Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 64 Jobs in Rellingen

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 30
  • Wirtschaftsprüfg. 30
  • Recht 30
  • Banken 7
  • Finanzdienstleister 6
  • Versicherungen 5
  • Verkauf und Handel 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 55
  • Ohne Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 59
  • Home Office 19
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
Compliance

(Senior) Compliance Officer (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Hamburg
Werde Teil von WebID Die WebID ist eines der am schnellsten wachsenden FinTech-Unternehmen in ganz Deutschland, Erfinder der Videoidentifikation, Patentinhaber und Technologiepionier. Bei WebID leben und atmen wir Innovation. Mit unseren neuartigen Technologien rund um KYC und eSigning wollen wir den Alltag der Verbraucher einfacher machen und zeitgleich Unternehmen, die mit uns zusammenarbeiten, beflügeln. Und das zunehmend über Ländergrenzen hinweg. Wir arbeiten mit den größten Finanzdienstleistern, Fintechs, Trading Plattformen und Mobility-Anbietern, wie z. B. CHECK24, DKB, ImmoScout24, Trade Republic und Vodafone zusammen. Und wir wissen: um unsere Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben brauchen wir vor allem ein motiviertes, kreatives und zufriedenes Team. Werde ein Teil davon! Verantwortung für das Interne Kontrollsystem (IKS) und die Schriftlich fixierte Ordnung (SfO) Unterstützung bei Vertragsverhandlungen mit Dienstleistern und Kunden sowie ggf. Umsetzung bzw. Monitoring von entsprechenden Anforderungen Begleitung und proaktive Beratung der Fachabteilungen bei der Umsetzung der sich regelmäßig ändernden gesetzlichen, regulatorischen und technischen Anforderungen (beispielsweise GwG, eIDAS, MaRisk, BAIT) Interne Beratung rund um unsere Produkte und den sich hieraus ergebenden Anforderungen, insbesondere aus regulatorischer Sicht (z.B. GWG / BaFin und eIDAS-Verordnung / BNetzA) sowie zu den weiteren Anforderungen als Dienstleister für Banken, Versicherungen und Telekommunikationsunternehmen Begleitung von internen und externen Audits sowie Teilnahme an Service Control Boards im Rahmen einer aktiven Dienstleistersteuerung Teilnahme am fachlichen Austausch mit anderen Marktteilnehmern im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften beispielsweise mit der Bitkom Anfertigen von Gutachten und Stellungnahmen  Abgeschlossenes juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation z.B. im Wirtschaftsingenieurwesen Erfahrung in regulatorischer Compliance mit einem starken technischen Bezug, idealerweise Kenntnisse der aufsichtlichen Anforderungen, beispielsweise MaRisk/BAIT oder eIDAS / ETSI und einem ausgeprägten Verständnis der technischen und formellen Zusammenhänge Freude an der Übernahme von Verantwortung, der pragmatischen und nachhaltigen Umsetzung von Themen im Team mit den Fachabteilungen und der Begleitung von internen und externen Audits Interesse und Bereitschaft, sich in neue Themengebiete in den hier relevanten Bereichen einzuarbeiten, sowie Offenheit für Digitalisierungsthemen Selbstständige, gewissenhafte und systematische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten im Umgang mit Dritten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (zum Standort Solingen) Eine unbefristete Festanstellung in einem schnell wachsenden und innovativen Unternehmen Flache Hierarchien mit kurzen Abstimmungswegen und echten Wachstumsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Ein moderner Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit idealer Verkehrsanbindung zu Bus und Bahn Höhenverstellbare Tische inkl. Firmenlaptop und Firmenhandy Attraktiver Zuschuss zum JobRad Kostenlose Heiß- und Kaltgetränken sowie frisches Bio-Obst
Zum Stellenangebot

Werkstudent | Operations Fraud B2C (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Hamburg
Wir als PEG – Payment Entwicklungsgesellschaft mbH entwickeln direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg eines der wichtigsten Felder im E-Commerce - die Zukunft des Payment Managements. Wir befinden uns mitten im Aufbau und sind ab dem 1.9.2021 eine eigenständige Konzerngesellschaft. Daher komm‘ zu uns an Bord und gestalte mit uns das zukunftsgerichtete Payment Management im E-Commerce!Im Spannungsfeld der Kund*innen, der Händler*innen, der Regulatorik und einer Vielzahl neuer Lösungenentwickeln wir das Thema Payments weiter und investieren dafür in neue Technologien und digitale Produkte. Im Zielbild bündelt und steuert die PEG alle Payment-Aktivitäten für den OTTO Marktplatz sowie für weitere Konzerngesellschaften der Otto Group,um zukunftsgerichtet und flexibel einen kund*innennorientierten Zahlungsprozess anzubieten und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.Wir entwickeln direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des Payments im E-Commerce. Wir investieren in neue Technologien, digitale Produkte und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de. Payments ist eines der wichtigen Felder im E-Commerce. Im Spannungsfeld der Kund*innen, der Händler, der Regulatorik und einer Vielzahl neuer Lösungen entwickeln wir hierbei neue Produkte mit dem Ziel, eine Payment Gesellschaft zu gründen. Dabei bündeln wir alle Payments- und Forderungs-Aktivitäten, um zukunftsgerichtet, flexibel und kundenorientiert die gesamte Zahlungsabwicklung für alle Kund*innen und Händler auf der OTTO Plattform anzubieten und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Operations Fraud B2C ist Teil der OTTO Payments. Der Bereich Operations verantwortet als Marktfolgebereich die operative Abwicklung der Prozesse der Payment Gesellschaf. Unsere übergeordnete Aufgabe lässt sich in einem Satz zusammenfassen: Wir schützen das Unternehmen vor Forderungsverlusten durch betrügerische Bestellungen. Dabei analysieren wir betrugsrelevante Handlungen im gesamten OTTO-Kund*innenstamm, werten diese aus und sorgen gegebenenfalls für die strafrechtliche Verfolgung. Du hast Lust auf eine spannende Aufgabe und verfügst über detektivisches Gespür? Willkommen an Bord! Prüfung von Kund*innenkonten auf betrugsrelevante Handlungen Erkennen von Betrugsmustern und Risiken Koordinierung von Fakten und Vermutungen Gegebenenfalls Erstattung von Strafanzeigen Statistische Erfassung der Arbeitsergebnisse Must-have:       Du bist eingeschriebene*r Student*in und kannst uns ab sofort mindestens 1 Jahr für 15-18 h die Woche unterstützen. Deine Arbeitszeiten werden überwiegend Spät- und Samstagsschichten sein. Nice-to-have: Du hast bereits Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Programmen. Du solltest teamfähig sein, selbstständig arbeiten können und immer deine eigenen Ideen miteinbringen. Unterstützung bei deiner Karriereplanung, eine*n feste*n Betreuer*in sowie ein großes internes Studierendennetzwerk, welches zum Austausch einlädt und spannende Events zu bieten hat – wir fördern unsere Talente, wo wir nur können. Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, eine offene Unternehmenskultur sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus! Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit - du gestaltest deinen Arbeitstag. 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus – für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt. Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich. Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop – lass dich von unserem bunten Angebot überraschen! Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!
Zum Stellenangebot

International Compliance Manager (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Hamburg
Die international agierende take-e-way GmbH bietet Beratungs- und Managementdienstleistungen auf dem Gebiet der Umweltgesetzgebung und Produkt-Compliance an. Wir operieren dabei als ausgelagerte Spezialabteilung der QS- / Umwelt- und Compliance-Abteilungen sowohl großer als auch mittelständischer Unternehmen mit internationalen Vertriebs- und Handelsbeziehungen. Als einer der europaweit führenden Dienstleister auf diesem Sektor sichern wir unseren weltweit 6.000 Kunden täglich einen rechtssicheren Vertrieb ihrer Produkte über die europäischen Grenzen hinaus zu und tragen wirkungsvoll zur Bewahrung von Rohstoffen bei. Ist abwechslungsreich und vielseitig. Dabei bist Du eingebunden in unsere Teamstruktur, handelst eigenverantwortlich, planst und strukturierst Deine Arbeit selbständig und entwickelst Lösungen für die unterschiedlichen Aufgabenstellungen. Die fristgerechte und wirtschaftlichste Abwicklung von Registrierungen unserer Kunden in den betreuenden Ländern, gemäß der kunden- und länderspezifischen Anforderungen stehen hierbei im Fokus. Um dies gewährleisten zu können, ist die kontinuierliche Recherche und gleichzeitiges Partnermanagement von großer Bedeutung. Du eignest Dir länderspezifisches Wissen an und hältst dies stets auf dem aktuellen StandDu priorisierst, organisierst und führst den gesamten Fullfilment-Prozess in ausgewählten Ländern für Neu- und Bestandskunden durchDu übernimmst die Betreuung und Weiterentwicklung von ausländischen Kooperationspartnern in ausgewählten LändernDu erstellst Compliance-Dokumente, Kundenbedarfsanalysen und VertragsvorlagenDu unterstützt regelmäßig und proaktiv bei der Bewerbung unserer internationalen Dienstleistungen und bringst Ideen ein um diese kontinuierlich weiterzuentwickeln Abgeschlossenes Studium im Bereich Recht/ Wirtschaft/ Umwelt/ Compliance und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger DienstleistungenAffinität zum täglichen Umgang mit Gesetzen und VerträgenErfahrung in der Kundenberatung, Kundenbetreuung und dem PartnermanagementAusgeprägte Kunden-, Team- und DienstleistungsorientierungSehr gute, praxiserprobte Englischkenntnisse in Wort und SchriftWeitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaftHohes Maß an Eigeninitiative, Selbstorganisation und KommunikationsfähigkeitSicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-AnwendungenBegeisterungs- und ÜberzeugungsfähigkeitFreude am kontinuierlichen (dazu-)LernenUnbefristete Anstellung mit 13 Monatsgehältern in einem wirtschaftlich sehr stabilen UnternehmenFlexible Arbeitszeitmodelle & Homeoffice-LösungenSorgfältige und individuelle EinarbeitungGestaltungsspielraum und Eigenverantwortlichkeit in der täglichen ArbeitIndividuelle Entwicklungs- und WeiterbildungsmöglichkeitenModern ausgestattetes Büro mit guter ÖPNV-Anbindung, sowie attraktiven Versorgungsmöglichkeiten vor OrtInternationales, familiäres, engagiertes und kompetentes TeamGesponserte FitnessmitgliedschaftBetriebsrenteFlache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ziele zu formulieren und sich in einem stark wachsenden Marktsegment persönlich weiterzuentwickeln, sind wesentliche Bausteine unseres gemeinsamen Erfolgs.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Junior Consultant Risk, Finance & Compliance (m/w/d) Risk: Unterstützung bei der Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld aus Studium oder Praktika Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Governance Manager (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Hamburg
Mit einfachen und überzeugenden Lösungen Kunden und Mitarbeiter (m/w/d) gewinnen, binden und glücklich machen.Rewarding excellence – dafür stehen wir! Als eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des US-amerikanischen Konzerns Euronet Worldwide ist cadooz Marktführer im Bereich Anreizsysteme und Motivationslösungen. Gemeinsam mit deinen über 120 Kollegen (m/w/d) kümmerst du dich um unsere digitalen Incentive-Plattformen, Gutscheine und Sachprämien. Wie wird ein Kunde zum Stammkunden? Wie funktioniert die Welt der Bonusprogramme und Anreizsysteme? Wie stärke ich die Mitarbeiterbindung? All das zu vereinen, ist unser Ansporn – was ist deiner? Governance Manager (m/w/d) HamburgDu bist interner Ansprechpartner (m/w/d) zu sämtlichen compliancerelevanten Fragestellungen Du stellst sicher, dass die inner­betrieb­lichen Abläufe und Prozesse gemäß den gültigen Vorschriften erfolgen Die Festlegung interner Leitfäden liegt in deinem Tätigkeitsbereich Du bist für die Überprüfung unserer Verfahrensanweisungen zuständig Die Durchführung und Begleitung von Audits liegen in deinem Verantwortungsbereich Du hast ein betriebswirtschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine vergleichbare berufliche Qualifikation Du hast bereits mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Auditierung, Compliance und/oder Governance gesammelt In gesetzliche und regula­torische Vorgaben kannst du dich problemlos einlesen und diese sicher umsetzen Dich zeichnen dein hohes Ver­ant­wortungs­bewusstsein, deine Belastbarkeit sowie deine sehr guten analytischen Fähigkeiten aus Auf deine hervorragenden Deutsch- und Englischkenntnisse – in Wort und Schrift – freut sich unser Team Hard Facts: flexible Arbeitszeiten und 28 Tage Urlaub im Jahr sowie die Möglichkeit, auch voll von zuhause oder mobil zu arbeiten (Arbeitslaptop und -handy werden von uns gestellt). Miteinander: ein wertschätzendes Miteinander über alle Ebenen auf Augenhöhe in einem agilen, motivierten Umfeld. Transparente und regelmäßige Kommunikation sowie eine aufgeschlossene Unternehmenskultur mit einem beispiellosen Teamzusammenhalt. Dresscode? Kennen wir nicht! Benefits: du erhältst nach der Probezeit unseren BestChoice plus über 44 EUR mtl. und shoppst über unseren Mitarbeitereinkauf zu vergünstigten Konditionen. Zusätzlich erhältst du einen Zuschuss zur HVV-ProfiCard sowie zur betrieblichen Altersvorsorge und dein Hund ist auch bei uns willkommen. Noch mehr gefällig? Dann schau gerne auf unserer Karriereseite vorbei. Hier findest du mehr Benefits.
Zum Stellenangebot

Experte:in Anti Financial Crime (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Hamburg
Wir leben in bewegten Zeiten. Bei der Hamburg Commercial Bank behalten wir auch im Sturm stets unseren Optimismus. Unsere nordisch-maritimen Wurzeln sind die ideale Voraussetzung für ein Bankhaus, das den wirtschaftlichen und technologischen Wandel vor allem als eines sieht: als eine große Chance. Wir haben keine Angst vor Veränderung. Wir leben Tag für Tag genau von diesem Mut, das neue Morgen für uns und unsere überwiegend mittelständischen Kunden zu gestalten. Für unseren weiteren Weg benötigen wir vor allem eines: mutige Menschen, die sich uns anschließen, die viel Lust auf Neues haben und Einsatzfreude mitbringen – und keine Angst zeigen vor dem Sprung ins kalte Wasser.Die Abteilung Anti Financial Crime verantwortet die Instrumente und Standards, welche die Einhaltung rechtlicher und regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Geldwäscheprävention nach dem Geldwäschegesetz und Finanzsanktionen (AML) sowie der Verhinderung von sonstigen strafbaren Handlungen zu Lasten der Bank nach den korrespondierenden Vorschriften des Kreditwesengesetzes (Fraud) sicherstellen. Daraus resultierend analysiert und beurteilt UB Compliance die Angemessenheit und Wirksamkeit der in der Hamburg Commercial Bank diesbezüglich aufgestellten Grundsätze, vorgehaltenen Mittel und eingerichteten Verfahren.Die Hamburg Commercial Bank betreibt in London eine Repräsentanz und führt Geschäfte mit britischen Kunden durch.Experte:in Anti Financial Crime (UK) Standort: HamburgÜberwachung der Einhaltung sowie der Entwicklung der relevanten britischen Finanzregulatorik mit Bezug zu in Großbritannien lizenzfreiem bzw. durch Ausnahmen gestattetem GeschäftInitiative, Design und Integration risikoadäquater, konzernweiter Präventionsprozesse sowie Durchführung von Risikoanalysen, Kontrolltätigkeiten und Erstellung fallbezogener Assessments und HandlungsempfehlungenSichere Anwendung und anerkennungsfähige Weiterentwicklung der Überwachungs- und Steuerungsinstrumente zur Transaktions-, und Kunden- und Geschäftsüberwachung sowie Implementierung erforderlicher Analysen, Prozesse und Methoden im KonzernBearbeitung und Review von Verdachtsfällen, Unterstützung der EvidenzstelleBegleitung externer Prüfungen inkl. WP Monita-Koordination u.a. zur Steuerung der Umsetzung der HandlungsbedarfeEntwicklung, Implementierung und Durchführung von SchulungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder Informatik mit langjährigen Praxiserfahrungen im Compliance- oder Rechtsbereich oder vergleichbarer Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einer Kanzlei.Fundierte Fach- und Praxiskenntnisse im Bereich Anti-Financial Crime (AML, Finanzsanktionen, Embargo), insbesondere Kenntnisse zu relevanter britischer Finanzregulatorik (Rechtsfolgen des Brexit, Temporary Permission Regime, Overseas Person Exclusion) und über wesentliche Bankprodukte und -prozesseÜberdurchschnittliches Engagement und hohe Belastbarkeit sowie selbständige, kooperative Arbeitsweise in einem stark teamorientierten UmfeldHervorragende analytische, konzeptionelle Kompetenzen bei der Strukturierung von Problemstellungen, Schnittstellen und ProzessenBelastbare Fähigkeiten unternehmerischen und lösungs- wie risikoorientierten HandelnsÜberzeugende und adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen in deutscher und englischer SpracheAußerordentlich hohe Integrität sowie sicheres Auftreten, Standfestigkeit und Durchsetzungsfähigkeit bei ausgeprägter KundenorientierungSehr gute MS-Office KenntnisseWir bieten eine Leistungskultur, die Solidarität und Zielorientierung sinnvoll verbindet. Unsere Fachkompetenz und Kundenorientierung werden von Teamgeist getragen. Unsere Mitarbeitenden sind unser höchstes Gut: Das wertschätzen wir unter anderem durch ein erstklassiges Weiterbildungsangebot, durch attraktive Sozialleistungen sowie Angebote beim betrieblichen Gesundheitsmanagement.Wir sehen eine ausgewogene Beteiligung aller Geschlechter als einen entscheidenden Erfolgsfaktor an und setzen uns daher für die berufliche Chancengleichheit ein. Schon seit 2007 sind wir als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.
Zum Stellenangebot

Junior Experte Risikomanagement und Compliance (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Hamburg
Kontora ist ein führendes unabhängiges Multi Family Office für die individuelle Beratung und Umsetzung von Vermögensstrategien mit Sitz in Hamburg. Als Honorarberater handeln wir mit absoluter Diskretion und ausschließlich im Interesse unserer Mandanten. Im Rahmen eines ganzheitlichen Beratungsansatzes schaffen wir Transparenz über individuelle und komplexe Vermögensstrukturen und setzen zielführende Strategien mit maximaler Wirksamkeit um. Zu unseren Mandanten zählen Familien, Unternehmer, Single Family Offices und Non Profit Organisationen, wie Stiftungen, Verbände und kirchliche Vermögen. Zum weiteren Aufbau unseres Teams suchen wir ab sofort einen: Junior Experte Risikomanagement und Compliance  (m/w/d) in Vollzeit Sie agieren als Unterstützung für alle Sachverhalte rund um Risikomanagement und Compliance innerhalb der Kontora Gruppe, dabei berichten Sie direkt an den Chief Compliance Officer der Gruppe Sie verantworten einzelne Teilbereiche der Umsetzung von Anforderungen nach den Mindestanforderungen an die Compliance-Funktion (MaComp) und an das Risikomanagement (MaRisk) bzw. nach dem Geldwäschegesetz Sie stellen die Identifizierung von rechtlichen Entwicklungen, Trends und Risiken, sowie die Ableitung von notwendigen Veränderungen sicher Sie unterstützen in der Mandantenbetreuung durch die Interpretation aufsichtsrechtlicher und kundenbezogener Anlagebestimmungen bei konkreten Transaktionen und Investments Sie übernehmen die Prüfung von Verträgen und Dokumenten nach Compliance-Gesichtspunkten Das Auslagerungscontrolling, das Meldewesen, das Interessenskonfliktmanagement und bestenfalls Koordination die Interne Revision liegen in Ihren Händen Sie unterstützen die Überwachung von KYC und AML Prüfungen, sowie die Überprüfung von Mitarbeitergeschäften Sie arbeiten in diversen Projekten der Gruppe und stellen dort sicher, dass Compliance und Risikomanagement adäquat berücksichtigt sind Abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit entsprechendem Schwerpunkt Gutes Verständnis und idealerweise erste  Erfahrungen in der Anwendung und Interpretation der Gewerbeordnung, des KWG, des ZAG, sowie des KAGB Idealerweise ein bis zwei Jahre Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche, Wirtschaftsprüfung oder Compliance  Analytisches und lösungsorientiertes Denken gepaart mit klarem Umsetzungsfokus Ergebnisorientierte und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Motivation, Eigeninitiative und eine gute Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Geldwäschebeauftragter (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Hamburg
Unser Auftraggeber ist die deutsche Filiale einer großen nordischen Geschäftsbank. Die Filiale zählt namhafte und international tätige Unternehmen, hauptsächlich Töchter großer skandinavischer Adressen, zu ihrem Kundenstamm. Unser Mandant sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Nachfolge für das Accounting und Controlling! Werden Sie Teil eines hochmotivierten Teams!Sie sind mit sämtlichen Angelegenheiten zur Einhaltung des Geldwäschegesetzes sowie sonstigen geldwäscherelevanten Regelungen innerhalb der Filiale Deutschland befasstSie sind zuständig für die Entwicklung und Durchführung interner Grundsätze, Verfahren und Kontrollen zur Vermeidung von GeldwäscheSie übernehmen die Schulung und zeitnahe Unterrichtung aller Mitarbeiter (m/w/d) der Filiale Deutschland über Methoden der Geldwäsche und die Pflichten gemäß Geldwäschegesetz und sonstiger relevanter Gesetze und Verordnungen Sie sind der Ansprechpartner (m/w/d) für Strafverfolgungsbehörden (Bundeskriminalamt, Staatsanwaltschaft etc.) und wirken aktiv bei der Anzeige verdächtiger Transaktionen und geldwäscherelevanter Umstände mit Sie informieren den General Manager der Filiale Deutschland über alle geldwäscherelevanten Umstände, eingeleitete Maßnahmen und Anzeigen im Zusammenhang mit verdächtigen Transaktionen und stimmen interne, organisatorische Belange und Maßnahmen abSie haben ein abgeschlossenes Studium im Wirtschaftsrecht oder im Umfeld der WirtschaftswissenschaftenSie können fundierte Kenntnisse im Bereich der Geldwäschebekämpfung vorweisenZu Ihren Stärken zählen ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine äußerst eigenständige und proaktive ArbeitsweiseSehr gute Kommunikationsfähigkeiten, auch in englischer Sprache, sowie ein souveränes Auftreten runden Ihr Profil abDirektvermittlung in eine unbefristete Festanstellung bei unserem Mandanten Zentraler Arbeitsort Gute Verkehrsanbindung Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Home Office-Möglichkeit 30 Tage Urlaub Kostenfreies Wasser, Kaffee und Tee
Zum Stellenangebot

Consultant - Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hannover, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Team, das regelmäßig für nationale und internationale Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen tätig ist, um Unternehmen bei der Umsetzung der Neuregulierung bzw. der aufsichtsrechtlichen Vorschriften zu beraten.Compliance-Organisation - Gemeinsam mit deinen erfahrenen Kolleg:innen begutachtest du die bestehende Compliance-Organisation und förderst deren Entwicklung gemäß den Anforderungen des WpHG ( Wertpapierhandelsgesetz ), den MaComp ( Mindestanforderungen Compliance ) und den europäischen Regulierungen ( MIFID II und MiFIR ) in diesem Bereich..Vielfältige Workshops - Du bereitest Seminare für die Mitarbeiter:innen der Kund:innen vor und wirst mit der Zeit auch selbst Seminare durchführen.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in die Weiterentwicklung des europäischen Wertpapieraufsichtsrechts.Du hast dein Jurastudium, ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ein Studium im Wirtschaftsrecht bereits abgeschlossen bzw. wirst dieses in Kürze abschließen.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnen dich aus. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken. Gute Englischkenntnisse und MS Office-Routine runden dein Profil ab. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Junior Risk Manager (m/w/d) - RegTech

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Stuttgart
BearingPoint RegTech ist ein international führender Anbieter für innovative Lösungen im Bereich Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech/RiskTech/SupTech) sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. 6.000 Unternehmen weltweit, darunter bedeutende internationale Banken, die Mehrheit der größten Banken Europas, führende Versicherungsunternehmen sowie Zentralbanken und Aufsichtsbehörden vertrauen auf die Produkte und Services von BearingPoint RegTech. BearingPoint RegTech steht im engen Kontakt mit Regulatoren und trägt als Mitglied von Standardisierungsgremien wie beispielsweise XBRL aktiv zur Ausarbeitung und Weiterentwicklung von Standards bei. Das Portfolio reicht von regulatorischem Know-how verbunden mit der bewährten, zuverlässigen und zukunftsorientierten RegTech Solution Suite sowie umfassenden Services von Beratung über Schulungen bis hin zu Managed Services. Als Junior Risk Manager (m/w/d) bist du Teil unseres internationalen Risk & Quality Teams und wirkst aktiv bei verschiedenen internationalen und agilen Projekten im Bereich Risiko- & Qualitätsmanagement mit. Darüber hinaus begleitest du das RegTech-weite Business Continuity Management. Du unterstützt bei der Weiterentwicklung unserer IT Security / Cyber Security Konzepte Du wirkst mit bei der Konzeption, Implementierung, Kontrolle und Weiterentwicklung von ISO-Managementsystemen wie z.B. Informationssicherheitsmanagement (ISO27001) oder Business Continuity Management (ISO22301) für die Softwareentwicklung oder Managed Services Du bist mitverantwortlich für die Identifikation und Kontrolle von Unternehmensrisiken über alle Geschäftsbereiche hinweg Du unterstützt das Team aktiv bei der Implementierung und Überwachung von firmenweiten Kontrollmechanismen Du begleitest interne und externe Audits der RegTech Geschäftsbereiche sowie unserer Niederlassungen und einzelner Projekte Begeisterung für IT und IT Security Themen sowie Risiko Management  Erste Erfahrung im Management von (Unternehmens-)Risiken und/oder im Umgang mit Normen wie ISO9001, ISO27001, ISO22301, ISO31000 sind von Vorteil Begeisterung für internationales Arbeiten in einem stetig wachsenden, agilen Unternehmen  Hands-on-Mentalität und innovatives Denken, um eigene Ideen effektiv ins Unternehmen zu integrieren   Proaktive und kommunikative Persönlichkeit die Feedback als Grundlage für Optimierungsprozesse nutzt  Vertrauens- & verantwortungsvolles Mindset sowie ausgeprägte Teamfähigkeit  Du bist unsere Zukunft – durch unseren Start-Up Charakter gestaltest Du RegTech Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich und tragen zu einer ausgeglichenen Work-Life-Balance bei Es erwarten Dich verantwortungsvolle Aufgaben und internationale Projekte Wir lassen uns nicht unterkriegen und bieten Dir einen stabilen, krisenunabhängigen Job Neben einem Tutor für einen perfekten Start bei uns, bieten wir zahlreiche individuelle und vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Kommunikation auf Augenhöhe und ein wertschätzender Umgang in unseren Teams sorgen für eine positive Arbeitsatmosphäre Together we’re better – treffe Deine Kolleg*innen bei unseren zahlreichen Team Events Leib & Seele kommen bei uns nicht zu kurz, wir bieten Dir zahlreiche Angebote wie bspw. Essensgutscheine, Freigetränke & natürlich (Mental) Health Initiativen Für einen ersten Eindruck benötigen wir nur Deinen Lebenslauf und freuen uns darauf, Dich in einem (persönlichen/virtuellen) Gespräch kennenzulernen! Auch wenn Du nicht in der Nähe unserer Standorte wohnst, ermöglichen es Dir flexible Arbeitszeiten & mobiles Arbeiten Teil von RegTech zu werden – egal wo Du dich in Deutschland befindest.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: