Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 100 Jobs in Forstinning

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 50
  • Wirtschaftsprüfg. 50
  • Recht 50
  • Banken 18
  • Finanzdienstleister 14
  • It & Internet 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Versicherungen 6
  • Verlage) 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Tv 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 83
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 97
  • Home Office möglich 34
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 84
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Compliance

Compliance Manager (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, München, Paderborn
Lurse ist ein führender HR- und bAV-Lösungsanbieter mit Fokus auf Compensation & Benefits, Pensions und Talent. Wir beraten seit über 30 Jahren große und mittelständische Unternehmen aller Branchen bei der Gestaltung, Weiterentwicklung und Harmonisierung von Vergütungs-, Benefits- und Performance-Systemen. Dabei setzen wir auf partnerschaftliche Zusammenarbeit: Unsere Berater sichern die erfolgreiche Umsetzung von HR-Strategien mit allen involvierten Parteien. Compliance Manager (m/w/d) Du übernimmst federführend die Bereiche Compliance und Informationssicherheit bei der Lurse Gruppe Du führst Risiko-Analysen und Audits durch Du überwachst und optimierst Compliance-Strukturen Du erlässt, in Abstimmung mit der Geschäftsleitung, Richtlinien und Anweisungen (Governance) für die gesamte Gruppe Du analysierst und optimierst Prozesse zu Kunden- und Lieferantenbeziehungen Du koordinierst Compliance-Anfragen im Rahmen von Kundenprojekten Du führst Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen durch Du bist interne Schnittstelle zum Datenschutzbeauftragten Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine ähnliche Qualifikation im Bereich Recht, Wirtschaft oder Informationstechnik Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance und / oder Informationssicherheit Du hast sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten und eine strukturierte, sorgfältige Arbeitsweise, geprägt von Eigeninitiative und einem hohen Qualitätsanspruch Du hast einen Blick für Zusammenhänge und Abhängigkeiten, Ideen zur Optimierung und behältst auch in kniffligen Situationen einen klaren Kopf Du bist dienstleistungsorientiert und hast Spaß daran Problemstellungen zu analysieren und pragmatische Lösungen zu finden Du verstehst Dich als Teil eines Teams und bringst eine hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung mit Du zeichnest Dich durch gute MS-Office-Kenntnisse aus Eine Firmenkultur geprägt von Wertschätzung und Eigenverantwortung Ein sehr kollegiales, teamorientiertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien Ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten Eine attraktive Arbeitsumgebung Eigenständiges Arbeiten in Projekten Gelebte Vereinbarkeit von Familie und Beruf Ein nachhaltiges Mobilitätsangebot (E-Bikes, E-Cars etc.)
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Compliance

Di. 09.08.2022
Aschheim
    Die Société Générale Securities Services GmbH (SGSS) zählt in Deutschland zu den führenden Full-Service-Anbietern von Wertpapierdienstleistungen. Mit professionellen Back Office-, Middle Office-, Front Office sowie Reporting-Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf internationalen Märkten bei ihren Investmenttätigkeiten und bieten ihnen Fondsadministration und Asset Servicing aus einer Hand. Unser Ziel ist es, die hohe Qualität und Wettbewerbsfähigkeit unserer Wertpapierdienstleistungen stets weiter auszubauen und diese laufend an die neuesten Entwicklungen in den Finanzmärkten anzupassen. Als Kapitalverwaltungsgesellschaft sind wir mit unseren rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Teil des Kerngeschäfts der Société Générale, die mit rund 135.000 Angestellten zu den größten Finanzdienstleistern in der Eurozone zählt. Unseren Erfolg verdanken wir dem Engagement und dem Know-how unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.    Du bist verantwortlich für die Erfassung von Trades und bearbeitest gemeinsam mit den Compliance-Kollegen Verdachtsanzeigen auf Insiderhandel. Du unterstützt bei Sanktions- und Embargoprüfungen von Wertpapiergeschäften. Du führst Compliance-relevante Kontrollen zu unterschiedlichen Compliance-Risiken durch. Du kümmerst dich um das Verfassen von internen sowie konzerninternen Reportings. Du übernimmst die Aktualisierung und Überarbeitung von Prozessen, internen Dokumenten und Policies. Bei der Bearbeitung von täglich aufkommenden internen Anfragen behältst Du den Überblick und kümmerst dich zusammen mit dem Compliance-Team um die Beantwortung. Du unterstützt uns bei administrativen und fachbezogenen Aufgaben sowie bei laufenden Projekten.   Du bist bei uns richtig, wenn:  Du ein Student der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs bist. Du auf sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen zurückgreifen kannst. Du Dich in Englisch schriftlich und mündlich sehr gut und sicher ausdrücken kannst. Hohes Organisationstalent, Selbstständigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein und ein ausgeprägtes Zahlenverständnis zu Deinen Stärken zählen. Es Dir leicht fällt, strukturiert und sorgfältig zu arbeiten und dabei auf die Qualität der Arbeitsergebnisse zu achten. Du daran Spaß hast, bis zu 20 Wochenstunden während der Vorlesungszeit und bis zu 39 Wochenstunden während der Semesterferien zu arbeiten    Auf das darfst Du Dich bei uns freuen: Das „Du“ und das „Wir“ sind bei uns selbstverständlich.  Unsere persönliche und familiäre Unternehmenskultur macht es leicht, sich ab dem 1. Kontakt bei uns wohl zu fühlen. Deine Arbeitszeiten richten sich nach Deinem Studium. Nicht umgekehrt. Uns ist wichtig, dass Dein Studium nicht zu kurz kommt. Daher kannst Du relativ frei gestalten, wie oft und wann Du arbeitest. Vielleicht möchtest Du beispielsweise in der Prüfungszeit nur wenige Wochenstunden arbeiten und dafür in den Semesterferien sogar Vollzeit zu uns kommen? Wir planen gerne mit Dir gemeinsam. Du arbeitest mit und lernst von erfahrenen Experten.  Du bist bei uns fester Teil des Teams und gewinnst Einblicke in den Alltag eines internationalen Finanzdienstleisters. Viele ehemalige Werkstudenten haben auf diese Weise langfristig den Weg zu uns in eine Festanstellung gefunden.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Di. 09.08.2022
München
WER WIR SINDRheinmetall MAN Military Vehicles GmbH ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Durchführung von Geschäftspartner-Prüfungen (Einkauf, Vertrieb) Rechtliche Beurteilung Compliance-relevanter Vertragsangelegenheiten Ausbau des bestehenden CMS (v.a. Erstellung u. Verbesserung lokaler RL, Prozessvorgaben und des IKS) Unterstützung und Durchführung von Risiko-Analysen, Zertifizierungen und Audits Monitoring Compliance-relevanter Gesetze, RL und Best Practices Unterstützung von Compliance-Untersuchungen je nach Bedarf (Schwerpunkt Betrugs- u. Korruptionsprävention) Erstellung regelmäßiger Compliance-Reportings für den Division Compliance Officer Konzeption, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Jura, Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Recht und/oder Compliance, beziehungsweise eine vergleichbare Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenfeld, erste Führungserfahrung wünschenswert Ausgeprägtes Rechtsverständnis sowie Kenntnisse im Compliance-Management Sicherer Umgang mit geläufigen MS-Office Anwendungen sowie mit gängiger Prüfungs-IT Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Erfahrungen im Bereich Compliance Management innerhalb einer Matrixorganisationen sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Affinität für Regulierungs- und Richtlinienthemen in Matrixstrukturen Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort München bieten wir: Flexible Arbeitszeitmodelle Subventionierte Betriebsküche Kostenlose Parkmöglichkeiten Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiteraktienkaufprogramm sowie betriebliche Altersvorsorge Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Steuerberater (m/w/d) Indirect Tax / Umsatzsteuer (VAT)

Di. 09.08.2022
München, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Frankfurt am Main
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Für unsere Teams an den Standorten München, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart und Frankfurt suchen wir engagierte Verstärkung. Du betreust eigenständig nationale und internationale Mandanten unterschiedlichster Branchen und Rechtsformen bei der Steuerplanung und -gestaltung und bist Kontaktperson bei allen umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Zu deinen Aufgaben gehören im Einzelnen: Vielfältige steuerliche Betreuung und Beratung nationaler und internationaler Mandanten im Bereich Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern Umsatzsteuerliche Gestaltungsberatung, insbesondere in Bezug auf den innerdeutschen und grenzüberschreitenden Handels- und Dienstleistungsverkehr sowie branchenbezogene Spezialthemen Laufende Betreuung (Compliance) und umfassende Beratung nationaler und internationaler Mandanten in Fragen nationaler und internationaler Umsatzsteuer Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Spezialist:innen unserer Service Lines und anderer Fachgebiete Eigenständige Koordination und Review von Steuererklärungen einschließlich der Korrespondenz mit den Finanzbehörden Organisatorische und fachliche Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen und Ergebniseinarbeitung bzw. Review Erstellung von Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen sowie umsatzsteuerliche Due Diligence-Tätigkeiten Umfassende Unterstützung bei der Marktbearbeitung sowie Kontaktperson für deine Mandanten und Mitarbeiter:innen Du hast dein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Erfolg absolviert oder du bist Diplom-Finanzwirt:in (FH) Dein Steuerberaterexamen hast du bereits erfolgreich abgelegt und suchst nach einer neuen Herausforderung Im Rahmen deiner bisherigen Tätigkeiten konntest du entsprechende Berufserfahrung im Bereich Umsatzsteuerrecht bzw. indirekte Steuern erwerben Du verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und beherrschst die gängigen MS-Office-Programme Idealerweise ist dir der Umgang mit DATEV und/oder SAP vertraut Darüber hinaus bringst du erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung mit und verfügst über eine gut ausgeprägte Kompetenz in der Marktbearbeitung Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Regional Compliance Officer - Central & Eastern Europe

Di. 09.08.2022
München, Sailauf
Job Number: 43712 Group: Magna Corporate Division: Magna International (Germany) GmbH Job Type: Permanent/Regular Location: SAILAUF, MUENCHEN, LIBEREC Group Description At Magna, we create technology that disrupts the industry and solves big problems for consumers, our customers, and the world around us. We're the only mobility technology company and supplier with complete expertise across the entire vehicle. We are committed to quality and continuous improvement because our products impact millions of people every day. But we're more than what we make. We are a group of entrepreneurial-minded people whose collective expertise gives us a competitive advantage. World Class Manufacturing is a journey and it's our talented people who lead us on this journey. Role Summary You will serve as the regional lead for Magna's Ethics and Legal Compliance Program in Central & Eastern Europe by providing compliance training and guidance to the executive team, managers and employees in Central & Eastern Europe and work closely with the Global Ethics and Legal Compliance team. Key Responsibilities Visit every Division in the region and serve regional Groups and Divisions as the regional go-to-person for support and guidance Coordinate between the Compliance Officers at the Groups and the Divisions in the region to ensure the effective implementation of the compliance program Develop regional initiatives to address new regulatory developments in the region or specific regional risks Lead at least one global project in the Ethics & Legal Compliance program a year Establish a Regional Compliance Roundtable to foster best practice sharing between the Groups in the region Deliver virtual and in-person compliance training for employees in the region as mandated by the compliance training program Provide support to the Purchasing Department on compliance due diligence for suppliers and third parties in the region Review and supervise the translation from English into your native language of compliance training resources, corporate policies and procedures and other informational materials and see that such materials are available and comprehensible to employees in your native language Upon Group's request, provide support to Regional Compliance Committees Monitor new developments in Central & Eastern Europe such as new acquisitions and joint ventures and changes at the Divisions that could impact the level of compliance risk. Perform risk analyses and communicate those to respective Groups and Regional Compliance Committees Frequent travel within Central & Eastern Europe required Key Qualifications/Requirements 5+ years of practical experience in a corporate environment, preferably a multinational company Advanced user of Microsoft products (e.g. TEAMs, SharePoint, Project) Proven project management skills and ability to lead a team Proven experience of communicating effectively with decision-making individuals within an organization Pragmatic, self-starter with strong analytical skills to identify core issues. Strong problem-solving ability to come up with practical solutions that comply with law and work for the business Strong communication and presentation skills, including the ability to tailor your message to your target audience and communicate complex issues clearly and persuasively Ability to build solid relationships and to influence across a diverse group of business people with a wide array of professional backgrounds, including executive management Strong organizational skills and the ability to successfully coordinate and complete multiple tasks within and across departments to meet established and changing deadlines. Unquestionable ethics and excellent judgment, ability to maintain confidentiality and act in a critical position of trust within the company. The ability and desire to work independently with limited direct supervision. Education * University degree in law.* Fluency in spoken and written Czech or Slovak and English. Good knowledge of German is an asset.Awareness. Unity. Empowerment. At Magna, we believe that a diverse workforce is critical to our success. That's why we are proud to be an equal opportunity employer. We hire on the basis of experience and qualifications, and in consideration of job requirements, regardless of, in particular, color, ancestry, religion, gender, origin, sexual orientation, age, citizenship, marital status, disability or gender identity. Magna takes the privacy of your personal information seriously. We discourage you from sending applications via email to comply with GDPR requirements and your local Data Privacy Law.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - Risk Advisory - Digital Controllership

Di. 09.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Als Teil unseres Expertenteams im Digital Controllership unterstützt du uns bei vielseitigen, branchenübergreifenden Transformations- und Digitalisierungsprojekten im internen und externen Rechnungswesen. Dabei arbeitest du an Lösungsansätzen, Konzepten und deren Umsetzung in folgenden Themen mit: Analyse und Optimierung von Accounting-Geschäftsprozessen (Financial Accounting und Controlling) durch Digitalisierung Strategische und operationelle Beratung anhand definierter Projektziele (z. B. Fast Close, Qualität und Compliance) Beratung zum Einsatz digitaler Lösungen in Verbindung mit ERP-Systemen wie SAP zur Optimierung der Abschlussprozesse (Record-to-Report), des Kontenplans oder der Finanzdaten-Architektur Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationen zu branchen- und mandantenspezifischen Themenstellungen sowie Markt- und Literaturrecherchen als Basis für die bestmögliche Beratung unserer Kunden Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten und Teilnahme an Vergabeverfahren Du hast Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, (Wirtschafts-/Finanz-)Mathematik, Informationstechnologie oder einen vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder Controllingstudiert Im Idealfall hast du bereits erste Berufserfahrungen durch Praktika und/oder Werkstudententätigkeiten sammeln können Du hast durch dein Studium theoretische Kenntnisse über Organisationsstrukturen und Unternehmensprozesse erlangen können Idealerweise bringst du theoretische Kenntnisse und erste praktische Erfahrungen in Accounting-Prozessen (bspw. dem Financial-Closing-Process), dem Reporting von Finanzinformationen, der Prozessanalyse sowie Ideen zur Verbesserung dieser Prozesse mit. Erfahrungen mit ERP Systemen sind ein Plus Du zeigst starkes Interesse an der Anwendung und der Implementierung von IT-Lösungen im Accounting-Umfeld Du besitzt eine strukturierte, kreative und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Interesse an komplexen Fragestellungen, unterstrichen durch analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Du bist ein/e leistungsbereite/r und motivierte/r Teamplayer:in Du bringst sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch und idealerweise Erfahrungen mit MS Office und SAP mit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Consultant Compliance Excellence (w/d/m)

Mo. 08.08.2022
München, Berlin, Frankfurt (Oder)
Echte Typen / Consultant Compliance Excellence (w/d/m)  München, Berlin, Frankfurt und Düsseldorf  Compliance Excellence – Du möchtest die Welt ein Stück besser machen und dazu beitragen Finanzkriminalität zu verhindern? Gemeinsam mit dir entwickeln und gestalten wir eine wirksame und zukunftsfähige Compliance-Organisation bei und für unsere Kund:innen.  Werde jetzt ein Teil der Managementberatung 4C GROUP AG. Wir sind die Spezialist:innen in der Führung, Steuerung und Transformation von Unternehmen und schaffen in unserer Arbeit einen substanziellen Beitrag zur Bewältigung des fundamentalen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandels in Organisationen. Unsere Mission „Enforcing Performance“ steht dabei für präzise Umsetzung und nachhaltige Veränderung mit messbarer Wirkung auf den Unternehmenserfolg. Wir befähigen Entscheider:innen, ihre Strategie und Zukunftstransformation konsequent umzusetzen - mit Exzellenz in Unternehmenssteuerung, Technologie, Digitaler Innovation, HR, Sales und Compliance. Du unterstützt die Entwicklung von Konzepten zur Prävention von betrügerischen Handlungen, angefangen bei Steuerbetrug und Geldwäsche bis hin zur Aufdeckung und Verhinderung von Terrorismusfinanzierung.  Du analysierst und bewertest Transaktions-Monitoring-Prozesse zur Erkennung von strafbaren Handlungen durch z. B. KI-basierte und intelligente RegTech-Lösungen.  Du stellst die Einhaltung von Environmental, Social und Corporate Governance (ESG) Regularien sicher und damit die Abwendung von potenziellen Sanktionen und Image-Verlusten.  Dein (Master-)Studium idealerweise in BWL, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik.  Deine praktischen und/oder theoretischen Erfahrung als Studierender in der Managementberatung und idealerweise im Bereich Compliance oder Financial Services.  Deine Begeisterung für die Beratung und deine strukturierte Arbeitsweise bei komplexen Aufgabenstellungen. Deine individuelle Geschichte, die die Vielfalt in unserem Team ergänzt. Wir fordern und fördern dich vom ersten Tag an. In fachlichen und kulturellen Boxenstopps machen wir dich fit. So kannst du deine persönliche Entwicklung vorantreiben – über die gesamte Zeit mit uns.   ***Von Beginn an Verantwortung – Das Individuum zählt – Lernen von Erfahrene*** Einstiegsgehalt: 53 TEUR fix zzgl. 4 TEUR variabler Bonus p.a 
Zum Stellenangebot

Senior Compliance Officer (m/f/d)

Mo. 08.08.2022
München
Allianz Group is one of the world's leading insurance and financial service providers, a global player employing about 150,000 people who conduct business in more than 70 countries. Within Allianz Group, Allianz Asset Management (AllianzAM) is the financial and governance holding company for the asset management business of Allianz SE, with approx. EUR 2,000bn of assets under management and 5,000 employees worldwide. AllianzAM comprises two separate investment management companies: Allianz Global Investors and PIMCO. AllianzAM has created a business structure that both enables it to meet the demands of clients on a local basis and empowers its investment managers to focus on achieving strong and consistent investment results. Job Purpose/Role You will be part of the Compliance and Risk Team at AllianzAM, responsible for designing and coordinating compliance processes and managing implementation projects at AllianzAM and across our international organization of affiliated asset managers (PIMCO and AllianzGI). In addition to overseeing and supporting the Compliance programs at PIMCO and AllianzGI, you will act as an interface between AllianzAM's Business Units and our ultimate parent entity Allianz SE. Key Responsibilities You will be responsible for providing reliable and practical compliance related advice to our business partners and driving key compliance program initiatives forward in a fast-paced and change-driven international office, including supporting the following matters and projects: - Review and implementation of Compliance processes and other assurance-related elements across asset management business, analysis of results and risk-based identification of areas for further focus - Development of asset management implementation strategies for Allianz Group-wide Compliance initiatives and programs - Regular review and update of AllianzAM suite of Compliance policies, guidelines and internal procedures to reflect evolving business needs, regulatory priorities and risk areas - Performance of AllianzAM-wide AML risk analysis and oversight in collaboration with the Busines Units and in alignment with Allianz Group - Compliance training for AllianzAM employees and management of other employee Compliance-related requests (e.g., personal account dealings, gifts & entertainment etc.) - Review of regulatory developments, analysis of impact to our business, and review of implementation. - Provide Compliance advice to our multiple internal and external stakeholders - Support Compliance reporting requirements, planning and other Compliance-related tasks as required Key Requirements / Skills / Experience University degree ideally in law Significant experience in asset management compliance Excellent verbal and written English communication skills essential; German language skills a plus High service-orientation, reliability, and excellent interpersonal skills Sound knowledge of asset management and/or financial industry and applicable regulatory environment Strong analytical and problem-solving skills with the ability to exercise sound and balanced judgement Ability to handle multiple task and work under pressure as part of a team Strong project management skills Entrepreneurial mindset and a desire / willingness to innovate, learn and actively contribute to the success of our department and broader firm
Zum Stellenangebot

Spezialist Strategisches Providermanagement International (w/m/x)

So. 07.08.2022
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Spezialist Strategisches Providermanagement International (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln. Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche. Als zentrale Einheit zur Planung und Durchführung von Auslagerungen und zur Erarbeitung von prozessbezogenen Methoden und Standards in der BMW Bank legen wir die Rahmenbedingungen für Auslagerungen fest, analysieren Risiken und vernetzen externe Provider mit internen Fachstellen. Was erwartet Sie? Sie sind zentrale Anlaufstelle für die internationalen Standorte und sichern die Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen (KWG, MaRisk, EBA) und der internen Regelungen ab. Sie entwickeln das internationale Auslagerungsmanagement laufend weiter und definieren Kontroll- und Überwachungsprozesse. Sie analysieren und bewerten Risiken und behalten die rechtlichen Anforderungen stets im Blick. Sie stimmen Ausstiegsstrategien ab, überwachen KPIs und wirken laufend an der Optimierung der Auslagerungsprozesse mit. Sie vernetzen Fachbereiche und Stakeholder aus unterschiedlichsten Bereichen und kommunizieren mit diplomatischem Geschick. Was bringen Sie mit? Vorerfahrungen im Auslagerungsmanagement bzw. im Umgang mit KWG, EBA und MaRisk. Proaktive und strukturierte Arbeitsweise sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit. Interesse an aufsichtsrechtlichen Themen und an der Zusammenarbeit im europäischen Umfeld. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Studienabschluss in Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation. Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten. Sie wollen Grenzen überwinden und überzeugen durch Ihre Durchsetzungsfähigkeit und Eigeninitiative? Dann bewerben Sie sich jetzt. Startdatum: ab 01.10.2022 Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: BMW Bank GmbH Herr Bauer +49 89 3184-6191 Stellenreferenz: 62410
Zum Stellenangebot

Tax Manager (f/m/d)

Sa. 06.08.2022
München
r.e.think energy – wir bei BayWa r.e. denken Energie neu – wie sie produziert, gespeichert und am besten genutzt werden kann, um die globale und für die Zukunft unseres Planeten unerlässliche Energiewende umzusetzen. Mit Niederlassungen in 30 Ländern ist die BayWa r.e. AG ein weltweit führender Projektentwickler, Dienstleister, PV-Großhändler und Anbieter von Energielösungen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Mit Geschäftsaktivitäten in Europa, Nordamerika, Asien und Australien investieren wir strategisch in neue und aufstrebende Märkte weltweit, gestalten die Zukunft der Energiebranche aktiv mit und leisten unseren Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel. Wir treten für Gleichberechtigung und Diversität ein und engagieren uns für ein integratives Umfeld, in dem alle Mitarbeiter ihr volles Potenzial ausschöpfen können. Tagtäglich geben wir unser Bestes, um innovative Lösungen zu finden, neue technologische Maßstäbe zu setzen, Servicestandards neu zu definieren und Erneuerbare Energien noch besser zu machen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Tax Manager (f/m/d) mit Erfahrung mit Tax Compliance Management Systemen zur Erweiterung unseres Tax Teams in München.   Sie sind verantwortlich für die Optimierung und Überwachung des Tax Compliance Management Systems (Tax CMS) sowie der Erstellung und Implementierung von Steuerrichtlinien und Arbeitsanweisungen Sie wirken mit bei der Verbesserung von Prozessen und Kontrollen mit steuerlichem Bezug sowie der zugrundeliegenden Dokumentation Sie übernehmen die Durchführung von Mitarbeiterschulungen im Rahmen des Tax Compliance Management Systems Sie entwickeln die DAC 6 Prozesse weiter und übernehmen deren laufende Bearbeitung Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung von IT-Tool Lösungen der Steuerabteilung Sie übernehmen die steuerliche Beratung und Betreuung bei nationalen und internationalen Projekten (z.B. Markteintritten) Sie sind Ansprechpartner*in bei steuerlichen Fragestellungen in- und ausländischer Konzerngesellschaften der BayWa r.e. Gruppe (insbesondere Ertrag- und Umsatzsteuer) Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Steuern oder ein vergleichbares Studium, z.B. als Diplom Finanzwirt*in Erfahrung in der Weiterentwicklung eines Tax Compliance Management Systems Umfangreiche Fachkenntnisse im nationalen und im internationalen Steuerrecht, sowie im Umsatzsteuerrecht Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen; SAP und DATEV Kenntnisse von Vorteil Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und analytische Fähigkeiten, sowie hohe Einsatzbereitschaft und Qualitätsbewusstsein Ausgeprägter Teamgeist und Lösungsorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Mitarbeiteraktienprogramm Betriebsrestaurant / Baristabar Vergünstigte Konditionen Fitness Vergünstigt Online Einkaufen Modernes Büroambiente JobRad   
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: