Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 41 Jobs in Maichingen

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Finanzdienstleister 9
  • Banken 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office möglich 17
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Compliance

Product Certification Manager m/w/d

Di. 28.06.2022
Stuttgart
Verwirk­lichen Sie Ihre Ideen in einem moti­vierten Team: Wir enga­gieren uns seit 100 Jahren für inno­vative Lösungen in der Auto­mati­sierungs­technik und den Wett­bewerbs­vor­sprung unserer Kunden. In vierter Genera­tionen familien­geführt, setzen sich heute rund 3.600 Mit­arbeiter in über 60 Ländern für hoch­wertige Sensor-, Identi­fika­tions- und Bild­ver­arbei­tungs­lösungen inklu­sive Netz­werk­technik und Soft­ware ein. Füllen Sie unser Motto „innovating automation“ mit Leben und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Auto­mation. Wir suchen zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen PRODUCT CERTIFICATION MANAGER M/W/D Sie bewerten das Produkt­port­folio auf Ein­haltung zulassungs­relevanter Richt­linien und Normen und ergänzen dies durch das Recher­chieren von CE und UL Zu­lassungs­anforde­rungen. Darüber hinaus sind Sie für das Durch­führen von nationalen und inter­nationalen Produkt­zulassungen im Bereich CE (LVD, EMV, RED) und UL zuständig. Das Aus­arbeiten der Anforde­rungen aus den ent­sprech­enden Normen und Über­setzen in interne An­forde­rungen für Stake­holder gehört zu Ihrem Aufgaben­gebiet. Sie fungieren als An­sprech­partner für die Ent­wick­lungs­bereiche in Bezug auf die Zu­lassungs­anforde­rungen. Neben dem Koordi­nieren und Leiten der UL Zu­lassungs­projekte arbeiten Sie im Produkt­entstehungs­prozess mit. Sie bereiten Audits im Rahmen der jeweiligen Produkt­zulassung vor und führen diese durch. Weiter­hin sind Sie verant­wortlich für die Typ- und Stück­prüfungen in enger Zusammen­arbeit mit den internen Abtei­lungen und den Zu­lassungs­stellen. Für unsere Kunden über­nehmen Sie die Rolle des An­sprech­partners zu Anfragen hin­sicht­lich Produkt­zulassungen. Das Erstellen und Auf­recht­erhalten einer An­forderungs­matrix, in der alle auf­grund des Geltungs­bereiches relevanten Produkt­zulassungs­anforde­rungen zusammen­gefasst sind, liegt in Ihrem Verant­wortungs­bereich. Neben regel­mäßigen Teil­nahmen an Informations­veranstal­tungen und Fach­tagungen zu den relevanten Themen infor­mieren und schulen Sie interne Abtei­lungen (z.B. Ein­kauf, Entwick­lung, Produkt­management, Vertrieb). Sie agieren als An­sprech­partner für Markt­über­wachungs- und Auf­sichts­behörden, sowie halten Kontakt zu externen Diens­tleistern und koordi­nieren diese. Ihre tech­nische Aus­bildung mit ent­sprech­ender Weiter­bildung oder Ihr tech­nisches oder juris­tisches Studium mit Erfah­rungen im Bereich Product Compliance oder ähn­liches haben Sie erfol­greich abge­schlossen. Sie blicken auf mehr­jährige Berufs­erfahrung zurück, durch die Sie sehr gute Kennt­nisse in der Um­setzung rele­vanter Zu­lassungen, Vor­schriften und Normen (z.B. CE, UL) vor­weisen können. Des Weiteren bringen Sie gute SAP- und sehr gute MS Office-Kennt­nisse mit. Know-how im Bereich industrieller Auto­mati­sierungs­produkte und Applika­tionen sowie die Qualifi­kation und Zertifi­zierung als „Product Compliance Beauftragter (m/w/d)“ wünschens­wert. Idealer­weise ver­fügen Sie drüber hinaus über Kennt­nisse im Bereich UL (Cable Assemblies and Fittings for Industrial Control and Signal Distribution; Wiring Harness, Cable Styles). Sie sind ein Team­player und übe­zeugen durch Ihre lösungs­orien­tierte, struktu­rierte, analy­tische und verant­wortungs­bewusste Arbeits­weise sowie eine hohe Ziel- und Kunden­orien­tierung (intern und extern). Darüber hinaus über­zeugen Sie durch Ihre gute Organi­sations- und Zeit­management­methoden in einem agilen Arbeits­umfeld sowie Ihre guten Projekt­management-Skills und Englisch­kennt­nisse. Inter­kulturelle Kompe­tenz, Kommuni­kations­stärke, Über­zeugungs­kraft und Durch­setzungs­fähig­keit zeichnet Sie aus. Sie haben Freude an der Zusammen­arbeit mit unseren inter­nationalen Stand­orten und Dienst­leistern sowie bei der Präsen­tation und Moderation des Bereichs in Meetings und Verhand­lungen.
Zum Stellenangebot

Referent Compliance - Schwerpunkt Non Financial Risk Management

Di. 28.06.2022
Stuttgart
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Referenznummer: 10304 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Group Compliance Organisationseinheit: Group Compliance Vollzeit / Teilzeit: 100% Der Bereich Compliance ist proaktiv ausgerichtet und berät zu Fragen rund um die Themen Kapitalmarkt- und Immobilien Compliance, Geldwäsche- und Betrugsprävention (sonstige strafbare Handlungen) sowie Finanzsanktionen/Embargo. Compliance ist darüber hinaus Ansprechpartner bei reputationsgefährdenden Themen und Geschäften der LBBW. Methodische Weiterentwicklung des Non-Financial Risk Governance Rahmens Ausarbeitung des Non Financial Risk Mandats und relevanter Policies Durchführung der regelmäßigen Non-Financial-Risk Gesamtinventur Weiterentwicklung der jährlich zu aktualisierenden Non-Financial Risk Strategie der Gesamtbank Erarbeitung von Leitlinien der Risikobewertungsmethodik zur Non-Financial Risk- Bemessung gemeinsam mit den 2nd Line Verantwortlichen und die Analyse des Gesamtrisikoprofils Gestaltung der engen Zusammenarbeit mit der Gruppe Risk Control hinsichtlich der Risikoberichterstellung für das Risikokomitee der LBBW, Vorstand und Aufsichtsrat Aktive Zusammenarbeit und regelmäßiger Austausch mit den 2nd Line Verantwortlichen für Non-Financial Risk in der Gesamtbank Weiterentwicklung des Risikomanagements von Reputationsrisiken Erstellung von Präsentationen und aussagefähigen KPI-Reportings Beratung und Unterstützung der Niederlassungen und Tochtergesellschaften in einzelnen Fragestellungen Weiterentwicklung der Non-Financial Risk Strategie in die Niederlassungen und Tochtergesellschaften (Konzernansatz) Vorbereitung und Begleitung von Aufsichtsterminen (inländischer und europäischer Aufsichtsbehörden), Ansprechpartner:in für Wirtschaftsprüfer Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Mathematik oder vergleichbare Ausbildung und hohe Affinität zu nicht-finanziellen Risiken Tiefgehendes Verständnis für Prozesse und strategische Themen Teamfähigkeit und Bereitschaft zur kooperativen Teamarbeit Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Analytisches Denken, gute Strukturierungsfähigkeit und Zielorientierung Selbständige, zuverlässige Arbeitsweise, hohes Qualitätsbewusstsein Sicheres und verbindliches Auftreten, Durchsetzungsvermögen und sehr gute Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) erforderlich Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen) Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Gesamtbanksteuerung und Rechnungswesen (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Neuhausen auf den Fildern
Wir über unsMit mehr als 39.000 Kunden, rund 16.000 Mitgliedern und einem betreuten Kundenvolumen von über 1,7 Mrd. Euro, zählt die Volksbank Filder eG zu den bedeutendsten Genossenschaftsbanken auf den Fildern.Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter Gesamtbanksteuerung und Rechnungswesen zur Verstärkung im Bereich Finanzen / Risikocontrolling (m/w/d) in der Geschäftsstelle Bonlanden in Vollzeit.Ihre Aufgabenschwerpunkte: Risikocontrolling der Marktpreisrisiken, Adressrisiken, Liquiditätsrisiken, operationellen und sonstigen Risiken unter den Rahmenbedingungen der Gesamtbankstrategie und aufsichtsrechtlicher Vorgaben Bedienung und Parametrisierung der Controlling Software Ermittlung der Risikotragfähigkeit und des Risikoprofils Erstellung von Ergebnis- und Risikoberichten sowie das Entwickeln von Handlungsoptionen Mitarbeit bei der Unternehmens-, Kapital- und Liquiditätsplanung Bearbeitung von Teilen des aufsichtsrechtlichen Meldewesens Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Bankkaufmann/-frau (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung/Studium mit weiterführenden Qualifikationen Strategisches und unternehmerisches Denken, sowie eigenverantwortliches konzeptionelles und innovatives Handeln zu aufsichtsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen IT-Affinität zu EDV-technischen Problemstellungen Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit Wir bieten: Eine zukunftsfähige Bank mit spürbaren Kundenerlebnissen und innovativen Ansätzen Einen attraktiven Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeit im Rahmen unserer Betriebsvereinbarung 30 Tage tariflichen Urlaub Fahrrad-Leasing / Jobrad Zuschuss zur eigenen Altersvorsorge Zukunftsorientierte Entwicklungsmöglichkeiten und interessante Perspektiven für Mitarbeiter, die den Erfolg und unserer Bank aktiv mitgestalten Unser Alleinstellungsmerkmal: Genossenschaftliche Identität und Werteorientierung Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Hans-Georg Bolay, Tel. 07158 1818-110, gerne zur Verfügung. Das klingt nach einem guten Plan für Ihre berufliche Zukunft? Dann bewerben Sie sich bei uns unter karriere@volksbank-filder.de oder direkt online. Vollzeit-Job in Neuhausen auf den Fildern [Unbefristet] Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Management (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Mörfelden-Walldorf, Stuttgart, München, Leipzig, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigen IT-Architektur, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Bereitschaft, Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft) Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Compliance-Beauftragter (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Stuttgart
Als Gruppe Börse Stuttgart sind wir die sechst­größte Börsen­gruppe in Europa mit strate­gischen Stand­beinen im Kapital­markt­geschäft sowie im Digital- und Krypto­geschäft. Im Kapital­markt­geschäft betreiben wir Börsen in Deutschland, Schweden und der Schweiz sowie cats als europäisches außer­börsliches Handels­netzwerk. Zudem umfasst die Gruppe mit der EUWAX AG einen Broker, der inter­national aktiv ist. Als Vorreiter haben wir das größte Digital- und Krypto­geschäft aller europäischen Börsen­gruppen aufgebaut: Mit BISON, Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX) und blocknox sind wir das zuver­lässige, regulierte und transparente Tor in die Krypto­welt für Privat­anleger und institutionelle Investoren. Wir beschäftigen mehr als 600 Mitar­beiterinnen und Mitar­beiter an Standorten in Stuttgart, Berlin, Stockholm, Zürich und Ljubljana. Verstärken Sie unser Team bei der Baden-Württembergische Wertpapierbörse GmbH als Stellvertretender Compliance-Beauftragter (m/w/d) Unterstützung und Vertretung des Compliance-Beauf­tragten nach MaRisk Selbstständige Bearbeitung von Compliance-Aufgaben (Erstellen von Risiko­analysen, Durch­führen von Kontroll­handlungen, Beratung der Fach­bereiche bei der Implementierung, Monitoring der einschlä­gigen Rechts­vor­schriften auf nationaler und europäischer Ebene etc.) Beratung der Fachbereiche bezüglich rechts­konformen Handeln und Weiterent­wicklung ihrer Geschäfts­modelle Weiterentwicklung und Pflege von Compliance-Richt­linien und sonstiger Compliance-Anwei­sungen Zusammenarbeit mit anderen Compliance- und Kontroll­einheiten der Unternehmens­gruppe sowie Aufsichtsbehörden, Prüfern und Verbänden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts­wissen­schaften, Wirtschafts­wissen­schaften, Wirtschafts­informatik oder des Wirtschafts­rechts Berufserfahrung in einer Compliance-Funktion in der Finanz­dienst­leistungs­branche Gute Kenntnisse des einschlägigen Regulierungs­umfelds bzw. Bereitschaft, sich in neue Rechts­gebiete einzu­arbeiten (z.B. BörsG, MiFID II / MiFIR KWG / MaRisk) Analytische Fähigkeiten, syste­matische und selbstständige Arbeits­weise, hohes Engagement, Teamfähig­keit und ausgeprägte Kommuni­kations­fähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Attraktive Vergütung mit betrieblicher Alters­vorsorge und Beteiligung am Firmen­erfolg Freiwillige Sozialleistungen wie Essensgeld und Fahrtkosten­zuschuss, 30 Urlaubs­tage (+ 24. / 31.12.) Mobiles, ortsunabhängiges Arbeiten mit flexiblen Arbeits­zeiten in vielen Fach­bereichen Vielfältige Weiterbildungs­möglich­keiten Lernen Sie uns kennen – ein Arbeits­platz am Puls der Finanz­märkte erwartet Sie.
Zum Stellenangebot

PreMaster im Bereich Controlling bei Bosch eBike Systems

So. 26.06.2022
Kusterdingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: KusterdingenFür unser PreMaster Programm suchen wir engagierte Bachelorabsolvierende, die die Theorie eines Masterstudiums mit Unternehmenspraxis vereinen wollen.Das erwartet Dich:Zweistufiges QualifizierungsprogrammDauer der Unternehmensphase: Bis zu zwölf MonateBetreuung durch ein persönliches MentoringFolgende Fachaufgaben warten auf Dich:    Du bist Teil unseres Teams für Geschäftsbereichweites Risk Management, Methoden und Prozesse.Du unterstützt bei den Abläufen zum Risikomanagementsystem und zum internen Kontrollsystem.Du unterstützt im Projekt "Audit-Readiness" und baust ein geeignetes Dashboard auf.Deine Ideen sind bei der Identifikation von Digitalisierungs- und Automatisierungspotenzialen mehr als gefragt und Du entwickelst darauf aufbauend Lösungen wie zum Beispiel neue Dashboards und BOTS.Nicht zuletzt gehört auch die Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der bestehenden Methoden und Prozesse im kaufmännischen Bereich zu Deinem Aufgabengebiet.Eintrittsdatum ist der 01.07.2022.Ausbildung: abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Bachelor-Studium (Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges) mit der Absicht, einen Masterstudiengang aufzunehmenPersönlichkeit und Arbeitsweise: strukturiert, kommunikativ, selbstständigErfahrungen und Know-How: sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere mit Excel und PowerPointBegeisterung: Affinität zu Zahlen, Interesse an Digitalisierung und AutomatisierungSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Professional Business Assurance - Risk Assurance (m/w/d)

So. 26.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? “Guided by sound decisions” ist das Motto unseres Bereiches Audit & Assurance - Business Assurance. Mit unseren Risk Assurance Services geben wir durch Prüfung und prüfungsnahe Begleitung von Risikomanagementsystemen Sicherheit in die Corporate Governance unserer Mandanten.  Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als Professional Business Assurance (m/w/d).  Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Unterstützung von Vorständen und Aufsichtsräten durch Prüfung und prüfungsnahe Begleitung von Risikomanagementsystemen sowie weiteren Corporate Governance Systemen nach IDW Prüfungsstandards Frühzeitige Übernahme von Verantwortung und der Präsentation von Teilergebnissen gegenüber unseren Mandanten Unterstützung unseres Risk Assurance Expert:innenteams bei Mandanten unterschiedlichster Branchen und Geschäftsmodelle im In- und Ausland Unterstützung beim Einsatz und der Weiterentwicklung digitaler Risk Assurance Services Mitwirkung an Marketingmaßnahmen, fachlichen Publikationen, Studien und Mandantenworkshops Funktionsübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Deloitte Service Lines in Deutschland sowie im internationalen Deloitte Netzwerk im Sinne unseres One Deloitte Spirits Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Master) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Im In- oder Ausland absolvierte Praktika mit Bezug zu Risikomanagementsystemen oder weiteren Corporate Governance Systemen sowie Controlling - idealerweise in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einem Beratungsunternehmen oder einem Industrieunternehmen Umfassende MS Office-Kenntnisse in Word, PowerPoint und Excel Sehr gute Englischkenntnisse und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein und Spaß an neuen Herausforderungen Hohes Maß an Teamfähigkeit Interesse an quantitativen Methoden im Kontext von Advanced Analytics von Vorteil Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung, Fahrradleasing und Corporate Benefits Work-Life-Balance durch Remote-Working & Teilzeit, Sabbaticals, Mitarbeiter:innen-Events, Well-being Angebote wie z. B. Gesundheitstage, Kooperationen mit Fitness-Anbietern und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt Exzellente Weiterbildung in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation, z. B. durch [bitte fachspezifisches Training einsetzen] Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Steuerberater (m/w/d) Indirect Tax / Umsatzsteuer (VAT)

Sa. 25.06.2022
München, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Frankfurt am Main
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Für unsere Teams an den Standorten München, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart und Frankfurt suchen wir engagierte Verstärkung. Du betreust eigenständig nationale und internationale Mandanten unterschiedlichster Branchen und Rechtsformen bei der Steuerplanung und -gestaltung und bist Kontaktperson bei allen umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Zu deinen Aufgaben gehören im Einzelnen: Vielfältige steuerliche Betreuung und Beratung nationaler und internationaler Mandanten im Bereich Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern Umsatzsteuerliche Gestaltungsberatung, insbesondere in Bezug auf den innerdeutschen und grenzüberschreitenden Handels- und Dienstleistungsverkehr sowie branchenbezogene Spezialthemen Laufende Betreuung (Compliance) und umfassende Beratung nationaler und internationaler Mandanten in Fragen nationaler und internationaler Umsatzsteuer Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Spezialist:innen unserer Service Lines und anderer Fachgebiete Eigenständige Koordination und Review von Steuererklärungen einschließlich der Korrespondenz mit den Finanzbehörden Organisatorische und fachliche Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen und Ergebniseinarbeitung bzw. Review Erstellung von Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen sowie umsatzsteuerliche Due Diligence-Tätigkeiten Umfassende Unterstützung bei der Marktbearbeitung sowie Kontaktperson für deine Mandanten und Mitarbeiter:innen Du hast dein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Erfolg absolviert oder du bist Diplom-Finanzwirt:in (FH) Dein Steuerberaterexamen hast du bereits erfolgreich abgelegt und suchst nach einer neuen Herausforderung Im Rahmen deiner bisherigen Tätigkeiten konntest du entsprechende Berufserfahrung im Bereich Umsatzsteuerrecht bzw. indirekte Steuern erwerben Du verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und beherrschst die gängigen MS-Office-Programme Idealerweise ist dir der Umgang mit DATEV und/oder SAP vertraut Darüber hinaus bringst du erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung mit und verfügst über eine gut ausgeprägte Kompetenz in der Marktbearbeitung Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Product Compliance Specialist (f./m./div.)

Fr. 24.06.2022
Kusterdingen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Bosch Sensortec GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: KusterdingenHelp shaping the future: You enable organization to deliver new consumer electronics (CE) product families compliant with legal regulations on define product markets (DPM)Take responsibility: You Ensure that legal requirement for CE products on DPM are complete and up to date during product life cycle, from product idea, over  development and to mass production. Besides, you coordinate and work with area experts to derive technical and process requirements from legal requirementsExperience cooperation: You advice Project Managers and product and sales responsible on all aspects of product relevant legal regulations on DPM You train product development teams with regard to legal regulations on DPM and processes for their evaluationStructured evaluation: You further evaluate and improve our process on legal requirements on DPMNetworked communication: You establish and maintain close collaboration with area experts, process owners, product managers, sales representatives, legal departments in Bosch Sensortec and selected business units within the BoschPersonality: Communicative independent thinker who is confident, focused on big picture and outcomes,  and curious about new methods, tool and techniquesWorking Practice: Motivated and organized. Agile methods, out of the box thinking and problem solving attitude are highly appreciatedKnowledge: Consumer electronics (CE) product development flow, legal regulations on major CE markets and processes for evaluating them, product safety, material compliance, and product releaseExperience: 3 to 5 years of product development with good know-how of legal regulations on major CE marketsEducation: Completed technical or natural science University degree or comparable / similar qualificationsLanguages:  Very good competence in spoken and written English and GermanFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Financial Risk Accounting

Do. 23.06.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst Kunden bei der Beantwortung komplexer bilanzieller Fragestellungen und unterstützt bei der Auslegung und Umsetzung neuer Rechnungslegungsstandards und der Optimierung der zugrundeliegenden Modelle Du entwickelst und implementierst Modelle zur Abbildung von Kredit-, Counterparty- oder Marktpreisrisiken in Hinblick auf die bilanzielle Risikovorsorge, die Wertermittlung von Finanzinstrumenten und die Abbildung von Sicherungsbeziehungen u. A. nach IFRS 9 und IFRS 13 Du erarbeitest zusammen mit uns innovative Lösungsansätze in den zunehmend an Bedeutung gewinnenden Themengebieten Sustainability- und ESG-Risiken Du beschäftigst dich im Kontext Risk Accounting mit aktuellen Themen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung der zugrundeliegenden Infrastruktur (Identifikation/ Generierung neuer Datenquellen, Machine Learning/KI, Text Mining, etc.) Du arbeitest in einem agilen Projektansatz mit Kunden zusammen unter der Verwendung geeigneter Software Durch deinen Einsatz bei verschiedenen Mandanten und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben baust du dein Fachwissen ungewöhnlich schnell aus und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du bildest dich, unterstützt durch das Deloitte Learning Curriculum, fortlaufend weiter Du unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst eigene Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen - Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Erfahrung im Themenumfeld Risikomanagement oder Bilanzierung von finanzwirtschaftlichen Risiken Fundierte Einblicke ins Bank- oder Versicherungswesen, entweder auf Basis von Praktika oder einer Bankausbildung, Interesse an Themen wie Bilanzierung, Aufsichtsrecht, Risikomanagement, Statistik und quantitativen Methoden wünschenswert Neugier und Interesse, neue Sachverhalte zu verstehen und anzuwenden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: