Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 44 Jobs in Buchheim

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • Versicherungen 8
  • Finanzdienstleister 6
  • It & Internet 6
  • Banken 5
  • Transport & Logistik 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Elektrotechnik 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Kultur & Sport 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Touristik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office möglich 26
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Compliance

Sachbearbeiter Forderungsmanagement mit Schwerpunkt Bearbeitung von Betrugs(-verdachts-)fällen (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Köln
abcfinance - der Finanzdienstleister für den Mittelstand. Seit über 45 Jahren steht die abcfinance-Gruppe dem deutschen Mittelstand mit innovativen Finanzierungslösungen, die nachhaltiges Wachstum und verlässliche Stabilität sichern, partnerschaftlich zur Seite. Teil dieser Gruppe ist die abcbank, die sich als Refinanzierer auf Leasing- und Factoringgeschäfte spezialisiert hat. Um unseren Kunden den besten Service zu bieten, setzen wir auf ein Team aus über 730 Mitarbeitenden an bundesweit 14 Standorten, die sich mit ihren Kompetenzen für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen einsetzen. Bearbeiten Sie eigenverantwortlich Betrugs- und Betrugsverdachtsfällen, u. a.: Recherche und Dokumentation, Erstattung von Strafanzeigen, Sicherung und Verwertung der Finanzierungsobjekte, Ansprechpartner für div. Fachabteilungen (Vertrieb, Risikoanalyse, Compliance etc.) und Ermittlungsbehörden, Reporting und Analyse Bearbeiten Sie eigenverantwortlich leistungsgestörte Leasing-, Mietkauf- und Mietverträgen, u. a.: Insolvenzabwicklung, außerordentliche Kündigungen, Versicherungsabwicklung und sonstige Rechtsfälle Koordinieren Sie den Einsatz interner und externer Stellen für Inkasso-/ Recherchemaßnahmen und deren Überwachung. Korrespondieren Sie mit Anwälten. Sie bringen eine abgeschlossene kaufmännische oder wirtschaftswissenschaftliche Aus- oder Weiterbildung mit und konnten bereits Berufserfahrungen im Forderungsmanagement, vorzugsweise in der Rechtsabteilung eines gleichgearteten Unternehmens sammeln. Neben Ihren Kenntnissen im Zivil-, Handels- und insbesondere Insolvenzrecht, besitzen Sie idealerweise Branchenerfahrung im Leasing-/ Finanzierungs-/ Bankenbereich. Neben Ihren fachlichen Kompetenzen überzeugen Sie vor allem mit Ihrem Durchsetzungsvermögen und Ihrem Verhandlungsgeschick. Darüber hinaus zeichnet Sie eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Flexibilität aus. Flexible Arbeitszeiten: Ob im Büro oder im Mobile-Office – mit flexibler Einteilung der Arbeitszeit nutzen Sie Ihre zeitlichen Ressourcen so, wie es für Sie am besten passt. Kontinuierliches Lernen: Erweitern Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen mit regelmäßigen Entwicklungsangeboten. Ihre Fortbildung ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Lohnende Zusatzleistungen: Neben einem attraktiven Gehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen erwarten Sie weitere nützliche Vorteile wie zum Beispiel ein DB Job-Ticket, ein Jobrad-Angebot und ein Kinderbetreuungszuschuss.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Köln
Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 346749    Was Sie bei uns bewegen:  Kontinuierlicher Ausbau und Implementierung des Compliance-Management-Systems der REWE Group (national / international).  Identifizierung, Bewertung, Steuerung und Überwachung von Compliance-relevanten Risiken und Ableitung geeigneter Maßnahmen.  Weiter- und Neuentwicklung geeigneter Instrumente inkl. Verfahrens- und Prozessimplementierung in relevanten Themengebieten, wie bspw. Sanktions- und Embargorelevanten Projekten. Mitarbeit an Fachkonzepten zur Umsetzung regulatorischer Neuerungen.  Bewertung von Compliance-Hinweisen anhand rechtlicher und interner Regelungen sowie die Beratung im Rahmen unseres Helpline-Management-Prozesses. Unterstützung im Aufbau und der Implementierung von Qualitätssicherungsmaßnahmen. Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Teil-Projekten sowie bereichsübergreifender Projekte im nationalen und internationalen Kontext. Konzeption, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen und -Workshops. Kompetenter Ansprechpartner in der Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung, der Strategischen Geschäftseinheiten und der Dezentralen Compliance Officer zu Compliance-relevanten Themen, insbesondere im Themengebiet Antikorruption.   Was uns überzeugt:  Erfolgreich abgeschlossenes Studium, gerne im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Studiengänge. Berufserfahrungen z.B. in den Bereichen Compliance, Revision, Controlling, Management, Risikomanagement, Projektmanagement, Marketing, Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften oder in einem vergleichbaren Umfeld sind von Vorteil. Eine analytische, strukturierte und konzeptionelle Denkweise sowie schnelle Auffassungsgabe. Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement und in der Durchführung von Ad-hoc Analysen. Sichere Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse. Reisebereitschaft im In- und Ausland.  Sie zeichnen sich durch sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Integrität aus. Teamfähigkeit, verantwortungsbewusstes Handeln sowie ein sicheres Auftreten runden Ihr Qualifikationsprofil ab.   Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.       Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 346749) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Sa. 13.08.2022
Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Berlin, Köln, Hannover
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Gehe gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Risk & Compliance Services für unsere Mandanten und Mandantinnen die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität an. Dabei begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du berätst Mandant:innen bei der Identifikation, Bewertung, Steuerung und Berichterstattung von Risiken. Du entwickelst kreative Lösungen zur Sicherung der langfristigen Wertschöpfungsfähigkeit unserer Mandant:innen. Du wirkst an Workshops mit, erstellst Entscheidungsvorlagen, entwickelst Konzepte zur Optimierung der Risikolage unserer Mandant:iInnen und begleitest deren Umsetzung. Die Prüfung von Risikomanagementsystemen nach IDW PS 981 sowie IDW PS 340 (im Rahmen der Jahresabschlussprüfung) gehört ebenfalls zu Deinen Tätigkeiten. Darüber hinaus entwickelst Du neue Prüfungs- und Bestätigungsleistungen ausgerichtet auf die Bedürfnisse unserer Mandant:innen. Senior Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem Studium der Wirtschafts-, Rechts- oder Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Du bringst mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung in den Bereichen Risikomanagement, interne Kontrollsysteme, Compliance, Corporate Finance, Unternehmensplanung, Prozessmanagement oder Consulting mit. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind für Dich selbstverständlich. Programmier- und Anwenderkenntnisse gängiger Datenbanken sind für Deine Arbeit von Vorteil. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Bankbetriebswirt / Risikomanager Operationelle Risiken (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung, Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Unsere Lösungen verbinden jahrzehntelanges Know-how in Softwareentwicklung und Banking mit modernsten Methoden und Erkenntnissen des Datenmanagements. Als Tochter der Atruvia AG sind wir Teil der starken Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Ihren Werten verpflichtet, schaffen wir Arbeitsplätze sehr nachhaltig und mit großer Sicherheit für alle. Für unser Ziel, Banksteuerung aus einer Hand anzubieten, wachsen wir weiter. Bei uns finden Sie Ge­stal­tungs­spielraum, rund 400 engagierte Zahlenprofis, viel kölsches Jeföhl und ganz sicher keinen Dresscode. Sie erarbeiten innovative betriebswirtschaftliche Konzepte zu den Themen operationelle Risiken, Immobilienrisiken und Beteiligungsrisiken und begegnen damit den Anforderungen an die Banksteuerung z. B. IKS, Compliance-Risiken Sie setzen finanzmathematische Konzepte in Software-Lösungen um, d.h. Sie erarbeiten Softwarefachkonzepte und User-Stories, entwickeln Prototypen und Testszenarien Sie fungieren als Bindeglied zwischen den Fachexpert*innen unserer Kunden und den Vrantworlichen für die Methoden- und Softwareentwicklung bei der parcIT Sie entwickeln Funktionen für unsere Standardsoftware okular weiter, die von Ihrem Know-how als Bankpraktiker*in zeugen und den Alltag für über 800 Banken erleichtern Sie beraten unsere Kunnd*innen bei der Implementierung unserer Software und gestalten eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern, auch über die Gremienarbeit in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe hinaus Berufserfahrung aus dem Bereich Risikomodellierung, Steuerungsbank, bankbetriebliches Management, Finanzdienstleistung, Operationelle Risiken oder vergleichbar ein Abschluss als Bankbetriebswirt, Master of Finance (w/m/d) oder ein vergleichbarer akademischer Abschluss Ihr Fachwissen über Abläufe und Prozesse als Bankpraktiker*in sowie über finanzmathematische Modelle ein versierter Umgang mit Datenstrukturen in MS Excel ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Aufgabenumfeld, mit zumeist projektbasierten Tätigkeiten, agilen Methoden und interdisziplinärer Zusammenarbeit maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum Kölns mit eigenem Fitnessbereich und Eltern-Kind-Büro sowie die Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens attraktive Zusatzleistungen wie u.a. Jobticket, Bikeleasing, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Junior) Referent Compliance (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Köln
abcfinance – der Finanzdienstleister für den Mittelstand. Seit über 45 Jahren steht die abcfinance-Gruppe dem deutschen Mittelstand mit innovativen Finanzierungslösungen, die nachhaltiges Wachstum und verlässliche Stabilität sichern, partnerschaftlich zur Seite. Teil dieser Gruppe ist die abcbank, die sich als Refinanzierer auf Leasing- und Factoringgeschäfte spezialisiert hat. Um unseren Kunden den besten Service zu bieten, setzen wir auf ein Team aus über 730 Mitarbeitenden an bundesweit 14 Standorten, die sich mit ihren Kompetenzen für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen einsetzen. Wirken Sie auf die Einhaltung von Gesetzen und Verordnungen sowie interner Grundsätze und Prozesse hin Arbeiten Sie mit an der Weiterentwicklung der Risikoanalyse Geldwäsche Entwickeln und überwachen Sie unser Geldwäsche-Monitoring Beraten und prüfen Sie in allen Fragen der Geldwäscheprävention Agieren Sie als Ansprechpartner für interne und externe Prüfer Optimieren Sie unser Internes Kontrollsystem Wirken Sie aktiv an compliancebezogener Projektarbeiten mit Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium (oder sind Praktiker mit Berufserfahrung) Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in den Bereichen Geldwäscheprävention und Compliance einer Bank bzw. eines Finanzdienstleisters Neben einer ausgeprägten Organisationsstärke, einem hohen Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität überzeugen Sie mit exzellenter Kommunikationsfähigkeit sowie einem sicheren Auftreten Im Umgang mit den MS-Office-Produkten (insb. PowerPoint und Excel) sind Sie sicher und souverän Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso aus wie ein hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein Flexible Arbeitszeiten: Ob im Büro oder im Mobile-Office – mit flexibler Einteilung der Arbeitszeit nutzen Sie Ihre zeitlichen Ressourcen so, wie es für Sie am besten passt. Kontinuierliches Lernen: Erweitern Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen mit regelmäßigen Entwicklungsangeboten. Ihre Fortbildung ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Lohnende Zusatzleistungen: Neben einem attraktiven Gehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen erwarten Sie weitere nützliche Vorteile wie zum Beispiel ein DB Job-Ticket, ein Jobrad-Angebot und ein Kinderbetreuungszuschuss.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager in der Unternehmenssteuerung und -entwicklung (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung, Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Unsere Lösungen verbinden jahrzehntelanges Know-how in Softwareentwicklung und Banking mit modernsten Methoden und Erkenntnissen des Datenmanagements. Als Tochter der Atruvia AG sind wir Teil der starken Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Ihren Werten verpflichtet, schaffen wir Arbeitsplätze sehr nachhaltig und mit großer Sicherheit für alle. Für unser Ziel, Banksteuerung aus einer Hand anzubieten, wachsen wir weiter. Bei uns finden Sie Ge­stal­tungs­spielraum, rund 400 engagierte Zahlenprofis, viel kölsches Jeföhl und ganz sicher keinen Dresscode. als Mitarbeiter*in im Bereich Unternehmenssteuerung und -entwicklung übernehmen Sie die Koordination und Weiterentwicklung des zentralen Compliancemanagementsystems (insbesondere Produkt- und Vertrags-Compliance) Sie prüfen und aktualisieren unser Rechtsinventar und leiten Compliance-Risiken ab Sie leiten Maßnahmen zur Reduzierung der Compliance-Risiken ab und steuern deren Umsetzung in Abstimmung mit den Fachbereichen Sie unterstützen weitere Governance-Funktionen z. B. Auslagerungsmanagement, Risikomanagements, Vertragsmanagement und Datenschutz und pflegen aktiv Schnittstellen zwischen den Funktionen Sie beraten und unterstützen die Fachbereiche bei der dezentralen Umsetzung der Anforderungen mit Ihrem Know-how Sie gestalten Sensibilisierungsmaßnahmen und Schulungen für unsere Kolleg*innen und sind direkte Ansprechperson im Kolleg*innenkreis die Berichterstattung in Richtung Geschäftsleitung runden Ihre Tätigkeiten ab Berufserfahrung im Bereich Compliance, Risikomanagement, Wirtschaftsprüfung oder vergleichbar ein abgeschlossenes Studium bspw. im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder eine vergleichbare Qualifikation ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Aufgabenumfeld, mit zumeist projektbasierten Tätigkeiten, agilen Methoden und interdisziplinärer Zusammenarbeit maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum Kölns mit eigenem Fitnessbereich und Eltern-Kind-Büro sowie die Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens attraktive Zusatzleistungen wie u.a. Jobticket, Bikeleasing, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Compliance Spezialist / Spezialist Geno-SONAR (m/w/d) im Bereich Geldwäsche (AML) / Betrugsprävention (Fraud)

Do. 11.08.2022
Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, München, Kassel, Hessen, Frankfurt am Main, Leipzig
Die DZ CompliancePartner GmbH ist der größte Outsourcing-Dienstleister für das Beauftragtenwesen in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Unsere Lösungen in den Bereichen Geldwäsche- und Betrugsprävention, MaRisk-Compliance, WpHG-Compliance und Informationssicherheit & Datenschutz sind deutschlandweit bei über 700 Banken im Einsatz. Unsere Kunden schätzen unser Know-how, unsere Mitarbeiter:innen schätzen vor allem die vielfältigen Herausforderungen und die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.Mitarbeit und Unterstützung bei der Kalibrierung sowie der regelmäßigen Überprüfung der Einstellungen von Geno-SONAR, insbesondere Unterstützung bei der Entwicklung neuer IndizienMitarbeit bei der Dokumentation von Anpassungen in Geno-SONARMithilfe bei der Durchführung von Analysen mittels Geno-SONAR sowie bei TestsUnterstützung bei der Erstellung von Analysen von Geno-SONAR für Nicht-Outsourcing-Kunden (Geno-SONAR-Backtesting)Durchführung von Prozessanalysen sowie -optimierungen der Compliance-Prozesse bei Kunden/MandantenUnterstützung bei der Etablierung von Kontrollmechanismen und die Durchführung von Kontrollen zur Aufdeckung von Regelverstößen bei Kunden/MandantenErstellung von Status- und Kontrollberichten über Tätigkeiten bei Kunden/MandantenSchulung der Mitarbeiter:innen und Führungskräfte in Themen der Geldwäsche- und BetrugspräventionAuswertung von Berichten der (gesetzlichen) Prüfungen sowie (internen) Revisionen und Unterstützung bei der Umsetzung erforderlicher Maßnahmen im UnternehmenAbstimmung und Zusammenarbeit mit den Beauftragten (GwG, WpHG, MaRisk etc.)Übernahme von Sonderaufgaben (z. B. Sonderprüfungen, Projektarbeit, Teilnahme an externen Veranstaltungen etc.)Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann (m/w/d) oder idealerweise ein abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, alternativ eine bankspezifische WeiterbildungMehrjährige Berufserfahrung mit Bezug zur Prävention der Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen eines Kredit- oder FinanzinstitutsFundiertes Know-how im Umgang mit Kontrollhandlungen, beispielsweise RevisionserfahrungErfahrung im direkten Umgang mit Kunden/Mandanten sowie Strafverfolgungs- und AufsichtsbehördenKenntnisse in der Anwendung von Geno-SONAR sind wünschenswertHohe Selbstständigkeit und ausgeprägte LeistungsbereitschaftZiel- und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie gute analytische und konzeptionelle FähigkeitenAusgeprägte Verhandlungsorientierung und ein hoher QualitätsanspruchHohe Reisebereitschaft (ca. 60 %)Wir haben uns dem Spezialistentum verschrieben. Daher bieten wir Ihnen eine attraktive berufliche Perspektive, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Sicherheit im Bereich des Beauftragtenwesens – einem der am stärksten wachsenden Dienstleistungsbereiche.Arbeit alleine macht nicht glücklich – das wissen wir. Eine Verbindung zwischen Beruf und Familie zu schaffen, ist uns daher ein kontinuierliches Anliegen. Wir haben das Bewusstsein, die Technologie und die Prozesse, um den hierfür notwendigen Freiraum zu schaffen. So offerieren wir Ihnen u. a. die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten und bei Bedarf auch von zu Hause zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Aufseherinnen und Aufseher (w/m/d) für die Geldwäscheprävention bei Großbanken

Do. 11.08.2022
Frankfurt am Main, Bonn
Als eine der führenden Allfinanz­aufsichtsbehörden Europas ist die BaFin Deutschlands staatliche Instanz zur Kontrolle und Über­wachung des Finanz- und Kapital­markts. Die Bundesbehörde beaufsichtigt Kreditinstitute, Versicherer, Finanzdienstleister und den Wertpapier­handel. Im Ernstfall wickelt sie Unternehmen ab. Die BaFin geht präventiv gegen Geldwäsche und Terrorismus­finanzierung vor. Zudem wirkt sie an der Entwicklung globaler und europäischer Aufsichtsstandards mit. Die rund 2.800 Beschäftigten der BaFin arbeiten dafür, Bank­kunden und Bankkundinnen, Versicherte, Anleger/-innen und Verbraucher/-innen vor unange­messenen Finanzrisiken zu schützen. Die BaFin sorgt auf diese Weise für Finanzstabilität und sichert die Funktions- und Wettbewerbs­fähigkeit sowie Integrität des deutschen Finanz­platzes. Sie leistet damit einen gesellschaftlichen Beitrag zur Stärkung der deutschen und europäischen Wirtschaft.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereAufseherinnen und Aufseher (w/m/d) für die Geldwäsche­prävention bei Großbankenfür eine unbefristete Tätigkeit in Vollzeit oder Teilzeit als Sachbearbeiter/-in an unseren Dienstsitzen Frankfurt am Main oder Bonn.Das Ziel der BaFin ist es, jeden Missbrauch des Finanz­systems zur Geldwäsche, Terrorismus­finanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen zu verhindern. Werden Sie Teil unseres Spezialisten-Teams in der Geldwäsche­prävention und unterstützen Sie mit Ihrer Expertise die Überwachung der ordnungs­gemäßen Geschäftspolitik aller verpflichteten Unternehmen im Finanzsektor.Sie sind verantwortlich für die laufende Aufsicht über einen Ihnen zugeordneten Kreis sogenannter „Verpflichteter“ (z. B. Kreditinstitute)Sie gewinnen und analysieren systematisch detaillierte Informationen über den Umsetzungs­stand von gesetzlichen Vorgaben in den beaufsichtigten Unternehmen durch den zielgerichteten Austausch mit Vorständen, Geldwäschebeauftragten und Wirtschafts­prüfern im Rahmen von Gesprächen, Aufsichts­besuchen und der Auswertung von schriftlichen UnterlagenSie erstellen institutsspezifische Risikoprofile auf Basis Ihrer fachlichen Bewertungen des inhärenten Geldwäsche-/Terrorismus­finanzierungs-Risikos und der Güte der insofern getroffenen PräventionsmaßnahmenSie führen selbstständig Prüfungen bei den Ihnen zugeordneten Verpflichteten (u. U. auch im Ausland) durch. Dies beinhaltet u. a.: Festlegung des Prüfungs­gegenstands und der PrüfungsstrategieDurchführung von Vor-Ort-Prüfungen (bei ent­sprechender Erfahrung auch die Übernahme der fachlichen Leitung eines Prüfungsteams)Prüfung der Qualität der vorhandenen Präventions­systeme sowie der Einhaltung der geld­wäsche­rechtlichen Pflichten Follow-up der Defizit­beseitigung der aufsicht­lichen Maßnahmen Sie haben mit mindestens der Note „gut“ ein Hochschul­studium (Bachelor/FH-Diplom), das den Zugang zum gehobenen Dienst ermöglicht, abgeschlossen und verfügen über eine mindestens dreijährige Prüfungs­erfahrung im Finanzbereich, idealerweise im Bereich der Prävention und/oder Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung ODER Sie haben mit mindestens mit der Note „befriedigend“ ein Hochschulstudium (Bachelor/ FH-Diplom), das den Zugang zum gehobenen Dienst ermöglicht, abgeschlossen und verfügen zwingend über eine mindestens fünfjährige einschlägige Prüfungserfahrung im Finanzbereich, idealerweise im Bereich der Prävention und/oder Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismus­finanzierung Sie besitzen ein Gespür für wirtschaftliche/rechtliche Zusammenhänge und die Fähigkeit, komplexe Sach­verhalte zu durchdringen Mit sich verändernden Rahmen­bedingungen gehen Sie konstruktiv um; Sie sind offen und interessiert, neue Dinge auszuprobieren und haben Erfahrung, selbst­organisiert in Teams zu arbeiten Kolleginnen und Kollegen sowie Externe schätzen Sie aufgrund Ihres wertschätzenden Umgangs sowie Ihrer klar auf die Sache ausgerichteten Vorgehensweise Sie besitzen die digitalen Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neue Entwicklungen zu verstehen und einzuordnen Sie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealer­weise Erfahrungen in agiler Arbeitsweise Sie verfügen über gute Kennt­nisse der englischen Sprache und können damit sicher auf internationaler Ebene agieren Von Vorteil sind: Sie haben eine Berufs­ausbildung mit finanz­wirt­schaft­lichem Bezug absolviert Sie sind datenaffin und haben ein starkes Interesse an aktuellen Technologien Sie sind mit aktuellen Entwicklungen im Finanz­markt und neuen Geschäftsmodellen vertraut, insbesondere Zahlungsdienstleistungen und Kryptogeschäften Sie sind mit gängigen Standards im Bereich der Prüfung vertraut, z. B. denen der Internen Revision oder bei Wirtschafts­prüfungs­gesell­schaften Wir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar.Einbindung in ein Team von Spezialistinnen und Spezialisten, für die der Informations- und Wissens­austausch selbstverständlich istUmfassende Einarbeitung und individuelle Qualifizierungs­möglichkeiten (z. B. Englisch­kurse, Fachseminare)Die Möglichkeit, innerhalb Ihres Aufgabenbereichs eigen­verantwortlich zu agierenFlexible Arbeitszeitgestaltung und -bedingungen (Gleitzeit mit Freizeitausgleich, Möglichkeit zur Teilzeit)Mobiles Arbeiten mit grds. 40 % Mindest-Präsenz im Büro Umfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u. a. eigene Kindertagesstätte, vergünstigtes Jobticket, Kantine, kostenlose Parkplätze)Eine Einstellung im öffentlichen Dienst nach Entgelt­gruppe 11 TVöD – zuzüglich einer Stellen­zulage und Weihnachts­geldDie grundsätzliche Möglichkeit einer Verbeamtung; es können sich auch Beamt/-innen des gehobenen Dienstes bis Besoldungsgruppe A 11 BBesO bewerben
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Risikoprüfung

Mi. 10.08.2022
Köln
Seit mehr als 135 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden und Kundinnen in allen Versicherungssparten. Selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung von Neu-/Veränderungsanträgen einschl. versicherungsmedizinischer, finanzieller- und Prüfung von Sonderrisiken (im Rahmen des jeweiligen Kompetenzlevels) Bearbeitung von ad-hoc Anfragen zu komplexen vertrieblichen Themen Qualifizierte telefonische Betreuung von Kunden/Vermittlern im Rahmen der Risikoprüfung Bearbeitung von qualifizierten Beschwerden Kontrolle/ Prüfung der vvA und Vorbereitung von Vertragserklärungen Aktive Begleitung und Mitwirkung an Projekten und Sonderaufgaben zum Antragsprozess und den Annahmerichtlinien Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) verbunden mit einem Studium oder vergleichbarer Weiterbildung, gern auch im Bereich Risikoprüfung Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Durchsetzungsfähigkeit Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Arbeitsorganisation Hohes Maß an Selbständigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Interesse an Projektarbeiten Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Möglichkeit für Homeoffice / Mobiles Arbeiten Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Geldwäscheprävention/WpHG-Compliance - Financial Services (w/m/d)

Mi. 10.08.2022
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Unser Bereich Financial Services fokussiert sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Im Umfeld bilanzieller, regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten im Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandant:innen entwickeln. Du verstärkst uns in Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München oder Stuttgart mit bilanzieller, aufsichtsrechtlicher und/oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandant:innen zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen sowie wertpapierrechtlichen Prüfungen unserer Mandant:innen aus dem Finanzsektor in den aufsichtsrechtlichen Prüfungsgebieten mit dem Schwerpunkt Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Prüfungsnahe Beratung in den Schwerpunktthemen Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prüfungs- und Beratungsansätzen im zunehmend digitalisierten Compliance-Umfeld Gestaltung praxisnaher Ansätze zur Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben, insbesondere aus dem Geldwäsche- und Kreditwesengesetz sowie dem Wertpapierhandelsgesetz, jeweils in Verbindung mit sonstigen relevanten Vorgaben (insbesondere den Mindestanforderungen an das Risikomanagement bzw. den Mindestanforderungen an Compliance) Entwicklung von Lösungen in weiteren regulatorischen Bereichen, z. B. Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Möglichkeit der Spezialisierung auf einzelne Compliance-Themen sowie Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld oder in einer Prüfungs- und Beratungsgesellschaft, inkl. fundierter Kenntnisse im Bereich Compliance aus praktischer Tätigkeit, vorzugsweise auch Erfahrung in weiteren regulatorischen Themen wie Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Finanzwissenschaften oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: