Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 98 Jobs in Manfort

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 44
  • Wirtschaftsprüfg. 44
  • Recht 44
  • Banken 20
  • Versicherungen 9
  • Finanzdienstleister 7
  • It & Internet 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
  • Immobilien 1
  • Kultur & Sport 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 84
  • Ohne Berufserfahrung 58
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 90
  • Home Office möglich 45
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 82
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compliance

Risikomanager (m/w/d) Governance und Reporting

So. 07.08.2022
Düsseldorf
Weshalb Du bei uns genau richtig bist? Weil wir für Dich nicht nur viele spannende Aufgaben haben, sondern vor allem eine echte Mission: Wir helfen Menschen! Mit Deinen besonderen Fähigkeiten leistest Du Deinen Beitrag, dass wir für unsere Kunden da sein können. Wenn mal etwas passiert und wenn möglich, auch schon vorher. Entfalte Deine Stärken in einem international erfolgreichen Familienunternehmen, in dem Unabhängigkeit, Fairness und Chancengleichheit gemeinsam gelebt werden. Jeden Tag aufs Neue. Wir freuen uns auf Dich!Als Fachexperte unterstützt du bei der Durchführung des konzerneigenen narrativen Berichtswesens (RSR/SFCR), insb. bei der Erstellung eigener Berichtsteile, der Qualitätssicherung und der Abstimmung mit verschiedenen StakeholdernDu wirkst beim konzernweiten ORSA-Prozess mitDu verantwortest die Erstellung von Risikoanalysen für neue Versicherungsprodukte und Outsourcing-VorhabenDu wirkst bei der Konzeption und Etablierung einer holistischen Risikoinventur inkl. Nachhaltigkeitsrisiken mitDu bringst ein abgeschlossenes juristisches, betriebswirtschaftliches oder versicherungswirtschaftliches Studium mitDu kannst erste belastbare Berufserfahrung in Versicherungen, Banken oder in der Wirtschaftsprüfung (Schwerpunkt Versicherungen) vorweisenDu bringst idealerweise Solvency-II-Kenntnisse (insbesondere Säule 2 und 3) mitDeine Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verstehen und diese allgemeinverständlich, kompakt und adressatengerecht wiederzugeben zeichnet dich ausDeine Erfahrungen in der Aufbereitung von Präsentationen und schriftlichen Ausarbeitungen runden dein Profil abDir fällt es leicht auf Englisch zu kommunizierenFlexibles Arbeiten - Nehme deine Arbeitsgestaltung und Work-Life-Balance in die Hand. Abhängig von deinem Bereich bieten wir dir verschiedene flexible Arbeitszeitmodelle.Learn2Develop - Wir bieten ein breit gefächertes Seminarangebot, das vom Fremdsprachenkurs bis hin zum Projektmanagement eine große Auswahl umfasst.Moderne Arbeitswelt - Mehr Raum für Vordenker. Deswegen bieten wir innovative Gestaltungsräume und Methoden für kreatives und digitales Arbeiten.Familienunternehmen - Wir ziehen gemeinsam an einem Strang und setzen auf einen offenen Umgang und stetigen Dialog.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Financial Risk Accounting

So. 07.08.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst Kunden bei der Beantwortung komplexer bilanzieller Fragestellungen und unterstützt bei der Auslegung und Umsetzung neuer Rechnungslegungsstandards und der Optimierung der zugrundeliegenden Modelle Du entwickelst und implementierst Modelle zur Abbildung von Kredit-, Counterparty- oder Marktpreisrisiken in Hinblick auf die bilanzielle Risikovorsorge, die Wertermittlung von Finanzinstrumenten und die Abbildung von Sicherungsbeziehungen u. A. nach IFRS 9 und IFRS 13 Du erarbeitest zusammen mit uns innovative Lösungsansätze in den zunehmend an Bedeutung gewinnenden Themengebieten Sustainability- und ESG-Risiken Du beschäftigst dich im Kontext Risk Accounting mit aktuellen Themen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung der zugrundeliegenden Infrastruktur (Identifikation/ Generierung neuer Datenquellen, Machine Learning/KI, Text Mining, etc.) Du arbeitest in einem agilen Projektansatz mit Kunden zusammen unter der Verwendung geeigneter Software Durch deinen Einsatz bei verschiedenen Mandanten und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben baust du dein Fachwissen ungewöhnlich schnell aus und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du bildest dich, unterstützt durch das Deloitte Learning Curriculum, fortlaufend weiter Du unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst eigene Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen - Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Erfahrung im Themenumfeld Risikomanagement oder Bilanzierung von finanzwirtschaftlichen Risiken Fundierte Einblicke ins Bank- oder Versicherungswesen, entweder auf Basis von Praktika oder einer Bankausbildung, Interesse an Themen wie Bilanzierung, Aufsichtsrecht, Risikomanagement, Statistik und quantitativen Methoden wünschenswert Neugier und Interesse, neue Sachverhalte zu verstehen und anzuwenden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Bankkaufmann / Bankfachwirt als Policy Implementation Manager (m/w/d) Transaction Services & Operations / Compliance

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe, einer der führenden Geschäftsbanken der Welt. Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit Persönlichkeit! Charaktere, die für unsere gemeinsamen Ziele einstehen und sich füreinander stark machen, während sie gleichzeitig überzeugende Lösungen für unsere Kunden finden. Wenn Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber also scheinbar Unvereinbares miteinander vereinen möchten, heißen wir Sie bei HSBC herzlich willkommen. Die HSBC Service Company Germany GmbH erbringt Middle- und Backoffice-Dienstleistungen für die Kunden von HSBC Deutschland. Auf Basis modernster Technologie bieten wir ein breites Spektrum erstklassiger Leistungen und maßgeschneiderter Services. Servicequalität, Flexibilität und Kosteneffizienz zeichnen die Arbeitsweise unserer engagierten Mitarbeiter aus. Werden Sie Teil unseres Erfolgs! Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position Policy Implementation Manager (m/w/d) Experte für geldwäsche- und sanktionsbezogene Regelwerke Übernahme der Funktion als Ansprechpartner für Einzelfallentscheidungen, insbesondere die Interpretation interner Regelwerke und Dokumentationen Überwachung und Implementierung von Regelwerksänderungen, Prozessänderungen sowie die Umsetzung und Steuerung der daraus resultierenden Prozessanpassungen auf lokaler Ebene Koordination eines nationalen und internationalen Austausches zur beständigen Qualitäts- und Prozessverbesserung im Bereich Client Due Diligence Realisierung des internen Schulungskonzeptes zur Client Due Diligence Sowie die Betreuung weiterer Themen wie z.B. lokale Formulare und lokal genutzte Tools Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium und/oder eine Bankausbildung Erste Berufserfahrungen mit Compliance-Bezug, idealerweise im Umfeld von Banken oder Wertpapier-dienstleistungsunternehmen oder vergleichbare berufliche Erfahrung Praktische Kenntnisse in einem kundennahen Bereich des Bankengewerbes sind von Vorteil Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Work-Life Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns kein Fremdwort. Ob Gleitzeit, Remote working oder Teilzeit – wir bieten Ihnen verschiedene Optionen. Familienfreundlichkeit: Familie und Beruf sind schwer unter einen Hut zu kriegen? Nicht bei uns! Wir bieten unter anderem Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unseren Betriebskindergärten. Entwicklung: Auf der Stelle stehen bleiben war gestern! Wir bieten Ihnen Dank HSBC My Career und HSBC University die Möglichkeit sich rund um die Uhr weiterzuentwickeln und sich neue Fähigkeiten anzueignen. Zusätzlich bieten wir hilfreiche Tools für die individuelle Karriereplanung. Vergünstigungen: Ob ein Firmenticket, das Company Bike, ein Betriebsrestaurant oder Rabatte über den Anbieter Corporate Benefits. Wir helfen Ihnen zu sparen. Gesundheit: Wir bieten ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Gesundheit! Ob ärztliche Check-Ups, einen Familienservice oder gemeinsame Sportgruppen. Sie haben die Wahl. Wir bei HSBC Deutschland möchten, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserem Hause zugehörig fühlen, fair behandelt werden und dass Meinungen gehört und berücksichtigt werden – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Familiensituation, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder ethnischer und sozialer Herkunft.
Zum Stellenangebot

Bankkaufmann / Bankfachwirt als (Junior) Referent (m/w/d) Investment Compliance

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe, einer der führenden Geschäftsbanken der Welt. Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit Persönlichkeit! Charaktere, die für unsere gemeinsamen Ziele einstehen und sich füreinander stark machen, während sie gleichzeitig überzeugende Lösungen für unsere Kunden finden. Wenn Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber also scheinbar Unvereinbares miteinander vereinen möchten, heißen wir Sie bei HSBC herzlich willkommen. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position Bankkaufmann / Bankfachwirt als (Junior) Referent (m/w/d) Investment Compliance Die Überwachung der Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Anlagegrenzen von Investmentvermögen Dokumentation der ermittelten Prüfungsergebnisse sowie deren Meldung und Eskalation an die Kapitalverwaltungsgesellschaften Die Überprüfung der im Compliance-System hinterlegten gesetzlichen und vertraglichen Anlagegrenzen für Publikums- und Spezialfonds mit den vorhandenen Fondsverträgen Die Prozessbegleitung bei der Implementierung von neuen Anlageprodukten Die Mitarbeit an der Optimierung der fachlichen und technischen Prozessabläufe und Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen Betreuung und Koordination von Projekten Länderübergreifende Zusammenarbeit mit Kollegen innerhalb der HSBC Gruppe eine erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung und/oder ein vergleichbar ausgerichtetes wirtschaftswissenschaftliches Studium idealerweise Erfahrungen in der Anlagegrenzprüfung oder im Wertpapiergeschäft sowie Produktkenntnisse von Finanzinstrumenten Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie eine hohe Sozialkompetenz Selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise Kommunikationsstärke gegenüber Kunden, Geschäftspartnern und internen Ansprechpartnern sowie sehr gute Umgangsformen und hohe Teamfähigkeit gute englische Sprachkenntnisse Work-Life Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns kein Fremdwort. Ob Gleitzeit, Remote working oder Teilzeit – wir bieten Ihnen verschiedene Optionen. Familienfreundlichkeit: Familie und Beruf sind schwer unter einen Hut zu kriegen? Nicht bei uns! Wir bieten unter anderem Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unseren Betriebskindergärten. Entwicklung: Auf der Stelle stehen bleiben war gestern! Wir bieten Ihnen Dank HSBC My Career und HSBC University die Möglichkeit sich rund um die Uhr weiterzuentwickeln und sich neue Fähigkeiten anzueignen. Zusätzlich bieten wir hilfreiche Tools für die individuelle Karriereplanung. Vergünstigungen: Ob ein Firmenticket, das Company Bike, ein Betriebsrestaurant oder Rabatte über den Anbieter Corporate Benefits. Wir helfen Ihnen zu sparen. Gesundheit: Wir bieten ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Gesundheit! Ob ärztliche Check-Ups, einen Familienservice oder gemeinsame Sportgruppen. Sie haben die Wahl. Wir bei HSBC Deutschland möchten, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserem Hause zugehörig fühlen, fair behandelt werden und dass Meinungen gehört und berücksichtigt werden – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Familiensituation, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder ethnischer und sozialer Herkunft.
Zum Stellenangebot

Spezialist Embargo-, Sanktions- und Geldwäscheprävention (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Düsseldorf
Als führende Bank im Gesundheitswesen geht es uns in erster Linie um Menschen. Nicht nur rund 400.000 Heilberufler können sich in jeder Lebensphase auf uns verlassen. Wir begleiten auch Sie zu Ihren persönlichen Zielen - was Sie auch vorhaben. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Wünsche in Punkto Karriere. Gestalten Sie gemeinsam mit uns den Zukunftsmarkt Gesundheit. Werden Sie apoBanker! Innerhalb des Bereichs Compliance wirken Sie in der Abteilung Prävention Geldwäsche und strafbare Handlungen aktiv bei der Einhaltung der Vorgaben aus Embargo-/Sanktions- und Geldwäschevorschriften, inkl. der Überwachung und Umsetzung neuer Vorgaben, mit. Sie entwickeln und pflegen das interne Regelwerk (Policy und Prozesse) und definieren zu ergreifende Maßnahmen einschließlich deren Umsetzung in der IT. Die Beratung der operativen Geschäftsbereiche bei komplexen Fragestellungen im Hinblick auf embargo- und geldwäscherelevante Sachverhalte gehört ebenso zu Ihren Aufgaben. Des Weiteren führen Sie Kontrollhandlungen zu den o.g. Themen durch. Ein rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Embargo-, Sanktions- und Geldwäscheprävention, idealerweise in einer Bank oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Sie haben umfassende Kenntnisse der relevanten aufsichtsrechtlichen Anforderungen sowie Erfahrung in der IT-gestützten Transaktionsüberwachung und sind IT-affin. Sie überzeugen durch eine sorgfältige, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus“ können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive“ an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen! Um Beruf und Familie besser zu vereinen haben wir für unsere Mitarbeiter*innen eine Vereinbarung zum mobilen Arbeiten getroffen.
Zum Stellenangebot

Managerin Anti-Financial Crime (AFC) (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Managerin Anti-Financial Crime (AFC) (w/m/d) Beratung unserer Kunden hinsichtlich der Einhaltung und Umsetzung regulatorischer Vorgaben zur Geldwäscheprävention und -bekämpfung, Anti-Terrorismusfinanzierung, Know Your Customer, Betrugsprävention, Sanktionen & Embargos sowie Vermeidung von Bestechung und Korruption Möglichkeit zur disziplinarischen Führung eines Teams Leitung spannender Projekte im Umfeld Anti-Financial Crime, entweder vor Ort beim Kunden oder remote Du agierst dabei als Hauptansprechperson für unsere Kunden und das eingesetzte Projektteam und lebst unseren One-Team Approach Eigenständige Planung und Steuerung des verantworteten Projektumfelds und des Projektteams, inklusive Budgetcontrolling und Forecasting Operative Mitarbeit im Zuge unserer Unterstützungsleistungen für den Kunden Konzeption von Angeboten und Vertragsentwürfen sowie Organisation und Präsentation in Pitch- und Kundenterminen Erschließung neuer Themengebiete sowie Präsentation eigener Ideen und Lösungsmuster vor relevanten Entscheidungsträgern Stetige Erweiterung Deiner Anti-Financial Crime Expertise und Methodenkompetenz Aktive Unterstützung im Recruiting, zum Beispiel durch Sichtung der Bewerberunterlagen und dem Führen von Bewerbungsgesprächen Sehr gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft oder einer Bank, im Umfeld Anti-Financial Crime Mindestens drei Jahre Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Teams Sensibilität für Kundenbedarfe und Identifikation neuer Lösungsansätze im Einklang mit unserem Leistungsportfolio Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise in strategischen und analytischen Fragestellungen Hervorragende Kommunikations-, Präsentations- und Moderationstechniken Interesse an der digitalen Transformation der Bankenbranche und dem Einsatz technologie-gestützter Lösungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatz richtet sich nach unseren Kunden und Deiner Projektsituation und beinhaltet sowohl hybrides Arbeiten als auch den Einsatz vor Ort Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant/Manager Financial Due Diligence - Real Estate (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München, Hamburg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Beratungsexpertise - Du berätst unsere nationalen und internationalen Mandanten im Immobilienbereich bei der Vorbereitung und Durchführung von Immobilientransaktionen (share deal/asset deal). Teamarbeit - Im Rahmen von interdisziplinär besetzten Projektteams setzt du dein immobilienwirtschaftliches und betriebswirtschaftliches Know-how in den Produktbereichen Corporate Finance Real Estate und Real Estate M&A erfolgreich ein. Du berätst Investoren, Fondsgesellschaften, Bestandshalter, Projektentwickler, Banken und Industrieunternehmen in allen Fragen der direkten und indirekten Immobilieninvestition sowie rund um die Themen Finanzierung und Kapitalmarkt. Vielfältige Einsatzbereiche - Du wirst nicht nur im Bereich Transaction Services eingesetzt, sondern auch in den anderen Bereichen Mergers & Acquisitions, Valuation & Strategy und Business Recovery Services. Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. Weitere Informationen dazu findest du hier.Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Master) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Immobilienökonomie oder eines äquivalenten Studiengangs. Durch entsprechende Studienschwerpunkte verfügst du über belegtes Fachwissen im Bereich Immobilienwirtschaft, Rechnungslegung und/oder Investition/Finanzierung. Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung (z. B. durch relevante Praktika) im Bereich Immobilien- oder Transaktionsberatung, Due Diligence, Immobilienbewertung oder Investment Banking. Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Eigeninitiative, hoher Teamfähigkeit und Berufsmotivation. Ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen sowie Lern- und Weiterbildungsbereitschaft zeichnen dich aus. Du hast sehr gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office. Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie eine:r persönlichen Mentor:in. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Mathematiker Risikomanagement - Banken Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prüfung und Beratung - Du bist als Finanzmathematiker:in Mitglied eines Projektteams in Sachen Risikomanagement, Ansprechpartner:in und begleitest Prüfungs- und Beratungsaufträge rund um Bewertungsthemen im Handels- und Kreditgeschäft. Regulatorische Anforderungen - Du arbeitest in einem Umfeld, das laufend neuen regulatorischen Herausforderungen und Veränderungen in den Märkten ausgesetzt ist. Vielfältige Schwerpunkte - Das Aufgabengebiet umfasst sowohl die Bewertung von Finanzinstrumenten als auch die Quantifizierung von Risiken. Dazu untersuchst du Risikomodelle, insbesondere von Marktpreis-, Kredit- und Liquiditätsrisiken, aber auch von operativen Risiken. Identifikation und Bewertung - Du identifizierst Marktdaten und Modelle zur Bewertung von Wertpapieren, strukturierten Produkten, Derivaten sowie Krediten.Du hast dein Studium im Bereich der (Wirtschafts-) Mathematik idealerweise mit finanzmathematischem Schwerpunkt bereits abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen. Idealerweise bringst du erste Berufserfahrung oder Praktika bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen mit, gerne in Verbindung mit Kenntnissen im Bankgeschäft oder sogar im Wertpapier-, Derivate- und Kreditgeschäft oder im Risikomanagement. Zudem hast du ein großes Interesse an Bankprozessen und Bilanzierungsfragen. Du verfügst über eine ausgeprägte analytische Denkweise, die dich in die Lage versetzt, komplexe Sachverhalte zu verstehen und für andere nachvollziehbar mündlich oder schriftlich darzulegen. Zu deinen Stärken zählen gute Kommunikationsfähigkeiten und ein selbstbewusstes Auftreten. Du bringst die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität mit. Gutes Englisch und sichere IT-Kenntnisse runden dein Profil ab. Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Risk Management

Do. 04.08.2022
Köln
Die KINTO Deutschland GmbH, eine neue Gesellschaft des Toyota-Konzerns, bringt innovative und moderne Mobilitätslösungen zusammen. KINTO bietet als Mobilitätsunternehmen verschiedene Mobilitätsservices und –produkte an, diese reichen vom Carsharing bis hin zum flexiblen Auto-Abo. In Deutschland startete KINTO mit den Produkten KINTO One und KINTO Flex. KINTO One steht für maßgeschneiderte Lösungen im Segment des gewerblichen Full-Service-Leasings von Fahrzeugen und bei KINTO Flex handelt es sich um ein flexibles Auto-Abonnement mit kurzen Laufzeiten. Mit KINTO Share bieten wir einen modernen Carsharing-Service in Wohnquartieren, an Point of Interests, beim Händler und in Unternehmen an. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin am Standort Köln eine/n Spezialist (m/w/d) Risk Management Kennziffer: 30-2023-K3020 Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Du möchtest gerne Verantwortung übernehmen und dich weiterentwickeln? Dann komme zu uns und gestalte den Wandel! Identifizierung und Analyse von Neuerungen und Änderungen der relevanten aufsichtsrechtlichen Anforderungen und anschließende Verantwortung für dessen konzeptionelle Umsetzung Weiterentwicklung der vorhandenen Risiko-Richtlinien gemäß MaRisk Ah-hoc Analysen und Erarbeitung von handlungsorientierten Empfehlungen zur Risikosteuerung der Gesellschaft Durchführung der Gesamtrisikoinventur Verantwortlich für die Erfassung und Steuerung der operationellen Risiken Kontrolle der Datenqualität insbesondere in Bezug auf Risikodaten Überwachung und Kontrolle der ausgelagerten Tätigkeiten im Riskmanagement: Kalibrierung, Validierung der im Riskmanagement eingesetzten Systeme wie z.B.: Ratingsysteme, Impairment-Parameter u.a. Entscheidung, Entwicklung und Pflege der Dokumentation im Bereich Risikomanagement der Kinto Deutschland GmbH Unterstützung bei der Weiterentwicklung des standardisierten Kreditentscheidungssystems der Kinto Deutschland GmbH Beratung/Unterstützung bei externen und internen Prüfungen sowie der weiteren Bearbeitung getroffener Feststellungen Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebs- oder Volkswirtschaft oder in verwandten Studienfächern Erste Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) im Bereich Risiko Management der Wirtschaftsprüfung oder einschlägige Erfahrungen im Finanzdienstleistungssektor Grundlegende Kenntnisse der MaRisk wünschenswert Problemlösungskompetenz Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Schnelle Auffassungsgabe Systematisches Denken und Handeln Teamfähigkeit Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Wir bieten dir Startup-Mentalität gepaart mit der Arbeit in einem Tochterunternehmen eines Weltkonzernes – tauche ein in den Toyota Way und die spannende Unternehmensphilosophie, die dahintersteckt. Geprägt von hohen ethischen und menschlichen Werten und einem respektvollen Arbeitsklima mit enger Kommunikation und konstruktivem Feedback arbeitest du über kurze Entscheidungswege mit großem Gestaltungsspielraum. Interne und externe Workshops und Schulungen werden zu deiner individuellen Entwicklung angeboten. Die europaweiten Kooperationen innerhalb eines globalen Konzerns bieten vielseitige Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. Flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich. Neben einer attraktiven Vergütung erhältst du bei uns auch eine betriebliche Altersversorgung. Wir bieten außerdem ein Fahrzeugüberlassungsprogramm und für dein Mittagessen, das wir bezuschussen, stehen gleich zwei Kantinen zur Auswahl.
Zum Stellenangebot

KYC Specialist – Schwerpunkt Economic Sanctions

Do. 04.08.2022
München, Düsseldorf
Roland Berger, 1967 gegründet, ist die einzige Strategieberatung europäischer Herkunft mit einer starken internationalen Präsenz. Wir unterstützen international bedeutende Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie öffentliche Institutionen in allen Fragen der Unternehmensführung – von der strategischen Ausrichtung bis zur Einführung neuer Geschäftsprozesse und Organisationsstrukturen. Von Beginn an haben wir in unterschiedlichen Sprachen und Kulturen gearbeitet. Wir schätzen unterschiedliche Sicht- und Herangehensweisen und setzen auf die Vielfalt unserer Mitarbeiter. Wir suchen und fördern authentische Persönlichkeiten mit Unternehmergeist. Wenn du gerne die Initiative ergreifen und im Team etwas bewegen willst, bist du bei uns richtig.Du arbeitest gerne in einem dynamischen, anspruchsvollen und internationalen Arbeitsumfeld? Kreatives Recherchieren und laterales Denken bereiten dir große Freude? Dann werde Teil unseres Compliance-Teams am Standort München oder Düsseldorf! Als KYC Specialist analysierst und dokumentierst du Risiken, wirkst mit an der Gestaltung unserer Risiko- und Compliance-Prozesse und hilfst unseren Teams, risikobasierte Entscheidungen zu treffen. Bist du überzeugt? Folgende Aufgaben erwarten dich: Du recherchierst wirtschaftliche Eigentümer, screenst und bewertest PEP-, Terror- und Sanktionslisten und identifizierst Risiken Du evaluierst die aktuell einschlägigen Regularien (Anti-Geldwäsche, Anti-Korruption etc.), beobachtest aufmerksam politische und soziale Entwicklungen und informierst deine Kollegen über Trends und Risiken rund um das Thema KYC Compliance und darüber hinaus Du unterstützt uns in der Sicherung der Qualität unserer Kundendaten als zentrale Voraussetzung für einen optimalen KYC-Prozess Abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen oder vergleichbares Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Rechtswesen oder Bankenwesen, idealerweise mit einer entsprechenden Weiterqualifizierung, wie Bankfachwirt oder Bankbetriebswirt (Erste) Berufserfahrung im Bereich (KYC-) Compliance Erfahrung in der Arbeit mit Monitoringsystemen und -prozessen sowie der Verwendung der gängigen Datenbanken Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ein hohes Maß an Neugierde und ein hohes Qualitätsbewusstsein Strukturierte und organisierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Dynamisches internationales Arbeitsumfeld mit einem hohen Grad an Professionalität und einer steilen Lernkurve Moderne Büros mit täglich frischem Obst, Müsli, kostenfreien Heiß- und Kaltgetränken; Kantine oder Food-Voucher (je nach Standort) 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle sowie Möglichkeit für Homeoffice und Sabbatical Moderne IT-Infrastruktur, Laptop und Firmenhandy, auch zur privaten Nutzung Angebote zur Direktversicherung, Mitfinanzierung der betrieblichen Altersvorsorge, Unfallversicherung, Auslandskrankenversicherung Umfangreiches Seminarprogramm sowie nach Bedarf individuelle Weiterbildungs- und Coachingmaßnahmen Verschiedene Fellowship-Programme zur persönlichen und professionellen Weiterentwicklung Berger Bike Programm PME Familienservice (u. a. Unterstützung bei der Suche nach Kinder- bzw. Seniorenbetreuung) Mitarbeiterparkplätze Entspannte Teamatmosphäre mit regelmäßigen Festen sowie Sportinitiativen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: