Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 83 Jobs in Bönningstedt

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Finanzdienstleister 11
  • Banken 8
  • It & Internet 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Medizintechnik 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Versicherungen 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Immobilien 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Ohne Berufserfahrung 49
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 76
  • Home Office möglich 32
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 73
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Praktikum 2
Compliance

(Senior) Consultant Fördermittelberatung mit Schwerpunkt Financial Compliance & Advisory (w/m/d)

Do. 18.08.2022
Berlin, Hamburg, Leipzig, München
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil unseres Global Incentives Advisory Teams in Berlin, Hamburg, Leipzig, Köln, München, Mannheim oder Hannover berätst du nationale sowie internationale Mandant:innen aller Branchen bei national und europäisch geförderten Innovations-, Investitions- und R&D Projekten hinsichtlich Financial Compliance in allen Projektphasen. Dabei übernimmst du vielfältige und spannende Aufgaben: Beratung unserer Mandant:innen hinsichtlich der unterschiedlichen Förderanforderungen sowie Verhandlungen mit Zuwendungsgeber:innen, Ministerien und der Europäischen Kommission Durchführung von Prüfung und Zertifizierung von Förderprojekten Mitwirkung bei der Beantragung, Ausgestaltung und Abwicklung von Förderprojekten auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene Beratung unserer Mandant:innen hinsichtlich des Projektmanagements sowie des Projektcontrollings Abgeschlossenes Studium (idealerweise Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften) Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel sowie PowerPoint Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine rasche Auffassungsgabe, präzise Arbeitsweise sowie eine hohe Zahlenaffinität Sichere Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein, verbunden mit Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Customer Support Agent im Contact Center

Mi. 17.08.2022
Hamburg
Unser Client ist eines der führenden Zahlungsdienstleister auf dem Markt, die Innovation mit globalem Kundenservice verbindet. Der Kunde ist ein international agierendes Unternehmen welches sichere Lösungen für Zahlungsmethoden anbietet und seine Kunden mit Betrugsanalysen und Kundenbetreuung unterstützt.QUEREINSTEIGER WILLKOMMEN!Untersuchung von potentiellen Kreditkartenbetrügen, die das Betrugserkennungssystem den Analysten meldet. Kunden kontaktieren, um zusätzliche Informationen zu betrügerischen Buchungen zu erhalten und eine genaue und vollständige Dokumentation aller Informationen führen, die für die Untersuchung dieser Fälle erforderlich sind. Stellenbeschreibung Untersuchung von Fällen von potenziellem Kreditkartenbetrug, die das Betrugserkennungssystem meldet Kontaktieren von Kunden um zusätzliche Informationen zu betrügerischen Umsätzen zu erhalten Führung einer genauen und vollständigen Dokumentation aller Informationen, die für die Untersuchung erforderlich sind Schulausbildung (Real- oder Hauptschulabschluss ausreichend) Gute Englischkenntnisse wünschenswert, aber nicht erforderlich Erwirbt und wendet berufliche Fähigkeiten an Erlernt Unternehmensrichtlinien und -verfahren, um zugewiesene Routineaufgaben zu erledigen Arbeitet an Aufgaben die routinemäßig sind, allerdings evtl. auch etwas davon abweichen können Erhält detaillierte Instruktionen und folgt festgelegten Prozeduren Ist lösungs- und kundenorientiert Besitzt gute Kommunikationsfähigkeiten Branchenweit überdurchschnittliches Gehalt Internationaler Marktführer als Arbeitgeber Zentraler Arbeitsplatz in Hamburg Team- und Teamentwicklungstrainings Regelmäßige Teamevents und Veranstaltungen Diverses und offenes Team mit hervorragendem Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Kundenbetreuer (m/w/d) - TSYS Managed Services

Mi. 17.08.2022
Hamburg
Unsere Kunde TSYS ist ein erfolgreiches Unternehmen in der Zahlungsdienstleistung-Branche mit Hauptsitz in Georgia, USA, die Innovation mit globalem Kundenservice verbindet.Für unseren Standort in Hamburg suchen wir festangestellten Kundenbetreuern (m/w/d) mit oder ohne Erfahrung, die Kunden kontaktieren, einer genauen und vollständigen Dokumentation aller Informationen führen und von Fällen von potenziellem Kreditkartenbetrug untersuchen. Stellenbeschreibung - Untersuchung von potentiellen Kreditkarten betrügen, die das Betrugserkennungssystem meldet - Kunden kontaktieren, um zusätzliche Informationen zu betrügerischen Umsätzen zu erhalten - Führung einer genauen und vollständigen Dokumentation aller Informationen, die für die Untersuchung erforderlich sind - Aufträge zum Ersetzen von Kreditkarten aufgeben und die dafür notwendigen Materialien vervollständigen- Fließende Deutsche Kenntnisse in Wort und Schrift - ist lösungs- und kundenorientiert - Hat gute Kommunikationsfähigkeiten - Gute Englischkenntnisse wünschenswert, aber nicht erforderlich - Erhält detaillierte Instruktionen und folgt festgelegten Prozeduren - Erlernt Unternehmensrichtlinien und -verfahren, um zugewiesene Routineaufgaben zu erledigen -Sozialhilfe -Krankenversicherung -30 Tage bezahlten Urlaub + Feiertage - Branchenweit überdurchschnittliches Gehalt - Internationaler Marktführer TSYS als Arbeitgeber - Zentraler Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs - Diverses und offenes Team mit hervorragendem Arbeitsklima - Pflege- und Industrieverletzungsversicherung
Zum Stellenangebot

(Junior) Corporate Compliance Officer (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Hamburg
(Junior) Corporate Compliance Officer (m/w/d) Die EOS Gruppe ist ein Unternehmen der OTTO Group mit mehr als 6.000 Mitarbeitenden weltweit. Als einer der führenden technologiebasierten Finanzinvestoren und Experte bei der Bearbeitung offener Forderungen verfolgen wir ein Ziel: Changing finances for the better.Ein Bereich, viele Facetten: der Corporate Bereich der EOS Gruppe. Hier arbeiten Spezialisten unterschiedlichster Fachrichtungen an Corporate Themen wie Marketing oder Sales, rechtlichen Belangen und Inkassodienstleistungen. Wir bieten abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, und viel Gestaltungsfreiraum.  Du arbeitest an der Weiterentwicklung und weltweiten Implementierung des Compliance Management Systems innerhalb der EOS Gruppe.  Du setzt Dich mit dem regulatorischen Umfeld auseinander, d.h. insbesondere mit aufsichtsrechtlichen Anforderungen im Inkassobereich sowie mit gesetzlichen Vorgaben zur Geldwäscheprävention.  In Corporate Social Responsibility Themen ist Deine Unterstützung gefordert, dabei leitest Du entsprechende Maßnahmen ab.  Du hast die organisatorische Verantwortung für das Konzern-Richtlinienwesen unter Berücksichtigung übergeordneter Konzernstandards.  Als Teil eines motivierten Teams erarbeitest Du Compliance Ziele und Strategien und bewertest Risiken.  Für das Management und die Fachbereiche übernimmst Du projektbegleitende und beratende Tätigkeiten. Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechts- Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation auf Basis berufsbegleitender Fortbildung sowie idealerweise erste Berufserfahrung in diesem Bereich  Gute Kenntnisse in den Themenbereichen Compliance, Corporate Governance, RMS und IKS in Theorie und Praxis  Eine Arbeitsweise, die sich durch Eigeninitiative und Selbstmotivation auszeichnet  Kommunikationsstärke sowie eine ausgeprägte Beratungs- und Verhandlungskompetenz  Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Reisebereitschaft (durchschnittlich 1 Woche pro Monat möglich) und hohes Maß an Flexibilität  Flache Hierarchien, kollegiale Wertschätzung und offene GesprächskulturCorporate Benefits und Personalrabatt bei Unternehmen der Otto GroupZentraler Standort durch Nähe zum HBF & AlsterZuschuss zur HVV ProficardDer Mix macht´s - arbeite teilweise remoteWeiterbildungsangebot auf Dich zugeschnitten
Zum Stellenangebot

Werkstudent*in (m/w/d) Compliance

Mi. 17.08.2022
Hamburg
Wir bieten dir spannende Aufgaben mit Zukunft. Doch wer sind wir? Wir sind ein Finanzdienstleister und wenn du uns das erste Mal begegnest, merkst du sofort, dass etwas anders ist! Entscheidungen gehen schnell und Projekte packen wir gleich und nicht später an. Wir arbeiten auf Augenhöhe, können uns aufeinander verlassen und sorgen gemeinsam für den nötigen Schub. Also fass mit an, probiere aus und sei ein Teil von der Hanseatic Bank oder dem Hanseatic Service Center. Zusammen mit rund 500 anderen Kolleg*innen kannst du dich auf unserem Weg zur agilen Bank aktiv mit einbringen, denn für unsere Hanseatic Bank GmbH & Co KG suchen wir dich! Übrigens sind wir die Tochtergesellschaft zweier weltweit erfolgreicher Unternehmen, der Société Générale und der Otto Group.Komm in unser Team und unterstütze die Kolleg*innen rund um die Themen Datenschutz, Geldwäscheprävention, Compliance und Bankaufsichtsrecht. Wir suchen eine*n Werkstudent*in mit einer Arbeitszeit von mindestens 15 Stunden die Woche. Du sammelst Praxiserfahrung: Du erhältst interessante Einblicke in die regulatorischen Anforderungen an ein Finanzinstitut. Du packst mit an: Du erstellst regelmäßig Reports und wertest diese aus. Du bist Eigenständig: Die Vorbereitung von Präsentationen zählt zu deinen Aufgaben. Du trägst Verantwortung: Verschiedene Kontrolltätigkeiten wirst du durchführen und dokumentieren. Du hast den Durchblick: Du erstellst und aktualisiert unsere Prozessdokumentationen. Du zeigst Teamgeist: Du kannst eigene kleine Projekte bearbeiten und das Team bei der Umsetzung von bereichsübergreifenden Projekten unterstützen. Du befindest dich in einem laufenden Studium in einem betriebswirtschaftlichen Studiengang. Idealerweise (also kein Muss!) bringst du schon erste Kenntnisse aus dem Finanzdienstleistungsbereich mit. Du möchtest hinter die Kulissen eines Finanzinstituts blicken, welches dabei ist, sich zu einer agileren Organisation umzubauen. Selbständigkeit, Eigenmotivation und Teamgeist – das trifft auch auf dich zu. Du bringst sehr gute Deutschkenntnisse mit. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil. Wir möchten nicht nur unsere Kund*innen, sondern auch unsere Kolleg*innen begeistern. Wie wir das schaffen? Durch die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen umzusetzen und viele attraktive Angebote.Damit überzeugen wir Vielfältiges Weiterbildungsangebot & agile ArbeitsmethodenGesundheitstage, Massagen & persönliches SportkontoKaffee, Bio-Obst und -Gemüse & subventioniertes MittagessenMitarbeiter*innen- und Sportevents & BetriebssportZuschüsse, HVV-ProfiTicket & Personalrabatte bei der Otto GroupFlexible Arbeitszeiten, Sabbatical & Remote Work
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart, Bremen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit - Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management. Produkt-Compliance - Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung - Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management. Verantwortung - In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst. Intensive Förderung - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst. Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit. Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen. Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab. Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/x) Regulatory, Risk & Compliance

Di. 16.08.2022
Berlin, Brandenburg an der Havel, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Stuttgart, Köln, Erfurt, Dortmund
CORE begleitet unternehmenskritische IT-Transformationen weltweit und interagiert mit führenden Institutionen aus Industrien, in denen IT einen überproportional hohen Beitrag zum Geschäftserfolg leistet. Dabei sind wir den Grundsätzen einer vertraulichen Zusammenarbeit, der konsequenten Ausrichtung auf Expertentum sowie einer strikten Leistungsorientierung verpflichtet. Die Entwicklung unserer Mitarbeiter ist ein wesentlicher Baustein der Firmenkultur. Denn nur durch kontinuierliche Aus- und Weiterbildung werden wir den Erwartungen unserer Klienten auf Dauer gerecht. Beratung unserer Klienten bezüglich der Analyse, Planung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen sowie die Steuerung von Behördenmeldungen und Überwachung der regulatorischen Rahmenbedingungen Entwicklung von technologiegetriebenen Analyseinstrumenten für alle Risikofunktionen (z.B. strategisches Risikomanagement, Kreditrisiko, Operational und Marktrisiko sowie Betrugsprävention) Erstellung und Weiterentwicklung von Risikomodellen für Klienten unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen, sowie die Aufbereitung von individuellen Lösungen für unsere Klientenprojekte Mitwirkung bei Veröffentlichungen zu (branchenspezifischen) Compliance-Themen, sowie bei der Konzeption idealtypischer Umsetzungen von Regulatory, Risk & Compliance Anforderungen Ansprechperson für die Fachbereiche, Compliance, Risikomanagement und Regulatorik für den Vorstand und Moderation relevanter Workshops und Sitzungen bzw. Seminare für diese Themen Erfolgreich abgeschlossenes Studium eines MINT-Fachs, der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang Einschlägige Erfahrung in einem der folgenden Themengebiete: Risikomanagement, Regulatorik (bspw. PSD2, FinRep, CoRep, BCBS239), Informationssicherheit & Datenschutz Fachkenntnisse in den Wirtschaftsprüfungsstandards, insbesondere ISAE 3402 und den IDW-Standards Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zu reisen COREculture: Flache Hierarchien, gepaart mit Freiheit bei der Arbeit und das Feiern gemeinsamer sowie individueller Erfolge prägen die Kultur von CORE. Sie animiert, fördert und fordert Dich dazu auf, eigene Ideen einzubringen und eigenverantwortlich umzusetzen. Es gilt der Grundsatz „Competence Leads“ - die beste Idee gewinnt. COREmember: Du erhältst die Möglichkeit mit Kollegen (m/w/x), die ebenso smart, enthusiastisch und aufgeschlossen sind wie Du, zusammenzuarbeiten und gemeinsam im Team zu wachsen. COREdevelopment: Du bekommst die Möglichkeit an zahlreichen internen und externen Trainings teilzunehmen. Im Rahmen halbjährlicher Entwicklungsgespräche, gestalten wir deine persönliche Lern- und Erfahrungskurve. Ab Tag 1 bist Du Teil von CORE und erhältst frühzeitig Verantwortung sowie den benötigten Gestaltungsspielraum. Du wirst an Deinen Aufgaben wachsen und Deinen Erfahrungsschatz erweitern. COREbenefits: Wir bieten Dir eine exzellente IT-Ausstattung, eine Auswahl an Heiß- und Kaltgetränken sowie gesunden Snacks und zahlreiche weitere Mitarbeitervorteile. Neben einer flexiblen Travel-Policy und verschiedenen Mobilitätsoptionen für die private Nutzung, kannst Du jederzeit mobil arbeiten – egal ob beim Klienten, in unseren modernen Büros oder von Zuhause.
Zum Stellenangebot

(Senior) Quantitative Risk Analyst

Di. 16.08.2022
Hamburg
Vattenfall is now looking for the right person to fill the position of (Senior) Quantitative Risk Analyst within Financial Risk, a sub-function of Risk Analysis in Stockholm (preferred) or Hamburg. Risk Analysis is part of the Staff Function Risk Management. As second line of defense, Risk Management has the overarching responsibility for the risk management framework within Vattenfall. This includes securing risk governance in Vattenfall, the coordination and safeguarding of risk control and providing transparency of Vattenfall’s risk positions, as well as decision making support for the business and top management. Financial Risk, as a sub-function of Risk Analysis, ensures the overall Vattenfall perspective with respect to all financial risks. For this Financial Risk provides risk expertise in the fields of risk methodology, quantitative risk modelling and additionally shapes and manages the top-down perspective and risk aggregation within the Enterprise Risk Management Process. This includes close collaboration with our Energy Trading Function as well as with Corporate Functions in respect to financial risk steering. Next to the process ownership of the Enterprise Risk Management Process, Risk Analysis is responsible for analyses of hedging strategies and steering of group commodity exposures, as well as design of risk capital allocation methods. Model validation of valuation and risk models which are used throughout the entire business, including autonomous trading algorithms Conception, development, implementation and execution of models for risk measurement beyond traditional value-at-risk calculations to cope with the complexity of the Vattenfall portfolio Methodological and operational responsibility of the validation processes for non-standard price and risk models Liaise with and support colleagues from business, group functions and within risk on a regular basis with respect to risk methodology Provide expertise to stakeholders in Risk Management as well as Staff Functions and Business in the field of risk respons methodologies and practical applications (hedging, portfolio effect, etc.) Analyse real world problems by means of quantitative models and translate model results back into a broader context University degree within a relevant area (economics, mathematics, etc.) At least 5 years of work experience Practical experience within the energy industry, especially energy trading is beneficial Both financial and fundamental understanding of the energy/power market Practical experience in quantitative modelling Strong skills in programming (preferably Python and/or Matlab) Good understanding of quantitative finance and economics and related risk management principles Ability to work independently Strong interpersonal skills with the ability to communicate with commercial/technical colleagues and stakeholders alike Team player with analytical mindset and personal balance of pragmatism and creativity Ability to explain complex content in comprehensive format Strong command of English, verbally and written At Vattenfall, we are convinced that striving for diversity helps to build a more profitable, efficient and attractive company. Therefore we seek a harmonious balance of employees in terms of age, religion, gender identity & expression, sexual identity, disability and ethnic background. A permanent job based in Stockholm or Hamburg An attractive salary package A company pension scheme Interesting development opportunities Flexible working hours Partly Mobile Working usage 30 days of vacation per year
Zum Stellenangebot

Compliance Manager | Geldwäsche- und Betrugsprävention | Payments (w/m/d)

Di. 16.08.2022
Hamburg
Wir als OTTO Payments entwickeln eines der wichtigsten Felder im E-Commerce - die Zukunft des Payment Managements! Als eigenständige Gesellschaft innerhalb der Otto Group bündeln und steuern wir alle Payment-Aktivitäten für den OTTO Marktplatz sowie für weitere Konzerngesellschaften der Otto Group. So bieten wir zukunftsgerichtet und flexibel einen kund*innenorientierten Zahlungsprozess an.Die Kombination aus E-Commerce und Payment Management bringt Herausforderungen mit sich, die geprägt sind durch das interessante Zusammenspiel aus Kund*innen, Händler*innen sowie der Regulatorik. Du möchtest wissen wie wir diesen Herausforderungen begegnen? Zum einen investieren wir in neue Technologien und digitale Produkte sowie operative Exzellenz, zum anderen agieren wir sehr kollaborativ und mit viel Leidenschaft.Hast du Lust diesen Weg mit uns gemeinsam zu gehen? Dann komm‘ an Bord! Unterstütze die OTTO Payments GmbH bei der Entwicklung eines der wichtigsten Felder im E-Commerce - die Zukunft des Payment Managements. Zur Erreichung dieses Ziels investiert OTTO Payments in eine innovative Anwendungslandschaft. IT-Produkte im Bereich Payments werden in eigens dafür gegründeten, agilen Produktentwicklungsteams komplett neu gedacht.   Unser Bereich Compliance verantwortet die Themen rund um Compliance, Geldwäsche- und Betrugsprävention, Informationssicherheit, Datenschutz und Auslagerungs-Management. Das Team unterstützt die OTTO Payments GmbH - eine 100% OTTO Tochter im Aufbau wie auch in der künftigen Entwicklung. Wir unterstützen bei der Einhaltung Compliance-relevanter Anforderungen sowie geltender Gesetze und Vorschriften. Bei uns kannst Du Deine fundierten Kenntnisse und Erfahrungen einbringen und ausbauen. Gelebt werden flache Hierarchien, eine „Can-Do“-Mentalität und ein offenes Miteinander. Auf Dich warten interessante Herausforderungen und viel Spaß bei der Arbeit.   Willst du Teil des Teams sein? Dann bewirb' dich jetzt und sei Teil der Zukunft. Zu deinen wesentlichen Aufgaben zählt die Implementierung wirksamer Verfahren zur Vermeidung von Geldwäsche, Betrug und Terrorismusfinanzierung sowie die Einhaltung der für die OTTO Payments wesentlichen rechtlichen Regelungen und Vorgaben, darunter: Weiterentwicklung von Methoden und Verfahren zur Bekämpfung von Geldwäsche, Betrug und Terrorismusfinanzierung Weiterentwicklung und Aktualisierung von internen Richtlinien und Dokumenten Weiterentwicklung und Optimierung von internen Prozessen Durchführung und Unterstützung von operativen Vorgängen Unterstützung bei der Einführung von Tools zur Automatisierung von Prozessen Entwicklung und Durchführung von Informations- und  Schulungsmaßnahmen für die Mitarbeiter*innen der OTTO Payments Du bist dir nicht sicher, ob die Stelle zu dir passt? – Gerne stellen wir den Kontakt zu Christina Martin aus dem Fachbereich her. Du möchtest dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz live erleben? – Im Rahmen deines Bewerbungsprozesses hast du zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit dazu.Must-have: abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich der Geldwäsche- und Betrugsprävention bzw. Vermeidung von Terrorismusfinanzierung eines von der BaFin regulierten Unternehmens, vorzugsweise bei einem Zahlungsdienstleister umfassendes und sehr fundiertes Wissen bzgl. der für Zahlungsdienstleister geltenden gesetzlichen Anforderungen u. a. ZAG, GWG etc. sowie der entsprechenden regulatorischen Vorgaben integrative, engagierte Persönlichkeit, die ebenso strukturiert wie pragmatisch vorgeht, kooperativ im Team arbeitet und ihre Themen und Ideen eigenständig durchsetzen kann Erfahrung in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams Nice-to-have: nennenswerte Erfahrungen bzgl. der Einführung und Nutzung von Compliance-Tools, z. B. in Bezug auf die Automatisierung von Prozessen sowie die Geldwäscheprävention verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Expert*innen-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus! Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit – du gestaltest deinen Arbeitstag. Werde Teil unserer Kultur, entdecke jeden Tag Neues und lerne eine Arbeitswelt kennen, in der noch mehr Benefits für dich stecken!
Zum Stellenangebot

Junior Risk Controller*

Di. 16.08.2022
Hamburg
Zur Verstärkung des Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Junior Risk Controller*  Erstellung von Marktpreis-Risikoberichten für das Management und die Geschäftsleitung Laufende Messung und Überwachung von Marktpreisrisiken (Equities, Fixed Income, FX, Derivatives) des Bereichs Investment Banking Durchführung und Weiterentwicklung von Stresstests Abstimmung von Positionen und Ergebnissen mit den Handelstischen und der Handelsabwicklung Überwachung und Weiterentwicklung der Kontrollen für den Algorithmus-Handel Umsetzung regulatorischer Anforderungen in operative Controlling-Prozesse sowie Dokumentation der eingesetzten Methoden und Verfahren Analyse und Backtesting von Risikoparametern (z. B. Kurse, Volatilitäten) Unterstützung bei der Einführung neuer Handelsprodukte Erfolgreich abgeschlossenes quantitativ ausgerichtetes Studium (vorzugsweise Master) mit Schwerpunkten in Finance / Banking, Finanzmathematik, Risikocontrolling o. Ä. Idealerweise erste praktische Erfahrung im Umfeld des Risikocontrollings eines Finanzdienstleisters Erste Erfahrung oder Grundkenntnisse in der Regulierung oder Rechnungslegung von Banken wünschenswert Ausgeprägtes finanzmathematisches Methodenwissen Freude an der Anwendung moderner IT-Applikationen zur Datenanalyse und Risikomessung (z. B. BI-Tools, Bloomberg etc.) Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Sie können komplexe Aufgabenstellungen strukturieren und nachvollziehbar für die Adressaten aufbereiten und kommunizieren Sie können sich vorstellen, in einem international aufgestellten, dynamischen und erfolgreichen Unternehmen der Bankwirtschaft Karriere zu machen Sie verstehen sich als Teamplayer Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und spannendes Aufgabengebiet in einem modernen und dynamischen Umfeld sowie ein ausgezeichnetes Betriebsklima. Durch eine professionelle Einarbeitungsphase und Fortbildungsmaßnahmen werden wir Sie gezielt weiterentwickeln.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: