Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 91 Jobs in Dormagen

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 45
  • Wirtschaftsprüfg. 45
  • Recht 45
  • Banken 14
  • Finanzdienstleister 10
  • Versicherungen 9
  • It & Internet 5
  • Verkauf und Handel 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Bildung & Training 1
  • Freizeit 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Kultur & Sport 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 82
  • Home Office möglich 42
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 75
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compliance

Compliance Officer (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Köln
Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design. Zur Unterstützung unserer Zentraleinheiten ist folgende Position am Standort in Köln in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen: Compliance Officer (w/m/d) Beratung und Unterstützung des Managements im Hinblick auf Überwachung und Einhaltung von Gesetzen, Normen und Vorgaben Auf- und Ausbau von Compliance-Richtlinien in Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen der Business Units und Zentraleinheiten Durchführung von Risikoanalysen Planung und Bewertung von Präventions- und Verbesserungsmaßnahmen Implementierung von Schulungen zum Thema Compliance für Mitarbeitende und Führungskräfte Durchführung von Complianceaudits inkl. Berichtswesen an das Management Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance Fundierte Kenntnisse von Compliance-Programmen, -Prozessen, -Kontrollen und -Verfahren. Analytisches und kreatives Denken im systematischen Ansatz Unternehmerische Denk- und Handlungsweise „Hands-on”-Mentalität, Zielstrebigkeit und Eigeninitiative Aufgeschlossene und kommunikative Art sowie hohe Serviceorientierung und Resilienz Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen Unterstützung und Förderung Ihrer Entwicklung Kollegiale Unterstützungskultur, offenes Betriebsklima, Austausch auf Augenhöhe und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents und flache Hierarchien Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. Homeoffice in Form von mobile Working, einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Forensic & Integrity Services Data & Analytics - Financial Services (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen! „It's yours to build." Als Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in Frankfurt/Main, München, Düsseldorf oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken.Aufgaben: Beratung von Mandant:innen zu den Themen Prävention von Anti-Financial Crime, Wirtschaftskriminalität, Compliance- und Integritätsmanagement Leitung von multidisziplinären Teams zur Konzeption ind Implementierung von Compliance- und Integritäts-Management-Systemen (bspw. für Anti-Fraud, Anti-Korruption, Kartellrisiken, Hinweisgeber-Management, ESG, etc.) Prüfung von Compliance-Management-Systemen nach nationalen und internationalen Standards Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Gewinnung neuer Projekte und Mandant:innen durch Entwicklung weiterer Beratungsansätze und Mandantenbeziehungen Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung deiner Teammitglieder sowie Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft, alternativ in der Internen Revision, Anti-Financial Crime-Bereich, Compliance oder IT-Umfeld eines Unternehmens im Finanzsektor Erfahrung in der Implementierung, Adjustierung oder Betreiben von IT-Lösungen im Anti-Financial Crime Umfeld (insbesondere Lösungen zur Geldwäsche- und Betrugsprävention, Sanktionen und Embargoprüfungen etc.) Einschlägige Kenntnisse in Datenvisualisierungstools (z. B. Spotfire, Microsoft Power BI) und anderen ERP (Enterprise Resource Planning)-spezifischen Tools (z. B. SAP, Oracle) Grundkenntnisse im Umgang mit Remote-Desktop-Protokollen, Dateifreigaben und SQL-Servern Einschlägige Kenntnisse in Datenanalysesoftware (z. B. MS SQL Server, Alteryx) sind von Vorteil Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandant:innen aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Compliance Analyst (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Frankfurt am Main, Düsseldorf, München
Einfallsreichtum, Gestaltungslust, Faszination für den Job – wieso sollten wir auf diese starken Kräfte verzichten. Mit flachen Hierarchien und entsprechender Geisteshaltung bekommt man keine Organisation so leicht und schnell bewegt, wie es in Zeiten der Industrie 4.0 unerlässlich ist. Für Pinsent Masons als internationale Wirtschaftskanzlei heißt das: Türen und Ohren auf. Unsere über 3.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, egal auf welcher Senioritätsstufe, haben viel zu sagen. Dabei profitieren wir jederzeit. Der Blick über den Tellerrand, Neugierde, Eigeninitiative und Spaß bei der Arbeit sind enorme Antriebskräfte. Genau das wünschen wir uns. Wir suchen einen Compliance Analysten (m/w/d) um unser internationales Risk, Compliance & Legal Services Team in Deutschland (Düsseldorf, Frankfurt oder München) aufzubauen sowie international zu verstärken. In dieser Rolle sind Sie proaktiver Dienstleister und unterstützen uns insbesondere in allen Themen rund um Compliance sowie Mandatsgewinnung. Durchführung von Geldwäschekontrollen um eine Einhaltung der Kanzleirichtlinien im Hinblick auf das Anti-Geldwäsche-Gesetz (AML) sicherzustellen Enge Zusammenarbeit mit dem AML-Compliance- und Geldwäsche-Beauftragten Durchführung von eigenständigen Konfliktrecherchen für Akteneröffnungen, Ausschreibungen und Angebote Analyse von Conflict-Search-Ergebnissen Klärung von Konflikten gemäß den Leitlinien zur Konfliktlösung Regelmäßiger Austausch mit den Konflikt Managern und dem Conflicts Investigation Team Reporten an den Conflict Duty Manager in Glasgow Wir suchen einen Teamplayer (m/w/d) mit exzellenten analytischen Fähigkeiten, sehr gutem Zeitmanagement und hoher Serviceorientierung einer proaktiven sowie flexiblen Arbeitsweise erste Erfahrung mit Recherchetätigkeiten sowie Freude daran sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen erster Erfahrungen als Compliance Analyst oder dem Interesse sich dieser neuen Herausforderung zu widmen Kanzleierfahrung (wünschenswert) Wir bieten Ihnen die Möglichkeit diese Position für die deutschen Standorte aufzubauen ein international geprägtes und vernetztes Arbeitsumfeld flache Hierarchien und eine offene Kanzleikultur Zugang zur Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen zur Auffrischung oder Erweiterung Ihrer derzeitigen Kenntnisse Agile Work und die Möglichkeit auf Home-Office Kanzleievents
Zum Stellenangebot

Senior Manager Geldwäscheprävention (inhouse) (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Düsseldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Risk & Reputation bündelt alle Institutionen und Vorkehrungen, die dem Risikomanagement und der Wahrung des Rufs von Deloitte dienen, um die Qualität unserer fachlichen Arbeit zu sichern und die regulatorischen Anforderungen einzuhalten.   Standort: Düsseldorf.   Weiterentwickelung bestehender AML Prozesse Durchführung von AML Gap-Analysen, Risikoanalysen und Kontrollmaßnahmen Konzeption und Durchführung von Trainings- und Schulungsmaßnahmen für Führungskräfte und Mitarbeiter:innen Monitoring regulatorischer/gesetzlicher Änderungen Beratung unserer Berufsträger:innen sowie Führungskräfte rund um das Thema AML Ansprechpartner für interne und externe Prüfungen durch die globale Deloitte Organisation und die für unsere Berufsträger:innen zuständigen Aufsichtsbehörden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich AML-Compliance Idealerweise praktische Erfahrungen im Umfeld einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Strukturierte Arbeitsweise und ein sehr gutes analytisch-konzeptionelles Urteilsvermögen sowie strategische Fähigkeiten Du zeigst Eigeninitiative und arbeitest ziel- und serviceorientiert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Best-in-class Weiterbildung an der Deloitte University sowie im Rahmen individueller Qualifikationsangebote und Trainings Umfassende Entwicklungschancen durch strukturierte Karriereplanung, Inclusive Leadership, Entsendungsprogramme, projektbasierte Job-Rotation sowie Förderung sozialen Engagements und Corporate Volunteering Vereinbarkeit von Beruf & Familie dank Remote-Working & Teilzeit, Sabbaticals und Familienservice, z. B. zur Unterstützung für pflegende Angehörige, Elternzeit-Beratung und vielem mehr Gesundheit & Fitness im Fokus durch regelmäßige Gesundheitstage, Kooperation mit Fitness-Anbietern und die Unterstützung von Sport- und Teamevents Attraktive Arbeitgeberleistungen inklusive Bike- und Pkw-Leasing, flexiblen Arbeitsmodellen (z. B. Vertrauensarbeitszeit) sowie Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Masterand / Masterstudent (m/w/d) in Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften bei Anti Financial Crime, mit attraktivem Festgehalt

Mo. 16.05.2022
Hamburg, Köln, München, Saarbrücken
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei der Generali wollen wir unseren Kunden als lebenslanger Partner in allen Lebenslagen mit den passenden Lösungen und Services zur Seite stehen. Dafür setzen wir auf innovative Technologien, Kompetenz und Empathie. Mit Leidenschaft und Teamgeist.Die Generali in Deutschland ist der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group – einem der wichtigsten Player in der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen sowie 71.000 Mitarbeitern. Frischer Input und smarte Ideen sind hier immer gefragt.Du wirst in der Abteilung Anti Financial Crime, der zentralisierten Einheit zur Geldwäscheprävention, Verhinderung von Terrorismusfinanzierung sowie von Verstößen internationaler Sanktionen für alle Gesellschaften der deutschen Generali Gruppe, eingesetzt. Du unterstützt unsere Abteilung beim operativen Tagesgeschäft, insbesondere bei der Risikominimierung im Hinblick auf Finanzvergehen, Geldwäsche, internationale Sanktionen sowie hinsichtlich der Meldeverpflichtungen aus FATCA und CRS. In Deiner Rolle gewinnst Du einen tiefen Einblick in die Prozesse unserer Gruppe; dabei lernst Du die Bewertungsmethoden unserer internen Verfahren hinsichtlich deren Angemessenheit und Wirksamkeit zur Einhaltung der Anforderungen aus den oben genannten Rechtsbereichen kennen und kannst Dein erlerntes Wissen aus Deinem bisherigen Studium anwenden. Du überprüfst die Wirksamkeit des internen Kontrollsystems und unterstützt bei den jeweiligen Prüfungshandlungen bzw. Tests. Du wirst mit der die Analyse von Gesetzgebungsvorhaben, Gesetzesänderungen, höchstrichterlichen Rechtsprechungen sowie internationalen Gruppenstandards in Hinblick auf Compliance Risiken (insbesondere Geldwäsche und internationale Sanktionen) vertraut gemacht. In Deiner Rolle lernst Du verschiedene Versicherungszweige (Leben, Gesundheit, Komposit und Rechtsschutz) und Vertriebswege (Exclusive, Makler und Direkt) sowie deren operative Verwaltungs- und IT-Prozesse aus einer Prüfersicht kennen und kannst Dein erlerntes Wissen aus Deinem bisherigen Studium anwenden. Du unterstützt aktuelle Projektarbeiten (national und international) und engagierst Dich für den Projekterfolg. Du übernimmst nach einer Einarbeitungsphase eigenständig Teilaufgaben zu administrativen und organisatorischen Aufgabenstellungen. Du hast Deinen Bachelorabschluss (beinahe) erfolgreich in der Tasche und strebst Deinen Masterabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder rechtswissenschaftlichen Studiengang an, z. B. Master of Business Administration; Master of Law – Masterstudienplatz ist zum Startzeitpunkt Voraussetzung. Du hast idealerweise bereits erste Praxiserfahrung in dem Bereich Versicherungen, Finanzdienstleistungen, Geldwäsche, Compliance oder Wirtschaftsprüfung gesammelt. Du hast gute Grundlagen in der Kommunikation in englischer Sprache (Wort und Schrift). Du bist digital unterwegs und möchtest Dein Wissen einsetzen, um die wirklich entscheidenden Themen mit uns voranzubringen. Du kannst selbstständig arbeiten sowie als Teamplayer (m/w/d) Deine Kollegen unterstützen und hast eine fixe Auffassungsgabe, Spaß am Erfolg und stellst Dich schnell auf neue Situationen und Menschen ein. Du bist erfahren im Umgang mit Excel, Word und PowerPoint. Durch die Kombination von Studium und Praxis kannst Du Dein erlerntes Wissen bei uns sofort umsetzen und sammelst wertvolle Praxiserfahrung. Nebenbei finanzierst Du bequem Dein Studium. Du giltst ab der ersten Sekunde als vollwertiges Teammitglied. Teamfähigkeit wird bei uns großgeschrieben. Wir arbeiten an Zielen und Herausforderungen gemeinsam im Team, auch virtuell.   Dein Einsatz wird mit zusätzlichen Benefits belohnt Wir bieten ein festes tarifliches Masteranden-Gehalt während Deines Studiums in Höhe von rund 1.800 Euro brutto monatlich. Du bekommst flexible Zeit für Dein Studium (Arbeitszeit maximal 19 Stunden/Woche). Attraktive Homeoffice-Möglichkeiten gehören ebenfalls zu unserem Angebot. Ein Netzwerk von Kollegen, die Dich zwei Jahre motivieren und unterstützen, schafft die Grundlage für Deinen Erfolg im Unternehmen und beim Studium. Die Chance für die Übernahme am Ende des Masterstudiums ist bei guter Leistung groß. Behalte Deine Work-Life-Balance im Blick und profitiere von flexiblen Arbeitszeiten, mobilem Arbeiten und tollen Sportangeboten. Entwickle Dich weiter und ergreife Deine Karrierechancen, die Dir unser Young LIONS-Nachwuchsprogramm und unsere vielen Weiterbildungs- und Netzwerkmöglichkeiten bieten. Profitiere mit unseren Corporate Benefits von attraktiven Rabatten in diversen Onlineshops.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Köln
Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 346749    Was Sie bei uns bewegen:  Kontinuierlicher Ausbau und Implementierung des Compliance-Management-Systems der REWE Group (national / international).  Konzeption, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen und -Workshops. Identifizierung, Bewertung, Steuerung und Überwachung von compliance-relevanten Risiken und Ableitung geeigneter Maßnahmen.  Weiter- und Neuentwicklung geeigneter Instrumente, wie bspw. Prozesse zur Reduzierung und Steuerung von Compliance-Risiken.  Bewertung von Compliance-Hinweisen anhand rechtlicher und interner Regelungen sowie die Beratung im Rahmen unseres Helpline-Management-Prozesses. Kompetenter Ansprechpartner in der Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung, der Strategischen Geschäftseinheiten und der Dezentralen Compliance Officer. Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Projekten.   Was uns überzeugt:  Erfolgreich mit einem Diplom oder Master abgeschlossenes Studium an einer deutschen Universität (nicht Fachhochschule), gerne in den Fachrichtungen BWL oder Rechtswissenschaften. Berufserfahrungen z.B. in den Bereichen Compliance, Revision, Risikomanagement, Wirtschaftsprüfung oder in einem vergleichbaren Umfeld sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung für Ihre Bewerbung. Analytische, strukturierte und konzeptionelle Denkweise sowie schnelle Auffassungsgabe. Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement und in der Durchführung von Ad-hoc Analysen. Erste Führungserfahrungen sind wünschenswert. Sichere Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse. Reisebereitschaft im In- und Ausland.  Sie zeichnen sich durch sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Integrität aus. Teamfähigkeit, verantwortungsbewusstes Handeln sowie ein sicheres Auftreten runden Ihr Qualifikationsprofil ab.   Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.       Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 346749) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Risikomanagement

So. 15.05.2022
Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Berlin, Köln, Hannover
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Gehe gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Risk & Compliance Services für unsere Mandanten und Mandantinnen die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität an. Dabei begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du berätst Mandant:innen bei der Identifikation, Bewertung, Steuerung und Berichterstattung von Risiken. Du entwickelst kreative Lösungen zur Sicherung der langfristigen Wertschöpfungsfähigkeit unserer Mandant:innen. Du wirkst an Workshops mit, erstellst Entscheidungsvorlagen, entwickelst Konzepte zur Optimierung der Risikolage unserer Mandant:iInnen und begleitest deren Umsetzung. Die Prüfung von Risikomanagementsystemen nach IDW PS 981 sowie IDW PS 340 (im Rahmen der Jahresabschlussprüfung) gehört ebenfalls zu Deinen Tätigkeiten. Darüber hinaus entwickelst Du neue Prüfungs- und Bestätigungsleistungen ausgerichtet auf die Bedürfnisse unserer Mandant:innen. Senior Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem Studium der Wirtschafts-, Rechts- oder Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Du bringst mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung in den Bereichen Risikomanagement, interne Kontrollsysteme, Compliance, Corporate Finance, Unternehmensplanung, Prozessmanagement oder Consulting mit. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind für Dich selbstverständlich. Programmier- und Anwenderkenntnisse gängiger Datenbanken sind für Deine Arbeit von Vorteil. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Spezialist Liquiditätsreporting und Bilanzstatistik in Teilzeit (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Düsseldorf
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden.      Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf, weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart. Regelmäßige Erstellung des Reportings an die Deutsche Bundesbank für die Themen Net Stable Funding Ratio (NSFR), Additional Liquitity Monitoring Metrics (ALMM) und Asset Encumbrance (AE) Vertretung für die monatliche Erstellung der Bilanzstatistik Mitarbeit in Auswirkungsstudien, Planungsrechnungen und Projektaktivitäten mit bankaufsichtsrechtlichem Schwerpunkt (u.a. CRR III-Einführung, Basel IV, etc.) Konzeption und Unterstützung der IT-technischen Umsetzung neuer Regulierungsanforderungen Durchführung von Test- und Abnahmeverfahren für die Meldewesensoftware ABACUS betriebswirtschaftlicher Hochschul-/FH-Abschluss oder Bankausbildung mit entsprechend gleichwertiger Zusatzqualifikation fundierte Kenntnisse der vielfältigen Vorschriften des Bankenaufsichtsrechtes insbesondere des Kreditwesengesetzes, der Capital Requirement Regulation (CRR) sowie der einschlägigen Rechnungslegungsnormen unter HGB und IFRS langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Bankenaufsichtsrechts Teamfähigkeit mit der Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen starke kommunikative Fähigkeiten ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen sehr hohe IT-Affinität mit Schwerpunkt auf der Meldewesensoftware ABACUS sowie gute Englischkenntnisse Gratis-Kaffee und Kicker kann jeder. Die haben wir auch.Unsere Mitarbeiter schätzen besonders diese Vorzüge: Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Eine sehr moderne Arbeitsumgebung mit ergonomischer Ausstattung Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Wissensaustausch Professionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützen Firmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu idyllischen Sommerfesten
Zum Stellenangebot

Senior (m/w/d) Business Assurance - Compliance Assurance

Fr. 13.05.2022
Berlin, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? „Guided by sound decisions“ ist das Motto unseres Bereiches Audit & Assurance - Business Assurance. Wir geben durch Prüfung und Beratung Sicherheit in die Compliance-Management-Systeme.   Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart  Unterstützung bei der prüfungsnahen Beratung zu Compliance-Management-Systemen und anderer Governance Systeme nach IDW Prüfungsstandards Compliance in der Lieferkette (Sustainable Supply Chain) Mitwirkung an Marketingmaßnahmen, fachlichen Publikationen, Studien und Mandantenworkshops Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Master) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs Relevante Berufserfahrung im Umgang mit Compliance-Management-Systemen -  idealerweise in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem Beratungsunternehmen Sehr gute Englischkenntnisse und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein und Lust auf neue Herausforderungen Spaß an Teamarbeit sowie an organisatorischen und prozessualen Fragestellungen Wünschenswert, aber keine Voraussetzung: Erste Praxiserfahrung in der Ausgestaltung und Überprüfung von Compliance-Management-Systemen Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Professional (m/w/d) Business Assurance - Compliance Assurance

Fr. 13.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? „Guided by sound decisions“ ist das Motto unseres Bereiches Audit & Assurance - Business Assurance. Wir geben durch Prüfung und Beratung Sicherheit in die Compliance-Management-Systeme.   Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart  Unterstützung bei der prüfungsnahen Beratung zu Compliance-Management-Systemen und anderer Governance Systeme nach IDW Prüfungsstandards Compliance in der Lieferkette (Sustainable Supply Chain) Mitwirkung an Marketingmaßnahmen, fachlichen Publikationen, Studien und Mandantenworkshops Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Master) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs Sehr gute Englischkenntnisse und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein und Lust auf neue Herausforderungen Spaß an Teamarbeit sowie an organisatorischen und prozessualen Fragestellungen Wünschenswert, aber keine Voraussetzung: Erste Praxiserfahrung in der Ausgestaltung und Überprüfung von Compliance-Management-Systemen Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: