Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 101 Jobs in Bieber

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Banken 46
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Finanzdienstleister 16
  • It & Internet 2
  • Versicherungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 89
  • Ohne Berufserfahrung 50
Arbeitszeit
  • Vollzeit 99
  • Home Office möglich 31
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 85
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Compliance

Anti-Money-Laundering Manager (m/w/d) Retail Banking

Mi. 19.01.2022
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Anti-Money-Laundering Manager (m/w/d) Retail Banking am Standort Frankfurt   Mit Ihrem detektivischen Geschick sind Sie Kriminellen immer einen Schritt voraus? Ihre Adleraugen erkennen Muster und durchleuchten Daten? Dabei schreiben Sie Teamgeist genauso groß wie Eigenverantwortung? Perfekt! Verstärken Sie unser Team „Financial Crime Compliance Retail Banking“.Mit investigativem Blick überwachen Sie die Geschäftsbeziehungen zu unseren Retail Kunden und identifizieren die Risiken hinsichtlich Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung oder anderen sicherheitsrelevanten Verstößen. Dazu führen Sie Kunden-, Produkt- und Transaktionsanalysen durch, bewerten Auffälligkeiten und melden Verdachtsfälle inkl. der entsprechenden Dokumentationen. Im KYC-Prozess legen Sie besonderes Augenmerk auf Legimitationen sowie Bestandskunden und überwachen Transkationen. In allen AML-relevanten Fragen stets up to date stehen Sie den Fachbereichen beratend zur Seite, teilen Ihr Wissen in Schulungen und formulieren Standards in Arbeitsanweisungen. Sorgfältige Kontrollen und Maßnahmen samt der einschlägigen Reportings an die Gremien der Bank und an die Aufsichtsbehörden runden Ihren Wirkungskreis ab. Abgeschlossenes Studium der Rechts- bzw. Wirtschaftswissenschaften oder eine gleichwertige Qualifikation Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung im Bereich der Geldwäscheprävention Idealerweise zertifiziert (CCP, ACAMS, etc.) Fähig, unterschiedliche Themen zu strukturieren, priorisieren und organisieren Analytische, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise Engagiert und kommunikativ Sehr gutes Deutsch und Englisch, mündlich und schriftlich Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, regionales Jobticket, Betriebsrestaurant Mobiles Arbeiten je nach Position und Abteilung im Rahmen von betrieblichen, regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen, individuelle Arbeitszeitmodelle, Sabbatical, Bezuschussung von Pflege- & Kinderbetreuungskosten Eigene Budgets für persönliche Entwicklung und Gesundheit plus persönliches Ausstattungsbudget für Ihren mobilen Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Forensic & Integrity Services - Financial Services (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen! „It's yours to build." Als Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in Frankfurt/Main, München, Düsseldorf oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken.Deine Aufgaben Beratung von Mandant:innen zu den Themen Prävention von Anti-Financial Crime, Wirtschaftskriminalität, Compliance- und Integritätsmanagement Leitung von multidisziplinären Teams zur Konzeption ind Implementierung von Compliance- und Integritäts-Management-Systemen (bspw. für Anti-Fraud, Anti-Korruption, Kartellrisiken, Hinweisgeber-Management, ESG, etc.) Prüfung von Compliance-Management-Systemen nach nationalen und internationalen Standards Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Gewinnung neuer Projekte und Mandant:innen durch Entwicklung weiterer Beratungsansätze und Mandantenbeziehungen Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung deiner Teammitglieder sowie Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft, alternativ in der Internen Revision, Anti-Financial Crime-Bereich, Compliance, Risikomanagement, im Controlling oder im Rechtswesen eines Unternehmens im Finanzsektor Sicherer Umgang mit relevanten IT-Lösungen zu Betrugsuntersuchungen, Compliance Management und Lösungen zur Geldwäsche- und Betrugsprävention Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandant:innen aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

(Senior-) Referent Revision (m/w/d) für Compliance und Bankbetrieb

Mi. 19.01.2022
Bad Homburg vor der Höhe
Die Taunus Sparkasse ist mit einer Bilanzsumme von ca. 7,6 Mrd. Euro und rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine ertragsstarke und moderne Sparkasse. Als stetig wachsendes Institut mit hervorragender Marktposition in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main bieten wir Ihnen zukunftssichere und gute Perspektiven.Die Kernaufgabe eines (Senior-) Referenten Revision (m/w/d) besteht in der Planung, Steuerung, Leitung und eigenverantwortlichen Durchführung von komplexen Revisionsprüfungen im Bereich Geldwäsche- und Be­trugs­prävention, Compliance und dem allgemeinen Bankbetrieb. Dazu gehört auch die fachliche Führung der im Rahmen der Prüfungsleitung unterstellten Prüfer. Sie beraten die Fachbereiche im operativen Tagesgeschäft aber auch bei der Projektarbeit. Im Rahmen Ihrer Prü­­fung sowie Ihrer Beratungstätigkeit erkennen Sie Schwachstellen, zeigen Risiken auf, entwickeln ent­spre­chen­de Lösungsansätze und verfolgen die Umsetzung der Lösungen nach. Schließlich erstellen Sie zum Ende Ihrer Prüfung eigenständig anforderungsgerechte Prüfungsberichte und entscheidungsreife Arbeits­doku­mente. Zudem bringen Sie sich aktiv in die konstante Weiterentwicklung der Revision durch wertschöpfende Beiträ­ge zur Effizienzsteigerung und zur Weiterentwicklung der Prüfungsmethoden und -instrumente ein.Idealerweise haben Sie eine Bankausbildung und/oder ein betriebswirtschaftliches bzw. bankspezifisches Stu­dium erfolgreich abgeschlossen. Aus Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung verfügen Sie über ein sehr gutes Ver­ständnis über die Geldwäsche- und Betrugsprävention, Compliance und den allgemeinen Bankbetrieb. Alter­nativ bringen Sie Kenntnisse über das Wertpapierdienstleistungs- und Depotgeschäft und die Wertpapier-Compliance-Funktion von Kreditinstituten mit. Sie besitzen eine hohe analytische Kompetenz, die Fähigkeit zur Entwicklung von Problemlösungsstrategien und haben den Blick für das Wesentliche. Zudem zeichnen Sie sich durch ausgeprägte Eigeninitiative und eine strukturierte Arbeitsweise aus. Daneben verfügen Sie über ein sicheres Auftreten, sind kom­mu­nika­tions­stark, haben Spaß an Teamarbeit und können souverän mit Konfliktsituationen umgehen. Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache.Ergreifen Sie die Chance einzusteigen! Es erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierar­chien an einem modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten. Auch die weiteren Rah­menbedingungen können sich durchaus sehen lassen. Neben einem attraktiven Gehalt samt Bonus­zahlungen, BAV und VWL wird Ihnen ein Betreuungsplatz für Ihr/-e Kind/-er in einer nahegelegenen KiTa dank Kooperation, subventionierte Parkplätze, Mitarbeiterkantine, Reinigungsservice im Haus, Betriebsarzt, vergünstigte Sportangebote, Mitarbeiter-Rabatte, Internet-Nutzung sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke geboten.
Zum Stellenangebot

Fraud Analyst (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Frankfurt am Main, Nürnberg, Hannover
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Fraud Analyst (m/w/d) am Standort Frankfurt, Nürnberg oder Hannover   Phishing trifft auf detektivisches Gespür, denn Sie finden jede Anomalie in Datenmustern? Mit Sinn für Zahlen und Menschen antizipieren Sie kriminelle Aktionen und sind immer den einen Schritt voraus? Perfekt! In unserer Betrugsprävention brauchen wir Daten-Profis mit Überzeugung wie Sie. Verstärken Sie unser Team und setzen Sie Ihre investigativen Energien frei!Ihre Reports und Analysen legen den Grundstein für die Steuerung unseres Fraud-Risikos. Sie entwickeln die Kennzahlen, berechnen die Kosten und managen die Daten inkl. Monitoring und Reporting. Interne Anfragen im Kontext Fraud Prevention landen auf Ihrem Tisch und Sie finden eine Antwort. Ihnen entgeht kein Betrugsversuch: Sie erkennen Angriffsmuster, beurteilen verdächtige Kontobewegungen und leiten die entsprechenden Maßnahmen ein, damit unsere Präventionssysteme greifen. Unternehmensweite Vorgaben prüfen Sie, setzen sicherheitsrelevante Anforderungen um und entwickeln unsere Prozesse entsprechend weiter. Optimal ist Ihnen noch nicht gut genug, und sobald Sie Verbesserungspotenziale in unserer Prozess- und Systemlandschaft sichten, gehen Sie ans Werk. Ihr Engagement ist vorbildlich, Ihre Gründlichkeit penibel und Ihre fachliche Kompetenz überzeugend: ein idealer Mix, um unsere Anti-Fraud-Maßnahmen effektiv zu gestalten. Studienabschluss in z. B. Informatik / Wirtschaftsinformatik, BWL, Physik, Mathematik, Statistik oder abgeschlossene Bankausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Banken / Finanzdienstleistungen, möglichst im Bereich AML / Geldwäsche, Betrugsprävention, Risikomanagement oder Zahlungsverkehr Fortgeschrittene Kenntnisse in Excel, PowerPoint und SQL Idealerweise Grundkenntnisse in VBA und Python Analytisches Denken, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise mit ausgeprägtem Beurteilungsvermögen Hohe intrinsische Motivation und Spaß an Teamplay Sehr gutes Deutsch und Englisch, schriftlich wie mündlich Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, regionales Jobticket, Betriebsrestaurant Mobiles Arbeiten je nach Position und Abteilung im Rahmen von betrieblichen, regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen, individuelle Arbeitszeitmodelle, Sabbatical, Bezuschussung von Pflege- & Kinderbetreuungskosten Eigene Budgets für persönliche Entwicklung und Gesundheit plus persönliches Ausstattungsbudget für Ihren mobilen Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Senior Manager Credit & Risk Financial Services (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Frankfurt am Main
Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie. Weltweit sind mehr als 1,5 Millionen Flurförderzeuge und über 6.000 installierte Systeme der KION Group bei Kunden sämtlicher Branchen und Größe auf sechs Kontinenten im Einsatz. Der Konzern hat mehr als 35.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 8,8 Milliarden Euro. Für unseren Bereich KION Financial Services in unserem Headquarter in Frankfurt am Main (Flughafen/Gateway Gardens) suchen wir Sie, zunächst befristet auf zwei Jahre, als Senior Manager Credit & Risk Financial Services (w/m/d) Analyse der Kreditwürdigkeit von nationalen und internationalen Neu- und Bestandskunden insbesondere auf der Basis von Bilanzunterlagen sowie anderer Faktoren unter Beachtung bestehender Richtlinien Erstellen von Empfehlungen hinsichtlich der Akzeptanz angefragter Kreditlinien und Vorlagen für Entscheidungsgremien Enge Abstimmung mit den Kreditanalysten unserer Captives zur Optimierung des Kreditprüfungsprozesses und der Kreditqualität (z.B. Sicherheiten) Unterstützung des Vertriebs in Risikofragestellungen im Rahmen der Durchführung von Kreditwürdigungsprüfungen für Großkunden mit nationalem & internationalem Bezug Unterstützung bei der thematischen und prozessualen Weiterentwicklung des Risikobereichs Unterstützung bei der Durchführung von Portfolioanalysen und dem laufenden Berichtswesen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. Ausbildung als Bankkaufmann, Leasing-Fachwirt oder vergleichbares Studium bzw. Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung als Credit & Risk Manager im Bereich Equipment Leasing z.B. in einer Leasinggesellschaft oder vorzugsweise im Bereich Absatzfinanzierung eines Herstellers mit internationalem Bezug Sehr gutes Verständnis der Rechnungslegungsgrundsätze mit der Fähigkeit, Jahresabschlüsse zu analysieren und zu interpretieren sowie sehr gute IFRS-Kenntnisse Sehr gutes Verständnis von MS Excel ist Voraussetzung, SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Erstklassige Präsentationsfähigkeiten auf Managementebene sowie diplomatisches Geschick und hohe Entscheidungsfähigkeit Fähigkeit und Bereitschaft als Teil eines Teams zu arbeiten, Flexibilität und kritisches Denkvermögen Gelegentliche Reisetätigkeit Ein börsennotiertes Unternehmen (M-Dax) mit erstklassigem weiteren Wachstumspotential Eine moderne, angenehme Arbeitsumgebung und ein engagiertes Team Leistungsorientiertes Gehalt Zusätzliche Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot

Reporting Spezialist für illiquide Assets (m/w/d) für den Fachbereich Regulatory Reporting & Investment Compliance

Di. 18.01.2022
Frankfurt am Main
Die Helaba Invest Kapitalanlagegesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) mit Sitz im Herzen von Frankfurt. Wir zählen zu den großen deutschen Investmentgesellschaften im institutionellen Asset Management. Unser Fokus liegt im Asset Management von Wertpapieren, Immobilien und alternativen Assetklassen sowie in unserer Dienstleistung als Master-KVG. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Reporting Spezialist für illiquide Assets (m/w/d) für den Fachbereich Regulatory Reporting & Investment Compliance Sie beschaffen und bereiten regulatorische Zielfondsdaten aus der Assetklasse Immobilien & Infrastruktur zur Erfüllung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen der institutionellen Anleger auf. Die Optimierung der Prozesse zur Transformation der Zielfondsdaten in die bestehende technische Infrastruktur der Helaba Invest gehört zu Ihren weiteren Aufgaben. Sie erstellen gesetzliche Anleger-Reportings für Banken nach CRR sowie Versicherungen bzw. Pensionskassen nach VAG und Solvency II. Sie übernehmen die Schnittstellenfunktion zwischen der Abteilung Risk & Reporting und dem Bereich Immobilien & Alternative Investments. Sie sind kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) für unsere internen und externen Kunden in Fragen rund um das Anleger-Reporting im Bereich Immobilien & Alternative Investments. Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine abgeschlossene Bank-/Investmentfondsausbildung erfolgreich absolviert. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Reporting oder Meldewesen einer KVG, Bank oder Versicherung mit und verfügen über gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich illiquider Assetklassen (Immobilien & Infrastruktur). MS Office, insbesondere tiefgehende Kenntnisse in Excel, beherrschen Sie anwendungssicher. Von Vorteil sind gute Kenntnisse in Buchhaltungssystemen, vorrangig in XENTIS. Sie haben Interesse am Finanzmarkt, sind kommunikativ und können sich und andere für die Umsetzung der Ihnen übertragenen Aufgaben begeistern. Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ein hoher Anspruch an die eigene Arbeitsqualität runden Ihr Profil ab. ein kreatives Arbeitsumfeld im Herzen von Frankfurt am Main eine offene und teamorientierte Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen die Möglichkeit sich persönlich weiterzuentwickeln, beispielsweise in der Übernahme von Verantwortung in einer (Teil-)Projektleitung eine moderne Arbeitsumgebung mit vielen Extras (exzellente Lage in Mitten der Frankfurter City, Remote Arbeitsmöglichkeit) eine angemessene Vergütung mit leistungsorientierter Komponente
Zum Stellenangebot

Senior Consultant/ Manager (m/w/d) Data Driven Finance, Risk & Compliance

Di. 18.01.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation, Design und Transformation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 36 Standorten sowie in 37 Kreativstudios weltweit. Sie vereinen Strategieberatung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Markenmanagement sowie Technologie-Know-how, um neue Digitallösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäftsmodelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Finance Transformation – End-to-End-OptimierungAccounting-Change – IFRS-Change, neue Konsolidierungslösungen (SAP und non-SAP)Internal & external (Financial) ReportingManagement-Informations-SystemeAblösung/ Einführung von Reporting-SystemenRisikomanagement/ -controlling und -prozesseTreasury, Capital Markets, z. B. Libor Transformation und Liquiditäts-ManagementModellierung von Kredit-, Marktpreis-, Liquiditäts- und operationellem RisikoRegulatory ReportingCompliance: KYC, Geldwäschevermeidung (AML) und Transaktions-MonitoringImplementierung von Systemen zu Anti Financial CrimeGDPR und E-PrivacyData Governance, Data Management & Data Quality ManagementAnwendung von künstlicher Intelligenz und Robotics zur Optimierung der Finance, Risk und Compliance FunktionenMehrjährige praktische Projekterfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer FokusbranchenIdealerweise erste Verantwortung als (Teil-) Projektleitung für komplexe TransformationsprojekteEinen herausragenden Studienabschluss mit wirtschaftlicher, technischer, quantitativer oder informationstechnologischer AusrichtungSpaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und UmsetzungsarbeitHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende UnternehmensberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Projekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen Zukunfts­themenDie Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturTransparente Karriereperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten ExpertennetzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk & Regulatory - Structural Efficiency

Di. 18.01.2022
Hamburg, Köln, Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt (Main), Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Köln suchen wir engagierte Verstärkung. Du unterstützt unsere Kunden bei der Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Fragestellungen in Hinblick auf die strategische Ausrichtung, Organisationsstrukturen sowie Prozesse Du wirkst bei der Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen (z. B. MaRisk, Intermediate Parent Undertakings/EBA Guidelines) einschließlich deren Auswirkungen auf internationale Organisationsstrukturen mit Du unterstützt bei der Konzeption und Implementierung von Lösungen zur Entwicklung eines passenden Target Operating Model inkl. der dafür notwendigen regulatorischen Prozesse Du löst komplexe Fragestellungen, beurteilst aufsichtsrechtliche Themen und beschäftigst dich im Kontext Structural Efficiency mit neuen Geschäftsmodellen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung (Blockchain, Kryptoassets etc.) Du bist in die (internationale) Facharbeit des Deloitte-Netzwerks eingebunden und beteiligst dich an Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie internen und externen Seminaren Du baust dein Fachwissen durch deinen Einsatz bei verschiedenen Kunden und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben ungewöhnlich schnell aus und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du arbeitest interdisziplinar mit Tax & Legal, Consulting und Corporate Finance zusammen und unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst deine eigenen Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen. Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Erfahrung im Themenumfeld Aufsichtsrecht, bspw. im Bereich Compliance oder Risikomanagement Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Regulatory Reporting

Di. 18.01.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.BearingPoint ist eines der führenden Beratungshäuser in Deutschland für Regulatory Reporting in der Finanzbranche und strategischer Partner von BearingPoint RegTech, Marktführer im deutschsprachigen Raum für Regulatory Reporting Software („Abacus“). BearingPoint investiert aktiv in den Ausbau der Regulatory Reporting Beratung, um die nächste Phase nachhaltigen Wachstums zu erreichen und sich in diesem Bereich noch stärker international aufzustellen.   Werden Sie Teil des Regulatory Reporting Teams von BearingPoint in dieser spannenden Phase! Zu Ihren Aufgaben zählt unter anderem:  Mitarbeit bei der fachlichen Analyse der regulatorischen Anforderungen auf nationaler und europäischer Ebene Durchführung von Gap-Analysen und Erarbeitung von Fachkonzepten und Prozessabläufen Unterstützung bei der technischen Umsetzung der regulatorischen Anforderungen, z.B. durch Datenanalyse und Testdurchführung Begleitung der Meldeerstellung von Finanzinstituten für die aufsichtsrechtlichen Organe, z.B. EZB oder Deutsche Bundesbank Erfolgreicher Abschluss eines Diplom- oder Masterstudiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Finanz)-Mathematik, Volkswirtschaft, Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht Kaufmännische Ausbildung oder Praktika in den relevanten Unternehmensbereichen, wie z.B. Banken oder Beratungshäusern, sind ausdrücklich erwünscht Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken oder Versicherungen (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten  Spaß am Arbeiten in interdisziplinären Teams Neugierde, Begeisterung für innovative Themen  Flexibilität und Mobilität (national also auch international Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Risikocontroller (w/m/d) Datenmanagement und Kreditmeldewesen

Di. 18.01.2022
Offenbach am Main
Die Helaba zählt mit einem Geschäfts­volumen von rund 200 Milliarden und ca. 6.300 Mitarbeitern zu den führenden Banken Deutschlands und ist in einer der stärksten europäischen Wachstums­regionen fest verankert. Das Förder­geschäft stellt eine der drei Unter­nehmens­sparten im erfolg­reichen Geschäfts­modell der Helaba dar. Die Wirtschafts- und Infrastruktur­bank Hessen (WIBank) ist eine wirtschaftlich und organisatorisch selbst­ständige, rechtlich unselbst­ständige Anstalt in der Helaba. Als zentraler Dienst­leister für das Förder­geschäft sind wir an vier Standorten in Hessen tätig: Offenbach, Wiesbaden, Wetzlar und Kassel. Unsere Aufgaben liegen in der Wirtschafts- und Infrastruktur­förderung. Wir sind für die drei europäischen Struktur­fonds zuständig und fördern darüber hinaus den Wohnungs- und Städte­bau in Hessen. Unsere Rolle als zentraler Dienst­leister im Förder­geschäft des Landes Hessen wollen wir weiter ausbauen. Dafür suchen wir Sie als kompetenten Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams in Offenbach a.M.. Risikocontroller (w/m/d) Datenmanagement und Kreditmeldewesen Sie betreuen aus fachlicher Sicht die Daten des Risikomanagements sowie des Kreditmeldewesens (Millionen-, Groß- und Organkredite, AnaCredit, FinStabDEV) in den WIBank-Systemen (SAP, Infoportal) sowie in den Schnittstellen zur Helaba (insb. EDW) zwecks Sicherstellung der Datenqualität. Sie übernehmen Verantwortung für die Durchführung von Datenqualitätskontrollen im Risikomanagement und die Erstellung bzw. Bearbeitung von Datenqualitätsberichten. Sie sind zuständig für die Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen hinsichtlich des Kreditmeldewesens. Im Rahmen der jährlichen Validierung kümmern Sie sich um Repräsentativitätsnachweise und überprüfen die Ratingvergabe (Retailportfolio, Anstalten, Körperschaften (Kirchen) und Stiftungen des öffentlichen Rechts). Sie haben ein abgeschlossenes relevantes Hochschulstudium (bevorzugt Wirtschaftswissenschaften) oder Bankausbildung mit weiterführenden Qualifikationen und erste Berufserfahrung. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Risikomanagement, Bankaufsichtsrecht und Kreditmeldewesen sowie idealerweise der internen Ratingverfahren. Insbesondere die Auseinandersetzung mit Daten, deren Strukur und Management liegt Ihnen. Ihre Aufgaben erledigen Sie selbstständig, strukturiert und verantwortungsvoll. Gestaltungsspielraum: Bei uns finden Sie verantwortungsvolle Aufgaben und können Ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten. Entwicklungsangebot: Sie nutzen das breite Spektrum an individuellen Entwicklungsmöglichkeiten für Ihr persönliches Weiterkommen und profitieren von unserem Mentoring Programm. Faire Vergütung: Sie verdienen ein marktgerechtes Gehalt mit leistungsabhängigen Bestandteilen. Altersvorsorge: Sie sind bei uns betrieblich abgesichert und können durch eine Entgeltumwandlung zusätzlich noch einen Teil beisteuern. Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und dürfen 30 Tage Urlaub verplanen. Unsere Standorte erreichen Sie verkehrsgünstig. Sie können aber auch mobil arbeiten. Gesundheit und Fitness: Mit unseren Gesundheitskursen, Betriebssportgruppen, Betriebsrestaurants und einem sozialen Beratungsangebot bleiben Sie fit am Arbeitsplatz.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: