Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 59 Jobs in Blankenfelde-Mahlow

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 33
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Banken 14
  • Finanzdienstleister 5
  • It & Internet 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Marketing & Pr 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office 23
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Compliance

(Senior) Consultant (m/w/d) Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance

Mi. 22.09.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen, taktischen und operativen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance-Funktion unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigen IT-Architektur, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Bereitschaft, Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance-Management Optional: Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken sowie Kapitalverwaltungsgesellschaften und Asset Managern beispielsweise zu den Themengebieten Vermeidung von marktmissbräuchlichem Verhalten und Insider-Dealing, Management von Interessenskonflikten, Überwachung von Mitarbeitergeschäften sowie ein grundlegendes Verständnis zur Funktionsweise von Wertpapier- und Derivatgeschäft Anwender- und/oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen zu Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance wünschenswert Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Forensic & Integrity Services - Financial Services (w/m/d)

Di. 21.09.2021
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen!The exceptional EY experience. It's yours to build.Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstAls Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in, Frankfurt/Main, München, Düsseldorf oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Beratung von Mandant:innen zu den Themen Prävention von Anti-Financial Crime, Wirtschaftskriminalität, Compliance- und Integritätsmanagement Leitung von multidisziplinären Teams zur Konzeption ind Implementierung von Compliance- und Integritäts-Management-Systemen (bspw. für Anti-Fraud, Anti-Korruption, Kartellrisiken, Hinweisgeber-Management, ESG, etc.) Prüfung von Compliance-Management-Systemen nach nationalen und internationalen Standards Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Gewinnung neuer Projekte und Mandant:innen durch Entwicklung weiterer Beratungsansätze und Mandantenbeziehungen Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung deiner Teammitglieder sowie Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft, alternativ in der Internen Revision, Anti-Financial Crime-Bereich, Compliance, Risikomanagement, im Controlling oder im Rechtswesen eines Unternehmens im Finanzsektor Sicherer Umgang mit relevanten IT-Lösungen zu Betrugsuntersuchungen, Compliance Management und Lösungen zur Geldwäsche- und Betrugsprävention Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandant:innen aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Risk Advisory - IT Advisory, Financial Services

Di. 21.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Es erwartet dich eine anspruchsvolle Tätigkeit als IT-Berater für eine große Bandbreite an interessanten Themen im Spannungsfeld zwischen Technologie (Cloud-Auslagerungen, künstlicher Intelligenz, ERP-Systeme, Big Data...), Risikomanagement (regulatorische Compliance, Risk Intelligence, ...), Prozessoptimierung und tiefgreifender digitaler Transformation.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Wir führen eine große Vielfalt an Projekten durch. Unsere interdisziplinären Teams suchen Verstärkung durch erfahrene Manager:innen. Hier eine Auswahl an Themen, für die du dich begeistern kannst: End-to-End Management von Projekten, Teamführung und Rechnungsstellung Pflege und Weiterentwicklung bestehender Mandantenbeziehungen sowie Aufbau neuer Mandantenbeziehungen Weiterentwicklung innovativer Dienstleistungsangebote, insbesondere zu FSI-spezifischen Prozessen, Systemen und Kontrollen sowie der Umsetzung branchenspezifischer regulatorischer Anforderungen Analyse und Weiterentwicklung von IT-Prozessen und -Systemen bei Finanzdienstleistern Beurteilung von Risiken, Effizienzen und der Qualität IT-gestützter Geschäftsprozesse Begleitung der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und relevanter Standards (MaRisk, BAIT, VAIT, KAIT, EBA Guidelines, ISO 2700x, ...) Validierung, Analyse und Visualisierung großer Datenmengen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit, z.B. in einer Wirtschaftsprüfungs- oder Beratungsgesellschaft Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder vergleichbare Studiengänge Hohe Affinität zur Informationstechnologie, wobei Programmierkenntnisse nicht zwingend erforderlich sind Fundierte Kenntnisse in einigen der oben dargestellten Themenbereichen Überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Analytisches Denkvermögen Teamfähigkeit und Reisebereitschaft Die Motivation, Neues zu gestalten und einen außergewöhnlichen Beitrag für unsere Kunden im größten professionellen Dienstleistungsunternehmen der Welt zu leisten - „Making an impact that matters“ Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant/ Manager (m/w/d) Finance, Risk & Compliance

Mo. 20.09.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation, Design und Transformation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 36 Standorten sowie in 37 Kreativstudios weltweit. Sie vereinen Strategieberatung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Markenmanagement sowie Technologie-Know-how, um neue Digitallösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäftsmodelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Finance Transformation – End-to-End-OptimierungAccounting-Change – IFRS-Change, neue Konsolidierungslösungen (SAP und non-SAP)Internal & external (Financial) ReportingManagement-Informations-SystemeAblösung/ Einführung von Reporting-SystemenRisikomanagement/ -controlling und -prozesseTreasury, Capital Markets, z. B. Libor Transformation und Liquiditäts-ManagementModellierung von Kredit-, Marktpreis-, Liquiditäts- und operationellem RisikoRegulatory ReportingCompliance: KYC, Geldwäschevermeidung (AML) und Transaktions-MonitoringImplementierung von Systemen zu Anti Financial CrimeGDPR und E-PrivacyData Governance, Data Management & Data Quality ManagementAnwendung von künstlicher Intelligenz und Robotics zur Optimierung der Finance, Risk und Compliance FunktionenMehrjährige praktische Projekterfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer FokusbranchenIdealerweise erste Verantwortung als (Teil-) Projektleitung für komplexe TransformationsprojekteEinen herausragenden Studienabschluss mit wirtschaftlicher, technischer, quantitativer oder informationstechnologischer AusrichtungSpaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und UmsetzungsarbeitHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende UnternehmensberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Projekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen Zukunfts­themenDie Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturTransparente Karriereperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten ExpertennetzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 20.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance – Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung – Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referent Reporting (m/w/d) – Schwerpunkt Reporting-Mart-Schicht und Ad-Hoc-Auswertungen

Mo. 20.09.2021
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risiko­manage­ments in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risikomessung und - steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungs­unterstützung, zentrale und standardisierte Lösungen an. Zur Verstärkung unseres Teams Internes Reporting suchen wir Ihre qualifizierte Unterstützung.Referent Reporting (m/w/d) – Schwerpunkt Reporting-Mart-Schicht und Ad-Hoc-Auswertungenab sofort Zusammenarbeit mit unserem IT-Partner und Sparkassen beim Aufbau einer übergreifenden Reporting-Mart-Schicht (RMS) für die Banksteuerung der Spar­kassen  Entwicklung von neuen, bedarfsgerechten Auswertungen für Sparkassen unterschiedlicher Größe und Komplexität  Direkter Austausch mit Sparkassenvertreter:innen zur Erarbeitung der rele­vanten Anforderungen und im Test der umge­setzten Lösungen  Praktische Arbeit mit SQL, OLAP-Cubes und der Reporting-Anwendung der Sparkassen Abteilungs-/Themenübergreifende Perspektive und intensiver Austausch mit Expert:innen in der SR und darüber hinaus Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit bankwirtschaftlichem oder IT-Hintergrund Bankfachliche Berufserfahrung, idealerweise im Risikocontrolling und/oder Meldewesen Langjährige Erfahrung im Arbeiten mit Reporting-Lösungen und Datenbank-Abfragen Fundiertes Verständnis der regulatorischen und unternehmerischen Heraus­forderungen in der Banksteuerung Gutes Gespür für die Reporting-Bedürfnisse von Risikocontroller:innen und Vorständen Spaß an Projektarbeit und Innovation Gute Selbstorganisation und Freunde an Teamarbeit Engagierte Kolleg(inn)en und flache Hierarchien Spannende Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten Individuelle Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten 30 Tage Urlaub + 2 Bankfeiertage Zuzahlung zum BVG-Jobticket und Essensgutscheine Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Kostenfreie Girokontoführung inkl. Visa Card Gold bei der Berliner Sparkasse Zentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

GxP Compliance Lead Life Science & Pharma (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und Digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung - auch in Teilzeit.In unserem Business & Technology Solutions Team leisten Sie hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden in der Life Sciences und Chemie Branche als Senior Business Analyst (w/m/d) und Senior IT-Projektleiter (w/m/d). Sie beraten unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, speziell der Optimierung regulatorischer Prozesse als auch der Implementierung neuer Technologien und Systeme.Die beschriebenen Aufgaben können in Vollzeit oder Teilzeit wahrgenommen werden.Eigenständige Bearbeitung von 21 CFR Part 11-Bewertungen, Risikobewertungen für Computersysteme und Entwicklung von Ansätzen der Computersystemvalidierung (CSV) für GxP-Systeme gemäß den GAMP 5-Standards und den FDA-StandardsErstellung von Qualifizierungsunterlagen in Absprache mit den Fachabteilungen und Quality Assurance (QA), ggf. Verantwortung für die Anerkennung externer QualifizierungsdokumentationenZusammenarbeit mit Validierungs- und IT-Abteilungen bei der Entwicklung einer Validierungsrichtlinie und -verfahren für computerbezogene Systeme gemäß den Anforderungen von GAMP 5 und 21 CFR Part 11 und Anhang 11Beteiligung an Risikoanalysen und -management, CAPA, dem Change-Management Zyklus sowie DeviationsSchulung und Aufbau eines Teams von Validierungsanalysten sowie Implementierung von Qualitäts- und Compliance-Metriken für Validierungs- und TestdiensteThought Leader hinsichtlich End-to-End-Compliance vom Kerndomänenprozess bis hin zu IT-Lösungen und -Dienstleistungen für Medizinprodukte und Medical DevicesKoordinierung und Vorbereitung von Kundenaudits und behördliche Inspektionen für KundenHochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen StudiengangPraktische Erfahrung bei der Sicherstellung und Einhaltung der FDA 21 CFR-Vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Teile 11, 57, 210, 211, 820, ISO-Standards und ICH-RichtlinienErfahrung in den Bereichen Pharma / Life Sciences umfasst QA-Rollen, Prozessvalidierungen, Gerätevalidierungen und Produktregistrierungen in regulierten MärktenKenntnisse der Prozesse zur Erstellung von: Validierungsprojektplänen, Benutzeranforderungs-, Funktions- und Designspezifikationen sowie Rückverfolgbarkeitsmatrizen, Risikobewertungen, IQs, OQs, PQsErfahrung in der Erstellung, Überprüfung und Genehmigung aller Validierungs- und Qualifizierungsergebnisse als PQMErfahrung in der Validierung von Anträgen unter Verwendung von papierbasierten und elektronischen Prozessen sowie der Überprüfung und Genehmigung der TestergebnisseReisebereitschaft und verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseSie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Junior Compliance Manager / Junior Manager Produktsicherheit (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und verbindet Kunden, Marken und Partner in 20 Ländern. Wir fördern die Entwicklung digitaler Lösungen für Mode, Logistik, Werbung und Forschung und versorgen mehr als 36 Millionen aktive Kunden von Kopf bis Fuß mit der neuesten Mode, mit Hilfe eines Teams, das durch unterschiedlichste Talente, Interessen und Sprachen geprägt ist.Als Junior Product Compliance Manager (m/w/d) setzt du dich gemeinsam mit dem Team mit allen Fragen der Produktsicherheit und der Umsetzung von Compliance-Standards für die Zalando-Produktpalette auseinander. Erfolgreiche Kandidaten (m/w/d) bringen mindestens erste relevante Berufserfahrung vorzugsweise im Online Retail mit. Verantwortung für die Durchführung etablierter Monitoring- und Incident-Management-Prozesse, um sicherzustellen, dass intern oder extern festgestellte Verstöße effektiv gehandhabt werden Unterstützung von Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung der Compliance bei der Überwachung der Zalando Produkte  Zusammenarbeit mit Einkaufsteams/Lieferanten und Förderung des Wissensaustauschs sowie Durchführung von internen und externen Schulungen  Proaktive Koordination von Entscheidungen und Projekten mit dem Senior Management Mindestens erste Berufserfahrung mit gesetzlichen Anforderungen wie z.B. dem Produktsicherheitsgesetz, REACh, RoHS und der Sicherheit von Spielzeugen, idealerweise im Online Retail von Textilien, Schuhen, Schmuck und Spielzeug Gute Analyse-, Planungs- und Problemlösungsfähigkeiten mit starkem Fokus auf Risikoprävention und kontinuierliche Verbesserung der Prozesse Ausgeprägte Fähigkeiten im Umgang mit Stakeholdern sowie Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Officer oder Google Workplace Tools (MS Word, Excel, PowerPoint, Outlook, G-Sheets, G-docs usw.) Neugierde, sich regulatorisches Wissen über zusätzliche Produktkategorien und Märkte anzueignen Eine auf Vertrauen, Förderung und Feedback basierende Arbeitsumgebung; positive, inspirierende Arbeitsatmosphäre Leistungsgerechte Vergütung, 40 % Zalando Einkaufsrabatt, Rabatte bei externen Partnern, Rabatte für den öffentlichen Nahverkehr, soziale Dienstleistungen, großartige IT-Ausstattung, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Urlaubstage und Freistellungsmöglichkeit für ehrenamtliche Tätigkeiten, kostenlose Getränke, diverse Sport- und Gesundheitsangebote Mentoring und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Anti-Financial Crime

Sa. 18.09.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Die Bankenwelt befindet sich im herausfordernden Wandel – in einer zunehmend digitalisierten Welt wächst der regulatorische und öffentliche Druck zur Bekämpfung von Finanzkriminalität. Wie können sich Banken gegen Financial Crime wappnen und somit ihre Funktion als Finanzierer des Wohlstands weiter ausüben? Unsere Antwort darauf ist NEW Banking – Nachhaltigkeit, Effizienz und Wachstum. Auf diese Weise können wir Banken bei einer effizienten, wachstumsorientierten und digitalen Neuausrichtung begleiten. Hier kommen Sie ins Spiel! Im Bereich Anti-Financial Crime unterstützen Sie unsere Kunden in unterschiedlichen Beratungsprojekten im Bereich Banking & Capital Markets. Ihr Aufgabengebiet rund um unsere NEW Banking und Compliance Themen ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Umsetzung von (inter)nationalen regulatorischen Anforderungen: Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Einhaltung von Wirtschafts- und Finanzsanktionsvorgaben/-Embargos, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Betrugs- und Korruptionsbekämpfung  Digital Compliance: Konzeption einer effizienten und zukunftsfähigen IT-Architektur, Implementierung passender Systemkomponenten, Digitalisierung zugehöriger Prozesse durch den Einsatz innovativer Lösungen wie Workflow-Automatisierung, Data Analytics, Event-Streaming und Machine Learning Bereitschaft Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich IT-Affinität und Kenntnisse in banken- und kapitalmarktspezifischen Softwarelösungen sind von Vorteil Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Risk & Regulatory - Structural Efficiency

Sa. 18.09.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt (Main), Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Köln suchen wir engagierte Verstärkung.   Du berätst unsere Kunden bei der Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Fragestellungen im Hinblick auf die strategische Ausrichtung, Organisationsstrukturen sowie Prozesse Du bist mitverantwortlich für die Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen (z.B. MaRisk, Intermediate Parent Undertakings/EBA Guidelines) einschließlich deren Auswirkungen auf internationale Organisationsstrukturen Du konzipierst und implementierst Lösungen zur Entwicklung eines passenden Target Operating Model inkl. der dafür notwendigen regulatorischen Prozesse Du löst komplexe Fragestellungen, beurteilst aufsichtsrechtliche Themen und beschäftigst dich im Kontext Structural Efficiency mit neuen Geschäftsmodellen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung (Blockchain, Kryptoassets etc.) Du bist in die (internationale) Facharbeit des Deloitte-Netzwerks eingebunden und beteiligst dich an Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie internen und externen Seminaren Du erweiterst dein Fachwissen durch deinen Einsatz bei verschiedenen Kunden und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du arbeitest interdisziplinar mit Tax & Legal, Consulting und Corporate Finance zusammen und unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst deine eigenen Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen. Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in einem vergleichbaren Umfeld Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Aufsichtsrecht und Risikomanagement Erste Erfahrungen in Projektmanagement Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: