Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 24 Jobs in Buchheim

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • Agentur 2
  • It & Internet 2
  • Marketing & Pr 2
  • Versicherungen 2
  • Werbung 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Kultur & Sport 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Touristik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 8
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Praktikum 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compliance

Praktikum (w/m/d) Risikomanagement

So. 25.07.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, Hannover, Essen, Ruhr, Mainz, Leipzig
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.In deinem Praktikum im Bereich Risikomanagement kannst Du Dein Theoriewissen in der Praxis unter Beweis stellen. Werde bereits im Studium Teil unseres Teams, sammle wertvolle praktische Erfahrungen und unterstütze uns bei der Entwicklung von Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Bewirb Dich jetzt für Dein Praktikum bei uns und dann kannst Du dich für mind. 3-6 Monate hier einbringen: Du unterstützt bei der Prüfung der Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen und der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement unserer Mandanten und Mandantinnen. Zudem wirkst Du unterstützend bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs mit. Du beteiligst Dich an finanzmathematischen (Risiko-) Analysen und der Prüfung von Finanzinstrumenten sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmest Du Dich Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem wirkst Du bei der Untersuchung von Marktentwicklungen und -daten mit. Dein Praktikum im Bereich Risikomanagement kannst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik absolvieren. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Mit Deinen analytischen Fähigkeiten, Deiner methodische Vorgehensweise, hoher Eigeninitiative und Teamplayerqualitäten bereicherst Du jedes Team. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase - fachliches und persönliches Mentoring über Deinen gesamten Einsatzzeitraum inklusive. Faire Vergütung Wir sind eine Fair Company. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, Dir während Deines Praktikums ein faires Gehalt zu zahlen. Feedback & Entwicklung Vom ersten Tag an bist Du fester Bestandteil des Teams und übernimmst Verantwortung in herausfordernden (Teil-) Projekten. Somit gewinnst Du wertvolle Praxiserfahrung und stellst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Mit regelmäßigem Feedback fördern wir zudem Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Wertvolles Karrierenetzwerk Bei unseren YOUnior Network-Aktivitäten stehen Vernetzung und der gemeinsame Austausch zwischen Auszubildenden, Dual Studierenden, Praktikanten/Praktikantinnen und Werkstudenten/Werkstudentinnen im Fokus. Als Praktikant und Praktikantin profitierst Du darüber hinaus von Vorteilen aus unserem exklusiven highQ-Programm. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Compliance

Sa. 24.07.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.  Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen, prozessualen und technischen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in verschiedenen Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung unserer internationalen und nationalen Kunden bei der strategischen, fachlichen, prozessualen und technischen Umsetzung von Compliance Vorgaben, unter anderem in den Themenfeldern Compliance Management System, regulatorische Compliance, Kapitalmarkt- bzw. Wertpapier-Compliance, Prävention Geldwäsche / Terrorismusfinanzierung und/oder Wirtschaftssanktionen Konzeption und Implementierung von kundenspezifischen Compliance Anforderungen auf Basis von Best Practices Entwicklung von Lösungsansätzen für aktuelle Herausforderungen im regulatorischen Umfeld sämtlicher zuvor genannter Compliance Themen und aller daraus resultierender Anforderungen Proaktive Beratung unserer Kunden bei der Identifizierung möglicher regulatorischer Risiken und Compliance Risiken, auch in Zusammenhang mit neuen Marktaktivitäten und Produkten Fachliche und technische Konzeption von technischen Lösungen sowie Unterstützung bei der Implementierung solcher Lösungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Naturwissenschaften oder vergleichbares Studium Praktische Erfahrungen durch Praktika oder erste Berufserfahrung in den o. g. Themen Compliance oder praktische Erfahrungen in Teilprojektleitungen und Affinität für Compliance wünschenswert Erfahrung mit marktgängigen IT-Lösungen im Umfeld Anti-Financial Crime und Compliance von Vorteil Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Powerpoint und Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Sicheres Auftreten sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Flexibilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (Mensch)

Do. 22.07.2021
Köln
Die Ströer SE & Co. KGaA ist ein im MDAX der Deutschen Börse notierter führender deutscher Außenwerber, der in der Vermarktung von Außen- und Onlinewerbung tätig und in Deutschland einer der größten Anbieter von Out-of-Home- und Online-Medien ist. Darüber hinaus offeriert Ströer mit den flankierenden Geschäftsfeldern Content und Direct Media seinen Kunden umfassende Lösungen im performanceorientierten Vertrieb. Im Digital Publishing publiziert das Unternehmen Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands.   10.000 innovative Köpfe 100+ Standorte Top 3 Medienhaus in Deutschland 1,4 Milliarden Euro Umsatz für das Gesamtjahr 2020 Für den Bereich Governance, Risk & Compliance innerhalb unserer Zentrale in Köln suchen wir zum 01.09.2021 einen Compliance Manager (Mensch) Arbeitnehmer-Typ: Full-time employee Berufserfahrung: Professional/Experienced Standort: Köln Bereich: Finanzen / Controlling Start ab: 01.09.2021 Weiterentwicklung der zentralen Compliance-Funktion Untersuchung von Compliance Vorfällen Selbstständige Durchführung von Compliance Risikobewertungen Einführung eines zentralen Whistleblowing-Tools Planung und eigenständige Durchführung von Compliance-Schulungen Weiterentwicklung des Compliance-Programmes sowie der damit zusammenhängenden Richtlinien Agieren als Ansprechpartner für unsere Tochtergesellschaft in allen Compliance Fragen Du verfügst über ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht o.ä., oder ein erfolgreich bestandenes 1. Staatsexamen als Wirtschaftsjurist Du konntest bereits 3-4 Jahre relevante Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Compliance innerhalb der Big 4, der Industrie oder einer Kanzlei sammeln Selbstständiges, effizientes und strukturiertes Arbeiten sind für dich selbstverständlich, außerdem verfolgst du immer einen pragmatischen und lösungsorientierten Ansatz Du bringst ein hohes Maß an sozialer und kommunikativer Kompetenz mit, eine Hands-On-Mentalität zeichnet deine Arbeit aus Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Unser Standort liegt verkehrsgünstig im Kölner Süden und verfügt über ausreichend Parkmöglichkeiten ​ Um Deine Freizeit besser zu gestalten, kannst Du unseren Wäsche-, Friseur- und Physiotherapieservice vor Ort nutzen​ Ob moderne Bürowelten, Kantine, Café-Lounge oder Betriebskindergarten in der Konzernzentrale – Ströer bietet Dir eine außerordentlich angenehme Arbeitsatmosphäre​ Wir arbeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch eine offene Kommunikation geprägt ist​ Neben unseren Werten – Qualität, Innovation, Wertschätzung, Wachstum und Entwicklung – leben wir ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“​ Viel Gestaltungsspielraum für Deine eigenen Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten zeichnen die bunte Ströer-Welt aus
Zum Stellenangebot

Manager of Compliance & Privacy (f/m/d) EMEA

Do. 22.07.2021
Köln
The Cardiac Management Solutions division of ZOLL Medical Corporation develops products to protect and manage cardiac patients, including the LifeVest® wearable cardioverter defibrillator (WCD), the ZOLL cardiac monitor, and associated technologies.The LifeVest is a wearable defibrillator worn by patients at risk for sudden cardiac arrest (SCA), providing protection during their changing condition and while permanent SCA risk has not been established. The LifeVest allows a patient’s physician time to assess their long-term arrhythmic risk and make appropriate plans. For our EMEA division in Cologne we are looking for a: Manager of Compliance & Privacy (f/m/d) EMEA(full time / unlimited) Oversight: Supports the implementation of the EMEA aspect of the Global Compliance Program under the direction of the Vice President. The responsibilities include supporting compliance committee and compliance meetings, activities and material development, implementing processes as needed and supporting efforts to enhance ZOLL’s compliance culture. Advice and Guidance: Provides day-to-day advice and guidance to relevant business teams on compliance matters. Needs Assessment Activities: Supports the annual needs assessment review and reviews activity-specific (“sub need”) submissions by the business teams Written Standards: Provides support on the drafting, implementation and communication of compliance-related policies and procedures. Program Management: Implements actions as specified in the annual plan and KPIs. Risk Management: Supports the Compliance Vice President in conducting compliance risk assessments in the business and developing and supporting implementation of mitigation plans. Training and Communications: Implements applicable EMEA training, including New Manager training and New Field Sales Team training. Monitoring and Auditing: Supports the audit, monitoring and investigations team in conducting monitoring and auditing as required. Bachelor’s degree or equivalent required. Excellent communication and interpersonal skills. Fluent in English and German, basic knowledge of French an Italian an advantage Willingness to travel, approximately 20% Experience related to implementing a compliance program within a business or other complementary job experience (such as roles within internal audit, finance or legal functions). Experience in healthcare industry – Device, Pharma, or Biotech is preferred An attractive remuneration as well as an interesting and varied field of activity in a highly motivated, committed and harmonious team in the medical sector An attractive employer Contribution to company pension scheme Company car, also for private use
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance

Do. 22.07.2021
Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance begleitest Du Unternehmen bei der Konzeption, Implementierung oder Prüfung von Risiko- oder Compliance Management Systemen. Unsere Mandanten und Mandantinnen stehen vor vielfältigen Herausforderungen durch die Digitalisierung von Prozessen, steigende Regulatorik und der damit einhergehenden Notwendigkeit, belastbare und nachhaltige Strukturen aufzubauen. Diese Strukturen machen die Unternehmen erfolgreich. Das Risk & Compliance Team unterstützt in diesem Zusammenhang beim Aufbau von Vertrauen und Sicherheit. Du interessierst Dich dafür, für unsere Mandanten und Mandantinnen Vertrauen und Sicherheit zu schaffen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du unterstützt bei der Beratung und Prüfung von Management Systemen (CMS, RMS, IKS) internationaler Unternehmen. Du entwickelst Dich zum Experten/zur Expertin bei der Umsetzung organisatorischer und prozessualer Anforderungen von Governance Systemen (z.B. Compliance, Risikomanagement, Regulatory). Du erhältst frühzeitige Verantwortung für die fachliche Konzeption, die Implementierung und die Berichterstattung über Governance Prozesse. Du arbeitest mit Experten und Expertinnen des KPMG Netzwerks im internationalen Umfeld zusammen. Du unterstützt bei der Geschäftsentwicklung zu neuen Themen durch die Erstellung von Angeboten, Studien oder Fachbeiträgen. (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Corporate Governance, Risikomanagement, Compliance, Regulierung, Interne Revision, Finance & Accounting oder vergleichbare Fächer. Besonders wichtig ist Dein Interesse an neuen Themen und am Verständnis von Prozessen. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einem Beratungs- oder Industrieunternehmen sowie eines Unternehmens aus der Finanzbranche mit. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden und Kundinnen auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über Deutsch- und Englischkenntnisse auf C1-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant/ Manager (m/w/d) Finance, Risk & Compliance

Do. 22.07.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation, Design und Transformation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 36 Standorten sowie in 37 Kreativstudios weltweit. Sie vereinen Strategieberatung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Markenmanagement sowie Technologie-Know-how, um neue Digitallösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäftsmodelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Finance Transformation – End-to-End-OptimierungAccounting-Change – IFRS-Change, neue Konsolidierungslösungen (SAP und non-SAP)Internal & external (Financial) ReportingManagement-Informations-SystemeAblösung/ Einführung von Reporting-SystemenRisikomanagement/ -controlling und -prozesseTreasury, Capital Markets, z. B. Libor Transformation und Liquiditäts-ManagementModellierung von Kredit-, Marktpreis-, Liquiditäts- und operationellem RisikoRegulatory ReportingCompliance: KYC, Geldwäschevermeidung (AML) und Transaktions-MonitoringImplementierung von Systemen zu Anti Financial CrimeGDPR und E-PrivacyData Governance, Data Management & Data Quality ManagementAnwendung von künstlicher Intelligenz und Robotics zur Optimierung der Finance, Risk und Compliance FunktionenMehrjährige praktische Projekterfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer FokusbranchenIdealerweise erste Verantwortung als (Teil-) Projektleitung für komplexe TransformationsprojekteEinen herausragenden Studienabschluss mit wirtschaftlicher, technischer, quantitativer oder informationstechnologischer AusrichtungSpaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und UmsetzungsarbeitHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende UnternehmensberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Projekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen Zukunfts­themenDie Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturTransparente Karriereperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten ExpertennetzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Risk & Regulatory - Structural Efficiency

Di. 20.07.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt (Main), Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Köln suchen wir engagierte Verstärkung.   Du berätst unsere Kunden bei der Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Fragestellungen im Hinblick auf die strategische Ausrichtung, Organisationsstrukturen sowie Prozesse Du bist mitverantwortlich für die Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen (z.B. MaRisk, Intermediate Parent Undertakings/EBA Guidelines) einschließlich deren Auswirkungen auf internationale Organisationsstrukturen Du konzipierst und implementierst Lösungen zur Entwicklung eines passenden Target Operating Model inkl. der dafür notwendigen regulatorischen Prozesse Du löst komplexe Fragestellungen, beurteilst aufsichtsrechtliche Themen und beschäftigst dich im Kontext Structural Efficiency mit neuen Geschäftsmodellen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung (Blockchain, Kryptoassets etc.) Du bist in die (internationale) Facharbeit des Deloitte-Netzwerks eingebunden und beteiligst dich an Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie internen und externen Seminaren Du erweiterst dein Fachwissen durch deinen Einsatz bei verschiedenen Kunden und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du arbeitest interdisziplinar mit Tax & Legal, Consulting und Corporate Finance zusammen und unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst deine eigenen Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen. Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in einem vergleichbaren Umfeld Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Aufsichtsrecht und Risikomanagement Erste Erfahrungen in Projektmanagement Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung (w/m/d) und Mitgestaltung in der strategischen Analyse

Mo. 19.07.2021
Köln
Financial Intelligence Unit (FIU)   in Köln in Voll- oder Teilzeit Vergütung: E 9c (TVöD Bund) bzw. A 9g/ A 11 BBesO Referenzcode: P/2130/2020/185m Bewerbungsfrist: 15.08.2021   Bei der Financial Intelligence Unit (FIU) in Köln ist ein nach Besoldungsgruppe A 9g/A 11 BBesO bzw. nach Entgeltgruppe E 9c TVöD (Bund) bewerteter Dienstposten/Arbeitsplatz für den Aufgabenschwerpunkt „Sachbearbeitung und Mitgestaltung  des Arbeitsbereichs strategische Analyse“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Erstellung strategischer Analysen Entwicklung von Typologien, Trends und Muster sowie Anhaltspunktpapieren Strategische Analyse betreffend regulierter sowie unregulierter Transaktionen Inhaltliche Vorbereitung des Jahresberichts FIU Ausrichtung und fachliche Fortentwicklung der Verhinderung und Aufdeckung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung   Weitere Einzelheiten zu den Aufgaben der FIU enthält die Webseite fiu.bund.de.   Die FIU bietet ein spannendes, internationales Arbeitsumfeld mit Kolleg*innen unterschiedlicher Fachrichtungen.Das erwarten wir: Fachhochschul- oder Universitätsabschluss der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang mit mindestens einem Bachelor-Abschluss oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen alternativ sind Sie Beamtin oder Beamter der Besoldungsgruppen A 9g bis A 11   Das wünschen wir uns: aufgabenrelevante Kenntnisse, insbesondere praktische Kenntnisse in Datenanalyse und Datenvisualisierung, darunter z.B. Erfahrungen im Bereich des Data Mining, des maschinellen Lernens und der statistischen Datenanalyse Erfahrung in der Erstellung inhaltlicher Analysen großer Datenmengen wünschenswert gute Kenntnisse mindestens einer Programmiersprache, insbesondere in R, Python oder SQL wünschenswert sehr gute Kenntnisse in MS Excel, darunter auch VBA, sowie in MS Powerpoint ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen Denken, zur schnellen Einarbeitung in komplexe Sachverhalte sowie zum strukturierten Arbeiten Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft sowie Flexibilität Sozialkompetenz und Teamfähigkeit sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Bei Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen ist eine Übernahme in das Beamtenverhältnis möglich. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld sowie einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit verlässlichen Arbeitsbedingungen und einem vergünstigten Jobticket. Eine familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik (ausgezeichnet mit dem Zertifikat "audit berufundfamilie"). Sie werden durch interne und externe Aus- und Weiterbildungen an Ihre Aufgaben herangeführt. Wir bieten 30 Tage Jahresurlaub, ein flexibles Arbeitszeitmodell mit Gleitzeit und digitaler Zeiterfassung sowie Überstundenausgleich. Sie erhalten eine Stellenzulage von 200 Euro (A 9g) bzw. 210 Euro (A 10, A 11 und E 9c).
Zum Stellenangebot

Graduate Program Risk, Finance and Compliance

Mo. 19.07.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Graduate Program Risk, Finance and ComplianceDein Ziel: mit Herzblut in die Beratung starten. Deine Motivation: von den Besten lernen. Mit unserem Expertise Graduate Program tauchst Du tief in ein spezifisches Thema ein und entwickelst Dich darin zur*zum zertifizierten Expert*in. Du bist von Beginn an Teil unseres Beratungsteams - unbefristet angestellt mit attraktiver Vergütung. Neben Deiner Arbeit im Projekt baust Du innerhalb Deiner ersten 12 Monate fachspezifisches Know-how im Rahmen von Trainings, E-Learnings, in Netzwerken mit erfahrenen Kolleg*innen sowie in der praktischen Umsetzung in Projekten auf. Zusätzlich zu der intensiven fachlichen Weiterentwicklung eignest Du Dir in unserem Graduate Program Consulting, an dem alle Young Professionals teilnehmen, überfachliche Beratungskompetenz an. Darüber hinaus übernimmst Du folgende Aufgaben: Risk: Strategische Konzeption, Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Risk Advisory - Sustainability

Mo. 19.07.2021
Köln, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.  Im Bereich Cyber und Strategic Risk unterstützt du unsere Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der IT-Sicherheit und Security-Technologien. Darüber hinaus bist du in allen Sektoren im Rahmen der Evaluierung und Steuerung von Risikofaktoren und Krisensituationen tätig, die langfristig die Marktposition und die Strategie von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gefährden könnten.   Für unsere Teams an den Standorten Köln, Frankfurt (Main), Düsseldorf und München suchen wir engagierte Verstärkung. Unterstützung bei der Prüfung von Nachhaltigkeitsberichten, integrierten Berichten und anderen nicht finanziellen Informationen bei internationalen Mandanten verschiedener Branchen (DAX30, MDAX, SDAX) Unterstützung bei Beratungsmandaten im Bereich Nachhaltigkeit (u.a. Berichterstattung, Leistungsmessung, Sustainable Finance, Nachhaltige Produkte, Wesentlichkeitsanalysen, Nachhaltigkeitsstrategie, Circular Economy) Durchführung von Benchmarks und Recherchearbeiten zu spezifischen Nachhaltigkeitsthemen Erstellung von Präsentations- und Informationsunterlagen für Mandanten und das Team Fortgeschrittenes Studium in einer Disziplin im Nachhaltigkeitskontext (natur-, sozial- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium) Kenntnisse im Bereich der aktuellen Nachhaltigkeitsdiskussion sowie von Rahmen- und Standardwerken (z.B. GRI, UN Global Compact, DNK, SASB, GHG Protocol, SDG) Erste praktische Arbeitserfahrung (auch durch Praktika, Werkstudententätigkeit, o.ä.) Erste Berührungspunkte im Bereich Wirtschaftsprüfung, Interne Revision, Risikoprüfung, o.ä. von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit MS Office Team- und Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft Als Fair Company bieten wir dir nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre findest du bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Du übernimmst eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei dir deine Teamkolleg:innen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So kannst du deine theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: