Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 103 Jobs in Harheim

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 48
  • Unternehmensberatg. 48
  • Wirtschaftsprüfg. 48
  • Banken 30
  • Finanzdienstleister 16
  • It & Internet 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Touristik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 83
  • Ohne Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 92
  • Home Office möglich 31
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 84
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Compliance

Teamlead Business Partner Due Diligence (m/w/divers)

Sa. 13.08.2022
Hannover, Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.Diese Position kann in Hannover oder Frankfurt besetzt werden. Zu Ihren Aufgaben gehören folgende Tätigkeiten: Allgemeines Unterstützung des Teams Compliance Corporate als Experte für Geschäftspartner- Due Diligence und als Schnittstelle zwischen zentralen Compliance-Funktionen und Regionen Verantwortlichkeit für Anpassung, Implementierung, Überwachung und kontinuierliche Verbesserung des Geschäftspartner-Due Diligence Programms und der dazugehörigen Regelungen bei Continental Übernahme einer aktiven Rolle in einem globalen branchenübergreifenden Geschäftspartner-Due Diligence-Projekt Auswahl, Einführung und kontinuierliche Verbesserung eines globalen Geschäftspartner-Due Diligence-Softwaretools Risikobasierte Identifizierung relevanter Geschäftspartner Durchführung einer risikobasierten Due Diligence und Mitwirkung an der Genehmigung relevanter Geschäftspartner Kontinuierliche Überwachung relevanter Geschäftspartner Vorantreiben der Evaluierung und potenzielle Einrichtung eines Geschäftspartner Due Diligence Shared Service Center/Hub Erstellung von Berichten für die Geschäftsleitung und externe Parteien Prävention Ansprechpartner für alle Konzernbereiche/-funktionen zur Geschäftspartner-Due Diligence durch Beratung und Schulung Leitung funktionsübergreifender Compliance-Projekte und Unterstützung weiterer Projekte aus Compliance-Sicht einschließlich der Implementierung eines CMS Erfüllung regionaler Anforderungen durch die Implementierung des Geschäftspartner-Due Diligence-Prozesses Unterstützung bei der Überprüfung und Aktualisierung von Konzernrichtlinien zur Geschäftspartner-Due Diligence Steuerung der Einführung globaler Geschäftspartner-Due Diligence-Initiativen Entwicklung eines aktiven Netzwerkes mit allen relevanten Stakeholdern, zur frühzeitigen und vorausschauenden Erkennung neuer Entwicklungen und Anpassungsbedarfe Erkennung Förderung der Überwachung von Effizienz und Nachhaltigkeit des Geschäftspartner-Due Diligence-Programms Unterstützung bei der Überwachung interner Kontrollmechanismen für die Früherkennung von Compliance-Bedenken bei Geschäftspartnern Reaktion Unterstützung von Lessons Learned-Projekten und kontinuierliche Anpassung der CMS-Effizienz Unterstützung bei der Identifizierung von Konsequenzen für die Verbesserung der Compliance-Management-Systeme, die sich aus Compliance-Vorfällen ergeben Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Compliance und mit Business Partner Due Diligence/KYC Programmen Projektmanagementerfahrung im internationalen Kontext Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kommunikationsfähigkeit sowie starke Teamplayer-Mentalität Interkulturelle Kompetenz Interesse für Projektmanagement Prozesse und Systeme Reisebereitschaft (ca. 10-20%) Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Manager Accounting (Finance Operations) - Global Compliance & Reporting (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München berätst du nationale sowie internationale Mandant:innen in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentrale Ansprechperson für die Kund:innen auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender „from record to report"-Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY-Angebots „Finance Operations" als Teil eines multinationalen Teams Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung deiner Teammitglieder Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Teamplayer:in mit Engagement, klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch und Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Operational Risk Expert (m/f/d)

Sa. 13.08.2022
Frankfurt am Main
Société Générale is one of the leading European financial services groups. Based on a diversified and integrated banking model, the Group combines financial strength and proven expertise in innovation with a strategy of sustainable growth, aiming to be the trusted partner for its clients, committed to the positive transformations of society and the economy. With a solid position in Europe and connected to the rest of the world, Société Générale has over 133,000 members of staff in 61 countries and supports on a daily basis 30 million individual clients, businesses and institutional investors around the world. Operational Risk Expert (m/f/d) (Frankfurt am Main) As an Operational Risk Manager you are part of the Chief Control Office and you ensure the continuous functioning of the Operational risk framework including any changes in its composition and facilitate strong local risk governance over operational risks. In addition, you need to ensure by liaising with the local NCG team the operational risk coverage of the trading related activities. You will assess the comprehensive overview of the risk framework for the branch and you have to ensure all regulatory obligations of the local regulator are met. Thus, you ensure appropriate operational risk governance, -culture and -assessment, as well as the risk control performance and reporting at Société Générale in Frankfurt. You will support the Head of Operational Risk Management to meet requirement of the EMEA CCO. Locally you will support the local COO to monitor, reduce and mitigate the operational risks in the branch.Your main tasks will be: Governance, Risks & Controls Define, animate and control the operational risk management framework within the Branch Ensure that operational risk management processes (instructions, guidelines) are deployed and applied locally Responsible for analysis and identification, escalation and remediation of local operational risks and coordinate it with EMEA Risk Team Ensure the deployment of the Level 1 permanent control group system Provide BU/SU managers support and expertise on operational risk Coordinate, facilitate and supervise operational risk campaigns (RCSA, etc.) Be the primary correspondent in the Branch for 2nd and 3rd Lines of Defense Oversight of Outsourced & Offshored services Act as coordinator to Branch’s external and internal outsourced services: Ensure that Outsourced Services management processes (instructions, guidelines) are deployed and applied locally Coordinate, facilitate, and oversee the pre-go live assessment of new Outsourcings and the regular operational monitoring and risk assessment review for the existing Outsourcings Data Protection & Information Security Act as CISO EMEA local correspondent the Operational Risk Management is in charge facilitating the following process: Local deployment of Information Security instructions, guidelines, and solutions Covering security incident (cyber risks analysis, deployment of remediation plans) Crisis management & Business Continuity Plan (BCP) Support BU/SU Managers in identifying, assessing and delivering their Business Continuity risks and plan risk mitigation actions During a crisis facilitate the Crisis Management Team and the activation of Business Continuity solutions, ensuring the coordination with crisis team Ensure of an up to date BCP and creation of a Business Impact Analysis Experience & technical skills Master or Diploma degree, ideally in Business Administration or Finance Several years of experience in operational risk mitigation in the banking industry or consulting Experience in the field of Audit, Risk or Compliance is advantageous Very good command of MS Office applications Fluency in both, German and English (written and orally) is required; French language skills would be advantageous Personal abilities & competencies Be reliable, accountable and display rigor and transparency Display a strong client-focus and have the ability to communicate with all levels of Management and staff on key risks/actions and thereby remaining impartial Advanced communication skills and presentation skills Analytical and astute approach to task and problem-solving matters Ability to process large amount of data and to synthesize them Being able to work under pressure and show flexibility
Zum Stellenangebot

Risikoanalyst (w/m/d) Risikomanagement

Sa. 13.08.2022
Frankfurt am Main
Ref.-Nr.: 50038139 / Frankfurt am Main / Vollzeit Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. In Ihrer neuen Rolle erstellen Sie Analysen und Ratings für Finanzinstitutionen insbesondere Versicherungen und Banken sowie für nationale und internationale Gebietskörperschaften. Zudem erstellen Sie Entscheidungsvorlagen für die Einrichtung von Kapitalmarktlinien für den oben genannten Kundenkreis. Bei Projekten im Rahmen der Weiterentwicklung der Einheit oder zur Umsetzung regulatorischer Anforderungen ist Ihre Mitwirkung gefragt. Sie übernehmen das aktive Risikomanagement für das zugeteilte Portfolio. Auch die Mitwirkung und Begleitung von internen und externen Prüfungen gehören zu Ihren Aufgaben. Nicht zuletzt unterstützen Sie bei der Vorbereitung von Sitzungsunterlagen für unterschiedliche Gremien. Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Gute Bilanzierungskenntnisse IFRS/ US GAAP und HGB Verhandlungssicheres Deutsch, Englisch; weitere Fremdsprache (Französisch) wünschenswert Office Kenntnisse, insbesondere EXCEL und Powerpoint Berufserfahrung im Themengebiet Kreditanalyse Als Teamplayer zeichnen sich durch eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise aus. Neben Ihrer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Agilität und Einsatzfreude runden Ihr Profil ab. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Risk Management Jr. Consultant | Risk Transformation (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hamburg
Unternehmen stehen stetig steigenden Kunden- und Mitarbeitererwartungen an die Nachhaltigkeit gegenüber. Gleichzeitig bedroht der Klimawandel den Erfolg bisheriger Geschäftsmodelle und durch die voranschreitende Digitalisierung nehmen Cyber-Risiken weiter zu. Unser Bereich Risk Management | Risk Transformation hilft Unternehmen (mit Schwerpunkt Versicherer und Finanzdienstleister) diese und weitere Risiken vorausschauend zu identifizieren und in fundierte Management-Entscheidungen zu überführen. Neben der Weiterentwicklung der Risikomanagementprozesse, steht ebenso die enge Verflechtung mit den Fachbereichen im Vordergrund, wie beispielsweise dem Kapitalanlagebereich, der Produktentwicklung oder dem Underwriting. In unserem Team Risk Transformation streben wir weiterhin starkes Wachstum an. Du möchtest Teil dieses ambitionierten Teams sein und exzellente Weiterentwicklungs- und Aufstiegschancen ergreifen? Als Junior Consultant Risk Management (m/w/d) lernst Du die gesamte Bandbreite des Risikomanagements kennen, tauchst in o.g. Themengebiete ein und entwickelst ein breites Verständnis zu übergreifenden Zusammenhängen. Deine Homebase: deutschlandweit, am Standort Deiner Wahl. Mitarbeit in herausfordernden Kundenprojekten mit Fokus Risk Transformation bei großen, international tätigen Versicherern, mittleren und kleinen Versicherern, sowie bei Pensionskassen und Captives Innovation und Entwicklung neuer strategischer Themen Teamplay in engagierten, interdisziplinären Teams Risikomanagement Integration von Nachhaltigkeitsrisiken in den gesamten Risikomanagementkreislauf, inklusive der Auswirkungsanalyse verschiedener Klimapfade Erstellung von Fachkonzeptionen und Umsetzung der Digitalisierung im Risikomanagement Identifikation, Bewertung und Steuerung von Outsourcing- und Third Party-Risiken, Compliance- und Reputations-Risiken, von IT-/Cyber-Risiken sowie von strategischen Risiken Unternehmenssteuerung und Geschäftsorganisation Einführung neuer Target Operating Models durch Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen in den Unternehmen Weiterentwicklung und Implementierung von Unternehmenssteuerungskonzepten und Kennzahlensystemen Weiterentwicklung und Vorbereitung der Geschäftsorganisation und des Governance-Systems, insbesondere im Bereich Business Continuity Management / Notfallplanungen wie z.B. im Zusammenhang mit Pandemien Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Management, BWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieur, oder vergleichbare Studiengänge mit Schwerpunkt Finance Interesse und idealerweise erste Einblicke in Risk Management / Risk Transformation im Rahmen von Praktika oder Werkstudententätigkeit Idealerweise erste Branchenkenntnisse zu Versicherungen oder Banken Interesse an den Themen Nachhaltigkeit / Sustainable Finance, Digitalisierung, Geschäftsorganisation und/oder Unternehmenssteuerung Eine ausgeprägte Auffassungsgabe zur Erschließung von Gesamtzusammenhängen im Unternehmenskontext Begeisterung für Themenentwicklung und Themenvermarktung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft wochentags (inkl. remote work) Last but not least: Neugierde und Spaß an Teamarbeit Ein transparentes und faires Entwicklungs- und Beförderungsprogramm Ein attraktives Vergütungsmodell, plus privates Mobilitätsbudget Ein kollegiales Umfeld in einem super Team Förderung und Forderung durch Coaching und Leading Umfangreiche Schulungen in unserer Q_Academy sowie externe Schulungen und Zertifizierungsmöglichkeiten Speziell für Berufseinsteiger: unser Consultant Program Regelmäßige Team- und Unternehmens-Events
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Sa. 13.08.2022
Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Berlin, Köln, Hannover
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Gehe gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Risk & Compliance Services für unsere Mandanten und Mandantinnen die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität an. Dabei begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du berätst Mandant:innen bei der Identifikation, Bewertung, Steuerung und Berichterstattung von Risiken. Du entwickelst kreative Lösungen zur Sicherung der langfristigen Wertschöpfungsfähigkeit unserer Mandant:innen. Du wirkst an Workshops mit, erstellst Entscheidungsvorlagen, entwickelst Konzepte zur Optimierung der Risikolage unserer Mandant:iInnen und begleitest deren Umsetzung. Die Prüfung von Risikomanagementsystemen nach IDW PS 981 sowie IDW PS 340 (im Rahmen der Jahresabschlussprüfung) gehört ebenfalls zu Deinen Tätigkeiten. Darüber hinaus entwickelst Du neue Prüfungs- und Bestätigungsleistungen ausgerichtet auf die Bedürfnisse unserer Mandant:innen. Senior Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem Studium der Wirtschafts-, Rechts- oder Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Du bringst mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung in den Bereichen Risikomanagement, interne Kontrollsysteme, Compliance, Corporate Finance, Unternehmensplanung, Prozessmanagement oder Consulting mit. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind für Dich selbstverständlich. Programmier- und Anwenderkenntnisse gängiger Datenbanken sind für Deine Arbeit von Vorteil. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Stellv. Geldwäschebeauftragter (gn)

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main
Als Joint Venture der Deutschen Bank und der ManpowerGroup besetzen wir seit 1998 erfolgreich Vakanzen in der Banken-, Finanz- und Versicherungsbranche. Wir schaffen Verbindungen und sind innerhalb dieser spezialisierten Branche bestens vernetzt. Profitieren Sie von unserem Netzwerk! Wir begleiten Sie bei Ihrem Wunsch nach einer beruflichen Veränderung und bieten Ihnen vielfältige Jobperspektiven.Sie können sich für Prozesse in den Bereichen Compliance und Geldwäscheprävention begeistern und sind offen für eine neue Herausforderung in einer renommierten Investmentbank?Dann bietet unser Kunde mit der Position des Senior Compliance Managers (gn) genau das Richtige für Sie!Entwicklung und Optimierung der internen Maßnahmen zur Geldwäscheprävention sowie Kontrolle der Einhaltung dieserSie sind erster Ansprechpartner der Fachbereiche zu geldwäscherelevanten Themen und führen Schulungsmaßnahmen durchAls stellv. Geldwäschebeauftragter unterstützen Sie bei der Bearbeitung der entsprechenden SachverhalteSicherstellung und Weiterentwicklung der Compliance-KulturUnterstützung bei der Bearbeitung compliance-relevanter Themen, insbesondere bei der Einhaltung wertpapier- und kapitalmarktrechtlicher Regularien (WpHG, MiFID II)Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder wirtschaftswissenschaftliches StudiumMehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance, idealerweise in einer BankAusgeprägte Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Anforderungen an BankenDurchsetzungsvermögen und taktisches Geschick im Umgang mit internen und externen GesprächspartnernUnbefristete Festanstellung Möglichkeit zur Arbeit aus dem Home OfficeFlexibles und familienfreundliches ArbeitsumfeldBetriebliche AltersvorsorgeRegelmäßige Mitarbeiter- und SporteventsOffene und kommunikative Firmenkultur
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant US-Quellensteuer/Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Umfassende Beratung - In spannenden Projekten berätst du unsere Mandanten bei der Umsetzung des Compliance Management Systems und Themen der Selbstzertifizierung. Kompetente Prüfung - Die Planung, Organisation und Leitung sämtlicher Prozesse rund um den Periodic Review zählt zu deinem Aufgabenbereich – national sowie international. Abwechslungsreiche Kunden - Zu unseren Mandanten zählen Sparkassen, Volksbanken, Privatbanken und Spezialinstitute genauso wie Landes- und Großbanken. Internationale Kontakte - Unser weltweites Expert:innennetzwerk nutzt du, um qualitativ hochwertige Lösungen für die Herausforderungen unserer Mandanten zu finden und aktuelle Themen zielorientiert ins Gespräch bringen zu können. Projektarbeit - Auch im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Prüfungstools oder Seminarunterlagen setzt du wichtige Akzente für die ständige Verbesserung unserer Dienstleistungen.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Banking oder Steuern oder stehst kurz vor dem Abschluss. Als Consultant verfügst du idealerweise zudem über eine Ausbildung oder Praktika in der Bankenbranche. Als Senior Consultant verfügst du darüber hinaus durch deine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Banken über umfassende Kenntnisse der Branche. Dein Know How im Bereich Compliance mit eventueller Verbindung zum Steuerrecht konntest du bereits erfolgreich in der Praxis anwenden oder willst dich in neuen Themenfeldern beweisen. Zu deinen Stärken zählen vor allem ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine hohe Einsatzbereitschaft, ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke. Deine Arbeitsweise zeichnet sich zudem durch ein hohes Maß an Flexibilität, Professionalität, Eigeninitiative und Freude an Teamarbeit aus. Aufgrund deiner guten Englischkenntnisse fühlst du dich auch in einem internationalen Arbeitsumfeld wohl. Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen runden dein Profil ab. Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Compliance Spezialist / Spezialist Geno-SONAR (m/w/d) im Bereich Geldwäsche (AML) / Betrugsprävention (Fraud)

Do. 11.08.2022
Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, München, Kassel, Hessen, Frankfurt am Main, Leipzig
Die DZ CompliancePartner GmbH ist der größte Outsourcing-Dienstleister für das Beauftragtenwesen in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Unsere Lösungen in den Bereichen Geldwäsche- und Betrugsprävention, MaRisk-Compliance, WpHG-Compliance und Informationssicherheit & Datenschutz sind deutschlandweit bei über 700 Banken im Einsatz. Unsere Kunden schätzen unser Know-how, unsere Mitarbeiter:innen schätzen vor allem die vielfältigen Herausforderungen und die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.Mitarbeit und Unterstützung bei der Kalibrierung sowie der regelmäßigen Überprüfung der Einstellungen von Geno-SONAR, insbesondere Unterstützung bei der Entwicklung neuer IndizienMitarbeit bei der Dokumentation von Anpassungen in Geno-SONARMithilfe bei der Durchführung von Analysen mittels Geno-SONAR sowie bei TestsUnterstützung bei der Erstellung von Analysen von Geno-SONAR für Nicht-Outsourcing-Kunden (Geno-SONAR-Backtesting)Durchführung von Prozessanalysen sowie -optimierungen der Compliance-Prozesse bei Kunden/MandantenUnterstützung bei der Etablierung von Kontrollmechanismen und die Durchführung von Kontrollen zur Aufdeckung von Regelverstößen bei Kunden/MandantenErstellung von Status- und Kontrollberichten über Tätigkeiten bei Kunden/MandantenSchulung der Mitarbeiter:innen und Führungskräfte in Themen der Geldwäsche- und BetrugspräventionAuswertung von Berichten der (gesetzlichen) Prüfungen sowie (internen) Revisionen und Unterstützung bei der Umsetzung erforderlicher Maßnahmen im UnternehmenAbstimmung und Zusammenarbeit mit den Beauftragten (GwG, WpHG, MaRisk etc.)Übernahme von Sonderaufgaben (z. B. Sonderprüfungen, Projektarbeit, Teilnahme an externen Veranstaltungen etc.)Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann (m/w/d) oder idealerweise ein abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, alternativ eine bankspezifische WeiterbildungMehrjährige Berufserfahrung mit Bezug zur Prävention der Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen eines Kredit- oder FinanzinstitutsFundiertes Know-how im Umgang mit Kontrollhandlungen, beispielsweise RevisionserfahrungErfahrung im direkten Umgang mit Kunden/Mandanten sowie Strafverfolgungs- und AufsichtsbehördenKenntnisse in der Anwendung von Geno-SONAR sind wünschenswertHohe Selbstständigkeit und ausgeprägte LeistungsbereitschaftZiel- und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie gute analytische und konzeptionelle FähigkeitenAusgeprägte Verhandlungsorientierung und ein hoher QualitätsanspruchHohe Reisebereitschaft (ca. 60 %)Wir haben uns dem Spezialistentum verschrieben. Daher bieten wir Ihnen eine attraktive berufliche Perspektive, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Sicherheit im Bereich des Beauftragtenwesens – einem der am stärksten wachsenden Dienstleistungsbereiche.Arbeit alleine macht nicht glücklich – das wissen wir. Eine Verbindung zwischen Beruf und Familie zu schaffen, ist uns daher ein kontinuierliches Anliegen. Wir haben das Bewusstsein, die Technologie und die Prozesse, um den hierfür notwendigen Freiraum zu schaffen. So offerieren wir Ihnen u. a. die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten und bei Bedarf auch von zu Hause zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Senior Referent (w/m/d) Compliance und Datenschutz

Do. 11.08.2022
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Das bringen Sie mitBewerben Sie sich gerne mit einem Studienabschluss der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaft oder der Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Qualifikation.Wichtig sind uns in diesem Kontext Ihr juristisches Know-how, insbesondere in den Bereichen EU-DSGVO, BDSG, E-Privacy-Verordnung, Informationssicherheitsgesetz und MaRisk.In Ihrer Berufspraxis - etwa in einer Kanzlei oder im Rahmen der juristischen Beratung in der Finanzbranche - haben Sie langjährige Erfahrung mit der Umsetzung und Anwendung rechtlicher Anforderungen gesammmelt.In Sachen Datenschutz sind Sie topfit und überzeugen mit analytischem Sachverstand sowie ergebnisorientiertem und empathischen Verhandlungsgeschick.Wir bieten facettenreiche AufgabenSie stehen unseren Fachbereichen mit Ihrem Know-how und Ihrer Erfahrung in allen Fragen der EU-DSGVO beratend zur Seite.Sie steuern den Ausbau eines integrierten Datenschutz-Risikomanagements und der entsprechenden aktiven Risikosteuerung.Sie koordinieren die ordnungsgemäße Anwendung unserer Datenverarbeitung und Informationssysteme sowie bei externen Dienstleistern. Das beinhaltet ein entsprechendes Reporting und Maßnahmentracking sowie Wirksamkeitsanalysen.Im Kontext des Vertragswesens entwickeln und prüfen Sie datenschutzrelevante Vertragsbestandteile.In datenschutzbezogenen Projekten steigen Sie stellenweise in die Projektbegleitung oder auch -leitung ein.Sie übernehmen das Reporting unserer Datenschutzmaßnahmen an den Vorstand und sind in der Außenkommunikation und Prüfungsbegleitung etwa mit der Datenschutzaufsicht, der BaFin, der Bundesbank sowie der Jahresabschlussprüfer und Internen Revision aktiv.Mit Ihrem Wirken etablieren Sie den Datenschutz in unseren hausweiten Bankprozessen.Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWWeiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützen wir Ihre Gesundheit.Vereinbarkeit zwischen Beruf & PrivatlebenWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice, 30 Tagen Urlaub, individuellen Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Tanja Schwab unter der Nummer +49 69 7431 8222 wenden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: