Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 56 Jobs in Haimhausen

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 36
  • Unternehmensberatg. 36
  • Wirtschaftsprüfg. 36
  • Banken 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Versicherungen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Immobilien 2
  • Agentur 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Marketing & Pr 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 50
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Teilzeit 6
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Compliance

Compliance Analyst m/f/d, Officer

Sa. 15.05.2021
Frankfurt am Main, München
With immediate effect we are looking for a Compliance Analyst for our Compliance Advisory team in Frankfurt or Munich. Corporate Compliance supports the Board of Directors, Senior Management of State Street Corporation, and its affiliates in their responsibility to comply with laws and regulations applicable to State Street’s global business activities and functions.​ The Compliance department is an independent control function and part of the Second Line of Defense (SLOD). The Compliance Analyst is a role from which a successful candidate may develop a career further within Compliance or in other Risk and Control areas. Why this role is important to us The team you will be joining plays an important role in the overall success of the organization. Across the globe, institutional investors rely on us to help them manage risk, respond to challenges, and drive performance and profitability. To make that happen we need teams like yours to help navigate employees and the organization as a whole. In your role you will strive for cutting-edge solutions, that are straightforward and scalable. You will help us build resilience and execute day to day deliverables at our best. Join us if making your mark in the financial services industry from day one is a challenge you are up for. What we do. State Street is one of the largest custodian banks, asset managers and asset intelligence companies in the world. From technology to product innovation, we’re making our mark on the financial services industry. For more than two centuries, we’ve been helping our clients safeguard and steward the investments of millions of people. We provide investment servicing, data & analytics, investment research & trading and investment management to institutional clients.As Compliance Analyst you will be Working in conjunction with superiors, team members, business partners and external parties as needed to develop, promote and deploy a communication and advisory plan which includes e.g. in-person and online trainings, communications, panels, webinars, in order to enhance the culture and awareness of compliance and conduct matters Maintaining and continuously developing knowledge around core EU regulatory requirements, products of business units, applicable financial markets, industry trends, and key technology in use by the business units and informing business units of regulatory developments and policy changes Liaising with Compliance colleagues all over the globe to share and complete deliverables Performing Advisory Reviews as requested Review work of others for technical accuracy and provide input with the goal of enhancing the teams efforts to mitigate regulatory risk Complete assigned periodic training as required by corporate methodology Identify process improvements and suggest resolutions where needed These skills will help you succeed in this role Ability to strongly communicate with and appropriately influence all levels of management Excellent critical thinking, interpersonal and presentation skills Strong customer focus with excellent project management and organizational skills Ability to travel across multiple jurisdictions where required Someone who thrives in a fast-paced environment and is able to coordinate and prioritize Education & Preferred Qualifications Successfully completed degree in Economics or another related field Around 4-5 years of relevant work experience within Compliance, Risk, Audit, Business Control and/or Legal Experience within the financial services sector preferred Fluency in English, other European language skills beneficial Flexible working time Work from home days might be possible depending on the role Between 37,5 – 40 working hours per week depending on location and legal entity Pension plan offering Wellbeing & health programs (anonymous Employee Assistance Program, PME Family Service, trainings) Group accident insurance Mentoring program Regular performance reviews and structured performance management Personal development possibilities and extensive web based training catalogue Free German and English language classes Global Inclusion, Global Outreach and Corporate Citizenship programs Dynamic, diverse, international, and multicultural working environment with English company language Work, Live and Grow. We make all efforts to create a great work environment. Our benefits packages are competitive and comprehensive. Details vary by location, but you may expect generous medical care, insurance and savings plans, among other perks. You’ll have access to flexible Work Programs to help you match your needs. And our wealth of development programs and educational support will help you reach your full potential. Inclusion, Diversity and Social Responsibility. We truly believe our employees’ diverse backgrounds, experiences and perspectives are a powerful contributor to creating an inclusive environment where everyone can thrive and reach their maximum potential while adding value to both our organization and our clients. We warmly welcome candidates of diverse origin, background, ability, age, sexual orientation, gender identity and personality. Another fundamental value at State Street is active engagement with our communities around the world, both as a partner and a leader. You will have tools to help balance your professional and personal life, paid volunteer days, matching gift programs and access to employee networks that help you stay connected to what matters to you. State Street is an equal opportunity and affirmative action employer.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Anti-Financial Crime (m/w/d)

Sa. 15.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: (Senior) Consultant Anti-Financial Crime (m/w/d)Die steigende Änderungsdynamik regulatorischer Rahmenbedingungen erfordert eine ganzheitliche Abdeckung aller Compliance Verpflichtungen, insbesondere im Hinblick auf die Bekämpfung und nachhaltige Verhinderung von Finanzkriminalität. Zu unseren Kunden zählen die global agierenden Keyplayer der deutschen Finanzwirtschaft, die wir entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu konzeptionellen, prozessualen und technischen Fragestellungen im Anti-Financial Crime Bereich beraten. Durch modernste Lösungsansätze der Artifical Intelligence eröffnen wir darüber hinaus völlig neue Perspektiven bei der Erkennung und Überwachung verdächtiger Aktivitäten. Beratung unserer Kunden hinsichtlich der Einhaltung und Umsetzung regulatorischer Vorgaben zur Geldwäscheprävention, Anti-Terrorismusfinanzierung, Know Your Customer, Betrugsprävention, Sanktionen & Embargos sowie Vermeidung von Bestechung und Korruption Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung bedarfsgerechter Lösungen im Rahmen einer ganzheitlichen Projektumsetzung Ansprechpartner*in für fachliche Themen im Projektumfeld und sukzessive Erweiterung der eigenen Anti-Financial Crime Expertise im Bereich Banking Erschließung neuer Themengebiete, zum Beispiel im Rahmen der Sopra Steria DigiLabs sowie Präsentation eigener Ideen und Lösungsmuster vor relevanten Entscheidungsträgern Als Senior Consultant: Übernahme operativer Führungsverantwortung als (Teil-)Projektleiter*in Sensibilität für Kundenbedarfe und Identifikation neuer Lösungsansätze im Einklang mit unserem Leistungsportfolio Identifikation von Kundenbedarfen unter Berücksichtigung unseres Leistungsportfolios Sehr gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft oder einer Universalbank, vorzugsweise im Anti-Financial Crime Bereich Ausgeprägte Methodenkompetenzen im klassischen und agilen Projektmanagement zur optimalen Organisation, Koordination, Umsetzung und Dokumentation verschiedener Projektphasen oder ausgeprägte datenanalytische Fähigkeiten Als Senior Consultant: Erste Erfahrungen in der (Teil-)Projektleitung, die mit erfolgreich umgesetzten Projekten unterlegt werden können Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweisen in strategischen und analytischen Fragestellungen Hervorragende Kommunikations-, Präsentations- und Moderationstechniken Interesse an der digitalen Transformation der Bankenbranche und dem Einsatz technologie-gestützter Lösungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Risikosteuerer

Sa. 15.05.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Bank / Financial Services / Alphabet am Standort München suchen wir Sie als Risikosteuerer Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.    Für den Bereich strategische Risikosteuerung der BMW Bank suchen wir einen Spezialisten Risikosteuerung (w/m/x) mit wirtschaftswissenschaftlichem oder vergleichbarem Hintergrund.   Was erwartet Sie? Sie beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit Themen rund um die Kapitalplanung sowie die normative Perspektive der Risikotragfähigkeit. Neben der theoretischen Konzeption und Validierung der Planungsmethoden und -prozesse wirken Sie an der Implementierung sowie der Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung der BMW Bank mit und präsentieren die Ergebnisse im Risikoausschuss. Darüber hinaus arbeiten Sie an aufsichtsrechtlichen Themen mit Schwerpunkt ICAAP.   Was bringen Sie mit? Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen/Risikosteuerung/Statistik oder eine vergleichbare Ausbildung. Theoretischer Hintergrund und fundierte Berufserfahrung in der strategischen Risikosteuerung (insbesondere Risikotragfähigkeitsprozess, ICAAP, normative Perspektive, Kapitalplanung) von Finanzdienstleitungsinstituten werden vorausgesetzt. Regulatorische Anforderungen der Säule I (Basel III) sowie an das ICAAP sind Ihnen bekannt. Sehr gute MS-Office Kenntnisse. Grundkenntnisse in Programmiersprachen (z.B. SAS oder R) von Vorteil. Sehr hohe Analyse- und Urteilskraft. Sehr gute sowie sichere Präsentationsfähigkeiten. Hohes Maß an Eigeninitiative, hohes Risikobewusstsein sowie eine schnelle Auffassungsgabe und hohe Entscheidungsfreude. Sie haben Freude an der Arbeit in einem internationalen Team. Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund des internationalen Arbeitsumfeldes für die Aufgabenerfüllung erforderlich. Sehr hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit sind Grundvoraussetzungen.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Startdatum: ab 2021-05-01 Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184 - 4362
Zum Stellenangebot

((Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime

Fr. 14.05.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. Du interessierst Dich für Compliance sowie die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, Risikomanagement, Compliance oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Experte für Portfoliocontrolling und Risikomessung (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
München
Golding Capital Partners ist einer der führenden unabhängigen Asset Manager für Private Equity, Private Debt und Infrastruktur in Europa von über 10 Milliarden Euro Assets under Management. Unsere Geschäftspartner stehen im Fokus unserer Unternehmensphilosophie - für sie lassen wir alles stehen und liegen. Wir agieren täglich in einem spannenden und kontrastreichen Umfeld von global agierenden Investoren und internationalen Beteiligungsfonds. An den Standorten München, Luxemburg, London, New York und Tokio arbeiten derzeit rund 120 Mitarbeiter. Für unser engagiertes Team suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Luxemburg, München eine/n Experte für Portfoliocontrolling und Risikomessung (m/w/d) Verantwortung für den quartalsweisen Datenerfassungs-, –aufbereitungs und –qualitätssicherungsprozess für unser Portfolio von rund 350 Zielfonds- und Direktbeteiligungen Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Datenerfassungs- und angrenzender Prozess bspw. im Wege der Automatisierung oder des Sourcings Konzeption und wiederkehrende Erstellung aussagekräftiger Analysen für unsere mehrstöckigen Beteiligungsportfolios mit Schwerpunkt „Quantifizierung von Risiken“ Visualisierung der Analyseergebnisse für interne und externe Berichterstattung samt Vorbereitung der automatisierten Erstellung solcher Analysen für klassische (PDF) und digitale Weiterverarbeitung (PowerBI/Website) Durchführung des laufenden Risikomessprozesses (VaR) samt Weiterentwicklung von Prozess und Methoden in Zusammenarbeit mit internen und externen Spezialisten Beantwortung laufender Kundenanfragen im Kontext von Risikoquantifizierung und Portfoliodaten, insb. Mitwirkung bei der Beantwortung solcher Fragestellungen im Rahmen von Ausschreibungsverfahren in Zusammenarbeit mit unseren Reporting- und Sales-Teams Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen/Rechnungslegung Mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise bei einem institutionellen Investor, im Asset Management oder einem angrenzenden Bereich der Finanzdienstleistungsindustrie Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen, Datenbanksprachen (SQL), PowerBI und/oder „R“ Kenntnisse von Vorteil Sehr gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse Ihre Persönlichkeit Bereitschaft in einem dynamischen Umfeld „ausgetretene Pfade“ zu verlassen und Wachstum aktiv mitzugestalten Ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten, eigenständige Arbeitsweise Hohe IT Affinität Interesse an investorenaufsichtsrechtlichen Regelungen für Kapitalanlagen (VAG, Solvency II, CRR) Gute Kommunikationsfähigkeit Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Ausdauer und Flexibilität sowie Spaß an der Arbeit im Team Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir Freiräume für eigene Ideen sowie gezielte fachliche und persönliche Förderung, um den Anforderungen unserer anspruchsvollen Klientel auch in Zukunft gerecht zu werden.
Zum Stellenangebot

Fraud Analyst (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
München
Wir sind das führende Unternehmen im Kreditkartenprocessing und haben als Tochter der Bayerischen Landesbank und der bayerischen Sparkassen bereits seit unserer Gründung im Jahr 1995 starke Partner an unserer Seite. Unser Claim „Immer gute Karten.“ bedeutet für uns, stets gemeinsam das Beste zu geben – sowohl im Hinblick auf innovative Produkte, als auch auf einen hervorragenden Service an unseren Kunden. Um diesen Anspruch immer wieder aufs Neue einlösen zu können, suchen wir Menschen, die diesen Ansporn mit uns teilen und die Zukunft des bargeldlosen Bezahlens gemeinsam mit uns gestalten möchten. Und neben unseren Kunden haben selbstverständlich auch unsere Mitarbeiter bei uns „Immer gute Karten.“ Sie sorgen dafür Kreditkartenbetrug frühzeitig zu erkennen, indem Sie betrugsverdächtige Umsätze analysieren, Muster und Methoden erkennen und Maßnahmen zur Verhinderung von betrügerischen Aktivitäten ableiten. Mit Ihrem Erfahrungsschatz und Wissen helfen Sie uns, unsere Präventionssysteme stetig weiter zu entwickeln und unsere Prozesse zu optimieren. Neben der Analyse umfangreichen Datenmaterials in Excel sorgen Sie sich um die Überwachung der technischen und gesetzlichen Vorgaben von Mastercard und Visa und arbeiten eng mit Ermittlungsbehörden zusammen. Sie sind im direkten Kontakt mit unseren Kunden, kümmern sich um deren Anfragen in deutscher und englischer Sprache und klären den Verdacht auf missbräuchliche Verwendung der Kartendaten durch Dritte. Sie arbeiten in abteilungsübergreifenden Projekten mit und haben auch die Möglichkeit, Sonderaufgaben zu übernehmen.  Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung (z. B. Banklehre) Querdenker mit Freude an investigativer Tätigkeit, hoher Problemlösungskompetenz und Spaß an neuen Herausforderungen Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise, ausgeprägte Servicementalität und hohe Belastbarkeit Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Excel und PowerPoint) und die Fähigkeit, sich schnell in neue Systeme einzuarbeiten Sie kommunizieren sicher und überzeugend in Deutsch und verfügen über gute Englischkenntnisse (mündlich wie schriftlich) Idealerweise erste Erfahrung in der Projektarbeit und dem Fraud-Bereich Bereitschaft nach vorheriger Absprache Schichten (16/7) zu übernehmen Krisen- und zukunftssicherer Arbeitsplatz Kollegiale Atmosphäre und toller Team-Zusammenhalt Zentrale Lage im Herzen von München Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto und Homeoffice-Möglichkeit 30 Tage Urlaub pro Jahr plus arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester Ergonomische Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Tischen Kaffee, Tee und Wasser inklusive Moderne Kantine in unmittelbarer Nähe Guthabenkarte (Extrageld Karte) mit monatlichem Guthaben von 25€
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Do. 13.05.2021
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentraler Ansprechpartner für die Kunden auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender "from record to report" Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Engagierter Teamplayer mit klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics  Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Umfangreiche und individuelle Führungskräfte-Entwicklungsprogramme die Sie unterstützen, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu führen und zu inspirieren Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

(Junior) Compliance Manager / Systeme (m/w/d)

Do. 13.05.2021
München
Die BayWa ist ein weltweit tätiger Konzern mit den Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau sowie dem Entwicklungssegment Innovation & Digitalisierung. Als globaler Player entwickelt sie führende Lösungen und werthaltige Projekte für die Grundbedürfnisse Ernährung, Energie und Bau. Sitz der 1923 gegründeten Muttergesellschaft ist München. Die BayWa bietet Ihnen Jobs voller Möglichkeiten. Hier können Sie viel bewegen, in Ihrer Heimat und der ganzen Welt.Wir suchen für unsere Organisationseinheit General Counsel in München zum nächstmöglichen Zeitpunkte einen (Junior) Compliance Manager / Systeme (m/w/d). Optimierung sowie Automatisierung von Arbeitsabläufen in den Bereichen Compliance und Legal Mitwirkung beim Ausbau des Business Partner Screening Management-Systems der BayWa Gruppe (Lieferketten-Screening, Anti-Money Laundering, Sanktions-/Terrorlisten-Screening) sowie Einführung neuer digitaler Screening Tools für den Bereich Compliance und Legal Unterstützung internationaler juristischer Projekte mit Auswirkung auf die gesamte Unternehmensgruppe (Aufbereitung/Auswertung und Visualisierung von Massendaten, Data Mining) Unterstützung bei der Harmonisierung der derzeit benutzten Software-Lösungen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik, Physik, Statistik oder (Wirtschafts-)ingenieurwesens Erste Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Unternehmensberatung oder Kanzlei Kenntnisse der Arbeitsabläufe in den Bereichen Compliance und Legal sind von Vorteil Kenntnisse in Programmier- oder Datenabfragesprachen (z.B. Python, SQL) Kenntnisse im Aufbau von ERP-Systemen, Buchhaltung sowie Business Intelligence Tools (z.B. Power BI, Tableau) sind wünschenswert Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift In Ihrem Job voller Möglichkeiten bieten wir Ihnen:   Einen starken kollegialen Zusammenhalt Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Raum zum selbständigen Arbeiten   Finanzielle Zuschüsse, wie beispielsweise einem Kinderbetreuungszuschuss oder einem Zuschuss zur Altersversorgung  Perfekte Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln: die U- Bahn Haltestelle Arabellapark ist 5 Geh-Minuten entfernt Das klingt nach einer spannenden Aufgabe für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (max. 10 MB) inklusive Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.baywa.com/karriere. Für Rückfragen ist Stephanie Bormann gerne für Sie da: +49 / 89 / 9222 - 3823. BayWa AG, Bewerber Service, Kennziffer REF1383C, Stahlgruberring 8, 81829 München jobs@baywa.com  
Zum Stellenangebot

( Senior ) Manager:in Financial Services – Wertpapier Compliance (w/m/d)

Mi. 12.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projektleitung - Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du bei uns ( Teil- )Projekte bei führenden Banken vor Ort zum Erfolg begleitest.Kompetente Beratung - Dabei wirst du die Banken in einem hoch qualifizierten und ambitionierten Team bei der Umsetzung der aktuellen Compliance-Anforderungen beraten und unterstützen. Hierbei entwickelst du für die Mandanten kreative sowie praxis- und ergebnisorientierte Lösungen.Umfassendes Netzwerk - Für optimale Ergebnisse knüpfst du auch außerhalb der Projekte Kontakte zu Kolleg:innen, mit denen du durch den Erwerb und Austausch von Wissen unser Know-how rund ums Bankenmeldewesen kontinuierlich ausbaust.Überzeugende Ergebnispräsentation - Deine Arbeitsergebnisse präsentierst und vertrittst du selbstbewusst vor dem Mandanten.Persönliche Weiterentwicklung - Dank immer neuer Projektanforderungen und individuellen Fortbildungen entwickelst du dich fachlich und persönlich weiter und qualifizierst dich für weiterführende Aufgaben.Dein Studium der Wirtschafts-, Rechtswissenschaften oder im Wirtschaftsrecht, gerne ergänzt um eine bankkaufmännische Ausbildung, hast du erfolgreich abgeschlossen. Zudem verfügst du über einige Jahre Berufserfahrung im Beratungsumfeld oder in der wirtschaftsprüfungsnahen Beratung mit dem Schwerpunkt auf Banken.Weiterhin konntest du bereits Praxiseinblicke im Bereich Compliance-Prozesse, Wertpapier-Compliance, Geldwäsche und / oder interne Kontrollsysteme gewinnen.Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie unternehmerische Denk- und Handlungsweisen zeichnen dich aus.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Manager Forensic Services (w/m/d)

Mi. 12.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Krisenmanagement durchführen - Du berätst Unternehmen in Krisensituationen, bei Sonderuntersuchungen zur Sachverhaltsaufklärung sowie der Prävention von Wirtschaftskriminalität und der Verbesserung von Compliance-Management- bzw. Internen Kontrollsystemen.Beratungsprojekte managen - Du unterstützt unsere Mandanten bei gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen, insbesondere bei der Quantifizierung von Ansprüchen und Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten.Schwerpunkte setzen - Du hast die Möglichkeit, dich auf Branchen oder Themen zu spezialisieren. Netzwerk ausbauen - Du arbeitest in nationalen und internationalen Projektteams.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. https://pwc-karriere.de/femaleleadership/ Du besitzt einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss (Bachelor/Master/Diplom) der (Wirtschafts-) Informatik, der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens.Du verfügst über Praktika oder mehrere Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Forensic, Rechnungslegung, Revision, Compliance, Controlling, Investition, Finanzierung oder Risikomanagement.Dein sehr gutes analytisches Denkvermögen, eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative sowie eine hohe Teamfähigkeit zeichnen dich aus.Du besitzt sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel & PowerPoint) sowie sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal