Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 73 Jobs in Poing

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Banken 18
  • Finanzdienstleister 10
  • Versicherungen 4
  • Elektrotechnik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Immobilien 3
  • Verlage) 2
  • Medien (Film 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Tv 2
  • Funk 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 65
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 71
  • Home Office 16
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Compliance

Risikomanager in der strategischen Risikosteuerung (w/m/x)

Fr. 30.07.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Risikomanager in der strategischen Risikosteuerung (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Für den Bereich strategische Risikosteuerung der BMW Bank suchen wir einen Risikomanager in der strategischen Risikosteuerung (w/m/x) mit wirtschaftswissenschaftlichem oder vergleichbarem Hintergrund.   Was erwartet Sie? Sie beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit Themen rund um den ICAAP (Risikoinventur, Risikotragfähigkeit, Stresstesting). Neben der theoretischen Konzeption und Validierung der Methoden und Prozesse für die BMW Bank sowie für den Bereich Financial Services weltweit wirken Sie an der Implementierung der Methoden und an der Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen mit und präsentieren die Ergebnisse vor der Geschäftsführung und in Entscheidungsgremien. Darüber hinaus arbeiten Sie an der Konzeption bzw. Weiterentwicklung aktueller aufsichtsrechtlichen Themen wie Risikokultur oder Management von Nachhaltigkeitsrisiken (ESG).   Was bringen Sie mit? Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen/Risikosteuerung/Statistik oder eine vergleichbare Ausbildung. Theoretischer Hintergrund und fundierte Berufserfahrung in der strategischen Risikosteuerung (insbesondere Risikotragfähigkeitsprozess, ICAAP, normative Perspektive, Kapitalplanung) von Finanzdienstleitungsinstituten werden vorausgesetzt. Erfahrungen in der Sanierungsplanung sind von Vorteil. Einschlägige regulatorische Anforderungen sind Ihnen bekannt. Sehr gute MS-Office Kenntnisse. Grundkenntnisse in Programmiersprachen (z.B. SAS oder R) von Vorteil. Sehr hohe Analyse- und Urteilskraft. Sichere Präsentationsfähigkeiten. Hohes Maß an Eigeninitiative, hohes Risikobewusstsein sowie eine schnelle Auffassungsgabe und hohe Entscheidungsfreude. Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund des internationalen Arbeitsumfeldes für die Aufgabenerfüllung erforderlich. Ausgeprägte Sozialkompetenz sowie ausgeprägte Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit sind Grundvoraussetzungen.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. Hohe Work-Life-Balance. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und Vieles mehr, siehe bmw.jobs/waswirbieten.   Sie haben Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Bewerben Sie sich jetzt!   Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: BMW Bank GmbH Frau Braun +49 89 3184 - 4362
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Regulatory Reporting / Solvenzmeldewesen (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Unterschleißheim
Enable Change in Banking. Wir sind die Bank zum Kapitalmarkt. Wir ermöglichen unseren Kunden den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten und das Investieren in Finanzprodukte auf effektive, effiziente und sichere Weise. Dabei generieren wir für unsere Kunden einen Mehrwert durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche - bei Produkten, in den Prozessen, in der Technik. Als mittelständisches Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und langfristiger Orientierung bieten wir engagierten Mitarbeitern (m/w/d) verantwortungsvolle Aufgaben in einem professionellen und innovativen Umfeld. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Talente sowie erfahrene Spezialisten, die zukunftsorientiert und eigenverantwortlich arbeiten. Für unseren Standort in Unterschleißheim suchen wir eine/n Mitarbeiter Regulatory Reporting / Solvenzmeldewesen (m/w/d) Sie führen die aufsichtsrechtlichen Meldungen der Bank und des Konzerns nach Einarbeitung eigenständig durch; d.h. insbesondere die: Erstellung der Solvenz- und Liquiditätsmeldungen nach CRD V / CRR II (COREP, LCRDR, AMM etc.), Bearbeitung von bankstatistische Meldungen wie z.B. BISTA, AUSTA, Statistik über Wertpapierinvestments und den Meldungen zu FinRep und AnaCredit, Ermittlung der Large Exposure Meldungen nach CRR und Millionenkredit Meldungen nach § 14 KWG, Anzeigen aufgrund von besonderen Pflichten für Institute gemäß § 24 KWG. Sie stellen darüber hinaus aufsichtsrechtliche Meldepflichten sicher und wirken an der Jahresabschlussprüfung und  an Revisionsanfragen mit. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung. Außerdem bringen Sie erste Berufserfahrungen oder Praktika im Bereich Regulatory Reporting, Risikocontrolling und/oder Rechnungswesen mit. Gute IT - Kenntnisse, vor allem mit Bezug auf alle MS-Office Produkte sind vorhanden. Sie haben Spaß daran umfangreiche Gesetzestexte zu analysieren und bringen neben Lern- und Entwicklungsbereitschaft eine ausgeprägte Eigeninitiative mit. Ihre Freude am Arbeiten im Team und ihre strukturierte und selbständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. eine umfassende Einarbeitung, offene Kommunikationskultur sowie ein kollegiales Team angenehme Arbeitsatmosphäre, innovative Technologien, moderne Arbeitsplätze sowie flexible Arbeitszeiten gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Mitarbeiterparkplätze Betriebsrestaurant, Gesundheitsförderung sowie hausinterne Sportangebote Ferienbetreuung von Mitarbeiterkindern sowie - in Kooperation mit dem pme Familienservice - Mitarbeiterunterstützung in allen Lebenslagen attraktives Gehalt sowie finanzielle Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Risikomanager für Restwertrisiken (w/m/x)

Fr. 30.07.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich BMW BANK / Financial Services am Standort München suchen wir Sie als Risikomanager für Restwertrisiken (w/m/x) Bei der BMW Bank GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft der BMW AG, verbindet uns die Begeisterung, unseren Kunden mit modernen Finanzlösungen Freude am Fahren zu vermitteln.  Als Teil von BMW Financial Services, einem Geschäftsbereich der BMW Group, zählen wir als Anbieter von Finanzdienstleistungen im Sektor der Automobilbanken zu den erfolgreichsten unserer Branche.   Im Wettbewerb um das optimale Angebot für den Kunden ist die zielgenaue Prognose von zukünftigen Fahrzeugrestwerten unerlässlich. An dieser Schnittstelle zwischen der Begeisterung für BMW-Automobile einerseits und der sachlichen Analyse großer Datenmengen andererseits, suchen wir einen Risikomanager für Restwertrisiken (w/m/x).   Was erwartet Sie? - Analyse historischer Daten und Prognosenableitung. - Validierung und Optimierung bestehender Modelle und Entwicklung neuer. - In Sachen Methodik sind Sie der kompetente Ansprechpartner (w/m/x) für die Kolleginnen und Kollegen in den Auslandsmärkten. Dabei stehen Sie ihnen nicht nur als Berater (w/m/x) zur Seite, sondern begleiten sie auch bei der Umsetzung der von Ihnen erarbeiteten zentralen Vorgaben.   Was bringen Sie mit? Sie überzeugen auf ganzer Linie als kommunikationsstarke, engagierte Persönlichkeit, die eine rasche Auffassungsgabe mit analytischen Fähigkeiten kombiniert? Dazu können Sie auch komplexe Zusammenhänge anschaulich darstellen und freuen sich auf die Arbeit in einem internationalen Team? Perfekt! Wenn Sie zudem Folgendes mitbringen, sollten wir uns kennenlernen:  Abgeschlossenes natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Master-Studium, gerne mit den Schwerpunkten Statistik, Risikomanagement oder Finanzwirtschaft. Erste Berufspraxis im Risikomanagement oder einem ähnlichen Bereich eines Finanzdienstleisters sind von Vorteil. Erfahrung auf dem Gebiet der statistischen Datenanalyse und der Entwicklung von Prognosemodellen. Eine starke IT-Affinität verbunden mit einer Begeisterung für neue Themenfelder wie „Big Data“ oder „Machine Learning“. Fortgeschrittene Programmierkenntnisse mit Statistiksoftware und Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (z.B. R, Python, SAS, SQL, VBA). Ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe, die es Ihnen erlauben, komplexe Problemstellungen rasch zu erfassen und zu durchdringen. Verhandlungssichere Englischkentnisse.   Startdatum: ab 2021-09-01 Anstellungsart: befristet (24 Monate) Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartnerin: Frau Braun +49 89 3184 - 4362
Zum Stellenangebot

Consultant Risk Consulting - Financial Services (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Spannende Beratungsprojekte - Als Berater:in im Bereich Financial Services Risk Consulting setzt du deine analytischen Fähigkeiten unmittelbar in unseren Projekten ein und arbeitest im Team mit erfahrenen PwC-Berater:innen, die dich dabei unterstützen, dein Potential voll auszuschöpfen.Vielfältige Themen - Du arbeitest in einem unserer Themenschwerpunkte:- Financial Risk Management: quantitative Themen um Risikomodelle und -methoden- Risk Data & Technology: technologische Themen an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT- Enterprise Risk Management: strategische Themen um die Risikosteuerung und Non-Financial RisksEinblick in die Finanzbranche - Die bedeutendsten Finanzinstitute zählen zu unserem Kundenkreis und vertrauen uns als zuverlässigem Partner. Im Einsatz vor Ort lernst du die Branche kennen und baust dein eigenes Netzwerk auf.Teamarbeit - In unserer täglichen Zusammenarbeit setzen wir auf Teamwork. Dazu bringst du dich aktiv ins Team ein und unterstützt uns dabei, effizient zu arbeiten, weiter zu wachsen und unsere Kompetenzen erfolgreich auszubauen.Globales Netzwerk - Innerhalb von PwC arbeitest du mit anerkannten Fachexperten aus der ganzen Welt zusammen und leistest einen Beitrag zu unserem gemeinsamen Unternehmenserfolg.Jump Start Programm - In deinen ersten zwölf Monaten bist du Teil unseres Einstiegsprogramms des Financial Services Consulting mit einer Vielzahl von fachspezifischen Trainings, Projekteinsätzen, Mentoring- und Networking-Veranstaltungen.Dein Studium (Bachelor/Master/Promotion) der (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, Physik oder einer anderen wirtschaftswissenschaftlichen bzw. naturwissenschaftlichen Disziplin hast du erfolgreich abgeschlossen.Dir macht es Spaß, deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten auf komplexe Sachverhalte anzuwenden.Du hast Interesse an Finanzmarktthemen und idealerweise schon erste praktische oder theoretische Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln können. Die wesentlichen Begriffe und grundlegenden Methoden des Risikomanagements sind dir vertraut.Du bist in der Lage, komplexe Aufgabenstellungen strukturiert anzugehen sowie pragmatisch und lösungsorientiert zu bearbeiten. Deine Umsetzungsstärke hast du in deinem Studium oder in der Praxis bereits unter Beweis gestellt.Du verfügst über solide Fähigkeiten im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen und idealerweise Kenntnisse in einer modernen Programmiersprache.Du bist kommunikationsstark und verfügst über ein sicheres Auftreten. Du arbeitest gerne und effektiv mit anderen im Team zusammen.Du bist verhandlungssicher in den Sprachen Deutsch und Englisch.Flexibilität und Reisebereitschaft runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant / Manager Digital Risk & Compliance (all genders)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Du bringst fachlich und persönlich alles mit, um Unternehmen und ihre CROs bei der Digitalisierung ihrer Risiko- und Kontrollfunktionen zu begleiten? Und du bist bereit für eine führende Rolle in einem Beratungsteam, das Unternehmen mit innovativen und digitalen Lösungen einen Wettbewerbsvorsprung verschafft? Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du als Teil unserer CFO & Enterprise Value Praxis Führungskräfte im Finanzbereich bei der optimalen Nutzung digitaler Innovationen unterstützt. Du begleitest den Wandel von Risk- und Compliance-Organisationen beim Kunden vor Ort. Dort richtest du deinen Blick auf Kostenreduktionen, aber auch auf Innovationspotenziale der Geschäftsmodelle. Dabei liegt dein Fokus auf der Digitalisierung von Risiko- und Compliance-Prozessen – ganzheitlich und end-to-end. Du unterstützt bei der Definition neuer Geschäftsmodelle und arbeitest mit dem Kunden aus, welche Risiko- und Compliance-Prozesse zentral/dezentral bzw. welche in einem Center of Excellence und welche als Shared Services aufgesetzt werden. Fachlich unterstützt du das Financial- und Non-Financial-Risk-Management einer Unternehmung – abhängig von der Fragestellung des Kunden. Des Weiteren hilfst du, neue Datenmodelle zu entwickeln und die passende Softwarelösung zu identifizieren und zu implementieren. Überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Master-/Diplomstudium, möglichst mit Schwerpunkt Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Naturwissenschaften Berufserfahrung im Consulting, im Bereich Risikosteuerung bzw. Compliance und/oder im Bereich Digital (digitale Systeme/Prozesse) /Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und analytisches Denkvermögen Einblicke in neue Technologien wie Cloud, Robotics und Artificial Intelligence sowie Interesse an Trends im Risikoumfeld Eine Führungspersönlichkeit mit analytischer Problemlösungskompetenz und Spaß am Aufbau und an der Leitung von Teams Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sowie Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

International Compliance Officer (w/m/d)

Do. 29.07.2021
Taufkirchen, Kreis München
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Für den Bereich "Compliance" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort in Taufkirchen einen International Compliance Officer (w/m/d) Der Bereich ist verantwortlich für die Sicherstellung der Einhaltung der höchsten Standards in Hinblick auf Integrität und ethisches unternehmerisches Handeln. Unser Unternehmen untersteht in allen Staaten, in denen es tätig ist oder seine Produkte verkauft, einer Reihe von Compliance-Anforderungen. Operationelle Unterstützung bei der Umsetzung der Mission des jeweiligen Compliance Office unter Berücksichtigung von rechtlichen, wirtschaftlichen und strategischen Gesichtspunkten Einschätzung und Mitarbeit beim Management von Compliance Risiken im Zuständigkeitsbereich Anwendung der relevanten Compliance Codes und Policies sowie laufende Überwachung Mitarbeit bei der Identifikation potentieller Abweichungen und der Umsetzung entsprechender Korrekturmaßnahmen Unterstützung bei der Bearbeitung von Compliance Verstößen Unterstützung bei der rechtlichen Beurteilung von Compliance-relevanten Vertragsangelegenheiten im In- und Ausland Entwicklung und Monitoring präventiver Maßnahmen und Prozesse zur Gewährleistung der Ethik- und Compliance-Policy des Unternehmens Enge Zusammenarbeit mit Konzernschnittstellen, wie Corporate Compliance, Legal, Datenschutz Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechts-/Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Recht, Finanzen, Programm- und Projektmanagement und Business Compliance Erfahrung bei der Mitarbeit in Projekten in internationalem und interdisziplinärem Umfeld Gute Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Gute Problemlösungskompetenz und Kommunikationsstärke Verhandlungsgeschick, sowie sicheres, überzeugendes und kompetentes Auftreten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse vorteilhaft Attraktiver Standort im Süden von München mit Blick auf die Berge Vielfältige Gesundheitsangebote und Laufgruppe Vergünstigung in den Betriebsrestaurants Finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Deutsche Bahn Job Ticket Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Assistent*in im Bereich Compliance (w/m/d)

Do. 29.07.2021
Taufkirchen
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Für den Bereich "Compliance" suchen wir am Standort Taufkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Assistent*in im Bereich Compliance (w/m/d) Die Stelle wird befristet bis zum 30.09.2023 besetzt. Der Bereich ist verantwortlich für die Sicherstellung der Einhaltung der höchsten Standards in Hinblick auf Integrität und ethisches unternehmerisches Handeln. Unser Unternehmen untersteht in allen Staaten, in denen es tätig ist oder seine Produkte verkauft, einer Reihe von Compliance-Anforderungen. Aufgrund dieses hohen Stellenwerts befindet sich dieser Bereich im Aufbau. Allgemeine administrative Tätigkeiten wie beispielsweise die Erstellung von Berichten und Korrespondenz sowie tabellarischer Übersichten Überwachung des Postdurchlaufs und Terminkoordination Herstellung von Kontakten und Betreuung von Besuchern Ansprechpartner für das Team bei allen Belangen Organisation und Abrechnung von Reisen nach betrieblichen Richtlinien Mitarbeit bei der Prüfungen von Compliance-Vorgängen, inklusive Sharepoint Pflege für Third Party Processes, Compliance Investigations and Alerts Erstellung und Aktenpflege von Standardberichten sowie Beschaffen und Weiterleiten von Informationen von internen und externen Stellen Organisation von Schulungen und Veranstaltungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbar Erfahrung im Bereich Sekretariat/Assistenz Gute Kenntnisse in Office (Word, Excel) SAP Kenntnisse vorteilhaft Eigenständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktiver Standort im Süden von München mit Blick auf die Berge Vielfältige Gesundheitsangebote und Laufgruppe Vergünstigung in den Betriebsrestaurants Finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Deutsche Bahn Job Ticket Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Group Risk Manager (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Unterföhring
Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter.Als Group Risk Manager bist du maßgeblich dafür verantwortlich, ein angemessenes Risikomanagement für die Organisation zu schaffen. Potentielle Risiken sollen identifiziert & analysiert werden, wobei planmäßige Risikoeinschätzungen sowie angepasste Risikoberichte der Organisation dabei helfen sollen, Risiken zu verstehen und entsprechend zu handeln.Das erwartet dich bei uns Du unterstützt den Group Risk Officer beim Erstellen und Implementieren eines angemessenen Risikomanagement Prozesses für die Organisation Du analysierst aktuelle und identifizierst potentielle Risiken, welche die Gruppe betreffen könnten und führst planmäßige Risikoeinschätzungen durch, zudem übermittelst du angepasste Risikoberichte an alle relevanten Stakeholder und Zielgruppen Du verantwortest die Bereitstellung von wesentlichen Risikoberichten um den entsprechenden Führungskräften ein Verständnis der Risiken zu vermitteln, die ihr Geschäft und ihre tägliche Arbeit beeinflussen könnten Zusätzlich stellst du sicher, dass die Mitarbeiter der Organisation ihre eigene Verantwortung für individuelle Risiken verstehen und unterstützt dieses Risikobewusstsein durch regelmäßige Schulungen innerhalb der Gruppe Du baust dein Netzwerk stetig aus und stellst sicher, dass alle relevanten Informationen zur Verfügung gestellt sind, die es für das Quartals-, ad-hoc-, sowie das jährliche interne und externe Reporting benötigt Du hast erfolgreich dein Studium (z.B. in den Bereichen Finanzen, Accounting oder Business) abgeschlossen, Zusatzqualifikationen wie ACCA, ACA, CIA oder CRMA wären von großem Vorteil Du besitzt mehrjährige Erfahrung im Bereich Risiko Management (idealerweise im Medienumfeld), bringst hohe konzeptionelle sowie analytische Fähigkeiten mit und es fällt dir leicht, Themen aus einer ganzheitlichen Perspektive zu betrachten, ohne dabei die Details aus den Augen zu verlieren Deine ausgeprägten Planungs- und Organisationsfähigkeiten zusammen mit deiner aufgeschlossenen Art zeichnen dich aus Du überzeugst durch hervorragende soziale und kommunikative Fähigkeiten, sowie deinen Teamgeist und dein Engagement Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr Arbeite an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen, profitiere von diversen Sonderrabatten bei externen Partnern und nutze unsere vielfältigen Campusservices wie unser großes Sportangebot (u. a. Yoga, Fußball oder Workouts), Wäsche- und Bügelservice sowie viele Cafés Wir unterstützen unsere Mitarbeiter in allen Lebenslagen: Neben der Campus-eigenen Kindertagesstätte oder einem Betreuungskostenzuschuss, gibt es einen Familienservice mit kostenloser Beratung Freue dich auf eine offene Unternehmenskultur, per „Du" und ohne Dresscode, im dynamischen Umfeld der Medienbranche
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d)

Do. 29.07.2021
München
Die European Bank for Financial Services GmbH (ebase®) ist ein Unternehmen der FNZ Group mit Sitz in Aschheim bei München. Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Depotverwaltung begeistern wir unsere Mitarbeiter und Kunden. Als Vollbank bieten wir neben umfassenden Dienstleistungen im Depotgeschäft auch die Finanzportfolio­verwaltung sowie das Einlagen – und Kreditgeschäft an. Wir sind der Full-Service Partner für Finanz­vertriebe, Versicherungen, Banken, Vermögensverwalter, Kapitalverwaltungsgesellschaften und FinTechs. Zu unserem Produkt- und Leistungsspektrum zählen Lösungen rund um das Depotgeschäft, aber auch die standardisierte Fondsvermögensverwaltung und die betriebliche Altersversorgung. Für den Ausbau unserer Kreditprodukte und die Weiterentwicklung unseres Risikoreportings suchen wir eine engagierte Persönlichkeit, die bereits Erfahrungen aus dem Kreditbereich einer mittelständischen Bank mitbringt und gewohnt ist, Risikokennzahlen zu interpretieren und in aussagekräftige Managementunterlagen zu gießen. Verantwortung für Ermittlung, Überwachung, Steuerung und Reporting von Kreditrisiken der Bank MaRisk konforme Gestaltung der eingesetzten Prozesse, Risiko(mess)methoden sowie Risikoklassifizierungsverfahren Inputgeber und Berater der 1st Line im Kreditgeschäft bei der risikokonformen Anwendung von Verfahren im Rahmen der geplanten Produktausweitung Erstellung, Kommentierung sowie Weiterentwicklung des ebase weiten Risikoreportings Mitarbeit bei Ausbau und Automatisierung der Risikosysteme Präsentation und Diskussion von risikorelevanten Fragestellungen im ebase Management sowie in der FNZ Group Wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Hochschulstudium Sehr gute Erfahrungen im Kreditrisikobereich einer Bank sowie der risikorelevanten Rahmenbedingungen (KSA, MaRisk) und eingesetzten Prozesse und Systeme Erfahrungen in Erstellung und empfängergerechter Aufbereitung von Risikoreportings. Freude an der teamübergreifenden Projektarbeit und an Systemeinführungen Blick für pragmatische Lösungen, Fähigkeit zur einfachen Darstellung von Botschaften in der Risikosteuerung Flexibilität, Belastbarkeit und hohe Leistungsbereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten Gute Verkehrsanbindung Moderne Büroräume & ergonomische Arbeitsplätze Betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Mitarbeiterangebote & -rabatte bei namenhaften Marken
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Köln, München
ottonova ist die erste digitale, private Krankenversicherung Deutschlands. Mit der eigens entwickelten App und vielen weiteren innovativen und digitalen Services sorgt das junge Unternehmen aus München für Beratung auf Augenhöhe und schnelle Prozesse, wenn es um die Gesundheit ihrer Kunden geht. Die einzigartige Kombination aus Versicherungsunternehmen, Tech-Expertise und persönlicher Kundenberatung ist einmalig in der InsurTech-Branche und mehr als 100 Mitarbeiter*innen arbeiten jeden Tag daran, den Kunden einen noch besseren Umgang mit ihrer Krankenversicherung zu ermöglichen. Risikomanager (m/w/d) – Köln/München Festanstellung, Vollzeit · München Lust, die alten Pfade zu verlassen? Wir suchen flexible Köpfe für eine neue Art der Herausforderung. Als Risikomanager (m/w/d) im Risikomanagement und Aktuariat einer digitalen Versicherung warten diese Aufgabengebiete auf dich: Bei der Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Organisation bringst du eigene pragmatische Ideen ein.  Du überwachst und steuerst die operationellen Risiken zusammen mit den dezentralen Risikoverantwortlichen.  Das interne Kontrollsystem wird von dir ausgebaut und optimiert.  Du arbeitest an den internen und externen Risikoberichten an die Geschäftsleitung, den Aufsichtsrat sowie die Aufsichtsbehörde und die Öffentlichkeit (SFCR, RSR, ORSA, BaFin-Prognoserechnung) mit und übernimmst Verantwortung für Teilbereiche.  Zu den Berechnungen für das Berichtswesen nach Solvency II (QRTs) leistest du deinen Beitrag.  Die Unabhängige Risikocontrollingfunktion unterstützt du tatkräftig.  Du bist ständig im Austausch mit den anderen Abteilungen, um die Methoden zur Risikoquantifizierung zu erweitern und zu verbessern. Du hast ein mathematisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (z. B. Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, (Wirtschafts-)Mathematik) erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine entsprechende berufliche Qualifikation. Du hast Erfahrungen im Risikomanagement – idealerweise im Finanz- oder Versicherungsumfeld – oder bist Profi in     Rechnungslegung und Reporting von Versicherungsunternehmen.   Neue Aufgaben gehst du strukturiert an und findest pragmatische Lösungen.  Der Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Excel) liegt dir. Interdisziplinäre Zusammenarbeit und abwechslungsreiche Aufgaben machen dir Spaß. Neben verhandlungssicheren Deutsch- verfügst du auch über gute Englischkenntnisse.  ottonova ist eines der spannendsten neuen Versicherungsunternehmen am Markt. Gemeinsam sorgen wir dafür, die eingestaubte Branche zu digitalisieren und ganz neue Services anzubieten. Wir zeigen, dass Krankenversicherung auch Spaß machen kann. Eingefahrene Prozesse und verstaubte Hierarchien sind bei uns fehl am Platz. Unsere hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten viel persönlichen Freiraum, um eigene Ideen zu entwickeln und voranzutreiben. Dabei sind flexible Arbeitszeiten bei einem fairen Vergütungspaket selbstverständlich. Als Krankenversicherung sind wir der Gesundheit verpflichtet - bei unseren Versicherten, aber auch bei unseren Mitarbeitern. Dazu tragen kostenlose Gesundheitsangebote, wie Grippeschutzimpfungen und Augenuntersuchungen, Obst, Müsli und guter Kaffee genauso bei wie geförderte Fitnessstudioangebote und ein Zuschuss für das ÖPNV-Ticket.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: