Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 81 Jobs in Rönneburg

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Recht 34
  • Finanzdienstleister 17
  • Banken 8
  • It & Internet 8
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Versicherungen 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Handwerk 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 69
  • Ohne Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 74
  • Home Office möglich 32
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 68
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Compliance

Legal & Compliance Manager (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Hamburg
AURETAS family trust ist einer der führenden Vermögensmanager in Deutschland und gehört damit zu den bedeutendsten unabhängigen Vermögensverwaltern. Wir stehen vermögenden Privatpersonen und ausgewählten institutionellen Investoren verantwortungsvoll als Partner und Berater zur Seite. AURETAS betreut im Vermögensmanagement und -consulting derzeit über vier Milliarden Euro ihrer mehr als 400 Mandanten. Das Team besteht aus rund 40 Mitarbeitern an den beiden Standorten in Hamburg und München.Mehr Informationen gibt's auf unserer Website: AURETAS family trust​​​ Compliance & Geldwäsche: Du unterstützt den Compliance- und den Geldwäsche-Beauftragten im laufenden Geschäftsbetrieb, bei der Umsetzung neuer Projekte sowie der Durchführung von internen Prüfungen und laufendem Monitoring. Prozesse & Dokumentation: Du begleitest die Umsetzung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Regelungen und unterstützt bei der Weiterentwicklung der internen Dokumentation auf Basis deiner rechtlichen Analyse und Bewertung. Team: Du arbeitest eng mit allen Bereichen des Unternehmens zusammen und achtest dabei auf die Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Vorgaben. Verträge: Du bist Ansprechpartner für das Vertragswesen unserer Dienstleistungen und entwickelst dieses mit unseren externen Beratern weiter. Koordination: Du unterstützt bei der Zusammenarbeit mit externen Prüfern, Beratern und den Aufsichtsbehörden. Ausbildung: Du blickst auf ein Wirtschaftsrecht- oder Jura-Studium zurück, dass du mit Bachelor oder erstem Staatsexamen abgeschlossen hast. Praxis: Du konntest bereits erste erfolgreiche Erfahrungen in den Bereichen Recht, Compliance, Geldwäscheprävention oder Datenschutz in der Finanzbranche sammeln und arbeitest eigenständig und entscheidungsfreudig. Projekte: Du hast Erfahrung mit der rechtlichen Analyse und Bewertung bestehender Prozesse und im Projektmanagement im Bereich Aufsicht oder Recht. Aufsicht: MiFID, WpHG, MaRisk und GWG sind für dich keine Fremdworte und du findest dich mit guter Orientierung im aufsichtsrechtlichen Dschungel zurecht. Arbeitsumfeld: Du möchtest deine Fähigkeiten in einem dynamischen, wachstums-orientierten Team einsetzen. Soft Skills: Dein Herz schlägt für Menschen und du bist mit deiner offenen, flexiblen Persönlichkeit gerne hilfsbereiter Ansprechpartner für das Team. IT-Kenntnisse: Du bist sicher im Umgang mit Sharepoint, Teams und den weiteren Office 365-Anwendungen. Hochmotiviertes Team: Werde Teil unserer AURETAS family mit flachen Hierarchien. Du bekommst Verantwortung und Spielraum für eigene Ideen, aber auch Sparring, wenn du es brauchst. Modernste Ausstattung: Du erhältst bei uns eine hochmoderne technische Ausrüstung mit eigenem MS Surface, Diensthandy, In-Ear-Headset, ergonomischen Stühlen und höhenverstellbaren Bürotischen. Entwicklung & Weiterbildung: Wir ermöglichen dir deine fachliche und persönliche Weiterbildung und Entwicklung – dann, wenn du sie brauchst. Flexible Arbeitszeiten: Damit jeder Frühaufsteher oder Langschläfer motiviert und ausgeruht zur Tat schreiten kann, bieten wir flexible Arbeitszeiten an. Standort: Wir suchen einen Legal & Compliance Manager mit Standort Hamburg oder München. An unseren beiden Standorten Hamburg und München arbeitest du in hochmodernen Büros – entweder zentral in der HafenCity oder am Englischen Garten. Küche: In unserer Küche findest du immer frisches Obst, Nervennahrung, frisches Wasser, Kaffee und Tee. Der gemütliche Sitzbereich lädt zum gemeinsamen Verweilen oder Abschalten ein. Teamevents: Wir können nicht nur Arbeit – unsere Team-, Sommer- und Weihnachtsevents sind legendär und schaffen auch abseits des Arbeitsplatzes ein fröhliches Miteinander. Rabatte: Mit unserer Vielzahl an Mitarbeiterrabatten sparst du bares Geld, z.B. durch Corporate Benefits und monatliche Sodexo Gutscheine. Attraktives Gesamtpaket: Bei uns erwarten dich attraktive Gehaltsstrukturen, betriebliche Altersvorsorge, Mobile Office, 30 Urlaubstage pro Jahr und ein unbefristeter Arbeitsvertrag.
Zum Stellenangebot

Senior Referent Compliance (w/m/d)

Di. 28.06.2022
Hamburg
ALD Automotive ist ein weltweit führender Anbieter von Mobilitätslösungen und bietet Unternehmen sowie Privatpersonen in 43 Ländern Dienstleistungen im Full-Service Leasing und Flottenmanagement. Das Unternehmen stellt nachhaltige Mobilität, innovative Mobilitätslösungen und technologiegestützte Dienstleistungen und hilft seinen Kunden, sich auf ihr tägliches Geschäft zu konzentrieren. Mit 6.700 Mitarbeitern weltweit verwaltet die ALD 1,76 Millionen Fahrzeuge. ALD Automotive Deutschland blickt auf 50 Jahre Erfahrung zurück und gehört in ihren Segmenten zu den marktführenden herstellerunabhängigen Mobilitätsdienstleistern. Mehr als 5.000 Kunden vertrauen auf die Serviceleistungen des Unternehmens, das in Deutschland rund 207.000 Fahrzeuge managt. ALD Automotive steht für Professionalität, Innovation und Teamgeist. Nimm gemeinsam mit uns Fahrt auf und werde Teil unseres erfolgreichen Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg einen:* Senior Referenten Compliance (w/m/d)In Deiner Funktion bist Du für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Compliance Managements nach Maßgabe der gesetzlichen Anforderungen und Konzernvorgaben verantwortlich. Du stellst die Einhaltung der Compliance-, Geldwäsche- und aufsichtsrechtlichen Vorgaben sicher und setzt regulatorische Anforderungen um. Dabei steuerst und optimierst Du die Methoden und betrieblichen Prozesse und übernimmst die Weiterentwicklung der Strategie und Sicherungssysteme zur Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung sowie Betrugsprävention. Als Ansprechpartner (w/m/d) für interne und externe Stellen (wie z. B. Bankenaufsicht, Strafverfolgungsbehörden und Bundeskriminalamt) beantwortest Du Anfragen zum Thema Compliance und Geldwäsche. Du begleitest und verantwortest interne und externe Prüfungen und wirkst an konzernweiten internationalen Projekten mit. Regelmäßige Reportings an die Geschäftsführung und den Aufsichtsrat runden Deinen Wirkungskreis ab. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufspraxis im Bereich Compliance vorzugsweise in der Leasing- oder Finanzdienstleistungsbranche Ausgeprägtes analytisches und strategisches Verständnis Erfahrung im Projektmanagement Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gutes Englisch Attraktive Vergütung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Flexibles Arbeitszeitkonto mit Freizeitausgleich Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (2 Tage pro Woche finden wir super) Betriebliche Altersvorsorge sowie kostenlose Krankenzusatzversicherungen Corporate Benefits und Vergünstigungen bei diversen Mobilitätslösungen Stetige Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Spannende Firmenevents Möglichkeit zu Testfahrten neuester Fahrzeugmodelle internationaler Hersteller Weitere zahlreiche Goodies wie Sport- und Gesundheitsangebote sowie eine Auswahl an kostenlosem Obst und Getränken
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Risikotragfähigkeit und Stresstest

Di. 28.06.2022
Hamburg
Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe ist die zweitgrößte unabhängige Autobank Deutschlands. Unser Portfolio reicht von der Kfz-Finanzierung über Privat-Leasing bis hin zu Versicherungsprodukten und Händlerfinanzierung. Mit unserem Allfinanzkonzept decken wir die Bedürfnisse von Autohandel und Autokäufern gleichermaßen ab. Unsere Services der DIGEO Produktfamilie unterstützen den Autohandel aktiv im digitalen Wandel. Über 800 Mitarbeiter arbeiten in unserer Hamburger Unternehmenszentrale daran, unseren Service und das Angebot für Autohandel und Autokäufer stetig weiterzuentwickeln. Bank ist langweilig? Nicht bei uns! Starte in unserem Standort in Hamburg als Referent (m/w/d) Risikotragfähigkeit und Stresstest Auch in Zukunft möchten wir mit den steigenden Anforderungen an das Risikomanagement unseres Instituts Schritt halten und suchen Dich für diese neu geschaffenen Funktion, in der Du dich ganzheitlich um unseren aufsichtsrechtlichen Risikomanagementprozess kümmerst. Du unterstützt unsere Fachkollegen bei der Durchführung der Risikoinventur, bei der Überprüfung und Anpassungen von Risikostrategie und Risikotragfähigkeitskonzeption und bei den regelmäßigen Stresstests. Dabei hältst Du permanent die Augen offen für aktuelle Entwicklungen der damit verbundenen aufsichtlichen Anforderungen und initiierst den Dialog mit betroffenen Organisationseinheiten in unserem Haus. Bestehende Methoden, Prozesse und Abläufe hinterfragst Du mit frischem Blick von außen und unterstützt das Zusammenspiel zwischen quantitativer Risikomodellierung und unseren Risikokommunikationsinstrumenten. Mit Deinen Analysen und Prognoserechnungen stärkst Du unsere Vorstellungskraft darüber, welche Auswirkungen unterschiedliche Handlungsoptionen auf das Risikoprofil unserer Bank haben können. Du organisierst die Aktualisierungszyklen unserer Richtlinien, Kompendien und Arbeitsanweisungen und hältst diese permanent auf dem Laufenden. Nach und nach übernimmst Du die Verantwortung für Umsetzungsprojekte im Umfeld Risikotragfähigkeit und Stresstest. Deinen Background bildet ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit quantitativer Ausrichtung und bankfachlichem oder finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt oder ein vergleichbarer Werdegang. Du konntest bereits erste Erfahrung im Risikocontrolling oder Risikomanagement bei einem Finanzinstitut oder in der Beratung bzw. in der Wirtschaftsprüfung sammeln. Mit den einschlägigen aufsichtsrechtlichen Bestimmungen wie KWG, MaRisk und den Basel-Anforderungen bist Du grundsätzlich vertraut und kennst die Zusammenhänge. Wenn Du bereits praktische Erfahrungen mit Risikomodellierungsmethoden für die Bewertung bspw. von Kredit- oder Markt- und Liquiditätsrisiken oder auch von operationellen Risiken sammeln konntest, bist Du bestens gerüstet. Die MS Office-Produktpalette gehört zu Deinem Standardrepertoire und Du gehst entsprechend routiniert damit um. Wenn Du bereits Bekanntschaft mit VBA und SQL gemacht hast oder sogar mit R, Python oder SAS umgehen kannst, umso besser. Unsere Neuzugänge loben stets die offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre, mit der wir sie aufgenommen haben und unsere Herausforderungen angehen. Wir wünschen uns diesen Geist auch von Dir. Natürlich möchten wir auch, dass Du bei uns analytisch, strukturiert und selbstständig arbeitest und das setzen wir genauso wie flüssige Englischkenntnisse und die bereits erwähnte Portion Teamgeist für diese Position voraus. Wir bieten Dir ein attraktives Vergütungspaket, das neben einem marktgerechten Gehalt zahlreiche weitere Leistungen umfasst, wie: Flexible Arbeitszeitgestaltung 30 Tage Urlaub pro Jahr Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Konsequente Mitarbeiterentwicklung Effektives Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

(Senior) Spezialist (m/w/d) Risikotragfähigkeit und Stresstest

Di. 28.06.2022
Hamburg
Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe ist die zweitgrößte unabhängige Autobank Deutschlands. Unser Portfolio reicht von der Kfz-Finanzierung über Privat-Leasing bis hin zu Versicherungsprodukten und Händlerfinanzierung. Mit unserem Allfinanzkonzept decken wir die Bedürfnisse von Autohandel und Autokäufern gleichermaßen ab. Unsere Services der DIGEO Produktfamilie unterstützen den Autohandel aktiv im digitalen Wandel. Über 800 Mitarbeiter arbeiten in unserer Hamburger Unternehmenszentrale daran, unseren Service und das Angebot für Autohandel und Autokäufer stetig weiterzuentwickeln. Starte in unserem Standort in Hamburg als (Senior) Spezialist (m/w/d) Risikotragfähigkeit und Stresstest In dieser neu geschaffenen Funktion nimmst du rasch Tempo auf und kümmerst Dich federführend um unseren aufsichtsrechtlichen Risikomanagementprozess, angefangen bei der Risikoinventur, über die Risikostrategie bis zur Risikotragfähigkeitskonzeption und den Stresstests. Dabei hast Du stets die aktuellen Entwicklungen aufsichtlicher Anforderungen im Blick, verstehst Dich darin, diese mit der gebotenen Professionalität praxistauglich zu übersetzen und bringst die daraus abgeleiteten Konzeptionen gemeinsam mit unseren Expertenteams vom Papier auf die sprichwörtliche Straße. Du hinterfragst die bestehenden Methoden, Prozesse und Abläufe und unterstützt das Zusammenspiel zwischen quantitativer Risikomodellierung und unseren Risikokommunikationsinstrumenten. Unsere Richtlinien, Kompendien und Arbeitsanweisungen hältst Du permanent auf dem Laufenden, planst deren Aktualisierungszyklen und bindest die fachlichen Ansprechpartner aus unserer Organisation mit ein. In Deiner Funktion sehen wir Dich auch als internen Berater und kompetenten sowie verbindlichen Kontaktpunkt für interne und externe Prüfungseinheiten wie Aufsichtsbehörden, Wirtschaftsprüfer und die Innenrevision in allen zu dieser Position gehörenden Belangen. Deinen Background bildet ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit quantitativer Ausrichtung und bankfachlichem oder finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt oder ein vergleichbarer Werdegang. Du hast dein Können mit mehrjähriger Erfahrung im Risikocontrolling bei einem Finanzinstitut oder in der Beratung bzw. in der Wirtschaftsprüfung unter Beweis stellen können. Mit den einschlägigen aufsichtsrechtlichen Bestimmungen wie KWG, MaRisk und den Basel-Anforderungen bist Du naturgemäß bestens vertraut. Praktische Erfahrungen mit Modellierungsmethoden für die Bewertung von Kredit-, Markt- und Liquiditätsrisiken und idealerweise auch für operationelle Risiken zählen zu Deinem Handwerkszeug. Die MS Office-Produktpalette gehört zu Deinem Standardrepertoire und Du gehst entsprechend routiniert damit um. Wenn Du bereits Bekanntschaft mit VBA und SQL gemacht hast oder sogar mit R, Python oder SAS umgehen kannst, umso besser. Unsere Neuzugänge loben stets die offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre, mit der wir sie aufgenommen haben und unsere Herausforderungen angehen. Wir wünschen uns diesen Geist auch von Dir. Natürlich möchten wir auch, dass Du bei uns analytisch, strukturiert und selbstständig arbeitest und das setzen wir genauso wie flüssige Englischkenntnisse und die bereits erwähnte Portion Teamgeist für diese Position voraus. Wir bieten Dir ein attraktives Vergütungspaket, das neben einem marktgerechten Gehalt zahlreiche weitere Leistungen umfasst, wie: Flexible Arbeitszeitgestaltung 30 Tage Urlaub pro Jahr Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Konsequente Mitarbeiterentwicklung Effektives Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Fraud Analyst/ Betrugsanalyst

Di. 28.06.2022
Hamburg
Unser Kunde ist ein weltweit führender Anbieter von Zahlungslösungen, der sichere und zuverlässige Zahlungsabwicklungsdienste und -technologien weltweit anbietet. Für das neue Costumer Contact Center im Standort Hamburg suchen wir enthusiastische Personen, die in einem internationalen Umfeld wachsen möchte.Unser Kunde ist ein ein weltweit führender Konzern im Bereich der Finanzdienstleistungen und -technologie, und stellt ein Customer Contact Centre in Hamburg auf und sucht nach einer enthusiastischen Persönlichkeit, die im Unternehmen mitwachsen möchte. Description - untersucht potentielle Fälle von Kreditkartenbetrug, die das Betrugserkennungssystem meldet - kontaktiert Kunden um zusätzliche Informationen zu betrügerischen Gebühren zu erhalten - führt eine genaue und vollständige Dokumentation aller Informationen, die für die Untersuchung erforderlich sind- hat eine Schulausbildung - guteEnglischkenntnisse - erwirbt und wendet berufliche Fähigkeiten an - erlernt Unternehmensrichtlinien und -verfahren, um zugewiesene Routineaufgaben zu erledigen - arbeitet an Aufgaben die routinemäßig sind, oder evtl. etwas davon abweichen können - erhält detaillierte Instruktionen und folgt festgelegten Prozeduren - ist lösungs- und kundenorientiert - hat gute Kommunikationsfähigkeiten- werde Teil eines weltweit bekannten Konzern im Bereich der Finanzdienstleistungen und -technologie - mit einem schnellwachsenden Unternehmen zusammen wachsen - mit einem dynamischen Team zusammenarbeiten mithilfe der Technologie der Zukunft
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Management (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Mörfelden-Walldorf, Stuttgart, München, Leipzig, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigen IT-Architektur, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Bereitschaft, Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft) Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Hamburg
Die Varengold Bank ist ein deutsches Kreditinstitut, das 1995 gegründet wurde. Wir haben Büros in London und Sofia, aber unser Heimathafen ist Hamburg – eine der lebenswertesten Städte der Welt. Unsere Kerngeschäftsfelder sind Marketplace Banking und Commercial Banking. Besonders im Marketplace Banking sehen wir enormes Wachstumspotential, denn auch heute gibt es noch zu viele Menschen und Unternehmen ohne Zugang zu Kapital oder Bankdienstleistungen. Das zu ändern ist unser Job als Bank. Auf dem Weg zu unserem Ziel helfen wir vor allem Online-Kreditplattformen beim Wachstum, denn diese FinTechs können mehr Kredite effizienter und effektiver vermitteln, als wir das selbst könnten.Werden Sie Mitglied unseres Teams und helfen Sie uns, DIE Bank für die Marketplace Lending Industrie und der bevorzugte Bankpartner für FinTechs zu werden. Schnell, innovativ, technologiegetrieben und lösungsorientiert.Für den Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Compliance Officer (m/w/d).Im Rahmen des Ausbaus unseres Compliance-Teams suchen wir Sie als Expert*in für den Bereich Geldwäscheprävention und Finanzsanktionen/Embargos. Sie sind kompetente*r Ansprechpartner*in für die Geschäftsbereiche zu jeglichen transaktions-/kundenbezogenen Anfragen rund um das Thema Geldwäscheprävention und Finanzsanktionen/Embargos Sie übernehmen die geldwäscherechtliche Bewertung neuer innovativer Produkte für die Varengold Bank inkl. Identifikation & Umsetzung entsprechender Sicherungsmaßnahmen Sie analysieren Geschäftsbeziehungen und Transaktionen aus Geldwäsche/ Finanzsanktionssicht Sie übernehmen Kontrolltätigkeiten im Rahmen der Steuerung von Auslagerungen geldwäschepräventionsrechtlicher Tätigkeiten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Weiterbildung, z.B. zum*r Bankfachwirt*in o.ä. Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in vergleichbarere Funktion in einer Bank oder Unternehmensberatung Expert*in im Bereich Geldwäscheprävention Verhandlungssichere Deutsch- und mindestens fließende Englischkenntnisse Selbstständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsbewusstsein Hohes Maß an Entscheidungskraft, Diskretion und Integrität Attraktive Büros in hervorragender Lage und großartiger Aussicht auf die Elbe, inkl. Gym- und Gamingroom, höhenverstellbaren Schreibtischen, Laptopbars uvm. Hybrides Arbeitsmodell mit flexibler Nutzung des mobilen Arbeitens Flache Hierarchien, damit Entscheidungen schnell und professionell umgesetzt werden können Eine Unternehmenskultur, die die persönliche Entwicklung fördert und die Energie und Innovativität eines FinTechs mit der Geschäftsorientierung einer Bank verbindet Wettbewerbsfähige feste und flexible Vergütung sowie finanzielle Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Manager Global Incentives Advisory - Financial Compliance & Advisory (w/m/d)

Mo. 27.06.2022
Hamburg, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." Als Teil unseres Global-Incentives-Advisory-Teams in Berlin oder Hamburg berätst du Mandant:innen zu europäischen, nationalen und regionalen Förderprojekten für Innovationen und Investitionen. Deine Aufgaben Eigenverantwortliche Begleitung der inhaltlichen, kaufmännischen und finanziellen Ausgestaltung und Strukturierung von Förderprojekten im Bereich (Umwelt-)Investitionen und Innovationen Eigenständige Beratung förderregulatorischer Anforderungen während des gesamten Projektlebenszyklus Entwicklung förderfähiger Kostenkalkulationsmethodiken sowie Leitung von Mittelverwendungsprüfungen Kreative und auf Erfahrungen basierende Beratung hinsichtlich Prozessen und Strukturen zum Fördermittelmanagement Eigenständige Akquise neuer Mandate Abgeschlossenes Hochschulstudium und mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Präzise Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe sowie eine hohe Zahlenaffinität Vielseitiges Interesse, besonders an förderregulatorischen/beihilferechtlichen Rechtsrahmen Idealerweise ein Netzwerk von Kontakten bei forschenden Unternehmen, Forschungseinrichtungen und in den zuständigen Ministerien bzw. bei der Europäischen Kommission Spannende Aufgaben bei unterschiedlichen Mandant:innen, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Erstklassige Karrierechancen durch individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter Verwendung zukunftsweisender Technologien Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird
Zum Stellenangebot

Consultant - Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 27.06.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hannover, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Team, das regelmäßig für nationale und internationale Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen tätig ist, um deren Fortschritte bei der Umsetzung der Neuregulierung bzw. der aufsichtsrechtlichen Vorschriften zu beraten.Compliance-Organisation - Gemeinsam mit deinen erfahrenen Kolleg:innen begutachtest du die bestehende Compliance-Organisation und förderst deren Entwicklung gemäß den Anforderungen des WpHG (Wertpapierhandelsgesetz), den MaComp (Mindestanforderungen Compliance) und den europäischen Regulierungen (MIFID II und MiFIR) in diesem Bereich.Vielfältige Workshops - Du bereitest Seminare für die Mitarbeitenden der Kunden vor und wirst mit der Zeit auch selbst Seminare durchführen.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in die Weiterentwicklung des europäischen Wertpapieraufsichtsrechts.Du hast dein Jurastudium, ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ein Studium im Wirtschaftsrecht bereits abgeschlossen bzw. wirst dieses in Kürze abschließen.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnen dich aus. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Tax Coordinator (m/w/d)

So. 26.06.2022
Hamburg
Mit unserem Sortiment bieten wir Reisenden auf der ganzen Welt, was sie sich wünschen – ob im Duty Free Shop am Flughafen, beim Shopping über den Wolken oder auf dem Kreuzfahrtschiff. Mit der Erfahrung aus 140 Jahren Handel und der Leidenschaft von weltweit mehr als 7.400 Mitarbeiter*innen machen wir das Einkaufen auf Reisen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Denn jeder von uns gibt sein Bestes, wenn es um unser Ziel geht: Kunden zu begeistern. Entdecken Sie, was wir gemeinsam erreichen können. Für unsere Unternehmenszentrale in der Hamburger HafenCity suchen wir eine*n Tax Coordinator (m/w/d)Werden Sie Teil des Teams, welches die Überwachung und Einhaltung der steuerlichen Compliance für die Gebr. Heinemann-Gruppe verantwortet. Als Tax Coordinator (m/w/d) werden Sie Umsatzsteuervoranmeldungen für die auf SAP geführten Gesellschaften erstellen weitere Meldungen (wie z.B. Zusammenfassende Meldungen, Intrastat etc.) durchführen umsatzsteuerliche Nachweise im innergemeinschaftlichen Warenverkehr verantworten steuerliche Sachverhalte in der Buchhaltung und steuerlicher Felder in Stammdatensätzen im Rahmen der Qualitätskontrolle regelmäßig überprüfen Steuerkonten pflegen und überwachen Vorsteuervergütungsanträge erstellen und einreichen steuerliche Prozesse fortlaufend analysieren und weiterentwickeln Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten / Bilanzbuchhalter / Steuerfachwirt Mehrjährige Berufserfahrung Sehr gute SAP- und MS-Office Kenntnisse Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen wären von Vorteil Eine souveräne und durchsetzungsstarke Handlungsweise  Eine hohe soziale Kompetenz, die Ihnen den Umgang mit verschiedenen Interessensgruppen erleichtert Attraktiver Personalrabatt Flexible Arbeitszeiten Zuschuss für öffentlichen Nahverkehr Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: