Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 60 Jobs in Hamm-Mitte

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Finanzdienstleister 8
  • Banken 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • It & Internet 3
  • Transport & Logistik 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Versicherungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Agentur 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Marketing & Pr 1
  • Medizintechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 53
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
Compliance

Manager (m/w/d) Risk Advisory - IT Advisory, Financial Services

Do. 21.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Es erwartet dich eine anspruchsvolle Tätigkeit als IT-Berater für eine große Bandbreite an interessanten Themen im Spannungsfeld zwischen Technologie (Cloud-Auslagerungen, künstlicher Intelligenz, ERP-Systeme, Big Data...), Risikomanagement (regulatorische Compliance, Risk Intelligence, ...), Prozessoptimierung und tiefgreifender digitaler Transformation.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Wir führen eine große Vielfalt an Projekten durch. Unsere interdisziplinären Teams suchen Verstärkung durch erfahrene Manager:innen. Hier eine Auswahl an Themen, für die du dich begeistern kannst: End-to-End Management von Projekten, Teamführung und Rechnungsstellung Pflege und Weiterentwicklung bestehender Mandantenbeziehungen sowie Aufbau neuer Mandantenbeziehungen Weiterentwicklung innovativer Dienstleistungsangebote, insbesondere zu FSI-spezifischen Prozessen, Systemen und Kontrollen sowie der Umsetzung branchenspezifischer regulatorischer Anforderungen Analyse und Weiterentwicklung von IT-Prozessen und -Systemen bei Finanzdienstleistern Beurteilung von Risiken, Effizienzen und der Qualität IT-gestützter Geschäftsprozesse Begleitung der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und relevanter Standards (MaRisk, BAIT, VAIT, KAIT, EBA Guidelines, ISO 2700x, ...) Validierung, Analyse und Visualisierung großer Datenmengen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit, z.B. in einer Wirtschaftsprüfungs- oder Beratungsgesellschaft Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder vergleichbare Studiengänge Hohe Affinität zur Informationstechnologie, wobei Programmierkenntnisse nicht zwingend erforderlich sind Fundierte Kenntnisse in einigen der oben dargestellten Themenbereichen Überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Analytisches Denkvermögen Teamfähigkeit und Reisebereitschaft Die Motivation, Neues zu gestalten und einen außergewöhnlichen Beitrag für unsere Kunden im größten professionellen Dienstleistungsunternehmen der Welt zu leisten - „Making an impact that matters“ Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance – Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung – Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Risikomanager (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Hamburg
Maßgeschneiderte Beratung, ein globales Netzwerk und nachhaltiges Beziehungsmanagement - Robert Walters steht in jeder Hinsicht für Qualität. Als eine der führenden internationalen Personalberatungen vermitteln wir seit 1985 Fach- und Führungskräfte auf allen Managementebenen. In Deutschland unterstützen unsere Experten sowohl mittelständische Unternehmen als auch Weltmarktführer bei der Wahl des richtigen Personals für ihre strategischen Ziele. Das Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern kurze und effektive Entscheidungswege, selbständige Projektarbeit mit Gestaltungsspielraum und der nötigen Unterstützung. Zudem wartet eine unbefristete Anstellung bei leistungsgerechter Vergütung und flachen Hierarchien auf Sie. Zu erwarten sind Eigenverantwortung mit Teamgeist und ausgesprochen hoher Kollegialität. Für unseren Mandanten, eine renommierte Kapitalverwaltungsgesellschaft mit Sitz im Herzen von Hamburg, suchen wir derzeit exklusiv einen (Senior) Risikomanager (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Wenn Sie nach einem wertschätzenden Umfeld mich flachen Hierarchien suchen und sich für den Bereich Risikomanagement interessieren, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Verantwortung des Meldewesens (Anzeige- und Meldewesen an die BaFin und der Deutschen Bundesbank) Laufende Identifikation, Analyse und Bewertung unterschiedlicher Risiken auf Fonds- und KVG-Ebene Regelmäßige Kontrolle der Einhaltung der vorgegebenen Limits sowie Durchführung/Bewertung von Stresstests Strategische Verbesserung und Implementierung von geeigneten Konzepten und Instrumenten zur Risikosteuerung Dokumentation der Risikomanagementprozesse und Kontrolle der Bearbeitungsfristen Hauptverantwortlicher Ansprechpartner (m/w/d) für das Risikomanagement - sowohl für andere Fachabteilungen als auch für die Wirtschaftsprüfer Ein abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der offenen oder geschlossenen Fonds (beispielsweise in einer Kapitalverwaltungs- oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft) oder im Risikomanagement bei einer Bank oder Versicherung Gute Fachkenntnisse mit den Gesetzen KAGB, KWG, und KAMaRisk werden Vorausgesetzt Kenntnisse der Immobilienbranche sind von Vorteil Nach erfolgter Einarbeitung können Sie das Risikomanagement des Unternehmens verantworten und tragen so maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d) Product Safety in Teilzeit

Di. 19.10.2021
Hamburg
Compliance Manager (m/w/d) Product Safety in Teilzeit GHC Gerling, Holz & Co. Handels GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit einer über 100-jährigen Tradition in der Chemiegase-Industrie. Mit unserem außergewöhnlichen Programm an Spezialgasen, Chemikalien und Dienstleistungen versorgen wir weltweit unsere Geschäftspartner in Industrie, Pharmazie und Raumfahrt. Unsere 250 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland und in unserem Hauptsitz in Hamburg bilden dafür die Basis. Um diesen Weg konsequent fortzusetzen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Zentrale in Hamburg Bahrenfeld Sie als Compliance Manager (m/w/d) Product Safety  Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Unterstützung und Kontrolle der Einhaltung chemikalienrechtlicher Gesetze (z.B. REACH-VO, CLP-VO, F-Gas-VO, ChemG), inklusive Erstellung und Pflege erforderlicher Dokumente (z.B. Sicherheitsdatenblätter, Gefahrstoffetiketten) Technische Unterstützung beim Beantragen und Halten von Produktzulassungen Erstellung und Pflege von Dokumenten im Bereich Qualitäts- und Umweltmanagement Vorbereitung behördlicher Meldungen: Erhebung, Prüfung und Aufbereitung der erforderlichen Daten sowie Kommunikation mit beteiligten Parteien (intern und extern) Sind Sie bereit mit uns zu wachsen? Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Chemie, Chemietechnik, Umwelttechnik) oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung gepaart mit einem ausgeprägten technischen Verständnis Grundverständnis für Gesetzestexte und untergesetzliches Regelwerk Teamfähigkeit, Eigeninitiative und pragmatische Lösungsfindung Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache, eine weitere Sprache (Spanisch oder Französisch) von Vorteil Sicherer Umgang mit den MS Office Produkten Diese wertvollen Benefits sind bei uns selbstverständlich. Verantwortungsvolle Aufgabengebiete und Tätigkeiten sowie einen direkten Einfluss auf die Arbeitsabläufe Eine abwechslungsreiche und breit aufgestellte Tätigkeit über die gesamte Produktsicherheit, Umweltschutz und Qualitätsmanagement Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Familiäres Unternehmensklima mit Teamgeist Freie Arbeitszeiteinteilung zwischen 7 und 17 Uhr. 30 Tage Urlaub Gleitzeit Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und zum HVV-ProfiTicket Angebot an Verpflegung Fahrrad-Leasing
Zum Stellenangebot

Risk Controller (m/w/d) in Hamburger Finanz-Startup

Di. 19.10.2021
Hamburg
WIR sind ein Finanz-Startup und bringen frischen Wind in die Finanzdienstleistungsbranche. Wir unterstützen Unternehmer und Unternehmen bei der Verwirklichung von Ideen, Wachstum und Impact. Wir arbeiten mit flachen Hierarchien, Kommunikation auf Augenhöhe, Raum zur Mitgestaltung, Einbindung in Entscheidungen, mit und für Menschen. Wir sind ein starkes und dynamisches Team, wachsen zusammen und über uns hinaus. Wie? Indem jeder von uns gefordert und individuell gefördert wird. Jeder steuert auf seine Weise auf unsere gemeinsamen Ziele zu. Das Ziel ist das Ziel, wie du dort hinkommst, bestimmst du allein. Wachse mit uns zusammen und unterstütze uns als Risk Controller (m/w/d). Du bist erster Ansprechpartner, wenn es um die Analyse und Bewertung von finanziellen und nicht-finanziellen Risiken geht Du unterstützt die Geschäftsleitung in sämtlichen risikopolitischen Fragen, insbesondere bei der Entwicklung und Umsetzung der Risikostrategie Du überwachst die Risikosituation unseres Instituts und berichtest laufend im Rahmen unseres Risk Management Committees Du baust unser Risikokennzahlen- und Frühererkennungssystem weiter aus Du hast dein Studium der Wirtschaftwissenschaften mit Schwerpunkt auf Finanzen, Controlling oder Risikomangement abgeschlossen In ersten Praktika oder durch erste Berufserfahrung hast du dein Interesse an finanzorientierten Prozessen und Systemen entdeckt – wenn du noch dazu Erfahrungen im Risikomanagement oder Risikocontrolling mitbringst, ist das ein starkes Plus Du hast den nötigen Biss und einen starken Willen zur Execution, sowohl in der Datenanalyse als auch im Auf- und Ausbau unserer Riskostrukturen Auch bei komplexen Aufgaben hast du stets das Big Picture vor Augen, behältst jedoch deinen Blick fürs Detail Du hast sehr gute MS Office-Kenntnisse und macOS als Betriebssystem ist dir idealerweise bekannt Du ergreifst Eigeninitiative und hast Lust etwas zu bewegen Du zeichnest dich durch eine strukturierte Denkweise sowie eine zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise aus Deine Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch sind gut – sowohl in Wort als auch in Schrift Du hast Fähigkeiten, die wir hier nicht genannt haben und die uns vorwärtsbringen, dann lass es uns gern wissen! Verantwortung und Raum zur Mitgestaltung Deine Arbeitszeiten sind flexibel Die Möglichkeit „remote“ zu arbeiten Deine Urlaubszeit ist unbegrenzt Mit bezahlter Weiterbildung wächst du bei uns auch persönlich weiter
Zum Stellenangebot

Compliance Analyst (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Hamburg
Seit mehr als 160 Jahren meistern wir gemeinsam die zunehmende Komplexität der globalen Logistik – Wir verbinden die Professionalität eines Großunternehmens mit den Tugenden und Werten eines Familienunternehmens und behaupten uns so erfolgreich auf dem Markt. Mithilfe unseres weltweiten Netzwerks entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden und tragen dazu bei, ihre Logistikprozesse zu verbessern.  Zur Verstärkung des Bereichs Legal & Risk mit Sitz in der Hamburger Hafencity suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Compliance Analyst (m/w/d)Als Experte/in für den Bereich Compliance und Datenschutz sind Sie die Ansprechperson für diese Themen und beschäftigen sich mit der Steuerung der firmeninternen Ordnungsmäßigkeit und des Datenschutzes. Die Position umfasst unter anderem die folgenden Aufgabengebiete: Sie unterstützen unsere Tochtergesellschaften weltweit bei deren Maßnahmen zur Risikominderung und bei Vertragsverhandlung in Bezug auf Compliance und Datenschutz. Darüber hinaus führen Sie Compliance Audits  durch und halten die Geschäftsführung in Form eines Jahresberichtes auf dem Laufenden.   Die Weiterentwicklung des handelsbezogenen Compliance-, Lieferanten- und operationellen Risikomanagements sowie die Durchführung von Compliance-/Datenschutzschulungen für Mitarbeiter runden Ihren Aufgabenbereich ab. Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich Logistik oder Recht oder eine kaufmännische Ausbildung in einem dieser Bereiche abgeschlossen. In Ihrer bisherigen Berufslaufbahn haben Sie sich bereits mit Aufgabenstellungen aus dem Bereich Compliance und/oder Datenschutz beschäftigt. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, mit unseren Tochtergesellschaften im Ausland sicher in Englisch zu kommunizieren und bringen idealerweise erste Erfahrungen mit MS Sharepoint mit. Röhlig bedeutet gelebte Internationalität: Jeden Tag entwickeln Sie gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen rund um den Globus Logistiklösungen für Ihre Kunden. Dabei bieten sich klugen Köpfen voller Tatendrang zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Flache Hierarchien, ein angenehmes Arbeitsumfeld, diverse Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und langfristige Karriereplanung sind die Basis für Ihren Erfolg. Unsere Benefits Wir sind ein Familienunternehmen – profitieren Sie von unseren familiären Werten Interkulturelle Arbeitsumgebung –  wir sind mehr als 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 70 Nationen und mehr als 30 Ländern Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Verschiedene Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Home-Office-Optionen Monetäre Benefits wie Urlaubsgeld und Kinderbetreuungszuschuss Verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten Wir wollen, dass Sie lange bleiben und setzen auf Langfristigkeit
Zum Stellenangebot

Experte Compliance & Informationssicherheitsbeauftragter | Payments (w/m/d)

Di. 19.10.2021
Hamburg
Wir als PEG – Payment Entwicklungsgesellschaft mbH entwickeln direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg eines der wichtigsten Felder im E-Commerce - die Zukunft des Payment Managements. Wir befinden uns mitten im Aufbau und sind ab dem 1.9.2021 eine eigenständige Konzerngesellschaft. Daher komm‘ zu uns an Bord und gestalte mit uns das zukunftsgerichtete Payment Management im E-Commerce!Im Spannungsfeld der Kund*innen, der Händler*innen, der Regulatorik und einer Vielzahl neuer Lösungenentwickeln wir das Thema Payments weiter und investieren dafür in neue Technologien und digitale Produkte. Im Zielbild bündelt und steuert die PEG alle Payment-Aktivitäten für den OTTO Marktplatz sowie für weitere Konzerngesellschaften der Otto Group,um zukunftsgerichtet und flexibel einen kund*innennorientierten Zahlungsprozess anzubieten und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.Unterstütze die PEG - Payment Entwicklungsgesellschaft mbH bei der Entwicklung eines der wichtigsten Felder im E-Commerce - die Zukunft des Payment Managements. Unser Bereich Compliance verantwortet die Themen rund um Compliance, Geldwäsche- und Betrugsprävention, Informationssicherheit, Datenschutz und Auslagerungs-Management. Das Team unterstützt die PEG – Payment Entwicklungsgesellschaft mbH –, eine 100% OTTO Tochter, auf dem Weg zur Zahlungsdienstleisterlizenzierung durch die BaFin im Aufbau wie auch in der künftigen Entwicklung. Wir unterstützten bei der Einhaltung Compliance-relevanter Anforderungen sowie geltenden Gesetzen und Vorschriften. Bei uns kannst Du Deine fundierten Kenntnisse und Erfahrungen einbringen und ausbauen. Gelebt werden flache Hierarchien, eine „Can-Do“-Mentalität, ein offenes Miteinander, interessante Herausforderungen und viel Potential für Spaß bei der Arbeit. Du verstärkst unser Team insbesondere, wenn Du bereit bist themenübergreifend zu agieren. Zu deinen wesentlichen Aufgaben zählt die Implementierung wirksamer Verfahren zur Einhaltung, der für die Payment Gesellschaft, wesentlichen rechtlichen Regelungen, Vorgaben und entsprechender Kontrollen, darunter: die Erstellung und Überarbeitung von internen Arbeitsanweisungen und Richtlinien die Entwicklung, Durchführung und Weiterentwicklung von CMS, inklusive Grundsätze, Risikoanalysen, Kontrollen und Tests. das Beraten von Kolleg*innen zur Einhaltung geltender Normen und Best-Practice Prinzipien sowie das Kommunizieren mit externen Partnern sowie Dritten (z.B. Behörden) das Schulen und Beraten unserer Kolleg*innen die Unterstützung bei Einführung neuer Produkte, Services und der Erschließung neuer Märkte in Bezug auf rechtliche VorgabeUnterstützung bei der Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen gemäß ZAG, ZAIT, GWG, etc. Solltest du einen Schwerpunkt im Bereich Informationssicherheit vorweisen können, dann wirst du den Informationssicherheitsbeauftragten vertreten. Must-haves:     Abgeschlossenes wirtschaftsinformatik-, wirtschaftswissenschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Gute Erfahrungen aus der regulatorischen Compliance eines von der BaFin regulierten Unternehmens, vorzugsweise bei Banken oder Zahlungsdienstleister Fundiertes Fachwissen und mehrjährige praktische Erfahrung im Aufbau und der Verbesserung eines ISMS, Netzwerksicherheit, sichere Entwicklung (OWASP) und Cloud Governance (AWS und GCP) Erfahrungen im Auditieren von IT-Systemen und mit einschlägigen Gesetzen und Normen wie bspw. DSGVO, ISO 27001 ff., ITIL, COSO, COBIT - Du weißt wie IT-Kontrollen in einer modernen IT-Umgebung designed und effektiv umgesetzt werden! Idealerweise eine entsprechende Zertifizierung (z.B CISA.CISM, CISSP, CCSP etc..) Nice to have: Integrative, engagierte Persönlichkeit, die ebenso strukturiert wie pragmatisch vorgeht, gerne kooperativ im Team arbeitet, ihre Ideen aber auch durchsetzen kann Sehr gute analytische und Kommunikationsfähigkeiten Erfahrung und Affinität zu IT-Tools (z.B. MS-Office) Erfahrung in der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Experten-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus! Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit – du gestaltest deinen Arbeitstag. 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus – bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich. Stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus – für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt. Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop – lass dich von unserem bunten Angebot überraschen! Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!
Zum Stellenangebot

Experte Compliance & Geldwäschebeauftragter | Payments (w/m/d)

Di. 19.10.2021
Hamburg
Wir als PEG – Payment Entwicklungsgesellschaft mbH entwickeln direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg eines der wichtigsten Felder im E-Commerce - die Zukunft des Payment Managements. Wir befinden uns mitten im Aufbau und sind ab dem 1.9.2021 eine eigenständige Konzerngesellschaft. Daher komm‘ zu uns an Bord und gestalte mit uns das zukunftsgerichtete Payment Management im E-Commerce!Im Spannungsfeld der Kund*innen, der Händler*innen, der Regulatorik und einer Vielzahl neuer Lösungenentwickeln wir das Thema Payments weiter und investieren dafür in neue Technologien und digitale Produkte. Im Zielbild bündelt und steuert die PEG alle Payment-Aktivitäten für den OTTO Marktplatz sowie für weitere Konzerngesellschaften der Otto Group,um zukunftsgerichtet und flexibel einen kund*innennorientierten Zahlungsprozess anzubieten und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.Unterstütze die PEG - Payment Entwicklungsgesellschaft mbH bei der Entwicklung eines der wichtigsten Felder im E-Commerce - die Zukunft des Payment Managements. Unser Bereich Compliance verantwortet die Themen rund um Compliance, Geldwäsche- und Betrugsprävention, Informationssicherheit, Datenschutz und Auslagerungs-Management. Das Team unterstützt die PEG – Payment Entwicklungsgesellschaft mbH –, eine 100% OTTO Tochter, auf dem Weg zur Zahlungsdienstleisterlizenzierung durch die BaFin im Aufbau wie auch in der künftigen Entwicklung. Wir unterstützten bei der Einhaltung Compliance-relevanter Anforderungen sowie geltenden Gesetzen und Vorschriften. Bei uns kannst Du Deine fundierten Kenntnisse und Erfahrungen einbringen und ausbauen. Gelebt werden flache Hierarchien, eine „Can-Do“-Mentalität, ein offenes Miteinander, interessante Herausforderungen und viel Potential für Spaß bei der Arbeit. Du verstärkst unser Team insbesondere, wenn Du bereit bist themenübergreifend zu agieren. Zu deinen wesentlichen Aufgaben zählt die Implementierung wirksamer Verfahren zur Einhaltung, der für die Payment Gesellschaft, wesentlichen rechtlichen Regelungen, Vorgaben und entsprechender Kontrollen, darunter: die Erstellung und Überarbeitung von internen Arbeitsanweisungen und Richtlinien die Entwicklung, Durchführung und Weiterentwicklung von CMS-Prozesse, inklusive Grundsätze, Risikoanalysen, Überwachungskontrollen und Tests das Beraten und Schulen unserer Kolleg*innen zur Einhaltung geltender Normen und Best-Practice Prinzipien sowie das Kommunizieren mit externen Partnern sowie Dritten (z.B. Behörden) die Unterstützung bei Einführung neuer Produkte, Services und der Erschließung neuer Märkte in Bezug auf rechtliche Vorgaben Unterstützung bei der Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen u.a. gemäß ZAG, ZAIT, GWG, etc. Bei Vorliegen der erforderlichen Sachkunde im Bereich Geldwäscheprävention ist die Benennung als Stellvertretende*r Geldwäschebeauftragte*r angedacht. Must-have: abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung sowie gute Erfahrungen aus der regulatorischen Compliance eines von der BaFin regulierten Unternehmens aus dem Bereich der Banken oder Zahlungsdienstleister fundiertes Fachwissen und mehrjährige praktische Erfahrung in den Themenfeldern Anti-Geldwäsche und -Terrorismusfinanzierung sowie einschlägige Qualifikationen (z.B. ACAMS) Erfahrungen u.a. in der Implementierung und Überwachung sämtlicher GW-Vorschriften, der Erstellung von institutsspezifischen Gefährdungsanalysen, der Entwicklung und Aktualisierung interner Grundsätze und angemessener Sicherungssysteme, der Bearbeitung von Verdachtsfällen einschließlich der Abgabe von Verdachtsmeldungen partnerschaftliche Sicht sowohl auf die Beratung von Kollegen*innen, als auch auf die Unterrichtung neuer gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben und folgenden Verhaltensregelungen verhandlungssicher in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift   Nice to have: Integrative, engagierte Persönlichkeit, die ebenso strukturiert wie pragmatisch vorgeht, gerne kooperativ im Team arbeitet, ihre Ideen aber auch durchsetzen kann sehr gute analytische Fähigkeiten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Du bringest Erfahrung und Affinität zu IT-Tools (z.B. MS-Office) mit Erfahrung in der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Experten-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus! Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit – du gestaltest deinen Arbeitstag. 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus – bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich. Stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus – für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt. Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop – lass dich von unserem bunten Angebot überraschen! Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Anti-Financial Crime

Mo. 18.10.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Die Bankenwelt befindet sich im herausfordernden Wandel – in einer zunehmend digitalisierten Welt wächst der regulatorische und öffentliche Druck zur Bekämpfung von Finanzkriminalität. Wie können sich Banken gegen Financial Crime wappnen und somit ihre Funktion als Finanzierer des Wohlstands weiter ausüben? Unsere Antwort darauf ist NEW Banking – Nachhaltigkeit, Effizienz und Wachstum. Auf diese Weise können wir Banken bei einer effizienten, wachstumsorientierten und digitalen Neuausrichtung begleiten. Hier kommen Sie ins Spiel! Im Bereich Anti-Financial Crime unterstützen Sie unsere Kunden in unterschiedlichen Beratungsprojekten im Bereich Banking & Capital Markets. Ihr Aufgabengebiet rund um unsere NEW Banking und Compliance Themen ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Umsetzung von (inter)nationalen regulatorischen Anforderungen: Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Einhaltung von Wirtschafts- und Finanzsanktionsvorgaben/-Embargos, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Betrugs- und Korruptionsbekämpfung  Digital Compliance: Konzeption einer effizienten und zukunftsfähigen IT-Architektur, Implementierung passender Systemkomponenten, Digitalisierung zugehöriger Prozesse durch den Einsatz innovativer Lösungen wie Workflow-Automatisierung, Data Analytics, Event-Streaming und Machine Learning Bereitschaft Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich IT-Affinität und Kenntnisse in banken- und kapitalmarktspezifischen Softwarelösungen sind von Vorteil Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Controllership, Accounting & Reporting

Mo. 18.10.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, München, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.  Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Berlin, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Analyse und Fachliche Beratung zur Optimierung und Implementierung von Finanzprozessen Finance Transformation unter Einsatz von Tools zur Automatisierung Fachliche Beratung zur Optimierung der Datenarchitektur Ganzheitliche Lösungen für die Risikoberichterstattung an alle Stakeholder Beratung und Implementierung für modellbasierte Finanzberichterstattungsstandards Steuerung von Finanz- und Risikokennzahlen im komplexen Spannungsfeld aus Rechnungslegung, Regulatorik und Management Reporting End-to-End Implementierung und Transformation robuster und effizienter Kredit-, Handels-, Anlage- und Absicherungsprozesse Umsetzung innovativer Technologien und Methoden für spezifische Anforderungen an das Financial Reporting (z.B. maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz) Effiziente Einführung neuer Anforderungen von Standardsettern und Regulatoren Implementierung von Interim- und Ziellösungen in bestehenden System- und Prozesslandschaften (Teil)projekt- und Teamleitung mit Budgetverantwortung Unterstützung bei Akquisetätigkeiten und Erstellung von Angeboten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Mathematik, Informationstechnologie oder eines vergleichbaren Studienganges Mehr als 2 Jahre Erfahrung im Beratungs-, Wirtschaftsprüfungsumfeld oder der Finanzfunktion von großen Unternehmen Tiefgehendes Know-How in mindestens einem der folgenden Bereiche: Accounting, Financial-/Regulatory Reporting, zugehörige Prozesse und neue Technologien Begeisterung und Praxiserfahrung im Umfeld der folgenden Bereiche: Digital Controllership, CRO - CFO Reporting Advisory, End-to-End Accounting Optimization Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte, kreative und lösungsorientierte Vorgehensweise Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Spaß an selbständigem Arbeiten in einem motivierten Team und professionellen Umfeld sowie die Fähigkeit, flexibel, auf die Herausforderungen in der Projektarbeit zu reagieren Verständnis und Leidenschaft für Financial Services Industrien wie Banking, Asset Management und Insurance Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: