Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 64 Jobs in Berghausen

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 35
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • Versicherungen 10
  • Banken 7
  • Finanzdienstleister 3
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Ohne Berufserfahrung 34
Arbeitszeit
  • Vollzeit 60
  • Home Office 6
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 50
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Compliance

Spezialist (m/w/d) Grundsatzfragen Kredit - befristet für 2 Jahre

Sa. 19.06.2021
Düsseldorf
Als führende Bank im Gesundheitswesen geht es uns in erster Linie um Menschen. Nicht nur rund 400.000 Heilberufler können sich in jeder Lebensphase auf uns verlassen. Wir begleiten auch Sie zu Ihren persönlichen Zielen - was Sie auch vorhaben. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Wünsche in Punkto Karriere. Gestalten Sie gemeinsam mit uns den Zukunftsmarkt Gesundheit. Werden Sie apoBanker! Sie sind verantwortlich für die Ableitung von Maßnahmen aufgrund gesetzlicher und bankaufsichtsrechtlicher Vorgaben sowie aufgrund struktureller Veränderungen im Gesundheitswesen. Sie nehmen in diesem Zusammenhang an Projekten teil bzw. leiten Teilprojekte. Sie wirken bei der Gestaltung der Geschäfts- und Risikostrategie mit. Sie entwickeln Maßnahmen zur Risikovorbeugung. Sie sind für die Organisation und fachliche Qualitätssicherung von Fragen im Kreditbereich sowie für die Entwicklung/Erstellung von Auswertungen zuständig. Sie erstellen und überwachen die Planung zu Risikokosten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium und haben idealerweise eine bankkaufmännische Berufsausbildung absolviert. Ihre theoretischen Kenntnisse sind fundiert, darüber hinaus haben Sie mehrere Jahre Erfahrung im Kreditgeschäft bzw. im Kreditrisikomanagement, idealerweise im Privat- und Firmenkundengeschäft, gesammelt. Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten. Sie überzeugen durch Ihr kommunikatives und souveränes Auftreten sowie Ihr gutes Verhandlungsgeschick. Sie verfügen über ausgeprägte methodische Kenntnisse (IT-Methoden) im Datenbankumfeld. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus" können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive" an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen!
Zum Stellenangebot

Spezialist (d/m/w) qualitatives Risikomanagement / Solvency II

Fr. 18.06.2021
Köln
Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. Die Stelle ist in unserer Hauptabteilung Unternehmensplanung und Controlling / Zentrales Risikomanagement angesiedelt. Weiterentwicklung des Governance-Systems der DEVK inkl. der weiteren Ausgestaltung der Solvency II-relevanten Leitlinien Durchführung der Jährlichen Überprüfung des Governance-Systems Sicherstellung der Einhaltung der Datenqualität in den Solvency II-Prozessen und jährliche Berichterstattung Umsetzung der narrativen Berichtsanforderungen aus Solvency II (ORSA/RSR/SFCR) Unterstützung bei der Berechnung und Analyse der Säule 2 (ORSA) Studium der Betriebswirtschaftslehre oder (Wirtschafts-) Mathematik Ausgeprägtes analytisches, fachübergreifendes und vernetztes Denken Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten gegenüber den Vertretern unterschiedlicher hierarchischer Ebenen Sehr gute Kenntnisse in den MS Office Anwendungen Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement und Solvency II Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Stark vergünstigtes Job-Ticket Vielseitige und herausfordernde Aufgaben  Eigenverantwortliches Arbeiten in dynamischen Teams Attraktive Vergütung und Sozialleistungen  Familienfreundliche, flexible Arbeitszeitmodelle Qualifizierte Weiterbildung in einem innovativen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Praktikum (w/m/d) Risk & Compliance

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Mit Deinem Praktikum im Bereich Risk & Compliance kannst Du Dein Theoriewissen in der Praxis unter Beweis stellen. Werde bereits im Studium Teil unseres Teams, sammle wertvolle praktische Erfahrungen und wirke bei der Konzeptionierung, Implementierung oder Prüfung von Risiko- oder Compliance Management Systemen mit. Du interessierst Dich dafür, für unsere Mandanten und Mandantinnen Vertrauen und Sicherheit zu schaffen? Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du dich für mind. 3-6 Monate hier einbringen: Du unterstützt bei der Beratung und Prüfung von Management Systemen (CMS, RMS, IKS) internationaler Unternehmen. Du hilfst bei der Umsetzung organisatorischer und prozessualer Anforderungen von Governance Systemen (z.B. Compliance, Risikomanagement, Regulatory). Du unterstützt Dein Team bei der fachlichen Konzeption, der Implementierung und der Berichterstattung der Governance Prozesse. Du arbeitest mit Experten und Expertinnen des KPMG Netzwerks im internationalen Umfeld zusammen. Du unterstützt bei der Geschäftsentwicklung zu neuen Themen durch die Erstellung von Angeboten, Studien oder Fachbeiträgen. Ein Praktikum im Bereich Risk & Compliance kannst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften absolvieren. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Corporate Governance, Risikomanagement, Compliance, Regulierung, Interne Revision, Finance & Accounting oder vergleichbare Fächer. Besonders wichtig ist Dein Interesse an neuen Themen und am Verständnis von Prozessen. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten/Praktikantinnen und Werkstudenten/Werkstudentinnen im Fokus. Als Praktikant und Praktikantin profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/f/d)

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
WPP in Germany employs more than 6.000 people in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Berlin and Munich in over 100 legal entities with total revenues over a billion Euros. Besides the above-mentioned international clients we also serve about 50% of the DAX companies. Working at WPP means being part of a global network of more than 100,000 talented people in 112 countries. Our company creates transformative ideas and outcomes for its clients through an integrated offer of communications, experience, commerce and technology. WPP and our award-winning agencies, including GroupM, Scholz&Friends, Ogilvy, Grey, thjnk and Finsbury Glover Hering work with most of the world's biggest companies and organisations - from Ford, Unilever and P&G to Google, HSBC and the UN. Our clients include 69 of the FTSE 100, 348 of the Fortune Global 500, all 30 of the Dow Jones 30 and 70 of the NASDAQ 100. WPP has headquarters in New York, London and Singapore and a corporate presence in major markets worldwide. The company is quoted on the London Stock Exchange and the New York Stock Exchange. Business Integrity at WPP WPP’s internal control system is structured through a three lines of defence model and imbued with WPP’s risk governance framework, business integrity programme, culture based upon the principles set out in the WPP Code of Business Conduct and WPP’s approach to risk management. The Business Integrity team, which sits within the WPP Legal function, is focused on identifying and tackling root causes of risk (including emerging risk) through a structured programme which is generated by mapping resources, systems and processes against risk appetite, governance requirements and regulator expectations. Actions include: in respect of resources, bolstering messages and examples from leadership (including HQ and  Network Risk Committees) with communications, training sessions, workshops and practical  guidance for WPP’s people and constituting “on the ground” support for day to day queries from  our networks; in respect of systems, advising on the implementation of WPP’s policies, procedures, and controls (including around internal reporting and approvals) and providing a compliance lens for the design and structure of WPP’s ERP environment; and in terms of processes, conducting an annual assessment of business integrity risk, monitoring dynamic data feeds (including WPP’s financials, IA findings and SOX results), reviewing and investigating whistleblowing reports and tracking remediation efforts. WPP in Germany employs more than 6.000 people in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Berlin and Munich in over 100 legal entities with total revenues over a billion Euros. Besides the above mentioned international clients we also serve about 50% of the DAX companies.Purpose The specific role in this description is Düsseldorf, Frankfurt or Hamburg based with coverage of Germany, for a person with a background and professional qualifications in accounting, audit, compliance, law or risk and experience of ABC risks, supply chains, whistleblowing, control environments and records management. The role reports to the EMEA Compliance Director, based in Paris, who in turn reports to the WPP General Counsel, Corporate Risk, based in London, who in turn reports to the WPP Group Chief Counsel, also based in London. Key accountabilities: Items applicable in as far as the person’s skill set / background is relevant to the nature of the issue raised Investigating whistleblowing reports generated that relate to WPP’s businesses in Germany. Investigating breaches of the WPP Code of Business Conduct and other ethical codes in Germany. Investigating breaches of external codes applicable to WPP’s businesses where appropriate (e.g. marketing standards) in Germany. General accountabilities Supporting the EMEA Compliance Director in ensuring that WPP’s business integrity programme is understood throughout Germany.  Collaborating with other HQ and network departments in pursuit of the objectives of the role. Responding to and assisting the EMEA Compliance Director with responses to day to day  regulatory queries relating to Germany. Reporting areas of concern arising from the work performed. Assisting the EMEA Compliance Director with monitoring and communicating regulatory change  in Germany and actively influencing WPP’s businesses to champion business integrity. Assisting the EMEA Compliance Director with training staff in Germany on ethics and regulatory  requirements. Assisting with information preparation and gathering in response to regulatory or legal requests. Assisting with the completion, review and evaluation at local level in Germany of internal risk  assessments. Skill Requirements A professional background with several years of experience Problem solver – able to work without a predetermined programme in order to identify and solve  issues Experience in core structural change processes Experience in investigations Known ability to operate with and be respected by senior personnel Fluent in English and German. Other language skills beneficial Personal Qualities Assertive, not aggressive Ethical, principled and passionate about the work Communicates with clarity and focus Listens, does not just hear Pragmatic, but also robust Good relationship builder Persuasive Multi-tasker, organised Attractive remuneration Flexible working Further education and development perspectives Interdisciplinary and cross-departmental career opportunities Company car
Zum Stellenangebot

Mathematiker, Statistiker oder Wirtschaftswissenschaftler/-informatiker (m/w/d) als Risk Administrator – Analyst (m/w/d) Risikomanagement

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf
Wir halten unsere Kunden mobil – vom Einzelleasing bis zum Management internationaler Flotten bieten wir maßgeschneiderte Mobilitätskonzepte. Deshalb suchen wir agile Mitarbeiter, die mit uns ihr Potenzial ausschöpfen wollen und jederzeit neugierig auf die Frage sind: What‘s next? Starten Sie in unserer Abteilung Risikomanagement in unserer Hauptverwaltung im Düsseldorfer Medienhafen als Risk Administrator – Analyst (m/w/d) Risikomanagement.Sie unterstützen Ihr zukünftiges Team u.a. durch folgende Aufgaben: Vertiefung und Entwicklung von statistischen Modellen und Prozessen zur Überwachung und Steuerung von Risiken anhand quantitativer Kennzahlen, Risikomessung und Validierung Überwachung und Steuerung insbesondere der hersteller- und modellübergreifenden Marktpreisrisiken im Leasingportfolio der LeasePlan Deutschland GmbH Durchführung von Risikoanalysen und Erstellung von Stressszenarien Weiterentwicklung unseres Risikomanagementsystems bezogen auf die Geschäfts- und Risikostrategie, die Risikotragfähigkeit sowie die Realisierung der MaRisk Erstellung der Risikoberichterstattung an die Geschäftsleitung und Mitwirkung bei der Sicherstellung der Umsetzung eines Management-Regelkreises Weiterentwicklung der Implementierung strategischer Risikothemen, bezogen auf Marktpreisrisiken, Adressenausfallrisiken, Liquiditätsrisiken und operationelle Risiken Interessiert? Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Statistik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL) mit entsprechender Schwerpunktsetzung Sehr gute Fähigkeiten in den Bereichen Statistik und Analyse, ganzheitliches Denken sowie ausgeprägtes Verständnis für strategische und komplexe Zusammenhänge Erste relevante Berufspraxis im Risikomanagement – idealerweise im Leasingumfeld, in der Automobilwirtschaft oder in einem Finanzdienstleistungs- oder Kreditinstitut Basiswissen in R oder Python bzw. einer ähnlichen Programmiersprache Erfahrung im Umgang mit SQL und relationalen Datenbanken Kenntnisse in den wesentlichen Risikoarten (Marktpreis-, Adressenausfall-, Liquiditäts- und operationelles Risiko) Routinierten Umgang mit MS Office-Programmen (insbesondere Excel) und gutes Englisch in Wort und Schrift In unserem modernen, automotiven, sehr dynamischen und globalen Arbeitsumfeld erwarten unsere Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen – und darüber hinaus ein gut geschnürtes Bündel an Benefits: Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des Mobile Working Zusätzliche Versicherungs- und Gesundheitsleistungen Fahrtkostenerstattung ÖPNV oder kostenloser Parkplatz Kostenlose Getränke und wöchentlich frische Obstkörbe Gemeinsame sportliche Aktivitäten ... und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Trainee Taxation (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Köln
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr.Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 15.500 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern an 59 Produktionsstandorten weltweit präsent. Gehören Sie dazu! LANXESS wurde mehrfach für das Trainee-Programm ausgezeichnet! Trainees übernehmen bei uns von Beginn an verantwortungsvolle Aufgaben und werden dabei von erfahrenen Führungskräften unterstützt (Mentoring). Sie durchlaufen während unserer Trainee-Programme mehrere Bereiche, absolvieren einen mehrmonatigen Auslandseinsatz und nehmen an einem zielgerichteten Entwicklungsprogramm teil. Be part of the TEAM! Ab 1. Oktober 2021 oder früher suchen wir einen Trainee (w/m/d) für den Bereich Tax & Trade Compliance für einen überwiegenden Einsatz in Köln.Job Highlights / Aufgaben Als Trainee (w/m/d) der Group Function Tax & Trade Compliance lernen Sie innerhalb von 18 Monaten sämtliche Fachabteilungen kennen. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit wird im Bereich International Tax liegen, so dass Sie schnell die umfangreichen Aspekte des internationalen Steuerrechts kennenlernen werden. Des Weiteren werden die Einsätze in den Abteilungen Domestic Tax und Customs & Trade Compliance Ihr Verständnis der engen Verzahnung der Themen im Konzern stärken. Sie werden so einen aktiven Beitrag zur Wertschöpfung unseres Unternehmens leisten. In diesem Kontext wirken Sie bei der Gestaltung aller steuer-, zoll- und außenwirtschaftlichen Angelegenheiten und Prozesse unter Beachtung des Corporate Compliance Kodexes mit. Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, weitere Schnittstellenfunktionen im Rahmen des Traineeprogramms kennenzulernen. Requirements / Profil Sie verfügen über einen guten Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften (Master) mit dem Schwerpunkt Steuern, externes Rechnungswesen oder Wirtschaftsprüfung oder sind Diplom-Finanzwirt (FH) plus Masterabschluss. Sie konnten bereits relevante praktische Erfahrungen im Bereich Steuern durch Werkstudententätigkeiten und / oder Praktika sammeln. Sie zeigen konzeptionelle und analytische Stärken und haben eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit. Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative aus, verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewußtsein und haben Spaß, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten. Sie verfügen idealerweise über erste internationale Erfahrungen durch Auslandssemester oder -praktika. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine ausgeprägte IT-Affinität runden Ihr Profil ab. Sie können sich vorstellen, das Steuerberaterexamen abzulegen. Sie verfügen über einen guten Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften (Master) mit dem Schwerpunkt Steuern, externes Rechnungswesen oder Wirtschaftsprüfung oder sind Diplom-Finanzwirt (FH) plus Masterabschluss. Sie konnten bereits relevante praktische Erfahrungen im Bereich Steuern durch Werkstudententätigkeiten und / oder Praktika sammeln. Sie zeigen konzeptionelle und analytische Stärken und haben eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit. Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative aus, verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewußtsein und haben Spaß, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten. Sie verfügen idealerweise über erste internationale Erfahrungen durch Auslandssemester oder -praktika. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine ausgeprägte IT-Affinität runden Ihr Profil ab. Sie können sich vorstellen, das Steuerberaterexamen abzulegen. Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Risk Manager(m/f/d)

Fr. 18.06.2021
Grevenbroich
Speira is a leading manufacturer of advanced rolled aluminum products, producing approximately one million tonnes per year, with over a century of experience. Speira operates seven manufacturing plants, an R&D center, nine sales offices globally, and has approximately 5,000 employees mainly across Germany and Norway. Speira is proud to serve some of the most well-known brands in the automotive, packaging, printing, engineering, building and construction industries. Risk Manager(m/f/d)Enterprise Risk Management Develop, implement and maintain the enterprise risk management system and procedures in line with industry best practises Evaluate risks/ opportunities and corresponding risk mitigation strategies Review, monitor and report company's critical risks incl. lessons learned and follow up of defined actions Carry out risk analysis for particularly exposed areas Facilitate relevant workshops/ trainings Support and work with business units and other functions on risk management Degree in finance, economics, engineering or corresponding education level Several years of relevant experience within risk management and risk controlling, preferably in an international, industrial environment or consulting Experience in developing and implementing risk frameworks with focus on policy & procedures, risk assessment Project management skills, ability to co-ordinate effectively cross-functional teams Proactive approach, with demonstrated ability to work strategically and implement initiatives and actions Curiosity and willingness to learn and an analytical and structured way of working Team-player with the ability to also work independently and not afraid to challenge, whilst supporting business Proficiency in MS Office, especially Excel and PowerPoint Business fluent in German and English and strong communication skills Competitive compensation opportunities for our employees’ professional and individual development Respectful and cooperative corporate culture Health promotion Work-life balance Canteen Company pension scheme according to the collective agreement
Zum Stellenangebot

Manager of Compliance & Privacy (f/m/d) EMEA

Fr. 18.06.2021
Köln
The Cardiac Management Solutions division of ZOLL Medical Corporation develops products to protect and manage cardiac patients, including the LifeVest® wearable cardioverter defibrillator (WCD), the ZOLL cardiac monitor, and associated technologies.The LifeVest is a wearable defibrillator worn by patients at risk for sudden cardiac arrest (SCA), providing protection during their changing condition and while permanent SCA risk has not been established. The LifeVest allows a patient’s physician time to assess their long-term arrhythmic risk and make appropriate plans. For our EMEA division in Cologne we are looking for a: Manager of Compliance & Privacy (f/m/d) EMEA(full time / unlimited) Oversight: Supports the implementation of the EMEA aspect of the Global Compliance Program under the direction of the Vice President. The responsibilities include supporting compliance committee and compliance meetings, activities and material development, implementing processes as needed and supporting efforts to enhance ZOLL’s compliance culture. Advice and Guidance: Provides day-to-day advice and guidance to relevant business teams on compliance matters. Needs Assessment Activities: Supports the annual needs assessment review and reviews activity-specific (“sub need”) submissions by the business teams Written Standards: Provides support on the drafting, implementation and communication of compliance-related policies and procedures. Program Management: Implements actions as specified in the annual plan and KPIs. Risk Management: Supports the Compliance Vice President in conducting compliance risk assessments in the business and developing and supporting implementation of mitigation plans. Training and Communications: Implements applicable EMEA training, including New Manager training and New Field Sales Team training. Monitoring and Auditing: Supports the audit, monitoring and investigations team in conducting monitoring and auditing as required. Bachelor’s degree or equivalent required. Excellent communication and interpersonal skills. Fluent in English and German, basic knowledge of French an Italian an advantage Willingness to travel, approximately 20% Experience related to implementing a compliance program within a business or other complementary job experience (such as roles within internal audit, finance or legal functions). Experience in healthcare industry – Device, Pharma, or Biotech is preferred An attractive remuneration as well as an interesting and varied field of activity in a highly motivated, committed and harmonious team in the medical sector An attractive employer Contribution to company pension scheme Company car, also for private use
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Regulatory & Compliance - Consulting (Financial Services)

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Risk-Teams in Frankfurt/Main, München, Düsseldorf, Stuttgart oder Hamburg beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, beim quantitativen und qualitativen Management diverser Risikoarten und bei der Umsetzung vielfältiger regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Aktives Mitglied von Teams für multidisziplinäre Beratungsprojekte, u.a. zur Unterstützung der Kunden bezüglich der Auswirkungen von Beschlüssen der G20, der EU und weiteren Standardsetzern und Gesetzgebern. Mitarbeit bei der Analyse, Ausgestaltung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen sowie Compliance- und Risikomanagementverfahren Unterstützung bei komplexen Fragestellungen u. a. zu Verbesserungsmöglichkeiten von Eigenkapitalziffern sowie der Optimierung des Liquiditäts- oder Risikomanagements und Compliance-Management-Systemen Mitwirkung beim Aufbau effektiver und nachhaltiger Risiko- und Compliance-Strukturen in etablierten Unternehmen und Startups Erfolgreicher Abschluss in Wirtschaftswissenschaften (gerne Promotion) mit Schwerpunkt Organisation, Wirtschaftsrecht, IT, Prüfungs- oder Rechnungswesen Erste Berufserfahrung durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten in einem Beratungsunternehmen oder einem Konzern im regulatorischen Bereich Hohe Affinität zu regulatorischen Themen, sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie Zielstrebigkeit Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Regelmäßiges, konstruktives Feedback im Rahmen unseres Leadership & Development-Prozesses Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EY-and-You-(EYU-)Programms Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d) Risk: Unterstützung bei der Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld aus Studium oder Praktika Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot


shopping-portal