Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 121 Jobs in Hochheim am Main

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 50
  • Unternehmensberatg. 50
  • Wirtschaftsprüfg. 50
  • Banken 41
  • Finanzdienstleister 17
  • It & Internet 7
  • Versicherungen 5
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 101
  • Ohne Berufserfahrung 68
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 111
  • Home Office möglich 49
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 101
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Praktikum 7
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Compliance

Mitarbeiter*in in der Datenschutzkoordination in Teilzeit (0,5)

Mi. 25.05.2022
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Controlling in unserer Zentrale am Standort in Frankfurt am Main eine*n Mitarbeiter*in in der Datenschutzkoordination in Teilzeit (0,5)Sie beraten und unterstützen unsere Organisationseinheiten bei der Wahrnehmung von Betroffenenrechten gemäß DSGVO sowie bei Fragen zu Datenschutz-Folgenabschätzungen. Dazu gehört auch die Pflege und Optimierung der internen Regelungen und Richtlinien. Des Weiteren führen Sie das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, bearbeiten Meldungen von Datenschutzverstößen und koordinieren Anfragen der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz (BfDI).  Akkreditierter Bachelor- oder gleichwertiger Studienabschluss der Wirtschafts- oder Geisteswissenschaften Gute Kenntnisse der Betriebswirtschaft (insbesondere im Bereich Organisation und Controlling) sowie der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (z. B. Word, Excel, Powerpoint, Outlook) Selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, sicheres Auftreten und Fähigkeit zur Koordinierung komplexer Sachverhalte Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Neben anspruchsvollen Aufgaben bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen wie beispielsweise eine unbefristete und krisensichere Anstellung mit langfristiger Perspektive, 30 Urlaubstage, ein kostenloses Jobticket, Homeoffice-Möglichkeiten, ein Dienstlaptop und ein Diensthandy sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 11 zuzüglich einer Bankzulage. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich. Ein bestehendes Beamtenverhältnis (bis A 12 gD) kann ggf. fortgeführt werden. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Einarbeitung und Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Zum Stellenangebot

Masterand / Bachelorand (m/w/d) ESG | Sustainable Compliance

Mi. 25.05.2022
München, Stuttgart, Ulm (Donau), Frankfurt am Main, Hamburg
Bei Q_PERIOR hast Du die Möglichkeit einzutauchen in die Realität: schreibe Deine Abschlussarbeit im engen Zusammenspiel mit erfahrenen Beraterkolleg:innen, erfahre wie der Arbeitsalltag in einer Unternehmensberatung aussieht, und sammle wertvolle Praxiserfahrung für Deine Zukunft! Klingt spannend? Dann Willkommen bei einer der führenden Managementberatungen, die anders ist. Wir bauen unseren Bereich Sustainable Compliance weiter aus, und suchen dafür Dich als Student:in für die Erstellung Deiner Abschlussarbeit im Bereich ESG und Sustainability. Gemeinsam mit Dir erarbeiten wir eine Themendefinition, die vor allem auch zu Deinem Profil und Deinen Interessen passt. Nebenbei kannst Du unser Q_PERIOR Netzwerk nutzen, um Deine Arbeit mit wertvollen Daten und Fakten anzureichern. Unsere umfangreichen Fachkenntnisse und Erfahrung bei der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten, sowie konkret auch eine erfahrene Kolleg:in an deiner Seite, garantieren Dir dabei eine bestmögliche Unterstützung - als vollwertiges Mitglied unseres Compliance & Regulatory Teams. Adressierung, Analyse und Ausarbeitung eines praxisrelevanten Beratungsthemas innerhalb Deiner Master-/ Bachelorarbeit Flexible Themendefinition anhand unserer Schwerpunkte und Deiner Interessen Interesse und Neugierde, unseren Berateralltag kennenzulernen und an Themen aktiv mitzuarbeiten Aktiver Austausch mit unseren Beraterkolleg:innen, um Q_PERIOR als potenziellen Arbeitgeber und Karriereumfeld besser kennenzulernen Bachelor- oder Masterstudium in Wirtschaftswissenschaften / BWL oder Wirtschaftsrecht, gerne mit Schwerpunkt Compliance, Governance, Sustainability, Umweltmanagement oder eine vergleichbare Fachrichtung  Gute bis sehr gute Noten Idealerweise erste Praxiserfahrung aus Praktika / Studium in relevanten Bereichen Professionelles Auftreten Gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Interesse an einem Berufseinstieg in die Beratung Verfügbarkeit 6-7 Monate Konzeption eines Business Partner Compliance Management Systems unter Integration von ESG-Kriterien ESG Kriterien in der Finanzwirtschaft Der Einfluss von ESG-Aspekten in der Energieindustrie Integration einer Nachhaltigkeitsstrategie in bestehende Management Systeme Integration eines Umweltmanagementsystems in die Unternehmensorganisation ESG-regulatorische Einflüsse auf die Automobilindustrie
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) KYC-Management

Di. 24.05.2022
Frankfurt am Main
Als Unternehmen der KfW Bankengruppe ist die KfW IPEX-Bank der kompetente Finanzierungspartner, wenn es um internationale Investitions- und Exportprojekte geht. Die KfW IPEX-Bank unterstützt die deutsche und europäische Wirtschaft dabei, gewonnene Marktpositionen zu sichern und weltweit neue Märkte zu erschließen. Die optimale Kreditversorgung unserer Kunden – international ausgerichtete, große und mittelständische Unternehmen – steht für uns an erster Stelle. Wir stellen als Kernprodukt mittel- und langfristige Kredite für Investitionen und Exporte in den unterschiedlichsten Branchen bereit. Dazu entwickeln wir innovative Kombinationen einzelner Finanzierungsprodukte. Kompetente Expertenteams, erfahrene Branchenkenner, kurze Abstimmungswege – die KfW IPEX-Bank ist der verlässliche Partner für maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit ca. 20 Wochenstunden - in der vorlesungsfreien Zeit gerne mehr - alsWerkstudent (w/m/d) KYC-Management Das erwartet SieSie arbeiten mit uns aktiv an der Erfüllung der Sorgfaltspflichten der Geldwäscheprüfung (Know-Your-Customer) für unsere weltweiten Firmenkunden und Projekte.Sie helfen uns in der Prüfung und Pflege von Kundendaten (Geschäftspartnerdaten).Ebenso unterstützen Sie uns bei Auswertungen, Analysen oder Weiterentwicklungen in diesen Aufgabenfeldern.Sie stehen im Austausch u.a. mit den Kundenbetreuern in den Marktabteilungen, der Compliance und Kunden.Das bringen Sie mitSie studieren aktuell mindestens im 4. Semester in einem wirtschaftsorientierten oder juristischen Studiengang und haben ein Faible dafür, wirtschaftlichen und gesellschaftsrechtlichen Fragen und Zusammenhängen auf den Grund zu gehen.Sie bringen ein hohes Maß an organisatorischen und analytischen Fähigkeiten mit.In jedem Fall beherrschen Sie das MS-Office-Paket, insbesondere Excel und PowerPoint.Zudem zeichnen Sie sich durch einen selbstständigen und präzisen Arbeitsstil, ein hohes Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft aus.Sie sind ein kommunikativer Teamplayer und haben Spaß daran, ständig dazuzulernen. Damit unterstützen wir Sie – Benefits bei der KfW IPEX-Bank Angemessene VergütungIm Rahmen Ihres Einsatzes leisten Sie einen Beitrag zu unserem Erfolg, den wir fair vergüten.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Flexible ArbeitszeitgestaltungBei uns erwarten Sie flexible Arbeitszeiten. Vor Klausurphasen erhalten Sie genug Freiraum für die Prüfungsvorbereitung.Fundierte EinblickeSammeln Sie vielfältige Einblicke in das Geschäft eines weltweit agierenden Spezialfinanzierers und bauen Sie sich parallel ein Kontaktnetzwerk auf.Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Werkstudent (w/m/d) Unternehmensstrategie über einen Klick auf den Bewerben-Button oder diesen Link. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Frau Sisolefsky unter der Nummer +49 (0) 69 7431- 2398 wenden.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Financial Risk Accounting

Di. 24.05.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst Kunden bei der Beantwortung komplexer bilanzieller Fragestellungen und unterstützt bei der Auslegung und Umsetzung neuer Rechnungslegungsstandards und der Optimierung der zugrundeliegenden Modelle Du entwickelst und implementierst Modelle zur Abbildung von Kredit-, Counterparty- oder Marktpreisrisiken in Hinblick auf die bilanzielle Risikovorsorge, die Wertermittlung von Finanzinstrumenten und die Abbildung von Sicherungsbeziehungen u. A. nach IFRS 9 und IFRS 13 Du erarbeitest zusammen mit uns innovative Lösungsansätze in den zunehmend an Bedeutung gewinnenden Themengebieten Sustainability- und ESG-Risiken Du beschäftigst dich im Kontext Risk Accounting mit aktuellen Themen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung der zugrundeliegenden Infrastruktur (Identifikation/ Generierung neuer Datenquellen, Machine Learning/KI, Text Mining, etc.) Du arbeitest in einem agilen Projektansatz mit Kunden zusammen unter der Verwendung geeigneter Software Durch deinen Einsatz bei verschiedenen Mandanten und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben baust du dein Fachwissen ungewöhnlich schnell aus und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du bildest dich, unterstützt durch das Deloitte Learning Curriculum, fortlaufend weiter Du unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst eigene Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen - Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Erfahrung im Themenumfeld Risikomanagement oder Bilanzierung von finanzwirtschaftlichen Risiken Fundierte Einblicke ins Bank- oder Versicherungswesen, entweder auf Basis von Praktika oder einer Bankausbildung, Interesse an Themen wie Bilanzierung, Aufsichtsrecht, Risikomanagement, Statistik und quantitativen Methoden wünschenswert Neugier und Interesse, neue Sachverhalte zu verstehen und anzuwenden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Junior Spezialist (w/m/d) Compliance & Datenschutz

Di. 24.05.2022
Frankfurt am Main
Fachliche Höchstleistungen und die Leidenschaft für das eigene Tun haben Noerr zu einer der führenden europäischen Kanzleien wachsen lassen. An 15 Standorten beraten wir Unternehmen, Finanzinstitute, vermögende Privatkunden und die öffentliche Hand auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts.   Mit Ihrem Einstieg beim „internen“ Compliance-Team von Noerr wird Ihnen die Chance gegeben, Ihr bisher erlerntes Fachwissen in den nachstehenden Aufgabenbereichen auszubauen und dabei tatkräftige Unterstützung in Ihrer beruflichen Entwicklung zu erhalten. Die Kombination aus Compliance und Datenschutz bieten hierbei eine zukunftssichere berufliche Perspektive.   Analyse und Beurteilung von Geschäftsprozessen mit dem Fokus auf bestehende und zukünftige gesetzliche Grundlagen im Bereich Datenschutz Unterstützung von Projekten zur Sicherstellung der Einhaltung von Datenschutzmaßnahmen Monitoring von gesetzlichen Compliance-Vorgaben (u.a. Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung & Sanktionen) und Umsetzung relevanter Änderungen innerhalb der Organisation Durchführung von Überwachungshandlungen im Rahmen der Geldwäsche- und Betrugsprävention Aktualisierung von internen Richtlinien und Erstellung von Schulungen Optimierung des Onboarding Prozesses für Mandanten (KYC) Weiterentwicklung des internen Kontrollsystems (IKS)  Das erste und zweite juristische Staatsexamen haben Sie absolviert Ein Grundwissen im Datenschutzrecht besitzen Sie schon und bringen das Engagement mit, sich in diesem Fachgebiet weiterzubilden Sie haben erste Berufserfahrung im Bereich Compliance oder Regulatory Affairs Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine empfängergerechte Kommunikation, Durchsetzungsvermögen, eine sorgfältige Arbeitsweise und Organisationstalent zeichnen Sie aus Sie sind ein Teamplayer und schätzen die enge Zusammenarbeit mit Ihren KollegInnen Sie sind es gewohnt, Ihre sehr guten Englisch-Kenntnisse anzuwenden und verfügen zudem über sehr gute MS-Office-Kenntnisse in Word, Excel und Powerpoint   Eine spannende Tätigkeit mit einem breiten Spektrum an herausfordernden Aufgaben sowie eine attraktive Vergütung Attraktive Räumlichkeiten mit guter Infrastruktur Die Einbindung in ein tolles Team mit der Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich zu arbeiten Förderung und Unterstützung von Mitarbeitern, z.B. durch Fortbildungsveranstaltungen, Mitarbeitersport und verschiedene Mitarbeiterevents  
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Risikocontrolling

Di. 24.05.2022
Bad Homburg vor der Höhe
DIE FERI GRUPPE … gehört zu den führenden Investmenthäusern im deutsch­sprachigen Raum und bietet ein einzigartiges Konzept aus erstklassigem Vermögensmanagement mit eigenem Research. Mit rund 230 Beschäftigten erarbeitet und betreut FERI maßgeschneiderte Lösungen für institutionelle Investoren, Familien­vermögen und Stiftungen. Unsere Investmentspezialisten betreuen derzeit konzernweit ein Vermögen von ca. 53 Mrd. Euro, davon rund 13 Mrd. Euro Alternative Investments. Risikomanager (m/w/d) mit Schwerpunkt RisikocontrollingBad Homburg, Vollzeit, nächstmöglich Der Bereich Compliance/AML und Risikomanagement ist für die Einhaltung der regulatorischen und gesetzlichen Richtlinien innerhalb der FERI Trust GmbH zuständig. Neben der Überwachung sämtlicher innerbetrieblicher Abläufe und Prozesse, sind wir der primäre Ansprechpartner unter anderem für Behörden, externe Prüfer und interne Revision. Daneben beraten wir proaktiv die Unternehmensführung hinsichtlich der unternehmensweiten Compliance sowie gesetzlicher, regulatorischer Risiken. Weiterentwicklung der Risikomethodik des Instituts Risikocontrolling für alle wesentlichen Risikoarten, insb. Weiterentwicklung einer einheitlichen Risikosteuerungssystematik, Risikotragfähigkeitsrechnung, eines Limit-Systems, Frühwarnsystems und Stresstests Erstellung von Risikoberichten Kontinuierliche Weiterentwicklung und Dokumentation Risikomanagement relevanter Prozesse Aktive Teilnahme an unternehmensweiter Projektarbeit Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder mathematisches Studium 2 Jahre Berufserfahrung im Risikocontrolling bzw. Risikomanagement eines Kredit- oder Finanzdienstleistungsinstituts oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ausgeprägte Kenntnisse in der Methodik von Risikomessverfahren sowie in der Beurteilung von Risiken Kenntnisse der mathematischen Grundlagen des Risikomanagements Kenntnisse in der Anwendung einschlägigen Risikomanagement relevanter Rechtsnormen wie z.B. KWG, MaRisk, ESG Teamplayer mit ausgeprägten Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe Selbständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse Sehr gute MS Office-Kenntnisse Ein attraktives Gehaltspaket mit zahlreichen Zusatzbenefits Flexible Vertrauensarbeitszeit & Home-Office Regelung Zuschüsse zur Kindergartenbetreuung, Bildschirmsehhilfen Monatliches Guthaben auf Ihre TicketPlus-Shoppingkarte Zuschüsse zur betrieblicher Altersvorsorge & vermögenswirksame Leistungen Vergünstigtes Premium-JobTicket für das gesamte RMV-Gebiet Mobilitätskonzept mit (E-)Dienstwagen- und Dienstrad-Leasing Work-Life-Fit Maßnahmen & modernes Arbeitsumfeld Ausgeprägte Teamkultur & kommunikative Hierarchien Umfangreiche Fort- & Weiterbildungsangebote Attraktive Innenstadtlage mit sehr guter Verkehrs- & ÖPNV-Anbindung
Zum Stellenangebot

Manager Compliance - Forensic & Integrity Services (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Düsseldorf, Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, München, Hannover, Hamburg
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Wirtschaftsprüfung stärken wir in vielfältigen Bereichen das Vertrauen der Öffentlichkeit in die globalen Kapitalmärkte und fördern so nachhaltiges Wachstum. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It‘s yours to build." Als Teil unseres Forensic & Integrity Services -Teams in Düsseldorf, Berlin, Stuttgart, Frankfurt/Main, München, Hannover oder Hamburg bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und schützt die Unternehmenswerte und -reputation nationaler und internationaler Mandant:innen. Deine Aufgaben Beratung von Mandant:innen zu den Themen Prävention von Wirtschaftskriminalität, Compliance- und Integritätsmanagement Leitung von multidisziplinären Teams zur Konzeption ind Implementierung von Compliance- und Integritäts-Management-Systemen (bspw. für Anti-Fraud, Anti-Korruption, Kartellrisiken, Hinweisgeber-Management, ESG, etc.) Prüfung von Compliance-Management-Systemen nach nationalen und internationalen Standards Gewinnung neuer Projekte und Mandant:innen durch Entwicklung weiterer Beratungsansätze und Mandantenbeziehungen Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung deiner Teammitglieder Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft, alternativ in der Internen Revision, Compliance, Risikomanagement, im Controlling oder im Rechtswesen eines großen Unternehmens Sicherer Umgang mit relevanten IT-Lösungen zu Betrugsuntersuchungen und Compliance Management Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise   Spannende Aufgaben bei unterschiedlichen Mandant:innen, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Idee Entwicklung und Mitgestaltung nachhaltiger Lösungen für die komplexen Fragen unserer Zeit unter Einsatz neuester Technologien Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Forensic & Integrity Services (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart, München, Hannover
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Wirtschaftsprüfung stärken wir in vielfältigen Bereichen das Vertrauen der Öffentlichkeit in die globalen Kapitalmärkte und fördern so nachhaltiges Wachstum. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." Als Teil unseres Forensic & Integrity Services -Teams in Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Stuttgart, München, Hannover oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und schützt die Unternehmenswerte und -reputation nationaler und internationaler Mandant:innen. Deine Aufgaben Untersuchung wirtschaftskrimineller Handlungen Durchführung von Compliance-System- und Risikoanalysen sowie Design, Implementierung und Prüfung von Compliance- und Integritäts-Management-Systemen Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer Beratung oder einem Unternehmen mit den Schwerpunkten Compliance, Recht, Interne Revision, Risikomanagement oder Finanzwesen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts mit entsprechender Vertiefungsrichtung oder passendem Accounting-Examen (z. B. CFE, CIA oder CPA) Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Empathie für Mandant:innen und hohe Serviceorientierung Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Senior Spezialist (w/m/d) Monitoring und Investigation - Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und strafbare Handlung

Mo. 23.05.2022
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50037766 / Frankfurt am Main / Vollzeit Als Senior Spezialist (w/m/d) Monitoring und Investigation sind Sie für die Durchführung und Prüfungsleitung von Kontroll- und der Überwachungshandlungen verantwortlich. Sie verantworten die Dokumentation und Bewertung der Ergebnisse aus den Kontroll- und Überwachungshandlungen. Insbesondere sind Sie für die Durchführung der Überwachungshandlung in Bezug zu den gruppenweiten Mindeststandards in unseren Auslandslokationen und Tochtergesellschaften zuständig. Die Maßnahmen zur Schließung erkannter Defizite durch die Facheinheit werden von Ihnen auf Angemessenheit und Wirksamkeit überprüft. Sie sind auch verantwortlich für die Verdachtsfallbearbeitung und Erstellung der Verdachtsmeldungen und sind Ansprechpartner für Strafverfolgungsbehörden und den Ombudsman. Ebenso unterstützen Sie die Durchführung, Begleitung und Vorbereitung von internen Untersuchungen. Sie unterstützen die Durchführung und Weiterentwicklung des internen Transaktionsmonitorings und der Validierung und Aktualisierung des Indizienmodells im Rahmen des Transaktionsmonitorings. Zusammen mit der Einheit Monitoring und Investigation entwickeln Sie das konzernweite interne Kontrollsystems in Bezug zu Anti Money Laundering (AML) Themen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und strafbaren Handlungen weiter. Studienabschluss mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder eine vergleichbare Ausbildung sowie gute Erfahrungen aus der regulatorischen Compliance eines von der BaFin regulierten Unternehmens aus dem Bereich der Banken oder Zahlungsdienstleister Fundiertes Fachwissen und mehrjährige praktische Erfahrung in den Themenfeldern Anti-Geldwäsche und -Terrorismusfinanzierung sowie einschlägige Qualifikationen (z.B. ACAMS, CCP) Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen an Banken und der diesbezüglichen Compliance Themen (insbesondere Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, strafbare Handlungen), Arbeitserfahrung in diesen Themenbereichen Erfahrungen u.a. in der Implementierung und Überwachung sämtlicher GW-Vorschriften, der Entwicklung und Aktualisierung interner Grundsätze und angemessener Sicherungssysteme Sie haben ein sehr gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, IT-Affinität sowie ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse Sie arbeiten gerne im Team, sind flexibel und beweisen kreative Fähigkeiten. Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an sozialer und kommunikativer Kompetenz runden Ihr Profil ab. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Senior Consultant/Manager (m/w/d) Regulatory Advisory for International Banks

Mo. 23.05.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Standorte: Frankfurt (Main), Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Du berätst unsere Kunden bei der Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Fragestellungen in Hinblick auf die strategische Ausrichtung, Organisationsstrukturen und Prozesse Du bist verantwortlich für die Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen (z. B. CRR, IFR, MICAR, KWG, WpIG, eWPG) einschließlich deren Auswirkungen auf internationale Organisationsstrukturen Du leitest die Konzeption und Implementierung von Lösungen zur Entwicklung passender Regulatory und Risk Management-Prozesse (z. B. ICAAP für Investment Firms) bzw. innovativer Geschäftsmodelle (z.B. im Kryptobereich) Du bist in die (internationale) Facharbeit des Deloitte-Netzwerks eingebunden und beteiligst dich an Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie internen und externen Seminaren Du hast einen eigenen Verantwortungsbereich für ein Portfolio von Projekten sowie Personalverantwortung für ein Team (für Senior Manager) und arbeitest interdisziplinar mit Tax & Legal, Consulting und Corporate Finance zusammen Du entwickelst eigene Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen. Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in einem vergleichbaren Umfeld Hervorragende Kenntnisse, Expertenwissen und Erfahrungen im Aufsichtsrecht und Risikomanagement Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern sowie in der Projektleitung Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: