Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 105 Jobs in Niddatal

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 43
  • Unternehmensberatg. 43
  • Wirtschaftsprüfg. 43
  • Banken 39
  • Finanzdienstleister 14
  • Personaldienstleistungen 3
  • Pharmaindustrie 2
  • Freizeit 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Touristik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 92
  • Ohne Berufserfahrung 50
Arbeitszeit
  • Vollzeit 103
  • Home Office möglich 31
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 88
  • Praktikum 7
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Compliance

Senior Business Analyst Regulatory – KYC /AML (m/w/d)

Di. 07.12.2021
Frankfurt am Main
Senior Business Analyst Regulatory – KYC /AML (m/w/d) Frankfurt am Main Über den Bereich Die DWS Group (DWS) ist einer der weltweit führenden Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 793 Milliarden Euro (Stand: 31. Dezember 2020). Sie blickt auf mehr als 60 Jahre Erfahrung zurück und ist in Deutschland, Europa, Amerika und Asien für ihre exzellenten Leistungen bekannt. Weltweit vertrauen Kunden der DWS als Anbieter für integrierte Anlagelösungen. Sie wird über das gesamte Spektrum der Anlagedisziplinen hinweg als Quelle für Stabilität und Innovationen geschätzt. Die DWS bietet Privatpersonen und Institutionen Zugang zu ihren leistungsfähigen Anlagekompetenzen in allen wichtigen Anlagekategorien sowie Lösungen, die sich an Wachstumstrends orientieren. Unsere umfassende Expertise als Vermögensverwalter im Active-, Passive- und Alternatives-Geschäft sowie unser starker Fokus auf die Nachhaltigkeitsaspekte Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung ergänzen einander bei der Entwicklung gezielter Lösungskonzepte für unsere Kunden. Das fundierte Know-how unserer Ökonomen, Research-Analysten und Anlageprofis wird im globalen CIO View zusammengefasst, der unserem Anlageansatz als strategische Leitlinie dient. Die DWS möchte die Zukunft des Investierens gestalten. Dank unserer rund 3.500 Mitarbeiter an Standorten in der ganzen Welt sind wir dabei lokal präsent und bilden gleichzeitig ein globales Team. Wir sind Anleger – mit dem Auftrag, die beste Basis für die Zukunft unserer Kunden zu schaffen. Analyse der regulatorischen bzw. Policy-Anforderungen für Know Your Customer (KYC) / Anti-Money-Laundering (AML) im Bereich der Depotplattform für juristische als auch natürliche Kunden Definition von Prozessen im Umfeld KYC / AML sowie Optimierung bestehender Prozesse zur Automatisierung oder Digitalisierung Enge Zusammenarbeit mit den betroffenen Fachbereichen Client Life Cycle als auch Vertrieb und AFC zusammen Erstellung von Business Requirement Documents für die Umsetzung von IT-Projekten Leitung von (Teil-)Projekten im Umfeld KYC / AML, Sanktionen & Embargos Begleitung von internen und externen (Audit-) Prüfungen Qualitätssicherung und Steuerung von Vendoren im Umfeld KYC / AML Hochschulabschluss in der Fachrichtung (Wirtschafts-)Jura, BWL oder vergleichbare berufliche Ausbildung (Bankkaufmann / Investmentfondskaufmann) Mehrjährige Erfahrung im regulatorischen Umfeld und eine Leidenschaft, sich in diese Sachverhalte und Themenkomplexe schnell und eigenständig einzuarbeiten Sehr gute analytische Fähigkeiten, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise Erfahrung in der Führung von IT Veränderungsprojekten wünschenswert Kommunikations- und Verhandlungsstärke gepaart mit Teamgeist Sehr gute MS-Office-Kenntnisse insbesondere für Datenanalysen und Projekt - bzw. Management Präsentationen Verhandlungssicheres Deutsch und fließendes Englisch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement

Di. 07.12.2021
Augsburg, Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München, Bremen, Jena, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement hast Du die unternehmerischen Risiken unserer Kunden und Kundinnen im Blick. Gemeinsam mit Deinem Team gehst Du der Frage nach einer wirksamen Risikofrüherkennung nach und entwickelst Strategien für eine effiziente Integration von Governance, Risikomanagement und Compliance. Dabei berücksichtigst Du gezielt die jeweiligen Besonderheiten von Industrieunternehmen oder Banken und Versicherungen oder im Asset Management. Du willst mit Deinem Prozessverständnis und analytischen Kenntnissen die Existenz von Unternehmen sichern? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du prüfst die Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen und unterstützt unsere Mandanten und Mandantinnen bei der Umsetzung der Regularien für das Risikomanagement. Mit Deinem Fachwissen bist Du die kompetente Ansprechperson bei der Optimierung und Digitalisierung des Risikomanagement-Bereichs. Du führst finanzmathematische (Risiko-) Analysen durch und prüfst Finanzinstrumente sowie Finanzportfolios. Zusammen mit Deinem Team widmet ihr euch Modellvalidierungen für Risiko- und Bewertungsmodelle. Außerdem untersuchst Du Marktentwicklungen und -daten. (Junior) Consultant (w/m/d) Risikomanagement wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mathematik oder Physik. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Risikomanagement, Regulatorik, Compliance, Finanzmathematik, Controlling oder vergleichbare Fächer. Du konntest bereits Praktika in den Bereichen Risk, Research, Treasury, Handel, Kredit oder Compliance absolvieren. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kund:innen auch vor Ort beraten zu können. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant Forensic & Integrity Services - Financial Services (w/m/d)

Di. 07.12.2021
Frankfurt am Main, München, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen!The exceptional EY experience. It's yours to build. Als Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in Frankfurt/Main, München, Stuttgart oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen durch die Begleitung von Interviews, Sachverhaltsanalysen, die Auswertungen physischer und elektronischer Dokumente und Erstellung gerichtsverwertbarer Berichte Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Operative Unterstützung unserer Mandant:innen in der Bekämpfung von Financial Crime Durchführung von Fraud-, Geldwäsche und Compliance-Risikoanalysen sowie Unterstützung im Design, Implementierung und der Prüfung von Compliance- und Integritätsmanagementsystemen Durchführung nationaler und internationaler Compliance Audits und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Lösungen zur Erweiterung unseres Serviceportfolios Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit den Schwerpunkten Banking, Rechnungswesen, Controlling, Unternehmensführung, oder Wirtschaftsrecht Erfahrungen aus der Finanzbranche, idealerweise aus dem Bereich Anti-Financial Crime Interesse an für Compliance relevanten Themen und idealerweise erste Erfahrungen in diesem Bereich Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Du bist sicherer im Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Du bist Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Dich zeichnet hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken aus Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Unterstützung modernster Technologien Aufbau eines internationalen beruflichen Netzwerks Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer Capital Markets & Conduct (m/w/d)

Di. 07.12.2021
Frankfurt am Main
Compliance Officer Capital Markets & Conduct (m/w/d) – befristet auf 2 Jahre Für unsere Abteilung Compliance am Standort Frankfurt am Main ABN AMRO ist eine führende, internationale Bank, mit Präsenz in 13 Ländern und mehr als 18.000 Mitarbeitern. In Deutschland bieten über 700 Mitarbeiter in unserer Niederlassung in Frankfurt am Main sowie weiteren Geschäftsstellen Finanzdienstleistungen für Firmen-, Privat- und institutionelle Kunden an. Mit dem Fokus auf nachhaltiges Handeln in allen Unternehmensbereichen übernehmen wir Verantwortung. Werden Sie Teil unseres Teams und leisten Sie gemeinsam mit uns einen positiven Beitrag zur Gestaltung unser aller Zukunft! Beratung der Geschäftsbereiche hinsichtlich compliance-relevanter Sachverhalte und hinsichtlich der Implementierung regulatorischer Vorgaben (insbesondere auf der Grundlage von WpHG/MiFID, MAD/MAR, MaComp und KAGB) Überwachung der Einhaltung regulatorischer Pflichten und Anforderungen, amtlicher Vorgaben und Marktpraktiken, bspw. im Hinblick auf Themen wie Interessenkonflikte und Marktmissbrauch; Durchführung von Kontrollhandlungen Fachlicher Ansprechpartner in compliance-relevanten Projekten Unterstützung bei der Erstellung/Umsetzung des Compliance-Jahresplans und der Berichterstattung an das Management sowie andere relevante Gremien Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen Unterstützung bei der Beantwortung von Anfragen von Aufsichtsbehörden und Handelsüberwachungsstellen Unterstützung bei internen und externen Prüfungen Behebung von Feststellungen aus internen und externen Revisionsberichten wirtschaftswissenschaftliches (Fach-) Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung in der Finanzindustrie mit entsprechenden Marktkenntnissen oder auch berufsbegleitende spezifische Aus- bzw. Weiterbildung Mindestens 1-3 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Compliance oder Revision einer Bank, einer Fondsgesellschaft, eines Finanzdienstleistungsunternehmens oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Kenntnisse über die regulatorischen Anforderungen an Banken Hohe Belastbarkeit und schnelle Auffassungsgabe Erste Erfahrungen in Projektarbeit wünschenswert Erfahrungen in der Durchführung von Überwachungshandlungen und Risikoanalysen Hohes Maß an Integrität und Kundenorientierung Lösungsorientiertes Arbeiten im Team Proaktives Denken und Handeln Entscheidungsfähigkeit und hoher Grad an Selbständigkeit und Engagement Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

(Junior) IT Risk Manager (m/w/d)

Mo. 06.12.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Regnology ist ein international führender Anbieter für innovative Lösungen im Bereich Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech/RiskTech/SupTech), für AEOI und Steuerreporting sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. Regnology ist seit 25 Jahren ein Partner für Banken und Regulierungsbehörden. Bis Ende 2020 war das Unternehmen Teil der BearingPoint-Gruppe und firmierte unter dem Namen BearingPoint RegTech. Seit dem Verkauf des RegTech-Geschäfts an das Private-Equity-Unternehmen Nordic Capital ist das Unternehmen unabhängig. Im Juni 2021 hat sich das Unternehmen mit Vizor Software zusammengeschlossen und kürzlich den Namen in Regnology geändert. Insgesamt nutzen mehr als 7.000 Firmen, darunter Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister, Reporting-Lösungen von Regnology. Gleichzeitig setzen mehr als 50 Aufsichtsbehörden und Steuerbehörden auf fünf Kontinenten die SupTech-Lösungen des Unternehmens ein, um Daten von 34.000 Firmen in 60 Ländern zu erfassen und zu analysieren. Regnology beschäftigt insgesamt über 770 Mitarbeiter an 17 Standorten in 12 Ländern.Als (Junior) IT Risk Manager (m/w/d) bist du Teil unseres internationalen Risk & Quality Teams und wirkst aktiv bei verschiedenen internationalen Projekten im Bereich Risiko- & Qualitätsmanagement mit. Darüber hinaus begleitest du das RegTech-weite Business Continuity Management. Du unterstützt bei der Weiterentwicklung unserer IT Security / Cyber Security Konzepte Du wirkst mit bei der Konzeption, Implementierung, Kontrolle und Weiterentwicklung von ISO-Managementsystemen wie z.B. Informationssicherheitsmanagement (ISO27001) oder Business Continuity Management (ISO22301) für die Softwareentwicklung oder Managed Services Du bist mitverantwortlich für die Identifikation und Kontrolle von Unternehmensrisiken über alle Geschäftsbereiche hinweg Du unterstützt das Team aktiv bei der Implementierung und Überwachung von firmenweiten Kontrollmechanismen Du begleitest interne und externe Audits der RegTech Geschäftsbereiche sowie unserer Niederlassungen und einzelner Projekte Begeisterung für IT und IT Security Themen sowie Erfahrung im Bereich Risiko Management  Erste Erfahrung im Management von (Unternehmens-)Risiken und/oder im Umgang mit Normen wie ISO9001, ISO27001, ISO22301, ISO31000 sind von Vorteil Zertifizierungen im Bereich CISM, CISSP und CRISC sind ein Plus Sehr gute Deutschkenntnisse sowie fortgeschrittene Kenntnisse der englischen Sprache  Begeisterung für internationales Arbeiten in einem stetig wachsenden, agilen Unternehmen  Hands-on-Mentalität und innovatives Denken, um eigene Ideen effektiv ins Unternehmen zu integrieren   Proaktive und kommunikative Persönlichkeit die Feedback als Grundlage für Optimierungsprozesse nutzt  Vertrauens- & verantwortungsvolles Mindset sowie ausgeprägte Teamfähigkeit  Du bist unsere Zukunft – durch unseren Start-Up Charakter gestaltest Du Regnology Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich und tragen zu einer ausgeglichenen Work-Life-Balance bei Es erwarten Dich verantwortungsvolle Aufgaben und internationale Projekte Wir bieten Dir einen stabilen, krisenunabhängigen Job Neben einem Tutor für einen perfekten Start bei uns, bieten wir zahlreiche individuelle und vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Kommunikation auf Augenhöhe und ein wertschätzender Umgang in unseren Teams sorgen für eine positive Arbeitsatmosphäre Together we’re better – treffe Deine Kolleg:innen bei unseren zahlreichen Team Events Leib & Seele kommen bei uns nicht zu kurz, wir bieten Dir zahlreiche Angebote wie bspw. Essensgutscheine, Freigetränke & natürlich (Mental) Health Initiativen Für einen ersten Eindruck benötigen wir nur Deinen Lebenslauf (egal ob Deutsch oder Englisch) und freuen uns darauf, Dich in einem (persönlichen/virtuellen) Gespräch kennenzulernen! Auch wenn Du nicht in der Umgebung von Frankfurt oder Düsseldorf wohnst, freuen wir uns über Deine Bewerbung. Durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten, finden wir eine individuelle Lösung, die für Dich passt! Wir schätzen die Vorteile der Zusammenarbeit in vielfältigen Teams, daher setzen wir uns für gleiche Beschäftigungschancen unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, ethnischer bzw. sozialer Herkunft, Behinderung und sexueller Identität ein.
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/w/d) Regulatory Reporting im Bankenumfeld

Mo. 06.12.2021
München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten München, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Köln und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung unserer Mandanten im Rahmen strategischer Auswirkungsanalysen für die Themen Risiko, Meldewesen und Finanzen sowie Unterstützung in jeder Phase der Konzeption und Umsetzung, insbesondere an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT Entwicklung möglicher Zielsysteme bzw. Target Operating Models vor dem Hintergrund der engen Verzahnung zwischen Risiko, Meldewesen und Finanzen Prüfung des Einsatzes neuer Technologien sowie der Anwendung neuer Geschäfts- und Servicemodelle zur Standardisierung und Optimierung der Prozesse des Regulatory Reporting Austausch und Weiterentwicklung von Partnerschaften mit Lösungsanbietern für die Themenfelder Risiko, Meldewesen und Finanzen im Kontext der Standardisierung Weiterentwicklung von Ideen zu marktreifen Lösungen durch Nutzung von Förderungen wie beispielsweise das Innovation-Board Entwicklung von Kundenbeziehungen in Partnerschaften sowie Unterstützung des gesamten Akquisitionsprozesses Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finance, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in Beratungs- oder Prüfungsprojekten in der Finanzindustrie sowie fundierte Projektexpertise Nachweisliche Praxiserfahrung als Produktexperte bzw. Produktmanager, Projektleiter oder Programmleiter, ggfs. Leitungsfunktionen in Linienorganisationen Erfahrung mit Standardsoftware beispielsweise aus dem Meldewesen oder Risikomanagement in Verbindung mit persönlichen Kontakten zu Anbietern Kenntnisse aus dem SAP-Umfeld oder vergleichbaren Umfeldern zur Lieferung/Bereitstellung von Finance-, Risiko- und Regulatory Daten Hervorragendes analytisches Denkvermögen und Technikverständnis (bspw. KI/AI-Ansätze) sowie Anwendung unterschiedlicher Projektmethodiken (agile/waterfall) Hohe Kundenorientierung mit ausgeprägten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Teamplayer mit starkem Interesse an Vernetzung und Führungstätigkeit, mit Fokus auf Lösungsorientierung und Eigenverantwortlichkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance

Mo. 06.12.2021
Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart, Leipzig, Mannheim
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance begleitest Du Unternehmen bei der Konzeption, Implementierung oder Prüfung von Risiko- oder Compliance Management Systemen. Unsere Mandanten und Mandantinnen stehen vor vielfältigen Herausforderungen durch die Digitalisierung von Prozessen, steigende Regulatorik und der damit einhergehenden Notwendigkeit, belastbare und nachhaltige Strukturen aufzubauen. Diese Strukturen machen die Unternehmen erfolgreich. Das Risk & Compliance Team unterstützt in diesem Zusammenhang beim Aufbau von Vertrauen und Sicherheit. Du interessierst Dich dafür, für unsere Mandanten und Mandantinnen Vertrauen und Sicherheit zu schaffen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du unterstützt bei der Beratung und Prüfung von Management Systemen (CMS, RMS, IKS) internationaler Unternehmen. Du entwickelst Dich zum Experten/zur Expertin bei der Umsetzung organisatorischer und prozessualer Anforderungen von Governance Systemen (z.B. Compliance, Risikomanagement, Regulatory). Du erhältst frühzeitige Verantwortung für die fachliche Konzeption, die Implementierung und die Berichterstattung über Governance Prozesse. Du arbeitest mit Experten und Expertinnen des KPMG Netzwerks im internationalen Umfeld zusammen. Du unterstützt bei der Geschäftsentwicklung zu neuen Themen durch die Erstellung von Angeboten, Studien oder Fachbeiträgen. (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Corporate Governance, Risikomanagement, Compliance, Regulierung, Interne Revision, Finance & Accounting oder vergleichbare Fächer. Besonders wichtig ist Dein Interesse an neuen Themen und am Verständnis von Prozessen. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einem Beratungs- oder Industrieunternehmen sowie eines Unternehmens aus der Finanzbranche mit. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden und Kundinnen auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über Deutsch- und Englischkenntnisse auf C1-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referent WpHG (m/w/d) Compliance

Mo. 06.12.2021
Frankfurt am Main
Suchen Sie einen Arbeitgeber, bei dem Sie mit hoher Eigenverantwortung und flachen Hierarchien Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis stellen können? Einen Arbeitgeber, der Tradition und Innovation verbindet? Gratulation! Sie müssen nicht weitersuchen – werden Sie WorkSite Banker! Wir sind Deutschlands einzige WorkSite Bank und stehen mit unseren Werten Nähe, Transparenz und Vertrauen unseren Kunden über klassische und moderne Kontaktwege zur Verfügung. Am Frankfurter Hauptsitz und in unseren über 130 Bankshops, welche sich deutschlandweit über 16 regionale Steuerungskreise aufteilen, beschäftigen wir heute über 650 Mitarbeiter (m/w/d). Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unserer Compliance-Abteilung am Standort in Frankfurt am Main einen Consultant WpHG (m/w/d) Compliance in Voll- oder Teilzeit. Eigenständige Konzeption und Durchführung planmäßiger oder anlassbezogener Kontrollen und Überwachungshandlungen Fachliche Betreuung und Beratung der Mitarbeiter (m/w/d) in allen Fragen der WpHG-Compliance und der Einhaltung der betreffenden Pflichten im Themenfeld Single Officer im Team Kapitalmarkt-Compliance Mitwirkung bei der Erstellung von Risikoanalysen, Kontrollplänen und Jahresberichten Unterstützung interner Abteilungen bei der fortlaufenden Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems Unterstützung bei der Kommunikation mit Aufsichtsbehörden sowie internen und externen Prüfern Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich VWL, BWL, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht o. Ä. mit fachbezogenem Schwerpunkt und/oder Bankausbildung mit fachbezogener qualifizierter Weiterbildung (Mehrjährige) Berufspraxis im Bereich der WpHG-Compliance, Revision oder Wirtschaftsprüfung Praxis- und umsetzungserprobte Kenntnisse in den einschlägigen gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen (WpHG, MaComp, MiFID II, MaDepot, MAR etc.) Umfangreiche Kenntnisse im Depotgeschäft bzw. in der Wertpapierabwicklung, Bloomberg-Kenntnisse von Vorteil Hohe Eigenmotivation und -initiative sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Freude an der Analyse und Lösung komplexer Aufgabenstellungen Sie sind Experte im Bereich Wertpapierabwicklung oder Wertpapiermanagement, verfügen bisher aber über keine Compliance-Erfahrung? Kein Problem, unser Team arbeitet Sie umfassend ein. Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Moderner Arbeitgeber, der die kommenden Herausforderungen im Banking mit einem zukunftsweisenden Geschäftsmodell im Schulterschluss mit innovativen Konzerntöchtern angeht Breites Aufgabenspektrum und Möglichkeit, eigeninitiativ und federführend zu arbeiten, z. B. im Themenfeld Digitalisierung Flache Hierarchien und kurze, flexible Entscheidungswege in einem mittelständischen Konzernverbund Etablierte Compliance-Abteilung, in der das Arbeiten Spaß macht und in der ein kollegiales und themenübergreifendes Miteinander großgeschrieben wird
Zum Stellenangebot

Internal Auditor Big Data & AI (w/m/d)

Mo. 06.12.2021
Frankfurt am Main
Gegründet im Jahr 2002, ist Oliver James Associates ein am internationalen Markt etabliertes und preisgekröntes Personalberatungsunternehmen, das sich auf die Suche und Auswahl von Spezialisten in der Finanzdienstleistungsbranche sowie Industrieunternehmen fokussiert hat und dabei ein breites Spektrum an Lösungen der Personalbeschaffung anbietet. Weltweit tätig in 13 Niederlassungen erstreckt sich das Leistungsspektrum von Oliver James Associates von der Besetzung in der Festanstellung bis hin zur Unterstützung durch freiberufliche Spezialisten in den Bereichen Accounting, Controlling, Tax, Risk Management, Audit, Change Management, Compliance, IT, Legal, Marketing, Aktuariat, Underwriting uvm. Internal Auditor Big Data & AI (w/m/d) Für unseren internationalen und stark wachsenden Kunden im Großraum Frankfurt, suchen wir eine/n passende/n Kandidat/in für das Group Risk & Audit Team. Im Rahmen der Festanstellung handelt es sich dabei um eine unbefristete Arbeitsstelle in einem globalen Pharmaunternehmen, welche direkt am C-Level Management angesiedelt ist. Die Förderung der operativen und strategischen Stärken ermöglicht Ihnen eine hervorragende Grundlage zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung innerhalb der Unternehmensgruppe. Kritisch analysieren Sie interne Abläufe und machen sich daran, die Arbeiten in der internen Revision (Prozesse, Berichtsstruktur, Prüfungsinhalte) gruppenweit zu standardisieren Planung und Steuerung von Revisionsprojekten zur Prüfung von Prozessen im In- und Ausland mit dem Fokus auf Wirtschaftlichkeit im Konzernumfeld. Auf Basis Ihrer Ergebnisse leiten Sie die notwendigen Verbesserungsmaßnahmen ab Analyse und Interpretation von Big Data Auswertung in Verbindung mit der Nutzung von Artificial Intelligence Sie erstellen die Prüfberichte auf Englisch, kommunizieren sie an das Management Board und begleiten die Optimierungsmaßnahmen bzw. übernehmen die Erfolgskontrolle (Follow-up-Audit) Ihr Know-how stellen Sie zudem als Leiterin bzw. Leiter verschiedener Projekte im Bereich Finanzen/Controlling unter Beweis Enge Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen aus der Compliance Abteilung erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium Sie verfügen über erste Berufserfahrung im Bereich Internal Audit, Interne Revision bzw. Risk Management eines Industrie- und oder Beratungsunternehmens sehr gutes Auftreten gepaart mit klarer und zielführender Kommunikation gegenüber der Geschäftsführung Sie möchten sich langfristig innerhalb eines Unternehmens weiterentwickeln und neue Situationen als auch Herausforderungen meistern Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt Ausgeprägtes Organisationstalent und die Fähigkeit Projekte diplomatisch voranzutreiben
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance

Mo. 06.12.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen, taktischen und operativen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance-Funktion unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigen IT-Architektur, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Bereitschaft, Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance-Management Optional: Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken sowie Kapitalverwaltungsgesellschaften und Asset Managern beispielsweise zu den Themengebieten Vermeidung von marktmissbräuchlichem Verhalten und Insider-Dealing, Management von Interessenskonflikten, Überwachung von Mitarbeitergeschäften sowie ein grundlegendes Verständnis zur Funktionsweise von Wertpapier- und Derivatgeschäft Anwender- und/oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen zu Kapitalmarkt-/Wertpapier-Compliance wünschenswert Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: