Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 84 Jobs in Oberschleißheim

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • Recht 35
  • Banken 12
  • Finanzdienstleister 11
  • Versicherungen 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Touristik 3
  • Freizeit 3
  • It & Internet 3
  • Kultur & Sport 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Immobilien 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 75
  • Ohne Berufserfahrung 36
Arbeitszeit
  • Vollzeit 82
  • Home Office 20
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 71
  • Praktikum 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
Compliance

Risikosteuerer (w/m/x)

So. 19.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Bank / Financial Services / Alphabet am Standort München suchen wir Sie als Risikosteuerer (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.    Im Wettbewerb um das optimale Angebot für den Kunden ist die zielgenaue Prognose von zukünftigen Fahrzeugrestwerten unerlässlich. An dieser Schnittstelle zwischen der Begeisterung für BMW-Automobile einerseits und der sachlichen Analyse großer Datenmengen andererseits, suchen wir einen Spezialist Risikosteuerung (w/m/x).   Was erwartet Sie? Sie analysieren historische Daten und leiten daraus Prognosen ab. Sie validieren und optimieren bestehende Modelle und entwickeln neue. Zudem sind Sie in Sachen Methodik der kompetente Ansprechpartner (w/m/x) für die Kolleginnen und Kollegen in den Auslandsmärkten. Dabei stehen Sie ihnen nicht nur als Berater (w/m/x) zur Seite, sondern begleiten sie auch bei der Umsetzung der von Ihnen erarbeiteten zentralen Vorgaben.   Was bringen Sie mit? Sie überzeugen auf ganzer Linie als kommunikationsstarke, engagierte Persönlichkeit, die eine rasche Auffassungsgabe mit analytischen Fähigkeiten kombiniert? Dazu können Sie auch komplexe Zusammenhänge anschaulich darstellen und freuen sich auf die Arbeit in einem internationalen Team? Perfekt! Wenn Sie zudem Folgendes mitbringen, sollten wir uns kennenlernen:  Abgeschlossenes natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Master-Studium, gerne mit den Schwerpunkten Statistik, Risikomanagement oder Finanzwirtschaft Erste Berufspraxis im Risikomanagement oder einem ähnlichen Bereich eines Finanzdienstleisters sind von Vorteil Erfahrung auf dem Gebiet der statistischen Datenanalyse und der Entwicklung von Prognosemodellen Eine starke IT-Affinität verbunden mit einer Begeisterung für neue Themenfelder wie „Big Data“ oder „Machine Learning“ Fortgeschrittene Programmierkenntnisse mit Statistiksoftware und Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (z.B. R, Python, SAS, SQL, VBA) Ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe, die es Ihnen erlauben, komplexe Problemstellungen rasch zu erfassen und zu durchdringen Verhandlungssichere Englischkentnisse   Startdatum: ab sofort Anstellungsart: befristet (24 Monate) Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: Frau Braun +49 89 3184-4362   Schichtarbeit: nein | Reisebereitschaft: nein
Zum Stellenangebot

GxP Compliance Lead Life Science & Pharma (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und Digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung - auch in Teilzeit.In unserem Business & Technology Solutions Team leisten Sie hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden in der Life Sciences und Chemie Branche als Senior Business Analyst (w/m/d) und Senior IT-Projektleiter (w/m/d). Sie beraten unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, speziell der Optimierung regulatorischer Prozesse als auch der Implementierung neuer Technologien und Systeme.Die beschriebenen Aufgaben können in Vollzeit oder Teilzeit wahrgenommen werden.Eigenständige Bearbeitung von 21 CFR Part 11-Bewertungen, Risikobewertungen für Computersysteme und Entwicklung von Ansätzen der Computersystemvalidierung (CSV) für GxP-Systeme gemäß den GAMP 5-Standards und den FDA-StandardsErstellung von Qualifizierungsunterlagen in Absprache mit den Fachabteilungen und Quality Assurance (QA), ggf. Verantwortung für die Anerkennung externer QualifizierungsdokumentationenZusammenarbeit mit Validierungs- und IT-Abteilungen bei der Entwicklung einer Validierungsrichtlinie und -verfahren für computerbezogene Systeme gemäß den Anforderungen von GAMP 5 und 21 CFR Part 11 und Anhang 11Beteiligung an Risikoanalysen und -management, CAPA, dem Change-Management Zyklus sowie DeviationsSchulung und Aufbau eines Teams von Validierungsanalysten sowie Implementierung von Qualitäts- und Compliance-Metriken für Validierungs- und TestdiensteThought Leader hinsichtlich End-to-End-Compliance vom Kerndomänenprozess bis hin zu IT-Lösungen und -Dienstleistungen für Medizinprodukte und Medical DevicesKoordinierung und Vorbereitung von Kundenaudits und behördliche Inspektionen für KundenHochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen StudiengangPraktische Erfahrung bei der Sicherstellung und Einhaltung der FDA 21 CFR-Vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Teile 11, 57, 210, 211, 820, ISO-Standards und ICH-RichtlinienErfahrung in den Bereichen Pharma / Life Sciences umfasst QA-Rollen, Prozessvalidierungen, Gerätevalidierungen und Produktregistrierungen in regulierten MärktenKenntnisse der Prozesse zur Erstellung von: Validierungsprojektplänen, Benutzeranforderungs-, Funktions- und Designspezifikationen sowie Rückverfolgbarkeitsmatrizen, Risikobewertungen, IQs, OQs, PQsErfahrung in der Erstellung, Überprüfung und Genehmigung aller Validierungs- und Qualifizierungsergebnisse als PQMErfahrung in der Validierung von Anträgen unter Verwendung von papierbasierten und elektronischen Prozessen sowie der Überprüfung und Genehmigung der TestergebnisseReisebereitschaft und verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseSie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Anti-Financial Crime

Sa. 18.09.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Die Bankenwelt befindet sich im herausfordernden Wandel – in einer zunehmend digitalisierten Welt wächst der regulatorische und öffentliche Druck zur Bekämpfung von Finanzkriminalität. Wie können sich Banken gegen Financial Crime wappnen und somit ihre Funktion als Finanzierer des Wohlstands weiter ausüben? Unsere Antwort darauf ist NEW Banking – Nachhaltigkeit, Effizienz und Wachstum. Auf diese Weise können wir Banken bei einer effizienten, wachstumsorientierten und digitalen Neuausrichtung begleiten. Hier kommen Sie ins Spiel! Im Bereich Anti-Financial Crime unterstützen Sie unsere Kunden in unterschiedlichen Beratungsprojekten im Bereich Banking & Capital Markets. Ihr Aufgabengebiet rund um unsere NEW Banking und Compliance Themen ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Umsetzung von (inter)nationalen regulatorischen Anforderungen: Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Einhaltung von Wirtschafts- und Finanzsanktionsvorgaben/-Embargos, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Betrugs- und Korruptionsbekämpfung  Digital Compliance: Konzeption einer effizienten und zukunftsfähigen IT-Architektur, Implementierung passender Systemkomponenten, Digitalisierung zugehöriger Prozesse durch den Einsatz innovativer Lösungen wie Workflow-Automatisierung, Data Analytics, Event-Streaming und Machine Learning Bereitschaft Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich IT-Affinität und Kenntnisse in banken- und kapitalmarktspezifischen Softwarelösungen sind von Vorteil Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Compliance Manager Detektion (w/m/x)

Sa. 18.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Compliance Manager Detektion (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Spezialist Compliance Detektion (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich Compliance bei der BMW Bank GmbH.   Was erwartet Sie? Sie sammeln Informationen über Compliance-relevante Hinweise, Sachverhalte und Vorfälle. Dazu erschließen und pflegen Sie geeignete Quellen (bspw. Legal, Beschwerden, OpRisk/IKS, Internal Audit). Sie führen bei Anhaltspunkten auf potentielle Schwachstellen fachliche und rechtliche Klärungen mit den Schnittstellenpartnern sowie entsprechende Vorpriorisierungen durch und wirken auf die Abstellung hin. Sie verantworten die kontinuierliche Weiterentwicklung des Kontrollplans und der fortlaufende Sicherungsmaßnahmen im Kontext eines übergreifenden, risikoorientierten Überwachungskonzepts. Sie führen Kontrolltätigkeiten bis hin zu komplexen Überwachungsmaßnahmen durch. Dabei unterstützen Sie auch bei auditähnlichen Vorhaben und führen bzw. leiten gegebenenfalls Compliance Audits. Sie koordinieren Abstimmungstermine mit Schnittstellenpartnern der zweiten und dritten (Verteidigungs-)Linie und verantworten Vorbereitung und ggf. Dokumentation. Sie nehmen Hinweise aus den Hinweisgebersystemen entgegen und kümmern sich um die Klärung bzw. Koordination der weiteren Bearbeitung.   Was bringen Sie mit? Einen Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, -recht oder -informatik oder eine ähnliche Qualifikation. Bank- und interdisziplinäre Berufserfahrung oder Erfahrung in der Compliance, Revision, Wirtschaftsprüfung oder Beratung im Finanzdienstleistungsumfeld. Überzeugendes und sicheres Auftreten. Aufgrund der engen Kontakte zum europäischen Ausland sind fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Eine ausprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   ​Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184-4362
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Controllership, Accounting & Reporting

Sa. 18.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, München, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.  Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Berlin, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Analyse und Fachliche Beratung zur Optimierung und Implementierung von Finanzprozessen Finance Transformation unter Einsatz von Tools zur Automatisierung Fachliche Beratung zur Optimierung der Datenarchitektur Ganzheitliche Lösungen für die Risikoberichterstattung an alle Stakeholder Beratung und Implementierung für modellbasierte Finanzberichterstattungsstandards Steuerung von Finanz- und Risikokennzahlen im komplexen Spannungsfeld aus Rechnungslegung, Regulatorik und Management Reporting End-to-End Implementierung und Transformation robuster und effizienter Kredit-, Handels-, Anlage- und Absicherungsprozesse Umsetzung innovativer Technologien und Methoden für spezifische Anforderungen an das Financial Reporting (z.B. maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz) Effiziente Einführung neuer Anforderungen von Standardsettern und Regulatoren Implementierung von Interim- und Ziellösungen in bestehenden System- und Prozesslandschaften (Teil)projekt- und Teamleitung mit Budgetverantwortung Unterstützung bei Akquisetätigkeiten und Erstellung von Angeboten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Mathematik, Informationstechnologie oder eines vergleichbaren Studienganges Mehr als 2 Jahre Erfahrung im Beratungs-, Wirtschaftsprüfungsumfeld oder der Finanzfunktion von großen Unternehmen Tiefgehendes Know-How in mindestens einem der folgenden Bereiche: Accounting, Financial-/Regulatory Reporting, zugehörige Prozesse und neue Technologien Begeisterung und Praxiserfahrung im Umfeld der folgenden Bereiche: Digital Controllership, CRO - CFO Reporting Advisory, End-to-End Accounting Optimization Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte, kreative und lösungsorientierte Vorgehensweise Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Spaß an selbständigem Arbeiten in einem motivierten Team und professionellen Umfeld sowie die Fähigkeit, flexibel, auf die Herausforderungen in der Projektarbeit zu reagieren Verständnis und Leidenschaft für Financial Services Industrien wie Banking, Asset Management und Insurance Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager Programm- und Risikomanagement (w/m/x)

Sa. 18.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Compliance Manager Programm- und Risikomanagement (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Spezialist Compliance Risiko- & Programmmanagement (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich Compliance bei der BMW Bank GmbH.   Was erwartet Sie? Sie koordinieren den jährlichen Wesentlichkeits- und Risikoanalyse (WRA)-Prozess und entwickeln diesen methodisch weiter. Sie verantworten Informationsbeschaffung, Moderation und Ausarbeitung sowie die Qualitätssicherung der WRA. Sie führen das Normeninventar und stellen Aktualität und Qualität sowie klare Verantwortlichkeiten sicher. Sie überprüfen regelmäßig die getroffenen Sicherungsmaßnahmen im Kontext des ermittelten Risikogehalts. Sie leiten Handlungsbedarfe und Maßnahmenpläne ab und koordinieren die Abstimmung und die Umsetzung. Sie planen und steuern Präventionsmaßnahmen und setzen diese um. Sie begleiten risikoorientiert Fachbereiche bei der Umsetzung rechtlicher Anforderungen und begleiten Projekte und Änderungsprozesse.   Was bringen Sie mit? Einen Hochschulabschluss in Recht oder Wirtschaftswissenschaften oder eine ähnliche Qualifikation. Bank- und interdisziplinäre Berufserfahrung oder Erfahrung in der Compliance, Revision, Wirtschaftsprüfung oder Beratung im Finanzdienstleistungsumfeld oder im Qualitäts- oder Risikomanagement. Strukturiertes und vernetztes Denken, hohe analytische Fähigkeiten. Überzeugendes und sicheres Auftreten. Aufgrund der engen Kontakte zum europäischen Ausland sind fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Eine ausprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit. ​ Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184 - 4362
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Kapitalmarkt-Compliance und Kapitalmarktgeschäft

Sa. 18.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.   Du unterstützt unsere Mandanten in aufsichtsrechtlichen Fragestellungen zu allen aktuellen und zukünftigen regulatorischen Anforderungen an die Aufbau- und Ablauforganisation von Kreditinstituten und Investmentfirmen Du bist im Bereich Kapitalmarkt-Compliance für Aufgaben und Fragestellungen, die sich aus den regulatorischen Anforderungen (MiFID II/MiFIR, WpHG, MaComp, KWG, MaRisk, Market Abuse Regulation, ...) ableiten, mit verantwortlich Du wirkst mit bei der Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen, inklusive der Analyse von möglichen Auswirkungen auf die internationale Organisationsstruktur unserer Kunden Du unterstützt bei der Konzeption und Implementierung von Lösungen zur Entwicklung eines passenden Target Operating Model inkl. der dafür notwendigen regulatorischen Anforderungen zur Optimierung von Organisationsstrukturen und Kapitalmarkt-Prozessen Du baust dein Fachwissen durch deinen Einsatz bei verschiedenen Kunden und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben ungewöhnlich schnell aus und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du bist in die (internationale) Facharbeit des Deloitte-Netzwerks eingebunden und beteiligst dich durch die Mitarbeit bei Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie internen und externen Seminaren Du entwickelst deine eigenen Ideen um den Kunden besser zu unterstützen. Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Erste praktische Erfahrungen in Form von Praktika und/oder Werkstudententätigkeiten im Finanzsektor zu den Themen Kapitalmarktgeschäft und/oder -Compliance Interesse an den Themen Aufsichtsrecht und Kapitalmarkt(-geschäft) Interesse und Neugier neue Sachverhalte zu verstehen und anzuwenden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager Kultur, Kommunikation & Training (w/m/x)

Sa. 18.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Compliance Manager Kultur, Kommunikation & Training (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Spezialist Compliance Kultur, Kommunikation und Training (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich Compliance bei der BMW Bank GmbH.   Was erwartet Sie? Sie planen Erhebungen zur Compliance-Kultur und zu Compliance-Kenntnissen auf allen Ebenen der Organisation und führen diese durch. Sie planen und organisieren Maßnahmen zur Förderung der Compliance-Kultur. Sie verantworten den Kommunikationsplan über alle Compliance Themen, verfassen Kommunikationsentwürfe und garantieren eine ansprechende und wirksame Kommunikation. Sie stehen als Erstansprechpartner für Fachbereiche und deren Compliance-Anliegen bereit. Sie verantworten das Trainingskonzept für alle relevanten Zielgruppen und Themen. Sie koordinieren die (Weiter-)Entwicklung von Trainings und ggf. erforderliche Abstimmungen (u. a. mit Referenten, der Trainingsakademie, dem Betriebsrat und Headquarterfunktionen). Sie koordinieren und überwachen die Trainingsaktivitäten und die Web-Based Trainings der Mitarbeiter.   Was bringen Sie mit? Einen Hochschulabschluss in Wirtschafts-, Kommunikations- oder Sozialwissenschaften , Recht oder eine ähnliche Qualifikation. Bank- und interdisziplinäre Berufserfahrung oder Erfahrung in der Compliance, in einer Trainings- oder Kommunikationstätigkeit oder einer Beratung. Charismatisches, überzeugendes und sicheres Auftreten. Aufgrund der engen Kontakte zum europäischen Ausland sind fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig. Eine ausprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184-4362
Zum Stellenangebot

Risikomanager für operationelle Risiken (w/m/x)

Sa. 18.09.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Risikomanager für operationelle Risiken (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Als Risikomanager für operationelle Risiken (w/m/x) bieten wir Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit bei der BMW Bank GmbH an.   Was erwartet Sie? Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie verantwortlich für die Identifikation, Analyse, Bewertung und Steuerung von operationellen Risiken der BMW Bank inkl. deren Zweigniederlassungen in Italien, Spanien sowie Portugal. Sie erkennen und beschäftigen sich mit regulatorischen Anforderungen für operationelle Risiken und wirken aktiv an der inhaltlichen Weiterentwicklung der Risikomanagementmethodik sowie deren Implementierung mit. Durch die enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Fachbereichen und deren Unterstützung im Rahmen des Risikomanagementprozesses bekommen Sie einen tiefen Einblick in die verschiedenen Bereiche und Prozesse der BMW Bank. Sie erstellen eigenverantwortlich Entscheidungsvorlagen, Dokumentationen sowie Analysen und beschäftigen sich mit der kontinuierlichen Sicherstellung entsprechender Datenqualität. Sie sind Ansprechpartner (w/m/x) für externe und interne Prüfungen zum Thema operationelle Risiken.  Was bringen Sie mit? Abgeschlossenes wirtschafts- oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Risikomanagement/Finanzwirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung. Mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Management von operationellen Risiken bei einem Finanzdienstleister oder in einer Beratungsgesellschaft. Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, insbesondere im Hinblick auf die Beurteilung von risikorelevanten Sachverhalten. Fähigkeit zur anschaulichen, prägnanten Darstellung und Kommunikation von komplexen Sachverhalten. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein. Sie sind ein Teamplayer (w/m/x) und ein offener, freundlicher und kommunikativer Umgang ist Ihnen wichtig. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Startdatum: ab 2021-10-01 Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184 - 4362
Zum Stellenangebot

Graduate Program Risk, Finance and Compliance

Fr. 17.09.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Graduate Program Risk, Finance and ComplianceDein Ziel: mit Herzblut in die Beratung starten. Deine Motivation: von den Besten lernen. Mit unserem Expertise Graduate Program tauchst Du tief in ein spezifisches Thema ein und entwickelst Dich darin zur*zum zertifizierten Expert*in. Du bist von Beginn an Teil unseres Beratungsteams - unbefristet angestellt mit attraktiver Vergütung. Neben Deiner Arbeit im Projekt baust Du innerhalb Deiner ersten 12 Monate fachspezifisches Know-how im Rahmen von Trainings, E-Learnings, in Netzwerken mit erfahrenen Kolleg*innen sowie in der praktischen Umsetzung in Projekten auf. Zusätzlich zu der intensiven fachlichen Weiterentwicklung eignest Du Dir in unserem Graduate Program Consulting, an dem alle Young Professionals teilnehmen, überfachliche Beratungskompetenz an. Darüber hinaus übernimmst Du folgende Aufgaben: Risk: Strategische Konzeption, Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: