Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 57 Jobs in Hilden

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 28
  • Wirtschaftsprüfg. 28
  • Recht 28
  • Banken 6
  • Finanzdienstleister 6
  • Versicherungen 5
  • It & Internet 5
  • Verkauf und Handel 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 48
  • Ohne Berufserfahrung 32
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Home Office 11
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 45
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Befristeter Vertrag 2
Compliance

Grundsatzreferentin/en Bank-Aufsichtsrecht (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mtarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene  Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden.    Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit  mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf,  weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart.Analyse von neuen Aufsichtsinitiativen der verschiedenen Aufsichtsträger aufnationaler und internationaler Ebene im Kontext des IKB-GeschäftsmodellsVernetzung der aufsichtsrechtlichen Novellierungsanforderungen in die GesamtbanksteuerungMitarbeit in Auswirkungsstudien, Planungsrechnungen und Projektaktivitäten mit bankaufsichtsrechtlichem Schwerpunkt (u.a. CRR II-Einführung, Basel IV u. IRB-Ansatz)Mitwirkung in herausfordernden Projekt- und Linienaufgaben beim weiteren Roll-Out des IRB-AnsatzesKonzeption und Unterstützung der IT-technischen Umsetzung neuer RegulierungsanforderungenBeantwortung von Grundsatzfragen und Mitwirkung in Auskunftsersuchen der Bankaufsichtsbehörden betriebswirtschaftlicher Hochschul-/FH-Abschluss oder Bankausbildung mit entsprechend gleichwertiger Zusatzqualifikation fundierte Kenntnisse der vielfältigen Vorschriften des Bankenaufsichtsrechtes insbesondere des Kreditwesengesetzes, der Capital Requirement Regulation (CRR) sowie der einschlägigen Rechnungslegungsnormen unter HGB und IFRS langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Bankenaufsichtsrechts Teamfähigkeit mit der Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen starke kommunikative Fähigkeiten ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen sehr hohe IT-Affinität mit Schwerpunkt auf dem SAP- Bank Analyzer und der Meldewesensoftware ABACUS sowie gute Englischkenntnisse Gratis-Kaffee und Kicker kann jeder. Die haben wir auch.Unsere Mitarbeiter schätzen besonders diese Vorzüge:Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen ArbeitenEine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche AltersvorsorgeEine sehr moderne Arbeitsumgebung mit ergonomischer AusstattungKontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und WissensaustauschProfessionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützenFirmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu idyllischen Sommerfesten 
Zum Stellenangebot

Trainee RealEstate (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf
Große Ziele erreicht man am besten gemeinsam. Dafür suchen wir Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur wer mit anderen zusammenwächst, kann über sich selbst hinauswachsen. Deshalb bieten wir nicht nur genug Freiraum zur persönlichen Entfaltung, sondern auch für menschliche Vielfalt. Es gibt nur Eines, bei dem wir alle gleich sind: den Anspruch, besser zu werden. Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa.Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Innerhalb der Unternehmer Bank verantwortet Real Estate Germany das Geschäft mit nationalen und internationalen Immobilienkunden ab einem Engagementpotenzial von mindestens 10 Mio. EUR. Zum Kreis der Kunden zählen wohnwirtschaftliche und gewerbliche Bauträger, nationale und internationale Immobilieninvestoren, Wohnungsbaugesellschaften und Immobiliengesellschaften (REITs u.a.). Für diese Kunden werden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen entwickelt. Je nach Bedarf bietet Real Estate Germany z.B. Single-Asset-Finanzierungen, strukturierte Objekt- und Portfoliofinanzierungen, Verbriefung großer Portfolien oder Syndizierung von Immobilienkrediten an.Unser 15-monatiges Trainee-Programm bereitet Sie auf die eigenständige Betreuung von Real Estate Kunden vor. Im Mittelpunkt stehen die Risikoanalyse, sowie die ganzheitliche Beratung von Immobiliengroßkunden. Sie lernen die Grundlagen des Relationship- und Risikomanagements näher kennen und erhalten in Form von Rotationen einen detaillierten Einblick in kooperierende Spezialisteneinheiten. Das Traineeprogramm wird individuell auf Ihre bereits vorhandenen Kompetenzen angepasst und bietet Ihnen eine gute Mischung aus Learning on the job und anspruchsvollem, selbständigem Arbeiten in einem wachsenden und dynamischen Geschäftsfeld. Bewerben Sie sich bei uns ohne Bewerbungsschreiben ausschließlich mit Ihrem Lebenslauf und Ihren Zeugnissen. Weitere Informationen können Sie bei Bedarf im Bewerbungstool hinterlegen. Gut bis sehr gut abgeschlossenes Wirtschaftsstudium Bankausbildung von Vorteil Erste Praxiserfahrung im Firmenkundengeschäft und/oder Immobilienbereich einer Bank Auslandserfahrung über ein Auslandssemester und/oder ein Auslandspraktikum von Vorteil Begeisterung am proaktiven Umgang mit Kunden Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und strukturiertes Denken Freude am Anpacken innovativer Themen, v.a. im digitalen Bereich Gestaltungswille in einer dynamischen Branche Hohe Sozialkompetenz und selbstbewusstes Auftreten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anspruchsvolles Traineeprogramm, das individuell auf Sie abgestimmt wird Gestalten Sie den digitalen Wandel der Finanzbranche aktiv mit – vom digitalen Produktangebot, internen agilen Projekten bis hin zu unserem langfristigen Ziel einer „papierlosen“ Bank. Sie sind Teil eines dynamischen Umfelds - es erwartet Sie ein internationales Unternehmen mit regionaler Verbundenheit Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Karriere Coaching mit eigenem Mentor auf Bereichsleiter-Ebene Bei uns lernen Sie nie aus - bilden Sie sich on-the-job über unsere vielseitigen Kanäle (z.B. GoodHabitz, EDX, Working Out Loud) weiter Ihre Gesundheit Fitness und Mobilität liegen uns am Herzen - deswegen erhalten Sie vergünstigten Zugang zu Sportangeboten, Job-Fahrrädern sowie Job-Tickets innerhalb Ihres öffentlichen Nahverkehrs Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive, leistungsbezogene Vergütung Safety First - bei uns erhalten Sie ab Tag 1 einen unbefristeten Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Geldwäscheprävention / WpHG-Compliance - Assurance (Financial Services)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."Im Umfeld bilanzieller, regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten in dem Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten entwickeln. Sie verstärken uns in Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München oder Stuttgart mit bilanzieller, aufsichtsrechtlicher und / oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandanten zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:  Unterstützung bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen sowie wertpapierrechtlichen Prüfungen unserer Mandanten aus dem Finanzsektor in den aufsichtsrechtlichen Prüfungsgebieten mit dem Schwerpunkt Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Prüfungsnahe Beratung in den Schwerpunktthemen Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prüfungs- und Beratungsansätzen im zunehmend digitalisierten Compliance-Umfeld Gestaltung praxisnaher Ansätze zur Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben insbesondere aus dem Geldwäsche- und Kreditwesengesetz sowie dem Wertpapierhandelsgesetz jeweils in Verbindung mit sonstigen relevanten Vorgaben (insbesondere den Mindestanforderungen an das Risikomanagement bzw. den Mindestanforderungen an Compliance) Entwicklung von Lösungen in weiteren regulatorischen Bereichen, z.B. Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Möglichkeit der Spezialisierung auf einzelne Compliance-Themen sowie Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld oder einer Prüfungs- und Beratungsgesellschaft inkl. fundierter Kenntnisse im Bereich Compliance aus praktischer Tätigkeit, vorzugsweise auch Erfahrung in weiteren regulatorischen Themen wie Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Finanz- oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur  Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

IT-Berater Finance- und Treasury-Transformation (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.IT-Beratung für Treasury- und Finanzprozesse - Dynamische Märkte, Regulierung und Digitalisierung fordern unsere Kunden auf, den Status Quo im Treasury zu hinterfragen. Du magst anspruchsvolle Projektarbeit sowie die Entwicklung und Einführung innovativer (IT-technischer) Lösungsansätze. Dann begleite unsere vielfach ausgezeichnete Expertengruppe ‚Corporate Treasury Solutions‘ in Projekten bei namhaften Unternehmen (Global Player, Mittelstand, Familienunternehmen). Du engagierst Dich in der konzeptionellen und technischen Abbildung von Geschäftsprozessen im Treasury mit Hilfe geeigneter IT-Lösungen. Gemeinsam mit uns definierst Du Deine Schwerpunkte und Entwicklung.Treasury-Management-Systeme (TMS) - Du berätst beim Aufbau einer Treasury-Funktion sowie der Analyse und Weiterentwicklung bestehender Strategien, Prozesse, Methoden und IT-Systeme im Treasury. Du wählst für Kunden das richtige TMS oder andere IT-Lösungen aus. Du engagierst dich bei der fachlichen und technischen Konzeption, der Realisierung sowie der Einführung von TMS ( insb. FIS, ION und Bellin ) und weiterer IT-Lösungen. SAP FSCM - Du verstärkst unser SAP Treasury Team und engagierst dich bei der fachlichen und technischen Konzeption, der Realisierung sowie der Einführung von SAP FSCM ( Payments & Bank Communication, Cash & Liquidity Management, Treasury & Risk Management, Working Capital Management ). Du unterstützt Unternehmen bei der Umstellung der Treasury Geschäftsprozesse auf SAP S/4HANA.Software Engineering - Du verstärkst unser Treasury Analytics Team und engagierst Dich bei der Konzeption, Entwicklung und Einführung kundenindividueller Planungs-, Analyse- und Reportingprozesse mit Hilfe geeigneter Business Intelligence Lösungen ( SAP, Microsoft, IBM, Tableau, Jedox, Board, u.a. ). Auch die Entwicklung von Robotik-Lösungen sowie weiterer Tool-Lösungen zur Digitalisierung der Treasury-Funktion motiviert Dich.Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten Dich anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, begleitet von praxisbezogenem Coaching. Du erhältst ein vielseitiges Trainingsangebot zur fachlichen, technischen, methodischen und persönlichen Weiterentwicklung. Wir schulen den Umgang mit IT-Technologien und fördern den Abschluss von IT-Zertifizierungen. Du profitierst von unseren Think Tanks, wie z.B. dem PwC Experience Center sowie der PwC Digital Factory. Wir gestalten individuelle Karrierewege, die Deinem spezifischen Profil entsprechen.Dein Hochschulstudium ( Bachelor / Master / Promotion ) in Wirtschaftswissenschaften, ( Wirtschafts- ) Mathematik, ( Wirtschafts- ) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Physik hast Du bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen. Für die Bereiche TMS und SAP FSCM punktest Du mit hohem Technologieverständnis sowie IT-Anwendungs- und Entwicklungsfähigkeiten. Idealerweise verfügst Du bereits als Berater oder Anwender über Berufserfahrung mit der Konzeption und Einführung von SAP FSCM, ION, FIS oder Bellin. Für den Bereich Software Engineering verfügst Du bereits idealerweise über Berufserfahrung in der Konzeption und Realisierung von Business Intelligence-basierter Lösungen. Auch Kenntnisse einer Programmiersprache oder von Datenbanken sind wünschenswert.Analytische Fähigkeiten, ausgeprägtes Problemlösungsverhalten, hohes Maß an Flexibilität, Kreativität und Belastbarkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit prägen Deine Persönlichkeit.Präsentations-, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache runden Dein Profil ab. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Manager Financial Services – Wertpapier Compliance (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projektleitung - Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du bei uns ( Teil- )Projekte bei führenden Banken vor Ort zum Erfolg begleitest.Kompetente Beratung - Dabei wirst du die Banken in einem hoch qualifizierten und ambitionierten Team bei der Umsetzung der aktuellen Compliance-Anforderungen beraten und unterstützen. Hierbei entwickelst du für die Mandanten kreative, sowie praxis- und ergebnisorientierte Lösungen.Umfassendes Netzwerk - Für optimale Ergebnisse knüpfst du auch außerhalb der Projekte Kontakte zu Kolleginnen und Kollegen, mit denen du durch den Erwerb und Austausch von Wissen unser Know-how rund ums Bankenmeldewesen kontinuierlich ausbaust.Überzeugende Ergebnispräsentation - Deine Arbeitsergebnisse präsentierst und vertrittst du selbstbewusst vor dem Mandanten.Persönliche Weiterentwicklung - Dank immer neuer Projektanforderungen und individuellen Fortbildungen entwickelst du dich fachlich und persönlich weiter und qualifizierst dich für weiterführende Aufgaben.Dein Studium der Wirtschafts-, Rechtswissenschaften oder im Wirtschaftsrecht, gerne ergänzt um eine bankkaufmännische Ausbildung, hast du erfolgreich abgeschlossen. Zudem verfügst du über einige Jahre Berufserfahrung im Beratungsumfeld oder in der wirtschaftsprüfungsnahen Beratung mit dem Schwerpunkt auf Banken.Weiterhin konntest du bereits Praxiseinblicke im Bereich Compliance-Prozesse, Wertpapier-Compliance, Geldwäsche und / oder interne Kontrollsysteme gewinnen.Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie unternehmerische Denk- und Handlungsweisen zeichnen dich aus.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Grundsatz / Regulatorik

Do. 25.02.2021
Köln
Willkommen bei der DEG, einem Tochterunternehmen der KfW. Seit fast 60 Jahren sind wir Partner privater Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern investieren. Rund 670 Mitarbeitende sind bei uns beschäftigt – in unserer Zentrale in Köln und an 20 Standorten weltweit. Für unsere Abteilung Risikocontrolling im Team Reporting/ Grundsatz/ Validierung suchen wir einen Manager (m/w/d) Grundsatz/Regulatorik - befristet für 2 Jahre Überprüfung und Bewertung aufsichtsrechtlicher Anforderungen sowie KfW-gruppenweiter Richtlinien und Risikogrundsätze Koordination / Steuerung der Umsetzung der Anforderungen in der DEG unter Einbindung der relevanten Gremien Vertretung der DEG in internationalen Arbeitsgruppen im Kontext aufsichtsrechtlicher Anforderungen Durchführung der Risikoinventur und Unterstützung bei der Erstellung der Risikostrategie zielgruppengerechte Informationsversorgung des Managements und der KfW zu risikorelevanten Sachverhalten Hochschulabschluss in Betriebs-/Volkswirtschaft, Mathematik, Naturwissenschaften oder vergleichbarer Ausrichtung mehrjährige Berufserfahrung in dieser oder vergleichbaren Funktionen, idealerweise in einer beaufsichtigten Bank tiefgreifende Kenntnisse wesentlicher Risikoarten und relevanter aufsichtsrechtl. Vorschriften (KWG, MaRisk, CRR, EBA-Guidelines) sicherer Umgang mit den MS-Office-Tools für adhoc-Auswertungen und konzeptionelle Arbeiten strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Teamorientierung
Zum Stellenangebot

Betriebsprüferinnen / Betriebsprüfer für Schwarzarbeits- und Insolvenzprüfungen (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland ist einer der größten Träger der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland mit über 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Hauptverwaltung in Düsseldorf, den 11 regionalen Service-Zentren in den Regierungsbezirken Düsseldorf und Köln und 6 Rehabilitationskliniken. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Betriebsprüferinnen / Betriebsprüfer für Schwarzarbeits- und Insolvenzprüfungen (m/w/d) in unseren Sonderprüfteams in der Hauptverwaltung in Düsseldorf. die Prüfung von Arbeitgebern auf eine ordnungsgemäße Anwendung der versicherungs‑, beitrags- und melderechtlichen Bestimmungen in der Sozialversicherung (§ 28 p SGB IV), insbesondere im Zusammenhang mit illegaler Beschäftigung und Schwarzarbeit sowie bei Insolvenzen die sozialversicherungsrechtliche Auswertung der Vorgänge im Rahmen der Prüfungen nach dem Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung die Zusammenarbeit mit anderen Behörden die Wahrnehmung von Terminen bei den Sozialgerichten als Terminvertreter/in und vor den Straf- und Zivilgerichten als Zeugin/Zeuge oder Sachverständige/r. eine abgeschlossene Ausbildung zum / zur Diplomverwaltungswirt/-in (FH) bzw. Bachelor of Laws bei einem Rentenversicherungsträger oder ein Abschluss eines vergleichbaren Studienganges bei einem Träger der gesetzlichen Kranken- oder Unfallversicherungoder eine Ausbildung zur / zum Steuerfachangestellten mit anschließender abgeschlossener Fortbildung z.B. zum / zur Bilanzbuchhalter/-in, die dem Niveau 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR) entspricht, oder mit einer abgeschlossenen Fortbildung zum / zur Steuerfachwirt/-inoder ein vergleichbarer Abschluss, der min. dem Niveau 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR) entspricht (z.B. Bachelor of Laws mit Schwerpunkt Steuerrecht, Studium der Rechtswissenschaften mit bestandener Erster Juristischer Prüfung)und der Besitz des Führerscheins der Klasse B und die Bereitschaft zum gelegentlichen Führen eines PKW zu dienstlichen Zwecken Für die Tätigkeit verfügen Sie idealerweise über: Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht die Bereitschaft und Fähigkeit sich in die neuen Tätigkeitsfelder einzuarbeiten Kenntnisse des mit der Lohnbuchhaltung zusammenhängenden Versicherungs-, Beitrags- und Melderechts Grundkenntnisse im Lohnsteuerrecht sowie im Lohnabrechnungsverfahren neben allgemeinen Kenntnissen im Zivilrecht, auch Kenntnisse im Bereich des (Sozial-) Verwaltungsverfahrensrechts Erwünscht sind außerdem: Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Selbständigkeit eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit die Bereitschaft zur Teamarbeit ein sicheres und solides Auftreten organisatorisches Geschick und Verhandlungsgeschick. eine interessante, abwechslungsreiche und in hohem Maße eigenverantwortliche Tätigkeit, die mit gelegentlichen Reisetätigkeiten verbunden ist ein mehrwöchiges Schulungsprogramm mit Themen aus den Gebieten der Beitragsüberwachung, des Lohn - und Einkommensteuerrechts, der Gehaltskontenführung sowie Finanzbuchhaltung, das Sie an die neue Tätigkeit heranführen wird eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung in der Entgeltgruppe 11 mit zusätzlicher Altersvorsorge Gleitzeit ein Betriebliches Gesundheitsmanagement vergünstigte Jobtickets bzw. kostenfreie Parkmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein gutes und kollegiales Arbeitsklima Wir möchten darauf hinweisen, dass Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zur Förderung von Frauen finden bei der Auswahl Anwendung. Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Risikocontroller / Risikoanalyst operationelle Risiken und sonstige Risiken im Methoden- und Produktmanagement (w/m/d)

Do. 25.02.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Themenbereich operationelle und sonstige Risiken wie z. B. Immobilienrisiko, Beteiligungsrisiko, Pensionsrisiko, Reputationsrisiko die Begleitung der Umsetzung dieser Konzepte in moderne fachliche und/oder IT-gestützte Lösungen zur Banksteuerung die fachliche Umsetzungsbegleitung von neuen Funktionalitäten in unserer Standardsoftware okular die Optimierung, (Weiter-)Entwicklung und Validierung von innovativen Methoden und Verfahren zur Banksteuerung die Funktion des Bindeglieds zwischen den Fachexperten unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methoden- und Softwareentwicklung bei der parcIT die Begleitung von Sales-Aktivitäten in Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb die persönliche Entwicklung zum/zur Know-how-Träger/in für operationelle und sonstige Risiken sowie deren Umsetzung in Softwarelösungen die Mitgestaltung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Kooperationspartnern, auch über Gremienarbeit in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Arbeitsumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Financial Engineering, Mathematik, Bankbetriebslehre oder vergleichbar idealerweise Berufserfahrung im Risikocontrolling einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen bestenfalls bereits erweiterte Kenntnisse im Bereich Immobilienrisiko und/oder Beteiligungsrisiko ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Risikomanager* Asset Liability Management

Mi. 24.02.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gothaer und kommen Sie in unser Team! Werden Sie Teil der Gothaer Asset Management AG (http://www.gothaer-asset-management.de), die für die Kapitalanlage des Gothaer Konzerns verantwortlich ist. Mit Ihrem Know-how wirken Sie in dieser zentralen Funktion an der gesamten Wertschöpfungskette der Kapitalanlage mit. Sie erstellen Asset Liability Management (ALM)-Studien für die Konzerngesellschaften der Gothaer mit dem Schwerpunkt der strategischen Asset Allocation Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung quantitativer Solvency II-Themen mit Kapitalanlagebezug Sie übernehmen die Weiterentwicklung und Pflege der Kapitalanlagenmodelle im ALM- Modell für die Versicherungsunternehmen der Gruppe Sie wirken an der fortlaufenden Optimierung und Kalibrierung der eigenentwickelten Software zur Simulation von Kapitalmarktszenarien mit Sie haben ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium im Bereich Mathematik, BWL/VWL (Schwerpunkt Finance) oder einer vergleichbaren Fachrichtung Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarem Umfeld sowie insbesondere Kenntnisse in den Bereichen Kapitalmarktprodukte, -modelle sowie Versicherungsmathematik mit Sie sind sicher in der Anwendung von ALM-Software (v.a. Prophet, Igloo) und Matlab Sie können idealerweise Erfahrung im Bereich Asset Liability Management/ Solvency II vorweisen Neben dem sicheren Umgang in der Anwendung von MS Office (Excel, Word, PowerPoint) zeichnen Sie sich auch durch Ihre ausgeprägte Zahlenaffinität und Ihr Interesse an der Arbeit mit Kapitalmarktmodellen aus Sie haben Freude an Teamwork und überzeugen mit Ihrer sehr guten Kommunikationsfähigkeit sowie Ihrer systematischen Arbeitsweise Sie haben Lust auf Veränderung und sind motiviert, Themen mitzugestalten   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft!   *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 40 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung) Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Mathematiker Risikomanagement - Banken (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prüfung und Beratung - Du bist als Finanzmathematiker / -in Mitglied eines Projektteams in Sachen Risikomanagement Ansprechpartner und begleitest Prüfungs- und Beratungsaufträge rund um Bewertungsthemen im Handels- und Kreditgeschäft.Regulatorische Anforderungen - Du arbeitest in einem Umfeld, das laufend neuen regulatorischen Herausforderungen und Veränderungen in den Märkten ausgesetzt ist.Vielfältige Schwerpunkte - Das Aufgabengebiet umfasst sowohl die Bewertung von Finanzinstrumenten als auch die Quantifizierung von Risiken. Dazu untersuchst du Risikomodelle, insbesondere von Marktpreis-, Kredit- und Liquiditätsrisiken, aber auch von operativen Risiken.Identifikation und Bewertung - Du identifizierst Marktdaten und Modelle zur Bewertung von Wertpapieren, strukturierten Produkten, Derivaten sowie Krediten.Du hast dein Studium im Bereich der ( Wirtschafts- ) Mathematik idealerweise mit finanzmathematischem Schwerpunkt bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise bringst du erste Berufserfahrung oder Praktika bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen mit, gerne in Verbindung mit Kenntnissen im Bankgeschäft oder sogar im Wertpapier-, Derivate- und Kreditgeschäft oder im Risikomanagement.Zudem hast du ein großes Interesse an Bankprozessen und Bilanzierungsfragen.Du verfügst über eine ausgeprägte analytische Denkweise, die dich in die Lage versetzt, komplexe Sachverhalte zu verstehen und für andere nachvollziehbar mündlich oder schriftlich darzulegen.Zu deinen Stärken zählen gute Kommunikationsfähigkeiten und ein selbstbewusstes Auftreten.Du bringst die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität mit.Gutes Englisch und sichere IT-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal