Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 83 Jobs in Hüll bei Gilching

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Recht 34
  • Banken 12
  • Finanzdienstleister 12
  • Versicherungen 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Touristik 3
  • Freizeit 3
  • It & Internet 3
  • Kultur & Sport 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Immobilien 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Ohne Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 81
  • Home Office 21
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 71
  • Praktikum 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
Compliance

Analyst (m/w/d) Anti-Financial Crime

Sa. 18.09.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Die Bankenwelt befindet sich im herausfordernden Wandel – in einer zunehmend digitalisierten Welt wächst der regulatorische und öffentliche Druck zur Bekämpfung von Finanzkriminalität. Wie können sich Banken gegen Financial Crime wappnen und somit ihre Funktion als Finanzierer des Wohlstands weiter ausüben? Unsere Antwort darauf ist NEW Banking – Nachhaltigkeit, Effizienz und Wachstum. Auf diese Weise können wir Banken bei einer effizienten, wachstumsorientierten und digitalen Neuausrichtung begleiten. Hier kommen Sie ins Spiel! Im Bereich Anti-Financial Crime unterstützen Sie unsere Kunden in unterschiedlichen Beratungsprojekten im Bereich Banking & Capital Markets. Ihr Aufgabengebiet rund um unsere NEW Banking und Compliance Themen ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Umsetzung von (inter)nationalen regulatorischen Anforderungen: Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Einhaltung von Wirtschafts- und Finanzsanktionsvorgaben/-Embargos, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Betrugs- und Korruptionsbekämpfung  Digital Compliance: Konzeption einer effizienten und zukunftsfähigen IT-Architektur, Implementierung passender Systemkomponenten, Digitalisierung zugehöriger Prozesse durch den Einsatz innovativer Lösungen wie Workflow-Automatisierung, Data Analytics, Event-Streaming und Machine Learning Bereitschaft Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich IT-Affinität und Kenntnisse in banken- und kapitalmarktspezifischen Softwarelösungen sind von Vorteil Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Compliance Manager Detektion (w/m/x)

Sa. 18.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Compliance Manager Detektion (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Spezialist Compliance Detektion (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich Compliance bei der BMW Bank GmbH.   Was erwartet Sie? Sie sammeln Informationen über Compliance-relevante Hinweise, Sachverhalte und Vorfälle. Dazu erschließen und pflegen Sie geeignete Quellen (bspw. Legal, Beschwerden, OpRisk/IKS, Internal Audit). Sie führen bei Anhaltspunkten auf potentielle Schwachstellen fachliche und rechtliche Klärungen mit den Schnittstellenpartnern sowie entsprechende Vorpriorisierungen durch und wirken auf die Abstellung hin. Sie verantworten die kontinuierliche Weiterentwicklung des Kontrollplans und der fortlaufende Sicherungsmaßnahmen im Kontext eines übergreifenden, risikoorientierten Überwachungskonzepts. Sie führen Kontrolltätigkeiten bis hin zu komplexen Überwachungsmaßnahmen durch. Dabei unterstützen Sie auch bei auditähnlichen Vorhaben und führen bzw. leiten gegebenenfalls Compliance Audits. Sie koordinieren Abstimmungstermine mit Schnittstellenpartnern der zweiten und dritten (Verteidigungs-)Linie und verantworten Vorbereitung und ggf. Dokumentation. Sie nehmen Hinweise aus den Hinweisgebersystemen entgegen und kümmern sich um die Klärung bzw. Koordination der weiteren Bearbeitung.   Was bringen Sie mit? Einen Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, -recht oder -informatik oder eine ähnliche Qualifikation. Bank- und interdisziplinäre Berufserfahrung oder Erfahrung in der Compliance, Revision, Wirtschaftsprüfung oder Beratung im Finanzdienstleistungsumfeld. Überzeugendes und sicheres Auftreten. Aufgrund der engen Kontakte zum europäischen Ausland sind fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Eine ausprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   ​Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184-4362
Zum Stellenangebot

Compliance Manager Kultur, Kommunikation & Training (w/m/x)

Sa. 18.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Compliance Manager Kultur, Kommunikation & Training (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Spezialist Compliance Kultur, Kommunikation und Training (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich Compliance bei der BMW Bank GmbH.   Was erwartet Sie? Sie planen Erhebungen zur Compliance-Kultur und zu Compliance-Kenntnissen auf allen Ebenen der Organisation und führen diese durch. Sie planen und organisieren Maßnahmen zur Förderung der Compliance-Kultur. Sie verantworten den Kommunikationsplan über alle Compliance Themen, verfassen Kommunikationsentwürfe und garantieren eine ansprechende und wirksame Kommunikation. Sie stehen als Erstansprechpartner für Fachbereiche und deren Compliance-Anliegen bereit. Sie verantworten das Trainingskonzept für alle relevanten Zielgruppen und Themen. Sie koordinieren die (Weiter-)Entwicklung von Trainings und ggf. erforderliche Abstimmungen (u. a. mit Referenten, der Trainingsakademie, dem Betriebsrat und Headquarterfunktionen). Sie koordinieren und überwachen die Trainingsaktivitäten und die Web-Based Trainings der Mitarbeiter.   Was bringen Sie mit? Einen Hochschulabschluss in Wirtschafts-, Kommunikations- oder Sozialwissenschaften , Recht oder eine ähnliche Qualifikation. Bank- und interdisziplinäre Berufserfahrung oder Erfahrung in der Compliance, in einer Trainings- oder Kommunikationstätigkeit oder einer Beratung. Charismatisches, überzeugendes und sicheres Auftreten. Aufgrund der engen Kontakte zum europäischen Ausland sind fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Eine ausprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184-4362
Zum Stellenangebot

GxP Compliance Lead Life Science & Pharma (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und Digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung - auch in Teilzeit.In unserem Business & Technology Solutions Team leisten Sie hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden in der Life Sciences und Chemie Branche als Senior Business Analyst (w/m/d) und Senior IT-Projektleiter (w/m/d). Sie beraten unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, speziell der Optimierung regulatorischer Prozesse als auch der Implementierung neuer Technologien und Systeme.Die beschriebenen Aufgaben können in Vollzeit oder Teilzeit wahrgenommen werden.Eigenständige Bearbeitung von 21 CFR Part 11-Bewertungen, Risikobewertungen für Computersysteme und Entwicklung von Ansätzen der Computersystemvalidierung (CSV) für GxP-Systeme gemäß den GAMP 5-Standards und den FDA-StandardsErstellung von Qualifizierungsunterlagen in Absprache mit den Fachabteilungen und Quality Assurance (QA), ggf. Verantwortung für die Anerkennung externer QualifizierungsdokumentationenZusammenarbeit mit Validierungs- und IT-Abteilungen bei der Entwicklung einer Validierungsrichtlinie und -verfahren für computerbezogene Systeme gemäß den Anforderungen von GAMP 5 und 21 CFR Part 11 und Anhang 11Beteiligung an Risikoanalysen und -management, CAPA, dem Change-Management Zyklus sowie DeviationsSchulung und Aufbau eines Teams von Validierungsanalysten sowie Implementierung von Qualitäts- und Compliance-Metriken für Validierungs- und TestdiensteThought Leader hinsichtlich End-to-End-Compliance vom Kerndomänenprozess bis hin zu IT-Lösungen und -Dienstleistungen für Medizinprodukte und Medical DevicesKoordinierung und Vorbereitung von Kundenaudits und behördliche Inspektionen für KundenHochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen StudiengangPraktische Erfahrung bei der Sicherstellung und Einhaltung der FDA 21 CFR-Vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Teile 11, 57, 210, 211, 820, ISO-Standards und ICH-RichtlinienErfahrung in den Bereichen Pharma / Life Sciences umfasst QA-Rollen, Prozessvalidierungen, Gerätevalidierungen und Produktregistrierungen in regulierten MärktenKenntnisse der Prozesse zur Erstellung von: Validierungsprojektplänen, Benutzeranforderungs-, Funktions- und Designspezifikationen sowie Rückverfolgbarkeitsmatrizen, Risikobewertungen, IQs, OQs, PQsErfahrung in der Erstellung, Überprüfung und Genehmigung aller Validierungs- und Qualifizierungsergebnisse als PQMErfahrung in der Validierung von Anträgen unter Verwendung von papierbasierten und elektronischen Prozessen sowie der Überprüfung und Genehmigung der TestergebnisseReisebereitschaft und verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseSie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Compliance Manager Programm- und Risikomanagement (w/m/x)

Sa. 18.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Compliance Manager Programm- und Risikomanagement (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Spezialist Compliance Risiko- & Programmmanagement (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich Compliance bei der BMW Bank GmbH.   Was erwartet Sie? Sie koordinieren den jährlichen Wesentlichkeits- und Risikoanalyse (WRA)-Prozess und entwickeln diesen methodisch weiter. Sie verantworten Informationsbeschaffung, Moderation und Ausarbeitung sowie die Qualitätssicherung der WRA. Sie führen das Normeninventar und stellen Aktualität und Qualität sowie klare Verantwortlichkeiten sicher. Sie überprüfen regelmäßig die getroffenen Sicherungsmaßnahmen im Kontext des ermittelten Risikogehalts. Sie leiten Handlungsbedarfe und Maßnahmenpläne ab und koordinieren die Abstimmung und die Umsetzung. Sie planen und steuern Präventionsmaßnahmen und setzen diese um. Sie begleiten risikoorientiert Fachbereiche bei der Umsetzung rechtlicher Anforderungen und begleiten Projekte und Änderungsprozesse.   Was bringen Sie mit? Einen Hochschulabschluss in Recht oder Wirtschaftswissenschaften oder eine ähnliche Qualifikation. Bank- und interdisziplinäre Berufserfahrung oder Erfahrung in der Compliance, Revision, Wirtschaftsprüfung oder Beratung im Finanzdienstleistungsumfeld oder im Qualitäts- oder Risikomanagement. Strukturiertes und vernetztes Denken, hohe analytische Fähigkeiten. Überzeugendes und sicheres Auftreten. Aufgrund der engen Kontakte zum europäischen Ausland sind fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Eine ausprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit. ​ Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184 - 4362
Zum Stellenangebot

Risikomanager für operationelle Risiken (w/m/x)

Sa. 18.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Risikomanager für operationelle Risiken (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Risikomanager für operationelle Risiken (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit bei der BMW Bank GmbH an.   Was erwartet Sie? Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie verantwortlich für die Identifikation, Analyse, Bewertung und Steuerung von operationellen Risiken der BMW Bank inkl. deren Zweigniederlassungen in Italien, Spanien sowie Portugal. Sie erkennen und beschäftigen sich mit regulatorischen Anforderungen für operationelle Risiken und wirken aktiv an der inhaltlichen Weiterentwicklung der Risikomanagementmethodik sowie deren Implementierung mit. Durch die enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Fachbereichen und deren Unterstützung im Rahmen des Risikomanagementprozesses bekommen Sie einen tiefen Einblick in die verschiedenen Bereiche und Prozesse der BMW Bank. Sie erstellen eigenverantwortlich Entscheidungsvorlagen, Dokumentationen sowie Analysen und beschäftigen sich mit der kontinuierlichen Sicherstellung entsprechender Datenqualität. Sie sind Ansprechpartner (w/m/x) für externe und interne Prüfungen zum Thema operationelle Risiken.  Was bringen Sie mit? Abgeschlossenes wirtschafts- oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Risikomanagement/Finanzwirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung. Mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Management von operationellen Risiken bei einem Finanzdienstleister oder in einer Beratungsgesellschaft. Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, insbesondere im Hinblick auf die Beurteilung von risikorelevanten Sachverhalten. Fähigkeit zur anschaulichen, prägnanten Darstellung und Kommunikation von komplexen Sachverhalten. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein. Sie sind ein Teamplayer (w/m/x) und ein offener, freundlicher und kommunikativer Umgang ist Ihnen wichtig. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Startdatum: ab 2021-10-01 Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184 - 4362
Zum Stellenangebot

Regulatory Reporting Policy Specialist m/f/d, Assistant Vice President

Fr. 17.09.2021
München
With immediate effect we are looking for an experienced Policy Specialist to join our Finance Regulatory Reporting team in Munich. Successful candidate will be responsible for policies affecting the Regulatory Reporting. This activity comprises the ongoing monitoring and support of the implementation of applicable international and national regulatory changes within various State Street entities. Why this role is important to us The team you will be joining plays an important role in the overall success of the organization. Across the globe, institutional investors rely on us to help them manage risk, respond to challenges, and drive performance and profitability. To make that happen we need teams like yours to help navigate employees and the organization as a whole. In your role you will strive for cutting-edge solutions, that are straightforward and scalable. You will help us build resilience and execute day to day deliverables at our best. Join us if making your mark in the financial services industry from day one is a challenge you are up for. About State Street What we do. State Street is one of the largest custodian banks, asset managers and asset intelligence companies in the world. From technology to product innovation, we’re making our mark on the financial services industry. For more than two centuries, we’ve been helping our clients safeguard and steward the investments of millions of people. We provide investment servicing, data & analytics, investment research & trading and investment management to institutional clients.As Policy Specialist you will: Monitor and support of the implementation of applicable international and national regulatory changes within various State Street entities: State Street Bank International GmbH (SSBI), especially SSBI Luxembourg branch, and State Street Europe Holdings Germany (SSEHG KG) Ensure the ongoing analysis & communication of applicable regulatory requirements Cooperate with Compliance and Legal Departments with regards to new regulatory requirements and requests Work together on policies implementation with Regulatory Reporting Team, Project Team, ICAAP Team and Recovery and Resolution Planning Team Ongoing input and review of the internal documentation (Strategies, Policies, Procedures) documentation Support update and review of external documentation Prepare quantitative and qualitative analysis, support and quality control of extraordinary supervisory requests affecting the Regulatory Reporting (e.g. Resolution Planning) These skills will help you succeed in this role Strong analytical and critical thinking Attention to details and cautiousness Problem solving and solution orientation Education & Preferred Qualifications University degree in Business or Legal Banking apprenticeship (desirable) Ideally around 4 - 6 years of experience in the regulatory reporting environment with specialist knowledge of Regulatory Reporting Specialist knowledge of Banking regulations Fluency in English and German. Flexible working time Work from home days might be possible depending on the role Between 37,5 – 40 working hours per week depending on location and legal entity Pension plan offering Wellbeing & health programs (anonymous Employee Assistance Program, PME Family Service, trainings) Group accident insurance Mentoring program Regular performance reviews and structured performance management Personal development possibilities and extensive web based training catalogue Free German and English language classes Global Inclusion, Global Outreach and Corporate Citizenship programs Dynamic, diverse, international, and multicultural working environment with English company language Work, Live and Grow. We make all efforts to create a great work environment. Our benefits packages are competitive and comprehensive. Details vary by location, but you may expect generous medical care, insurance and savings plans, among other perks. You’ll have access to flexible Work Programs to help you match your needs. And our wealth of development programs and educational support will help you reach your full potential. Inclusion, Diversity and Social Responsibility. We truly believe our employees’ diverse backgrounds, experiences and perspectives are a powerful contributor to creating an inclusive environment where everyone can thrive and reach their maximum potential while adding value to both our organization and our clients. We warmly welcome candidates of diverse origin, background, ability, age, sexual orientation, gender identity and personality. Another fundamental value at State Street is active engagement with our communities around the world, both as a partner and a leader. You will have tools to help balance your professional and personal life, paid volunteer days, matching gift programs and access to employee networks that help you stay connected to what matters to you. State Street is an equal opportunity and affirmative action employer.
Zum Stellenangebot

Regulatory Senior Analyst / Project Manager (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
München
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Wir suchen einen neuen Senior Analyst / Project Manager (m/w/d) für unser Regulatory Transaction Reporting Team. Die Einheit ist als zentrales Kompetenz-Zentrum für das Meldewesen in der UniCredit Bank positioniert. Die Kernkompetenzen der Mitarbeiter in diesem Team liegen in den Bereichen des regulatorischen Know-How, der Digitalisierungsfähigkeiten, des Stakeholder-Management sowie der Projektkoordination. Die Verantwortung und die Aufgaben genießen höchste Bedeutung für den nachhaltigen Geschäftserfolg im Handelsgeschäft und insbesondere für das Corporate & Investment Banking der UniCredit Bank AG. Der neue Mitarbeiter (m/w/d) befasst sich mit den aktuellen regulatorischen und technischen Anforderungen und deren Umsetzung zur Transaktionsberichterstattung an die Aufsichtsbehörden.  Das Team befindet sich in der Verantwortung des Bereichs COO und ist eingebettet in ein übergreifendes Kompetenz-Zentrums zum Management regulatorischer Anforderungen an das Reporting, Kunden-On-Boarding und das Trade Datenmanagement. Projektunterstützung / -leitung in Bezug auf regulatorische Projekte mit Fokus auf das Transaction Reporting: ·         Unterstützung / Leitung von Projekten ·         Design und Ausgestaltung von Business Requirements ·         Entwicklung und Koordination von Teststrategien Regulatorische Analysen und Bewertungen: ·         Analyse regulatorischer Anforderungen (regulatorische Texte / ESMA Guidelines) ·         Bewertung der Implikationen und Entwicklung von Handlungsstrategien ·         Regelmäßige Abstimmung mit internen Ansprechpartnern wie Compliance und interner Revision ·         Analyse regulatorischer Reporting-Fehler; Möglichkeit zur Weiterentwicklung im Bereich Big Data Management und Data Analytics Analyse und Kontrolle regulatorischer Meldesätze: ·         Prozess- und Workflowdokumentationen und -analysen ·         Identifikation von Automatisierungsansätzen und Erstellung der Business Requirements ·         Identifikation von inhaltlichen Qualitätsverbesserungen Prozessverbesserungen: ·         Prozess- und Workflowdokumentationen und -analysen ·         Identifikation von Automatisierungsansätzen und Erstellung der Business Requirements ·         Identifikation von inhaltlichen Qualitätsverbesserungen Strategische Analysen ·         Untersuchung von Markttrends in Bezug auf regulatorische Entwicklungen, Umsetzungstrends in der Financial Service-Industrie ·         Analyse und Aufbereitung strategischer Implikationen für das Transaction Reporting der UniCredit Bank AG ·         Einbringung und Entwicklung des Know Hows zum Transaktion Reporting Regulatorischer Scope: MiFIR Transaction Reporting, Post Trade Transparency Reporting, SFTR, MMSR, Short Selling Monitoring, Major Shareholding, Systematic Internalizer Concept Erforderliche Kompetenzbereiche / Erfolgsfaktoren: Fachliche Kompetenzen ·         Fachliche Kenntnisse zu Transaktions-Reporting-Regimen (eines oder mehrere) ·         Praktische Erfahrungen zum Transaktions-Reporting ·         Angemessenes Risikobewusstsein und ein umfassendes Verständnis der aufsichtsrechtlichen Berichterstattung ·         Verlässlicher Umgang mit Data Analytics  Persönliche Kompetenzen ·         Team-Player ·          Deutsch und Englisch, verhandlungssicher, keine weiteren Kommunikationsanforderungen ·         Hohes Engagement zur Veränderung ·         Entscheidungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen ·         Selbstbewusstes, kompetentes und zielgruppengerechtes Verhalten ·         Engagement und Bereitschaft zur schnellen Weiterentwicklung ·         Professionelle Präsentationstechnik und Rhetorik ·         Hohe Bedeutung der Zusammenarbeit mit Stakeholdern, insb. Front Office (Trading / Sales), Compliance, CIB MOG ~ Klare Karrierewege und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten ~ Arbeitsplatz im Herzen von München ~ Flexible Arbeitszeitmodelle ~ Sporteinrichtungen und Angebote zur Gesundheitsvorsorge ~ Eine offene Teamkultur mit gemeinsamen Zielen
Zum Stellenangebot

Risk Manager (f/m/d)

Fr. 17.09.2021
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radiopharmazeutische Unternehmensgruppe in Privatbesitz, die zielgerichtete diagnostische und therapeutische Radiopharmazeutika und Radioisotope für die Krebs­be­hand­lung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wachsender Pipeline an Produktkandidaten zur zielgerichteten Behandlung von Krebs­er­krank­ung­en wie neuroendokrinen Tumoren oder Knochenmetastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von zielgerichteten Radionuklidtherapien im Bereich der Präzisionsonkologie den Behandlungserfolg sowie die Lebensqualität für Krebspatientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Nebenwirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungszentrums der Technischen Universität München (TUM). Auf- und Ausbau sowie Umsetzung des internen Risk-Management-Systems (RMS) Identifizierung, Analyse, Bewertung und Überwachung von Risiken Definition, Umsetzung und Durchführung von Kontrollen in enger Zusammenarbeit mit den definierten Risk Ownern Pflege des Risk-Management-Tools Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für das interne Kontrollsystem (IKS) Integration des IKS in das interne RMS Offene Kommunikation mit den jeweiligen Ansprechpartnern zur kontinuierlichen Verbesserung des RMS und IKS Überwachung und Dokumentation der Durchführung der definierten Kontrollen innerhalb des IKS-Systems Austausch mit Wirtschaftsprüfern zur Weiterentwicklung des IKS-Systems zur Sicherstellung der SOX Compliance der Unternehmensgruppe Erstellung, Aufbereitung und Aktualisierung von Reports an die Geschäftsleitung Direkte Berichtslinie an den Head of Finance Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium Mehrjährige Erfahrung im Umfeld Risikomanagement / Internes Kontrollsystem Fundierte HGB- und IFRS-Kenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office (Excel, PowerPoint) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte Arbeitsweise und ausgeprägtes Zahlenverständnis Konzeptionelles Denkvermögen, lösungsorientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Kom­munikations­fähig­keit und Leistungsbereitschaft Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hoch professionellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikationswegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungspaket und Home Office Regelungen
Zum Stellenangebot

(Junior) Compliance Manager (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
München
WER WIR SINDRheinmetall MAN Military Vehicles GmbH ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Durchführung von Geschäftspartnerprüfungen Identifizierung von Compliance-Risiken Umsetzung von Antikorruptionsmaßnahmen Vorbereitung und Begleitung von Schulungen Unterstützung bei der Erstellung und Überarbeitung von Richtlinien und Verfahrensanweisungen Zusammenarbeit mit relevanten Fachbereichen (Datenschutz, Corporate Compliance, HR, Recht etc.) Stetige Weiterentwicklung der Compliance Kultur Die Stelle ist am Standort München zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Jura, Wirtschaftsrecht oder BWL mit dem Schwerpunkt Recht/Compliance oder vergleichbare Fachrichtung Erste Berufserfahrung im Bereich Compliance wünschenswert Sichere Anwendung der gängigen MS-Office Programme Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Affinität für Richtlinien und deren Umsetzung Sicheres Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich und präzise darzustellen Ausgeprägte Teamfähigkeit Bereitschaft zur Reisetätigkeit  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort München bieten wir: Flexible Arbeitszeitmodelle Subventionierte Betriebsküche Kostenlose Parkmöglichkeiten Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiteraktienkaufprogramm sowie betriebliche Altersvorsorge Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: