Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 88 Jobs in Niederursel

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 34
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Banken 31
  • Finanzdienstleister 12
  • It & Internet 5
  • Versicherungen 2
  • Medizintechnik 2
  • Druck- 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 47
Arbeitszeit
  • Vollzeit 85
  • Home Office 14
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 76
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Compliance

Senior Consultant (w/m/d) Geldwäscheprävention / WpHG-Compliance - Assurance (Financial Services)

Mo. 12.04.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."Im Umfeld bilanzieller, regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten in dem Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten entwickeln. Sie verstärken uns in Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München oder Stuttgart mit bilanzieller, aufsichtsrechtlicher und / oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandanten zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:  Unterstützung bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen sowie wertpapierrechtlichen Prüfungen unserer Mandanten aus dem Finanzsektor in den aufsichtsrechtlichen Prüfungsgebieten mit dem Schwerpunkt Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Prüfungsnahe Beratung in den Schwerpunktthemen Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prüfungs- und Beratungsansätzen im zunehmend digitalisierten Compliance-Umfeld Gestaltung praxisnaher Ansätze zur Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben insbesondere aus dem Geldwäsche- und Kreditwesengesetz sowie dem Wertpapierhandelsgesetz jeweils in Verbindung mit sonstigen relevanten Vorgaben (insbesondere den Mindestanforderungen an das Risikomanagement bzw. den Mindestanforderungen an Compliance) Entwicklung von Lösungen in weiteren regulatorischen Bereichen, z.B. Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Möglichkeit der Spezialisierung auf einzelne Compliance-Themen sowie Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld oder einer Prüfungs- und Beratungsgesellschaft inkl. fundierter Kenntnisse im Bereich Compliance aus praktischer Tätigkeit, vorzugsweise auch Erfahrung in weiteren regulatorischen Themen wie Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Finanz- oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur  Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

(Junior) Spezialist Risikomanagement & Reporting (m/w/d) für unsere Abteilung Risikomanagement

Mo. 12.04.2021
Frankfurt am Main
Die İşbank AG ist seit über 28 Jahren im deutschen Markt aktiv. Diese Präsenz wollen wir in den kommenden Jahren deutlich ausbauen. Als europäisches Tochterunternehmen der Türkiye İş Bankası A.Ş., der größten Privatbank der Türkei mit derzeit 9 Filialen in Deutschland sowie einer Niederlassung in Amsterdam sind wir dem hervorragenden Ruf unseres Mutterhauses verpflichtet. Die Türkiye İş Bankası A.Ş. gehört  laut „Banking 500" zu den Top 10 der stärksten Bankenmarken der Welt und wurde von der EMEA FINANCE, eine international renommierte Fachzeitschrift, in 2018 mehrfach ausgezeichnet.Für unsere Hauptverwaltung in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen(Junior) Spezialist Risikomanagement & Reporting (m/w/d) für unsere Abteilung RisikomanagementDurchführung und Weiterentwicklung des internen und externen Risikoberichtswesens in deutscher und englischer SpracheLimit-Überwachung und Klärung von Sachverhalten bei Limit-ÜberschreitungenMitarbeit bei der regelmäßigen Quantifizierung von Risiken, insbesondere Kreditrisiken, Marktpreisrisiken und LiquiditätsrisikenMitwirkung bei der Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher AnforderungenUnterstützung der Abteilung Risikomanagement im Rahmen diverser externer PrüfungenMitarbeit an ad-hoc Risikoanalysen und internen ProjektenAbgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften o.ä. (vorzugsweise mit quantitativer Ausrichtung)Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Risikomanagement eines Finanzdienstleisters oder im Bereich Revision-/WirtschaftsprüfungKenntnisse über die regulatorischen Vorschriften für Banken in Deutschland von VorteilHohe Eigenmotivation, eine strukturierte, ergebnisorientierte und selbständige Arbeitsweise und TeamfähigkeitInteresse an analytischen Problemstellungen im Themengebiet RisikomanagementSehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, runden Ihr Profil abVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEinen zukunftsorientierten Arbeitsplatz im internationalen UmfeldLeistungs- und erfolgsabhängige SonderzahlungGute Sozialleistungen (z.B. Mitgliedschaft im Fitness Studio, Restaurantschecks, vermögenswirksame Leistungen)Entwicklung Ihrer Qualifikationen durch qualitative externe SeminareEin kollegiales ArbeitsumfeldNeben einem anspruchsvollen Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung erwartet Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem zukunftsorientierten Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Studentisches Praktikum - Compliance

Mo. 12.04.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Die Taunus Sparkasse ist mit einer Bilanzsumme von ca. 5,5 Mrd. Euro und rund 840 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine ertragsstarke und moderne Sparkasse. Als stetig wachsendes Institut mit hervorragender Marktposition in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main bieten wir Ihnen zukunftssichere und gute Perspektiven. Die Compliance-Einheit der Taunus Sparkasse versteht sich als Governance-Geber. Sie ist als überwachende und auch beratende Einheit tätig und begleitet viele spannende Themen mit Schnittmengen entlang der gesamten Geschäftsorganisation.Im Bereich Compliance erwarten Sie anspruchsvolle und spannende Aufgaben im Rahmen der Geschäfts- und Risikostrategie und Sie lernen die Organisation von Grund auf kennen. Sie haben die Möglichkeit aktiv in den verschiedenen Compliance-Funktionen mitzuarbeiten und unsere ständigen Prozessoptimierungen eigenverantwortlich und selbständig zu unterstützen. Sie wirken aktiv bei wichtigen Themen, wie der Geldwäsche-Prävention, Nachhaltigkeitsrisiken, MaRisk-Compliance und der Cyber-Security mit. Ferner helfen Sie bei der Modellierung neuer Ansätze und Erstellung von Risikoanalysen. Ein dynamisches Umfeld gibt Ihnen Freiraum für eigene Ideen und erlaubt Ihnen, z. B. im Rahmen von Projekten, bestehende Prozesse weiterzuentwickeln.Sie studieren Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Informatik oder einen vergleichbaren Studiengang im höheren Semester und haben Spaß an Themen rund um Recht und Bankbetrieb. Entsprechende Vorkenntnisse und Erfahrungen im Bankwesen - beispielsweise durch Semesterarbeiten oder einschlägige Praktika - bringen Sie bereits mit. Teamgeist und Spaß an der digitalen Welt zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre Neugier auf neue Herausforderungen. Sie packen neue Aufgaben engagiert mit an und beweisen dabei, dass Sie auch eigeninitiativ Dinge vorantreiben und wegweisend umsetzen können.
Zum Stellenangebot

(Junior) Compliance Officer (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
Das ist BNP Paribas Real Estate: ein führendes internationales Immobilienunternehmen mit 5.400 Mitarbeitern weltweit und 880 Mitarbeitern an 11 Standorten in Deutschland. Komplexen Herausforderungen begegnen wir mit höchster Motivation, geballtem Fachwissen und interdisziplinären Lösungen.Aufgaben, die Sie voranbringen:Unterstützung bei der Implementierung, Übersetzung und Überarbeitung interner Richtlinien/LeitfädenWeiterentwicklung interner Kontrollen und Prozesse (AML, KYC, Einhaltung von Sanktionen & Embargos, Bekämpfung von Korruption und Terrorismusfinanzierung) sowie deren Abgleich mit gesetzlichen RegelungenProjektkoordination bei Compliance-relevanten ThemenErstellung regelmäßiger Reportings entsprechend internationaler AnforderungenBewertung neuer und bestehender Produktrisiken – Risikobewertung im Zusammenhang mit FinanzkriminalitätMit Qualifikationen überzeugen:Erfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches StudiumErste relevante Berufserfahrung im Bereich Compliance: insbesondere in den Themenfeldern Professional Ethics, Prävention von Finanzkriminalität, Terrorismusfinanzierung etc.Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit, Flexibilität im internationalen Konzernumfeld und proaktive ArbeitseinstellungGutes Gespür für Interessen- und KonfliktmanagementHohe Dienstleistungsorientierung sowie ein Gespür für vertriebliche ThemenFließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftWas wir Ihnen bieten:Ein hervorragendes Betriebsklima, kompetente Kollegen und Veranstaltungen, welche die Zusammenarbeit und Kommunikation fördernUmfangreiche Sozialleitungen (Bezuschussung der ÖPNV-Fahrtkosten und vermögenswirksame Leistungen mit 40€, betriebliche Altersvorsorge)Familiäre Unterstützung durch den pme FamilienserviceBetriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Mitarbeiterangeboten rund um das Thema „Gesundheit“ Vielfältiges Seminarangebot zur Weiterbildung Ihrer persönlichen und fachlichen KompetenzenProfit durch das Konzernweite Angebot, wie beispielsweise dem ARVAL-LeasingKulinarische Verkostung am Arbeitsplatz durch Bereitstellung diverser Getränke und Obstkörbe Dynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.Für Ihre Fragen ist Sophia Jäger unter +49 (0)69-298 99-955 für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als (Junior) Compliance Officer (m/w/d) mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühestmöglichen Eintrittstermin und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button!
Zum Stellenangebot

Consultant Finance & Risk (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Münster, Westfalen
zeb ist die führende, auf Financial Services spezialisierte Strategie- und Managementberatung in Europa. Wir unterstützen Banken, Versicherungen und (Tech-)Dienstleister bei allen Herausforderungen und Chancen, die sich aus dem Wandel der Branche ergeben. Als Arbeitgeber setzen wir auf Menschen, die gern Neues ausprobieren, Verantwortung übernehmen und andere durch ihr Tun inspirieren. Wir suchen dich in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Münster, Wien und Zürich! Untersuche neue Wege der Branche beispielsweise in den Themen Risikokultur, Szenariofähigkeit, Basel IV, Management Accounting sowie Zins- und Liquiditätsmanagement. Gemeinsam mit deinem Projektteam ergründest du die Bedürfnisse von Banken und Versicherungen und konzipierst und begleitest die Umsetzung beim Kunden. Tauche tief ein und erforsche relevante Branchentrends. Du modellierst neue Lösungswege und präsentierst mit deinem Team die Ergebnisse vor dem Kunden. Auch neben der Projektarbeit kannst du Größe zeigen. Erarbeite gemeinsam Innovationen, verfasse eigene Artikel oder engagiere dich im Recruiting und Hochschulmarketing. Abschluss (MBA, Master oder Promotion) in Natur- oder Wirtschaftswissenschaften. Erste Erfahrung im Consulting oder in der Finanzbranche durch Praktika oder eine Berufsausbildung - kein Muss, aber ein Plus. Du bist neugierig, teamorientiert und hast kreative Ideen. Du denkst analytisch und gehst Fragestellungen strukturiert an. Du hast Spaß daran, gemeinsam Gewohntes infrage zu stellen. Deutsch und Englisch wendest du sicher an. Entwickle deine Stärken mit uns weiter - und profitiere von unserem umfassenden Trainingsprogramm und Sprachkursen. Zusätzlich sind individuelle Seminare mit externen Veranstaltern möglich, wenn gewisse Schulungen notwendig, aber nicht im allgemeinen Trainingskatalog vorhanden sind. Executive Coaching: Für ausgewählte Fragestellungen von Führungskräften bieten wir Coachings im Bereich Positionierung der eigenen Person im Unternehmen, Konfliktsituationen, Work-Life-Balance und Führung. Onboarding Für dein Onboarding lernst du in der Welcome-Week nicht nur das kleine und große 1x1 deines Arbeitsalltags bei zeb kennen, sondern kannst zudem die Kultur erleben und den Grundstein für dein Netzwerk legen. Female Excellence Die Förderung von Frauen in der Beratung liegt uns am Herzen. Das Programm FemaleExcellence@zeb bietet dir dazu eine Vielzahl an Events und Initiativen, wie z.B. das women@zeb-Netzwerk oder das Female-Buddy-Programm. Events Ein wichtiger Teil unserer Kultur ist der Austausch untereinander und das Networking. Zahlreiche Events geben dir dazu die Gelegenheit, wie zum Beispiel die Christmas Party, die zeb.Uni, das Partner Dinner oder das Format „Beer & Pizza".
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent (m/w/d) Center of Competence Compliance - Audit & Assurance

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Als Spezialist (m/w/d) Compliance sind Sie Mitglied im neu geschaffenen Competence Center Compliance im Wachstumsmarkt der Financial Services Industry. Das Competence Center Compliance bietet für unsere anspruchsvolle Kundschaft im FSI-Audit & Assurance Bereich ganzheitliche Prüfungs- und Beratungslösungen in den Themenfeldern Regulatory Compliance (z.B. MaRisk, KA-MaRisk), Securities Compliance (WpHG) sowie Non-Financial-Risks an. Neben den klassischen Aufgaben in einer Jahresabschluss- oder WpHG-Prüfung entwickeln wir in enger, bereichsübergreifender Zusammenarbeit in spannenden Projekten neue Services rund um die genannten Themenfelder.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg und München suchen wir engagierte Verstärkung. Unterstützung in der Prüfung und Beratung in den Bereichen Regulatory-Compliance und Securities-Compliance Mitwirkung bei der Weiterentwicklung, Optimierung und Digitalisierung der Prüfungsansätze in den genannten Bereichen Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Systemen zur Identifizierung, Messung und Bewertung von Non Financial Risks (insbesondere Regulatory Risks) Proaktive Entwicklung neuer Service- Produkte rund um das Themenfeld Compliance Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen (z.B. in der Compliance-Abteilung oder Internen Revision einer Bank oder relevante Praktika beispielsweise bei einer WP-Gesellschaft Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interesse an finanzorientierten Prozessen und Systemen Vorausschauende Arbeitsweise, Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft sowie Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Compliance-Officer (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
Haben Sie Ihre Karriere im Blick! Mit mehr als 680.000 zufriedenen Versicherten ist die BAHN-BKK einer der größten betrieblichen Krankenversicherer Deutschlands. Als geöffnete, gesetzliche Kranken­kasse mit Präventions­schwerpunkt verstehen wir uns als kompetente, verlässliche und innovative Gesund­heits­partnerin für unsere Kundschaft. Für unsere Zentrale suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Compliance-Officer (m/w/d) Frankfurt am Main, Rosenheim, Berlin, Cottbus oder Münster - unbefristet - VollzeitAufbau der direkt dem Vorstand unterstellten Stabsstelle Compliance Weiterentwicklung, Dokumentation und Über­wachung des gesamten Compliance-Managements Identifikation, Bewertung und Über­wachung von Compliance Risiken/Vorfällen und Veranlassung von proaktiven Gegenmaßnahmen Beratung des Vorstandes und der Unter­nehmens­bereiche Erstellung von Reportings, Richt­linien und Informations­material Konzeption und Durchführung von internen Schulungen wirtschafts- oder rechts­wissen­schaftliches Studium oder eine vergleic­hbare Qualifikation idealerweise erste fachbezogene Berufs­erfahrung und Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Regelungen konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Eigeninitiative, Interesse an individuellen Gestaltungs­spiel­räumen und an der Über­nahme von Ergebnis­verantwortung Gute kommunikative Fähigkeiten Sicherheit in der Anwendung der MS-Office-Produkte Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit und einer kollegialen Arbeits­atmosphäre bieten wir Ihnen ein flexibles Arbeits­zeit­modell und eine markt­gerechte Vergütung nach unserem Haus­tarif­vertrag. Als gesetzliche Kranken­kasse liegt uns darüber hinaus die Gesundheit unserer Mitarbeitenden besonders am Herzen. Daher erwarten Sie ein umfangreiches Angebot im Rahmen des betrieblichen Gesundheits­managements und ein nach höchsten ergonomischen Standards ausgestatteter Arbeits­platz. Auch Leistungen im Rahmen der betrieblichen Alters­vorsorge und eine betriebliche Kranken­zusatz­versicherung gehören zu unseren Standards.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Risk Management mit Schwerpunkt Financial Crime / Anti Money Laundering / Compliance

Sa. 10.04.2021
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Core Business Services bieten Sie unseren Mitarbeitenden sowie Partnerinnen und Partnern eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und tragen somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."In unserem Risk Management in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt/Main, Stuttgart, München oder Nürnberg sorgen Sie dafür, dass unsere Prüfungs- und Beratungsleistungen den gesetzlichen Vorgaben entsprechen, die an uns gestellt werden. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Fachliche Leitung eines AML Teams innerhalb des Bereiches Risk Management & Compliance Entwicklung und Aktualisierung interner Compliance-Grundsätze und Präventionsmaßnahmen, angemessener Sicherungssysteme sowie die Durchführung laufender risikoorientierter, prozessbegleitender Überwachungs-, Prüfungs- und Kontrollmaßahmen Überwachung regulatorischer Änderungen und deren Auswirkungen sowie Identifizierung von Geldwäscherisiken (u.a. im Rahmen eines jährlichen Compliance Risk Assessments) einschließlich der Implementierung von notwendigen Compliance-Prozessen und Kontrollen Beratung des Bereichsleiters Risk Management & Compliance, des Geldwäschebeauftragten sowie Berichterstattung an die Geschäftsführung (regelmäßig und adhoc) Bearbeitung und Beantwortung von Anfragen der relevanten Aufsichtsbehörden Sicherstellung, dass das Kontrollsystem vollständig integriert und effektiv ist Entwicklung und Durchführung eines entsprechenden Trainingskonzeptes und einer Kommunikationsstrategie zur Schulung von Mitarbeitern Profunde Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Anforderungen zur Geldwäschebekämpfung Sehr gutes rechtliches Verständnis der regulatorischen Anforderungen einschließlich deren Entwicklungen und Kenntnis der AML-Typologien Fähigkeit neue rechtliche Anforderungen bezogen auf unser Geschäftsmodell proaktiv zu identifizieren und entsprechend zu bewerten Problemlösungs- und Entscheidungsfindungsfähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Informationen zu analysieren, Schlüsselprobleme zu identifizieren und Lösungen voranzutreiben Führungsqualitäten mit dem entsprechend tiefen Verständnis der anfallenden Aufgaben und möglicher Vorgehensweisen für die selbstständige Bearbeitung oder Delegation an das Team Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Operational Risk Manager (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Operational Risk Manager (m/w/d) am Standort Frankfurt werden.   Wo andere von komplexen Zusammenhängen sprechen, sehen Sie logische Verknüpfungen. Mit Ihrer analytischen und gleichzeitig vernetzten Denkweise bringen Sie Prozesse voran – auch im globalen Rahmen. Ihnen geht kein Detail verloren und Sie achten sehr genau darauf, dass alles seine Richtigkeit hat. Das passt? Unser Team Operational Risk Management freut sich schon auf Sie!Operationelle Risiken frühzeitig erkennen, bewerten und eingrenzen – darin sind Sie schon Profi oder Sie wollen es noch werden. Die relevanten Instrumente kennen Sie bereits: Risk Assessments, Szenarioanalysen, Key Risk Indicators, Key Control Testing und Incident Management. Ihre informativen Reports lernen Non Financial Risk Committees sowie Vorstand und ING Head Office schnell zu schätzen. Und geht es darum, Methoden und Konzepte in praktische Modelle und Instrumente umzusetzen, zeigen Sie, wo Ihre Stärken liegen: in der Lösung komplexer Aufgaben. Ihre Sache ist es nicht nur, Prozesse, Modelle und Richtlinien zu durchdringen und zu dokumentieren, Sie präsentieren Ihre Ergebnisse auch hervorragend, z. B. wenn Sie als Schnittstelle zu den Fachabteilungen fungieren und fachübergreifend in Projekten mitarbeiten. Abgeschlossenes Studium oder Bankausbildung mit erster Berufspraxis oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Gute Präsentationsfähigkeiten, auf Deutsch und Englisch Analytisches Denken, gutes Kommunikationsvermögen und eigenständiger Arbeitsstil
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate (w/m/d) Risk Management mit Schwerpunkt Financial Crime / Anti Money Laundering / Compliance

Sa. 10.04.2021
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Core Business Services bieten Sie unseren Mitarbeitenden sowie Partnerinnen und Partnern eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und tragen somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."In unserem Risk Management in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt/Main, Stuttgart, München oder Nürnberg sorgen Sie dafür, dass unsere Prüfungs- und Beratungsleistungen den gesetzlichen Vorgaben entsprechen, die an uns gestellt werden. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Identifizierung von Geldwäscherisiken, Pflege der Systeme und Kontrollen unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren Unterstützung bei der Implementierung von weiteren Compliance-Kontrollen, wie sie in den AML- und Compliance-Risikobewertungen hervorgehoben wurden und Einbeziehung eines breiten Spektrums an funktionsübergreifenden Verantwortlichkeiten, um sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter ordnungsgemäß geschult sind, die Prozesse skalierbar sind und die Metriken korrekt berichtet werden Sicherstellen, dass das Kontrollsystem von EY für Compliance Risiken inklusive AML vollständig integriert und effektiv ist Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Compliance Management Systems Abgeschlossenes betriebswirtschaftlich oder juristisch orientiertes Studium Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Anforderungen zur Geldwäschebekämpfung von Vorteil Problemlösungs- und Entscheidungsfindungsfähigkeiten und die Fähigkeit, Informationen zu analysieren, Schlüsselprobleme zu identifizieren und deren Lösung voranzutreiben Konzeptionelle und kreative Fähigkeiten, analytisches Denken und präzises Handeln Teamplayer sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Englisch Kenntnisse  Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal