Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 57 Jobs in Geesthacht

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Banken 7
  • It & Internet 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 50
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Home Office 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Compliance

Referent*in Compliance und Aufsichtsrecht (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Hamburg
Wir bieten dir spannende Aufgaben mit Zukunft. Doch wer sind wir? Wir sind ein Finanzdienstleister und wenn du uns das erste Mal begegnest, merkst du sofort, dass etwas anders ist! Entscheidungen gehen schnell und Projekte packen wir gleich und nicht später an. Wir arbeiten auf Augenhöhe, können uns aufeinander verlassen und sorgen gemeinsam für den nötigen Schub. Also fass mit an, probiere aus und sei ein Teil von der Hanseatic Bank oder dem Hanseatic Service Center. Zusammen mit rund 500 anderen Kolleg*innen kannst du dich auf unserem Weg zur agilen Bank aktiv mit einbringen, denn für unsere Hanseatic Bank GmbH & Co KG suchen wir dich! Übrigens sind wir die Tochtergesellschaft zweier weltweit erfolgreicher Unternehmen, der Société Générale und der Otto Group.  Compliance ist langweilig? Ganz im Gegenteil! Wir bieten dir vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in unserer Compliance-Abteilung, an denen du täglich neu wachsen kannst. Wenn wir dich überzeugen können, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Du trägst Verantwortung: Du erkennst und bewertest rechtliche Risiken der geschäftlichen Aktivitäten des Unternehmens. Dein Können zählt: Du beantwortest Anfragen der Geschäftsführung, der Muttergesellschaft oder der verschiedenen Fachabteilungen. Du hast den Weitblick: Du entwickelst unser Compliance-Management-System insbesondere in Zusammenarbeit mit unserer französischen Muttergesellschaft weiter. Du packst mit an: Du führst Kontrollen durch und erstellst Berichte für die Geschäftsführung und die Muttergesellschaft. Du zeigst Teamgeist: Du arbeitest bei den unterschiedlichsten crossfunktionalen Projekten mit wie z. B. bei der Implementierung von neuen Produkten oder neuen Anforderungen. Du bist engagiert: Du bist motiviert und erweiterst gerne dein Wissen, um den sich stetig ändernden Anforderungen gerecht zu werden. Deine Motivation, deine Ideen und dein abgeschlossenes Studium im juristischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich möchtest du tatkräftig bei uns einbringen. Du hast erste Berufserfahrung im Bereich Compliance, idealerweise in der Finanzdienstleistungsbranche. Mit deinen analytischen Fähigkeiten, deiner Eigeninitiative und deiner zuverlässigen Arbeitsweise kannst du punkten. Du lässt nicht nur Paragraphen und Daten sprechen, sondern kommunizierst souverän und überzeugend. Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut – sowohl in Wort als auch in Schrift. Als passionierter Teamplayer willst du mit Spaß und Freude die Hanseatic Bank weiter voranbringen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir möchten nicht nur unsere Kund*innen, sondern auch unsere Kolleg*innen begeistern. Wie wir das schaffen? Durch die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen umzusetzen und viele attraktive Angebote. Damit überzeugen wirFlexible Arbeitszeiten, Sabbatical & Home OfficeGesundheitstage, Massagen & persönliches SportkontoKaffee, Obst, Gemüse & subventioniertes MittagessenLernBank, Mikrotrainings & agile ArbeitsmethodenMitarbeiter- und Sportevents & BetriebssportmannschaftenZuschüsse, HVV-ProfiTicket & Personalrabatte bei der Otto Group
Zum Stellenangebot

Referent Unternehmens- und Kapitalmarkt-Compliance (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Hamburg
,,ZUSAMMEN ENTWICKELN WIR UNSERE COMPLIANCE WEITER.’’ Wir suchen zur Weiterentwicklung der Unternehmens- und Kapitalmarkt-Compliance am Standort Hamburg: REFERENT UNTERNEHMENS- UND KAPITALMARKT-COMPLIANCE (m/w/d) Wir sind rund 800 Mitarbei­te­rinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschland­weit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro vom Wohn­gebäude bis zur Quartiers­ent­wicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigen­ver­antwortung. Recherche, Erfassung und Bewertung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Regelungen und Vorgaben Erstellung von Organisationsrichtlinien und Fachkonzepten Selbstständige Bearbeitung von Aufgaben, z. B. im Rechtsnormenmonitoring, im Beschwerdemanagement oder bei der Überwachung der persönlichen Geschäfte Konzeption, Planung und Durchführung von Kontrollen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder vergleichbare Ausbildung und Berufserfahrung Berufserfahrung bei Banken Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Regelungen Erfahrung in der Unternehmens- und Kapitalmarkt-Compliance Gute IT- und Englisch-Kenntnisse Zusatzleistungen für eine gute Work-Life-Balance Weitreichender Gesundheits- und Arbeitsschutz Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot Betriebssport und Kooperationen mit Fitnesscentern
Zum Stellenangebot

(Senior) Compliance Manager (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Hamburg
Die Hamburger NFS Netfonds Financial Service GmbH ist mit mehr als 10,2 Mrd. € Assets under Administration & Management und 398 angebundenen Private Banking und Wealth Management Beratern Deutschlands erfolgreichstes Haftungsdach mit KWG-Lizenz. Als Dienstleister sind wir ausschließlich im B2B Bereich tätig und kümmern uns zentral aus Hamburg deutschlandweit um unsere Kunden. Aufgrund unseres steten Wachstums suchen wir ab sofort zur weiteren Verstärkung oder nach Vereinbarung: (Senior) Compliance Manager (m/w/d) Standort: 20097 Hamburg Vertragsart: Unbefristete Festanstellung in Vollzeit (40h/Woche) Sie sind Ansprechpartner:in für Anfragen und Prüfer unserer als Anlageberater:in / Anlageberatungsgesellschaft tätigen Kunden im Hinblick auf Dokumentation und Organisation ihrer Tätigkeit  Beratung unser Kund:innen hinsichtlich regulatorischer- und aufsichtsrechtlicher Neuerungen im Kapitalmarktumfeld und neuer Produkteinführungen Schulung von Kund:innen und deren Mitarbeitende hinsichtlich relevanter Compliance-Themen Kenntnisse in Wertpapiergeschäften, Finanzinstrumenten und Bankprodukten - gerne eine Bankausbildung  Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Auditing Bereich, gerne mit Compliance- oder Revisions-Bezug mit Mehrjährige Berufserfahrung in einem dieser beiden Bereiche wünschenswert Allgemeine Kenntnisse einschlägiger gesetzlicher und bankaufsichtsrechtlicher Regelungen (z.B. KWG, GwG, MiFID) wünschenswert Proaktive und eigenständige Arbeitsweise mit hohem Maß von Pragmatismus Sicheres Auftreten und eine hohe Sozialkompetenz    Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Gute MS Office Kenntnisse Wir wollen weiter wachsen, aus diesem Grund wird der Teamgeist bei uns großgeschrieben. Bei uns finden Sie eine offene Kommunikationskultur, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und persönliches Miteinander auf Augenhöhe. Das bieten wir Ihnen zusätzlich: 30 Tage Urlaub bei einer 5 Tage Woche Flexible Arbeitszeiten Eine durch den Arbeitgeber marktüberdurchschnittlich geförderte betriebliche Altersvorsorge HVV-JobTicket und Sodexo Restaurantschecks  Mitarbeiterangebote bei corporate benefits Eine Kaffee- und Wasserflatrate sowie frisches Obst Ein Arbeitsumfeld in einem stark teamorientierten und modernen Unternehmen mit flachen Hierarchien Ein neues und modernes Büro in zentraler Lage von Hamburg Die Möglichkeit in einem führenden Unternehmen der Branche langfristig Akzente zu setzen
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Compliance & Sustainability

Mi. 16.06.2021
München, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
Karriere bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision. Das trifft auch Deine Vorstellung? Dann Willkommen bei einer der führenden Managementberatungen mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Compliance & Regulatory Team weiter aus und suchen dafür Dich als (Senior) Consultant (m/w/d) mit Fokus Compliance & Sustainability – deutschlandweit am Standort deiner Wahl. Branchenübergreifende Compliance-Beratung von Unternehmen, die Sustainability in den Fokus stellen, insb. auch im Kapitalmarkt-Compliance Umfeld Unterstützung unserer Kunden bei der Weiterentwicklung ihrer Compliance-Funktion, wie z.B. Fragestellungen der Corporate Compliance, DSGVO oder aufsichtsrechtliche Anforderungen wie MaRisk, MaComp, MiFiD II u.ä. Unterstützung bei der Entwicklung, Implementierung und Koordination von Projekten und Prozessen zur Umsetzung von (Lieferanten-)Nachhaltigkeit, Umwelt, Soziales und Corporate Governance (ESG) Konzeptionierung und Durchführung von Risikoanalysen und Überwachungsmaßnahmen Mitwirkung bei Konzeption und Umsetzung kundenindividueller Lösungen, insb. auch im Rahmen der digitalen Transformation/Automatisierung unter Einbeziehung der Schlüsseltechnologien AI/Machine Learning (z. B. für Transaction Monitoring) Entwicklung von Prozessen und Systemen zur Umsetzung der Compliance-Anforderungen Übernahme der Rolle des (Teil-) Projektleiters Weiterentwicklung unseres Compliance Beratungsgeschäftes und der Beratungsprodukte Moderation von Workshops und Sitzungen bzw. Seminaren Publikationen zu Fachthemen Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung vorzugsweise im Beratungsumfeld oder in der prüfungsnahen Beratung, mit Schwerpunkt auf Compliance, ergänzt um Sustainability-Aspekte (ideal im Finanzdienstleistungsumfeld) Idealerweise Erfahrung hinsichtlich allgemeiner Compliance-Prozesse, Wertpapier-Compliance, Geldwäsche oder interne Kontrollsysteme (IKS) Idealerweise Kenntnis der CSR-Richtlinien und der regulatorischen Sustainability Landschaft Kenntnis der Trends und des Standes der Technik im Bereich Sustainability Studium der Wirtschafts-, Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder einer vergleichbaren Disziplin – gerne ergänzt um eine bankkaufmännische Ausbildung Erste (Teil-) Projektleitungserfahrung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundsätzliche Reisebereitschaft Last but not least: Neugierde und Spaß an echter Teamarbeit Wir schreiben seit Jahrzehnten eine durchgängige Erfolgsstory und zählen heute zu den führenden Managementberatungen in Deutschland. Wir integrieren bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei namhaften Kunden. Und wir haben eine klare Agenda: weiter starkes und profitables Wachstum. Together with you! Entsprechend unserer Unternehmenswerte - persönlich, energiegeladen und vorausschauend - ist uns dabei vor allem auch Deine Perspektive wichtig: Wenn Du Deine Karriere zu Deinem Business machen willst, bist Du bei uns richtig. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

Senior Expert*in Compliance

Mi. 16.06.2021
Hamburg
Wir leben in bewegten Zeiten. Bei der Hamburg Commercial Bank behalten wir auch im Sturm stets unseren Optimismus. Unsere nordisch-maritimen Wurzeln sind die ideale Voraussetzung für ein Bankhaus, das den wirtschaftlichen und technologischen Wandel vor allem als eines sieht: als eine große Chance. Wir haben keine Angst vor Veränderung. Wir leben Tag für Tag genau von diesem Mut, das neue Morgen für uns und unsere überwiegend mittelständischen Kunden zu gestalten. Für unseren weiteren Weg benötigen wir vor allem eines: mutige Menschen, die sich uns anschließen, die viel Lust auf Neues haben und Einsatzfreude mitbringen – und keine Angst zeigen vor dem Sprung ins kalte Wasser.Die Abteilung Corporate & Securities Compliance verantwortet die Instrumente und Standards zur Einhaltung rechtlicher und regulatorischer Anforderungen in dem Bereich Securities Compliance, Corporate Compliance und übergreifende Themen wie Compliance Schulungen und das Erstellen von Risikoanalysen und Reportings. Zum Aufgabenbereich der Abteilung gehört u.a. die Insider- und Marktmanipulationsüberwachung, das Management von Interessenkonflikten sowie die Kontrolle der Einhaltung von Anlegerschutzvorschriften. Die Entwicklung und Anwendung risikoadäquater Kontroll­prozesse, die Beratung und Schulung der Fachbereiche, die Beurteilung von Einzelfällen sowie das Reporting an Management und Gremien bilden weitere Tätigkeitsfelder. Eigenständige fachliche Steuerung und Weiterentwicklung eines oder mehrerer Compliance-Kernprozesse. Sicherstellung der Einhaltung der regulatorischen Anforderungen an die Compliance-Funktion im eigenen Verantwortungs­bereichToolgestützte, laufende Überwachung und Kontrolle von Bank-, Kunden- und Mitarbeitergeschäften in Bezug auf gesetzliche Verbotsnormen und betriebliche RegelungenSichere Anwendung und anerkennungsfähige Weiterentwicklung der Überwachungs- und Steuerungsinstrumente, sowie Implementierung erforderlicher Analysen, Prozesse und Methoden im KonzernErstellung von juristischen Bewertungen und Auslegungen zu allen Fragen im Bereich der Corporate & Securities ComplianceVerfolgung und Analyse gesetzlicher/ regulatorischer Entwicklungen und Ableitung von Handlungsimpulsen für die Bank und für das ComplianceMitarbeit in Vorhaben zur Umsetzung von (neuen) regulatorischen Anforderungen mit Auswirkungen auf Anweisungen, Prozesse und IT-Systeme für die Compliance-FunktionErstellung von Gefährdungsanalysen, Ableitung von Kontrollplänen, Konzipierung, Durchführung und Qualitätssicherung von Kontrollen sowie Ableitung und Nachhalten von Handlungsbedarfen.Beratung und Schulung von Mitarbeitern der Bank.Konsequente Einbindung der Branches und der relevanten BeteiligungenErstellung von Compliance-Reports für das Management und die GremienWir handeln selbst unternehmerisch und ergreifen mutig neue Chancen für die Bank. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die Spaß an diesen Herausforderungen haben. Sie passen mit folgendem Profil ideal zu uns:Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist) mit Schwerpunkt Bank und Kapitalmarktrecht sowie langjährige Berufserfahrung im Umfeld Compliance/Kapitalmarkt in der Finanzdienstleistungsbranche.Tiefgreifende Kenntnisse über die einschlägigen regulatorischen Anforderungen, u.a. aus WpHG, MaComp, MiFID II und MAD.Fundierte Fach- und Praxiskenntnisse in der Prüfungsplanung und -durchführung im Bereich Depot/WpHG sowie allen damit zusammenhängenden aufsichtsrechtlichen Normen. Sichere Anwendung der relevanten Prüftechniken und Standards zur Dokumentation der eigenen Tätigkeit. Kenntnisse über Aufbau und Funktionsweise der Wertpapieraufsicht.Sichere Anwendung der kapitalmarktrechtlichen Kenntnisse auf Fragestellungen des Compliance einer Universalbank.Fundierte Kenntnisse über wesentliche Bank- und Kapitalmarktprodukte und –prozesse sowie eine ausgeprägte IT-AffinitätSehr strukturierte und verlässliche Arbeitsweise sowie hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten bei der Strukturierung von Problemstellungen, Schnittstellen und Prozessen.Überdurchschnittliches Engagement und Belastbarkeit sowie eine eigenverantwortliche, risikoorientierte und unternehmerische ArbeitsweiseHohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit sowie eine überzeugende, adressatengerechte Kommunikations­fähigkeitSicheres Auftreten, Standfestigkeit und DurchsetzungsfähigkeitAußerordentlich hohe Integrität und VerlässlichkeitSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir bieten eine Leistungskultur, die Solidarität und Zielorientierung sinnvoll verbindet. Unsere Fachkompetenz und Kundenorientierung werden von Teamgeist getragen. Unsere Mitarbeitenden sind unser höchstes Gut: Das wertschätzen wir unter anderem durch ein erstklassiges Weiterbildungsangebot, durch attraktive Sozialleistungen sowie Angebote beim betrieblichen Gesundheitsmanagement.Wir sehen eine ausgewogene Beteiligung aller Geschlechter als einen entscheidenden Erfolgsfaktor an und setzen uns daher für die berufliche Chancengleichheit ein. Schon seit 2007 sind wir als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.
Zum Stellenangebot

Consultant - Compliance (w/m/d)

Mi. 16.06.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hannover, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Team, das regelmäßig für nationale und internationale Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen tätig ist, um Unternehmen bei der Umsetzung der Neuregulierung bzw. der aufsichtsrechtlichen Vorschriften zu beraten.Compliance-Organisation - Gemeinsam mit deinen erfahrenen Kolleg:innen begutachtest du die bestehende Compliance-Organisation und förderst deren Entwicklung gemäß den Anforderungen des WpHG ( Wertpapierhandelsgesetz ), den MaComp ( Mindestanforderungen Compliance ) und den europäischen Regulierungen ( MIFID II und MiFIR ) in diesem Bereich..Vielfältige Workshops - Du bereitest Seminare für die Mitarbeiter:innen der Kund:innen vor und wirst mit der Zeit auch selbst Seminare durchführen.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in die Weiterentwicklung des europäischen Wertpapieraufsichtsrechts.Du hast dein Jurastudium, ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ein Studium im Wirtschaftsrecht bereits abgeschlossen bzw. wirst dieses in Kürze abschließen.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnen dich aus. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken. Gute Englischkenntnisse und MS Office-Routine runden dein Profil ab. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) - Global Incentives Advisory mit Schwerpunkt Financial Compliance and Advisory

Di. 15.06.2021
Berlin, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global R&D and Innovation-Teams in Berlin oder Hamburg beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten aller Brachnen bei national und europäisch geförderten Innovations- und R&D-Projekten hinsichtlich Financial Compliance in allen Projektphasen. Dabei übernehmen Sie vielfältige und spannende Aufgaben: Beratung unserer Mandanten hinsichtlich der unterschiedlichen Förderanforderungen sowie Verhandlungen mit Zuwendungsgebern, Ministerien und der Europäischen Kommission Durchführung von Prüfung und Zertifizierung von Förderprojekten Mitwirkung bei der Beantragung, Ausgestaltung und Abwicklung von Förderprojekten auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene Beratung hinsichtlich des Projektmanagements sowie des Projektcontrollings unserer Mandanten Abgeschlossenes Studium (idealerweise Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling und/oder Compliance) sowie  erste Praxiserfahrung im Bereich der Förderung Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen, insbesondere Excel sowie PowerPoint Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine rasche Auffassungsgabe, präzise Arbeitsweise sowie eine hohe Zahlenaffinität Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein verbunden mit Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen Individuelle Karriereförderung und Weiterentwicklung über den eigenen Fachbereich und die Branchenausrichtung hinaus Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Eine vielseitige, innovative und verantwortungsvolle Beratungstätigkeit mit einem hohen Digitalisierungsbezug â€‹   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Global Incentives Advisory - Financial Compliance & Advisory für öffentlich geförderte Projekte

Di. 15.06.2021
Berlin, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Incentives Advisory -Team in Berlin oder Hamburg beraten Sie Mandanten zu europäischen, nationalen und regionalen  Förderprojekten für Innovationen und Investitionen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:  Eigenverantwortliche Begleitung der inhaltlichen, kaufmännischen und finanziellen Ausgestaltung und Strukturierung von Förderprojekten im Bereich (Umwelt-)Investitionen und Innovationen Eigenständige Beratung förderregulatorischer Anforderungen während des gesamten Projektlebenszyklus Entwicklung förderfähiger Kostenkalkulationsmethodiken, sowie Leitung von Mittelverwendungsprüfungen Kreative und auf Erfahrungen basierende Beratung von Prozessen und Strukturen zum Fördermittelmanagement Eigenständige Akquise neuer Mandate Abgeschlossenes Hochschulstudium und mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung präzise Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe, sowie eine hohe Zahlenaffinität Vielseitiges Interesse, besonders an förderregulatorischen/beihilferechtlichen Rechtsrahmen Idealerweise ein Netzwerk von Kontakten bei forschenden Unternehmen, Forschungseinrichtungen und in den zuständigen Ministerien bzw. bei der Europäischen Kommission Individuelle Karriereförderung und vielfältige Trainingsangebote, die Sie unter Nutzung modernster Technologien jeden Tag aufs Neue herausfordern Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Eine vielseitige, innovative und verantwortungsvolle Beratungstätigkeit mit einem hohen Digitalisierungsbezug​   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime

Mo. 14.06.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern – wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machenAls (Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager und Managerinnen bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. Du interessierst Dich für die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Forensic & Anti-Financial Crime wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, Risikomanagement oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Anti-Financial Crime (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: (Senior) Consultant Anti-Financial Crime (m/w/d)Die steigende Änderungsdynamik regulatorischer Rahmenbedingungen erfordert eine ganzheitliche Abdeckung aller Compliance Verpflichtungen, insbesondere im Hinblick auf die Bekämpfung und nachhaltige Verhinderung von Finanzkriminalität. Zu unseren Kunden zählen die global agierenden Keyplayer der deutschen Finanzwirtschaft, die wir entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu konzeptionellen, prozessualen und technischen Fragestellungen im Anti-Financial Crime Bereich beraten. Durch modernste Lösungsansätze der Artifical Intelligence eröffnen wir darüber hinaus völlig neue Perspektiven bei der Erkennung und Überwachung verdächtiger Aktivitäten. Beratung unserer Kunden hinsichtlich der Einhaltung und Umsetzung regulatorischer Vorgaben zur Geldwäscheprävention, Anti-Terrorismusfinanzierung, Know Your Customer, Betrugsprävention, Sanktionen & Embargos sowie Vermeidung von Bestechung und Korruption Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung bedarfsgerechter Lösungen im Rahmen einer ganzheitlichen Projektumsetzung Ansprechpartner*in für fachliche Themen im Projektumfeld und sukzessive Erweiterung der eigenen Anti-Financial Crime Expertise im Bereich Banking Erschließung neuer Themengebiete, zum Beispiel im Rahmen der Sopra Steria DigiLabs sowie Präsentation eigener Ideen und Lösungsmuster vor relevanten Entscheidungsträgern Als Senior Consultant: Übernahme operativer Führungsverantwortung als (Teil-)Projektleiter*in Sensibilität für Kundenbedarfe und Identifikation neuer Lösungsansätze im Einklang mit unserem Leistungsportfolio Identifikation von Kundenbedarfen unter Berücksichtigung unseres Leistungsportfolios Sehr gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft oder einer Universalbank, vorzugsweise im Anti-Financial Crime Bereich Ausgeprägte Methodenkompetenzen im klassischen und agilen Projektmanagement zur optimalen Organisation, Koordination, Umsetzung und Dokumentation verschiedener Projektphasen oder ausgeprägte datenanalytische Fähigkeiten Als Senior Consultant: Erste Erfahrungen in der (Teil-)Projektleitung, die mit erfolgreich umgesetzten Projekten unterlegt werden können Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweisen in strategischen und analytischen Fragestellungen Hervorragende Kommunikations-, Präsentations- und Moderationstechniken Interesse an der digitalen Transformation der Bankenbranche und dem Einsatz technologie-gestützter Lösungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot


shopping-portal