen sicher Im Rahmen der Audits nehmen Sie risikoorientierte Bewertungen der Funktionsfähigkeit und Wirt¬schaft¬lichkeit der Geschäftsabläufe und deren Kontrollen vor Sie erarbeiten selbständig Empfehlungen zur Optimierung von Kontrollen und Prozessen Sie erstellen und präsentieren Auditberichte in englischer Sprache um Management und Vorstand über Ihre Ergebnisse zu informieren  Basis ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein vergleichbarer Abschluss mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund Sie denken analytisch und prozessorientiert, wodurch Sie über ein sehr gutes Verständnis zur Beurteilung von Risiken und geeigneten Kontrollmaßnahmen verfügen Erste praktische Erfahrungen im Bereich Audit/interne Revision bzw. Wirtschaftsprüfung sind ein weiteres Plus, ebenso ein Audit Zertifikat, z.B. Certified Internal Auditor Eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und die Bereitschaft zu Reisen in der Region (>50%) sind für Sie selbstverständlich Sie beherrschen Englisch fließend und sind routiniert im Umgang mit MS Office Anwendungen, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind ein Plus Wir stellen sicher, dass Sie Ihr Berufs- und Privatleben nach eigenen Vorstellungen gestalten können: mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge, individuell auf Sie zugeschnittenen Weiterbildungsangeboten sowie weiteren betriebsinternen Benefits (wie u. a. einer Kita und einem Fitnessstudio).
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w/m/d) Compliance (Geldwäsche, Sanktionen, sonstige strafbare Handlungen, Terrorismusfinanzierung)

So. 29.11.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Ref.-Nr.: 50032044 / Frankfurt am Main / Vollzeit Analyse von Businessprozessen an der Schnittstelle von IT und Fachbereich Analyse und Umsetzung von neuen regulatorischen Vorgaben (GwG, 24c KWG, AWV, AWG) Analyse, Konzeption und Definition von sog. „Business Rules“ über die gesamte Prozesskette Konzepterstellung, Spezifikationsvorgabe von Use-Cases und Prozessdokumentationen zur Umsetzung der regulatorischen Anforderungen Erstellung und Durchführung von Testfällen, Implementierung bzw. Adjustierung von IT-Systemen sowie Unterstützung des Bug Fixings (second level support) Konzeptionelles Arbeiten im Rahmen eines Compliance Teams, Erstellung von Berichten an das Management und Projektleitung Technisches oder betriebswissenschaftliches Studium (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik), alternativ eine vergleichbare Ausbildung mit hoher IT-Affinität Mehrjährige Erfahrung als Business Analyst und/oder Requirements Engineer in der Umsetzung von Business Anforderungen in IT Projekten im Finanzumfeld Umfassendes Verständnis der Bankprodukte und des Bankgeschäftes Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen an die Banken und der diesbezüglichen Compliance Themen (insbesondere Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, sonstige strafbare Handlungen und Sanktionen), Arbeitserfahrungen in diesen Themenbereichen sind von Vorteil Hohe IT Affinität in Verbindung mit einem ausgeprägten Risikobewusstsein, sowie ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse, Kenntnisse von Datenbanken sowie Datenbankabfragen (SQL) Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie arbeiten genau, selbstständig und zielorientiert. Hierbei zeichnet Sie eine große Zuverlässigkeit, hohe Belastbarkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe aus. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Angenehme Umgangsformen sowie gute kommunikative Fähigkeiten komplettieren Ihr Profil. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Liquiditätsrisikomanagement und Asset Liability Management

So. 29.11.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Hamburg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickeln Sie für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei beraten Sie zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Hamburg und München suchen wir engagierte Verstärkung. Projekte und Fachberatung im Themenfeld Liquiditätssteuerung, Liquiditätsrisikomanagement und Gesamtbanksteuerung, sofern Sie bereits über entsprechende Erfahrungen verfügen auch die Leitung von Projekten und Strategische Beratung des Top Managements Projekte im Zuge der Konzeption sowie Implementierung von Liquiditätssteuerungssystemen gemäß aufsichtsrechtlicher und ökonomischer Anforderungen Auf- und Ausbau von Methoden zur Messung und Steuerung von Liquiditätsrisiken, -kosten und -erträgen, einschließlich resultierender Aspekte im Kontext der Gesamtbanksteuerung Beratung von Mandanten zu regulatorischen Anforderungen an das Liquiditätsrisikomanagement Bearbeitung und Qualitätssicherung von Fachfragen und Fachkonzeptionen insbesondere nach Basel III / CRR und MaRisk Mitwirkung bei Veröffentlichungen und Kundenveranstaltungen zu Liquiditätsrisikomanagement- und Treasury-Themen Durchführung von internen und externen Seminaren sowie Mitwirkung in der internationalen Facharbeit des Deloitte-Netzwerks Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Mathematik oder Wirtschaftsmathematik idealerweise mit quantitativem und/oder aufsichtsrechtlichem Schwerpunkt Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche in den Bereichen Liquiditätsrisikomanagement, Liquiditätskostenkalkulation oder Treasury (ggfs. im Rahmen einer entsprechenden kaufmännischen Ausbildung) Erfahrung in der prüfungsnahen Beratung von Finanzdienstleistern und sonstigen kapitalmarktorientierten Unternehmen oder alternativ eine Tätigkeit im Marktpreis- oder Liquiditätsrisikocontrolling bzw. im Bereich Treasury einer Bank Fundierte Kenntnisse sowie Anwendungspraxis in der Steuerung, Kostenkalkulation und Messung von Liquiditätsrisiken sowie aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen Sofern Sie bereits über Berufserfahrung verfügen, gut ausgebautes Netzwerk in der Kreditwirtschaft Bei berufserfahrenen Kandidaten, Erfahrung in der Projektleitung und Führung von Mitarbeitern Hohe Auffassungsgabe für Marktpotentiale sowie neue Entwicklungen am Markt Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise auch bei neuen und komplexen Sachverhalten Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten (u.a. in Form von Fachkonzepten und Prüfungsberichten) auf Deutsch und Englisch Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Zum Stellenangebot

IT-Berater Finance- und Treasury-Transformation (w/m/d)

Sa. 28.11.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.IT-Beratung für Treasury- und Finanzprozesse - Dynamische Märkte, Regulierung und Digitalisierung fordern unsere Kunden auf, den Status Quo im Treasury zu hinterfragen. Du magst anspruchsvolle Projektarbeit sowie die Entwicklung und Einführung innovativer (IT-technischer) Lösungsansätze. Dann begleite unsere vielfach ausgezeichnete Expertengruppe ‚Corporate Treasury Solutions‘ in Projekten bei namhaften Unternehmen (Global Player, Mittelstand, Familienunternehmen). Du engagierst Dich in der konzeptionellen und technischen Abbildung von Geschäftsprozessen im Treasury mit Hilfe geeigneter IT-Lösungen. Gemeinsam mit uns definierst Du Deine Schwerpunkte und Entwicklung.Treasury-Management-Systeme (TMS) - Du berätst beim Aufbau einer Treasury-Funktion sowie der Analyse und Weiterentwicklung bestehender Strategien, Prozesse, Methoden und IT-Systeme im Treasury. Du wählst für Kunden das richtige TMS oder andere IT-Lösungen aus. Du engagierst dich bei der fachlichen und technischen Konzeption, der Realisierung sowie der Einführung von TMS ( insb. FIS, ION und Bellin ) und weiterer IT-Lösungen. SAP FSCM - Du verstärkst unser SAP Treasury Team und engagierst dich bei der fachlichen und technischen Konzeption, der Realisierung sowie der Einführung von SAP FSCM ( Payments & Bank Communication, Cash & Liquidity Management, Treasury & Risk Management, Working Capital Management ). Du unterstützt Unternehmen bei der Umstellung der Treasury Geschäftsprozesse auf SAP S/4HANA.Software Engineering - Du verstärkst unser Treasury Analytics Team und engagierst Dich bei der Konzeption, Entwicklung und Einführung kundenindividueller Planungs-, Analyse- und Reportingprozesse mit Hilfe geeigneter Business Intelligence Lösungen ( SAP, Microsoft, IBM, Tableau, Jedox, Board, u.a. ). Auch die Entwicklung von Robotik-Lösungen sowie weiterer Tool-Lösungen zur Digitalisierung der Treasury-Funktion motiviert Dich.Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten Dich anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, begleitet von praxisbezogenem Coaching. Du erhältst ein vielseitiges Trainingsangebot zur fachlichen, technischen, methodischen und persönlichen Weiterentwicklung. Wir schulen den Umgang mit IT-Technologien und fördern den Abschluss von IT-Zertifizierungen. Du profitierst von unseren Think Tanks, wie z.B. dem PwC Experience Center sowie der PwC Digital Factory. Wir gestalten individuelle Karrierewege, die Deinem spezifischen Profil entsprechen.Dein Hochschulstudium ( Bachelor / Master / Promotion ) in Wirtschaftswissenschaften, ( Wirtschafts- ) Mathematik, ( Wirtschafts- ) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Physik hast Du bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen. Für die Bereiche TMS und SAP FSCM punktest Du mit hohem Technologieverständnis sowie IT-Anwendungs- und Entwicklungsfähigkeiten. Idealerweise verfügst Du bereits als Berater oder Anwender über Berufserfahrung mit der Konzeption und Einführung von SAP FSCM, ION, FIS oder Bellin. Für den Bereich Software Engineering verfügst Du bereits idealerweise über Berufserfahrung in der Konzeption und Realisierung von Business Intelligence-basierter Lösungen. Auch Kenntnisse einer Programmiersprache oder von Datenbanken sind wünschenswert.Analytische Fähigkeiten, ausgeprägtes Problemlösungsverhalten, hohes Maß an Flexibilität, Kreativität und Belastbarkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit prägen Deine Persönlichkeit.Präsentations-, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache runden Dein Profil ab. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Non-Financial Risks

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50035922 / Frankfurt am Main / Vollzeit Hauptansprechpartner in der 2nd Line of Defence für ausgewählte Organisationseinheiten hinsichtlich der Umsetzung der für die Deka-Gruppe relevanten Methoden zum Management von Non-Financial Risks Laufende Analyse der Aktivitäten und Entwicklungen in den betreuten Einheiten Organisation und Durchführung von Risiko-Assessments unter Berücksichtigung / Konsolidierung der Informationsanforderungen der NFR-spezifischen Methoden Aufbereitung, Plausibilisierung und Würdigung der von den Einheiten zur Verfügung gestellten Daten Aggregation der Risikobewertungen der betreuten Einheiten und Analyse des Gesamtrisikoprofils Vereinbarung und Nachverfolgung der Umsetzung von Maßnahmen zur Beseitigung der identifizierten Risiken in Zusammenarbeit mit den Vertretern der betreuten Einheiten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Betriebswirtschafts- oder Volkswirtschaftslehre) Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einem Geschäftsfeld oder Zentralbereich einer Bank oder Asset Managers Tiefgreifende Kenntnisse über die Abläufe in ausgewählten Geschäftsbereichen (Prozesse, Produkte, IT-Systeme, Rechtsnormen, etc.) Grundverständnis der typischen Methoden und Prozessen zum Management verschiedener Non-Financial Risks (z.B. Informationssicherheit, Business Continuity oder Auslagerungsrisiken) Solide EDV-Kenntnisse für den souveränen Umgang mit allen Anwendungen aus dem Microsoft Office-Paket Ihre berufliche Prägung in Verbindung mit ihrem konstruktiv kritischen und analytischen Denkvermögen ermöglicht Ihnen eine schnelle Erschließung von Prozessen und möglichen Schwachstellen unterschiedlicher Unternehmensbereiche. Sie sind ein ausgeprägter beruflicher Netzwerker, dessen sehr guten kommunikativen Fähigkeiten Sie dazu in die Lage versetzen, auch anspruchsvolle Sachverhalte umfassend und adressatengerecht darzustellen. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind vielseitig interessiert, ein Teamplayer, in hohem Maße eigenmotiviert und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Risk Management

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Risk Management am Standort Frankfurt werden.   Wenn von CRR/CRD, BRRD, MaRisk, EBA- und EZB-Guidelines die Rede ist, fühlen Sie sich ganz in Ihrem Element? Sie verbinden analytisches Denken mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte eingängig zu erklären. Und auf herausfordernde Fragestellungen antworten Sie stets mit konstruktiven Lösungen? Perfekt! Unterstützen Sie unser Team in Frankfurt und bringen Sie das Regulatory Risk Management der ING mit Ihrer Expertise weiter voran. Wir freuen uns auf Sie!Sie verantworten die Identifikation, Analyse und Umsetzung regulatorischer Anforderungen für das Risiko Management unserer Bank – und setzen hier direkt an der Schnittstelle von Risikomanagement und Bankenregulierung an. Mit Ihrem umfassenden regulatorischen Know-how sind Sie geschätzter Ansprechpartner, beraten und koordinieren übergreifende Umsetzungsprojekte. Im Kontext von MaRisk, CRR, CRD und Basel bearbeiten Sie neue regulatorische Anforderungen und bereiten Ihre Ergebnisse sorgfältig für Stakeholder in relevanten Gremien, Vorstand und Aufsichtsrat auf. Auch wenn es darum geht, die Aufsichtstätigkeiten der Europäischen Zentralbank sowie der nationalen Aufsichtsbehörden aus der Perspektive unserer Bank zu begleiten, können wir uns auf Sie verlassen. Hier kommen Sie insbesondere bei aufsichtsrechtlichen Prüfungen im Bereich Risk Management ins Spiel und tauschen sich eng mit den entsprechenden Peers in der ING Gruppe aus. Nicht zuletzt begleiten Sie in- und externe Prüfungen und werden in Risikocontrolling-Prozesse eingebunden – von der Risikoinventur über -tragfähigkeitsabrechnungen bis hin zum Stresstesting. Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Banking & Finance Mehrjährige Berufserfahrung im Risikomanagement (Retail / Wholesale Banking) bzw. im Bereich Regulatory Affairs Umfassende Fachkenntnisse der regulatorischen Anforderungen an Kreditinstituten (CRR/CRD, BRRD, MaRisk sowie diverse EBA und EZB Guidelines) sowie der nationalen und internationalen Rechnungslegung (HGB, IFRS) Sorgfältige, eigenverantwortliche Arbeitsweise gepaart mit hoher Eigenmotivation Sehr gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Lead Investment Portfolio Compliance Officer Surveillance - UK, France and Luxembourg Team (f/m/d)

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Allianz is the home for those who dare – a supportive place where you can take the initiative to grow and to actively strengthen our global leadership position. By truly caring about people – both its 85 million private and corporate customers and more than 142,000 employees – Allianz fosters a culture where its employees are empowered to collaborate, perform, embrace trends and challenge the industry. Our main ambition is to be our customers’ trusted partner, instilling them with the confidence to grow. If you dare, join us at Allianz Group. Allianz is an equal opportunity employer. Everybody is welcome, regardless of gender, age, origin, nationality, race or ethnicity, religion, disability, or sexual orientation. Allianz Global Investors is a leading active asset manager with over 770 investment professionals in 25 offices worldwide and managing EUR 535 billion in assets for individuals, families and institutions. Active is how we create and share value with clients. We believe in solving, not selling, adding value beyond pure economic gain. We invest long-term, drawing upon our broad and innovative investment expertise, and leveraging resources globally to ensure a superior client experience wherever they are based and whatever their investment needs. Active is: Allianz Global InvestorsWe are searching for a team lead (f/m/d) for our Investment Portfolio Compliance Surveillance team, which is part of the Investment Portfolio Compliance function at AllianzGI Europe GmbH. The position is based in our office in Frankfurt. Our Investment Portfolio Compliance function covers all investment related compliance topics within AllianzGI’s process chain and stretches across various departments such as Trading, Operations, Client Services, Legal and Portfolio Management. The Investment Guideline team provides pre, post, and ex-post investment guideline coding services to our Global Portfolio Management teams. Additionally, this team more broadly supports the Investments Compliance function in developing reporting and monitoring tools for other Investment Portfolio Compliance subjects. As a Lead Investment Portfolio Compliance Officer – UK, France and Luxembourg, you are part of a cooperative Global Investment Portfolio Compliance team which works directly with Global Portfolio Managers in addressing queries and advising on technical and regulatory matters and will be responsible for providing effective, efficient, high quality and systems development services that address both business and regulatory requirements for the funds which are domiciled in UK, France and Luxembourg. Key Responsibilities Co-ordinate and assign daily tasks to enable full and complete coverage of surveillance responsibilities Provide working students supervision on a regular basis to ensure their tasks are undertaken to the required standard and frequency Conduct regular employee reviews and mentor the team to ensure there is support and appropriate tools to do their role Building a bridge between Global Portfolio Managers and the Investment Portfolio Compliance team where knowledge is transferred between the two areas for a more efficient and conformable process Assist the Global Portfolio Managers and Client Account Management proactively to better understand specific investment and regulatory constraints Support the compliance officer to service all Portfolio Managers by assessing queries and initiating confidence building tasks and support him in all jurisdictions Review and maintain the process manual and all controls (e.g. ISAE controls) and evaluate Archer statistics periodically to identify risks, gaps and workloads Investigating investment queries with a view to provide impartial analysis and communicate reportable instances to senior management Being involved in projects which seek to improve surveillance processes and systems between Global Portfolio Managers, Client Account Management and Investment Portfolio Compliance Review and conclude all Impact calculations for regulatory or client reporting Teammate and ability to form relationships internally and externally Organizational Skills / Attention to Detail Ability to problem seek and spot issues proactively Detailed knowledge of financial instruments including derivatives as well as regulatory provisions across jurisdictions Significant practical experience of at least one industry recognized compliance monitoring system i.e. Charles River, SimCorp Dimension, Bloomberg, Aladdin, Sentinel, Thinkfolio, MIG21 etc. Excellent written and communication skills Ability to multi-task in a fast-paced environment Several years’ experience in the Financial Services industry Bachelor’s Degree or higher, preferably in Finance or related subjects Proficient in Microsoft Word, Excel, Access You are committed to creating value for our clients so that they can meet their financial objectives throughout their lives. You embrace a collegial culture based on strong values, take individual responsibility, and are dedicated to mastering challenging tasks. You aspire to make an impact in a diverse, international, technology-enabled and increasingly agile environment. If you feel inspired to elevate the active asset management experience, this is the place for you since, Active is: Allianz Global Investors.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (f/m/d) - Regulatory Specialist

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Allianz is the home for those who dare – a supportive place where you can take the initiative to grow and to actively strengthen our global leadership position. By truly caring about people – both its 85 million private and corporate customers and more than 142,000 employees – Allianz fosters a culture where its employees are empowered to collaborate, perform, embrace trends and challenge the industry. Our main ambition is to be our customers’ trusted partner, instilling them with the confidence to grow. If you dare, join us at Allianz Group. Allianz is an equal opportunity employer. Everybody is welcome, regardless of gender, age, origin, nationality, race or ethnicity, religion, disability, or sexual orientation. Allianz Global Investors is a leading active asset manager with over 770 investment professionals in 25 offices worldwide and managing EUR 535 billion in assets for individuals, families and institutions. Active is how we create and share value with clients. We believe in solving, not selling, adding value beyond pure economic gain. We invest long-term, drawing upon our broad and innovative investment expertise, and leveraging resources globally to ensure a superior client experience wherever they are based and whatever their investment needs. Active is: Allianz Global InvestorsThe Investment Portfolio Compliance (IPC) Guideline Management team is part of the Global Legal & Compliance department. We ensure that regulatory, client and internal investment restrictions for European retail and institutional funds are in compliance. IPC considers itself independent partners to Portfolio Management, Client Services and Product teams to achieve excellence across the entire Investment Compliance process chain. We are looking to add a senior compliance professional and regulatory specialist to our European team, located in Frankfurt. While the role is mainly focusing on regulation and daily investment guideline interpretation and coding, the individual is encouraged to participate in projects and initiatives as well. In an ambitious field and fast paced industry, we seek to improve with each day and use technology, such as Robotics, to improve our processes and systems. We are dedicated to further develop our department within a cross-regional collaboration to deliver perfection and add value at all times. Key Responsibilities Responsible and passionate about rule implementation of investment guidelines of AllianzGI portfolios to ensure investment guideline/mandate client, regulatory and internal IPC Maintaining regulatory and auditor relationships, including dealing with queries, investigations and audits as well as formal regulatory enquiries from global regulators such as the BaFin, CSSF or SFC Advise internal clients on investment & regulatory matters in a timely and professional manner Implementation and coding regulatory and investment guidelines in compliance systems (Bloomberg CMGR, MIG21, SQL based proprietary system) Handling daily investment compliance guideline requests from client, regulatory and internal partners in globally managed portfolios. Interacting with Portfolio Management, Client Services, as well as the Legal department to ensure timely identification, documentation, escalation and resolution of compliance issues Support the development of a global IPC function and work in such environment, incl. continuously improving coding principles, guideline standardization and rule coverage and automatization Participating in projects/initiatives which seek to improve processes and systems Bachelor’s Degree or higher, preferably in Economics, Finance, Law or related subjects, affinity with numbers, financials & corporate governance. CFA or equivalent is a plus Proven experience in investment compliance within the financial industry Very good knowledge of regulations, in particular UCITS Demonstrated ability in maintaining relationships with fund auditors and with regulators (BaFin, CSSF or SFC) Deep knowledge of fund, securities and derivatives markets Knowledge of recognized (compliance) systems, such as MIG21, Charles River, Bloomberg, SCD, Thinkfolio etc. Thrilled to share and explain knowledge and experience in a structured and clear manner A highly independent, detailed, analytical, pro-active and goal-oriented working style A passion for the field of Investment Compliance Intrinsic motivation to always deliver perfection and to improve with each day A mind that challenges the status-quo and finds accurate solutions Excellent time management and organization skills You are committed to creating value for our clients so that they can meet their financial objectives throughout their lives. You embrace a collegial culture based on strong values, take individual responsibility, and are dedicated to mastering challenging tasks. You aspire to make an impact in a diverse, international, technology-enabled and increasingly agile environment. If you feel inspired to elevate the active asset management experience, this is the place for you since, Active is: Allianz Global Investors.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (f/m/d) - Regulatory Specialist

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Allianz is the home for those who dare – a supportive place where you can take the initiative to grow and to actively strengthen our global leadership position. By truly caring about people – both its 85 million private and corporate customers and more than 142,000 employees – Allianz fosters a culture where its employees are empowered to collaborate, perform, embrace trends and challenge the industry. Our main ambition is to be our customers’ trusted partner, instilling them with the confidence to grow. If you dare, join us at Allianz Group. Allianz is an equal opportunity employer. Everybody is welcome, regardless of gender, age, origin, nationality, race or ethnicity, religion, disability, or sexual orientation. Allianz Global Investors is a leading active asset manager with over 770 investment professionals in 25 offices worldwide and managing EUR 535 billion in assets for individuals, families and institutions. Active is how we create and share value with clients. We believe in solving, not selling, adding value beyond pure economic gain. We invest long-term, drawing upon our broad and innovative investment expertise, and leveraging resources globally to ensure a superior client experience wherever they are based and whatever their investment needs. Active is: Allianz Global InvestorsThe Investment Portfolio Compliance (IPC) Surveillance team is part of the Global Legal & Compliance department. We ensure that regulatory, client and internal investment restrictions for European retail and institutional funds are in compliance. IPC considers itself independent partners to Portfolio Management, Client Services and Product teams to achieve excellence across the entire Investment Compliance process chain. We are looking to add a senior compliance professional and regulatory specialist to our European team, located in Frankfurt. While the role is mainly focusing on regulation and daily compliance monitoring, the individual is encouraged to participate in projects and initiatives as well. In a challenging field and fast-moving industry, we aim to improve with each day and use technology, such as Robotics, to improve our processes and systems. We are dedicated to further develop our department within a cross-regional collaboration to deliver excellence and add value at all times. Key Responsibilities Maintaining regulatory and auditor relationships, including dealing with queries, investigations and audits as well as formal regulatory enquiries from global regulators such as the BaFin, CSSF or SFC Being a trusted and independent partner to advise clients on investment & regulatory matters in a timely and professional manner Researching for and responding to requests, e.g. from clients, custodians, German KVGs, auditors or other entities involved in guideline compliance monitoring of AllianzGI mandates Daily investment compliance monitoring of client, regulatory and internal restrictions in globally managed portfolios. Close interaction with various departments to ensure timely identification, documentation, escalation and resolution of compliance issues Conducting root cause analyses on non-compliances, joining efforts with Risk Management to understand and trigger accurate mitigation measures and calculating financial impacts Investigating investment queries with a view to provide impartial analysis and communicate reportable instances to management Participating in projects/initiatives which aim to enhance processes and systems Bachelor’s Degree or higher, preferably in Economics, Finance, Law or related subjects, affinity with numbers, financials & corporate governance. CFA or equivalent is a plus Proven experience in investment compliance within the financial industry and extensive knowledge of regulations (UCITS) as well as managing relationships with fund auditors and global regulators (BaFin, CSSF or SFC) Knowledge of recognized (compliance) systems, such as MIG21, Charles River, Bloomberg, SCD, Thinkfolio etc. A highly independent, precise, analytical, pro-active and goal-oriented working style A passion for the field of Investment Compliance Intrinsic motivation to deliver and to improve with every day A mind that challenges the status-quo and finds proper solutions Outspoken and confident Excellent time management and organization skills You are committed to creating value for our clients so that they can meet their financial objectives throughout their lives. You embrace a collegial culture based on strong values, take individual responsibility, and are dedicated to mastering challenging tasks. You aspire to make an impact in a diverse, international, technology-enabled and increasingly agile environment. If you feel inspired to elevate the active asset management experience, this is the place for you since, Active is: Allianz Global Investors.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) mit Schwerpunkt Risikomanagement, Handel und Treasury bei Banken

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zählt mit über 1.900 Mitarbeitern an 27 Standorten in Deutschland zu den führenden Gesellschaften für Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Advisory Services. Wir sind Gründungsmitglied des internationalen BDO Netzwerks voneinander unabhängiger Mitgliedsfirmen (1963), das heute mit rund 88.000 Mitarbeitern in 167 Ländern vertreten ist. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Consultant (m/w/d) mit Schwerpunkt Risikomanagement, Handel und Treasury bei Banken   an unserem Standort in Frankfurt am Main. Herausfordernde Projektleitung und Teamwork: Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du bei uns (Teil-)Projekte als Spezialist / -in für Risikomanagement, Handel und Treasury bei führenden Banken vor Ort zum Erfolg begleitest. Dich erwarten laufend neue Herausforderungen, denn die einzige Konstante an den Märkten ist Veränderung. Prüfung und Beratung: Die Aufgaben in unserem interdisziplinären Team sind vielfältig, komplex und fordern kreative, sowie praxis- und ergebnisorientierte Lösungen. Entwickele dich zum Prüfungsleiter bei unseren internationalen Kunden und/oder schärfe dein vorhandenes Beratungs-Know-how sowie deine Präsentations-Skills und Projektmanagement-Fähigkeiten. Risikomanagement: Die Zusammenarbeit mit Unternehmen im Finanzsektor zu diversen Themen von der Gesamtunternehmensstrategie über die Steuerung einzelner Risikoarten bis hin zur Risikoquantifizierung gehört zu deinen Aufgaben. Handelsgeschäft: Gewinne Einblicke in die Handelsabteilungen unserer international agierenden Kunden und unterstütze uns bei unserem Beitrag zur Integrität des globalen Finanzsystems. Treasury: Unterstütze mit uns gemeinsam die Schaltzentralen der Banken in Themen wie strategischer Ausrichtung, Management der Liquidität und finanzieller Risiken, Accounting und Regulatorik sowie Transformation und Digitalisierung. Accounting und Regulatorik: Bis hin zur Bewertung und Bilanzierung von Finanzinstrumenten nach HGB und IFRS mit komplexen Spezialthemen (z.B. Exotics) begleitest du den Front-to-End-Prozess bei unseren Kunden. Trage zur Compliance unserer Kunden mit den einschlägigen Anforderungen bei. Themenvielfalt und Spezialisierung: Gemeinsam mit uns definierst du deinen Schwerpunkt in den vielfältigen Themen, sei es die Risikomanagement-Organisation, die Treasury-Funktion, Handelsprozesse, Quantitative Modelle / Valuation, Accounting oder Finanzmarktregulierung, unseres Bereichs und treibst deren Entwicklung verantwortungsbewusst voran. Vielseitige Aufgaben: Vom direkten Kundenkontakt über Datenauswertungen bis zur Aufbereitung von Fachthemen übernimmst du vielfältige Aufgaben und kannst deine persönlichen Stärken nutzen und entwickeln. Du hast dein Studium im Bereich der Wirtschaft bzw. (Wirtschafts-)Mathematik abgeschlossen. Zudem verfügst du über erste Berufserfahrung (zwei bis vier Jahre) im Kapitalmarktumfeld, Treasury oder Risikomanagement bei einer Bank, einem Wertpapierhandelshaus oder einer Unternehmensberatung oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in den o.g. Bereichen. Das Geschehen an den globalen Finanzmärkten verfolgst du mit Interesse und die Finanzindustrie weckt bei dir nach wie vor Begeisterung. Du hast ein hohes Interesse an Handels-, Abwicklungs- und Risikomanagementprozessen sowie der Treasury-Funktion. Deine Arbeitsergebnisse präsentierst und vertrittst du selbstbewusst vor dem Mandanten. Du erweiterst dein berufliches Netzwerk auch außerhalb der Projektteams innerhalb des BDO-Netzwerkes und mit den Mitarbeitern/innen unserer Kunden. Sehr gute analytische Fähigkeiten und Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch, die dich in die Lage versetzen, komplexe Sachverhalte zu verstehen und zu erklären, zeichnen dich aus. Engagement, Neugier und Spaß an der Arbeit gehören zu deinen Grundeigenschaften. Flexibilität und Mobilität in einem modernen Arbeitsumfeld nimmst du gerne für dich in Anspruch. Freuen Sie sich auf ein erstklassiges, perfekt zusammenpassendes Team der verschiedensten Skillsets sowie auf abwechslungsreiche Tätigkeiten für mittelständische Mandanten, einen transparenten, maßgeschneiderten Karriereweg und eine leistungsgerechte Vergütung. Bei uns haben Sie einen hohen Gestaltungsspielraum Ihrer eigenen Arbeit und können neue Technologien ausprobieren. Neben der Praxis halten Sie das vielfältige Weiterbildungsangebot unserer BDO Akademie an der Ostsee sowie externe Zertifizierungen fachlich und persönlich auf dem Laufenden. Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage und ein teamorientiertes Arbeitsklima.
Zum Stellenangebot


shopping-portal