Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 36 Jobs in Mühlheim am Main

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Banken 19
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Finanzdienstleister 4
  • Medizintechnik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Compliance

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Compliance

Do. 06.08.2020
Frankfurt am Main
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 199.000 Mitarbeitenden in 71 Ländern vertreten, davon nahezu 151.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 5.300 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank. Ihre Aufgaben:Unterstützung für den Bereich Financial Security (KYC- sowie AML-Themen)Erste Risikobeurteilung und Vorbereitungen für die Freigabe von KYCs im Rahmen verstärkter SorgfaltspflichtenBeurteilung von nachteiligen Informationen sowie PEP-KlassifizierungenKoordination von Anfragen sowie Abstimmung mit diversen internen AbteilungenAufbereitung einer konsolidierten Übersicht unter Risikogesichtspunkten für diverse Business LinesDurchführung und Unterstützung bei regelmäßigen Risikoanalysen sowie Reportings Ihr Profil: Idealerweise Interesse am Bereich Compliance sowieVerständnis von GesetzestextenVorkenntnisse in BWL und idealerweise bereits gesammelte BankerfahrungGute Sprachkenntnisse in Deutsch und EnglischGenaue, sorgfältige und verantwortungsbewusste ArbeitsweiseGute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Anwendungen Outlook, Excel und WordFlexibilität, hohe Eigenmotivation und Freude an der Arbeit im TeamBenefits: Kostenfreies WLAN, Obst, Kaffee und Wasser, EssensgutscheineFundierte Einblicke in die Arbeits- und Funktionsweise einer innovativen UniversalbankGute Anbindung / zentrale LageDynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran. Für Ihre Fragen ist Carlo Sannino unter +49 (0)6971938080 sowie per Mail: recruiting.germany@bnpparibas.com für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Nennung des frühestmöglichen Eintrittstermins, die Dauer für die Sie verfügbar wären und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button! 
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Do. 06.08.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Hannover, Düsseldorf
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken, Versicherern und Asset Managern. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du kompetenter Ansprechpartner bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Spezialist (w/m/d) KMC Beratung & Schulung

Mi. 05.08.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Spezialist (w/m/d) KMC Beratung & Schulung Ref.-Nr.: 50033972 Frankfurt am Main / Vollzeit Beratung und Schulung der Facheinheiten der Deka-Gruppe (Banken und Kapitalverwaltungsgesellschaften) in den Themen der Kapitalmarkt-Compliance Beratung beim Management von Interessenkonflikten im Sinne von WpHG/KAGB und den jeweiligen flankierenden Vorschriften in den Geschäftsfeldern Beratung zum Thema Marktmissbrauch, inhaltlich und prozessual Aktualisierung und Durchführung von Schulungen in Kapitalmarkt-/Immobilien-Compliance-Themen Compliance-Beratung bei Projekten, neuen Produkten und Dienstleistungen mit Kapitalmarkt-/Immobilien-Compliance-Bezug Beantwortung von BaFin-Auskunftsersuchen zu Kapitalmarkt-Compliance-Themen und Begleitung der Prüfungen durch Wirtschaftsprüfer und Revision Abgeschlossenes Hochschulstudium und nachgewiesene mehrjährige Erfahrung in den relevanten regulatorischen Themen einer Bank/Kapitalverwaltungsgesellschaft Kenntnisse der relevanten regulatorischen Vorgaben, insb. MiFID, MiFIR, MAR/MAD, WpHG, KAGB Kenntnisse der Produkt- und Prozessabläufe einer Bank und/oder Kapitalverwaltungsgesellschaft Hohes Interesse an regulatorischen Themen, deren praktische Umsetzung Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise aus. Neben einer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit setzen wir voraus.Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz sowie ein leistungsorientiertes Einkommen mit zahlreichen Nebenleistungen. Dazu gehört auch eine Vielzahl von Angeboten, um den vielfältigen Anforderungen von Beruf und Familie gerecht zu werden – vom Health Center bis zur Kinderbetreuung.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant US-Quellensteuer / Compliance (w/m/d)

Mi. 05.08.2020
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Umfassende Beratung – In spannenden Projekten berätst du unsere Mandanten bei der Umsetzung des Compliance Management Systems und Themen der Selbstzertifizierung. Kompetente Prüfung – Die Planung, Organisation und Leitung sämtlicher Prozesse rund um den Periodic Review zählt zu deinem Aufgabenbereich – national sowie international.Abwechslungsreiche Kunden – Zu unseren Mandanten zählen Sparkassen, Volksbanken, Privatbanken und Spezialinstitute genauso wie Landes- und Großbanken.Internationale Kontakte – Unser weltweites Expertennetzwerk nutzt du, um qualitativ hochwertige Lösungen für die Herausforderungen unserer Mandanten zu finden und aktuelle Themen zielorientiert ins Gespräch bringen zu können.Projektarbeit – Auch im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Prüfungstools oder Seminarunterlagen setzt du wichtige Akzente für die ständige Verbesserung unserer Dienstleistungen.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Banking oder Steuern oder stehst kurz vor dem Abschluss.Als Consultant verfügst du idealerweise zudem über eine Ausbildung oder Praktika in der Bankenbranche.Als Senior Consultant verfügst du darüber hinaus durch deine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Banken über umfassende Kenntnisse der Branche.Dein Know How im Bereich Compliance mit eventueller Verbindung zum Steuerrecht konntest du bereits erfolgreich in der Praxis anwenden oder willst dich in neuen Themenfeldern beweisen.Zu deinen Stärken zählen vor allem ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine hohe Einsatzbereitschaft, ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke.Deine Arbeitsweise zeichnet sich zudem durch ein hohes Maß an Flexibilität, Professionalität, Eigeninitiative und Freude an Teamarbeit aus.Aufgrund deiner guten Englischkenntnisse fühlst du dich auch in einem internationalen Arbeitsumfeld wohl.Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Spezialist (w/m/d) Beratung Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstige strafbare Handlungen

Mi. 05.08.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Senior Spezialist (w/m/d) Beratung Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstige strafbare Handlungen Ref.-Nr.: 50031728 / Frankfurt am Main / Vollzeit Beratung und Schulung der Facheinheiten und Führungskräfte der Deka-Gruppe (Banken, Kapitalverwaltungsgesellschaften und Auslandslokationen) in den Themen der Geldwäscheprävention, Terrorismusfinanzierung und Betrugsprävention Projekthafte Umsetzung von aufsichtsrechtlichen und/oder geldwäscherelevanten Themen Entwicklung und Aktualisierung von internen Richtlinien zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Betrugsprävention Konzeptionelles Arbeiten im Zusammenspiel mit der Überwachungseinheit Geldwäscheprävention, Terrorismusfinanzierung und Betrugsprävention, Erstellung von Berichten an das Management Fachkundige Begleitung von internen und externen Prüfungen Ansprechpartner für Drittbanken und Finanzunternehmen im Rahmen fachspezifischer Anfragen an die Zentrale Stelle Finanzkriminalität Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft, Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Geldwäsche-/Betrugsprävention, idealerweise bei einer Universalbank Kenntnisse der wichtigsten (aufsichts-)rechtlichen Grundlagen der Geldwäscheprävention auf nationaler und europäischer Ebene, Kenntnisse des Luxemburger Aufsichtsrechts von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässigkeit, ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität und eine hohe Belastbarkeit zeichnen Sie aus. Darüber hinaus verfügen Sie über eine schnelle Auffassungsgabe und eine strukturierte, selbstständige und genaue Arbeitsweise. Neben einer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Angenehme Umgangsformen sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil abWir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz sowie ein leistungsorientiertes Einkommen mit zahlreichen Nebenleistungen. Dazu gehört auch eine Vielzahl von Angeboten, um den vielfältigen Anforderungen von Beruf und Familie gerecht zu werden – vom Health Center bis zur Kinderbetreuung.
Zum Stellenangebot

Praktikum (m/w/d) Risk

Mi. 05.08.2020
Frankfurt am Main, Berlin
Wir sind Deutschlands führende Bank mit starken europäischen Wurzeln und einem globalen Netzwerk. Unsere starke Kundenbasis ist Antrieb für weiteres Wachstum. Sie erwartet eine Karriere voller Entwicklungsmöglichkeiten. Praktikum (m/w/d) Risk Orte: Frankfurt am Main, Berlin Dauer: zwei bis sechs Monate   Über Ihr Praktikum Ein Praktikum bei der Deutschen Bank ist ganzjährig möglich. Es dauert zwei bis sechs Monate, den Zeitraum stimmen wir individuell mit Ihnen ab. Unser Praktikum bietet Ihnen eine einzigartige Möglichkeit, sich entsprechend Ihrer individuellen Kenntnisse und Talente weiterzuentwickeln. Sie sind Teil eines teamorientierten und integrativen Arbeitsumfeldes, in dem Sie Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten entfalten können und dabei strukturiert mit Trainings unterstützt werden. Vom ersten Tag an übernehmen Sie Verantwortung, können Ihre Ideen einbringen und direkt etwas bewirken. Mit Ihren Fragen und Anliegen finden Sie immer ein offenes Ohr – bei Ihrem Manager und Ihren Teamkollegen ebenso wie bei Ihrem Trainee-Buddy. Über das Chief Risk Office (Risk / Compliance / Anti-Financial Crime) Das Chief Risk Office hat die grundlegende Verantwortung die Bank zu schützen und ist konzernweit für das Management und die Steuerung von Risiken verantwortlich. Die Überwachung von Kredit-, Markt-, operationellen und Reputationsrisiken sowie die Themen Compliance und Anti-Financial Crime ermöglichen eine ganzheitliche Sicht auf unser Geschäft und unsere Kunden. Unsere Mitarbeiter arbeiten gemeinsam daran, unser Ziel zu erreichen, eine branchenweit führende Risikomanagement-Organisation zu werden. In einem immer komplexeren Umfeld sind das Risikomanagement, Compliance und Anti-Financial Crime dabei, zu einem der attraktivsten Bereiche für eine Karriere in der Welt der Banken zu werden. Bei der Deutschen Bank vertraut man auf die Unterstützung des Chief Risk Office, wenn es um die Gestaltung der Unternehmensstrategie und der grundsätzlichen Themen in der Branche geht. Im Tagesgeschäft und bei Projekten gewinnen Sie einen breit gefächerten Überblick über unseren Aufgabenbereich. Dabei unterstützen Sie mit Ihren Ideen die innovative Neuausrichtung unseres dynamischen und sensiblen Bereichs. Je nach Tätigkeitsfeld können Sie dabei Ihre juristischen, (bank-)kaufmännischen oder analytischen Fähigkeiten einbringen. Sie beobachten Marktentwicklungen, identifizieren potenzielle Risiken sowie die entsprechenden Treiber, definieren den Risikoappetit, entwickeln mathematische Modelle und erarbeiten Lösungen zur Minderung aller Arten von Risiken. In Compliance und Anti-Financial Crime überwachen Sie die Einhaltung aller relevanten Gesetze und Richtlinien und beraten die Kollegen/innen bei allen diesbezüglichen Fragen. Ihre konkreten Einsätze und Aufgaben hängen davon ab, welches unserer Teams Sie verstärken und wie lange Ihr Praktikum bei uns dauert. Sie erhalten vielfältige Unterstützung und profitieren von der Expertise erfahrener Teams. Ihre Tätigkeitsfelder Enterprise Risk Management Credit Risk Management Market Risk Management Non-Financial Risk Management Model Risk Management Chief Operating Office Compliance Anti-Financial Crime Unser Praktikum vermittelt Ihnen fachliche Fähigkeiten, die Sie benötigen, um in Ihre Karriere zu starten. Bei uns zählen Kreativität und Flexibilität. Deshalb wünschen wir uns unternehmerisch denkende Talente, die in unserer vielfältigen Kultur eine Plattform finden, um sich zu verwirklichen. Sie studieren mit einem Schwerpunkt in Wirtschaft (BWL, VWL), Jura, Sozialwissenschaften oder MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)? Sie interessieren sich für finanzwirtschaftliche Fragestellungen und Zusammenhänge, verbunden mit Affinität zu Regularien und Gesetzen? Sie haben bereits erste praktische Erfahrungen gesammelt und verfügen über erste Auslandserfahrung? Sie sind routiniert im Umgang mit MS Office und gängigen Anwendungen? Ihre kommunikativen Fähigkeiten sind ausgeprägt, Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse fließend? Sie arbeiten gerne im Team und können andere für Ihre Ideen begeistern? Sie sind eine verantwortungsbewusste, engagierte Persönlichkeit mit hervorragenden analytischen Fähigkeiten und strategischer Denkweise?
Zum Stellenangebot

Specialist (m/w/d) Fraud Prevention (in Teilzeit 50%)

Di. 04.08.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Specialist (m/w/d) Fraud Prevention (in Teilzeit 50%) am Standort Frankfurt werden.   Sie erkennen komplexe Zusammenhänge und behalten dabei stets den Überblick. Wenn es darum geht, konkrete Lösungen für abstrakte Probleme zu entwickeln, glänzen Sie nicht nur mit Fachwissen, sondern auch mit eigenen Ideen. Sie verbinden Know-how mit detektivischem Eifer und treffsicheren Instinkt mit der Fähigkeit, die richtigen Schlüsse zu ziehen? Perfekt! Unser Team „Fraud Prevention & Analysis“ freut sich schon auf Sie!Im Rahmen der First Line übernehmen Sie die Erstanalyse und Bewertung von bankweiten Fraud-Verdachtsfällen. Zudem bewerten und dokumentieren Sie im Bereich Transaktionsmonitoring (Stichwort: Phishing) und übernehmen die eigenverantwortliche Bearbeitung von Fraud-Fällen – insbesondere, wenn es um Kontoeröffnungsfrauds für alle Produkte geht. Was Ihnen im Rahmen Ihrer Arbeit im Retailbanking auffällt, analysieren Sie gründlich und identifizieren Muster und Szenarien, die zukünftig wertvoll werden können. Nicht zuletzt sind Sie im Zusammenhang von Kartenmissbrauch in der Fraud-Prävention aktiv. Relevantes Studium oder vergleichbare, bankspezifische Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung und einschlägige Fachkenntnisse Routine im Umgang mit den gängigen Systemen/Tools im Bereich Präventionsbearbeitung Systematische und selbstständige Arbeitsweise Entscheidungsfreudig und belastbar Gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Aufsichtsmanagement

Di. 04.08.2020
Frankfurt am Main
Als Unternehmen der KfW Bankengruppe ist die KfW IPEX-Bank der kompetente Finanzierungspartner, wenn es um internationale Investitions- und Exportprojekte geht – mit nahezu 60 Jahren Erfahrung. Die KfW IPEX-Bank unterstützt die deutsche und europäische Wirtschaft dabei, gewonnene Marktpositionen zu sichern und weltweit neue Märkte zu erschließen. Die optimale Kreditversorgung unserer Kunden – international ausgerichtete, große und mittelständische Unternehmen – steht für uns an erster Stelle. Wir stellen als Kernprodukt mittel- und langfristige Kredite für Investitionen und Exporte in den unterschiedlichsten Branchen bereit. Dazu entwickeln wir innovative Kombinationen einzelner Finanzierungsprodukte. Kompetente Expertenteams, erfahrene Branchenkenner, kurze Abstimmungswege – die KfW IPEX-Bank ist der verlässliche Partner für maßgeschneiderte Finanzierungslösungen.Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsReferent (m/w/d) AufsichtsmanagementUnser neu gegründetes Team verantwortet als Teil des Risikocontrollings das laufende Aufsichtsmanagement gegenüber BaFin und Bundesbank sowie zukünftig der Europäischen Zentralbank. Wir verantworten zudem die Steuerung, das Monitoring und Reporting der konzernweiten Vorbereitungsmaß-nahmen auf die direkte EZB-Unterstellung der KfW IPEX-Bank. Unser Team sowie dessen Prozesse und Zusammenarbeitsmodelle richten wir ebenfalls auf die erwartete neue Aufsichtskonstellation aus. Nach Erklärung der Bank als bedeutendes Institut werden wir in der Rolle des PMO das Comprehensive Assessment der Bank koordinieren. Hierfür suchen wir engagierte Unterstützung, die Lust auf ein interdisziplinär arbeitendes Team und interessante, neue Aufgaben sowie beständige Herausforderungen hat.Ihre AufgabenSie sind Ansprechpartner für die zuständigen Vertreter der Aufsichtsbehörden, organisieren regelmäßige Aufsichtsgespräche der Geschäftsführung und der Fachabteilungen, kümmern sich um regelmäßige sowie ad-hoc Anfragen von BaFin, Bundesbank sowie zukünftig EZB.Sie tragen zur Vorbereitung auf die EZB-Unterstellung der Bank bei, indem Sie die Beziehung zur EZB mit aufbauen und gestalten. Zudem entwickeln Sie die hausweiten, viele Schnittstellen betreffenden Prozesse des Aufsichtsmanagements inhaltlich und technisch weiter. Im Rahmen des Comprehensive Assessments (Asset Quality Review, EBA-Stresstest) wirken Sie in der wichtigen Rolle als PMO-Mitglied bei der zentralen Steuerung dieser wichtigen ersten Prüfungen mit.Nicht zuletzt arbeiten Sie eng mit Ihren Kolleginnen und Kollegen sowohl aus Ihrem Team als auch der Abteilung zusammen, binden proaktiv und kooperativ zahlreiche Schnittstellen ein, tragen zur Weiterentwicklung des teaminternen Know-hows bei und qualifizieren sich stets weiter.Ihr ProfilWirtschaftsorientiertes Hochschulstudium oder eine vergleichbare AusbildungFundierte Erfahrung in der Aufsichts- und Prüfungspraxis der EZB, idealerweise aus Sicht einer Bank, Aufsichtsbehörde oder BeratungsgesellschaftKenntnis des aufsichtlichen Rahmens eines „bedeutenden Instituts“ sowie der aktuellen Entwicklungen in der europäischen BankenaufsichtVerhandlungssicher in Englisch – schriftlich wie mündlichKommunikationsstarker Teamplayer mit Überzeugungs- und KonfliktfähigkeitLösungsorientierung und Entscheidungsfähigkeit ebenso wie Qualitätsbewusstsein und VerlässlichkeitWerden Sie Teil der KfW IPEX-Bank und unterstützen Sie uns dabei, individuelle Finanzierungslösungen für unsere Kunden umzusetzen. Nutzen Sie die Chance, aktiv an der Weiterentwicklung der Bank mitzuwirken, und profitieren Sie von einem dynamischen Arbeitsumfeld und attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten.Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen am besten noch heute an Ihren Ansprechpartner Andreas Metzler über den Bewerben-Button oder unser Online-Bewerbungsformular. Schwerbehinderte Bewerber sind uns herzlich willkommen. Bei ansonsten gleicher Eignung stellen wir Sie bevorzugt ein. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw-ipex-bank.de/karriere.
Zum Stellenangebot

Referent Geldwäsche (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Baukrane, Fahrzeugflotten und sogar Zoo-Löwen: Die Experten der Deutschen Leasing machen das Mögliche machbar – ob Leasing, Mietkauf, Investitionskredite oder weitere Finanzierungslösungen sowie ergänzende Services. In fast allen Assets. In vielen Branchen. In 23 Ländern weltweit. Sie haben auch mehr im Blick? Bewerben Sie sich jetzt bei der Deutschen Leasing, dem Asset-Finance-Partner für den deutschen Mittelstand. Bereich Stab Operational Risk & Compliance Mitarbeit bei der Entwicklung bzw. Weiterentwicklung von Vorschriften und Grundsätzen zur Vermeidung von Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung und sonstiger strafbarer Handlungen in der Deutsche Leasing Gruppe sowie Durchführung von Prüfungen zur Sicherstellung der Einhaltung Mitarbeit bei der Erstellung der Gefährdungsanalyse in Abstimmung mit dem Gruppen-Geldwäschebeauftragten Regelmäßige Analyse der Prozesse zur Geldwäscheprävention bei nachgeordneten Unternehmen im In- und Ausland – auch durch Besuche vor Ort Qualifizierter Ansprechpartner für die Mitarbeiter der Deutsche Leasing Gruppe, insbesondere aus dem Ausland, zu Fragen der Prävention von Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung Durchführung von Schulungen der Mitarbeiter bezüglich Methoden der Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung sowie in den gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Pflichten in deutscher und englischer Sprache Unterrichtung der Mitarbeiter hinsichtlich aktueller Entwicklungen im Gefährdungsumfeld der Deutsche Leasing Gruppe Analyse verdächtiger Sachverhalte sowie Vorbereitung von Meldungen an die zuständigen Behörden bei Verdacht auf Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung Qualifizierte Mitarbeit bei Projekten im Zusammenhang mit aufsichtsrechtlichen und/oder geldwäscherelevanten Themen Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise als Bankkaufmann Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion Kenntnisse in den Bestandsführungs- und Zahlungsverkehrssystemen Know-how in Sampling Tools und evtl. Monitoringsystemen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise Mitarbeitervergünstigungen Onboarding Programm Deutsche Leasing Akademie Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Kreditrisikomethoden

Di. 04.08.2020
Frankfurt am Main
Die Helaba zählt mit einem Geschäfts­volumen von rund 200 Milliar­den Euro und ca. 6.300 Mit­ar­beitern zu den führenden Banken Deutsch­lands. Wir sind eine Univer­salbank mit starkem regionalem Fokus, ausgewählter inter­nationaler Präsenz und enger Integration in die Spar­kassen­organisation. Von den drei maßgeblichen Rating-Agenturen erhalten wir hervor­ragende Ratings. Unser erfolg­reiches strate­gisches Geschäfts­modell basiert auf den drei Unter­nehmens­sparten Großkunden­geschäft, Verbund-, Privatkunden- und Mittel­standsgeschäft sowie öffentliches Förder- und Infra­struktur­geschäft. Als Spar­kassen­zentral­bank in Hessen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg sind wir starker Partner und Dienst­leister für bundesweit 40 Prozent aller Spar­kassen. In Zukunft wollen wir unsere Markt­position weiter ausbauen. Dafür suchen wir Sie als kompetenten Mitarbeiter zur Verstärkung unserer Teams in Frankfurt am Main. Spezialist (m/w/d) Kreditrisikomethoden Risikocontrolling / Gruppe Adressenausfallrisiken Pflege / Weiterentwicklung des internen Kreditrisikomodells im Rahmen der ökonomischen Risikosteuerung / -überwachung (Säule II/MaRisk) Pflege / Weiterentwicklung der Modelle für das makroökonomische Stresstesting Durchführung / Weiterentwicklung des risikoartenspezifischen Stresstestings im Adressenausfallrisiko Durchführung der regelmäßigen Rechnungen zur Risikotragfähigkeit Begleitung der Planungsprozesse der Marktbereiche im Kreditgeschäft fachlich Quantitativ ausgerichtetes Studium (Mathematik, Naturwissenschaften, VWL, BWL) mit gutem Abschluss Sehr gute Kenntnisse der Methoden zur Quantifizierung des Adressenrisikos Praktische Erfahrung im Kreditrisikocontrolling sehr gute Kenntisse in MS Office (Excel, Access, SQL) sowie Statistiksoftware (SAS) Gute Kenntnisse des Bankenaufsichtsrechts (MaRisk, CRR) kreditfachliche Erfahrung (Großkreditgeschäft) wünschenswert persönlich Teamfähigkeit Sehr gutes analytisches Denkvermögen Kommunikations- und Überzeugungsstärke Belastbarkeit und Selbstständigkeit
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal