Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 10 Jobs in Langerfeld

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Banken 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Agentur 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Marketing & Pr 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Compliance

(Junior-) Compliance Manager (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Kontinuierlicher Ausbau und laufende Überprüfung unseres Compliance-Management-Systems insgesamt Identifizierung, Bewertung, Steuerung und Überwachung von compliance-relevanten Risiken der Unternehmensgruppe Unterstützung bei der Compliance-Analyse in den rechtlich selbständigen Regionalgesellschaften und Betrieben Durchgehende Definition und Implementierung von Compliance-Maßnahmen und kontinuierliche Überprüfung unseres Compliance-Regelwerkes Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von adressatengerechten Compliance-Schulungen Beratung von unternehmensinternen Projekten sowie die Prüfung von Verträgen Beratung und Unterstützung der Compliance Manager in den rechtlich selbständigen europäischen Landesgesellschaften Diplom-Jurist, Wirtschaftsjurist oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Recht oder eine vergleichbare Qualifikation Erste relevante Berufserfahrung oder Praktika z. B. im Bereich Compliance, Risikomanagement, Wirtschaftsprüfung oder in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld Fundierte juristische Fachkenntnisse Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen Sehr gute Deutsch - und Englischkenntnisse Hohes Maß an Eigeninitiative und Kontaktfreudigkeit sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Quantitativer Risikocontroller (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Hagen (Westfalen)
ENERVIE macht die Energiewende in Südwestfalen. Kommen Sie in unser Team und gestalten gemeinsam mit uns diese wichtige Zukunftsaufgabe. Als eines der größten Energiedienstleistungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen liefert der Unternehmensverbund ENERVIE – Südwestfalen Energie und Wasser AG Strom, Gas, Wärme, Trinkwasser und energienahe Dienstleistungen an rund 400.000 Kunden in der Märkischen Region und darüber hinaus. Dabei setzen wir auf eine klimafreundliche und energieeffiziente Stromerzeugung in eigenen Kraftwerken. Wir handeln mit Strom, Gas, Emissionszertifikaten und vermarkten Kraftwerkskapazitäten. Unser über 12.500 km langes Verteilnetz für Strom, Gas und Wasser und zwei eigenständige Vertriebsmarken runden unser Leistungsportfolio ab. Entwicklung von Analyse- und Messverfahren zur Erfassung und Beschreibung der quantitativ messbaren Risiken (insbesondere Marktpreisrisiken, Kreditrisiken, Liquiditätsrisiken) Prüfung und Validierung von mathematisch-statistischen Modellen aus dem Energiehandel sowie die Entwicklung von Qualitätssicherungsmaßnahmen bestehender Modelle und Verfahren Erstellung, Validierung und Weiterentwicklung des Risikoreportings für den Energiehandel Konzeptionierung und Implementierung von Instrumenten zur Risikosteuerung und -kontrolle Unterstützung der Fachbereiche Vertrieb, Handel und Erzeugung bei methodischen Fragen z. B. im Rahmen der Produktentwicklung, Ermittlung von Risiken bei Vertriebsprodukten sowie Entwicklung von Pricingmodellen für komplexe Produkte Umsetzung und Überwachung von Vorgaben und Prozessen aus dem konzernweiten Risikomanagement Sie haben ein Hochschulstudium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Mathematik, Statistik, Wirtschaftswissenschaften mit quantitativer Ausrichtung oder angrenzender Fächer erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich Statistik und mathematischer Modelle Sie bringen sehr gute Kenntnisse und Erfahrung mit MS-Office-Produkten (insbesondere Access, Excel) sowie VBA, Matlab und R mit Analytisches Denken, zielorientiertes und selbstständiges Arbeiten, Team- und Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Erfahrungen im Risikomanagement, idealerweise von Unternehmen in Energie- und Rohstoffmärkten, sind von Vorteil, aber kein muss Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, regional verbundenen Unternehmen Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens Moderne Büroräume in grüner Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung und ausreichend Parkmöglichkeiten sowie Ladestationen für Elektrofahrzeuge Vielfältige Angebote in unserer Kantine und Caféteria Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Referent für Produktsicherheit (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Remscheid
FARE® zählt zu den Top-Marken im Werbemittelmarkt. Mit fast 60 Mitarbeitern und internationalen Herstellern entwickeln und produzieren wir hochwertige Regen- und Sonnenschirme. Unser Pioniergeist und zahlreiche Designpreise machen uns zu einer erstklassigen Adresse für alle Kunden, die Qualität schätzen. Neben der Leidenschaft für Schirme ist es uns wichtig, auch unsere Werte zu leben. Gegenüber unseren Kunden: Fairness, Vertrauen und Zuverlässigkeit, gegenüber unseren Mitarbeitern: Menschlichkeit, Ehrlichkeit und Anerkennung. Wir sind stolz auf das, was wir erschaffen und freuen uns mit jedem Kunden, den wir mit unseren außergewöhnlichen Schirmideen glücklich machen.  Werde ein Teil von uns! Lerne uns kennen und bewirb Dich als: Referent für Produktsicherheit (m/w/d) Du stellst sicher, dass unsere FARE Produkte alle zutreffenden gesetzlichen Vorgaben oder Kundenanforderungen erfüllen. Dabei bist Du die Schnittstelle zu unseren Prüfinstituten im In- und Ausland. Du entwickelst unsere Produkt-Risikoanalyse weiter. Identifizierte Verbesserungspotentiale setzt Du mit unseren Produktentwicklern und Lieferantenpartnern entlang unserer Lieferkette um. Du unterstützt den Vertrieb bei der Produktpräsentation durch die Erstellung und Aufbereitung der dazugehörigen Dokumentationen. Du baust unsere Nachhaltigkeits- sowie CSR-Maßnahmen teamorientiert aus. Die Einhaltung der Arbeits-, Umwelt- und Sozialstandards am Produktionsort stellst Du mit Unterstützung unserer externen Fertigungsstätteninspekteure und Auditoren sicher. Du hast eine geeignete technische oder kaufmännische Ausbildung. Entsprechende Berufserfahrung bzw. Erfahrungen aus ähnlichen Positionen, z. B. als Umweltbeauftragter, runden Dein Profil ab. Bei uns zählt Deine praxisnahe Erfahrungen mit Fragen aus den Bereich Produktsicherheit bzw. Produktkonformität. . Deine fachliche Kompetenzen entwickeln wir mit Dir gern weiter. Du bist offen für eine Weiterqualifizierung im Bereich CSR-Management. Du bist kommunikativ, arbeitest gerne mit vielen Beteiligten und kannst auch in der Mitarbeit in agilen Projektteams überzeugen. Du hast Freude an der Aufgabe, Gefühl für das Machbare und die Motivation, Andere mitzunehmen. Deine guten Deutsch- und Englisch Kenntnisse runden Dein Profil ab. Quereinsteiger aus anderen Fachrichtungen sind ebenfalls herzlich willkommen! Work-Life-Balance nehmen wir ernst Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und bieten 30 Urlaubstage im Jahr. Wir möchten gerne im Team vor Ort zusammenarbeiten, bieten aber auch Optionen für Homeoffice an. Feierabend ist Feierabend Das steht schon für sich. Keine E-Mail-Bearbeitung oder Telefonate am Wochenende, am Abend oder in der Mittagspause, außer Du bestehst darauf. Klare Benefits Unsere Mitarbeiter erfreuen sich an Sonderleistungen, wie z.B. Urlaubsgeld und vermögenswirksamen Leistungen. Uns ist Dein Wohlbefinden wichtig Unsere Mitarbeiter bedienen sich an kostenfreien Obstbechern und genießen die Kaffeebar. Unsere moderne Cafeteria ist der Kontaktmittelpunkt aller Mitarbeiter. Soziale Leistungen Durch unsere betriebliche Altersvorsorge und einen eigenen Betriebsarzt sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeiter. Rabatte bei uns und unseren Partnern Unsere Mitarbeiter profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen. JobRad Gesunde Mobilität mit dem E-Bike, Bike oder Lastenrad, das Du über uns zu sehr günstigen Konditionen leasen kannst. Respekt wird großgeschrieben Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d) Operations Compliance KYC & AML

Mi. 22.06.2022
Duisburg, Essen, Ruhr
#loveyourjob #duisburg #essen #münchen Deine Aufgaben Du bist zuständig für die Umsetzung der gesetzlichen und Gruppen-Vorgaben im Bereich KYC & AML. Du bearbeitest Treffer im Transaktionsmonitoring-System und übernimmst die Weitergabe und Eskalation von Auffälligkeiten an Financial Security. Du übernimmst KYC-Reviews für alle Kund:innen der Bank gemäß der Gruppenvorgaben. Du vertrittst das Team gemeinsam mit dem Teamleiter, Spezialist:innen und Expert:innen in Meetings und Projekten und unterstützt bei der Erstellung und Pflege von Arbeitsanweisungen und Prozessen. Du bist Ansprechpartner:in für die Mitarbeiter:innen und beteiligst dich an der Schulung dieser sowie Einarbeitung neuer Kolleg:innen. Dein Profil Abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium im kaufmännischen, juristischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Bereich Relevante Berufserfahrung im Compliance-Umfeld eines Finanzunternehmens, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder der Revision Kenntnisse relevanter Typologien für Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sowie relevanter gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Normen (GwG, BAFin AuA etc.) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Arbeitsanweisungen sind in englischer Sprache verfasst) Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und kritisches Denken Deine Benefits Attraktives Gehaltspaket Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten –unabhängig von der Covid-19 Pandemie Vielfältiges Weiterbildungs-und Entwicklungsangebot (Inter-)nationale Karriereperspektiven bei der BNP Paribas Gruppe Zuschuss zu ÖPNV, Car- & Bike- Leasing Support für dein Familienleben – mit dem pme Familienservice und wds.eldercare Vergünstigte Sportangebote und Betriebssport Geh mit uns in die Zukunft!     Wir freuen uns auf deine Bewerbung Dein Kontakt bei uns: Jannik Fricke Klick dich mal durch unsere Karriereseite    Wir bewerten alle Bewerberinnen und Bewerber nach ihrer Qualifikation – unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Religion, Weltanschauung oder eines Handicaps. Wir sind überzeugt, dass gelebte Vielfalt eine positive Auswirkung auf die Gesellschaft und unser Unternehmen hat. Wer wir sind Consors Finanz BNP Paribas ist Teil von BNP Paribas – eine der führenden Bankengruppen weltweit, mit 200.000 Mitarbeitenden in 73 Ländern. Wir sind 1.500 Mitarbeitende an sechs Standorten in Deutschland und Österreich. Consors Finanz BNP Paribas steht für finanzielle Selbstbestimmung in jeder Lebenssituation: Banking mit uns heißt Leben gestalten. Unsere individuellen Lösungen für individuelle Bedürfnisse ermöglichen unseren Kundinnen und Kunden finanzielle Freiheit. Zur Selbstentfaltung und für ein flexibles Leben. Wir bieten innovative Technologien, höchste Sicherheitsstandards und eine verantwortungsvolle Kreditvergabe – so gestalten wir aktiv die Zukunft des digitalen Bezahlens und Finanzierens. Für unsere über zwei Millionen Kundinnen und Kunden und für unsere über 12.000 Handelspartner. Primary Location: DE-NW-Duisburg Job Type: Festanstellung Job: COMPLIANCE Education Level: keine Angabe Experience Level: Mindestens 3 Jahre Schedule: Vollzeit Reference: PFS-JF-2022-30
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Compliance (m/w/d) Schwerpunkt KYI

Mi. 22.06.2022
Duisburg, Essen, Ruhr
#loveyourjob #duisburg #essen #münchen Deine Aufgaben Du unterstützt bei der Recherche und Dokumentationsbeschaffung von KYI-Bewertungen. Du führst den Namens-Abgleich aller am Partner:innen beteiligten Personen gegen internationale Sanktions-, Embargo-und PeP-Listen nach Vorgabe der BNP-Gruppe durch. Du überwachst Händler:innenportfolios hinsichtlich der Aktualisierungen von Sanktionslisten. Du betreibst Recherche nach Negativinformationen zu Partnern:innen und bist dabei für die qualitative Bewertung zu Geldwäsche-und anderen Verdachtsfällen verantwortlich. Du unterstützt bei der Beratung von Partner:innenkonstellationen zu KYI-relevanten Bewertungen. Du ermittelst das Anti-Money-Laundering Risikolevel sowie den Überprüfungsrhythmus. Du hältst Dokumente wie Arbeitsanweisungen und Richtlinien auf dem aktuellsten Stand. Dein Profil Abgeschlossene kaufmännische oder juristische Ausbildung Erfahrung in der Telefonie (Inbound und Outbound), sowie sehr gute Kenntnisse im Bereich Konsumentenfinanzierung Gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Analytisches Denkvermögen und strukturierte, selbständige Arbeitsweise Ziel-und Ergebnisorientierung unter Berücksichtigung von Risikoaspekten Objektivität, Sorgfalt und Genauigkeit Hohes Maß an Diskretion, Vertrauenswürdigkeit und Stressresistenz Sicherer Umgang mit gängigen PC-Anwendungen (MS Office) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Deine Benefits Attraktives Gehaltspaket Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten –unabhängig von der Covid-19 Pandemie Eine moderne Unternehmenskultur Vielfältiges Weiterbildungs-und Entwicklungsangebot (Inter-)nationale Karriereperspektiven bei der BNP Paribas Gruppe Zuschuss zu ÖPNV, Car- & Bike- Leasing Support für dein Familienleben – mit dem pme Familienservice und wds.eldercare Vergünstigte Sportangebote und Betriebssport   Gestalte mit uns in die Zukunft!       Wir freuen uns auf deine BewerbungDein Kontakt bei uns: Jannik FrickeKlick dich gerne durch unsere Karriereseite   Unsere Überzeugung Wir bewerten alle Bewerberinnen und Bewerber nach ihrer Qualifikation – unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Religion, Weltanschauung oder eines Handicaps. Wir sind überzeugt, dass gelebte Vielfalt eine positive Auswirkung auf die Gesellschaft und unser Unternehmen hat.   Wer wir sind - 100% BNP Paribas BNP Paribas hat sich der nachhaltigen und zukunftsgerichteten Gestaltung der Gesellschaft verpflichtet. Dabei sind ethische Grundsätze, Risikobewusstsein und Verantwortung die Grundlagen unseres tagtäglichen Handelns. Die BNP Paribas Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Stakeholder – insbesondere Kund:innen, Mitarbeitende, Partner:innen und auch Anteilseigner:innen – sowie die Gesellschaft für nachhaltige Themen zu sensibilisieren, zu motivieren und zu aktivieren. Das Commitment für Diversity hat BNP Paribas mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt 2017 bekräftigt und ist Teil der Initiative JamaisSansElles, die sich für mehr Sichtbarkeit von Frauen einsetzt. BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 193.000 Mitarbeitenden in 68 Ländern vertreten, davon nahezu 147.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkund:innen, Unternehmen und institutionelle Kund:innen werden von rund 6.000 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank. Über Consors Finanz BNP Paribas In Deutschland und Österreich arbeiten unsere 1.500 Mitarbeiter:innen an sechs Standorten: Berlin, Braunschweig, Duisburg, Essen, München und Wien.Consors Finanz BNP Paribas steht für finanzielle Selbst-bestimmung in jeder Lebenssituation. Wir setzen auf Finanzierungs-, Bezahl- und Versicherungslösungen, die sich flexibel an die Zahlungsfähigkeit unserer Kund:innen anpassen lassen. Ob dynamische Kreditrahmen, individuelle Finanzierungen oder anpassbare Kartenprodukte – mit dem digitalen Banking von Consors Finanz nehmen unsere Kund:innen ihre Liquidität selbst in die Hand. Hierbei setzen wir auf innovative Technologien, höchste Sicherheitsstandards und eine verantwortungs-volle Kreditvergabe. So gestalten wir aktiv die Zukunft des digitalen Bezahlens und Finanzierens. Für unsere über zwei Millionen Kundinnen und Kunden und für unsere über 12.000 Handelspartner:innen.
Zum Stellenangebot

Specialist (m/w/d) Risk & Compliance

Sa. 18.06.2022
Spich bei Lindlar
Wo sehen Sie sich in fünf Jahren? Suchen Sie Sicherheit oder die Herausforderung in einem spannenden Umfeld? TXLOGISTIK macht Ihnen die Entscheidung leicht: Wir verbinden beides: Seit 1999 bringen wir Güter über Grenzen hinweg und haben uns auf der Schiene etabliert. Heute zählen wir mit über 500 Mitarbeiter*innen in elf europäischen Ländern zu den größten Schienenlogistikunternehmen in Europa. Springen Sie auf einen erfolgreichen Zug auf. Die Eisenbahnlogistik ist eine Wachstumsbranche. Wir laden Sie ein, weiter mit uns zu wachsen. Wir suchen ab sofort eine*n Specialist (m/w/d) Risk & Compliance Unterstützung bei der Entwicklung von Strukturen, unternehmensweiter Richtlinien und Policies Mitarbeit bei der Implementierung und Weiterentwicklung eines gruppenweiten Risikomanagementsystems & Compliance Management Systems Unterstützung bei der Überwachung der Einhaltung von Geschäftsprozessen und Dokumentation Mitarbeit an der Erstellung der Transferpreisdokumentation Mitarbeit bei regelmäßig durchgeführter Audits an in- und ausländischen Standorten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Compliance, Risikomanagement und/oder Audit Ausgeprägtes Wissen zu Methoden, Prozessen und Systemen in den Bereichen Risiko-, Compliance- und Auditmanagement Erste Erfahrungen in den Bereichen Risiko-, Compliance- und Auditmanagement Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte Kooperationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit Ein zeitgemäß ausgestattetes, modernes Arbeitsumfeld im Großraum Köln/Bonn mit besten Verkehrsanbindungen bis zu 50% Home Office vergünstigtes Jobticket Zuschuss zum Fitness-Studio Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten und viele andere mitarbeiterorientierte Zusatzangebote
Zum Stellenangebot

Regulatorikspezialist*in - Wertpapier (m/w/d)

Mi. 15.06.2022
Bochum
Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionierin sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Wir entwickeln uns und das alternative Bankwesen stetig weiter und suchen Menschen, denen es ein persönliches Anliegen ist, mit uns eine zukunftsfähige Gesellschaft zu gestalten.   Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Regulatorikspezialisten*in für Wertpapierthemen.                                                            Als Regulkatorikspezialist*in bilden Sie die fachliche Schnittstelle zu den Markt- und Marktfolgebereichen sowohl im Individual- als auch im Retailgeschäft auf der einen und zu den internen Dienstleistern wie IT, Organisation, Recht und Kommunikation auf der anderen Seite. Sie arbeiten in einem crossfunktionalen Team mit dem Fokus auf unser Anlagegeschäft, welches zur Aufgabe hat, den Bereich digital, fachlich und angebotsseitig zukunftsfähig und strategiekonform aufzustellen und zu begleiten.   In dieser Aufgabe übernehmen Sie: die fachliche Verantwortung für Regulatorikfragen im Anlage- und Wertpapierbereich die selbstständige Analyse der einschlägigen Fachliteratur, Verbandsinformationen und MaRisk-Novellen inkl. Prüfung und Beurteilung der Auswirkungen für den Bereich sowie Ableitung von Entscheidungs- und Handlungsempfehlungen die abteilungsübergreifende interne Kommunikation aktueller regulatorischer Neuerungen/Veränderungen die Dokumentation sowie die Ergebnisverantwortung innerhalb Ihres Wirkungsbereichs Sie verstehen sich als interne*r Experte*in und Ansprechpartner*in zu allen operativen und strategischen Fragestellungen eine Schnittstellenfunktion und Sie sind Ansprechpartner*in für interne und externe Prüfungen   Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie idealerweise über:   eine bankkaufmännische Ausbildung, ergänzt durch Zusatzqualifikationen, wie z.B. Bankfachwirt*in oder ein Hochschulstudium fundierte, langjährige Erfahrungen im Anlage- und Wertpapiergeschäft eine Bereitschaft, sich in neue Themengebiete selbstständig einzuarbeiten und innovative Lösungen zu entwickeln ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine unternehmerische Denkweise eine strukturierte Arbeitsweise, Verbindlichkeit sowie Überzeugungs- und Entscheidungsfähigkeit Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und eine starke Identifikation mit den Werten der GLS Bank   Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung, den Funktionszuschlag und ggf. einen Sozialzuschlag erhöht. Zusätzlich bieten wir u.a. ein 13. Monatsgehalt, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, eine JobRad-Leasingmöglichkeit sowie eine Bio-Küche an unserem Standort in Bochum   Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.   Wenn Sie sich angesprochen fühlen und aktiv in der GLS Gemeinschaft mitwirken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Madlen Brandau und Melanie Westkamp bis zum 13.07.2022 über unser GLS Bewerbungsportal. Vollzeit-Job in Bochum [Unbefristet] Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Financial Risk

Di. 14.06.2022
Essen, Ruhr
Werkstudent (m/w/d) Financial Risk RWE AG, Essen Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Teilzeit, befristet (6 Monate) Die RWE AG mit ihren vier operativen Segmenten – Erneuerbare Energien, Braunkohle & Kernenergie, europäische Stromerzeugung aus Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse sowie Energiehandel – bildet das Fundament, auf dem Innovationen von morgen entstehen. Mit einem klaren Ziel: Klimaneutral bis 2040. Evaluierung und Validierung von Marktdaten für die Bewertung von Finanzinstrumenten   Unterstützung des Fachbereichs bei der regelmäßigen Erstellung der Konzernliquiditätsplanung und des Risikoreportings Implementierung IT-gestützter Automatisierung von Prozessen innerhalb des Finanzbereichs Unterstützung bei konzerninternen Projekten wie z. B. dem Aufbau eines Reporting-Data-Lakes und Dokumentation der entsprechenden Prozesse Fortgeschrittenes Bachelorstudium (mindestens 4. Semester) oder Masterstudium im Bereich der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften mit einem quantitativen Fokus Idealerweise erste praktische Erfahrung im Programmieren Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und hohe technische Affinität zu Datenbanken und Systemen Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, gepaart mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten  Spaß an der Arbeit im Team und an einer offenen Feedbackkultur Enge Zusammenarbeit in einem motivierten Team und die Möglichkeit, ein internationales Business-Netzwerk aufzubauen Tiefgreifende Einblicke in die vielfältigen „Financial Risk“-Aktivitäten eines weltweit wachsenden Energieunternehmens  Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben in einem Team mit offener Feedbackkultur, die deine persönliche und berufliche Entwicklung fördert Autonomes, hybrides Arbeiten  Moderne offene Arbeitsräume, kostenlose Parkplätze und E-Ladestationen Bei RWE findest du alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärke jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.
Zum Stellenangebot

Group Senior Compliance Officer (m/w/d)

So. 12.06.2022
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Group Senior Compliance Officer (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Sie betreuen und optimieren das Compliance-Management-System (CMS) einschließlich der Governance und des Risikomanagements; dies beinhaltet die fortlaufende Verbesserung des CMS und die Implementierung neuer Bestandteile. Weiterhin sind Risiko-Assessments und Zertifizierungen zu begleiten, Fälle abzuarbeiten und Falllösungsprozesse zu verbessern    Schwerpunkte Ihrer Arbeit liegen im Bereich der Daten-Compliance einschließlich Datenschutz und rechtsverwandten Disziplinen wie Kartellrecht Sie beraten, untersuchen und lösen Compliance-Sachverhalte und steuern externe Partner wie Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und IT-Berater Sie beraten das Management und koordinieren die Entwicklung von Compliance-Strategien (z. B. digitale, datenschutz- und kartellrechtliche Strategien) und lokale/gruppenweite Compliance-Projekte Sie beobachten relevante Compliance-Trends, Regulierungen und Standardsetzungen, um die Compliance und Governance der Gruppe marktgerecht weiterzuentwickeln  Sie entwickeln die Compliance-Strategie und die Trainingskonzepte der Gruppe weiter und setzen diese um Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und verfügen über erste relevante Berufserfahrung in einer renommierten (idealerweise internationalen) Anwaltskanzlei, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem Unternehmen Sie zeichnen sich durch eine hohe Affinität zu digitalen Themen aus und bringen ein wirtschaftliches sowie interkulturelles Mindset für die Zusammenarbeit über Funktionsgrenzen hinweg mit  Gelegentliche  Dienstreisen zu unseren Standorten in Europa und Asien sehen Sie als Möglichkeit, Ihr internes Netzwerk zu erweitern Durch Ihr sehr gutes Deutsch und Englisch und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Durchsetzungsvermögen, starke Verhandlungsfähigkeiten und eine vorausschauende Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Group Compliance Officer (m/w/d)

So. 12.06.2022
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Group Compliance Officer (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Sie verantworten die Implementierung, Betreuung und Optimierung des Compliance-Management-Systems einschließlich des Risikomanagements im Rahmen des Compliance-Management-Systems der Vaillant Group Sie beraten das lokale Management in den Regionen, steuern aktiv die Entwicklung von Compliance-Strategien (z. B. digitale, datenschutz- und kartellrechtliche Strategien) sowie lokale/gruppenweite Compliance-Projekte Zu Ihren Aufgaben gehören die Untersuchung und Lösung von Compliance-Sachverhalten und ‑Fällen sowie die Auswahl und das Management externer Partner wie Wirtschaftsprüfer, Rechts- und IT-Berater Als Teil der Gruppen-Compliance übernehmen Sie das Monitoring relevanter Compliance-Trends, Marktregulierungen sowie Standards und entwickeln die Governance der Gruppe weiter Im Rahmen des gruppenweiten Trainings-Managements verantworten Sie die Umsetzung und Weiterentwicklung der Compliance-Inhalte und ‑Methoden Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und verfügen über erste Berufserfahrung in einer renommierten (idealerweise internationalen) Anwaltskanzlei, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem Unternehmen Sie zeichnen sich durch eine hohe Affinität zu digitalen Themen aus und bringen ein wirtschaftliches sowie interkulturelles Mindset für die Zusammenarbeit über Funktionsgrenzen hinweg mit Bereitschaft zu Dienstreisen nach Ost-Europa Durch Ihr sehr gutes Deutsch und Englisch und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Durchsetzungsvermögen, starke Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten und eine vorausschauende Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: