Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 6 Jobs in Gerthe

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Compliance

Jurist als Compliance Manager (m/w/d)

Mo. 03.05.2021
Gelsenkirchen
Die Emscher Lippe Energie GmbH, besser bekannt als ELE, ist ein zukunfts­orien­tiertes Energie­unter­nehmen im mittleren Ruhr­gebiet, das Privat- und Gewerbe­kunden in Gelsen­kirchen, Bottrop und Gladbeck zuverlässig mit Strom, Erdgas und Wärme versorgt. Die rund 550 Mitarbeiter der ELE-Gruppe erbringen zudem eine Vielzahl zeit­gemäßer Energie­dienst­leistungen. Die Verant­wortung für die Strom- und Erdgas­netze liegt in den Händen der ELE-Tochter­gesellschaft ELE Verteilnetz GmbH (EVNG).Sie sind analytisch unterwegs, denken sich gern in komplexe Zusammen­hänge ein und fühlen sich im Bereich Compliance zu Hause? Genauso gern gehen Sie in den direkten Austausch, sind kommunikationsstark und nutzen dabei Ihr Beratungsgeschick? Dann haben wir einen Job für Sie.Für unseren Bereich Recht und Revision suchen wir für unsere Haupt­verwaltung in Gelsenkirchen unbefristet zum nächst­möglichen Zeitpunkt einenJurist als Compliance Manager (m/w/d)in Teilzeit (19 Std./Woche) Als unser Compliance Manager (m/w/d) arbeiten Sie eng mit den KollegInnen des E.ON-Konzerns zusammen: Sie betreuen das Compliancemanagementsystem der ELE-Gruppe als Teil des E.ON-Konzerns und stellen sicher, dass alle Vorgaben in unseren Fach­abteilungen umgesetzt werden. Sie bewerten unsere Geschäfts­prozesse, identifizieren poten­zielle strafrechtlich relevante Risiken und entwickeln geeig­nete, präventive Maßnahmen. Mit ihrem analytischen Gespür kein Problem. Sie sind erster Ansprechpartner für unsere Fachbereiche und beraten zu allen Compliance-relevanten Sachverhalten im Unternehmen. Ihre Arbeitser­gebnisse präsentieren Sie selbst­sicher intern wie auf Konzern­ebene. Dabei überprüfen Sie regel­mäßig die Einhaltung der einschlä­gigen gesetzlichen und unternehmensseitigen Vorgaben und arbeiten Hand in Hand mit unserer Revision. Sie entwickeln den Compliance-Bereich kontinuierlich weiter, erstellen relevante Vorgaben und Dokumentationen und optimieren bestehende Prozesse, Konzepte und Richtlinien. Um Ihre KollegInnen für Compliance-Risiken zu sensi­bilisieren, gestalten sie geeignete Trainings und halten hierzu Schulungen. Klingt spannend? Ist es auch. Denn neben Ihrem Tages­geschäft sind Sie auch Mitglied der Compliancefamily des internationalen E.ON-Konzerns und gestalten die Compliance-seitigen Weiterentwicklungen aktiv mit. Ihr Studium in der Fachrichtung Rechtswissenschaften / Jura oder Wirtschaftsrecht haben Sie erfolgreich abgeschlossen.Sie konnten bereits erste Berufserfahrung im Fachgebiet Compliance sammeln.Sie genießen es, eigenständig zu arbeiten, schätzen aber genauso den Austausch im Team.bei Ihrer Arbeit verlieren Sie das Ergebnis nie aus den Augen, gehen sicher und souverän auf Ihre Gesprächspartner zu und zeigen das nötige Durchset­zungs­vermögen.in der englischen Sprache sind Sie sicher unterwegs und können sich mündlich wie schriftlich ausdrücken.Sie möchten aktiv mitgestalten und auch mal über den Tellerrand blicken? Gerne! Bei uns schauen Sie über das rein rechtliche Aufgabenfeld hinaus und verstehen und berück­sichtigen daneben auch wirtschaftliche Hintergründe und Prozesse.auf höchst attraktive Tarif­verträge und Betriebs­vereinbarungeneine von uns finanzierte Betriebs­rentemobiles und flexibles Arbeiten – und das nicht nur zu Corona­zeiten30 Tage Urlaub (Vollzeit)eine fachliche und persönliche Entwicklung, die Sie mitbe­stimmenAngebote zu Kinder-, Ferien- und PflegebetreuungChancengleichheit und Inklusionein Unternehmen, das vor Ort an der Energiewende arbeitet
Zum Stellenangebot

Fraud-Manager (w/m/d)

Fr. 30.04.2021
Essen, Ruhr
Mit über 130 Innenstadt-Standorten und einem vernetzten Online-Marktplatz der Zukunft ist GALERIA Karstadt Kaufhof ein führender europäischer Omnichannel-Anbieter. Täglich begeistern wir unsere Kunden*innen mit unserem modernen und abwechslungsreichen Marken- und Produktsortiment sowie dem ausgezeichneten Service unserer engagierten Mitarbeitenden. Mache unsere Warenwelt zu deiner Arbeitswelt und lasse dich von unserer Begeisterung anstecken. Für den Aufbau eines Fraud-Management-Teams im Geschäftsbereich E-Commerce suchen wir dich! Wir sind ein motiviertes, agiles Experten-Team, geprägt durch starken Kollegenzusammenhalt und leben eine offene, moderne Arbeitskultur. Klingt nach dem perfekten Arbeitsumfeld für dich? Dann bewirb dich sich jetzt und werden Teil unseres Teams von GALERIA.de! Fraud-Manager (w/m/d) für den Bereich E-Commerce | GALERIA.de mit Einsatzort Essen Service Center zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit -unbefristet Überprüfung und Bewertung betrugsauffälliger Transaktionen anhand systemischer Unterstützung Zielgerichtete Ermittlungen von Betrugsfällen Identifikation von Fraud-Risiken und Fraud-Mustern Erstellung von Analysen und Reportings Mitgestaltung der Prozesse im Fraud-Management Zusammenarbeit mit anderen Stakeholdern und Fachbereichen z.B. dem Risk-Management Bearbeitung von Anfragen zum Thema Fraud-Management Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erste relevante Berufserfahrung im Fraud-Management im E-Commerce wünschenswert Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu überblicken und konkrete Lösungen zu entwickeln Detektivischer Spürsinn und eine schnelle Auffassungsgabe zum Erkennen von Betrugsverdachtsfällen Teamfähigkeit und eine gewissenhafte, selbstständige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit allen gängigen Office Anwendungen Faires Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Personalrabatte 30 Urlaubstage Individuelle Fort- und Weiterbildung Gute Verkehrsanbindung inkl. Parkplätze Firmenticket Kantine & Kaffee Lounge
Zum Stellenangebot

((Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime

Do. 29.04.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. Du interessierst Dich für Compliance sowie die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, Risikomanagement, Compliance oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/divers)

Di. 27.04.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Compliance Officer (m/w/divers) Wir räumen dem Thema Compliance einen hohen Stellenwert ein. Unsere Unternehmenskultur setzt die Einhaltung von Recht, Gesetz und internen Regeln als selbstverständlich voraus. Compliance schafft den Rahmen für unternehmerisches Handeln und dient der nachhaltigen Absicherung des Geschäftserfolgs. Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen vor allem das für Automotive Technology zuständige Compliance-Team. Ihre Aufgaben Sie tragen aktiv zur Identifizierung und Reduzierung von Compliance Risiken bei und übernehmen dabei nachfolgende spannende Aufgaben: Sie entwickeln das in Deutschland zur best practice zählende, konzernweite Compliance Programm weiter und setzen die Elemente des Programms effizient um. Sie verantworten die Beratung der Unternehmen und Mitarbeitenden von Automotive Technology in sämtlichen Compliance Fragen (hauptsächlich im Kartell- und Korruptionsrecht). Sie übernehmen die Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen. Darüber hinaus begleiten Sie Geschäftsprozesse und Einzelvorgänge aus Compliance Sicht (unter anderem bei Großprojekten, Kooperationen und Transaktionen). Die Compliance Berichterstattung rundet Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechts- bzw. Compliance-Abteilung eines Unternehmens mit. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse aus den Rechtsgebieten Kartellrecht und Korruptionsrecht. Neben Integrität und Eigeninitiative sind sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie fundierte Kenntnisse von Präsentations- und Moderationstechniken für Sie selbstverständlich. Sie beherrschen, konzeptionelles, problemlösungsorientiertes und fachübergreifendes Denken und Handeln. Sie haben gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz sowie eine Strukturierungs- und Durchsetzungsfähigkeit haben Sie bereits mehrmals unter Beweis stellen können. Ein sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere in PowerPoint, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie zeitliche Flexibilität und Spaß an gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbH Luca Marie von GerkanRecruiting Expert Tel.: +49 201 844-532909 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld in unserer Unternehmenszentrale dem „thyssenkrupp Quartier" mit attraktiven Arbeitsbedingungen. Flexible Arbeitszeiten, einen optimalen Ausgleich zwischen Beruf- und Privatleben sowie vielfältige Gesundheitsförderungsprogramme. Sehr gute individuelle persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und in unserer Unternehmensgruppe. Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge. Die Chance, sich ein internationales Netzwerk innerhalb von thyssenkrupp aufzubauen. Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht
Zum Stellenangebot

Senior Compliance Business Partner (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Essen, Ruhr
Unsere Werte Innovation, Respekt, Leistung, Anspruch und Verantwortung machen uns zu einem Vorreiter unserer Branche und einem außergewöhnlichen Arbeitgeber. Durch die Verbindung einer werteorientierten Vorgehensweise mit internationaler Erfahrung, umfangreicher Expertise bei der Datenanalyse und operativer Exzellenz möchten wir unsere Vision, die Besten unserer Branche zu sein, erreichen. Wir verfügen über umfangreiche Kompetenzen im Forderungsmanagement, die es uns ermöglichen, unsere Kunden von A bis Z zu betreuen und unseren Kolleginnen und Kollegen ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld zu bieten. Werde auch du Teil unseres Wachstums und einer erfolgreichen Zukunft bei Lowell!Identifikation und Management von Compliance und Financial Crime RisikenWeiterentwicklung des Compliance Management Systems in der DACH RegionBusinesspartner für alle Führungslinien und Fachbereiche in der Lowell DACH RegionUnterstützung des Head of Compliance und Financial Crime bei der Wahrnehmung von fachlichen FührungsaufgabenEntwicklung und Festlegung von Compliance Risikomaßnahmen, Risikokontrollen und FrühwarnindikatorenBegleitung Projektmanagement wesentlicher Compliance EinzelrisikenRegelmäßige Berichterstattung zu Compliance-Risiken, Ereignissen und MaßnahmenAnsprechpartner bzw. beratende Tätigkeiten für alle GeschäftsbereicheMitwirkung bei der (Weiter-)Entwicklung und Implementierung eines Compliance-Management-Systems innerhalb der DACH-RegionMitwirkung bei der Durchführung von Compliance Risk AssessmentsMitwirkung bei der Ableitung und Umsetzung von Compliance-Maßnahmen basierend auf den Ergebnissen von Risk AssessmentsProzessunterstützung von Compliance relevanten Beratungs- und GenehmigungsprozessenFörderung des Compliance-Risikobewusstseins und Meldekultur in allen DACH-Konzerneinheiten entsprechend dem „3-Lines-of-Defense"-PrinzipMitwirkung bei der Durchführung von Schulungsmaßnahmen, Erstellen von Schulungsunterlagen und Informationsmaterial ​ Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, juristisches oder vergleichbares (Fach-) Hochschulstudium (wie Wirtschaftsjurist, Bachelor / Master of Law, Diplom-Jurist)Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance Management und Financial Crime erforderlichIdealerweise hohes Maß an Fach- und/oder Branchenkenntnis in Inkassomanagement oder FinanzwirtschaftMehrjährige Erfahrung im fachbereichsbezogenem ProjektmanagementErfahrung in einem internationalen Unternehmen sowie in der Arbeit in einer Matrix-Organisation von VorteilVertiefte Kenntnisse in MS-Office-AnwendungenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBereitschaft zu Dienstreisen (ca. 10%)Das bieten wir DirWeiterentwicklung Wir bieten Dir spannende Herausforderungen sowie Spielraum für Deine Ideen. Fachspezifische sowie persönliche Weiterbildungen werden Dir dabei helfen, Dein Potenzial voll auszuschöpfen und gemeinsam mit Lowell zu wachsen.Work-Life-BalanceWir wissen um die Wichtigkeit, auf individuelle Wünsche und Lebenssituationen einzugehen, deswegen setzen wir auf flexibles und mobiles Arbeiten, damit Familie und Beruf vereinbar sind. Ein eigenes Fitnessstudio (Standort Essen) oder ein Zuschuss zum Fitnessstudio-Abo verspricht zudem einen weiteren gesundheitlichen Ausgleich.Und was bietet Lowell sonst so?So einiges! Eine unbefristete Anstellung, ein kompetitives Vergütungspaket, Vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge sind bei uns inklusive. Darüber hinaus bieten wir Dir noch zahlreiche Vergünstigungen wie subventioniertes Mittagessen, bezuschusstes ÖPNV-Ticket, JobRad, frisches Obst und kostenfreie Getränke.Wir konnten Dich überzeugen?Bei Lowell duzen wir einander - damit Du Dich schnell daran gewöhnst, fangen wir am besten direkt hier damit an. Ich heiße Stephanie (Seitz), bin Recruiterin und freue mich auf Deine Bewerbung über unser Karriereportal!
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) Alternative Investments

Di. 20.04.2021
Dortmund
… der Volkswohl Bund. Als Versicherer für Privatpersonen und den gewerblichen Mittelstand steht der Mensch bei uns im Mittelpunkt. ZUVERLÄSSIGKEIT, VERTRAUEN und GEMEINSAMKEIT werden bei uns GROSS geschrieben – und das seit über 100 Jahren! Wir zählen zu den größten Maklerversicherern Deutschlands und sind ein innovativer und stetig wachsender Konzern mit unserem Hauptsitz mitten im Herzen von Dortmund. Mit der Auszeichnung als „Leading Employer 2021“ gehören wir zu den TOP 1% aller Arbeitgeber in Deutschland.Für unsere Hauptverwaltung mit Sitz in Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenRisikomanager (m/w/d) Alternative Investments.Sie entwickeln das interne Risikocontrolling im Bereich Alternativer Investments weiter.  Sie erstellen interne Bonitätsanalysen bzw. plausibilisieren externe Bonitäts- und/oder ESG-Ratings.Sie begleiten Investitionsentscheidungen im Rahmen des Neuprodukteprozesses mit und geben eine eigene Risikoeinschätzung ab.Sie wirken bei der Betreuung externer Mandate aktiv mit.Sie unterstützen bei der inhaltlichen und methodischen Weiterentwicklung der strategischen Asset Allokation im Bereich Alternativer Investments.Sie sind Ansprechpartner für externe Adressaten (u.a. Asset Manager oder Wirtschaftsprüfer) und gleichzeitig interne Schnittstelle zum Portfoliomanagement, Back-Office und den Treuhändern.Sie haben ein natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen.Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrungen im Bereich Alternative Investments (Private Equity, Infrastructure, Real Estate, Private Debt).Weitere Zusatzqualifikationen im Bereich Kapitalanlagen (z.B. CAIA, FRM) sind wünschenswert.Sie besitzen ein hohes Maß an analytischen Fähigkeiten und können komplexe Sachverhalte verständlich darstellen.Sie zeichnen sich durch kommunikative Fähigkeiten sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse aus.Sie weisen eine hohe Kompetenz bei der Pflege des internen und externen Netzwerks auf.Versicherungsspezifische regulatorische Kenntnisse (Solvency II) runden Ihr Profil ab....unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein motivierendes und familienfreundliches Arbeitsumfeld durch:Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem krisenfesten Unternehmen, das bereits seit 100 Jahren bestehtEine familienbewusste Personalpolitik - Feierabend heißt bei uns Feierabend!Eine offene Unternehmenskultur auf Augenhöhe mit flachen HierarchienEine eigene betriebsnahe KiTa, ein Eltern-Kind-Büro sowie KinderferienbetreuungEin Weiterbildungsprogramm mit spannenden fachlichen und überfachlichen ThemenEine unternehmenseigene Turnhalle mit kostenlosen Fitnesskursen und Cardiogeräten sowie vielen weiteren GesundheitsthemenKostenloses Obst und WasserEin eigenes BetriebsrestaurantEine schnelle Entscheidungskultur, in der Sie etwas "bewegen" können und sich als "Anpacker" wohlfühlen werdenTolle Mitarbeiter und für Sie vielleicht bald Kollegen! 
Zum Stellenangebot


shopping-portal