Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 54 Jobs in Dachau

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 34
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Banken 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Versicherungen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Agentur 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Teilzeit 5
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Compliance

Praktikant/ Werkstudent (m/w/d) Risk Advisory - Financial Solutions

Sa. 08.05.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Sie wählen einen Schwerpunkt aus den Bereichen Risk Accounting, Digital / AI Controls / Algorithms, Risikomanagement oder einen quantitativen Fokus Bilanzierung und Bewertung von Finanzinstrumenten nach HGB und IFRS (z.B. Hedge-Accounting) Unterstützung unserer Mandanten bei der Umsetzung neuer Anforderungen im Bereich Financial Reporting Entwicklung von Tools zur Beschleunigung und Verbesserung von Accounting und Meldewesenprozessen Management von Marktpreis-, Liquiditäts-, Kredit- und Operationellen Risiken Digital / AI Controls / Algorithms: Webscraping und Analyse der gescrapten Daten mit SOTA NLP und Machine Learning Techniken oder Programmierung von GUI-Prototypen mit Hilfe von Python (Flask, Streamlit, etc.) Quantitativer Fokus: Implementierung von Bewertungsmodellen für unterschiedliche Finanzprodukte (u.a. Entwicklung, Implementierung und Kalibrierung von Bewertungsalgorithmen) Unterstützung bei der Bearbeitung betriebswirtschaftlicher, quantitativer sowie aufsichtsrechtlicher Fragestellungen (u.a. Rating, Basel im Sinne von ICAAP, ILAAP, CRR, CRD) Übergreifende Unterstützung unserer Teams in der Projektarbeit, Mitwirkung an der Erstellung von Präsentationen, Marktdatenrecherche und Literaturrecherche Natur- oder Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt Mit quantitativen Fokus: sehr gute Datenbankkenntnisse und praktische Programmiererfahrung (SQL, VBA, Matlab, R, Python) Kenntnisse in den Bereichen Bilanzierung von Finanzinstrumenten (IFRS), Portfoliomanagement und Statistik von Vorteil Idealerweise bereits erste Einblicke in die Themengebiete Hedging, Pricing, Risk Management, Credit Risk oder Machine Learning (neuronale Netzwerke, Data Mining) und/oder eine abgeschlossene Bankausbildung Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Interesse an komplexen Fragestellungen Als Fair Company bieten wir Ihnen nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre finden Sie bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Sie übernehmen eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei Ihnen Ihre Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Forensic - Financial Advisory

Sa. 08.05.2021
Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, München, Stuttgart, Düsseldorf und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung.   Durchführung von Sonderuntersuchungen und Compliance-Beratungen im In- und Ausland Untersuchung von Verdachtsfällen auf Pflichtverstöße, Risiko-Analysen hinsichtlich der Anfälligkeit von Unternehmen für wirtschaftskriminelles Handeln sowie Beratung bei der Implementierung geeigneter präventiver Maßnahmen Erstellung von Gutachten zu bilanzrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Fragestellungen in gerichtlichen Auseinandersetzungen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Service Lines und den Rechtsberatern unserer Mandanten im In- und Ausland Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Controlling, Rechnungswesen, Kostenrechnung, Revision oder Treuhandwesen oder juristische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Strafrecht oder Wirtschaftsrecht Mindestens 7 Jahre Erfahrung  im Finanzbereich (Prüfung, Bilanzierung, Revision, Prozessanalysen u.a.) Prüfung von Terrorismusfinanzierungs-, Geldwäsche- und  Betrugspräventionsmaßnahmen Ausgeprägte Fähigkeiten der Präsentation von Ergebnissen Hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und analytischem Denkvermögen Teamorientierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance – Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung – Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d)*

Fr. 07.05.2021
München
Group Compliance und Legal (GCL) unterstützt den Vorstand sowie die Geschäfts- und Zentralbereiche bei der Wahrnehmung ihrer Compliance-Verantwortung durch die Entwicklung und Umsetzung von erforderlichen und angemessenen organisatorischen Maßnahmen – dem Compliance-Management-System – für regelkonformes Verhalten. Die Aufgaben der Abteilung umfassen u. a. die Steuerung des Compliance-Management-Systems (CMS) und der internationalen Compliance-Organisation sowie das Durchführen von unternehmensinternen Sonderuntersuchungen. Als Compliance Manager unterstützen Sie unser Team vor allem bei den Themen „Unternehmensinterne Sonderuntersuchungen“ und „Data Analytics“ und wirken bei der Weiterentwicklung unseres CMS mit. Aufklärung und Untersuchung von Hinweisen auf Compliance-Verstöße Planung, Vor- und Nachbereitung sowie operative Durchführung von unternehmensinternen Untersuchungen Analyse von Dokumenten und Daten sowie Durchführung von Interviews Rechtliche Bewertung der Sachverhalte und gegebenenfalls Empfehlung angemessener Maßnahmen zur Prozessverbesserung und Sanktionierung Berichtserstellung Begleitung von und Berichterstattung über Compliance-Verstöße in gruppenangehörigen Unternehmen Strukturierung großer und/oder komplexer Datenmengen aus unterschiedlichen Datenquellen und deren Analyse unter Anwendung von mathematischen/statistischen Algorithmen, künstlicher Intelligenz oder Deep Learning und Visualisierung der analysierten Daten Ausarbeitung und Implementierung von Ideen zum Data Mining, insbesondere zu Cluster-Algorithmen und Erkennung von Ausreißern (Outlier Detection) sowie Predictive Analytics Identifikation von Prozess- und Kontrolllücken, insbesondere durch den Einsatz von IT-Tools (Continuous Controls Monitoring), sowie Beratung zur Schließung der Lücken und Nachverfolgung von Maßnahmen Verantwortlichkeit für den Prozess bei behördlichen Durchsuchungen (Dawn Raids)   Hochschulstudium in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik oder Data Science mit ausgeprägter forensischer, investigativer Erfahrung Hervorragende Kenntnisse in der Nutzung von IT-Tools zur Aufdeckung möglicher Prozess- und Kontrolllücken, umfassende Erfahrung in der Datenanalyse sowie Verständnis von IT-Architekturen, Betriebssystemen und SAP Ausgeprägte Analyse- und Strukturierungsfähigkeiten sowie Kommunikationsstärke für den Umgang mit komplexen Sachverhalten Sorgfältige und systematische Arbeitsweise für die gewissenhafte Nachverfolgung von Themen Fließendes Englisch sowie gute Kenntnisse in PowerPoint und Excel
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Restrukturierung von Banken/Sanierungsplan - Consulting (Financial Services)

Do. 06.05.2021
Stuttgart, München, Frankfurt am Main
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Risk-Teams in München, Stuttgart oder Frankfurt/Main beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, bei ihrem quantitativen und qualitativen Management von Risiken und bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Restrukturierungsberatung von Banken in Krisensituationen (insbesondere Prüfung und Erstellung von Sanierungsplänen) Strategische Analyse des Geschäftsmodells hinsichtlich Zukunftsfähigkeit Konzeption innovativer Ansätze bezüglich Datenmanagement/ -räume Entwicklung von Szenarien, Auswirkungsanalysen, Handlungsoptionen und Indikatoren Durchführung von Testsimulationen anhand von Drehbüchern Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Banken oder Finanzen Idealerweise erste Prüfungs- und Beratungserfahrung sowie erste Berührungspunkte mit aufsichtsrechtlichen Anforderungen (SAG, MaSanV-E, BRRD, EBA-GL, etc.) Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Do. 06.05.2021
Augsburg, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München, Bremen, Jena, Leipzig
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden und Kundinnen im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken, Versicherungen und Asset ManagerInnen. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten und Mandantinnen bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du die kompetente Ansprechperson bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere KundInnen auch vor Ort beraten zu können. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Fraud Intelligence Analyst (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Unterföhring
Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Die Allianz Versicherungs-AG ist ein Eckpfeiler des Produktgeschäfts der Allianz Deutschland AG. Mit mehr als 120 Jahren Erfahrung im Rücken sind wir die Nummer Eins in der Schaden- und Unfallversicherung in Deutschland. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Professionalität können Sie dazu beitragen, unseren Vorsprung auszubauen. Proaktive Analyse von auffälligen Schadenfällen Internetrecherche zu betrugsrelevanten Informationen aus frei zugänglichen Quellen Schwerpunkt: externe und interne Datenanalyse Erstellen von Berichten nach erfolgten Recherchen Sicherung gerichtsverwertbarer Informationen aus öffentlich zugänglichen Quellen Regelmäßige Teilnahme an Veranstaltungen zur Kriminalitätsbekämpfung (intern/extern) Vornahme von Schulungen zur Betrugsabwehr Erstellung von Reportings, Präsentationen und betrugsrelevanten Auswertungen, Teilnahme an nationalen/internationalen Projekten Erstellen von Analysen und Entscheidungsvorlagen zu Problemstellungen Mehrjährige Erfahrung im Bereich OSINT (Open Source Intelligence) und Ermittlungen sowie ein abgeschlossenes einschlägiges (Fach-)Hochschulstudium oder eine vergleichbare AusbildungWeitere Kenntnisse/Anforderungen: Kenntnisse zur Handhabung von Informationsgewinnung aus öffentlich zugänglichen Quellen Tiefe Kenntnisse zu Anwendungen ( u. a. Soziale Netzwerke, Pressearchive, Blogs, Datenbanken aller Art, Registerauskünfte, Verkaufsportale) Exzellentes technisches Grundverständnis und damit schnelle Lernfähigkeit in allen technischen Themen Umgang mit Metadaten und Reverse Image Search zur Aufdeckung von Bildmanipulationen Außergewöhnliches Interesse an der Thematik und mit dem (eigenen) Anspruch immer auf dem aktuellsten Stand zu sein Kenntnisse im Datenschutzrecht Gute analytische Fähigkeiten, konzeptionelles Denken, Zahlenverständnis Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Kriminalistisches Gespür Hohes analytisches Verständnis und Komplexitätsmanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Besetzungstermin: schnellstmöglich Bewerbungszeitraum: 21.04.2021 18.05.2021
Zum Stellenangebot

Risikosteuerer

Do. 06.05.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Bank / Financial Services / Alphabet am Standort München suchen wir Sie als Risikosteuerer Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.    Risikosteuerer (w/m/x)    Was erwartet Sie? Im Wettbewerb um das optimale Angebot für den Kunden ist die zielgenaue Prognose von zukünftigen Fahrzeugrestwerten unerlässlich. An dieser Schnittstelle zwischen der Begeisterung für BMW-Automobile einerseits und der sachlichen Analyse großer Datenmengen andererseits, suchen wir einen Spezialist Risikosteuerung (w/m/x). Sie analysieren historische Daten und leiten daraus Prognosen ab. Sie validieren und optimieren bestehende Modelle und entwickeln neue. Zudem sind Sie in Sachen Methodik der kompetente Ansprechpartner (w/m/x) für die Kolleginnen und Kollegen in den Auslandsmärkten. Dabei stehen Sie ihnen nicht nur als Berater (w/m/x) zur Seite, sondern begleiten sie auch bei der Umsetzung der von Ihnen erarbeiteten zentralen Vorgaben.   Was bringen Sie mit? Sie überzeugen auf ganzer Linie als kommunikationsstarke, engagierte Persönlichkeit, die eine rasche Auffassungsgabe mit analytischen Fähigkeiten kombiniert? Dazu können Sie auch komplexe Zusammenhänge anschaulich darstellen und freuen sich auf die Arbeit in einem internationalen Team? Perfekt! Wenn Sie zudem Folgendes mitbringen, sollten wir uns kennenlernen:  Abgeschlossenes natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Master-Studium, gerne mit den Schwerpunkten Statistik, Risikomanagement oder Finanzwirtschaft Erste Berufspraxis im Risikomanagement oder einem ähnlichen Bereich eines Finanzdienstleisters sind von Vorteil Erfahrung auf dem Gebiet der statistischen Datenanalyse und der Entwicklung von Prognosemodellen Eine starke IT-Affinität verbunden mit einer Begeisterung für neue Themenfelder wie „Big Data“ oder „Machine Learning“ Fortgeschrittene Programmierkenntnisse mit Statistiksoftware und Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (z.B. R, Python, SAS, SQL, VBA) Ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe, die es Ihnen erlauben, komplexe Problemstellungen rasch zu erfassen und zu durchdringen Verhandlungssichere Englischkentnisse   Startdatum: ab 2021-02-01 Anstellungsart: befristet (2 Jahre) Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: Frau Schütz +49 89 3184-4243   Schichtarbeit: nein | Reisebereitschaft: nein
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) HR Risk Advisory - People Advisory Services - Reward

Do. 06.05.2021
Köln, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Reward-Teams innerhalb der People Advisory Services in Köln, Hamburg, Frankfurt/Main, Düsseldorf oder München unterstützen Sie bei der Prüfung von Leistungen an Mitarbeiter und beraten nationale und internationale Unternehmen zu Vergütungs- und Pensionsfragen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei (Sonder-)Prüfungsaufträgen und Beratungsprojekten rund um das Thema HR und Employee Benefits Risiken, sowie Unterstützung bei der steten Weiterentwicklung unserer Services zu HR Risk Advisory mit Fokus auf sich verändernde regulatorische Rahmenbedingungen (z.B. FISG, VorstAG und DCGK) Design und Implementierung von angemessenen und wirksamen Corporate Governance Systeme, insb. internen Kontrollsystemen und Risikomanagementsystem zur effektiven Risikoreduzierung in allen HR-Funktionen Prüfung der Angemessenheit und Wirksamkeit von Corporate Governance Systeme im Rahmen von Sonderprüfungsaufträgen und Jahresabschlussprüfung für alle oder ausgewählte HR-Prozesse Bilanzierung von Pensionen, weiteren langfristigen Mitarbeiterzusagen und aktienbasierter Vergütung (v.a. IAS 19 und IFRS 2) Entwicklung von automatisierten Analyse- und Bewertungstools und digitalen Lösungen, welche insb. zur Sicherstellung von Datenqualitätsstandards im Rahmen unserer Prüfungsaufträge dienen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Idealerweise erste praktische Erfahrung z.B. durch ein Praktikum im Prüfungs- und Rechnungswesen oder Controlling Hohe Zahlenaffinität, analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, komplexe Informationen zu analysieren, Schlüsselprobleme zu identifizieren und Lösungen voranzutreiben Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Bereitschaft, sich in komplexe Themen einzuarbeiten und Reisebereitschaft für einzelne Projekte Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes Netzwerk Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung Innovative und vielseitige Prüfungs- und Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandanten aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Senior Compliance Officer (m/w/d) - München

Mi. 05.05.2021
München
BNP Paribas Real Estate Investment Management (BNP Paribas REIM) bietet innerhalb der BNP Paribas Gruppe ein umfangreiches Angebot an Immobilien-Investmentlösungen, die sämtliche Assetklassen und europäische Märkte abdecken und auf die individuellen Bedürfnisse und Risikoprofile der privaten und institutionellen Anleger zugeschnitten sind. Die BNP Paribas REIM kann dabei auf das gesamte Netzwerk und das Know-how der BNP Paribas, als europäische Großbank, zurückgreifen. Wir sind mit über 330 Mitarbeitern in 7 europäischen Ländern vertreten und managen ein Immobilienvermögen von rund 28,9 Mrd. EUR.Sie übernehmen Verantwortung:Beratung der Geschäftsbereiche bei Frage-stellungen aller nationalen und europäischen Compliance-relevanten Themen, insbesondere zu Sanktionen, Embargos und Terrorismusfinanzierung Implementierung, Weiterentwicklung und Überwachung interner Kontrollen und Prozesse (AML, KYC, Einhaltung von Sanktionen & Embargos, Bekämpfung von Korruption und Terrorismus-finanzierung) sowie deren Abgleich nach gesetzlichen Regelungen inkl. der BNP Paribas Real Estate-StandardsDirekte Berichterstattung an den Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate Investment Management Deutschland GmbH sowie an den Head of Compliance der BNP Paribas Real Estate SAIhre Erfahrung sichert reibungslose Abläufe:Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Jura oder vergleichbarMehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance (bestenfalls im Immobilienbereich), insbesondere in den Themenfeldern Professional Ethics, Prävention von Finanzkriminalität, Terrorismusfinanzierung etc.Gute Präsentationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit Sachverhalte zu vermitteln, Entscheidungen zu treffen und diese zu verteidigen  Analytische, konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit strategischen und risikoorientiertem Denken und HandelnVerhandlungssichere Deutsch- und Englisch-kenntnisse in Wort und Schrift; Französischkenntnisse von VorteilWas wir Ihnen bieten: Attraktives GehaltsmodellEin hervorragendes Betriebsklima in einem teamorientierten Arbeitsumfeld Umfangreiche Sozialleistungen (inklusive Essens- und Fahrtkostenzuschuss) Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Mitarbeiterangeboten Attraktive Programme für individuelle WeiterbildungArbeitsplatz in zentraler Lagepme Familienservice Dynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.Für Ihre Fragen ist Alexandra Grunau unter (0)69-298 99-159 sowie per Mail: hr-recruitment.realestate@bnpparibas.com für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Senior Compliance Officer (m/w/d) mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühestmöglichen Eintrittstermin und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal