Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 84 Jobs in Haar bei München

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • Recht 35
  • Banken 12
  • Finanzdienstleister 11
  • Versicherungen 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Touristik 3
  • Freizeit 3
  • It & Internet 3
  • Kultur & Sport 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Immobilien 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Ohne Berufserfahrung 39
Arbeitszeit
  • Vollzeit 81
  • Home Office 20
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 69
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Befristeter Vertrag 3
Compliance

( Senior ) Consultant Anti-Financial Crime Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Vielfältige Schwerpunkte - Bei uns kannst du die Vielfalt der Beratung und Prüfung nationaler und internationaler Finanzdienstleistungsunternehmen, insbesondere Banken und Versicherungen, miteinander vereinen.Verantwortungsvolle Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Prüfungs- und / oder Beratungsteam und agierst kurz bis mittelfristig auch als Projekt- bzw. Teilprojektleiter:in in engagierten und hochqualifizierten Teams.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in den vielseitigen Bereich Anti-Financial Crime. Neben der Durchführung von Anti-Financial Crime Audits unterstützt du unsere namhaften Mandanten bei der Verhinderung von Geldwäsche / Terrorismusfinanzierung und der Abwehr sonstiger strafbarer Handlungen in abwechslungsreichen Beratungsprojekten.Herausfordernde Tätigkeiten - Du unterstützt bei der Analyse und Umsetzung der gesetzlichen Pflichten und Anforderungen, bspw. der Umsetzung der 6. EU Geldwäscherichtlinie.Digitalisierung – Du unterstützt bei der Eigen- und/oder Fortentwicklung von Tools und digitalen Produkten rund um den Bereich Anti-Financial Crime.Hervorragende Perspektiven - Freue dich auf einen starken Teamzusammenhalt, die Förderung durch eine kontinuierliche Weiterbildung und sehr gute Karriereperspektiven.Du hast vorzugsweise dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, ein Jurastudium oder der MINT-Fächer erfolgreich abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise verfügst du zudem über eine Ausbildung oder Praktika im Financial Service Umfeld oder erste Berufserfahrung in den Bereichen Anti-Financial Crime und Compliance.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnet dich aus.Du suchst stets neue Herausforderungen und eintönige, sich wiederholende Arbeiten sind dir ein Graus.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken.Du hast Interesse an der Unterstützung und Weiterentwicklung von Tools für den Bereich Compliance.Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant - Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hannover, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Team, das regelmäßig für nationale und internationale Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen tätig ist, um Unternehmen bei der Umsetzung der Neuregulierung bzw. der aufsichtsrechtlichen Vorschriften zu beraten.Compliance-Organisation - Gemeinsam mit deinen erfahrenen Kolleg:innen begutachtest du die bestehende Compliance-Organisation und förderst deren Entwicklung gemäß den Anforderungen des WpHG ( Wertpapierhandelsgesetz ), den MaComp ( Mindestanforderungen Compliance ) und den europäischen Regulierungen ( MIFID II und MiFIR ) in diesem Bereich..Vielfältige Workshops - Du bereitest Seminare für die Mitarbeiter:innen der Kund:innen vor und wirst mit der Zeit auch selbst Seminare durchführen.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in die Weiterentwicklung des europäischen Wertpapieraufsichtsrechts.Du hast dein Jurastudium, ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ein Studium im Wirtschaftsrecht bereits abgeschlossen bzw. wirst dieses in Kürze abschließen.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnen dich aus. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken. Gute Englischkenntnisse und MS Office-Routine runden dein Profil ab. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Compliance & Sustainability

Di. 14.09.2021
München, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
Karriere bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision. Das trifft auch Deine Vorstellung? Dann Willkommen bei einer der führenden Managementberatungen mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Compliance & Regulatory Team weiter aus und suchen dafür Dich als (Senior) Consultant (m/w/d) mit Fokus Compliance & Sustainability – deutschlandweit am Standort deiner Wahl. Branchenübergreifende Compliance-Beratung von Unternehmen, die Sustainability in den Fokus stellen, insb. auch im Kapitalmarkt-Compliance Umfeld Unterstützung unserer Kunden bei der Weiterentwicklung ihrer Compliance-Funktion, wie z.B. Fragestellungen der Corporate Compliance, DSGVO oder aufsichtsrechtliche Anforderungen wie MaRisk, MaComp, MiFiD II u.ä. Unterstützung bei der Entwicklung, Implementierung und Koordination von Projekten und Prozessen zur Umsetzung von (Lieferanten-)Nachhaltigkeit, Umwelt, Soziales und Corporate Governance (ESG) Konzeptionierung und Durchführung von Risikoanalysen und Überwachungsmaßnahmen Mitwirkung bei Konzeption und Umsetzung kundenindividueller Lösungen, insb. auch im Rahmen der digitalen Transformation/Automatisierung unter Einbeziehung der Schlüsseltechnologien AI/Machine Learning (z. B. für Transaction Monitoring) Entwicklung von Prozessen und Systemen zur Umsetzung der Compliance-Anforderungen Übernahme der Rolle des (Teil-) Projektleiters Weiterentwicklung unseres Compliance Beratungsgeschäftes und der Beratungsprodukte Moderation von Workshops und Sitzungen bzw. Seminaren Publikationen zu Fachthemen Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung vorzugsweise im Beratungsumfeld oder in der prüfungsnahen Beratung, mit Schwerpunkt auf Compliance, ergänzt um Sustainability-Aspekte (ideal im Finanzdienstleistungsumfeld) Idealerweise Erfahrung hinsichtlich allgemeiner Compliance-Prozesse, Wertpapier-Compliance, Geldwäsche oder interne Kontrollsysteme (IKS) Idealerweise Kenntnis der CSR-Richtlinien und der regulatorischen Sustainability Landschaft Kenntnis der Trends und des Standes der Technik im Bereich Sustainability Studium der Wirtschafts-, Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder einer vergleichbaren Disziplin – gerne ergänzt um eine bankkaufmännische Ausbildung Erste (Teil-) Projektleitungserfahrung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundsätzliche Reisebereitschaft Last but not least: Neugierde und Spaß an echter Teamarbeit Wir schreiben seit Jahrzehnten eine durchgängige Erfolgsstory und zählen heute zu den führenden Managementberatungen in Deutschland. Wir integrieren bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei namhaften Kunden. Und wir haben eine klare Agenda: weiter starkes und profitables Wachstum. Together with you! Entsprechend unserer Unternehmenswerte - persönlich, energiegeladen und vorausschauend - ist uns dabei vor allem auch Deine Perspektive wichtig: Wenn Du Deine Karriere zu Deinem Business machen willst, bist Du bei uns richtig. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (all genders) Finance & Risk Management - Financial Services

Di. 14.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch im Bereich Consulting: Hier kombinieren wir unser betriebswirtschaftliches, digitales und technologisches Know-how, um Unternehmen auf ein neues Innovations- und Performance-Level zu heben. Und hier setzt du frische Impulse im Bereich Finance & Risk Management für unsere Kunden aus der Finanzdienstleistungsindustrie. Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in interdisziplinären und internationalen Teams, in denen du frische Impulse setzt und zukunftsweisende Lösungen für die Finanzbranche entwickelst. Bewirb dich bei uns, um in einer dynamischen Unternehmenskultur deine Kreativität zu entfalten und dein vorhandenes Wissen schnell auszubauen. Du berätst unsere Kunden hinsichtlich der Umsetzung regulatorischer Vergaben wie MaRisk, BCBS 239 oder IFRS 9 und konzipierst Lösungen zur Anpassung ihrer Organisation, Prozesse und Systeme Zudem versetzt du unsere Kunden im Bereich Cyber Risk & Resilience in die Lage, Prozess- und Technologieausfälle zu erkennen und zu verhindern bzw. adäquat darauf zu reagieren Du analysierst Systeme und Anwendungen zur Unterstützung der Finanz- und Risikoprozesse und erarbeitest Optimierungsvorschläge Dazu bewertest du Verbesserungspotenziale, entwickelst Designkonzepte und unterstützt deren Umsetzung Erfolgreich abgeschlossenes technisches, wirtschafts- oder naturwissenschaftliches Studium Erste Einblicke in Banken, Versicherungen, Finanzdienstleistern oder Beratungen Erste Erfahrung u.a. in der Umsetzung regulatorischer Anforderungen, im Risikomanagement, im Finanz- und Rechnungswesen, in der Anwendung quantitativer/statistischer Methoden, oder im Umgang mit Datenbanken Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und sehr gutes Englisch Spaß an wechselnden Projekteinsätzen in vielseitigen Teams
Zum Stellenangebot

Analyst Betrugsprävention / Fraud Analyst (m/w/d)

Di. 14.09.2021
München
Wir sind das führende Unternehmen im Kreditkartenprocessing und haben als Tochter der Bayerischen Landesbank und der bayerischen Sparkassen bereits seit unserer Gründung im Jahr 1995 starke Partner an unserer Seite. Unser Claim „Immer gute Karten.“ bedeutet für uns, stets gemeinsam das Beste zu geben – sowohl im Hinblick auf innovative Produkte, als auch auf einen hervorragenden Service an unseren Kunden. Um diesen Anspruch immer wieder aufs Neue einlösen zu können, suchen wir Menschen, die diesen Ansporn mit uns teilen und die Zukunft des bargeldlosen Bezahlens gemeinsam mit uns gestalten möchten. Und neben unseren Kunden haben selbstverständlich auch unsere Mitarbeiter bei uns „Immer gute Karten.“ Sie sorgen dafür Kreditkartenbetrug frühzeitig zu erkennen, indem Sie betrugsverdächtige Umsätze analysieren, Muster und Methoden erkennen und Maßnahmen zur Verhinderung von betrügerischen Aktivitäten ableiten. Mit Ihrem Erfahrungsschatz und Wissen helfen Sie uns, unsere Präventionssysteme stetig weiter zu entwickeln und unsere Prozesse zu optimieren. Neben der Analyse umfangreichen Datenmaterials in Excel sorgen Sie sich um die Überwachung der technischen und gesetzlichen Vorgaben von Mastercard und Visa und arbeiten eng mit Ermittlungsbehörden zusammen. Sie sind im direkten Kontakt mit unseren Kunden, kümmern sich um deren Anfragen in deutscher und englischer Sprache und klären den Verdacht auf missbräuchliche Verwendung der Kartendaten durch Dritte. Sie arbeiten in abteilungsübergreifenden Projekten mit und haben auch die Möglichkeit, Sonderaufgaben zu übernehmen.  Abgeschlossene Bankausbildung oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung Querdenker mit Freude an investigativer Tätigkeit, hoher Problemlösungskompetenz und Spaß an neuen Herausforderungen Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise, ausgeprägte Servicementalität und hohe Belastbarkeit Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Excel und PowerPoint) und die Fähigkeit, sich schnell in neue Systeme einzuarbeiten Sie kommunizieren sicher und überzeugend in Deutsch und verfügen über gute Englischkenntnisse (mündlich wie schriftlich) Idealerweise erste Erfahrung in der Projektarbeit und dem Fraud-Bereich Bereitschaft nach vorheriger Absprache zu übernehmen: Montag - Freitag zwischen 6:00 und 18:00 Schichten sowie alle 5-8 Wochen am Samstag für 6 Stunden Krisen- und zukunftssicherer Arbeitsplatz Kollegiale Atmosphäre und toller Team-Zusammenhalt Zentrale Lage im Herzen von München Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto und Homeoffice-Möglichkeit 30 Tage Urlaub pro Jahr plus arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester Ergonomische Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Tischen Kaffee, Tee und Wasser inklusive Moderne Kantine in unmittelbarer Nähe Guthabenkarte (Extrageld Karte) mit monatlicher Gutschrift von 25 EUR
Zum Stellenangebot

Compliance Specialist (m/f/d) based in Munich

Di. 14.09.2021
München
Allianz Group is one of the most trusted insurance and asset management companies in the world. Caring for our employees, their ambitions, dreams and challenges, is what makes us a unique employer. Together we can build an environment where everyone feels empowered and has the confidence to explore, to grow and to shape a better future for our customers and the world around us. Join us. Let’s care for tomorrow. Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) is a leading global corporate insurance carrier and a key business unit of Allianz Group. We provide risk consultancy, Property-Casualty insurance solutions and alternative risk transfer for a wide spectrum of commercial, corporate and specialty risks across 10 dedicated lines of business. Our customers are as diverse as business can be, ranging from Fortune Global 500 companies to small businesses, and private individuals. Among them are not only the world’s largest consumer brands, tech companies and the global aviation and shipping industry, but also wineries, satellite operators or Hollywood film productions. They all look to AGCS for smart answers to their largest and most complex risks in a dynamic, multinational business environment and trust us to deliver an outstanding claims experience. Worldwide, AGCS operates with its own teams in 32 countries and through the Allianz Group network and partners in over 200 countries and territories, employing over 4,300 people. As one of the largest Property-Casualty units of Allianz Group, we are backed by strong and stable financial ratings. In 2019, AGCS generated a total of €9.1 billion gross premium globally.As a Compliance Specialist (m/f/d) at Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS), you will drive and manage the Antitrust Program of AGCS globally, overseeing the implementation and maintenance of its key aspects. The role will also focus on emerging compliance trends, facilitating discussions on such current topics the respective stakeholders. You will be reporting to the Global Compliance Officer. Key Responsibilities Reviewing, implementing and enhancing the Antitrust Standard, requirements and corresponding controls. This includes regular collaboration with the Regulatory Compliance team, the Compliance Review teams, Group Compliance and internal business and governance functions. You will also manage the training material and mechanism of the Antitrust program, liaising closely with the external provider and the training function. Being a key member of the Antitrust Global Practice Group ("GPG"), you will steer the focus areas of the GPG. This includes assessing market developments and providing internal guidance, conducting research and drafting guidance, assessing suitability of the Antitrust processes and controls and refining them accordingly. Together with the GPG, you will handle Antitrust related referrals from the business units. You will also contribute Antitrust updates to the regular reports of the Compliance function. Taking the lead on emerging Compliance trends (e.g. Ethics, ESG) and driving these topics within the organization from a Compliance perspective. Maintaining an overview and ensuring the regular review of the Compliance material maintained in the Corporate Rules Book and on the intranet. Bachelor’s in Law or Master of Laws 3 to 5 years of work experience in Compliance and/or Legal in the insurance industry Sound understanding of Antitrust law Several years of experience in stakeholder management in a global set-up with cross-cultural and cross-functional collaboration Excellent interpersonal, strong communication and presentation skills Strong ability to take initiatives and resolve problems with a high degree of autonomy Mental agility to quickly adjust and adapt as tasks evolve Advanced skills in Microsoft Office suite Experience in budget management Fluency in English is required, fluency in German would be beneficial We at Allianz believe in a diverse and inclusive workforce and are proud to be an equal opportunity employer. We encourage you to bring your whole self to work, no matter where you are from, what you look like, who you love or what you believe in.
Zum Stellenangebot

Risk Operations Manager (m/f/x)

Di. 14.09.2021
München
Scalable Capital was founded in 2014, entering the FinTech industry with the aim of democratizing investment management and brokerage. Our mission is to use modern technology to make investments both easier and more affordable. Today, Scalable Capital is Europe's largest digital wealth manager with assets valued over 5 billion Euros under management, a neo-broker for independent decision makers, and a European leader in providing B2B digital wealth management platform solutions. Visit our finance blog or tune in for our podcast to find out what our expert team has to say. If you are looking for scalability in your professional career, join us in re-defining how investors think about wealth creation and in making first class investment services available to everyone. You coordinate projects with the compliance and engineering team to develop, improve and scale risk monitoring processes You participate on projects to improve internal anti-money-laundering and fraud typology checks You are responsible for business communication with clients, external partners and custodian banks to match stakeholders expectations You develop and monitor daily risk KPIs and develop evaluation models to achieve operational excellence  You provide transactional analysis to support decision making on management level and provide reporting to involved stakeholders You successfully completed a Bachelor’s or Master’s degree in business management, finance, accounting, economics or equivalent You previously have gained fundamental experience in a full time position at a bank, asset manager or financial services company You already worked in time-sensitive environments and you are able to balance competing priorities while providing top-notch results You have a proven record of your diligent, trustworthy work and your hands-on approach at work You have concise verbal and written communication skills You are fluent in German and English (written and spoken) Be part of one of the fastest-growing and most visible Fintech startups in Europe, creating innovative services that have a substantial impact on the lives of our customers The ability to work with an international, diverse, inclusive, and ever-growing team that loves creating the best products for our clients Enjoy an office in a great location in the middle of Munich or Prenzlauer Berg, one of the hippest neighborhoods of Berlin or choose to work remote (in Germany) Learn and grow by joining our in-house knowledge sharing sessions and spending your individual Education Budget  Work productively with the latest hardware and tools Say goodbye to order commissions and say hello to your complimentary subscription of Scalable Capital's PRIME Broker Benefit from an attractive compensation package Learn and Experience German culture first hand by joining our free German language classes
Zum Stellenangebot

Risikomanager für Restwertrisiken (w/m/x)

Di. 14.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Risikomanager für Restwertrisiken (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Im Wettbewerb um das optimale Angebot für den Kunden ist die zielgenaue Prognose von zukünftigen Fahrzeugrestwerten unerlässlich. An dieser Schnittstelle zwischen der Begeisterung für BMW-Automobile einerseits und der sachlichen Analyse großer Datenmengen andererseits, suchen wir einen Risikomanager für Restwertrisiken (w/m/x).   Was erwartet Sie? - Analyse historischer Daten und Prognosenableitung. - Validierung und Optimierung bestehender Modelle und Entwicklung neuer. - In Sachen Methodik sind Sie der kompetente Ansprechpartner (w/m/x) für die Kolleginnen und Kollegen in den Auslandsmärkten. Dabei stehen Sie ihnen nicht nur als Berater (w/m/x) zur Seite, sondern begleiten sie auch bei der Umsetzung der von Ihnen erarbeiteten zentralen Vorgaben.   Was bringen Sie mit? Sie überzeugen auf ganzer Linie als kommunikationsstarke, engagierte Persönlichkeit, die eine rasche Auffassungsgabe mit analytischen Fähigkeiten kombiniert? Dazu können Sie auch komplexe Zusammenhänge anschaulich darstellen und freuen sich auf die Arbeit in einem internationalen Team? Perfekt! Wenn Sie zudem Folgendes mitbringen, sollten wir uns kennenlernen:  Abgeschlossenes natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Master-Studium, gerne mit den Schwerpunkten Statistik, Risikomanagement oder Finanzwirtschaft. Erste Berufspraxis im Risikomanagement oder einem ähnlichen Bereich eines Finanzdienstleisters sind von Vorteil. Erfahrung auf dem Gebiet der statistischen Datenanalyse und der Entwicklung von Prognosemodellen. Eine starke IT-Affinität verbunden mit einer Begeisterung für neue Themenfelder wie „Big Data“ oder „Machine Learning“. Fortgeschrittene Programmierkenntnisse mit Statistiksoftware und Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (z.B. R, Python, SAS, SQL, VBA). Ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe, die es Ihnen erlauben, komplexe Problemstellungen rasch zu erfassen und zu durchdringen. Verhandlungssichere Englischkentnisse.   Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: befristet (24 Monate) Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: Frau Braun +49 89 3184 - 4362
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery

Mo. 13.09.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. In der Rolle der:s IT-Forensikerin:s ermittelst Du auf Basis technologischer Kompetenz und spürt wirtschaftskriminelles Handeln in IT-Systemen auf. Du interessierst Dich für die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität sowie für IT-Forensik? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Sofern Du Dich für IT begeisterst, analysierst Du IT-Systeme nach digitalen Spuren und Artefakten und hilfst so, Klarheit in den digitalen Tatort zu bringen. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. Als eDiscovery-Expertin:e unterstützt Du unser Team bei der technischen Abwicklung des gesamten EDRM von der IT-forensischen, digitalen Datensicherung, über die Verarbeitung, bis zur Production der Daten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Informatik, IT-Forensik, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, IT-Forensik. Risikomanagement oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant Risk Consulting - Financial Services (w/m/d)

Mo. 13.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Spannende Beratungsprojekte - Als Berater:in im Bereich Risk Consulting - Financial Services berätst du mit deinen Teamkolleg:innen Unternehmen der (inter-)nationalen Finanzbranche. Dabei betreuen wir unsere Kunden ganzheitlich von der Entwicklung der Strategie bis hin zur Umsetzung der konkreten Maßnahmen, gemäß unserem PwC-Ansatz „From Strategy Through Execution“.Vielfältige Themen - Im Projekteinsatz hast du die Möglichkeit die Branche kennenzulernen und dein eigenes Netzwerk aufzubauen. Unterstütze unsere Kunden in einem unserer folgenden Themenschwerpunkte:- Financial Risk Management: Analytische und quantitative Beratung rund um Modelle, Methoden und Bewertungsansätze von Risiken- Risk Data & Technology: Unterstützung in der Risikoarchitektur, (Risiko-) Datenmanagement und digitales Risikoreporting an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT- Enterprise Risk Management: Erarbeitung von übergeordneten Strategien zur Risikosteuerung und Themen der Non-Financial RisksTeamwork - Innerhalb von PwC setzen wir auf Teamwork. Dazu bringst du dich aktiv ins Team ein und arbeitest mit anerkannten Fachexpert:innen aus der ganzen Welt zusammen. Im Team mit erfahrenen PwC Berater:innen unterstützen wir dich dabei dein Potential voll zu entfalten.Intensive Förderung - In deinen ersten zwölf Monaten bist du Teil unseres Einstiegsprogramms „Jump Start“. Im Sinne unserer entwicklungsorientierten Unternehmenskultur wirst du durch eine:n persönliche:n Mentor:in unterstützt und nimmst zusätzlich an einer Vielzahl von fachspezifischen Trainings, Projekteinsätzen, Mentoring- und Networking-Veranstaltungen teil.Dein Studium (Bachelor/Master/Promotion) der (Wirtschafts-)Mathematik, der (Wirtschafts-)Informatik, Physik, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Disziplin hast du bereits erfolgreich abgeschlossen oder wirst dies zeitnah abschließen.Du hast Interesse an Finanzmarktthemen und konntest idealerweise schon erste Erfahrungen durch Praktika oder Studienprojekte sammeln.Die wesentlichen Begriffe und grundlegenden Methoden des Risikomanagements sind dir vertraut.Du bist zuverlässig, verantwortungsbewusst und neugierig. Du bist in der Lage (auch komplexe) Fragestellungen zu durchleuchten, gehst diese strukturiert an und entwickelst eigeninitiativ Lösungsansätze.In der Teamarbeit trägst du durch dein kommunikatives Auftreten zu einem engagierten und wertschätzenden Umgang bei.Idealerweise verfügst du über Fähigkeiten in der Programmierung.Zudem verfügst du über gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.Flexibilität und Reisebereitschaft runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: