Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 51 Jobs in Birkenwerder

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 25
  • Unternehmensberatg. 25
  • Wirtschaftsprüfg. 25
  • Banken 13
  • Finanzdienstleister 6
  • Sonstige Branchen 3
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Home Office 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Praktikum 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Compliance

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

So. 20.06.2021
Augsburg, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München, Bremen, Jena, Leipzig
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden und Kundinnen im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken, Versicherungen und Asset ManagerInnen. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten und Mandantinnen bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du die kompetente Ansprechperson bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere KundInnen auch vor Ort beraten zu können. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Graduate Program Risk, Finance and Compliance

Sa. 19.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Graduate Program Risk, Finance and ComplianceDein Ziel: mit Herzblut in die Beratung starten. Deine Motivation: von den Besten lernen. Mit unserem Expertise Graduate Program tauchst Du tief in ein spezifisches Thema ein und entwickelst Dich darin zur*zum zertifizierten Expert*in. Du bist von Beginn an Teil unseres Beratungsteams - unbefristet angestellt mit attraktiver Vergütung. Neben Deiner Arbeit im Projekt baust Du innerhalb Deiner ersten 12 Monate fachspezifisches Know-how im Rahmen von Trainings, E-Learnings, in Netzwerken mit erfahrenen Kolleg*innen sowie in der praktischen Umsetzung in Projekten auf. Zusätzlich zu der intensiven fachlichen Weiterentwicklung eignest Du Dir in unserem Graduate Program Consulting, an dem alle Young Professionals teilnehmen, überfachliche Beratungskompetenz an. Darüber hinaus übernimmst Du folgende Aufgaben: Risk: Strategische Konzeption, Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Trainee Risk Management - Schwerpunkt Individualkredit (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Im Bereich des Individualkredits begleiten wir die Bereiche Heilberufe, Wealth Management und Private Investoren bei Ihren Finanzierungswünschen. Unser Team von Kreditspezialisten erstellt entscheidungsreife Kreditvorlagen für durchaus sehr komplexe Kreditanfragen. Wir ermitteln für die unterschiedlichen Kundensegmente in den jeweiligen Systemen die aktuelle Bonität und treffen risikogerechte Kreditentscheidungen. Auch die laufende Überwachung der Engagements gehört zu unseren verantwortungsvollen Aufgaben. Wir unterstützen die Betreuungseinheiten im Kreditgeschäft v.a. durch zukunfts- und problemlösungsorientierte Analysen. Zudem stellen wir die zugehörige Umsetzung der Kreditentscheidung in punkto Schnelligkeit und Qualität sicher. Unsere Teams arbeiten in München, Berlin, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg. Sprechen Sie uns gerne auf Ihren Wunschstandort an! Neben dem Traineeprogramm haben Sie auf Wunsch die Möglichkeit, berufsbegleitend Ihr Masterstudium zu absolvieren.Im Rahmen Ihres 15-monatigen Traineeprogramms lernen Sie die unterschiedlichen Facetten der Arbeit im Risk Management kennen. Durch mehrere Rotationsstationen bekommen Sie neben Ihrem Kernaufgabenbereich im Individualkredit, zudem Einblicke in angrenzende Bereiche, wie das Recovery Management, das Senior Risk Management und den Vertrieb bzw. Fachabteilungen. Das Traineeprogramm im Bereich CRO ermöglicht Ihnen einen maßgeschneiderten Karrierestart. Sie werden zum Kreditspezialisten ausgebildet und erhalten im Rahmen von Rotationen fundierte Einblicke in viele Kreditbereiche der Bank. Dank der vielfältigen Aufgaben bereitet das Programm Sie auf die Übernahme umfangreicher Eigenverantwortung vor. Enger Kontakt zur Führungsebene in und außerhalb der Bank ermöglicht Abwechslung ebenso wie eine steile Lernkurve. Darüber hinaus werden Sie on- und off- the Job ausgebildet, absolvieren eine spezialisierte Kreditausbildung und profitieren von einem unbefristeten Arbeitsvertrag. Abgeschlossenes Bachelorstudium in Bereich Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkte in Finance, Finanzmathematik o.ä. von Vorteil)  Praktische Erfahrungen (Praktika / Werkstudententätigkeiten) im Bereich Finance, Risiko, Kredit oder Restrukturierung von Vorteil  Affinität für Kredit- und Risikothemen  Analytisches Denkvermögen  Teamplayer mit hoher Lernbereitschaft  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Hohes Maß an Mobilität Vielfältige, spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten  Ein motiviertes und kollegiales Team, das sich darauf freut, Sie zu unterstützen und zu begleiten  Ein spannendes und offenes Arbeitsumfeld  Kennenlernen des gesamten Risikobereichs  Aktives Erleben des digitalen Wandels in der Finanzbranche  Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Vergütung  Berufsbegleitendes Masterstudium bei freier Wahl der Hochschule. Wahl eines Arbeitszeitfaktors von 80-100 % in Absprache möglich
Zum Stellenangebot

Compliance Specialist (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Compliance Specialist (m/w/d) Standort BerlinFachbereich ComplianceKarrierelevel BerufseinsteigerEinstiegszeitpunkt ab sofortBefristung befristetArbeitszeit VollzeitFür unsere Compliance-Abteilung wird eine für 24 Monate befristete Stelle ausgeschrieben, wobei eine dauerhafte Zusammenarbeit angestrebt wird. Wesentliche Aufgaben: Weiterentwicklung verschiedener Instrumente eines Compliance-Managementsystems Weiterentwicklung von Kommunikationstools im Compliance-Bereich (z.B. Newsletter, e-learning etc.) Durchführung von Schulungen und Trainings für Mitarbeiter der Berlin-Chemie AG sowie der AMRBS GmbH inkl. Dokumentation, Monitoring und Reporting allgemeine Bearbeitung von Anfragen zu Compliance Themen inkl. Recherche und Erstellung von Präsentationen Zusammenarbeit mit relevanten Fachbereichen (z.B. IT, Personalwesen, Training, Marketing, Sales Controlling, Gesundheitsmanagement) abgeschlossene kaufmännische duale Berufsausbildung, einschließlich nachgewiesener Fortbildungsqualifikation (IHK,  VWA, Fachschule o.ä.) oder Bachelor Studium im Bereich Wirtschaftsrecht o.ä. langjährige (mindestens 3 Jahre) einschlägig erworbene Betriebspraxis / Berufserfahrung im Bereich Compliance sehr gute Deutschkenntnisse und gute Kenntnisse der englischen Sprache gute Kenntnisse compliancerelevanter betrieblicher Abläufe und Aufgabengebiete sehr gute Arbeitsorganisation und Strukturierung der eigenen Arbeitsabläufe sehr gute Kenntnisse im Datenmanagement mit der eigenen Arbeit in einer Zukunftsbranche einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität vieler Menschen zu leisten professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben länderübergreifende Zusammenarbeit bei familiärem Miteinander & Freiraum die eigene Arbeit mitgestalten zu können gezielte Weiterbildung, bereichsübergreifende Einblicke sowie Möglichkeiten zum Netzwerken im Unternehmen geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch
Zum Stellenangebot

Know Your Customer (KYC) Analyst – Geldwäsche & Finanzkriminalität (all genders)

Fr. 18.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, München
Du suchst einen Berufseinstieg, der dich in ein ambitioniertes Team führt und in dem du viel lernen kannst? Du willst eine aussichtsreiche Karriere starten und gleichzeitig die Möglichkeit nutzen, sinnstiftend zu arbeiten – und das für einen der Top-Kunden von Accenture? Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du Teil eines globalen, kollektiven und innovativen Teams wirst, das dank umfangreicher Industrie-, Technologie- und Facherfahrung messbare Ergebnisse erzielt. Um an der Spitze zu bleiben, investieren wir in Trainings und stellen so sicher, dass wir stetig über herausragende Kompetenzen verfügen. Du machst dich schnell mit einer Vielzahl externer Datenquellen und Drittsysteme vertraut, die als Teil des Due-Diligence-Prozesses abgedeckt werden müssen. Konkret führst du detaillierte Datenerhebungen durch und durchleuchtest im Anschluss die gesammelten Daten. Du stellst KYC-Prüfungen sicher, übernimmst die Enhanced Due Diligence, das Screening von PEPs (Politically Exposed Persons) und Adverse Media Checks. Die entsprechenden Vorschriften und kundenindividuellen Prozessanforderungen behältst du dabei immer im Blick. Starke investigative Fähigkeiten zur Beschaffung und Verifizierung von Datenpunkten Analytische Kompetenz und eine hohe Detailgenauigkeit, verbunden mit Erfahrung in der (Internet-)Recherche und im Umgang mit Online-Recherche-Systemen Idealerweise Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit Hochrisikokundengruppen (im Hinblick auf Geldwäsche), in den maßgeblichen Rechts- und Compliance-Grundlagen bzw. Regularien, in Know-Your-Client-Prozessen, EDD sowie im Banken- und Sanierungsumfeld inklusive Finanzkriminalität (PEP-Untersuchungen) Ausgeprägte Prozessorientierung und ein sicheres Verständnis von effektivem Risikomanagement Mündliche und schriftliche Kommunikationsstärke in Deutsch
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d) Risk: Unterstützung bei der Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld aus Studium oder Praktika Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Analyst (m/m/d) Anti Financial Crime in Direktvermittlung

Do. 17.06.2021
Berlin
Als Joint Venture der Deutschen Bank und der ManpowerGroup besetzen wir seit 1998 erfolgreich Vakanzen in der Banken-, Finanz- und Versicherungsbranche. Wir schaffen Verbindungen und sind innerhalb dieser spezialisierten Branche bestens vernetzt. Profitieren Sie von unserem Netzwerk! Wir begleiten Sie bei Ihrem Wunsch nach einer beruflichen Veränderung und bieten Ihnen vielfältige Jobperspektiven.Erkennung, Untersuchung und Bewertung von verdächtigen KontobewegungenÜberprüfung von KundenIdentifizierung von Geldwäsche-VerdachtsmomentenVerfassen von Meldungen über verdächtige FinanztransaktionenOptimierung und Weiterentwicklung der vorhandenen ProzesseTägliche Bearbeitung von automatisierten SuchläufenBearbeitung von betrugs- und geldwäschebezogener Anfragen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes HochschulstudiumErste relevante Berufserfahrung in den Bereichen Geldwäsche, Finanzkriminalität oder ComplianceFachwissen in den Bereichen Anti Financial Crime (AML, Betrug, Terrorismusfinanzierung und KYC)Analytische und strukturierte ArbeitsweiseFließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit Junges, dynamisches Unternehmen Mobiles Arbeiten Weiterbildungsprogramm Entwicklungsmöglichkeiten Internationales Unternehmen Moderne Technik Teamevents Zuschuss öffentlicher Nahverkehr Umzugsunterstützung (wenn erforderlich)
Zum Stellenangebot

Support für den Compliance Officer (m/w/div.) - in Teilzeit 20h

Do. 17.06.2021
Magdeburg, Berlin, Leipzig
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Teilzeit Arbeitsort: MagdeburgGewissenhaft arbeiten: Sie beraten alle Mitarbeiter zu Fragen der Antikorruption. Des Weiteren übernehmen Sie das Compliance-Screening unserer Geschäftspartner und erarbeiten geeignete Maßnahmen zur Absicherung unserer Geschäftsbeziehungen. Außerdem führen Sie interne Untersuchungen durch. Sie unterstützen bei Mergers&Acquisition- und Post-Merger-Integrations-Prozessen (Fokus: Antikorruption)Verantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für Schulungen und Information der Mitarbeiter im Geschäftsbereich zu Compliance-Themen.Vernetzt kommunizieren: Sie sind der First Point of Contact in der Organisation zu Compliance Fragen und vermitteln an verantwortliche Compliance-Fachverantwortliche. Außerdem übernehmen Sie das Reporting und die Kommunikation mit der GB-Leitung, Compliance-internen Stakeholdern und ggf. externen Stellen. Sie arbeiten zusammen mit der weltweiten Compliance-Organisation von Bosch sowie mit Behörden und Anwaltskanzleien.Kooperation leben: Bei Bedarf unterstützen Sie die Führungskräfte bei der Durchführung von Compliance-Dialogen.Zuverlässig umsetzen: Sie identifizieren, analysieren und überwachen relevante Compliance-Risiken, ins besonders im Bereich Anti-Korruption.Neues entstehen lassen: Eine wichtige Aufgabe ist die Ableitung und Nachverfolgung von Folgemaßnahmen (Remediation) und Weiterentwicklung des Compliance Management Systems (Lessons Learned).Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht, WirtschaftsingenieurwesenErfahrungen und Know-How: Erfahrung in Compliance Themen oder Audits (intern/extern) oder Risk-Management-Erfahrung bzw. Erfahrung in internen Kontrollprozessen; gutes Verständnis für wirtschaftliche und organisatorische ZusammenhängePersönlichkeit: Bereitschaft und Fähigkeit zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams, Durchsetzungsvermögen, souveränes Auftreten, sehr gute Kommunikation, Flexibilität, Teamgeist, hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft sowie hohe IntegritätArbeitsweise: ausgeprägte analytische und konzeptionelle FähigkeitenReisebereitschaft: ReisebereitschaftSprachen: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Support für den Compliance Officer (m/w/div.) in Teilzeit (20h)

Do. 17.06.2021
Berlin
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Service Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: BerlinGewissenhaft arbeiten: Sie beraten alle Mitarbeiter zu Fragen der Antikorruption. Des Weiteren übernehmen Sie das Compliance-Screening unserer Geschäftspartner und erarbeiten geeignete Maßnahmen zur Absicherung unserer Geschäftsbeziehungen. Außerdem führen Sie interne Untersuchungen durch. Sie unterstützen bei Mergers&Acquisition- und Post-Merger-Integrations-Prozessen (Fokus: Antikorruption)Verantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für Schulungen und Information der Mitarbeiter im Geschäftsbereich zu Compliance-Themen.Vernetzt kommunizieren: Sie sind der First Point of Contact in der Organisation zu Compliance Fragen und vermitteln an verantwortliche Compliance-Fachverantwortliche. Außerdem übernehmen Sie das Reporting und die Kommunikation mit der GB-Leitung, Compliance-internen Stakeholdern und ggf. externen Stellen. Sie arbeiten zusammen mit der weltweiten Compliance-Organisation von Bosch sowie mit Behörden und Anwaltskanzleien.Kooperation leben: Bei Bedarf unterstützen Sie die Führungskräfte bei der Durchführung von Compliance-Dialogen.Zuverlässig umsetzen: Sie identifizieren, analysieren und überwachen relevante Compliance-Risiken, ins besonders im Bereich Anti-Korruption.Neues entstehen lassen: Eine wichtige Aufgabe ist die Ableitung und Nachverfolgung von Folgemaßnahmen (Remediation) und Weiterentwicklung des Compliance Management Systems (Lessons Learned).Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht, WirtschaftsingenieurwesenErfahrungen und Know-How: Erfahrung in Compliance Themen oder Audits (intern/extern) oder Risk-Management-Erfahrung bzw. Erfahrung in internen Kontrollprozessen; gutes Verständnis für wirtschaftliche und organisatorische ZusammenhängePersönlichkeit: Bereitschaft und Fähigkeit zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams, Durchsetzungsvermögen, souveränes Auftreten, sehr gute Kommunikation, Flexibilität, Teamgeist, hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft sowie hohe IntegritätArbeitsweise: ausgeprägte analytische und konzeptionelle FähigkeitenReisebereitschaft: ReisebereitschaftSprachen: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bietenZentrumsnähe: Attraktiver Standort in der InnenstadtVerkehrsanbindung: Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel mit vergünstigtem JobticketSicherheit: Guten Arbeitsbedingungen mit langfristiger BeschäftigungFlexibles und mobiles ArbeitenInterne Entwicklungs- und KarrieremöglichkeitenVielfältige WeiterbildungsangeboteBetriebliches Gesundheitsmanagement: Grippeschutzimpfung, Gesundheitstage, gemeinsame Sportevents und -kurseAngenehme Arbeitsatmosphäre: Obst- und Gemüsetage, kostenfreier Kaffee und Tee, Kickertisch im PausenraumGesundheit: Betriebsarzt und betriebliche SozialberatungAltersvorsorge: Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge im Rahmen des Bosch-PensionsfondsMitarbeiterrabatte: Bosch-Produkte, Reisebuchungen, Konzerte, Freizeitangebote, Modehäuser, Job-Rad u.v.m.Mitarbeiterevents: Welcome-Day, Sommer- und Winterfest, Firmenstaffellauf, Diversity Day, Grillfeste u.v.m.Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Qualitativer Risk- und Prozessmanager (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Berlin
Bei Swiss Life Asset Managers bringen Sie Ihre individuellen Talente und Expertise in einem motivierten und flexiblen Arbeitsumfeld ein. Sie übernehmen ein hohes Maß an Verantwortung, meistern anspruchsvolle Herausforderungen selbstständig mit Gestaltungsspielraum und in Zusammenarbeit mit professionellen Teams. Swiss Life Asset Managers sucht für die Swiss Life Investment Management Deutschland Holding GmbH einen Qualitativen Risk- und Prozessmanager (m/w/d) Standort: Berlin Du arbeitest in einem hoch motivierten kleinen Team von Spezialisten für einen der erfolgreichsten Asset Manager der Branche. Du bist Teil der konzernweiten Risk Community Du überwachst und steuerst Risiken, die im Rahmen von jährlichen Risk Assessments identifiziert werden und erarbeitest pragmatische Lösungen zur Risikominderung. Du unterrichtest das Management regelmäßig über die wichtigsten risikorelevanten Themen mit Hilfe eines konzernweiten Reporting-Tools. Du analysierst die aktuellen Business Prozesse hinsichtlich Optimierungspotenzialen und führst die dazugehörigen Workshops mit den Fachexperten durch. Du implementierst und dokumentierst Business Prozesse inkl. IKS in einer professionellen Prozessmanagement-Software aus dem Blickwinkel eines Risikomanagers. Du erarbeitest Prozess-Designs in Zusammenarbeit mit den Fachteams und unterstützt die Weiterentwicklung und Harmonisierung des Prozessmanagements Ein mindestens gut abgeschlossenes Studium im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation. Min. 2 Jahre relevante Berufserfahrung im Risikomanagement oder in einem artverwandten Bereich. Idealerweise Berufserfahrung im Prozessmanagement. Ambition Veränderungsthemen proaktiv mitzugestalten. Bei der Prozessoptimierung verstehst Du dich als Dienstleister im Sinne des Wertschöpfungsprinzips. Du arbeitest strukturiert, setzt sinnvoll Prioritäten, besitzt ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und ein gutes Abstraktionsvermögen, welches Du praktisch anwenden kannst. Du bist hoch motiviert, kannst selbständig arbeiten und besitzt eine Affinität für pragmatische Lösungen. Du hast zudem gute Englischkenntnisse, bist ein Teamplayer und kommunikationsstark und scheust Dich nicht vor gelegentlichen Dienstreisen? Wir sind einer der erfolgreichsten Schweizer Asset Manager in der europäischen Versicherungsbranche. Bei uns arbeiten heißt, Dynamik im stabilen Umfeld zu leben. Unsere Mitarbeitenden machen den Unterschied. Der Mensch zählt. Für Swiss Life Asset Managers in Deutschland erbringen unsere Mitarbeitenden unter den drei Brands Swiss Life Asset Managers, CORPUS SIREO Real Estate und BEOS Dienstleistungen und entwickeln maßgeschneiderte Anlagestrategien für unsere eigenen Versicherungsgesellschaften und für Drittkunden wie zum Beispiel Pensionskassen, Anlagestiftungen, Vermögensverwalter oder Privatkunden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal