Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 58 Jobs in Lütjensee

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Finanzdienstleister 7
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Banken 3
  • It & Internet 3
  • Transport & Logistik 3
  • Versicherungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Agentur 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Marketing & Pr 1
  • Medizintechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 50
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
Compliance

Consultant Financial Services - Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hannover, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Team, das regelmäßig für nationale und internationale Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen tätig ist, um Unternehmen bei der Umsetzung der Neuregulierung bzw. der aufsichtsrechtlichen Vorschriften zu beraten.Compliance-Organisation - Gemeinsam mit deinen erfahrenen Kolleg:innen begutachtest du die bestehende Compliance-Organisation und förderst deren Entwicklung gemäß den Anforderungen des WpHG ( Wertpapierhandelsgesetz ), den MaComp ( Mindestanforderungen Compliance ) und den europäischen Regulierungen ( MIFID II und MiFIR ) in diesem Bereich..Vielfältige Workshops - Du bereitest Seminare für die Mitarbeiter:innen der Kund:innen vor und wirst mit der Zeit auch selbst Seminare durchführen.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in die Weiterentwicklung des europäischen Wertpapieraufsichtsrechts.Du hast dein Jurastudium, ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ein Studium im Wirtschaftsrecht bereits abgeschlossen bzw. wirst dieses in Kürze abschließen.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnen dich aus. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken. Gute Englischkenntnisse und MS Office-Routine runden dein Profil ab. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Hamburg
DaVita ist ein führendes ärztliches Netzwerk, das mit seinen gut 1.600 Mitarbeitern bereits seit 10 Jahren in Deutschland auf die Diagnose und Behandlung von Nierenerkrankungen (Nephrologie) und Bluthoch-druckkrankheiten (Hypertensiologie) fokussiert ist. Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Mitbetreuung von blutzuckerkranken Patienten mit Diabetes mellitus. Die rund 60 ärztlich geführten medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Deutschland arbeiten hersteller- und produktunabhängig. Unsere kompetenten Ärzteteams verfolgen das Ziel einer optimalen Versorgung, die sich am Patientenwohl orientiert. Als Teil des US-amerikanischen börsennotierten Konzerns DaVita Inc. mit fast 70.000 Mitarbeitern weltweit haben wir uns alle zum Ziel gesetzt, durch Innovationen und Verbesserung der medizinischen Versorgung die größte Healthcare-Community der Welt aufzubauen und zum Vorbild für die weltweite Versorgung zu werden. Verändere das Gesundheitssystem als Teil eines hochkarätigen Teams im spannenden internationalen Umfeld und verstärke unsere Compliance Abteilung im Headquarter in Hamburg als Compliance Manager (m/w/d)   Als talentierter Compliance Manager (m/w/d) arbeitest Du mit dem Chief Compliance Officer (CCO Germany) und dem Compliance Team an der Umsetzung von Compliance-Richtlinien und -Verfahren in den Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) und unserer Verwaltung Du verantwortest die Implementierung des Compliance Programms in von Dir betreuten MVZ Du übernimmst die Verantwortung für die Prüfung und Genehmigung von Anträgen gemäß unserer Compliance-Richtlinien Du trainierst DaVita Mitarbeiter sowie Dienstleister und Lieferanten via Webex oder in persönlichen Schulungen Du führst eigenständig Compliance Audits, Risk Assessments und Investigations durch Du leistest Unterstützung beim Reporting in deutscher und englischer Sprache Zudem bringst Du Deine eigenen Ideen und Dein Know-how in zahlreichen Sonderprojekten ein Erfolgreiches Master-Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung, bspw. als Wirtschaftswissenschaftler oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung, insbesondere im internationalen Umfeld (Erfahrung in internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften bevorzugt) Erfahrung im Prüfungs-und Beratungsumfeld für Industrieunternehmen Kenntnisse und Berufspraxis im Gesundheitswesen sind wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit dem gesamten MS-Office-Paket, insbesondere Excel und PowerPoint Hohe Zahlenaffinität und Bereitschaft mit Finanzsystemen und Tools zu arbeiten Hohes Maß an Selbständigkeit, Organisationsgeschick sowie gutes Durchsetzungsvermögen Analyse- und Kommunikationsstärke und schnelle Auffassungsgabe sowie der Wille, sich stetig weiterzuentwickeln und Einsatz zu zeigen Flexibilität hinsichtlich Deiner Arbeitszeiten und Möglichkeit auf Homeoffice 30 Tage Erholungsurlaub Eine faire Vergütung für Deinen Einsatz Geburtstagsgutschein und Jubiläumsprämien Zugang zur DaVita "Benefit-Welt" mit zahlreichen Vergünstigungen Eine betriebliche Altersvorsorge ("DaVita-Rente") Eine moderne Büroausstattung und wöchentlich frisches Obst Ein offenes Betriebsklima und ein aufgeschlossenes Team, das sich auf Dich freut Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten Einen zentral gelegenen Arbeitsort in einem etablierten und krisensicheren Unternehmen in Hamburg, direkt an der Außenalster
Zum Stellenangebot

Spezialist im Bereich Finanzen/Meldewesen (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Hamburg
Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die unser starkes Team noch stärker machen und den Erfolg unserer Kunden weiter voranbringen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt verstärken wir unsere Abteilung "Finance" am Hauptsitz in Hamburg um eine/n Spezialist im Bereich Finanzen/Meldewesen (m/w/d). PEAC Finance steht seit gut 50 Jahren für ganzheitliche Finanzierungslösungen in den Bereichen Maschinen- und Anlagenleasing sowie Absatzfinanzierung. Wir gehören zu den führenden Leasinganbietern in diesem Bereich und sind mit ca. 400 Mitarbeitern in acht Ländern aktiv. Im Januar 2021 haben wir mit der PEAC Bank unser Angebot erweitert und sind in das Einlagengeschäft mit Privatkunden eingestiegen. Glaubwürdigkeit, Verlässlichkeit, Loyalität und Professionalität – diese Werte werden uns von unseren Kunden immer wieder bescheinigt. Unsere Philosophie „Shared Ambition“ steht für den Anspruch, den Erfolg unserer Kunden mit lösungsorientierten und individuellen Finanzierungen jeden Tag ein Stück weiter voran zu bringen. Sowohl für unsere persönliche, beratungsstarke Betreuung als auch für unsere transparenten Prozesse und Vertragsabwicklungen sind wir im In- und Ausland bekannt. Machen Sie mit uns diese Werte erlebbar und übernehmen Sie Verantwortung, um jeden Tag für unsere Kunden das Beste zu geben. Erstellung regulatorischer Meldungen im Bereich Finanzen (BISTA, FinRep, Asset Encumbrance, FinaRisikoV, AWV) unter Nutzung des Meldewesensystems BAIS Eigenständiges Umsetzen neuer Anforderungen im Bereich Meldewesen sowie Klärung von Bilanzierungsfragen nach HGB und IFRS Begleitung von Neuproduktprozessen Mitarbeit im Bereich HGB-Abschluss und IFRS-Konzernabschluss Länderübergreifende Zusammenarbeit mit entsprechenden Funktionen in unseren Auslandsgesellschaften Projektarbeiten Gut abgeschlossene, kaufmännische Berufsausbildung bzw. Studium Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesens sowie im regulatorischen Meldewesen Umgang mit SAP-FI, SAP-ECCS und BAIS (Meldewesensystem) von Vorteil Dienstleistungsorientierung, Flexibilität und Lernbereitschaft Selbstständige, systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise, Selbstverständnis als Teamplayer Gute Englischkenntnisse und ein souveräner Umgang mit MS-Office Die Chance, ein erfolgreiches und wachsendes Unternehmen aktiv mitzugestalten Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Arbeiten in kleinen und kompetenten Teams Eine attraktive Vergütung mit indiv. Leistungskomponente Ein modernes Arbeitsumfeld in zentraler Innenstadt-Lage nahe der Binnenalster Jährliches Budget für individuelle Weiterbildungen Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten Verschiedene Sozialleistungen, wie vermögenswirksame Leistungen sowie Zuschuss zur Altersvorsorge, HVV ProfiCard und Kantine sowie Qualitrain-Firmenfitnessangebot
Zum Stellenangebot

Junior Compliance Officer (all genders)

Fr. 15.10.2021
Hamburg
Mabanaft is a leading independent and integrated energy company offering its customers innovative energy solutions in the transportation, heating and industrial segments. In addition, the company is active in the trading of biofuels, petroleum products, natural gas liquids and chemicals. Present in the main regions of the world through its subsidiaries and representative offices, Northwest Europe is the historical base for its strong business. We are taking an active role in the energy transition. In our actions, we combine economic growth with environmental and social responsibility. Let’s shape the future of the energy industry together! For our compliance function, we are seeking to hire a qualified Junior Compliance Officer (all genders) Reporting to the Head of Compliance, you will support the compliance team to design, enhance and implement a compliance management system for the Mabanaft Group (national/international) Conduct in-person compliance trainings Develop new and oversee existing compliance risk assessments and risk mitigation tools Support integration of compliance processes and procedures in IT-supported workflows Analyse and respond to compliance-related reports, concerns and requests from internal and external stakeholders Independently identify and lead compliance projects to ensure continuous improvement of the Marquard & Bahls compliance programme Preferably legal, business/finance or engineering background combined with first professional working experience in a compliance environment or related function at a multinational company, consultant or law firm Analytical mindset with an eye for practical solutions Integrity, decisiveness and good judgement in a fast-paced environment First practical experience in project management and in international teams is desireable Ability to address conflicts and difficult situations in a professional, calm, assertive and proactive manner Willingness to travel to support the group’s global activities Proficiency in MS Suite (Word, Excel, PowerPoint); affinity to IT and experience with internal controls and accounting systems is a plus Strong written and verbal communication skills in German and English, additional languages are a plus Exciting tasks in a family-run Hamburg-based company with an international working environment Special allowances, an employer-subsidised company pension scheme, group accident insurance including private coverage, a lifetime working time account with the option of a sabbatical and other benefits A modern office building in a central location with an in-house fitness studio, massage room and a child-friendly office that can be used in case of childcare shortages A variety of offers in the areas of childcare, holiday camps for children, care for the elderly, support during life crises and more through our cooperation with the pme Family Service Subsidised HVV-ProfiTicket, bicycle leasing and an attractive employee recommendation programme Flexible working time models, 10 days mobile working per month, subsidised meals in our staff restaurant and bistro as well as free beverages
Zum Stellenangebot

Manager Global Incentives Advisory - Financial Compliance & Advisory (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Hamburg, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." Als Teil unseres Global-Incentives-Advisory-Teams in Berlin oder Hamburg berätst du Mandant:innen zu europäischen, nationalen und regionalen Förderprojekten für Innovationen und Investitionen. Deine Aufgaben Eigenverantwortliche Begleitung der inhaltlichen, kaufmännischen und finanziellen Ausgestaltung und Strukturierung von Förderprojekten im Bereich (Umwelt-)Investitionen und Innovationen Eigenständige Beratung förderregulatorischer Anforderungen während des gesamten Projektlebenszyklus Entwicklung förderfähiger Kostenkalkulationsmethodiken sowie Leitung von Mittelverwendungsprüfungen Kreative und auf Erfahrungen basierende Beratung hinsichtlich Prozessen und Strukturen zum Fördermittelmanagement Eigenständige Akquise neuer Mandate Abgeschlossenes Hochschulstudium und mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Präzise Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe sowie eine hohe Zahlenaffinität Vielseitiges Interesse, besonders an förderregulatorischen/beihilferechtlichen Rechtsrahmen Idealerweise ein Netzwerk von Kontakten bei forschenden Unternehmen, Forschungseinrichtungen und in den zuständigen Ministerien bzw. bei der Europäischen Kommission Spannende Aufgaben bei unterschiedlichen Mandant:innen, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Erstklassige Karrierechancen durch individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter Verwendung zukunftsweisender Technologien Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird
Zum Stellenangebot

Werkstudent Compliant Sourcing *

Fr. 15.10.2021
Hamburg
Bring mit uns die Welt der Arbeit voran und entfessle dein wahres Potenzial. Unternehmen verschiedenster Branchen suchen händeringend nach dem richtigen Fachpersonal, denn ohne dieses stehen Projekte, Roboter und Laptops still - und nichts geht mehr. Da kommen wir ins Spiel. Powering the world of work geht weit über die Rekrutierung hinaus. Wir helfen dabei, große Dinge entstehen zu lassen. Denn wir wissen: Der richtige Job kann das Leben einer Person verändern und gleichzeitig kann die richtige Person Organisationen zum Besseren verändern. Das „perfect match" zwischen Menschen und Unternehmen zu finden, treibt uns an. Wir sind stolz darauf, der führende Experte auf unserem Gebiet zu sein und mit unserem Know-How die Welt der Arbeit voranzubringen. Steige jetzt intern bei uns im Bereich Qualitätssicherung ein. Compliance und Qualität sind in unserem Business unerlässlich. Die Hauptaufgaben dieses Bereichs sind die Sicherstellung der Einhaltung von Prozessen sowie das Schnittstellenmanagement zu den Sales Einheiten in Bezug auf die komplexen Prozesse im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung. Als Werkstudentin oder Werkstudent (m/w/d) Compliant Sourcing hast du eine Vorliebe für Daten und Zahlen sowie genaues Arbeiten und unterstützt die Abteilung Compliant Sourcing in der operativen Bearbeitung der Prozesse im Bereich des „regelkonformen Fremdpersonaleinsatzes" Hierbei begleitest Du operativ unsere Risikoprozesse bzgl. des „Fremdpersonaleinsatzes" in Abstimmung mit den Sales-Einheiten bei Hays Du unterstützt die Dokumentation der Prozesse gemäß unserem Standard, trackst ihre Einhaltung, reportest den Status der Prozesse und gibst aktiv Hinweise, wenn Rücksprachebedarf vorliegt, ggf. bindest du weitere Stakeholder aus der Abteilung Compliant Sourcing, der Rechtsabteilung, dem Vertrieb und/ oder dem Management ein Darüber hinaus schaust du neben der operativen Tätigkeit aktiv über den Tellerrand und machst Verbesserungsvorschläge, wo du Optimierungsbedarf in Prozessen, Konzepten und Methoden der Abteilung siehst Du studierst BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder in einem ähnlichen Bereich, in dem du bereits Erfahrung in strukturierter Arbeit gesammelt hast Du hast gute Kenntnisse MS Excel und gerne auch in weiteren MS Office Produkten wie SharePoint, PowerPoint, MS Planner oder OneNote Idealerweise arbeitest du dich einfach und schnell in neue Software Tools ein Darüber hinaus verfügst du über analytische Fähigkeiten und erkennst schnell Zusammenhänge aus dir vorliegenden Daten Du bist Teamplayer, arbeitest stets strukturiert mit einem hohen Qualitätsanspruch und großer Genauigkeit und hast ein dienstleistungsorientiertes Auftreten Onboarding: Wenn du bei Hays startest, erwartet dich in unserem Hays Learning Center ein professionelles Onboarding. Außerdem steht dir ein Mentor oder eine Mentorin zur Seite und zeigt dir die Hays-Welt Flexibilität: Neben einem flexiblen Arbeitszeitmodell und der Möglichkeit, remote zu arbeiten, erwarten dich moderne und zentral gelegene Offices. Außerdem investieren wir in innovative Arbeits- und Bürokonzepte, damit du remote oder vor Ort das Beste aus dir herausholen kannst Übernahmemöglichkeit: Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit mit dir interessiert. Bei guten Leistungen sprechen wir gerne über einer Folgebeschäftigung Entwicklungsmöglichkeiten: Wir bieten dir außerdem individuelle Entwicklungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche Sicherheit: Mit fast 25 Jahren Erfolg am Markt bietet dir Hays die Stabilität und Sicherheit eines global agierenden Konzerns Benefits: Profitiere von unseren zahlreichen Angeboten für Mitarbeitende, wie z.B. unser Empfehlungsprogramm, Corporate Benefits, betriebliche Altersvorsorge u.v.m. Einfacher und schneller Bewerbungsprozess: Sende uns im ersten Schritt gern unkompliziert deinen Lebenslauf zu und wir melden uns bereits in wenigen Tagen bei dir!
Zum Stellenangebot

(Junior) Compliance Manager (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Hamburg
Mit unserem Sortiment bieten wir Reisenden auf der ganzen Welt, was sie sich wünschen – ob im Duty Free Shop am Flughafen, beim Shopping über den Wolken oder auf dem Kreuzfahrtschiff. Mit der Erfahrung aus 140 Jahren Handel und der Leidenschaft von weltweit mehr als 7.400 Mitarbeiter*innen machen wir das Einkaufen auf Reisen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Denn jeder von uns gibt sein Bestes, wenn es um unser Ziel geht: Kunden zu begeistern. Entdecken Sie, was wir gemeinsam erreichen können. Für unsere Unternehmenszentrale in der Hafencity suchen wir eine*n (Junior) Compliance Manager (m/w/d)Als (Junior) Compliance Manager (m/w/d) unterstützen und gestalten Sie aktiv die Zukunft und das Wachstum unseres Unternehmens mit. Hierbei werden Sie insbesondere als juristischer Business Partner eine erste rechtliche Einschätzung zu internationalen (neuen) Marktopportunitäten geben Konzepte zu Expansionsmöglichkeiten oder Innovationen begleiten, erste rechtliche Beurteilungen erstellen und diese in abteilungsübergreifenden (internationalen) Projektteams präsentieren Inhouse Prüfung von neuen Ideen, Produkten, Dienstleistungen vor einer möglichen vollumfänglicher Prüfung durch externe Dienstleister übernehmen Einschätzung und Beratung zu verschiedenen Compliance-relevanten Fragestellungen im nationalen und internationalen Kontext vornehmen Absatzkanäle und -märkte analysieren und Chancen sowie Risiken im Bereich Business Compliance und Business Development auf deren Machbarkeit prüfen Strategien für Services und Produkte aus rechtlicher Perspektive beratend begleiten und erster Ansprechpartner für Kanzleien und externe Dienstleister sein Ein erfolgreich bestandenes erstes oder zweites juristisches Staatsexamen Idealerweise Erfahrung im Bereich Business Development, Expansion oder Innovationsmanagement im internationalen Handelsumfeld Erfahrung in der Erstellung von Gutachten sowie erste Erfahrung im Bereich Due Diligence und (Third Party) Risk Management Verhandlungssichere Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache Freude an internationalen Zusammenhängen, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowie eine leistungsorientierte und abstrakte, offene Denkweise Attraktiver Personalrabatt Flexible Arbeitszeiten Zuschuss für öffentlichen Nahverkehr Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Compliance & Sustainability

Do. 14.10.2021
München, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
Karriere bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision. Das trifft auch Deine Vorstellung? Dann Willkommen bei einer der führenden Managementberatungen mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Compliance & Regulatory Team weiter aus und suchen dafür Dich als (Senior) Consultant (m/w/d) mit Fokus Compliance & Sustainability – deutschlandweit am Standort deiner Wahl. Branchenübergreifende Compliance-Beratung von Unternehmen, die Sustainability in den Fokus stellen, insb. auch im Kapitalmarkt-Compliance Umfeld Unterstützung unserer Kunden bei der Weiterentwicklung ihrer Compliance-Funktion, wie z.B. Fragestellungen der Corporate Compliance, DSGVO oder aufsichtsrechtliche Anforderungen wie MaRisk, MaComp, MiFiD II u.ä. Unterstützung bei der Entwicklung, Implementierung und Koordination von Projekten und Prozessen zur Umsetzung von (Lieferanten-)Nachhaltigkeit, Umwelt, Soziales und Corporate Governance (ESG) Konzeptionierung und Durchführung von Risikoanalysen und Überwachungsmaßnahmen Mitwirkung bei Konzeption und Umsetzung kundenindividueller Lösungen, insb. auch im Rahmen der digitalen Transformation/Automatisierung unter Einbeziehung der Schlüsseltechnologien AI/Machine Learning (z. B. für Transaction Monitoring) Entwicklung von Prozessen und Systemen zur Umsetzung der Compliance-Anforderungen Übernahme der Rolle des (Teil-) Projektleiters Weiterentwicklung unseres Compliance Beratungsgeschäftes und der Beratungsprodukte Moderation von Workshops und Sitzungen bzw. Seminaren Publikationen zu Fachthemen Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung vorzugsweise im Beratungsumfeld oder in der prüfungsnahen Beratung, mit Schwerpunkt auf Compliance, ergänzt um Sustainability-Aspekte (ideal im Finanzdienstleistungsumfeld) Idealerweise Erfahrung hinsichtlich allgemeiner Compliance-Prozesse, Wertpapier-Compliance, Geldwäsche oder interne Kontrollsysteme (IKS) Idealerweise Kenntnis der CSR-Richtlinien und der regulatorischen Sustainability Landschaft Kenntnis der Trends und des Standes der Technik im Bereich Sustainability Studium der Wirtschafts-, Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder einer vergleichbaren Disziplin – gerne ergänzt um eine bankkaufmännische Ausbildung Erste (Teil-) Projektleitungserfahrung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundsätzliche Reisebereitschaft Last but not least: Neugierde und Spaß an echter Teamarbeit Wir schreiben seit Jahrzehnten eine durchgängige Erfolgsstory und zählen heute zu den führenden Managementberatungen in Deutschland. Wir integrieren bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei namhaften Kunden. Und wir haben eine klare Agenda: weiter starkes und profitables Wachstum. Together with you! Entsprechend unserer Unternehmenswerte - persönlich, energiegeladen und vorausschauend - ist uns dabei vor allem auch Deine Perspektive wichtig: Wenn Du Deine Karriere zu Deinem Business machen willst, bist Du bei uns richtig. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

Manager – Inhouse Beratung Auslagerungsprozesse und Compliance (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Hamburg
,,GEMEINSAM UNTERSTÜTZEN UND BERATEN WIR BANKWEIT DIE FACHBEREICHE.’’ Arbeiten Sie in unserer neuen Abteilung „Compliance Services“ an der Schnittstelle zwischen Fachbereich, IT und Compliance als Manager – Inhouse Beratung Auslagerungsprozesse und Compliance (M/W/D) Wir sind rund 800 Mitarbei­te­rinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschland­weit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro vom Wohn­gebäude bis zur Quartiers­ent­wicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigen­ver­antwortung. Unterstützung / Beratung der Fachbereiche bei vertraglichen, prozessualen und inhaltlichen Fragen im Rahmen des Auslagerungsmanagementprozesses Begleitung von Projekten und koordinierende Unterstützung bei Frage­stellungen zum Thema Datenschutz, Informationsmanagement, Not­fall­management sowie bei der Gestaltung von Prozessen Durchführung initialer und turnusmäßiger Risikoanalysen, Überwachung der Auslagerungsleistung und Unterstützung beim aktiven Providermanagement Fachliche Betreuung der prozess­unter­stützenden App und stetige Weiter­ent­wicklung dieser App Erfolgreich abgeschlossenes Wirt­schafts­(informatik)studium oder rechts­wissen­schaftliches Studium Erste bankfachliche Kenntnisse von Vorteil Sehr ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Freude an der Arbeit mit Datenbanken und hohe IT-Affinität Selbstständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Kommunikationsstark und Freude an der anwenderorientierten Vermittlung komplexer Sachverhalte Gute Englischkenntnisse Zusatzleistungen für eine gute Work-Life-Balance Weitreichender Gesundheits- und Arbeitsschutz Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot Betriebssport und Kooperationen mit Fitnesscentern
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Regulatory Reporting im Bankenumfeld

Do. 14.10.2021
München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten München, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Köln und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.   Du berätst unsere Mandanten bei Projekten im Bankensektor mit den Schwerpunkten Risiko, Meldewesen und Finanzen Du bist Ansprechpartner für strategische Auswirkungsanalysen, Konzeptionen und Umsetzungsprojekte im Hinblick auf die Berichterstattung bei Banken - dabei stehen Datenmodelle und -flüsse sowie die Analyse und Datenverarbeitung von Risikodaten im Mittelpunkt der Beratung Du bist für das Customizing sowie die Optimierung von Tools und Standardsoftware mitverantwortlich, die einen wichtigen Teil der Projektarbeit darstellen Du prüfst neben den Standards den Einsatz unterstützender Lösungen wie bspw. RPA, NLG/NLP sowie die Implementierung von Dashboards zur Visualisierung Du unterstützt in verschiedenen Formaten unsere Initiativen zur Weiterentwicklung und Meinungsbildung des „Regulatory Reportings of the Future“ Natur- oder Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt und/oder eine abgeschlossene Bankausbildung Sehr gute Datenbankkenntnisse und praktische Programmiererfahrung (SQL, VBA, Access, Matlab, R, Python) Kenntnisse im Bereich Reporting und/oder Berichterstattung sowie Dashboards bzw. Visualisierung Erste Erfahrungen in den Themengebieten Bankmeldewesen, Risikomanagement/-controlling, Finanzdaten(-modelle) und Risikodatenaggregation Grundkenntnisse in RPA sowie bspw. NLP/NLG Sehr gute Kenntnisse in Powerpoint oder vergleichbaren Präsentationslösungen Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Interesse an komplexen Fragestellungen Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: