Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 108 Jobs

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Banken 38
  • Finanzdienstleister 18
  • Recht 18
  • Unternehmensberatg. 18
  • Wirtschaftsprüfg. 18
  • Versicherungen 13
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Medizintechnik 4
  • It & Internet 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 96
  • Ohne Berufserfahrung 51
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Teilzeit 13
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 88
  • Befristeter Vertrag 8
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compliance

(Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic

Sa. 08.08.2020
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Freiburg im Breisgau
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du kennst Dich in den aktuellen Richtlinien für Finanzunternehmen aus und willst gemeinsam mit uns die Wirtschaftswelt sicherer machen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten bei der Umsetzung der Regularien. Als Forensic-Experte klärst Du wirtschaftskriminelle Sachverhalte auf. Du berätst bei der Optimierung von Compliance-Prozessen und bist außerdem mit dem Know-your-Customer-Prinzip sowie der Prävention von Geldwäsche vertraut. Zusammen mit Deinem Team übernimmst Du den Aufbau und die Optimierung des regulatorischen Reportings, inkl. der IT-Systeme und -Prozesse. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung der Compliance- und Regulatory-Bereiche. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance und Forensic wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftskriminalität, Risikomanagement, Regulatorik, Compliance oder vergleichbare Fächer. Du hast erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums im Bereich Risk, Research oder Compliance sammeln können. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Risk & Compliance Manager (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Verl, Münster, Westfalen, Berlin
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself.Wir stellen trotz COVID-19 ein! Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Um Dich kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefon statt. Außerdem unterstützt Dich unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Deiner erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online-Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home-Office sind für uns während der COVID19-Krise selbstverständlich. Wir freuen uns aber schon jetzt, hoffentlich alsbald unsere Büros wieder öffnen zu können und mit Dir persönlich zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich jetzt! Innovate yourself. Als Risk & Compliance Manager bei Arvato Payment Solutions bist Du Teil der Strategie mit der Marke AfterPay und weiteren interessanten Produkten der führende Partner für Pay-After-Delivery-Lösungen im europäischen E-Commerce Markt zu werden. Gerade in diesem dynamischen, sich ständig weiterentwickelnden Umfeld ist die Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen und die aktive Steuerung der Risiken das Fundament des Erfolges. Dein Verantwortungsbereich beinhaltet: Umsetzung und Sicherstellung der bank-/finanzregulatorischen Anforderungen an ein durch die BaFin reguliertes Zahlungsinstitut sowie Berücksichtigung übergeordneter Konzernstandards Durchführung des Risikomanagements, Erstellung der Risikoinventur inkl. der systematischen Analyse und Bewertung der Risiken Laufende Überwachung der Risikosituation und regelmäßige Berichterstattung an Management und externe Stellen Erarbeitung und Implementierung interner Richtlinien in Abstimmung mit den internationalen Fachbereichen und dem Management Koordination datenschutzrechtlicher Sachverhalte (DSGVO) mit Partnern, Dienstleistern und Kunden sowie dem Konzerndatenschutz Eigenverantwortliche Begleitung von Projekten zur Sicherstellung der Compliance (Einführung oder Erweiterung von Produkten, Durchführung von Auslagerungen, Umsetzung aufsichtsrechtlicher Änderungen) Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften) oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Risk & Compliance oder im bankenregulatorischen Umfeld Du verfügst über analytisches und technisches Verständnis und hast ein ausgeprägtes Interesse an E-Commerce Du bist flexibel sowie begeisterungsfähig und hast Freude an der Arbeit im internationalen Team Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab Flexibilität, die begeistert: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstagen im Jahr und bei der Familienbetreuung. Benefits, die wertschätzen: Unsere Mitarbeiter erfreuen sich an leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und einer Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wohlfühlfaktor, der verbindet: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsre Mitarbeiter Angebote, die selbstverständlich sind: Unsere Mitarbeiter erhalten subventionierte Essensangebote und bedienen sich an kostenlosen Obstkörben und Wasserspendern Weiterbildung, die begeistert: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir Deine Karriereentwicklung. Sportangebote, die fit halten: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern erhalten Mitarbeiter Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung Leistungen, die absichern: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeiter Rabatte, die überzeugen: Unsere Mitarbeiter profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen Respekt, der verbindet: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Zusatzleistungen können nach Standort, Betriebszugehörigkeit und Unternehmensbereich variieren. Wir halten was wir versprechen: Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de . Du bist schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: Arvato Payment Solutions GmbH Land: Deutschland Region: Nordrhein-Westfalen Stadt: Verl Postleitzahl: 33415 Job ID: 44106 Deine Daten sind uns wichtig:Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Arvato Payment Solutions GmbH. Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Straße 123 in 33415 Verl, verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Arvato Payment Solutions GmbH können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot

Referent Compliance (m/w/d) Schwerpunkt Beschwerdemanagement

Sa. 08.08.2020
Kassel, Hessen
Die Evangelische Bank eG mit rund 445 Mitarbeitern ist nachhaltig – sozial-ethisch, ökologisch und ökono­misch – die führende Bank für Kirche, Diakonie, Ge­sundheits- und Sozialwirtschaft.Als genossenschaftlicher Finanzpartner bietet sie Spe­zial-Know-how und ganzheitliche Finanzlösungen im kirchlichen, diakonischen und sozialen Netzwerk sowie für alle Menschen, die sich mit ihren Werteansätzen identifizieren. Als nachhaltig führende Kirchenbank sind uns Verlässlichkeit und Integrität im Verhalten aller Mitarbeiter ein wich­ti­ges Anliegen. Die Direktion Compliance & Recht arbeitet nach dem Leitmotiv „Gemeinsam Werte schützen“ und unterstützt unsere Mitarbeiter bei der Einhaltung rechtlicher Standards sowie unserer eigenen Leitlinien. Die Anlie­gen unserer Kunden haben dabei einen besonderen Stellenwert und helfen uns die Qualität unserer Dienstleistung stetig zu verbessern. Wir suchen für den Standort Kassel ab sofort einen Referent Compliance (m/w/d) Schwerpunkt Beschwerdemanagement Sie unterstützen unser Team im Beschwerdemanagement bei der Bearbeitung und Lösung verschiedener Kundenanliegen. Sie sind Ansprechpartner für Kunden, Mitarbeiter und Aufsichtsbehörden. Sie verantworten die Korrespondenz mit den Beschwerdeführern über Telefon, Mail und Brief. Sie sind zuständig für die Sicherstellung des Informationstransfers hinsichtlich des Beschwerdeverfahrens an Kunden, Mitarbeiter und Externe, dabei verantworten Sie die Durchführung bzw. die Koordination von Recherchen zu den konkreten Beschwerdefällen. Sie leiten die entsprechenden Maßnahmen und Überwachungen zur Lösung bzw. Klärung der Beschwer­de­themen ein. Sie analysieren die Beschwerdeursache im Hinblick auf Prozesse und Organisation der Bank. Zudem erstellen Sie Reportings und Beschwerdeberichte. Sie weisen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine abgeschlossene Ausbildung vor. Sie verfügen über ein hohes Maß an Kundenorientierung und Dienstleistungsfähigkeit, idealerweise haben Sie Erfahrungen im Umgang mit Kunden. Sie überzeugen durch Kommunikationsfreude, Konfliktlösefähigkeit und einem kooperativen Auftreten. Darüber hinaus haben Sie Freude daran sich schnell und gewissenhaft in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten. Sie sind organisiert und zeichnen sich durch eine strategische und lösungsorientierte Arbeitsweise aus. Deutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunftsorien­tier­tem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat. Ein sicheres, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld. Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betrieb­lich­es Gesundheitsmanagement, Sportzuschüsse, Fahrradleasing, Familienservice und kostenfreie Heißgetränke. Eine faire Vergütung nach Tarifvertrag der Genossenschaftsbanken sowie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen.
Zum Stellenangebot

IKS-/Risikomanager/in im Projekt (w/m/d)

Fr. 07.08.2020
Kiel
Die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn Sie in Schleswig-Holstein etwas bewegen wollen. Wir unterstützen das Land in der Umsetzung wirtschafts- und strukturpolitischer Aufgaben, beraten in allen Förderfragen und vergeben Fördermittel zur Unterstützung öffentlicher und privater Investitionsvorhaben. Als zentrales Förderinstitut mit Hauptsitz in Kiel setzen wir uns für Wachstum, Fortschritt und dauerhaft gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein ein. Die Interne Revision der IB.SH erbringt unabhängige und objektive Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen, die darauf ausgerichtet sind, Mehrwerte zu schaffen und die Geschäftsprozesse zu verbessern. Sie unterstützt die Bank bei der Erreichung ihrer Ziele, indem sie mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz die Effektivität des Risikomanagements, der Kontrollen und der Führungs- und Überwachungsprozesse bewertet und diese verbessern hilft. Sie sind Teil eines festen Projektteams mit Beteiligten aus verschieden Bereichen der IB.SH. Das Ziel des Projektes ist die Erstellung einer bankweiten Prozesslandkarte mit konsequent ausgestalteten End-to-End Geschäftsprozessen, die u.a. auch die prozessinhärenten Risiken und deren Kontrollen beinhalten und somit die Grundlage für unser internes Kontrollsystem bilden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Termin eine/n IKS-/Risikomanager/in (w/m/d) im Projekt Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops zur Aufnahme der Risiken und Kontrollen auf Basis aller Geschäftsprozessen der IB.SH, sowie die anschließende Übergabe an die jeweiligen Prozessverantwortlichen Sie sorgen für die Einhaltung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung einer bankweiten Methodik für ein integriertes Management der operationellen Risiken im Rahmen des internen Kontrollsystems unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben Sie arbeiten aktiv an der internen Berichterstattung, z.B. für den Vorstand mit Sie wirken aktiv am Change-Management des Projektes mit inkl. Sensibilisierung des Risiko-Verständnisses innerhalb des handelnden Personenkreises Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bankkaufmann/-frau mit Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrungen im Bereich Risikocontrolling oder vergleichbaren Bereichen sind erforderlich Sie verfügen über gute Kenntnisse bzgl. der Erhebung und Bewertung von operationellen Risiken Sie besitzen Kenntnisse zum Aufbau eines internen Kontrollsystems und dessen  Steuerung über Self-Assessments Sie besitzen Kommunikationsstärke und Durchsetzungskraft Sie sind ein/e kreative/r Vordenker/in und haben Spaß an Veränderungen Sie organisieren gerne und treiben Dinge proaktiv und zielorientiert voran Sie sind teamorientiert Unsere Unternehmenskultur bildet eine wichtige Basis für unser Handeln in der täglichen Arbeit. Ihre Werte stimmen mit unserer Unternehmenskultur überein. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Position ist im Rahmen einer Projekttätigkeit befristet bis zum 31.12.2023 zu besetzen. Warum sollten Sie zu uns kommen? Wir bieten unseren mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als zertifiziertes familienfreundliches Unternehmen flexible Arbeitszeitmodelle, vielfältige Personalentwicklungsmaßnahmen und Angebote zur Gesundheitsförderung sowie weitere attraktive betriebliche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Compliance (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Friedrichshafen
Wir sind eine junge, erfolgreiche und nicht ganz alltägliche Bank mit Hauptsitz in Friedrichshafen. Mit 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betätigen wir uns ausschließlich in den beratungsintensiven Bereichen Private Banking, Unternehmenskundengeschäft und gewerblichem Immobiliengeschäft. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Friedrichshafen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Compliance (m/w/d) Durchführung von Überwachungshandlungen Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Analyse von Kundenbeziehungen und Geschäftsvorfällen (AML/Anti Fraud/MAR Monitoring) Durchführung von Risikoanalysen sowie Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Risikominimierung Berichterstattung an das Management Entwicklung und Rollout von Richtlinien und Anweisungen Bearbeitung und Koordination von Verdachtsmeldungen Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Bankausbildung mit fachbezogener Weiterbildung oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse IKS-Methodik und IKS-Management-Instrumente Mehrjährige Berufserfahrung im Wertpapiergeschäft, MaRisk, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung sowie sonstiger strafbarer Handlungen wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Integrität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz, eine leistungsgerechte Vergütung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

CDD/ KYC Analyst (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Berlin
Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen im Bereich der Finanzdienstleistungen und haben 2019 unser 10-jähriges Bestehen mit mittlerweile 110 Kolleg*innen zelebriert. Die Mentalität und das Miteinander eines Start-ups haben wir uns bis heute bewahrt. Wir bei LYNX B.V. Germany Branch ermöglichen unseren Kunden mittels unserer ausgezeichneten Handelsplattform den selbstständigen Handel an den weltweiten Finanzmärkten. Ein exzellenter Kundenservice zeichnet sich dadurch aus, die Einhaltung der Gesetze und Normen mit den Forderungen und Interessen der Kunden zu verbinden. Werde jetzt Teil unserer Erfolgsgeschichte und unterstütze unser Team als CDD / KYC Analyst (m/w/d) bei unserer Mission, privaten Anlegern professionelle Handlungsmöglichkeiten bereitzustellen. Durchführung von softwaregestützten und risikoorientierten Prüfung von Neukunden in Folge von aufsichtsrechtlichen und firmeninternen Vorgaben. Dies beinhaltet das Einholen und Auswerten von Kundenangaben und Dokumenten.Anlassbezogene risikoorientierte Prüfung von BestandskundenKundenkontakt per Email und TelefonAnalyse und Bewertung von auffälligen Transaktionen, insbesondere mit Blick auf geldwäscherechtliche Bestimmungen Recherche mit Hilfe von professionellen Datenbanken (Prüfung auf PEP / Sanktionstatbestände)Enge Zusammenarbeit mit der Compliance FunktionOptimierung von Prozessen, die die interne Effizienz steigern und die Antragstellung für den Kunden so angenehm wie möglich gestalten Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung Idealerweise erste Berufserfahrung oder Interesse in den Bereichen KYC / AML Praktische Erfahrung an den Finanzmärkten sind vorteilhaftFreude an investigativer Arbeit Sehr gute Deutschkenntnisse und gute EnglischkenntnisseHohes Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit Spaß bei der Arbeit: Freue Dich auf ein internationales, innovationsfreudiges Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, einem entspannten und motivierenden Arbeitsklima und einem aufgeschlossenem Team, das Dich mit offenen Armen empfängtLebenslanges Lernen: Mit uns kannst Du Dich stets weiterbilden und persönlich entfalten mit einem fest eingeplanten jährlichen BudgetEin zentraler Arbeitsplatz: Unser Büro liegt im Herzen Berlins in der Charlottenstraße Ein starkes Team, welches mehr verbindet als nur die Arbeit: Teamevents und freundschaftlicher Umgang sind Teil der Firmenphilosophie Snacks, Obst, Getränke und täglich frisches Mittagessen von unserem Koch Zusätzliche Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, vergünstigte Urban Sports Mitgliedschaft, Inhouse Sprachkurse mit Native Speaker (Deutsch & Englisch), internationale Events
Zum Stellenangebot

Betriebswirt / Risikomanager MaRisk-Compliance (w/m/d)

Fr. 07.08.2020
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die aktive Mitarbeit an dynamischen Projekten in der Unternehmenssteuerung und -entwicklung sowie die kontinuierliche Verantwortungsübernahme in der Weiterentwicklung und im Betrieb des internen Risiko- und des Notfallmanagements / BCM der parcIT der Koordination und fachlichen Begleitung von methodischen Prüfungen der Internen Revision von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder von Finanzaufsichtsbehörden dem Verfolgen von Maßnahmen bei Prüfungsfeststellungen und in der Erstellung von Revisionsberichten die interne Beratung und Begleitung unserer Fachbereiche im Rahmen der Umsetzungs- und Kommunikationsmaßnahmen für die Durchsetzung der o. g. Themenstellungen maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation grundlegende Vorkenntnisse im Bereich Risiko-, Notfall- oder Prüfungsmanagement / Revision / Audits bzw. Aufsichtsrecht (z.B. MaRisk) sind von Vorteil ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

License Compliance Manager (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Karlsruhe (Baden)
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself.Wir stellen trotz COVID-19 ein! Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Um Dich kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefon statt. Außerdem unterstützt Dich unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Deiner erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online-Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home-Office sind für uns während der COVID19-Krise selbstverständlich. Wir freuen uns aber schon jetzt, hoffentlich alsbald unsere Büros wieder öffnen zu können und mit Dir persönlich zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich jetzt! Innovate yourself. Dein Verantwortungsbereich beinhaltet: Sicherstellung der Lizenz-Compliance Analyse und Optimierung bestehender Lizenzverträge Beratung interner Kunden Begleitung von Hersteller-Audits Standardisierung von Lizenzmanagement-Prozessen Zusammenarbeit bzw. Abstimmung mit dem Corporate Licence Management Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse im Umgang mit Lizenzmanagement Tools (z.B. SmartTrack o.ä.) Erfahrung mit Inventar- oder SAM-Systemen (z.B. SCCM o.ä.) Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Softwarelizenzmodellen (Oracle, Microsoft, IBM, VMware, Adobe) Vertrautheit mit Datenmanagement und -strukturen und erweiterte MS Excel-Kenntnisse Ausgeprägte IT-Affinität und hohe analytische Denkfähigkeit Hohes Maß an Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein Engagierte, proaktive und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise Sicheres und kompetentes Auftreten gegenüber Kunden Flexibilität und Leistungsbereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir geben Dir Freiraum: Damit Du Beruf und Privates bestmöglich verbinden kannst, bieten wir flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage im Jahr und unterstützen bei der Familienbetreuung. Wir belohnen Dich: Freue Dich auf leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen und eine Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wir wissen, wie man feiert: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeiter Selbstverständliche Angebote: Wir bieten Dir einen Wäscheservice, eine bezuschusste Kantine sowie kostenlose Obstkörbe und Wasserspender Wir fördern Dich: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir Deine Karriereentwicklung. Wir halten Dich fit: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern, erhältst Du Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung Wir sichern Dich ab: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für Deine Gesundheit und Absicherung Wir ermöglichen Schnäppchen: Du profitierst von großzügigen Mitarbeiterrabatten und Vergünstigungen bei Partnerunternehmen Wir stehen für Vielfalt: Und das in jeder Hinsicht. Zum Beispiel fördern wir mit unserem LGBTIQ-Netzwerk „be.queer" ein offenes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter. Wir schauen über den Tellerrand: Mit unseren weltweiten Standorten bieten wir internationale Karriereperspektiven. Wir halten was wir versprechen: Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de . Bist Du schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: Arvato infoscore GmbH Land: DeutschlandRegion: Baden-Baden Stadt: Baden-BadenPostleitzahl: 76532Job ID: 80783 Deine Daten sind uns wichtig: Verantwortlicher für den Datenschutz bei Deiner Bewerbung ist die Arvato infoscore GmbH. Arvato infoscore GmbH, Rheinstraße 99 in 76532 Baden-Baden, verarbeitet Deine Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Arvato infoscore GmbH kannst Du unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Deinen Rechten erhältst Du hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Compliance

Fr. 07.08.2020
Frankfurt am Main
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 199.000 Mitarbeitenden in 71 Ländern vertreten, davon nahezu 151.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 5.300 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank. Ihre Aufgaben:Unterstützung für den Bereich Financial Security (KYC- sowie AML-Themen)Erste Risikobeurteilung und Vorbereitungen für die Freigabe von KYCs im Rahmen verstärkter SorgfaltspflichtenBeurteilung von nachteiligen Informationen sowie PEP-KlassifizierungenKoordination von Anfragen sowie Abstimmung mit diversen internen AbteilungenAufbereitung einer konsolidierten Übersicht unter Risikogesichtspunkten für diverse Business LinesDurchführung und Unterstützung bei regelmäßigen Risikoanalysen sowie Reportings Ihr Profil: Idealerweise Interesse am Bereich Compliance sowieVerständnis von GesetzestextenVorkenntnisse in BWL und idealerweise bereits gesammelte BankerfahrungGute Sprachkenntnisse in Deutsch und EnglischGenaue, sorgfältige und verantwortungsbewusste ArbeitsweiseGute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Anwendungen Outlook, Excel und WordFlexibilität, hohe Eigenmotivation und Freude an der Arbeit im TeamBenefits: Kostenfreies WLAN, Obst, Kaffee und Wasser, EssensgutscheineFundierte Einblicke in die Arbeits- und Funktionsweise einer innovativen UniversalbankGute Anbindung / zentrale LageDynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran. Für Ihre Fragen ist Carlo Sannino unter +49 (0)6971938080 sowie per Mail: recruiting.germany@bnpparibas.com für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Nennung des frühestmöglichen Eintrittstermins, die Dauer für die Sie verfügbar wären und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button! 
Zum Stellenangebot

Lead Auditorin / Auditor für Compliance-Kontrollen zu EU-Sorgfaltspflichten in Rohstoffketten

Do. 06.08.2020
Hannover
Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) ist eine wissenschaftlich-technische Oberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Als Ressortforschungseinrichtung berät und informiert sie die Bundesregierung, die deutsche Wirtschaft und die Öffentlichkeit in allen geowissenschaftlichen und rohstoffwirtschaftlichen Fragen. Die BGR ist der nationale Geologische Dienst Deutschlands und in dieser Funktion geowissenschaftliches Daten- und Informationszentrum. Die BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE (BGR) sucht Sie zu sofort unbefristet als Lead Auditorin / Auditor für Compliance-Kontrollen zu EU-Sorgfaltspflichten in Rohstoffketten in der Deutschen Kontrollstelle EU-Sorgfaltspflichten in Rohstoffketten (DEKSOR) Die sog. „EU-Konfliktmineraleverordnung“ (2017/821) hat das Ziel, die Finanzierung von Konflikten durch Rohstoff­handel und damit assoziierte Verletzungen von Menschenrechten entlang der Lieferkette einzudämmen. Nach­träg­liche Compliance-Kontrollen der DEKSOR als verantwortliche nationale Behörde sind von entscheidender Bedeutung, um sicher­zu­stellen, dass die betroffenen deutschen EU-Importeure von Mineralen und Metallen den festgelegten Sorgfaltspflichten nachkommen. Entwickeln, Organisieren und Durchführen der nationalen Kontroll­verfahren zur EU-Verordnung (VO (EU)) bzgl. Sorgfaltspflichten in Rohstofflieferketten Planen und Durchführen von nachträglichen Compliance-Kontrollen, inkl. Vor-Ort- Kontrollen Prüfen und Feststellen von Mängeln bezüglich der Einhaltung der VO (EU) und Mitteilung der zu ergreifenden Abhilfemaßnahmen Bewerten, ob Hütten und Raffinerien weltweit, die Teil der Lieferkette von Einführern sind, Systeme zur Erfüllung der Sorgfaltspflicht gemäß VO (EU) umsetzen Dokumentation der Kontrollen, der zu ergreifenden Abhilfemaßnahmen sowie Nachverfolgung der Korrekturmaßnahmen und deren Wirksamkeit Berichterstellung und Berichterstattung, u. a. an die EU-Kommission bzgl. Umsetzung der Verordnung Information und Beratung der betroffenen Unternehmen Analysieren und Aufbereiten der Ergebnisdaten Erarbeiten von Empfehlungen zur Optimierung und Weiterentwickeln des risikobasierten Kontrollsystems Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleich­wertig) einer natur-, wirtschafts-, rechts-, ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung oder vergleichbarer Fachrichtung mit datenbanktechnischer Ausrichtung. Das erwarten wir von Ihnen: Qualifikation als Auditor (z. B. ISO 19011, ISO 9001, ISO 14001, SA 8000) Berufserfahrung in der Planung und Durchführung von Audits Erfahrungen auf dem Gebiet des Lieferketten-, Qualitäts- und/oder Umweltmanagements bzw. Standardmanagements in Unternehmen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und Eigeninitiative Ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Fähigkeit zu ergebnis­orientiertem Arbeiten Reisebereitschaft (deutschlandweit, ca. 2x /Monat, 1-2-tägig) Sehr gute Deutschkenntnisse Englischkenntnisse (vergleichbar Level B1 GeR) Idealerweise bringen Sie mit: Abgeschlossene Ausbildung zum/zur (Lead-)Auditor/in Mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Wirtschaftsprüfung oder Auditierung Kenntnisse relevanter Due Diligence Anforderungen und/oder zur Zertifizierung mineralischer Rohstoffe o. a. Rohstofflieferketten Kenntnisse in der mineralischen Rohstoffwirtschaft, vorzugsweise bezüglich Metallen (Zinn, Tantal, Wolfram, Gold) Kenntnisse in der Administration und Entwicklung relationaler Datenbanksysteme, vorzugsweise MS-SQL-Server und MS-Access Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten am Standort Hannover Eingruppierung nach Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund Beamtinnen und Beamte bis zur Besoldungsgruppe A 13 können sich ebenfalls bewerben Einen Arbeitsplatz, der auch teilzeitgeeignet ist Flexible Arbeitszeitmodelle Ein kontinuierliches Angebot an Fort- und Weiterbildung Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, unabhängig von ihrer Herkunft, Geschlecht, ihrer Religion oder Weltanschauung, einer Behin­derung, ihres Alters oder sexuellen Identität sind willkommen. Kommuni­kationssprache ist Deutsch. Die BGR verfolgt zudem das Ziel der beruf­lichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Weiterhin ist die BGR bestrebt, den Anteil schwerbehinderter Menschen zu erhöhen, sie werden daher bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal